#26 Vincent Gembalies

Dieses Thema im Forum "Kader des MSV" wurde erstellt von Sabath, 2 März 2019.

  1. Sauerkraut33

    Sauerkraut33 Kreisliga

    Registriert seit:
    9 November 2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    92
    Der Kerl gefällt mir von Spiel zu Spiel besser. Absolut top was der heute gebracht hat.
    Der ist einfach gut!!!
     
  2. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,130
    Zustimmungen:
    1,942
    Gestern ein großer Unsicherheitsfaktor. Das Passspiel stimmte garnicht, viele kurze wie auch lange Pässe wurden ins Aus oder zum Gegner gespielt. Auch einige Offensive Zweikämpfe wurden leichtfertig verloren.
    In defensiven Zweikämpfen dennoch wieder recht stark.
    Aber solche Spiele gehören zur Entwicklung dazu. Ich hoffe nur nicht, dass das fehlen von Compper ihm die Sicherheit nimmt, da dieses Duo wirklich gut war.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Hoffnungsträger und REDdr4g0n gefällt das.
  3. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    3,300
    Der Lernprozess für ihn wird heißen abhaken und währen des Spiels nicht grübeln.

    Die letzten Wochen haben gezeigt was er kann und da schlummert viel Potenzial. Also ruhig weiter machen und weiter lernen.
     
    Niederrheinzebra gefällt das.
  4. Kiwi0025

    Kiwi0025 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    1,545
    Zustimmungen:
    3,681
    Gestern viel Licht und Schatten gesehen.

    Den Angriff zum Tor eingeleitet. Klasse auf der Linie gerettet.
    Aber gestern auch viele leichte Fehler im Spielaufbau und dabei leichtsinnig den Ball vertändelt.

    Vielleicht wollte er gestern Zuviel.

    Egal abhaken und weiter machen.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  5. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1,240
    Ort:
    Erftstadt
    Gestern stellenweise wirklich erschreckend. Aber dann hat er das das Unentschieden gerettet. Den Spielaufbau eines MC hat er noch lange nicht. Ben Balla holte sich den Ball zum Spielaufbau oft ab um das Hin und Hergeschiebe abzubrechen. Dann aber immer wieder der Versuch auch mal durchs Mittelfeld mit zu gehen.
    Er muss durch diese Mühle durch und lernen. Und wir müssen lernen das auszuhalten.
     
    Wuppermania, yogi, Defenders und 2 anderen gefällt das.
  6. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,684
    Zustimmungen:
    39,346
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Jo, gestern wollte er in manchen Szenen zu viel beim Aufbau und hat den Ball verloren. Gefällt mir dennoch, dass er immer nach einer spielerischen Lösung sucht. Wir wollten ja keine Bumshausers mehr, dann muss man ihm jetzt in der Entwicklung aber auch mal n Patzer verzeihen können. Dennoch finde ich den auch jetzt schon erstaunlich gut, den kann man aktuell eigentlich nicht vom Platz nehmen.
     
  7. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,035
    Zustimmungen:
    20,318
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, gestern mit 2 Böcken...
    Er wollte das Spiel antreiben, aber seine Mitspieler im Offensivbereich haben sich einfach nicht
    angeboten...das war im Offensivbereich einfach zu statisch...
    Gut ist es auch, dass er an diesen Fehlern nicht verzweifelt, sondern es trotzdem immer wieder versucht.
    Das zeugt von einer guten Mentalität...daran nicht zu zweifeln und/oder zu verkrampfen...
     
  8. Onkel Maus

    Onkel Maus Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2011
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    911
    Ort:
    Dinslaken
    Aber auch den Punkt gerettet; ganz knapp vor der Linie!
     
    Zebratheater, RogerLjung, MRBIG und 3 anderen gefällt das.
  9. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,035
    Zustimmungen:
    20,318
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das stimmt und zeigt seine gute "never give up" Mentalität ...er wird sicher seinen Weg machen...
    hoffentlich die nächsten Jahre mit dem MSV gemeinsam...
     
  10. RogerLjung

    RogerLjung Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 August 2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    653
    Ort:
    Moers
    Vincents Offensivläufe könnten echt zur Waffe werden, allerdings habe ich immer den Eindruck, dass dann kaum Absicherung nach hinten besteht. Meiner Fußballlaienansicht nach, müsste doch dann sofort kommuniziert werden, dass ein anderer Spieler die Lücke im Defensivverbund füllt.
    Oder passiert das und ich übersehe es einfach?
     
  11. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,901
    Zustimmungen:
    17,512
    Gegen Braunschweig habe ich zweimal beobachten können, dass Ben Balla dies erledigt hat.
     
  12. RogerLjung

    RogerLjung Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 August 2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    653
    Ort:
    Moers
    Ok, danke. Hatte ich nicht wahrgenommen.
     
  13. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,651
    Zustimmungen:
    12,790
    Ort:
    Bocholt
    Die offensiv Aktionen kommen ja in aller Regel spontan, sprich aus der Situation heraus. Da kann es dann auch schon mal passieren, das ein defensiver Mitspieler das nicht sofort registriert und absichert. Aber in der Regel wird vorher schon abgesprochen sein, wer abzusichern hat, wenn Gembalies oder auch Boeder/Comper nach vorne marschieren. Und das klappt meiner Ansicht nach auch ganz gut.
    Gembalies fand ich wieder stark. Defensiv ohne großen Fehler. Und auch seine offensiv Aktionen haben die eine oder andere Chance gebracht. Z.B. eine von Engin. Das nicht jeder Pass nach vorne ankommen kann, ist aber doch klar. Die Pässe nach vorne sind in aller Regel auch mit größerem Risiko gespielt. Da liegen Fehlpässe und geniale Pässe nunmal sehr nah beieinander. Ich hoffe er macht weiter so und lässt sich auch von ein paar Fehlpässen nicht beeindrucken.
     
  14. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,035
    Zustimmungen:
    20,318
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Allerdings verlor er den Ball jedesmal in einem Zweikampf (an der Mittellinie) Ich mache ihm da kein Vorwurf, weil da zu lange überlegen musste, wo er hinspielen kann.
    Aber 1. liegt das auch an seinen Mitspielern, die sich nicht anbieten und 2. er muss schneller handeln, weil in der 2. Liga bekommt er noch weniger Zeit...
    ...aber, und das ist das Gute, er kann und wird dadurch lernen und besser werden...
     
  15. Auslandszebra

    Auslandszebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    672
    Bin etwas erstaunt, dass er hier so in der Kritik steht. Da waren 3 Patzer drin, die teils er selbst oder das Team ausgebügelt hat.

    Der Junge wird es sehr weit bringen.
     
    MRBIG, Sicke und owlzebra gefällt das.
  16. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,051
    Zustimmungen:
    26,985
    Ort:
    Markelfingen
    Gembalies hatte mehrere Fehler, und teils gravierende und da wird man drüber sprechen.

    Aber wie vor dem Spiel schon geschrieben: So what?

    Genau so geht Spielerentwicklung: Spielen, Fehler, lernen.

    Ganz klasse Junge, ganz moderner Offensivverteidiger und dabei auf einem klasse Weg!
     
    Defenders und pfeiffenberger gefällt das.
  17. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1,240
    Ort:
    Erftstadt
    Lasst den Jung mal mehr Erfahrung kriegen. Überlegen wir einmal wie 'rasant' sein Aufstieg war. Zu Saisonbeginn definitiv nicht Stamm. Aus der Not weil MC fehlte ins kalte Wasser geworfen. Vom Team mitgetragen, wurde er von Spiel zu Spiel besser. Klar ist das er mit seinen 20 Lenzen noch nicht fertig ist. Was mir weniger gefällt ist der Hype der gerade um ihn entsteht. Weil jung, Eigengewächs, Arbeiter...sowas mögen wir und die Presse
    Springt auf.
    Mich erinnert das etwas zu sehr an Daschner zu Saisonbeginn wo viele nur noch über due Höhe der Ablöse spekulierten die wir erzielen werden. Daschner kommt mittlerweile von der Bank.
    Das ist nicht schlimm, er hat ein Loch( das passiert jungen Spielern immer wieder Mal), aber hängt sich rein und wird wiederkommen . Denke der Rummel um seine Person hat ihm nicht so gut getan. Er ist deutlich extrovertierter als Vincent. Das lässt mich hoffen das wir nicht dasselbe bei ihm erleben.
     
  18. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1,816
    Vincent Gembalies laboriert an einer Verstauchung am Knöchel. Sein Einsatz für den MSV Duisburg in Zwickau ist somit gefährdet.

    Stand so bei Facebook aus der NRZ

    Hoffentlich is der bis Sonntag wieder fit
     
    Bounty und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  19. gnadenteufel02

    gnadenteufel02 3. Liga

    Registriert seit:
    11 März 2010
    Beiträge:
    1,932
    Zustimmungen:
    11,170
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Der MSV und seine IV... da wird es nie langweilig. So schnell könnte Rahn plötzlich wichtig werden.
    Gute Besserung Vincent!
     
    Bounty, Chrisi, Auslandszebra und 2 anderen gefällt das.
  20. Tobiasduisburg

    Tobiasduisburg Landesliga

    Registriert seit:
    22 Juni 2012
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    1,460
    Oder man stellt Bitter in die Innenverteidigung und Budimbu auf rechts. Hat mir saumäßig gut gegen die Bayern Amateure gefallen
     
    vva1977, gnadenteufel02, Uuuwe und 2 anderen gefällt das.
  21. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,942
    Zustimmungen:
    12,943
    Ort:
    Duisburg
    Als hätte ich es geahnt, das da keine so gute Nachricht hintersteckt.

    Gute Besserung bis Sonntag.
     
    Bounty und Zebra1973 gefällt das.
  22. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    501
    Naja ich glaube eher das seine Verletzung vorgeschoben ist und so offiziell besser verkauft werden kann.
    Vielleicht hat er für TL zu viele Patzer gegen Braun und stellte beim ihm eine gewisse Überspieltheit und Reizüberflutung fest.

    MfG
     
  23. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,588
    Zustimmungen:
    38,198
    Ort:
    Hartefeld
    Zwar schade für Vincent und natürlich gute Besserung für ihn aber auch dieser mögliche Ausfall wird den MSV nicht bremsen.
    Rahn rein in die Mannschaft und weiter geht die wilde Fahrt!
     
  24. TruckOMat

    TruckOMat Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2019
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    799
    Ich kann mir das Gespräch, welches Torsten mit einem 20 jährigen, aufstrebendem Spieler führt, extrem gut vorstellen: „Hör mal, Vinnie, du bekommst eine Pause. Aber obwohl du eigentlich fit bist, geben wir an die Presse, dass Du eine Stauchung im Fuß hast. Das motiviert dich sicherlich enorm und stärkt dein Vertrauen in den Verein. Dein Torsten“

    Nichts für ungut, aber manchmal muss ich Beiträge mindestens 3 mal lesen, sonst würde ich einfach nicht glauben, dass sie jemand ernsthaft verfasst hat.
     
  25. Skorpion

    Skorpion Landesliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1,129
    Ort:
    duisburg-walsum
    Oje, das kannst du doch nicht ernst meinen.
    Der Junge hat jetzt 10 Spiele in der 3. Liga gemacht, er wird dazu lernen.
    Der Junge braucht Vertrauen und keinen Tritt in die Eier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Februar 2020
    Vorstopper und Meidemicher Opa gefällt das.
  26. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    501
    Doch .... ich meine es Ernst denn wie in allen Berufen ist ein "tritt in die Eier" so wie du es sagtst ich es aber nicht meine genau das was manchmal angebracht ist.

    Das was du für ihn möchtest ist das er weiter spielt und das ist für mich ein verheizen.

    Er wird nicht besser wenn er keine Möglichkeit bekommt seine Fehler aufgezeigt zu bekommen, sich damit auseinander zu setzen um letztendlich daraus zu lernen.

    An Vertrauen mangelt es nicht sonst währe er nicht auf 10 Spiele gekommen viel wichtiger ist die Verantwortung des Übungsleiter zu erkennen wann man einen unerfahrenes Talent aus dem Hamsterrad raus nimmt bevor es sich selber überschlägt damit er sich weiter entwickeln kann.

    .....und wenn er offiziell verletzt ist dann ist das so denn wir haben fähigen Ersatz und von daher mach ich mir keine Sorgen.

    MfG
     
  27. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,942
    Zustimmungen:
    12,943
    Ort:
    Duisburg
    Deinen ersten Satz kann ich nicht wirklich auseinander dröseln, aber der Tag neigt sich auch dem Ende zu... ;)
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  28. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    501
    Bezieht sich auf den Post von Skorpion.

    Also der über meinen...leider nicht in "Zitieren" gesetzt.;)
     
    MRBIG gefällt das.
  29. Red Eagle

    Red Eagle Bezirksliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Duisburg
    Die Zeiten für nen "tritt in die Eier" ist lange vorbei. Früher als es noch angesagt war bestand auch noch die Chance das der Trainer
    sich bei dem tritt ne Stauchung zuzieht. Leider läuft heutzutage alles auf der Psycho Ebene ab.
     
  30. TruckOMat

    TruckOMat Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2019
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    799
    Ich habe weder eine Gembalies-Fan-Brille auf, noch habe ich mich auf die Fitness von Gembalies bezogen.

    Ich versuche es nochmal:
    Unser Trainer wird kein Problem damit haben einem Spieler (dazu zählt auch Gembalies) zu sagen: Du sitzt heute aus Leistungsgründen auf der Bank. Völlig normal im Profifußball.
    Wenn aber ein Spieler (in diesem Fall wieder Gembalies) fit ist (im Sinne von einsatzfähig, gesund, unverletzt), dann wird kein Trainer der Welt (es sei denn er hat vorher 2 Flaschen Whisky getrunken) eine Verletzung (die nicht existiert) „inszenieren“ und an die Presse melden... das ist so absurd, das kann man sich eigentlich nicht mal ausdenken.
     
  31. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,051
    Zustimmungen:
    26,985
    Ort:
    Markelfingen
    Also ich gebe zu das ist jetzt eine wirklich gewagte These, aber vielleicht hat er sich ja.... :panik2::nein::heul::eek: - auch einfach tatsächlich nur den Fuß verstaucht :panik:
     
    Vorstopper, REDdr4g0n, Red Eagle und 6 anderen gefällt das.
  32. STROLCH

    STROLCH Regionalliga

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    1,414
    Zustimmungen:
    5,997
    Ort:
    Dinslaken
    TL, der alte Fuchs - redet Gembalies und Compper Verletzungen und Neumann das Karriereende ein, nur weil er Boeder und Rahn in der Innenverteidigung sehen will. :woh:
     
    Vorstopper, Ketomo, giulio und 11 anderen gefällt das.
  33. Skorpion

    Skorpion Landesliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1,129
    Ort:
    duisburg-walsum
    Ich sehe es anders, wenn man versucht hier jemanden behutsam aufzubauen dann ist es Gembalies.
    Es war Winterpause und sind erst drei Spiele gespielt, wo soll er sich verheizen.
    Ich stimme dir zu, dass er im letzten Spiel paar kleine Fehler gemacht hat. Ok.
    Man muss aber auch berücksichtigen was das für ein Spiel war.
    BS hat Beton angerührt und hat unsere komplette Offensivreihe zu gemacht.
    Gembalies ist nach vorne gerannt und hat versucht Lücken zu reissen.
    Solche Aktionen zeigen mir dass der Junge vor Selbstbewusstsein strotzt und das Spiel unbedingt gewinnen. (Vielleicht ist es sogar eine taktische Vorgabe von TL)
    Klar, ist manchmal fast in die Hose gegangen, aber er wird daraus lernen.
    Ich sehe da ein Powerpaket auf dem Platz und niemanden der demnächst zusammenbricht.
    Sorry mit dem Eier Spruch, war zu vulgär, hätte ich anders ausdrücken können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Februar 2020
    Bounty, Franz, Hacke und einer weiteren Person gefällt das.
  34. tskwotan

    tskwotan Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    137
    TL hat immer gesagt, zum Lernprozess gehören Fehler dazu.
    Es wäre absurd wenn er jetzt anfängt, vor allem bei einem so jungen Spieler der Fehler macht, diesen dann mit nicht Aufstellung bestraft.
    Die „Fehler“ sind zumal im Spiel auch nicht bestraft worden.

    Deshalb bin ich mir sicher das Gembalies nur etwas unrund läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Februar 2020
  35. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,035
    Zustimmungen:
    20,318
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da wird nichts hereininterpretiert...Gembalies hat einen Schlag auf den Knöchel bekommen und steigt heute (!) wieder ins Training ein.
    Es ist also ein Leichtes für T.L. Gembalies am Sonntag ggf. draußen zu lassen (ggf. auf der Bank) und der Grund läge auf der Hand, nämlich
    Trainingsrückstand. Und da alle Spieler leistungsmäßig mittlerweile nah beieinander sind, kann es durchaus sein, dass Rahn eine Chance bekommen
    könnte...
     
    Phelan gefällt das.
  36. Auslandszebra

    Auslandszebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    672
    Zumal Rahn eine gute Entscheidung wäre gegen einen König...
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  37. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,613
    Zustimmungen:
    12,317
    Ort:
    Zebraland
    Kommt das Argument jetzt bei jedem Stürmer an die 1,90m? Und wenn dann müsste eher Boeder weichen. Gembalies ist viel galliger in körperbetonten Zweikämpfen.
     
    Chrissop und Raudie gefällt das.
  38. Auslandszebra

    Auslandszebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    672
    Ja, weil es immer die selbe Methodik ist. Alles andere wäre ja inkonsequent.

    Aber kein Plan, was der aggressive Unterton soll?!?!?
     
  39. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,891
    Zustimmungen:
    41,301
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Auch wenn der Pass danach nicht kam: die Zizou Roulette in der Anfangsphase war geil :D
     
    9NICI9, Chrissop, Flomon_2 und 3 anderen gefällt das.
  40. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,051
    Zustimmungen:
    26,985
    Ort:
    Markelfingen
    Erlebe Gembalies überhaupt nocht als ausgesprochen "gallig". Sokratis war einer, der über seine ganze Körperspannung im Zweikampf sofort vermittelt hat: Wenn es sein muss kann ich Dir auch weh tun. Gembalies ist aus meiner Sicht dagegen ein sehr dosierter Zweikämpfer, der immer auf den Beinen bleiben will - was gut ist! Boeder wiederum geht sehr eng an und sehr konsequent in die Leute, wenn er den Zweikampf so wirklich will - das hat schon deutlichen Biss. Aber auch bei ihm liegt der Schwerpunkt auf Kontrolle. Die beiden machen super viel richtig. Heute beide allerdings in der Eröffnung deutlich ängstlicher, als sie schon waren - nur ganz selten Schnittstellenbälle.
     
  41. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,176
    Zustimmungen:
    20,002
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Das auf diesem miesen Rasen mal der Ball verspringt ist kein Wunder. Das war nicht seine Schuld.

    Die Auswechslung habe ich überhaupt nicht verstanden.
     
  42. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    16,581
    Wie andernorts schon Geschrieben: Fehler passieren und bei dem jungen Gembalies dürfen sie auch passieren. Was mich aber richtig auf die Palme bringt ist das er nach dem Rückpass auf Weinkauf komplett abschaltet. Bleibt er konzentriert kommt er nicht den Tick zu spät und der Ball rutscht nicht durch...
     
    Diplom-Zebra gefällt das.
  43. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,942
    Zustimmungen:
    12,943
    Ort:
    Duisburg
    Leo Weinkauf hat im Interview nach dem Spiel gesagt, dass Vincent wohl einen langen Ball erwartet hatte und sein zweiter Pass auch nicht von bester Qualität war.
     
  44. XDuisburgerX

    XDuisburgerX Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    724
    Grundsätzlich bin ich ein Freund vom flachen rausspielen und es kann auch mal schiefgehen. Problem ist, dass sich jede Mannschaft darauf eingestellt hat. Warum muss man das auf Teufel komm raus spielen ? Gerade wenn der Gegner so weit aufrückt, kann auch ein langer Ball gut die erste pressinglinie überspielen und den Angriff einleiten.
     
  45. Kraichgau-Zebra

    Kraichgau-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2015
    Beiträge:
    1,784
    Zustimmungen:
    6,023
    Hier kommt heute scheinbar der "Vincent kommt aus der eigenen Jugend Bonus" hoch.. Hätte Boeder sich diesen Stockfehler geleistet, das Portal wäre wohl nicht mehr erreichbar.. Das Gegentor geht doch wohl ganz eindeutig auf Gembalies, ohne wenn und aber.
     
    tomy41, freak01, Zebra Libre und 3 anderen gefällt das.
  46. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,390
    Zustimmungen:
    10,726
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Das Tor war eine negative Gemeinsschaftsproduktion
    von Weinkauf und Gembalies. Nichts desto trotz werden
    mir dessen Fehler mittlerweile etwas zu viele.
     
    Zebronaschik gefällt das.
  47. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    2,031
    Zustimmungen:
    5,758
    Ort:
    Moers
    Für mich war das nur eine Frage der Zeit, bis durch diese Rückpässe auf den Torhüter der Ball im Kasten landet.

    Sorry aber hier sehe ich wöchentlich „Kamikaze“.
     
  48. tskwotan

    tskwotan Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    137
    Vincent verschläft leider ab und an einige Sekunden auf dem Feld, so dass er heute bei dem Gegentor, „für mich“ die größte Mitschuld trägt.
    Das Ganze konnte man heute einige male sehen. Er bereinigt eine Situation ganz gut schaltet dann aber ab und rechnet, warm auch immer, nicht damit wieder angespielt zu werden.
    Dann kann er nur reagieren und das ging Heute in die Hose.
    Damit er ein ganz guter wird, muss Vincent das abstellen.
     
    fuchx und Diplom-Zebra gefällt das.
  49. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    3,300
    Dafür das Du an anderer Stelle ordentlich austeilst, bist Du mir hier etwas zu nachsichtig.

    Der Bursche hat in den letzten Wochen immer wieder Situationen in denen er komplett abschaltet und in sich versunken ist. Es geht mir nicht darum dass er Fehler macht, sondern seine Reaktion.

    Habe mich schon letzte Woche gewundert warum kaum einer was zu ihm geschrieben hat und gehe davon aus, dass er am Freitag nicht beginnt.
     
  50. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,651
    Zustimmungen:
    12,790
    Ort:
    Bocholt
    Das Gembalies vorm Gegentor abschaltet, geht natürlich gar nicht. Und natürlich ist das Gegentor damit auch seine Schuld.
    Aaaaaaaaaber was reitet denn den Weinkauf in der Situation, den Ball wieder zu Gembalies zu spielen, nachdem dieser ihm den Ball schon zurück gespielt hat, da er keine andere Möglichkeit hatte. Zudem war ein Meppener Gegenspieler auch noch in der Nähe.
    Dieses Gegentor geht damit ebenfalls auf Weinkaufs Kappe. Der muss den Ball raus knallen, statt einen Mitspieler in eine kaum zu lösende Situation zu bringen.
    Selbst wenn Gembalies nicht abgeschaltet hätte, nach dem Rückpass und den nächsten Ball von Weinkauf hätte annehmen können, so hätte er doch die Arschkarte gehabt. Selbst dann hätte er den Ball im fälligen Zweikampf verlieren können.
    Der junge ist unsere Zukunft. Aus diesen Situationen muss und wird er lernen.
    Die Frage ist, wann Weinkauf aus diesen Dingern lernt. Denn gestern war es nicht das 1. mal, das er einen Mitspieler so in die shice gespielt hat. Nur ist es bis jetzt meist gut gegangen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden