Alles nach dem Heimspiel gegen Hallescher FC (10.Spieltag)

Dieses Thema im Forum "Saison 2022/2023" wurde erstellt von Pawel, 1 Oktober 2022.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    2,368
    Zustimmungen:
    8,826
    Ort:
    Duisburg
    Mir macht die Zahl 31 echt Angst, keine Ahnung wo die vielen Punkte noch herkommen sollen. Da fühlt sich schon jetzt die Niederlage gegen Verl und die verspielte 2:0 Führung gegen Essen richtig schlecht an. Die Punkte sind weg und kommen nicht wieder.
     
    Vorstopper gefällt das.
  2. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    8,788
    Zustimmungen:
    26,189
    Ort:
    Köln
    Vielleicht sollte man sich erst Etappenziele setzen: mindestens 21-22 Punkte bis zur Winterpause! Dann hätte man 17 Spiele hinter sich! Die ersten 2 Spiele im neuen Jahr zählen ja dann auch noch zur Hinrunde! Ab Januar werden die Karten nach der langen Pause sowieso ganz neu gemischt!
     
    DU59, Cristiano Ronaldo und FoxyZebra gefällt das.
  3. zottel

    zottel Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    3,742
    Zustimmungen:
    8,281
    Hey, nur noch 4 Punkte Rückstand aktuell auf Platz 4 und damit die direkte DFB Pokal Quali. Scheiss auf den NRP. Wir spielen halt ergebnisorientiert und energieschonend.
     
  4. Dirty Harry

    Dirty Harry 3. Liga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    3,991
    Zustimmungen:
    13,063
    Ort:
    Moers
    Wenn das Team den aktuellen Schnitt halten kann, werden wir die Klasse definitiv halten.

    Rein tabellarisch gesehen, sind wir hier voll auf Kurs.
     
    DU59 und yogi gefällt das.
  5. Psychozebra

    Psychozebra 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    3,362
    Zustimmungen:
    16,975
    Kämpferisch war das in Ordnung, die Mannschaft wollte, aber sie konnte es spielerisch nicht besser, was auch an den Bodenverhältnissen lag. Bei dem Regen war besserer Fußball wohl nicht möglich, denn die Hallenser, die normalerweise recht ansehnlich kicken, hatten auch Probleme, den Ball flach ordentlich zu verarbeiten. So wurde von beiden mit zunehmender Spieldauer hoch und weit probiert, die Kugel an den eigenen Mann zu bringen, was oftmals nicht gelang und nichts fürs Auge war. Hoch und weit ist nicht schön, aber das konnten wir besser. Kein Wunder, wir hatten das in den vorherigen Spielen ja auch schon geübt...

    Wichtg waren heute die drei Punkte. Nach unten haben wir in der Tabelle nun wieder etwas Luft - sogar mehr Luft als nach oben. Herausheben möchte ich heute mal wieder Bakalorz (nicht nur wegen seines Tors), Mai und natürlich Mogultay. 18 Jahre ist der erst? Wow! Der Junge ist in jeder Hinsicht schon verblüffend weit. Was er macht, hat alles Hand und Fuß. Defensiv stark und offensiv als Außenverteidiger sogar torgefährlich. In Oberhausen hätte er schon fast getroffen, heute wieder nur knapp am ersten Tor gescheitert. An ihm werden wir noch viel Freude haben, wenn er verletzungsfrei bleibt. Zwei Fragen stelle ich mir: Was wird jetzt aus Kölle, der mit seiner Dynamik bisher auch nicht enttäuscht hat? Mogultay ist aber wohl der bessere Fußballer und hat meiner Meinung nach die Nase auf der Linksverteidiger-Position vorn. Und die andere Frage: Wann wirft Ziegner Anhari ins kalte Wasser?
     
    Wa~Juli~, Zebraline, #Dirk# und 13 anderen gefällt das.
  6. Batti1986

    Batti1986 Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 November 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Duisburg
    Zu kölle und was man da macht… ich könnte mir vorstellen das er nöchste Woche spielt. Den ich glaube in der Abwehr brauchen wir kommende Woche eher ihn als Mogultai. Er ist super keiner frage aber zumindest heute war das offensive Spiel oft dem anschließenden fehlen hinten geschuldet. Das wird nächste Woche wohl mehr bestraft evtl.
     
    MHzebra gefällt das.
  7. 49 Jahre Fan

    49 Jahre Fan Landesliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2,793
    Bei der Verletztenliste,
    den schlechten Platzverhältnissen
    und den Misserfolgen der letzten Wochen, bin ich mit den 3 Punkten
    sehr zufrieden !
    Einsatz und Einstellung war top !

    Wir müssen uns bis zur Winterpause durchquälen und dann mit hoffentlich kompletten Kader eine geile Rückrunde
    spielen !

    Schönes WE allen Zebraverrückten wünscht das Ingolstädter Zebra !
     
  8. markb69

    markb69 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,351
    Zustimmungen:
    3,991
    Ort:
    Duisburg-Hochfeld
    3 Punkte. Das Maximum heute eingefahren.
    Wenn ich dann aber hier den Tenor höre, das war spielerisch schwach und wir hätten gegen jede andere Mannschaft verloren:
    Den Platz konnte heute aber jeder sehen, oder? Da war ein kleiner See unter dem Grün.
    Bei jeder Grätsche spritze das Wasser richtig hoch. Egal wo.
    Da machst du keine Tricksereien, weil da immer Ball mal liegen bleiben kann.
    Auch Kurzspiel hin und her ist da schon gefährlich.
    Dann lieber lang und hoch. Oder den Ball ins Aus statt den Gegener hinten zu umspielen.
    Und das haben sie heute gut gemacht. Mehr war mit der Mannschaft, die erst mal wieder Selbstvertrauen braucht, und dem Platz nicht drin.
    Verdient gewonnen gegen einen Gegner, der nicht sooo schlecht war, wie es hier heißt. Halle wurde gut aus dem Spiel genommen.
    Mit Lichtblicken sogar. Baran Mogultay hat heute ein starkes Debüt gezeigt.
    Offensiv wie defensiv. Macht Hoffnung.
     
    Kosta, Zebraline, VSTROM und 10 anderen gefällt das.
  9. Kaiserau

    Kaiserau Kreisliga

    Registriert seit:
    25 Juni 2022
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    126
    Kein Leckerbissen , aber verdient !
    Das , was man von der ersatzgeschwächten Mannschaft erwarten will !
    Gut gekämpft , weiter so !
    Zuschauer unterirdisch , eine Freichheit von den Fans , habe mich teilweise geschämt , was die ach so tollen Fans abreißen !?!?!?!?
     
  10. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    1,628
    Zustimmungen:
    4,755
    Ort:
    Ruhrort
    Hä,wie meinse dat denn?
     
  11. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    1,265
    Zustimmungen:
    4,861
    Schönes Gefühl den Sonntag mit der Gewissheit zu beginnen, egal was heute in der 3. Liga passiert, du stehst nach dem Spieltag weiter vor RWE. :D Spielerisch gestern sicherlich kein Leckerbissen, ist in dieser Schweineliga aber nicht konstant möglich. Die Mannschaft hat gestern alles gegeben und wir hatten das glückliche Ende bei uns. Drei Punkte bleiben drei Punkte. Für schönspielerei bekommste nichts extra.
     
    Zebralex, Skorpion, Zebraline und 2 anderen gefällt das.
  12. rheinfluesterer

    rheinfluesterer Kreisliga

    Registriert seit:
    21 November 2020
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    198
    So ungefähr hat Bakalorz das auch gesagt. Recht hat er. Hätte vor dieser Saison nie gedacht, das dieser Typ mal so klasse wird.
     
    Zebralex, Bogati, Zebraline und 4 anderen gefällt das.
  13. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    35,721
    Ort:
    Wedau
    Ziegner gestern mit einer mutigen Entscheidung. Dreierkette mit nur einem IV und zwei AVs. Ein-Mann-Armee Mai hat für zwei gespielt und dafür konnte vorne einer mehr aufgestellt werden. Zweiter Stürmer und dahinter ein Zehner und die Doppel-Sechs. Perfekte Staffelung für lange Bälle und das Einsammeln der zweiten Bälle. Halle wurde zentral und hinten dadurch stark gebunden und konnte sich offensiv kaum entfalten.

    Halle hätte nur mit einem eigenen aufgefächerten Ballbesitzspiel darauf antworten können. Aber dafür fehlte Selbstvertrauen, Wille und ein gut zu bespielender Platz. Deswegen wurde es ein Zweikampffestival. Und da waren wir schlicht besser. Wie @RuKa schon richtig schrieb, haben wir durchaus Räume angeboten, gerade hinter Mogultay und Ajani, die selten Bindung zur Dreierkette hatten, zumal auch Bitter und Kölle die Halbverteidiger eher antreibend als absichernd spielten. Aber Halle hat einfach in zu wenigen Situationen mit ausreichend Personal nachgeschoben und in den vielen chaotischen Spielphasen auf Stabilität und viele Spieler hinter dem Ball gesetzt.

    Für mich überraschend, dass der MSV auch nach dem 1:0 weiter auf dem Gas blieb und selbst in diesen Phasen Mogultay und Ajani noch meist vorwärtsverteidigt haben. Zu diesem Zeitpunkt hätte es auf beiden Seiten klingeln können: 2:0 oder 1:1. Unser Umschaltspiel so lala, war schon mal zwingender und präziser. Der Sieg war trotz der fehlenden Spielkultur schlussendlich aber absolut verdient. Und wichtig. Was hätte die Konzeptpolizei wohl gesagt, wenn es gestern nach Umstellung auf Dreierkette die fünfte Niederlage in Serie gesetzt hätte? Immerhin gab es wieder Einsatzzeit für NLZ-Spieler und das im Falle von Mogultay auch völlig zurecht.

    P.S. Das Trainerteam hat sich dann gestern auf dem Oktoberfest in Serm auch ein paar Bierchen auf den Sieg gegönnt und standesgemäß auf den Bänken getanzt (zumindest Ruben). Ich saß einen Tisch weiter, habe aus Respekt vor der Privatsphäre aber auf groupie-ähnliche Taktikdiskussionen mit Herrn Ziegner verzichtet :cool: Ansonsten hätte ich vielleicht noch mehr schreiben können ;) Schönen Sonntag allen Zebras...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Oktober 2022
    Diplom-Zebra, Thorgrim79, MyKee und 60 anderen gefällt das.
  14. Fehlpass

    Fehlpass Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    3,345
    Eigentlich schade, wäre auf jeden Fall EINER klüger geworden. ;););)
     
    Pattberg, Zebraline, zebrakiss und 2 anderen gefällt das.
  15. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    2,794
    Zustimmungen:
    6,360
    Es hätte definitiv schlechter für uns laufen können .
    Wenn wir nicht so ein Kopfballmonster wie Bakalorz hätten...
     
    Skorpion gefällt das.
  16. Glehner

    Glehner Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Hürth
    Was mir Mut macht. Wenn alle Mann wieder an Bord sind: Jander für frey, girth für König, senger für fleckstein, stoppel für König... das ist eine geile Mannschaft. Jung, mit Potential. Nur für den neuen ajani fällt mir keine Lösung ein.
     
    Luzifer, 49 Jahre Fan und Wedaukicker gefällt das.
  17. Glehner

    Glehner Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Hürth
    Sorry meinte natürlich girth für bouhadouz
     
  18. fahrstuhl

    fahrstuhl Regionalliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2007
    Beiträge:
    1,222
    Zustimmungen:
    6,407
    Das erwartet beschissene Spiel, verdient gewonnen aus meiner Sicht.
    Redet bereits morgen früh wohl kein Mensch mehr drüber. So soll es sein - dreckiger Sieg.

    So schnell wie möglich die 40 Punkte plus holen und sich auf eine neue, verbesserte Mannschaft nächstes jahr freuen,....
     
    Zebraline und 49 Jahre Fan gefällt das.
  19. since

    since Regionalliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    2,661
    Zustimmungen:
    8,801
    Nichts gegen den ehrenwerten @Schimanski, aber ob eine von ihm aufgestellte Mannschaft auf dem Platz seine Ideen immer umsetzen würde und ob sein taktische Finessen dann immer die richtigen wären, gilt es dann aber auch noch zu beweisen. Soll aber nicht heißen, dass ich seine Posts nicht gerne lese und diese dem Portal gut tun.
     
    Matze, Niederrheinzebra und Schimanski gefällt das.
  20. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    10,377
    Zustimmungen:
    35,601
    Ort:
    Markelfingen
    Dirigieren bedeutet Orientierung geben - das hat er getan.

    Zum besseren Gegner: Es ist immer der Gegner, der es ist. Ein aktiver Gegner bietet auch mehr Räume. Völlig spekulativ.

    Aber ich stimme zu: Wir sind nicht besser als wir sind - aber das haben wir gestern zumindest sinnvoll auf den Platz gebracht - mehr verlange ich im Moment nicht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Pendecho und Zebraline gefällt das.
  21. Ziggi

    Ziggi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,377
    Zustimmungen:
    13,760
    Ort:
    Essen Holsterhausen
    Nur 4 Punkte auf den 3. Platz :pfeifen:
     
    Flomon_2 und zebrakiss gefällt das.
  22. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    2,794
    Zustimmungen:
    6,360
    In dieser Liga kann (noch) vieles passieren .

    Wie man gestern z. B. in Elversberg gesehen hat kann sogar ein Abstiegskandidat eine zur Zeit Spitzenmannschaft in deren Stadion besiegen .

    Wenn der Abstand nicht noch viel größer wird können wir vielleicht in der Rückrunde , mit voller Kapelle , noch Platz 4 erreichen .

    Vielleicht auch mehr..
     
    zebrakiss, ZEBRAINER und Wedaukicker gefällt das.
  23. Auslandszebra

    Auslandszebra Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    1,762
    Zustimmungen:
    4,709
    Beide Trainer müssen sich trotzdem hinterfragen, warum man über die SIL-Tribünen-Seite 80% der Angriffe laufen gelassen hat... Kölle war komplett überfordert mit der Matsche Pampe. Von Ajani will ich erst gar nicht anfangen.

    Ein fußballerisches Konzept ist im September komplett verloren gegangen. Da ist der Rasen eigentlich nur eine prima Ablenkung davon, dass man sich da auf Landesliga Niveau bewegt. Zum Glück gestern beide Mannschaften.

    Wenn man ehrlich ist, hat das Spiel keinen Sieger verdient. Genauso wenig wie das letzte Heimspiel gegen Dresden. Beide Mannschaften waren wieder unterirdisch schlecht. Wir müssen dankbar sein, dass der Lattenkracher nicht reingegangen ist, sonst wäre uns das Spiel wieder aus den Händen geglitten. Außerdem muss man Baka´s Füße küssen, dass er die Standardsituation reingeköpft hat.

    Die Corona Krise zeigt aber mittlerweile bei vielen Teams Wirkung: Bayreuth, Verl, Dresden, Aue, Halle, Zwickau, Meppen, BVB 2, RWE, Oldenburg und Köln spielen alle furchtbaren 3. Liga Fußball. Mannheim, Saarbrücken, WIesbaden und Ingolstadt spielen auch nicht wirklich schön. Bisher überzeugen nur 1860 und Elversberg. Deswegen bin ich zuversichtlich, dass wir eine deutlich bessere Position erzielen werden. Die Abwehr ist auf jeden Fall ein guten Grund, optimistisch zu sein.
     
    Norbertinho gefällt das.
  24. Knäcke

    Knäcke Landesliga

    Registriert seit:
    27 September 2007
    Beiträge:
    1,161
    Zustimmungen:
    4,870
    Ort:
    Hoerstgen
    Wenn man ehrlich ist, dann sollte man aber auch sehen, dass Mogultay mit einem quentchen Glück, 2 Tore macht. 1 mal bekommt noch ein Hallenser auf der Linie nen Fuss dazwischen, beim 2. Mal war's ein Hammerreflex vom Torhüter.
    Wenn man ehrlich ist, dann zählt man die 100%ige, die König versemmelt auch dazu.

    Auf der anderen Seite, hatten wir Glück, dass der Knaller nur die Latte trifft.

    Läuft das Spiel also ein wenig anders, dann geht es 3 oder 4-1 für uns aus, und keiner spricht mehr von einem schlechten Spiel.
     
    Flomon_2, Oma-1902, VSTROM und 13 anderen gefällt das.
  25. Auslandszebra

    Auslandszebra Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    1,762
    Zustimmungen:
    4,709
    @Knäcke Wenn man ehrlich ist, hat König seine Chancen alle kläglich vergeben.

    Generell sind wir super ineffizient vor dem Tor. Deswegen ist es wichtig, dass die Abwehr sitzt.
     
  26. footlocker

    footlocker Landesliga

    Registriert seit:
    21 Juni 2011
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    1,690
    Ort:
    DU-Mitte
    Das ist doch hier schon seit Jahren immer wieder zu lesen: gewinnen wir, dann liegt das nach Meinung einiger Protagonisten oft nur daran, dass der Gegner so schlecht ist. Dass der Gegner deswegen so schlecht ist, weil wir ihn mit unserem Spiel schlecht aussehen lassen, ist eine Überlegung, die von vornherein nicht zugelassen wird.

    Es mag sein, dass wir in beiden Spielen schlecht waren. Der Gegner war aber in beiden Spielen die passivere und schlechtere Mannschaft, wir die aktivere und bessere. Insofern war der Sieg gegen Halle verdient und die Niederlage gegen Dresden unverdient.
     
  27. Dirty Harry

    Dirty Harry 3. Liga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    3,991
    Zustimmungen:
    13,063
    Ort:
    Moers
    Wir müssen ja aktuell nur 4 werden. ;)
     
  28. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    17,504
    Zustimmungen:
    41,224
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Auf das Ergebnis von gestern passt der ABBA Titel „ The winner takes it all“

    Für einen Sieg gibt es drei Punkte und die blieben in Duisburg. Halle fuhr mit leeren Händen nach Hause.

    Die Voraussetzungen für ein hochklassiges Spiel waren sowieso nicht gegeben:

    * Beide Teams unter „Druck“ zu punkten

    * Der Boden eine Mischung von Pfützen und “Surftrainingsundergrund”

    * Wichtige Ausfälle verletzungsbedingt auf beiden Seiten bestimmten die Aufstellungen

    Unter diesen Umständen hat der MSV seinen Sonntagsanzug ausgezogen und verbissen aber engagiert gekämpft und sich belohnt!
     
  29. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    17,504
    Zustimmungen:
    41,224
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
  30. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    1,216
    Zustimmungen:
    3,196
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Nachdem ich mir den Kick im Stadion angesehen habe, habe ich mir jetzt die Zusammenfassung reingezogen. Dann habe ich gelesen, dass das Spiel auch etwas anders mit 3 oder 4:1 hätte ausgehen können und musste wirklich herzhaft lachen :-) Man muss sich echt nicht jeden (versuchten) Schuss aufs Tor schönreden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Oktober 2022
  31. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    1,216
    Zustimmungen:
    3,196
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Was ist eigentlich mit dem Rasen passiert? Mir ist insbesondere ein großes Stück Acker nahe der Mittellinie auf der Ostseite aufgefallen. Das kann doch niemals nur von den 3-4 Außenspielern stammen, die da alle 2 Wochen langrennen, gerade so nahe der Mittellinie. Ist das ein Geschenk von Rhine Fire? Wie oft spielen die eigentlich bei uns und wie lange noch? Läuft deren Saison parallel zu unserer?
     
  32. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    13,902
    Zustimmungen:
    39,125
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Naja Mogultay*s Schüsse auf's Tor waren ja jetzt nicht nur "versuchte" Schüsse... Einmal hat der Torhüter den Schuss gut pariert und einmal wurde ein guter Schuß von ihm vom gegnerischen Spieler gerade so eben von der Linie gekratzt... Vielleicht hast Du ja eine andere Zusammenfassung gesehen...:) Übrigens wenn beide Schüsse und der gegnerische Lattentreffer erfolgreich gewesen wären, dann wäre das Ergebnis wohl 3:1 gewesen...Allerdings ist das natürlich hypothetisch, aber nicht lächerlich...
    Natürlich ändert das Nichts daran, dass es in der Offensive noch Luft nach oben gibt...
     
    yogi, Luzifer, VSTROM und 2 anderen gefällt das.
  33. Peter77

    Peter77 Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Juli 2021
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    520
    Das war vom Warmmachen. Reine Fire ist zu Ende.
     
  34. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    1,216
    Zustimmungen:
    3,196
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    @DU59
    Ich fand Mogultay super. Auch den Schuss kurz vor Schluss. Aber dazu sind Torhüter auch in der 3. Liga da, um die nicht unhaltbaren zu halten. Schöner Ball um sich auszuzeichnen. Von mir aus auch für beide ;-) beim ersten Ball habe ich mich direkt gefragt, ob man den so umständlich retten muss. Sah im TV dann aber etwas kniffliger aus. Da fand ich aber Bakas Kopfball nach Ecke in der 1. gefährlicher. Aber mal im Ernst, wenn man danach geht könnten die meisten Spiele bei etwas anderem Verlauf mit 3-8 Toren mehr enden. Ich fand das 1:0 gestern sehr passend, mehr war einfach nicht verdient.
     
  35. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    1,216
    Zustimmungen:
    3,196
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Danke für die Rhine Fire Info. Wenn das vom warmmachen kommt, dann wohl allemal in Zusammenspiel mit dem Wetter!? Denn normalerweise sieht der "Rasen" dort aussen nicht so übel aus.
     
  36. Peter77

    Peter77 Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Juli 2021
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    520
    Der war vorm warmmachen optisch ok. Dann wurden da Hütchen aufgestellt.
     
  37. Psychozebra

    Psychozebra 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    3,362
    Zustimmungen:
    16,975
    Das ist eine sehr mutige Prognose nach gerade mal zehn Spielen. In den vergangenen beiden Jahren haben jeweils 37 Punkte (bei einem Torverhältnis von -10 bzw. -17) zum Klassenerhalt gereicht. Vor drei Jahren brauchte man 44, vor vier Jahren die von dir anvisierten 45. Was nicht vergessen werden darf: In den vergangenen sechs Spielzeiten wurden insgesamt sechs Vereinen Punkte wegen Insolvenz oder Lizenzverstößen Punkte abgezogen, fünf von ihnen stiegen ab. Möglicherweise wird das in dieser Saison wieder passieren. Heute kann noch niemand sagen, wie viele Punkte für den sicheren Klassenerhalt benötigt werden.

    31 Punkte aus 28 Spielen machen dir Angst? Das ist ein Schnitt von 1,1 Punkte pro Spiel, also genau das, was Meppen und Verl mit jeweils elf Punkten bisher geholt haben. 2021/22 hatten wir nach zehn Spielen zwölf Punkte und am Ende 45 (inklusive der drei abgezogenen Punkte gegen Türkgücü), da hatten wir also noch 33 geholt. Im Jahr davor hatten wir erst neun Punkte am 10. Spieltag, letztlich wurden es 43, was 34 Punkte aus den verbliebenen 28 Spielen bedeutete. 31 Punkte sind wahrlich kein Hexenwerk. Ganz abgesehen davon, dass - wie oben begündet - überhaupt nicht klar ist, wie viele Zähler wir benötigen.

    Warum Dreierkette? Haben wir nicht mit Kölle und Mai in der Innenverteidigung gespielt?
     
    j1902 gefällt das.
  38. markb69

    markb69 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,351
    Zustimmungen:
    3,991
    Ort:
    Duisburg-Hochfeld
    @Psychozebra
    Ne, Angst habe ich z.Z. auch nicht.
    Genauso wenig, wie am Anfang nach dem guten Start manche hier an Platz 1-3 gedacht haben, denke ich nicht, dass wir richtig unten reinrutschen.
    Kann mich irren, aber die Spiele laufen diese Saison anders. Zugegeben, manche waren grottenschlecht nach vorne, aber hinten war keine Schießbude zu erkennen.
    Und mit den Verletzten, die dann wieder einsteigen werden (OK, es wird dann wieder welche erwischen), wird es besser werden.
    Meine Prognose: Abstiegskampf am Limit wird nicht mehr passieren, aber Aufstieg wird auch nicht unser Ding sein.
    Ich hoffe auf einen guten Platz im Mittelfeld. Falls es mehr wird, nähme ich das gerne mit.
     
    Oma-1902, yogi, Meidemicher Opa und 2 anderen gefällt das.
  39. Bogati

    Bogati Kreisliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2022
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    291
    Ort:
    B8
    War doch einfach ein perfektes Wochenende. Wir holen 3 Punkte und Exxen und :kacke: verlieren...ach,wat schön.
     
    Ranger 58 gefällt das.
  40. Dirty Harry

    Dirty Harry 3. Liga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    3,991
    Zustimmungen:
    13,063
    Ort:
    Moers
    Das 31 Punkte aus den verbleiben 28 Spielen sind kein Hexenwerk sind, ist schon sehr sportlich ausgedrückt. Gilt dies nur für den MSV, der seinen Schnitt in etwa bestätigen würde, oder auch für Essen, Halle, Dortmund, Aue oder sogar Bayreuth?

    Das wäre ja am Beispiel Aue ein ordentlicher Kraftakt. Denn das Team aus dem Erzgebirge müsste seinen Schnitt verdoppeln.

    Unmöglich ist nichts. Braunschweig hatte zur Mitte der Spielzeit 18/19 ernüchternde 13 Punkte. Im Winter wurden die Braunschweiger dann auf dem Transfermarkt aktiv und spielten eine Rückrunde, wie ein Aufstiegskandidat. Beendet wurde die Runde mit 45 Punkten. Gerettet hat sich Braunschweig über das Torverhältnis.

    45 Punkte sind also nicht immer ausreichend. Es ist aber aus meiner Sicht die mindestens zu erreichende Marke.

    Ansonsten kannst du gerne auf 46 Punkte erhöhen. Denn noch nie ist in der Geschichte dieser 3 Liga (14 Jahre) eine Mannschaft mit besagter Ausbeute abgestiegen! Lediglich in der 2 Saison hätten erst 47 Punk gereicht, wenn mehr als 3 Mannschaften abgestiegen wären.
     
  41. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,852
    Zustimmungen:
    5,931
    Ort:
    Wasserviertel
    und Bayern dazu wäre ein Mega Wochenende geworden;)
     
    VSTROM gefällt das.
  42. Psychozebra

    Psychozebra 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    3,362
    Zustimmungen:
    16,975
    Ich habe gerade bei Magenta noch mal reingeschaut und ziehe meine Frage zurück. :pfeifen:
     
    Schimanski und j1902 gefällt das.
  43. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    11,793
    Zustimmungen:
    28,217
    Ort:
    Rheinhausen
    Selten so laaaaaange gebraucht meine Eindrücke vom letzten Spiel in Worte zu fassen?!:verzweifelt:
    Eines vorweg der Sieg war mega wichtig und wurde eingefahren!:jokes66:
    Aber bis es soweit war musste man (ich) doch einiges ertragen.
    Bis zum erlösenden Tor war es ein Spiel Marke "der Zweck heiligt die/alle Mittel"!
    Klar, der Platz war mies zu bespielen und die fehlende spielerische Klasse in unserem erweitertem Kader ist allseits bekannt.
    Doch auch in den Spielen davor wo die Platzverhältnisse nicht das große Problem waren, wurde fast nur "rumgebolzt"!
    Solange am Ende der Ertrag (siehe gute Tabellensituation) zuriedenstellend ist, O.K..
    Doch ein wenig mehr "Fußball" wäre schön.
    Jedoch ist es wohl in unserer momentanen Lage mit den verletzten Leistungsträgern und fehlendem gleichwertigen Ersatz, zu viel verlangt.:nunja:
    Dieses verlängerte Wochende ist erstmal nur zum "freuen" da.
    Die gesamte Ruhrgebietskonkurrenz hat allesamt verloren BxB, Exxen, SO 5 und die Bochumer.:highfive:
     
  44. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    13,902
    Zustimmungen:
    39,125
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mr. Floppy gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden