#25 Baris Özbek

Dieses Thema im Forum "Saison 2017/2018" wurde erstellt von Zebra4ever, 2 Februar 2016.

  1. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,352
    Zustimmungen:
    9,185
    Özbek ist für mich ein Typ. Ein Agressive Leader, wenn man diesen Begriff noch benutzen kann. Er grätscht, er sucht den Zweikampf, er zeigt die Leidenschaft und den Einsatz, den wir im Abstiegskampf brauchen. Das hat ihn vor zwei Jahren meiner Meinung nach schon zu einem sehr guten Transfer und wertvollen Bestandteil der Mannschaft in der Rückrunde gemacht. Es lässt sich darüber streiten, ob sein Verhalten damals in Lotte überzogen war. Vor allem aber war sie menschlich. Sind es nicht genau diese Emotionen, die wir auch immer wieder als Fan von einem Spieler fordern? Das Gegenteil des glattgebügelten, fehlerfreien Vorzeigefußballers? Ohne eine neue Diskssuion starten zu wollen, ist er mir durch sein Verhalten in Lotte, auch wenn es vielleicht ein Fehler war, noch sympathischer geworden.

    Ich hoffe, er kriegt die Chance von Gruev. Ich hoffe, er kann sich wieder zu einem wichtigen Bestandteil der Mannschaft entwickeln. Die Saison ist lang, solche Leute brauchen wir noch. Wäre schon traurig, wenn sich die Wege trennen sollten. Meiner Meinunng nach kann er ein wichtiges Mosaik zum Klassenerhalt werden, wenn er den Konkurrenzkampf annimmt.
     
  2. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,883
    Zustimmungen:
    26,360
    Ort:
    Markelfingen
    Naja - gewonnen hat er für mich durch seine Aktion in Lotte nicht - aber auch nicht wesentlich verloren, weil sofort klar war, dass er realisierte, was ihm da gerade passiert war - und dass er unwideruflich der Angeschmierte sein würde - ich denke, dass war das Schlimmste für ihn.

    Jetzt bin ich einfach nur froh, dass da so ein erfahrener und fähiger Mann ist.

    Und man wird ihn sich wieder ausgucken - und ich hoffe, er legt dann seine Wut in Fußball.

    Dann sind die anderen die Angeschmierten.
     
    Ranger 58 gefällt das.
  3. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,540
    Zustimmungen:
    11,861
    Ort:
    Duisburg
    Baris ist eine Rampensau...

    Und das meine ich äußerst positiv. ;)
     
    eff-bee gefällt das.
  4. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,248
    Zustimmungen:
    15,201
    Ort:
    Auswanderer
    @yogi
    Insgesamt ja ein schöner Beitrag, aber der Gedanke an Kraftausdrücke kam auf? Ach, das ist doch zuviel. Letztlich ist das, worauf Du Dich da beziehst, ja als Kompliment an die Spieler zu sehen.
     
    yogi gefällt das.
  5. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,594
    Zustimmungen:
    16,281
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    Für mich wäre Özbek sogar mehr als ein Ergänzungsspieler. Was uns doch die letzten Jahre immer gefehlt hat ist ein Dreckssack und Leader auf dem Platz. Seit Sukalo haben wir hier keinen mehr gehabt. Und auch aktuell sehe ich außer Baris diesen Dreckssack nicht im Kader.

    Eine Achse aus ihm und Schnelli würde ich für eine gute Lösung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Juli 2017
  6. Chaot1902

    Chaot1902 Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2016
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Rheinberg
    Glaube auch das Özbek ne gute Rolle spielen kann so fern IG ihm vertraut und er sich noch etwas steigert

    Das Potenzial zum Leader hätte er meines Erachtens
     
  7. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,262
    Zustimmungen:
    18,541
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich denke auch, das - und das habe ich schon seit Wochen geschrieben - dem Team gut tut, dass Özbek ein Bestandteil dieser Mannschaft auch in der kommenden Saison ist. Manchmal muss das Schicksal auch ein bisschen nachhelfen. Durch die Verletzung von Albutat sehe ich die Chancen das Özbek seine Einsatzzeiten bekommt durchaus als realistisch an. Ob jetzt auf der 6 als Konkurrent für Fröde oder im rechten Mittelfeld. (bei einem 4-4-2) Das wiederum könnte Klotz/Erat durchaus zugute kommen, weil er die rechte Seite dichtmachen kann, wenn Einer der beiden Erstgenannten nach vorne geht...

    Özbek hat sich in der Vorbereitung richtig reingehangen und hat nicht kampflos aufgegeben. Hierfür wurde er belohnt. (auch wenn wie oben beschrieben, das Schicksal ein bisschen nachgeholfen hat). Von daher Daumen hoch. Vielleicht wird das ein zweites "Bomheuer"-Erfolgserlebnis. ich persönlich würde es ihm gönnen.
     
  8. Bernard

    Bernard Landesliga

    Registriert seit:
    24 April 2016
    Beiträge:
    1,207
    Zustimmungen:
    1,835
    Ort:
    Am schönen Niederrhein
    @yogi

    Für mich könnte Baris einer der wichtigsten Spieler überhaupt sein .
    Wenn man ihm vielleicht mal mehr Vertrauen würde .
    Da sehe ich andere die fast immer auflaufen eben dahinter .

    Und Schnelli ist mit 23 bestimmt nicht mehr der kleine Junge der noch grün hinter den Ohren ist . Auch wenn du das vielleicht so siehst .

    Beide wären die Optimalen Führungsspieler für mich , oder sie sollten es werden .

    Bajic sollte den Job freiwillig abgeben , er braucht keine Binde mehr und Wolze wird wahrscheinlich nie ein Führungsspieler werden .
     
  9. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,656
    Zustimmungen:
    17,131
    Ort:
    Rheinhausen
    Tims Verletzung hin oder her, für "mich" war und ist der Baris die optimale Ergänzung zu Schnelli!
    Sozusagen der MSV-Vidal :box:, jede Truppe braucht einen "aggressive leader"!
     
    Chaot1902 gefällt das.
  10. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,750
    Zustimmungen:
    40,508
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Özbek hat wie jeder andere eine Chance verdient, vielleicht noch ein bisschen mehr, weil er schon mal gezeigt hat was er in Liga 2 leisten kann.

    Mir wird er her aber wegen "Typ" und "Leader" usw. ein wenig zu arg besser gemacht als er vor allem in der abgelaufenen Saison war. Da hat Albutat in der Zentrale erheblich besser mit Schnellhardt harmoniert und Özbek konnte seine unzweifelhaft vorhandenen Qualitäten kaum auf dem Platz einbringen. Wer weiß, was ohne die mega Sperre gewesen wäre, aber wenn es aus einigen Ecken heißt, der Verlust von Albutat sei zu verschmerzen und Özbek ist gleichzeitig jetzt der Hoffnungsträger im MF kann ich das mit den Erkenntnissen der abgelaufenen Saison nur sehr bedingt nachvollziehen.
    Dass Baris selbst mit der Saison unzufrieden ist und jetzt im Training Gas gibt und sich anbietet ist natürlich absolut positiv und KÖNNTE bedeuten, dass er es in dieser Saison noch mal richtig wissen will und an alte Zeiten anknüpft. Dann ist er gerade im Abstiegskampf eine absolute Bereicherung, und sei es erst Mal nur von der Bank kommend um die letzten 20 Minuten einzuheizen.
    Die Startplätze in der Zentrale sehe ich nach allem was ich aus der Vorbereitung mitbekommen haben erst Mal relativ klar an Schnellhardt und Fröde vergeben. Aber sind ja noch zwei Wochen, wer weiß... :glaskugel:

    Freue mich aber natürlich dass Baris bleibt, denn wie hier schon geschrieben wurde, man müsste halt auch erst Mal einen besseren finden und verpflichten. Wäre absolut keine leichte Aufgabe!
     
    Mario, 47137, BillieJoe und 9 anderen gefällt das.
  11. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2,891
    Nur weil jemand aggressiver ist, ist er noch lange kein Leader. Ständig wird das wiederholt. Baris hat sich noch nirgendwo in seiner Karriere als Leader hervorgetan. Was er aber auch nicht muss, seinen Job erfüllt er ausgezeichnet. Fehlt die Anbindung an das restliche Team und stimmt die Chemie nicht zu 100 %, würde er es schwer haben in der Position. Das ist leider hier der Fall.

    "Für mich" ist immer noch kein Argument, sondern eine Meinung. Wie immer fehlt in den typischen bernhardschen Beiträgen so was wie ein stichhaltiges Argument. Dann könnte man wenigstens diskutieren. Und ich beobachte Fabian in seiner Entwicklung schon seit seiner Kölner Zeit, bevor er zu uns kam. Du hast ihn erst nach seiner Rückkehr aus Kiel überhaupt wahr genommen. Brauchst mir da also nichts, auch nicht mit einem abgeschwächten "vielleicht", unterstellen.

    Noch mal: Es geht mir nicht um die Kaderfunktion von Baris, seine aggressive Interpretation des defensiven 6ers und seine Laufbereitschaft, das Auge für kluge Pässe in die Spitzen und auf die Flügel, sind klar zweitligatauglich, sondern rein um die Vorschläge ihn als Leader/Kapitän zu sehen. Das war er nie und ist er nicht. In einem Punkt gebe ich Bernhard aber recht: Kevin ist auch für mich kein Vizekapitän, aber Leute die sehr viel näher dran sind als wir haben das anders gesehen. Da kann man ruhig mal drauf vertrauen.
     
    Mario und 4theCause gefällt das.
  12. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,440
    Zustimmungen:
    12,643
    Ort:
    Köln
    Warum ist Özbek immer verletzt, wenn er gebraucht wird??? :nunja:

    Nein, natürlich sucht man sich seine Pausen nicht aus, aber es ist schon extrem ärgerlich, weil es auch letzte Saison so war!

    Ich hoffe sehr, daß er bis Samstag eine Alternative für Fröde sein kann!
     
    Rheinpreussenzebra und MHzebra gefällt das.
  13. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,203
    Ort:
    Zebraland
    Mit der Verletzung von Özbek und der roten Karte von Fröde, tritt jetzt genau das ein, was ich nach der Albutat Verletzung als hohes Risiko bezeichnet habe.
    Jetzt kann man zwischen Hajri oder Corboz wählen, und beide Entscheidungen sind im DM, einer der Schlüsselpositionen unseres Spiels, erhebliche Qualitätseinbußen, die du dir in dieser Liga nicht leisten kannst. Ich hoffe, dass da seitens des Vereins noch die Augen aufgehalten werden auf dem Transfermarkt und Baris eine Blitzheilung erfährt und Samstag spielen kann!
     
    Aufsteiger04/05 und Marcus_B13 gefällt das.
  14. STROLCH

    STROLCH Regionalliga

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    1,366
    Zustimmungen:
    5,772
    Ort:
    Dinslaken
    Vielleicht doch die Zeit für Perdedaj :nunja:

    http://www.transfermarkt.de/fanol-perdedaj/profil/spieler/62934

    Glaube nicht an Özbek-Genesung. Dürfte weiter ein Wechselkandidat sein.
     
  15. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    5,927
    Zustimmungen:
    33,750
    Ort:
    Hartefeld
    Und schon ist Baris wieder extrem wichtig.Bitte Blitzheilung und dann beweisen das er den Platz im Team verdient hat.
     
    Defenders gefällt das.
  16. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    3,059
    Wenn er fit ist würde ich ihn gerne gegen Bochum sehen.

    Im Rückspiel gegen Lotte hatte er die Chance das Hinspiel in Lotte vergessen zu machen. Und nun könnte sich die nächste Gelegenheit bieten, zumindestens dem Ehemaligen Trainer Atalan (Lotte) einen gelungenen Einstand zu bescheren.

    Nebenbei wäre es auch die schnellste Möglichkeit sich wieder in Fokus des Trainerteams zu spielen.
     
  17. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,883
    Zustimmungen:
    26,360
    Ort:
    Markelfingen
    Wenn er fit wäre, wäre er die klar beste Alternative, die, wo ich nicht den geringsten Bauchschmerz hätte - wenn... .
     
    gnadenteufel02 und Vorstopper gefällt das.
  18. sempertalis

    sempertalis Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2014
    Beiträge:
    1,416
    Zustimmungen:
    6,510
    Wenn Baris nicht auf der 6 spielt, wüßte ich nicht, wer das sonst tun sollte.
    Bei allem Respekt, die 6 traue ich Hajri in Liga 2 nicht zu. Er hat diese
    Position einfach zu lange nicht mehr gespielt. Selbst in Liga 3 nicht.
    Baris halte ich da für den besseren Fußballer. Wenn es mit Baris gar nicht
    mehr geht bin ich tatsächlich dafür Perdedaj noch heute zu verpflichten.
    Mir ist egal, was mit dem mal war. Man kann immer einen neuen Anfang
    machen. So ein Drecksack wäre mir auf der Position schon sehr recht.
     
    Spartacus und Old School gefällt das.
  19. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,698
    Zustimmungen:
    27,694
    Ort:
    Schiefbahn
    Was hat er denn? Hab ne offizielle Info dazu wohl verpasst.
     
  20. Gab 2 Artikel bei der WAZ, er hat wohl mal wieder Rückenprobleme.

    https://www.waz.de/sport/lokalsport...trainingsgast-bei-den-zebras-id211389163.html
    [...] Baris Özbek plagt sich mit Rückenproblemen herum, hofft aber, heute am Training (15.30 Uhr, Westender Straße) teilnehmen zu können. [...]

    https://www.waz.de/sport/lokalsport...trainingsgast-bei-den-zebras-id211389163.html
    [...] Einziger Ausfall aus dem aktuell verfügbaren Kader ist Baris Özbek, den Rückenprobleme ausbremsen. [...]

    Dann sollten wir mal die Daumen drücken, dass der Kerl gegen Bochum auflaufen kann.
    Mach hin Baris.
     
    Matze, buhgong2 und Zebra gefällt das.
  21. Casper

    Casper Kreisliga

    Registriert seit:
    19 August 2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    69
    ich glaube kaum das Perdedaj ein Kandidat ist. Nach den damaligen Ereignissen wird er bei Ivo Grlic keinerlei Chancen haben. Ausserdem passt er auch nicht ins Mannschaftsgefüge, welches bei Ivo ja eine grosse Rolle spielt. Wenn Özbeck nicht fit genug sein sollte, könnte man auch auf Erat zurückgreifen.
     
  22. Ferenc

    Ferenc Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    939
    Ort:
    Duisburg
    Also zum einen ist so ein 2.Liga-Profi ja kein Sofort-Kaufen-Artikel im Online-Versandhandel. Zum anderen finde ich, dass schon wieder ein Hauch Aktionismus in der Luft liegt, denn Fröde wird nach Ablauf der kurzen Sperre wieder im DM gesetzt sein. Zudem glaube ich nicht, dass sich Baris, der alte Krieger, die Chance auf einen Startelfeinsatz nehmen lässt. Ich bin kein sonderlich Freund von solchen Maßnahmen, aber Baris wäre bekanntlich nicht der erste Spieler, der sich "fit spritzen" lässt.

    Ich schätze ihn ohnehin als Spielertypen und würde mir wünschen, dass er bei den Zebras noch eine größere Rolle spielen kann.
     
    Rheinpreussenzebra und Psychozebra gefällt das.
  23. sempertalis

    sempertalis Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2014
    Beiträge:
    1,416
    Zustimmungen:
    6,510
    Im Prinzip gebe ich dir recht. Baris hat schon bewiesen, dass er diese Position auf höherem Niveau spielen kann.
    Aber ich bin mir nicht sicher, ob man überhaupt noch mit ihm plant und die Verletzung nicht nur vorgeschoben ist.
    Sollte Baris raus sein, so sehe ich eine weitere Verpflichtung nicht als Aktionismus zumal ja Albutat auch noch
    lange ausfallen wird.
     
    Ferenc gefällt das.
  24. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,910
    Zustimmungen:
    6,828
    Ich gehe davon aus, dass Özbek oder Hajri gegen Bochum auf der Sechs spielen wird. Hajri wäre dort sicher nicht die Traumlösung, aber er ist erfahren und bissig. Er hat diese Position auch in der 2. Liga schon oft gespielt. Das wäre jetzt nicht der worst case. Wolze und Corboz sind meiner Meinung nach körperlich zu klein und zu kopfballschwach, um eine Alternative zu sein. Von einer Nachverpflichtung halte ich zum jetzigen Zeitpunkt nichts, das wäre Aktionismus. Für Panik gibt es aber keinen Anlass, dieses Signal sollte man gar nicht an die Mannschaft, das Umfeld, die Gegner und die Medien senden. Wir sollten außerdem erst mal einen oder Spieler los werden.

    Sollte Özbek nicht auf der "Abschussliste" stehen, wird er, so schätze ich ihn ein, auch mit dem Kopf unterm Arm gegen Bochum spielen wollen. Das ist seine Chance, das weiß er auch. Die wird er sich, wenn es irgendwie geht, auch nicht nehmen lassen.
     
    Sokrates gefällt das.
  25. 19O2_exeMSV

    19O2_exeMSV Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2009
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    4,645
    Wie siehts mit Baris aus? Weiß wer mehr?
    Wir brauchen ihn am Samstag unbedingt, Enis in allen Ehren - aber 2.Liga mit Hajri im DM das passt nicht.
     
    Spartacus gefällt das.
  26. buhgong2

    buhgong2 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    16
    Er hat wohl wieder Rückenprobleme ich trau ihm aber auch zu sich durchzubeißen. Wann war eigentlich sein letzter Startelf Einsatz gegen Lotte?
     
  27. Aufstieg20162017

    Aufstieg20162017 Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2017
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    943
    War nicht im Training und man sollte sich drauf einstellen,dass es was längeres ist. Der plagt sich seit Monaten damit rum.
    Rücken nimmt keiner auf die leichte Schulter weil die Folgen gravierend sein können.
     
  28. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,203
    Ort:
    Zebraland
    Laut WAZ war er heute wieder im Training?
    Wenn es wirklich etwas längerfristiges ist, sollte man erst recht überlegen, ob man nicht doch noch mal auf dem Transfermarkt aktiv wird.
    Nach Albutat wäre das der zweite schwere Ausfall auf dieser Position.
    Für Özbek läuft es nach der Sperre mehr als unglücklich.
     
    buhgong2 gefällt das.
  29. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,795
    Zustimmungen:
    127,439
    4theCause, MyKee, ze1970bra und 10 anderen gefällt das.
  30. Ritter55

    Ritter55 Kreisliga

    Registriert seit:
    24 April 2017
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Meiderich
  31. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,848
    Zustimmungen:
    5,879
    Ort:
    Duisburg
    Sorry aber das lese ich jetzt schon seit Wochen und ich fände es nicht schlecht, sofern da nichts dran ist, wenn der MSV sich mal dazu äußern würde. Als Person Özbek, als sein Berater oder ein Familienmitlied fände ich es unerhört ständig in den Zeitungen etwas über den Weggang lesen zu müssen. Mir ist nie zu Ohren gekommen, dass man Özbek wirklich abgeben möchte. Das wurde vermutet und mittlerweile ist aus der Vermutung ein Fakt geworden.

    Quelle für diese Behauptung?

    Es ist lächerlich und wenn es nicht so traurig wäre, dann wäre es vielleicht witzig.
    Die Presse könnte ja auch mal beim MSV anfragen und dann bitte Zitat Ivo und Co in Anführungszeichen. Die Art und Weise wie sich dieser einfach in den Raum gestellte "Fakt" in den letzten Wochen nur noch verselbstständigt, bis auch der letzte Freelancer Journalist vom anderen falsch abgeschrieben hat, ist einfach nur noch ätzend.
     
    Vorstopper, Thorgrim79, Alrik und 3 anderen gefällt das.
  32. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,750
    Zustimmungen:
    40,508
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Unfassbar, dass die theoretische Möglichkeit eines Wechsels in die Türkei für eine "Meldung" ausreicht. Wenn man denn wenigstens einen Kontakt zu einem konkreten Club vermuten würde oder so, aber nein... :verzweifelt:
     
    atomic-64, Matze und Diplom-Zebra gefällt das.
  33. gnadenteufel02

    gnadenteufel02 3. Liga

    Registriert seit:
    11 März 2010
    Beiträge:
    1,907
    Zustimmungen:
    10,965
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Stimme dir vollkommen zu. Bei der aktuellen Personalsituation im DM wäre es in meinen Augen ohnehin fahrlässig, den zweitligaerfahrenen und -tauglichen Özbek ohne Ersatz abzugeben. Dann stünden mit Hajri und Corboz genau zwei DM hinter Schnellhardt und Fröde im Kader, wobei Corboz in Liga 2 wohl kaum mehr Vertrauen erhalten dürfte als in Liga 3.
    Jetzt kommt das große ABER: In der Kicker-Print von gestern wird Ivo tatsächlich einmal im Bezug auf Bröker und Özbek zitiert: Beide nehmen nur noch bedingt am Tagesgeschäft teil, trainieren zwar mit der Mannschaft, "aber wenn es nicht passt, kann es auch sein, dass beide individuelle Laufeinheiten bestreiten werden", wie Grlic erklärt.

    Ich wünsche mir da auch längst mal ein klares Statement. Fehlte Özbek nach seinen Rückenproblemen noch wegen Trainingsrückstands bei den beiden Testspielen oder weil er wirklich außen vor ist? Falls Zweiteres zutrifft, was disqualifiziert ihn sportlich für den Kader? Durch einen Abgang Gehalt sparen wäre ja nachvollziehbar, aber einen sofort einsatzbereiten Ersatz bekommt man ja jetzt auch nur noch schwer.

    Edit: Gerade nochmal das vollständige Grlic-Zitat in der RS entdeckt: „Beide werden weiterhin am Trainingsbetrieb der Mannschaft teilnehmen. Es kann aber sein, dass beide, wenn es zahlenmäßig bei bestimmten Übungsformen nicht passt, individuelle Laufeinheiten bestreiten werden“, so Sportdirektor Ivica Grlic.
    http://www.reviersport.de/357634---msv-iljutcenko-seiner-situation-unzufrieden.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 September 2017
    ZebraA und Phelan gefällt das.
  34. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,203
    Ort:
    Zebraland
    Kann überhaupt nicht nachvollziehen, was sich der Verein dabei denkt...
    Im defensiven Mittelfeld haben wir
    mit Hajri haben nur noch einen rein auf die defensiven Zweikämpfe ausgerichtet Spieler, im greisen Fußballeralter von 34 Jahren, der schon in Liga 3 eherbliche Probleme im Mittelfeld hatte.
    Wieso sortiert man Özbek dann so konsequent aus?
    Irgendwie macht es nicht den Eindruck, als wenn man dem Spieler schon rechtzeitig vor der Saison klar diese Situation aufgezeigt hat.
    Jetzt sind wir doppelt geschwächt, finanziell, einen Spieler weniger und ohne Ersatz.
     
    dirk82 gefällt das.
  35. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,750
    Zustimmungen:
    40,508
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Ich glaube schon dass das passiert ist.

    Als nach dem Abstieg mit Özbek verlängert wurde war ich begeistert. War eine Bereicherung in der Rückrunde, guter Typ, erfahren, aber kein Greis, Junge ausm Pott der seinen Galatasaray-Traum gelebt hat und jetzt Zuhause bleiben möchte. Habe fest mit einem Stammplatz und einer tragenden Rolle beim Projekt direkter Wiederaufstieg gerechnet. Und ohne es zu wissen vermute ich, dass der Verein ihm ein recht gutes Vertragsangebot gemacht haben wird.

    Sportlich war Özbeks Saison aber leider ein ziemliches Desaster. Auch wegen zahlreicher kleiner Zipperlein hat er nie den Sprung in die erste Elf geschafft und war, wenn er mal gespielt hat, eigentlich immer schwächer als Albutat. Dann die ungerechtfertigt lange Sperre, aber auch danach hat er sich nicht mehr in die Mannschaft spielen können.

    Ich kann mir daher sehr wohl vorstellen dass man Baris rechtzeitig mitgeteilt hat, dass er sich gerne nach einem neuen Verein umsehen darf. Mit Fröde wurde ein klar als Wunschspieler kommunizierter neuer geholt, und bis zum Trainingslager war ja auch Albutat noch fit. Angesichts dessen Ausfall könnte Özbek tatsächlich einen Kaderplatz einnehmen, aber richtig fit ist er ja leider auch nicht. Blockiert also eigentlich mit seinem Gehalt nur einen Neuzugang fürs Mittelfeld, wenn man es mal ganz fies ausdrücken will.

    Ich glaube, ohne den vergleichsweise großen Namen und die gute Rolle in der Aufholjagd 2016 würde Özbek auch bei den Fans viel kritischer gesehen werden.
     
    Andi, Omega, shanghai und 7 anderen gefällt das.
  36. markb69

    markb69 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,297
    Zustimmungen:
    3,703
    Ort:
    Duisburg-Hochfeld
    Bis Albutat wieder fit ist und sich danach wieder an den neuen Level Bundesliga 2 angepasst hat, schreiben wir schon etwas länger das Jahr 2018.
    Hajri ist ein Kämpfer ohne Ende, aber was die spielerischen Möglichkeiten angeht, weit hinter Özbek.
    Vorausgesetzt, Özbek ist körperlich fit, ist er immer noch eine Bereicherung und Entlastung für unser MF. Schon wegen seiner Erfahrung.
    Alleine schon der Tatsache geschuldet, dass sich unsere Gegner sich dann nicht nur auf Schnellhardt konzentrieren können.
    Die wissen auch was er kann und machen ihm das Leben schwer.
    Fazit:
    Ich glaube, Özbek kann uns helfen, wenn er fit ist UND seine manchmal leider ausbrechenden Emotionen in den Griff kriegt.
    Abschreiben will ich ihn nicht. Hat er auch nicht verdient. Aber muss sich reinhängen. Vielleicht mehr als alle anderen.
     
  37. Fan1991

    Fan1991 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1,457
    Ich frage mich wirklich was er verbrochen hat um auf der Tribüne zu landen und ein Hajri kann machen was er will.
     
  38. dirk82

    dirk82 Landesliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    1,590
    Ort:
    Oberhausen
    Jep irgendwie kann da was nicht stimmen. Niemals spielt der schlechter als Hajri. Verstehe wer es will das Özbek keine Chance mehr kriegt.
     
    Spartacus gefällt das.
  39. Court

    Court Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,998
    Zustimmungen:
    6,805
    Gibt es denn Informationen ob er mittlerweile wieder fit ist?

    Wenn er fit sein sollte, hätte ich wirklich kein Verständnis dafür, dass man freiwillig auf seine Dienste verzichtet. Schließlich müssen wir ihm sein Gehalt ja trotzdem bezahlen.

    Und bei aller Liebe: Das was ein Hajri im zentralen Mittelfeld abliefert, das schafft ein Özbek in jeder Verfassung mindestens ebenbürtig. ;)
     
  40. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    2,134
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Ich hole das Thema hier noch mal hoch. In den vergangenen Saisons habe ich immer die Infos der Traingskiebize geschätzt. Aber diesmal gibt es auffällig wenig Infos. Trainiert Özbek noch mit? Ist er einfach raus aus dem Team? Oder ist er einfach nicht fit genug und absolviert nur Lauftraining? Kann uns denn niemand mit Informationen füttern? Seine Position im Team ist doch nun wirklich eine, die uns einige Probleme bereitet.
     
  41. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2,088
    Ort:
    Ruhrort
    Verstehe ich auch nicht ,gegen die Dummdorfer würde uns so einer gut tun . Angeblich ist er fit wie nie.
     
    dirk82, Phelan und Gerlbacher gefällt das.
  42. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,701
    Zustimmungen:
    5,515
    Ort:
    Duisburg
    Ob dann unbedingt ein Derby, welches sicherlich nicht einen Fairnesspreis gewinnen wird, dann als 1 Einsatz so richtig ist, halte ich für sehr gewagt.

    Grundsätzlich gehört er mit zum Team und sollte bei voller Fitness in Notsituationen auflaufen dürfen. Also optional in einem der nächsten Spiele?
     
    Vorstopper gefällt das.
  43. 68ziger

    68ziger Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2011
    Beiträge:
    2,211
    Zustimmungen:
    2,556
    Ort:
    Duisburg Neuenkamp
    glaube das özbek vielleicht noch das eine oder andere wichtige Spiel für uns machen kann .
    Warum nicht in dummdorf
     
    Vorstopper gefällt das.
  44. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,591
    Zustimmungen:
    1,568
    Ort:
    Emmerich
    Ich denke wenn Spieler (Özbek, Bröker) aussortiert sind werden Sie sicher nicht mehr in den Spieltagskader zurück finden.
    Man hat doch längst andere Spieler auf dem Zettel !
    Es sei denn es ändert sich wieder grundlegend was oder es gibt einen neuen Trainer...
     
    STROLCH, Ranger 58 und Oliver71 gefällt das.
  45. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,110
    Zustimmungen:
    14,393
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Woher kommt die Info? Ich habe da etwas komplett anderes gehört.
     
    Zebra Libre und STROLCH gefällt das.
  46. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,272
    Zustimmungen:
    11,002
    Ort:
    Utopia
    Von uns weiß ja auch niemand in wieweit das Tischtuch zwischen Özbek und dem Verein zerschnitten ist.
    Der Baris wird nicht begeistert sein, dass er aussortiert worden ist
    und der Verein freut sich auch nicht über Spieler, die lieber bei vollen Bezügen auf der Tribüne sitzen, statt sich einen neuen Verein zu suchen.

    Ich denke nicht, dass Bröker oder Özbek nochmal in einem Punktspiel auflaufen.
     
  47. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,789
    Zustimmungen:
    19,701
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @Oliver71: Bei Bröker kann ich ehrlich gesagt verstehen, warum er nicht mehr für den MSV aufläuft. Aber das gilt nicht für Özbek, allerdings fehlen mir da auch Hintergrundinfos bezüglich Verletzungen oder anderer triftiger Gründe, warum er nicht mehr zum Einsatz kommt.
     
  48. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,498
    Zustimmungen:
    27,605
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Baris Özbek wird schon daher gegen Düsseldorf nicht spielen, da der Schiri der selbe wie in Lotte sein wird. :panik2:
    :yoga:;)
     
  49. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,789
    Zustimmungen:
    19,701
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @Zebra Libre: Offtopic, aber dann spielen wir ja schon wieder mit 11 gegen 12. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Oktober 2017
  50. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,262
    Zustimmungen:
    18,541
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Auch ich weiß nichts Genaues, aber wenn der Verein VOR der Saison den Spielern mitgeteilt hat, dass man nicht mehr mit Ihnen plant (so unser Kenntnisstand), dann ist es eben so. Und dann ist es von der (sportlichen) Leitung konsequent das das Gesagte auch gilt.
    Was wäre das für ein Zeichen an die Mannschaft, wenn das Gesagte aus verschiedenen Gründen auf einmal nicht mehr gilt?
    Bei Özbek ist bei der Entscheidung sicherlich noch das Vorkommnis in Lotte mit eingeflossen, weil er mit seinem Verhalten sowohl der Mannschaft als auch dem Verein geschadet hat.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden