#5 Branimir Bajic

Dieses Thema im Forum "Saison 2017/2018" wurde erstellt von Andi, 27 Juni 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ibizki

    Ibizki Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2008
    Beiträge:
    1,191
    Zustimmungen:
    3,076
    Bajic stand 2011 im DFB-Pokalfinale auf dem Platz, jetzt soll er sein letztes Spiel auch gegen Pauli haben. Das wäre ein schöner Abschluss!
     
    Norbertinho und Bändit gefällt das.
  2. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,739
    Zustimmungen:
    28,744
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Tut mir leid, aber bei aller Sentimentalität dem Papa gegenüber, geht einfach die Wirtschaftlichkeit des Vereins vor!
    Das wird er selber am besten wissen.
     
  3. Mark

    Mark Landesliga

    Registriert seit:
    30 September 2015
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    1,754
    Naja, so ein Abschiedsspiel soll eigentlich auch noch ein paar Taler für den Ausscheidenden bringen. So sind auch die Spiele bei der NM konzipiert. Die, die es Dicke haben, spenden den Gewinn. Aber da Baja bei uns wohl nie so viel verdient hat, wären ihm ein paar Taler zu gönnen. Nur, hier würde er eher drauf zahlen.
     
  4. Frathag

    Frathag Kreisliga

    Registriert seit:
    14 September 2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Bottrop
    Ich glaube auch wenn Papa aufläuft, läuft das alles sportlich Fair ab, ich denke nicht das er sich im Liegestuhl in den 16er setzt und die aussicht genießen wird. Und er wird den Verein mit einem letzten Auftritt auch nicht Finanziell in den Ruin stürzen. Sollte er Fit sein würde ich Ihn für 60-70min bringen und Ihm dann den mehr als verdienten abgang vor über 20000+x geben. Sollte er nicht Fit genug sein würde ich eine unserer sehr zeitigen Auswechslungen ab Minute 85 opfern und Ihn dann noch für 5 Minuten bringen. Weil wenn wir ehrlich sind, so schön Ein Abschiedsspiel auch sein kann, die Emotionen und die Stimmung die eine letzte echte Auswechslung bringen wird ein Abschiedsspiel nie widerspiegeln
     
  5. sempertalis

    sempertalis Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2014
    Beiträge:
    1,416
    Zustimmungen:
    6,510
    Eine Einwechslung gegen Pauli ist aus meiner Sicht zumindest Pflicht.
    Das ein Abschiedsspiel für sich wirklich funktioniert, glaube ich auch nicht.
    Vielleicht könnte man eher darüber nachdenken, seinen offiziellen Abschied
    mit dem SIL Traditionscup zu verbinden. Würdige Gegner, Vorfreude auf die
    neue Saison und der Abschied eines sehr verdienstvollen Spielers. Könnte
    man was draus machen. Würde sicher mit einer Sondergenehmigung gehen,
    auch wenn er nicht mehr zum Kader gehört.

    Der Capitano geht, Tradition und wunderbare Erinnerungen bleiben.
     
  6. Toni1961

    Toni1961 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 März 2018
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    257
    Für Bajic sollte es auf jeden Fall noch einige Minuten gegen Pauli geben!
    Nach Lage und Möglichkeit ein Toller Abschied vor vollem Haus
     
    Vorstopper, Frathag, Chrisi und 3 anderen gefällt das.
  7. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,434
    Zustimmungen:
    16,082
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Ja..... wenn es der Spielstand erlaubt und man dadurch sich nicht den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung einhandelt.
     
    Vorstopper, Hooperman, Oliver71 und 2 anderen gefällt das.
  8. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    466
    Weil man einen spielberechtigten IV einwechselt ?
    Wir reden nicht davon die U19 spielen zu lassen...
     
  9. Kempy

    Kempy Landesliga

    Registriert seit:
    11 November 2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1,077
    Wenn die Bayern mit einer C-Elf gegen die Eintracht auflaufen kann weil es sie einen Scheiss interessiert ob sie damit in den Kampf um die internationalen Platze eingreifen,können wir unserem langjährigem Kapitän diese Ehre erweisen.
    Uns schenkt sonst auch keiner was.
     
    Popeye, davenobu, Norbertinho und 10 anderen gefällt das.
  10. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,481
    Zustimmungen:
    19,046
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich würde ihn 19:02 Minuten vor Schluß gegen Pauli einwechseln...
     
  11. westfalenzebra

    westfalenzebra Kreisliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    Dorsten
    Bomheuer holt sich in Fürth die 5. Gelbe, dann kann Ivo gar nicht anders als Bajic aufzustellen:).
     
    Vorstopper, Hooperman und freak01 gefällt das.
  12. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,434
    Zustimmungen:
    16,082
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Und ich dachte wir unterscheiden uns von den Bayern durch Charakter.
     
  13. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,528
    Zustimmungen:
    23,905
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    @Riedzebra

    Ich würde das jetzt aber nicht zu hoch schaukeln ;)

    Is ja nicht so als ob Bajic vorher 20 Jahre Wasserball gespielt hätte und nun Zweite Liga Fußball spielen soll.

    Ich fänd wie gesagt ne Einwechslung geiler als ein Auflaufen von Beginn an. Kommt irgendwie mehr zur Geltung finde ich und er bekommen den Applaus nur für sich. Da hat aber jeder ne andere Sichtweise und im Endeffekt wird unser Trainer entscheiden und das ist auch gut so :jokes66:
     
    giggs1999, Old School, Frathag und 8 anderen gefällt das.
  14. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,434
    Zustimmungen:
    16,082
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Will ich auch nicht. Aber man stelle sich vor wir brauchen Punkte und hoffen auf die Unterstützung von "Geretteten" und die fangen solche Spielchen an. Dann möchste ich das Geschrei hier lesen.
     
    Vorstopper, Hooperman und Matze gefällt das.
  15. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,528
    Zustimmungen:
    23,905
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    @Riedzebra

    Da hast Du völlig recht, aber da es für uns auch noch um einiges geht wie ich finde, sehe ich diese Gefahr ehrlich gesagt nicht.
     
    Mannheimer Zebra und Riedzebra gefällt das.
  16. markb69

    markb69 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,297
    Zustimmungen:
    3,703
    Ort:
    Duisburg-Hochfeld
    Sollte Bajic fit sein (d.h. nicht verletzt oder krank), dann traue ich ihm einige Minuten 2. Liga immer noch locker zu.
    Der Mann sitzt nicht im Rollstuhl und ist an Beatmungsgeräten angeschlossen.
    Ich bin der Meinung, sein Einsatz stellt unter den oben genannten Bedingungen keine Wettbewerbsverzerrung dar.
    Und wenn sich einer so seinen letzten Profiauftritt bei uns verdient hat, dann ist es der Papa.
    Denn ohne ihn, da bin ich mir aber ganz sicher, stünden wir jetzt nicht da, wo wir sind.

    Außerdem ist es nur Pauli. Was soll der Terz? :rolleyes:
     
    Frathag, Kotlett und Kempy gefällt das.
  17. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,878
    Zustimmungen:
    17,351
    Lass uns ma in der 80. Minute 2-0 gegen Pauli führen, dann kommt Baja unter tosendem Applaus für den Doppeltorschützen Dustin Bomheuer aka Justin Bumshauser auf den Platz, macht in der 88. Minute per Elfmeter das 3-0 und alle sind happy ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Mai 2018
    Jutiamat, Frathag, Norbertinho und 14 anderen gefällt das.
  18. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,599
    Zustimmungen:
    29,449
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Sein Vertrag endet am 30.6.2018. Im Oktober 2018 wird er 39 Jahre jung. Ich denke, sollte es keine andere Aufgabe beim MSV für ihn mehr geben, wird am Saisonende das Kapitel Bajic beim MSV Duisburg geschlossen.
    Daher ist es m.E. nicht nur eine Frage des Anstands, sondern auch ein Gefühl, danke zu sagen, für 8 Jahre MSV Duisburg !

    Sicherlich nicht in Fürth, sicher gegen Pauli. was spricht dagegen, ihn zur 2. Hälfte zu bringen und dann irgendwo in der 80. Minute unter tosemdem Beifall der Fans zu verabschieden. Die andere Version wäre, es vor dem Spiel auf dem Rasen mit einigen Dankesworten durchzuführen. Aber ich denke, unser Verein wird das richtige planen und durchführen.
     
  19. Kraichgau-Zebra

    Kraichgau-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2015
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    5,960
    Ein Startelf Einsatz von Bajic am letzten Spieltag wird letztlich nicht alleine über Sieg oder Niederlage gegen die Kiez Kicker entscheiden. . Sollte der Papa nicht verletzt oder krank sein führt er die Mannschaft hoffentlich ein letztes mal als Kapitän aufs Feld und bekommt dann irgendwann in der zweiten Halbzeit seine verdienten Ovationen.
     
  20. Zebrever81

    Zebrever81 Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    85
    Ich denke Bajic wir so oder so gegen ST.Pauli zum Einstaz kommen .
    Entweder von beginn an oder zur 70 minute, denn ich glaube Bomheuer wird sich gegen Fürth seine 5 Gelbe Karte abholen.
    Dann ist halt die Frage Blomeyer , Haijri oder Papa BAJIC
     
  21. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,924
    Zustimmungen:
    26,236
    Ort:
    bei Stuttgart
    Witzig wäre auch ganz zum Karriereende die klassische "Höchststrafe".

    In der 25. Minute rauf, in der 40. Minute wieder runter. Und das ganz ohne Absprache :hrr::hrr::hrr:

    DAS Gesicht möchte ich sehen :tooth:

    Ihr könnt wirklich froh sein, daß ich nicht an Iljas Stelle bin :D
     
  22. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,128
    Zustimmungen:
    5,116
    Der Spieler Bajic hat auf jeden Fall einen mehr als würdigen Abschied verdient.
    Hier ein Bericht über ihn aus dem Jahr 2010.

    Man achte auf den dritten und den letzten Absatz.
    Ein Mann, ein Wort! :)

    Ich hoffe, er bleibt uns in anderer Funktion erhalten.



    Neuzugang Branimir Bajic Ein Fast-Tierarzt für die Zebras


    Branimir Bajic ist ein ruhiger und zurückhaltender Zeitgenosse. Zumindest neben dem Trainingsplatz. Aber wenn es um Sport geht, dann fällt diese Zurückhaltung. Frag nach bei Milan Sasic.

    Beim Volleyballturnier, dass die Zebras am Montag als „Abwechslungseinheit“ einstreuten, diskutierte Branimir immer wieder mit dem als Schiedsrichter perfekt ins passende kurze Schwarze eingekleideten Chefcoach über Zentimeterentscheidungen, hielt seine Mitspieler mit tollen Aktionen im Spiel, war der Chef auf seiner Spielhälfte.

    Der Innenverteidiger, der seit dem vergangenen Donnerstag das Zebra-Leibchen trägt, lebt das vor, was er so ausdrückt: „Ich werde alles für den MSV geben, will mich voll mit diesem Verein identifizieren!“

    Natürlich erhofft sich Trainer Milan Sasic vom Ex-Koblenzer, der zuletzt für Denizlispor in der Türkei spielte, vor allem auch, dass er Verantwortung übernimmt. Tut Bajic von Anfang an, auch wenn er darum keine große Worte machen will. „Ich will mit dem MSV über kurz oder lang in die erste Liga“, sagt er, verdeutlicht aber auch: „Erst einmal wollen wir uns mit diesem jungen Team stabilisieren, Erfahrungen sammeln und dann Schritt für Schritt machen.“

    Sasic´ erste Erfahrungen mit Bajic waren übrigens alles andere als gut - beim 5:0 der Koblenzer über Kaiserslautern mit Coach Sasic „war er überragend“, erinnert sich der heutige Duisburger Coach. Dreimal war Bajic mit Partizan Belgrad Meister, obwohl sein Berufsweg beinahe ein ganz anderer geworden wäre. „Tierarzt wäre ich am liebsten geworden, wenn es mit dem Fußball nicht geklappt hätte“, verrät der humorvolle Kicker, der seine Größe exakt mit 186,5 cm angibt.

    Den MSV kennt er fast schon aus dem Eff-Eff, hat ihm doch Ivo Grlic, mit dem der 24-malige bosnische Nationalspieler lange in der Auswahlelf seines Heimatlandes zusammen gespielt hat, bestens informiert. Für ihn war der Auftakt beim MSV perfekt„Ich bin toll aufgenommen worden, wir haben eine sehr junge Mannschaft, aber alle sind mit Herzblut dabei. Meine ersten Eindrücke sind sehr, sehr positiv.“

    So soll es auch bleiben, meint Branimir - und hat mit seinen eben erst 30 Jahren noch viel vor mit dem MSV: „Ich will hier meine Karriere beenden!“ Wer das sagt, dem muss es wirklich sehr gut gefallen.
     
  23. hightower

    hightower Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1,492
    Ort:
    Duisburg Alt-Homberg
    Er muss einfach die letzten 10-20 min auf den Platz. Wenn ich hier lese von wegen Wettbewerbsverzerrung. Völliger quatsch. Der Mann hat ein Profivertrag. Also völlig berechtigt oder ligitim zu spielen!!!
     
    Onkel Maus, ze1970bra, Plato und 11 anderen gefällt das.
  24. 4tree

    4tree Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2013
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1,873
    Ort:
    Niederrhein
    Wettbewerbsverzerrung hin oder her. ( danke @ hightower )

    Wir sprechen hier von einem Spieler, den wir in den letzten Jahren seeeehr viel zu verdanken haben.
    Die Insolvenz mitgemacht, z. B Bomheuer in die Mannschaft als jungen Spieler integriert ( bevor dieser bei Fortuna gescheitert ist und reumütig zurückgekommen ist ;-) ), die Mannschaft geführt und den jungen Spielern immer ein Vorbild gewesen, kein Murren , nachdem er als Kapitän abgesetzt wurde.

    Also die Integrationsfigur als Spieler in den letzen Jahren. ( Auch ein Wolze ist an seiner Seite gereift )

    Ich hoffe er bleibt uns in irgendeiner Funktion im Verein erhalten und gerade deshalb:

    ER MUSS GEGEN Pauli AUFM PLATZ SEINEN ABSCHIED FEIERN
     
    Nightwing82, Chrisi, Plato und 17 anderen gefällt das.
  25. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,268
    Zustimmungen:
    15,283
    Ort:
    Auswanderer
    Ich stelle gerade vor, wie die Mannschaft mit Papa einläuft und Wolze ihm vor dem Anpfiff die Binde über den Arm streift. Hach!
     
    MyKee, 9NICI9, Phelan und 2 anderen gefällt das.
  26. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,598
    Zustimmungen:
    12,289
    Ort:
    Zebraland
    Irgendwie hatte ich von Anfang an das Gefühl, dass es besser gewesen wäre, wenn er letzte Saison aufgehört hätte.
    Ein wenig in Vergessenheit ist er diese Saison schon geraten, auch wenn es nichts an seinen Verdiensten für den Verein ändert.
     
  27. zebrus

    zebrus Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2015
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2,206
    Ich glaube, wenn es hart auf hart gekommen wäre in der IV, dann hätte der Papa 20 Spiele gemacht. So, konnte er schön seine Kariere mit 2-3 Kurzeinsätzen ausklingen lassen.

    Gegen Pauli bitte für ein paar Minuten bringen.
     
    Kempy und karlhoppe24 gefällt das.
  28. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,260
    Zustimmungen:
    4,719
    Bin bisschen unschlüssig. Hätte ihn glaube lieber von Anfang an und würde ihn dann , unter tosenden Applaus , auswechseln.
     
  29. FausR

    FausR Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 August 2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Rheinhausen
    Als Paulianer würde ich mich beschweren: Die anderen mussten nicht gegen Bajic spielen :mad:
     
    Nightwing82, Popeye, xantener und 15 anderen gefällt das.
  30. eff-bee

    eff-bee Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 November 2014
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    593
    Ort:
    Mündelheim
    hmmmmm

    wer sagt denn, dass nicht verlängert wird...weil:....beständig diese saison, keine fehler, nie trainingsfaul, fit wie´n (alter) turnschuh, hat vertrauen aller.....

    dazu, übrigens .......

    der gärtner meines schwagers hat gehört, wie der frisör von einem der stammkräfte gesagt hat, dass die putzfrau vom papa erfahren haben will, dass er von ivo noch einen vertrag für 2 jahre als "stand bye papa" angeboten bekommen hat (zu erheblichen verbesserten bedingungen), weil die sich nicht einig werden können, wie die verabschiedung von statten gehen soll......und da man/frau die protalisten hier nicht vergraulen will, war das für alle die geräuschloseste lösung...............

    kostet natürlich geld, dafür ist jetzt kein geld mehr für den sportdirektor da......

    unverhofft....
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Mai 2018
  31. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,998
    Zustimmungen:
    128,414
    Hast du das unsauber gelesen/zusammengefasst oder habe ich etwas überlesen? In einer EINWECHSELUNG würde mit Sicherheit niemand eine Wettbewerbsverzerrung erkennen. Wir ohnehin nicht, aber auch nicht der Neutrale bzw Mitbewerber.

    Na klar packt Papa Bajic noch etliche Minuten auf hohem Niveau. Das haben wir auch nach seiner Einwechselung in Darmstadt gesehen. Bei einer Einwechselung hätte er den Moment und Fokus für sich alleine. Deswegen verstehe ich nicht, dass einige bei dem Gedanken, dass er mit den anderen 10 Zebras aufläuft, so feucht werden und dann dümmer tun als sie sind. So von wegen: Bajic ist ja nicht als Hammerwerfer bekannt geworden. 70 Minuten kriegt er schon hin... Wir wissen schon, was eine eingespielte IV wert ist und 70 Minuten in Liga 2 sehr lange werden können. ;)

    Eine Einwechselung wäre das Richtige. Bajic erhält dabei die Kapitänsbinde von Wolze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Mai 2018
    Supraman, Onkel Maus, MHzebra und 8 anderen gefällt das.
  32. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,379
    Zustimmungen:
    14,300
    Ort:
    Duisburg
    Wie ich dabei feucht werden kann? Sag ich dir. Er führt "seine" Zebras noch einmal aufs Feld. ER läuft vorweg. Wie ein Papa das eben so macht. Und dann übergibt er irgendwann die Binde an seinen Nachfolger Kevin Wolze. Find ich als Symbol tausendmal geiler als ne Einwechslung, wo er dann die Binde bekommt von Wolze. Wie Leute dabei feucht werden können, versteh ich echt nicht. :rolleyes:

    Ich hoffe ja auf die eleganteste Lösung von allen: Bomheuer holt sich seine fünfte gelbe Karte in Fürth und dann sehen wir mal wer da aufläuft. Aber vermutlich beginnst du dann damit, dass Blomeyer spielen muss, damit wir nicht den Wettbewerb verzerren und Pauli uns nicht anklagen kann. Manche reden sich die Sache eben genau so wie sie es brauchen.

    Für meinen Teil: Nen Startelf-Einsatz wäre für mich 10.000 Mal geiler. Auch weil ich eine Auswechslung und jemand "Verlässt das Feld" besser finde als eine Einwechslung, wo dann halt das Spiel endet und joa niemand interessiert sich so wirklich dafür. Viele hauen direkt ab. So oder so hoffe ich, dass er überhaupt am Spiel teilnimmt. Sind wir ehrlich: Holt sich Bomi nicht die gelbe Karte dürfte Baja genau genommen nicht mal auf der Bank sitzen, denn den Platz hat er zuletzt nicht mehr gehabt und es würde keinen Grund geben das zu ändern. Würde Gruev also nach "Wir müssen ne Saison zu Ende spielen" gehen, dann werden wir Baja in Zivil verabschieden und das war es. Hoffen wir, dass es anders kommt. :jokes66:
     
    MSV Fan, WickedWitch, Kleener und 4 anderen gefällt das.
  33. Tobiasduisburg

    Tobiasduisburg Landesliga

    Registriert seit:
    22 Juni 2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1,317
    Ach kommt schon 60 minuten sind doch drin. Er war letzte saison unser stärkster Verteidiger deswegen ist es für mich Unsinn es als Wettbewerbsverzerrung darzustellen. Bajic sollte nach 60-75 Minuten verabschiedet werden/gefeiert werden. Er ist einer für die Legendenwand! Pokalfinale Zwangsabstieg 2× Aufstieg!!! Ich wünsche er übernimmt den Job als Teammanager denn als gelegentlicher Trainigsbesucher kann ich euch versichern dass er in jeder Einheit voran geht und weiterhin den Geist der Mannschaft lebt.
    DANKE PAPA
     
    Nightwing82 gefällt das.
  34. Kleener

    Kleener Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    538
    Ich frage mich ..warum sich Pauli beschweren soll...es wär ja im Umkehrschluss so,das unsere Innenverteidigung mit Papa stärker wär....

    wenn es jemanden aus den letzten Jahren den "großen" Abschied gönnen würde,würde es Branimir sein...er soll entscheiden wie lang die Luft reicht und dann die Auswechselung alleine geniessen...seine Art für den MSV alles zugeben..er hat sich nie in den Vordergrund gestellt,war immer da wenn man ihn brauchte und hat mit seiner Erfahrung und Ruhe seine Nebenspieler unterstützt...damit hat er sich schon einen Stellenwert erarbeitet..und dies gilt es zu würdigen..
     
    Supraman gefällt das.
  35. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,998
    Zustimmungen:
    128,414
    Also geht es nicht um das Wohl des Vereins und nicht einmal des Spielers, sondern darum, dass man sich sein maximales Meldoram mit Taschentuchgarantie abholt. Am besten noch mit dem just engagierten Phil Taylor, der Bajic nach seiner Auswechslung in die Arme fällt und so im Ruhestand willkommen heißt. Dann brechen alle Dämme.

    Shit egal, ob der Spieler überhaupt in der Lage ist, 70 Minuten ein intensives Zweitliganiveau gegen einen abstiegsgefährdeten, alles in die Waagschale werfenden Gegner mitzugehen und der immer sehr ehrgeizige Spieler am Ende selbst nicht mit seiner Leistung zufrieden ist. Shit egal, ob am Ende ein paar hunderttausend Euro fehlen. Fairer Wettbewerb -shit egal.

    Ich drehe es mir nicht, wie ICH es brauche, sondern, wie es meiner Meinung nach der Verein braucht. Und als seit Jahren Nie-Trainingsbesucher (selbst wenn ich da regelmäßig abhängen würde, dürfte ich mir nicht mehr anmaßen) lege ich es jetzt mal besser in die Hände der sportlichen Leitung, was passiert, wenn sich Bomi seine vielleicht absehbare Gelbsperre in Fürth abholt. Besser so, als mir losgelöst von den angedeuteten Aspekten eine Seifenoper zu erspinnen. Im Falle einer Bomi-Sperre: Soll eben die sportliche Leitung entscheiden. Reicht es für 60-70 Minuten? Zumindest (Überraschung!) sah ich im Spiel zuletzt Hajri und Blomi nicht als Bank von England, weshalb nicht allein deshalb Bajic im Falle einer Bomi-Sperre ausgeschlossen wäre.

    Dass Bajic eine Legende ist und mehr als auf die Legendenwand gehört, ist völlig unbestritten. Ewige Dankbarkeit für alles auf und neben dem Platz. Weit vorne die Treue nach der Lizenzverweigerung. Da wurde aus einem Spieler endgültig eine Legende mit Sternchen. Und genau deshalb muss man mit seinem letzten Einsatz (da bekomme ich JETZT schon feuchte Augen) PFLEGLICH umgehen, weder ihn noch den Verein für seine persönliche Seifenoper verheizen. Also, lege ich es wie gesagt in die Hände der sportlichen Leitung. Das ist das einzig Vernünftige, was wir nun tun können.
     
    MSV Fan, Ketomo, Zebra und 4 anderen gefällt das.
  36. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,268
    Zustimmungen:
    15,283
    Ort:
    Auswanderer
    Warum gleich so streng, Kollege ;-) Ein- oder auswechseln - seinen ganz besonderen Moment wird er bekommen. Für mich liegt der Reiz darin, dass er als Chef noch einmal voran gehen und seine Mannschaft aufs Feld führen kann. Hat doch einiges an Symbolgehalt und wenn er dann (vielleicht) runter geht, ist auch das ein Bild: Danke Kapitiän, jetzt gehst Du von Bord!
    Jeder hat so seine Vorstellungen, und dass es möglichst emotional wird wünschen wir uns ja alle
     
    4tree, Rheinpreussenzebra, Kempy und 2 anderen gefällt das.
  37. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,528
    Zustimmungen:
    23,905
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Wir zerbrechen uns hier die Köpfe über Startelf oder Einwechslung, aber vielleicht entscheidet auch Bajic selbst ob er überhaupt spielen will oder nicht, diese Möglichkeit soll es auch noch geben.
     
    MSV Fan, 9NICI9, Raudie und 3 anderen gefällt das.
  38. Mark

    Mark Landesliga

    Registriert seit:
    30 September 2015
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    1,754
    Ja, wie bei Günter Netzer. Er sollte sich selbst einwechseln. :D

    Hier wird die Romantik etwas übertrieben. Verabschiedung natürlich. Aber Abschiedsshow? Gruev ist ein seriöser Trainer. Der weiß genau, ob er Baja noch einsetzen kann. Und Gruev wird richtig entscheiden. Da habe ich keine Sorge.
     
    MSV Fan, Matze, Bernard und 4 anderen gefällt das.
  39. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,823
    Zustimmungen:
    41,037
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Der hängt eh noch n Jahr dran! :D
     
    Raudie, Matze, hightower und 3 anderen gefällt das.
  40. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,268
    Zustimmungen:
    15,283
    Ort:
    Auswanderer
    Klar läuft es bei Gruev seriös, aber niemand erwartet auch eine Show mit Konfettikanone und Pyro. Ganz normal aufstellen, hier und da eine kleine Geste - das ist auch ohne Helene Fischer in der Halbzeit oder Seligsprechung durch den Papst möglich.
    Fußball ohne Emotionen bietet das Konstrukt, im angemessenen Rahmen sollten wir uns das auf jeden Fall gestatten.
    Auch Ruhrpottasis wie wir haben Gefühle ;-)
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  41. LintorferEnnatz

    LintorferEnnatz Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    626
    Leute - wir wünschen uns alle das Bajic vernünftig von uns verabschiedet wird.
    Aber welcher Spieler wurde unter Ivo in den letzten Jahren vor uns verabschiedet ? Kein Kern, kein Gardawski, kein Rata usw.
    Macht euch mal nicht allzu große Hoffnungen das da so etwas wie ne Show passiert.

    Papa könnte noch mal was anderes sein.....Aber so wirklich - ich wünsche es uns und ihm- glaub ich nicht daran....
     
    8DoMMe8 gefällt das.
  42. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,920
    Zustimmungen:
    20,321
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Papa Bajic hat etliche Jahre für den MSV die Knochen hingehalten, da sollte eine vernünftige Verabschiedung schon drin sein! Alles andere wäre meiner Meinung nach auch ziemlich arm.
     
    Popeye, MSV Fan, 9NICI9 und 4 anderen gefällt das.
  43. Hier ein etwas anderer Vorschlag für eine gebührende Verabschiedung unseres langjährigen Kapitäns.

    Papa Bajic springt vor dem Anpfiff des Pauli Spiels mit einem Fallschirm aus einem Helikopter und landet im Mittelkreis. Dann öffnet er einen Rucksack, übergibt Kevin die Kapitänsbinde und dem Schiedsrichtergespann den Spielball.

    Schade, dass es nicht erlaubt ist das die Mannschaften und Unparteiischen geschlossen mit bengalischen Fackeln um den Mittelkreis herum stehen dürfen. Ebenfalls scheint es ausgeschlossen, dass Ennatz Dietz im selben Moment noch einen blauen Rauchtopf zündet, um seinen Nachfolger im Kapitänsamt zu verabschieden. Ich fürchte die Strafe der DFL würde die Mehreinnahmen aus einer guten Platzierung am Ende der Saison übersteigen.

    Daher halte ich den Vorschlag "Bajic führt die Mannschaft als Kapitän auf den Platz, wird irgendwann ausgewechselt und übergibt die Binde an Wolze" für die klügere Idee.
     
    Oliver71, FausR, 9NICI9 und 7 anderen gefällt das.
  44. Sprock

    Sprock Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Juli 2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    454
    Aber eins wär sicher: Der MSV wäre international endlich nicht mehr hauptsächlich wegen Flekkens Flaschennummer bekannt. Ich wäre aber — wenn schon, denn schon — dann statt des Fallschirms für einen Raketenrucksack a la Olympia 84.
     
  45. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,115
    Zustimmungen:
    14,507
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Wie eine echte Verabschiedung geht, hat Magdeburg heute vorgemacht. Vielleicht machen die köttelfarbenen das trotz 1:0 Rückstand in der 85. Minute ja mit? :pfeifen:
     
  46. LouCipher

    LouCipher Landesliga

    Registriert seit:
    5 September 2013
    Beiträge:
    1,403
    Zustimmungen:
    2,884
    Ort:
    Dinslaken
    Und wie ging diese Verabschiedung?
     
  47. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,115
    Zustimmungen:
    14,507
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Onkel Maus, Asberger, Defenders und 6 anderen gefällt das.
  48. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,599
    Zustimmungen:
    29,449
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Matze gefällt das.
  49. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Auch wenn Salif Sane nicht seine Karriere beendet , aber so muss man verabschiedet werden . Das ging dann so bis 20 min. nach Spielende .
     
  50. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,594
    Zustimmungen:
    38,990
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Q

    Handeln, MSV! Jetzt ist der öffentliche Druck auch schon da! :fluch:
     
    freak01, Sabath und Defenders gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden