Alles nach dem Spiel beim FCK (14. Spieltag)

Dieses Thema im Forum "Saison 2020/2021" wurde erstellt von Pawel, 5 Dezember 2020.

Schlagworte:
  1. Achim27

    Achim27 Landesliga

    Registriert seit:
    3 November 2020
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1,550
    Die Fans wieder Mal enttäuscht. Müll bleibt eben Müll. Bin Mal gespannt, ob nach Corona noch mehr als Drei-fünftausend Unentwegte den Weg in die Arena finden. Liebe Mannschaft, lieber Trainer, lieber Sportdirektor, ihr habt diesem Verein in kürzester Zeit dermaßen viel Schaden zugefügt, das der Verein im besten Falle mehrere Jahre brauchen wird, und auch verdammt viel Glück, um sich davon noch einmal zu erholen. RAUS MIT ALL DIESEN TOTENGRÄBERN!!!!!!
     
    Ranger 58, Zebrapower und 49 Jahre Fan gefällt das.
  2. Mern

    Mern Landesliga

    Registriert seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1,168
    Ort:
    Saarbrücken
    Mich interessiert es nicht wie ein möglicher Sieg zustande gekommen wäre, wir brauchen jeden Punkt gegen den Abstieg.
    Aber wenn man mal ehrlich ist, ist es eher glücklich, dass wir solange die Null gehalten haben.
    Man kann Gino nicht ankreiden in 2 Minuten so zusammenzubrechen, aber die 89 Minuten davor sorgen bei mir (vor allem weil 50% der Spiele Heimspiele sind) auch nicht für viel mehr Optimismus.
     
    Ben8601 gefällt das.
  3. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    3,616
    Ich muss grade aufpassen was ich schreibe, aber versuche mich zurück zu halten.

    Kann man nicht einfach mal sagen heute hätte die Mannschaft den Sieg einfach verdient gehabt? Fällt das einigen so schwer?

    Ich glaube wirklich einige freut der späte Ausgleich, weil jetzt weiter gehetzt und gepöbelt werden kann.

    Wenn wir gewonnen hätten wäre es für euch nur Leo und Schiri Glück gewesen, einige haben hier die Objektivität verloren.
    Übrigens hatten wir für mich kein Schiri Glück, weil das erste Tor von Lautern nie zählen darf.

    Die Mannschaft wollte heute und das habe ich nachher auch in den Gesichtern gesehen und das macht mir Hoffnung.
    Anscheinend glaubt die Truppe an sich und scheint intakt zu sein, was man von diesem Forum nicht sagen kann.

    Ich bin traurig und deprimiert, aber von der Truppe heute nicht enttäuscht, zum Glück scheinen die Jungens weiter um die Liga zu kämpfen, im Gegensatz zu vielen hier im Forum.

    Prost!
     
    Mama, markus1990, NIGGE und 34 anderen gefällt das.
  4. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,796
    Zustimmungen:
    74,044
    Ort:
    47059
    Grad kein Bock, drüber nachzudenken.
    Aber solche Spiele können über Abstieg oder Klassenerhalt entscheiden.
     
  5. AngermunderMSV

    AngermunderMSV Landesliga

    Registriert seit:
    2 November 2015
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    2,594
    Auswärts ist unsere Bilanz voll OK.
    2 Siege, 3 Unentschieden.
    Wir haben das Problem bei uns ohne Zuschauer.
     
    Gorky, lintorfer und MRBIG gefällt das.
  6. Wirschaffendas

    Wirschaffendas Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 September 2017
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Oberberg
    Unterm Strich ein gerechtes Remis, aber wir haben auch nur mit 10 Mann gespielt, Kamavuaka geht echt nicht, der hat, wenn überhaupt, Regionalliga-Format, sorry. Laufwege, Stellungsspiel und Ballbehandlung, eine Katastrophe.
     
    Giaco, Oma-1902 und Zebrapower gefällt das.
  7. ToMEz

    ToMEz Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    7,682
    Ort:
    Ratingen
    Dieses Versagen von GL mache ich nicht an einem Spiel fest. Es ist die Summe aus den bisherigen Auftritten und seiner vergangenen Zeit bei uns.

    Zu heute: wieso 1 zu 1 Wechsel und keine defensive Absicherung?

    Ist auch alles egal. Dieser Verein wird gerade final vor die Wand gefahren.
     
  8. Zebrapower

    Zebrapower Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2014
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    528
    Wie kann man sich so blöd anstellen. Das ist so grausam wie wir verteidigen. Die Abwehr ist nicht 3 . Liga tauglich. Ihr seid einfach nur Versager.
     
    Gockel und Ranger 58 gefällt das.
  9. Juri_Bungalow

    Juri_Bungalow Landesliga

    Registriert seit:
    24 August 2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1,818
    Nach dem 0-2 war ich überrascht und erfreut. Nach den obligatorischen 90 Minuten bleibt wieder nur der Frust und die Frage, wie man mit der Truppe (und dem Trainer) die Klasse halten will?

    Wir wollten übrigens oben wieder mitspielen, hatte man bei Beginn der Saison gesagt. Grübel immer noch darüber, wie man so weltfremd sein kann.
     
  10. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    3,152
    Zustimmungen:
    9,300
    Ort:
    Moers
    Ich habe heute fast erstmals eine Leistung gesehen, dich mich an den Klassenerhalt glauben lässt.

    Schade, dass Ding wäre so wichtig für die Moral gewesen.
     
    4theCause, Neuling, heisenberg und 6 anderen gefällt das.
  11. Gambooo88

    Gambooo88 Landesliga

    Registriert seit:
    12 Mai 2019
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1,479
    Ach, Quatsch... Hier gibt es so viele Fans, die unter den aktuellen Spielen leiden und den MSV gerne in ganzen anderen Bereichen der Tabelle sehen wollen würden.
    Es wäre doch auch viel einfacher zu sagen "ach, es ist doch alles ganz gut, ich rege mich nicht auf"; nein, die Menschen stecken ihr Herzblut in diesen Verein, von Woche zu Woche.
    Und ganz ehrlich, die Truppe ist keinesfalls intakt, sonst würde man nicht aus den vorletzten Tabellenplatz stehen. Bis auf Kampf habe ich heute spielerisch gar nichts gesehen,
    aber da hast du sicherlich ein paar Beispiele die mich vom Gegenteil überzeugen.

    Ganz ehrlich, wie man sich soetwas überhaupt anmaßen kann zu schreiben...
     
    Blutwurst, Hupsi73, Gockel und 5 anderen gefällt das.
  12. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 2. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    8,954
    Zustimmungen:
    58,142
    Ort:
    Hoch über dem Nierspark
    Da muss man aber auch ganz klar sagen das Vincent heute deutlich verbessert war. Der durfte heute nicht ausgewechselt werden, genauso Karweina hätte drin bleiben müssen. Die Wechsel waren nicht passend.
     
    NeckerChecker, Kasi, BillieJoe und 7 anderen gefällt das.
  13. Kiwi0025

    Kiwi0025 Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    3,148
    Zustimmungen:
    8,336
    Daran hat kein Trainer Schuld. Wer so den Sieg herschenkt hat nichts in der 3. Liga verloren.

    Was macht die Verteidigung in den letzten 5 Minuten?

    Tiefschlaf?
     
  14. timmi352

    timmi352 Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    2,170
    Zustimmungen:
    5,484
    Weil er nicht 3 mögliche Elfmeter gegen uns gepfiffen hat ? ? ?
     
    Zebra1973 gefällt das.
  15. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    3,152
    Zustimmungen:
    9,300
    Ort:
    Moers
    Wahrscheinlich wollte er hinten nichts umstellen. Außerdem gibt die schmale Bank echt nicht viel her.
     
  16. Ziggi

    Ziggi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,009
    Zustimmungen:
    11,395
    Ort:
    Essen Holsterhausen
    Wer jetzt nicht zum Spielverein steht, soll bleiben wo der Pfeffer wächst. Solche "Fans" braucht keiner! Soll er doch zu den Bayern gehen, wenn er Erfolge feiern will.
    Sowas ist einfach nur charakterlos.
     
    NIGGE, GotStripes, Stadtmauer und 25 anderen gefällt das.
  17. Tommy Vercetti

    Tommy Vercetti Landesliga

    Registriert seit:
    30 September 2018
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    3,507
    Ort:
    Köln
    Vielleicht dahingehend verdient, was Einsatz betrifft. Nehme ich das Spiel, kann ich persönlich kein anderes Urteil nachvollziehen. Sicher bitter, jedoch absolut nicht ungerecht.
     
  18. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    925
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Traurig aber wahr wir gehen runter.
    Aber es ist ja alles gut und intakt nach den Worten unserer Offiziellen diese Woche.
    Wie man so den Karren an die Wand fährt und es man nicht einmal merkt verstehe wer will.
     
  19. Scalatti

    Scalatti Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2012
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1,328
    Ort:
    Neudorf
    Ist doch nur ein Spiel...... :huhu:
     
  20. Zebrapower

    Zebrapower Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2014
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    528
    Mit dieser Abwehr bleibst du leider nicht in der 3. Liga. Und kein Geld für neue Spieler einfach nur traurig was aus unserem MSV geworden ist.
     
    Achim27 und Ranger 58 gefällt das.
  21. Zauberer

    Zauberer Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    5,207
    Bei mir genau anders rum. Ich hatte in der 85. Minute überlegt meinen zwei Klautern-Kumpels ein Bild von meinem Sohn im MSV Trikot mit rausgestreckter Zunge zu schicken. Dann dachte ich aber: „Ach ne, das geht sicher noch schief, da blamiere ich mich nur.“
     
    Kosta und slamaa gefällt das.
  22. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    22,160
    Zustimmungen:
    144,164
    Dass er überhaupt Mitglied war, wundert mich. Ne, ich werde eine Mitgliedschaft in einem Verein und wichtigen Teil meines Lebens nicht wegen einer Personalie kündigen. Und wenn hier Rudolf Bommer zurückgeholt oder der Wendler Stadionsprecher würde.

    Das 2-2 ist sehr bitter. Da hilft auch nicht die Betrachtung, dass das Ergebnis gerecht ist und wir trotzdem griffig gespielt haben. Ich hätte es uns und Gino gewünscht, dass die Führung reicht. ABER der Schlüssel liegt ohnehin in den Heimspielen. Auswärts ist alles ok, um drin zu bleiben. Zuhause muss der Schalter umgelegt werden. Da muss nun der Fokus liegen. Wir sind in Lautern sehr aggressiv und lauffreudig gestartet. Wir haben Lautern zunächst den Schneid abgekauft. Das muss auch mal an der Wedau gelingen.
     
  23. enatzpower

    enatzpower Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    3,266
    Zustimmungen:
    4,630
    Warum müssen wir so leiden? Ich muss leider aufhören. Meine Gesundheit ist mir wichtiger. Ich will nicht mehr. Danke Grlic, mach so weiter...Amen
     
    mutombo55 gefällt das.
  24. Achim

    Achim Kreisliga

    Registriert seit:
    13 September 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    352
    Ziemlich nah an den 3 Punkten geschnuppert. Wer in die Augen von Sauer nach dem Spiel geguckt hat, weiß wie es innen drin aussieht. Das Wollen kann den Jungs keiner absprechen.
     
    slamaa, Neuling, Steeltown und 4 anderen gefällt das.
  25. Joni77

    Joni77 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1,112
    GINO RAUS!!! GINO RAUS!!! GINO RAUS!!!:fluch:
     
    Red Eagle, Hansemann, Tom Motion und 2 anderen gefällt das.
  26. Mern

    Mern Landesliga

    Registriert seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1,168
    Ort:
    Saarbrücken
    Auch wenn ich persönlich kein Fan von der ganzen GIno-Geschichte bin, aber am Ende des Tages kann da die Reinkarnation von Jürgen Kohler, Peter Neururer, Pierre Littbarski und Rudi Bommer an der Seitenlinie stehen, solange wir nicht absteigen.
    Denn das wäre mit sehr großer Wahrscheinlichkeit das Ende unseres Spielvereins wie wir ihn bislang alle kennen- und liebengelernt haben.
     
    Ben8601 und AngermunderMSV gefällt das.
  27. Thorin_1983

    Thorin_1983 Kreisliga

    Registriert seit:
    9 August 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    33
    Machen wir den Elend ein ende. Verein löschen und alles an türütütü abtreten. Die wollten doch ins ruhrgebiet.
     
  28. Zebrapower

    Zebrapower Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2014
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    528
    Wer hat eigentlich bei Volkmer Potenzial gesehen, so einen schlechten Verteidiger habe ich schon lange nicht mehr gesehen .
     
    widder99, enatzpower, ruuuuudi und 3 anderen gefällt das.
  29. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    9,612
    Zustimmungen:
    32,205
    Ort:
    Markelfingen
    Nein, das ist 80 Minuten lang gar keine Satire, sondern alles komplett im Lot - aber was die Jungs dann in den letzten 10 Minuten gemacht haben: FUUUUUCKKK!!!!!

    *******. Macht das etwas Spaß sich selber in die Eier zu treten?

    Lettieri hat für mich heute alles richtig gemacht. Die Niederlage geht voll auf die Jungs, von denen einige am Schluss schlicht aufgehört haben Fußball zu spielen.

    Scepi hat für mich nicht begriffen, dass wir in einer neuen Zeitrechnung sind. Er wäre locker schnell und physisch kompakt genug um uns auch in diesem Spielansatz zu helfen. Defensiv aber nicht existent. Angst wieder ne Karte zu kassieren? Gibt ja noch was zwischen umreißen und 7 Meter Abstand... - total netter Junge, aber.... .

    Alle schimpfen über Engin - aber der ist rauf und runter gegangen, natürlich das eine Mal ausgerutscht - aber trotzdem sofort weiter nachgegangen udn so zumindest Druck erzeugt - als er draußen war reichte ein einfacher Seitenwechsel und es wurde frei durchgelaufen.

    Da kannst den gesamten Vorstand austauschen und noch das Stadion umbauen - wenn einige nicht begreifen, dass das Spiel erst vorbei ist, wenn es vorbei ist, dann hilft das alles nichts... .

    Stocksauer - weil das unnötig war wie ein Kropf!

    Andere Seite bleibt: Habe mittlerweile zwei Junge Kolleginnen und einen Kollegen mit Covid - die sagen man fühlt sich wie einmal durch den Fleischwolf gedreht - totale Erschöpfung... .

    Also schreie ich noch einmal meinen Frust raus, was es für ein totaler Mist ist, dieses Spiel nicht zu gewinnen - und hoffe dann, dass es das nächste Mal für 90 Minuten reicht: Der Weg stimmt!
     
    REDdr4g0n, 4theCause, slamaa und 12 anderen gefällt das.
  30. Steeltown

    Steeltown Kreisliga

    Registriert seit:
    2 April 2018
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    415
    Nach dem 2:0 nur noch verwaltet und am Ende keinen Zweikampf mehr gewonnen. Die Kraft reicht nicht für 90 Minuten. Für Tomic wünsche ich mir, dass er irgendwann nochmal das Gefühl, einen Zweikampf gewonnen zu haben, erlebt. Bitte nur noch einwechseln, wenn wir 5:0 führen!

    Schade, aber wir bleiben erstmal unserer Taktik Auswärtsunentschieden - Heimniederlage treu.

    Ohne Kraft für 90 Minuten wird es schwer, da unten rauszukommen.

    Und heute hat man gesehen, dass es nicht an der Einstellung gemangelt hat, sondern an der Fitness.

    Carry on regardless!
     
    ruuuuudi gefällt das.
  31. trenchflow

    trenchflow Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1,339
    Ort:
    Dinslaken (ehem. Westenderstr.)
    Letzte Minuten wieder Meidericher Schwimmverein.
    Ist und bleibt eine bescheidene Spielzeit.
    Der Brustlöser bleibt aus. Klares Foul vor dem 1:2, aber auch klare Hand in HZ1.
    2:2 in Lautern nehm ich trotzdem gern mit.
    Habe heute- vielleicht werd ich zerrissen - eine Steigerung gesehen...
    Es geht einzig und alleine um den Klassenerhalt...sportlich die Hausaufgaben machen und dann mal sehen, wie es wirtschaftlich weitergeht
     
  32. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    10,481
    Zustimmungen:
    23,255
    Ort:
    Rheinhausen
    So mit etwas Abstand!
    Vor dem Spiel hätte ich ein 2-2 sofort unterschrieben.
    Doch ein 2-0 in den letzten 3 Minuten zu verdaddeln geht mal gar nicht.
    Aber wer in 94 Minuten nur 2mal richtig vor die gegnerische Bude kommt hat am Ende einfach nicht mehr verdient, auch wenn es bitter ist.
    Die Abwehr des MSV ist und bleibt, auch unter Lettieri, einfach eine reine Katastrophe.
     
  33. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    1,267
    Zustimmungen:
    3,551
    Ort:
    Ruhrort
    Unfassbar
     
    Tobiasduisburg gefällt das.
  34. pipo asp

    pipo asp Landesliga

    Registriert seit:
    5 Mai 2012
    Beiträge:
    1,068
    Zustimmungen:
    3,706
    Ort:
    Südliche Vorstadt
    Seit Jahren schon...
     
    ze1970bra gefällt das.
  35. Strolch84

    Strolch84 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Januar 2019
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    702
    Ort:
    Erkrath
    Bis kurz vor Schluss viel Glück gehabt. Positiv: effektive Chancenverwertung und Kampf! Negativ: Abwehr weiterhin zu fehlerhaft, ohne Weinkauf zur Pause bereits Rückstand, keine Ruhe im Spiel, nicht in der Lage gegen einen offenen Gegner Konter auszuspielen, zig Standardsituationen verursacht (bei dieser Abwehr!). Fazit: ich habe keine erhebliche Verbesserung wahr genommen, am Ende natürlich Pech, aber normalerweise hätte man dieses Spiel verlieren müssen. Im Spielaufbau einfach zu ungenau und zu hektisch. Abwehr fast bei jeder Aktion zum Luft anhalten und ohne Stabilisierung der Abwehr wird es ganz, ganz eng! Stoppelkamp für mich ein Totalausfall, da muss einfach mehr kommen. Ein Sieg wäre so wichtig für den Kopf gewesen, jetzt sehe ich dem Spiel gegen Wiesbaden eher mit gemischten Gefühlen entgegen.
     
    niklas01 gefällt das.
  36. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    3,152
    Zustimmungen:
    9,300
    Ort:
    Moers
    Ihr könnt mich alle in der Luft zerreißen...

    Ich lehne mich weit aus dem Fenster und behaupten, wenn der Trainer die Köpfe frei bekommt, holen wir sechs Punkte aus den kommenden drei Begegnungen.

    Feuer frei, Freunde!
     
    4theCause, Neuling, karlhoppe24 und 3 anderen gefällt das.
  37. Wirschaffendas

    Wirschaffendas Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 September 2017
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Oberberg
    @shanghai, ich denke kein Trainer der Welt wechselt bei einer Führung von 2:0 für uns, und Auswärts, 2 Offensive Positionsgetreu ein.
     
  38. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    16,328
    Zustimmungen:
    35,983
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    In der 88. Minute sage ich noch zu meiner Frau, so dass 2:0 sollte reichen. Sie " du kennst doch den MSV" ..................Und sch......genauso kam es. Hervorragend heute der Schiedsrichter, ruhig und besonnen fiel er auch nicht auf die Schwalbe dieses Unsympatischen Püree herein. Gino konnte einem am Schluss schon ein wenig leid tun. Verkacken die Jungs in 2 Minuten einen 0:2 Vorsprung ! Man kann natürlich wieder sagen, haben ganz ordentlich gespielt und Pech gehabt. Ich sehe das anders. Ordentlich gespielt, schöne Tore erzielt, aber letztlich an der eigenen Unzulänglichkeit gescheitert. So kommen wir nie da unten raus und die übrigen werden auch so langsam punkten. Im Prinzip ist die Liga für uns haltbar, aber nur, wenn du entscheidende Spiele gewinnst und nicht erspielten Vorsprung leichtfertig oder naiv am Schluss wieder verspielst.
     
    igw459 gefällt das.
  39. Sven9902

    Sven9902 Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    3,225
    Zustimmungen:
    7,495
    Etwas positives gibt es dennoch:

    Ich habe anscheinend noch Gefühle für den Verein und nehme es nicht nur teilnahmslos hin.

    Zumindest habe ich wieder neue Schimpfwörter gefunden und die Couch regelrecht verprügelt.

    Der Dank gilt übrigens größtenteils dem Schiedsrichter.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    SchwarzeRose gefällt das.
  40. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,322
    Zustimmungen:
    7,718
    Altes Thema - alte Fehler.

    Nur durch eigenen Ballbesitz kannst du den Dauerdruck vermeiden, der uns völlig unnötig 2 Punkte gekostet hat.
    Uns fehlt der zentrale MF, der Bälle behaupten und sichern kann, der das Spiel dirigiert.

    Dazu kommt Pech und ein blinder Schiri beim Anschlusstreffer, das war ein 100%es Foul an Sauer- Schlag ins Gesicht.

    Uns fehlt einfach Spielintelligenz und ein Spielaufbau bei Konteransätzen.

    Deckungsarbeit engagiert, aber in einigen Szenen ungeordnet.

    Trotz aller Kritik war das ein Minischritt in die richtige Richtung, allerdings müssen wir viel mehr auf unser eigenes Spiel setzen, agieren und uns nicht hinten reindrücken lassen. Tiefer stehen ist ja bei einer 2:0 Führung ok, aber Bälle nur noch weg zu ballern bringt sie spontan zurück und schwächt die eigene Grund- Positionierung.

    Wir schlagen uns immer wieder selbst, auch wenn wir einen Punkt mitnehmen.

    Spiel ähnlich wie in München (von Grlic stark kritisiert!) mit unserem letzten Dreier.

    Bin mal gespannt, wie Ivo die Vorstellung dieses Mal sieht.
     
    Vorstopper, Rudi 62, Schimanski und 2 anderen gefällt das.
  41. CEO51

    CEO51 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2007
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    2,827
    Ja, da bin ich auch sprachlos. Ein Innenverteidiger mit Gembalies, der keinen Kopfball kann. OK, Volkmer und wer kann noch ein Duell gewinnen? Vermeij wird ausgewechselt.
    Wer kann noch Kopfball??
    Ansatzweise Sicker, Kamavuaka, Ademi, Jansen.
    Das reicht nicht.

    Lettieri hätte zwingend Schmidt einwechseln müssen. Um die Ordnung zu erhalten, hätte Gembalies raus gemusst. Und natürlich nicht Vermeij.
    Somit: 2 Punkte vercoacht.
     
  42. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    5,116
    Zustimmungen:
    18,147
    Ort:
    Auswanderer
    Warum soll die Mannschaft mehr Qualität haben als solche Beiträge? Unsere Tore fallen nur, weil der Gegner zu doof ist und wir Glück haben, die Tore des Gegners sind immer zu verhindern und wir sind zu doof dazu.
    Gewinnen wir, dann liegt das nie an uns, verlieren wir, dann liegt es immer an uns.
    Warum nicht mal öfter die Bayern gucken?
     
    REDdr4g0n, Vorstopper, mana08 und 4 anderen gefällt das.
  43. Söäään

    Söäään 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,986
    Zustimmungen:
    12,196
    Ort:
    Moers
    Natürlich, hätte ich mich über den Sieg gefreut, aber rein objektiv gesehen. Was haben wir denn fürs Spiel getan, damit man verdient gewinnt? Heißt für mich, dass man aktiv Chancen rausspielt, das Spiel an sich reißt und bestimmt. Das habe ich nicht gesehen. Das sie es versucht haben, sprech ich denen seit Wochen nicht ab. Aber alles was das spielerische angeht ist ne Katastrophe.

    Sorry, aber du kannst anderen ja keine fehlende Objektivität unterstellen, aber deine Sichtweise, dann auf deine Wunschsichtweise aufbauen.
    Wenn man jemanden neutralen, die ersten 45 Minuten in nem Zusammenschnitt zeigt, der alle wichtigen Szenen enthält (Elfer, vermeintlicher Elfer, Weinkaufs Paraden und unser Tor), sagen 9 von 10, das es ne glückliche Führung ist. Mit den Chancen in der zweiten Hz, vorallem der kurz vor dem 0:2 wird das nur untermauert. Das du so, daß Ding am Ende noch herschenkst ist mega bitter. Aber zu sagen, daß die Faktoren nicht Spielgebend war und wenn jemand das anspricht ihm die fehlende Objektivität anspricht ist schon richtig frech.

    Na ja, nach den Toren hat man nicht wirklich gesehen wie sich Spielertrauben um die Torschützen versammelt haben oder? Aber ich habe zumindest die ein oder andere Aufmunterung untereinander gesehen. Aber für intern tot habe ich die auch nie gehalten. Sie können es einfach nicht besser.
    Übrigens halte ich das forum für sehr intakt. Hast du übrigens deinen Anteil dran, weil du dein Post verfasst hast.

    Richtig, weil man Dinge kritisch sieht, hat man natürlich schon aufgegeben und will absteigen. Jetzt macht das alles, was die Leute schreiben auf einmal Sinn. Danke für die Aufklärung.

    Jo, hättest vielleicht lieber ne Schorle trinken sollen.
     
    G.B.J., Hupsi73, meidericher85 und 3 anderen gefällt das.
  44. Sammy

    Sammy Landesliga

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    3,556
    Das sehe ich genauso. Ich weiß nicht was manch einer hier erwartet. Natürlich ist das Unentschieden am Ende ******* und es darf so auch nicht passieren aber es geht nur noch um den Klassenerhalt und nichts anderes. Der Wille und Kampf war da und das ist wichtig. Es bringt nichts nur noch draufzuhauen und jede Kleinigkeit nach oben zu kehren. Manche scheinen nur darauf gewartet zu haben das es schief geht damit sie wieder losknüppeln können. Da kann auch kein Trainer etwas dafür wenn die Abwehr schläft und nicht konsequent zu Ende spielt. Wir müssen da durch und weiter hoffen,alles andere hilft der Mannschaft nicht. Nur der MSV
     
  45. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    9,612
    Zustimmungen:
    32,205
    Ort:
    Markelfingen
    Sehe ich nicht so. das 4 4 2 ist eine in sich so stabile Formation, dass ich die nicht anpassen muss - die Frage ist, warum wir die Bälle so gar nicht mehr raus kriegen.

    Vinvcent ging raus, weil er defensiv nicht mehr funktioniert hat - das war aus meiner Sicht 1 zu 1 richtig - hätte ich zumindest genau so gemacht, denn Du musst irgendjemand haben, der vorne anspielbar ist - und 80 Kilo Aufbaustörung sind auch wichtig.

    Nö - ging für mich absolut in Ordnung.
     
    REDdr4g0n, Vorstopper, Neuling und 4 anderen gefällt das.
  46. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,964
    Zustimmungen:
    15,373
    Für mich heute in der Tat ein Spiel, bei dem zum ersten Mal wieder ein Hoffnungsschimmer aufblitzte. Zwar zum Teil mehr Glück als Verstand, aber nach dem ersten Tor nicht eingeknickt, sondern sich im Gegenteil sogar stabilisiert, nach der zweiten Bude das Spiel geschickt vorne zu halten versucht, am Schluss dann gescheitert, weil die Konzentration durch flatternde Nerven nach deren ziemlich chaotisch und unvorhersehbar erzieltem Anschluss verlorenging, daran kannste aber sicher arbeiten.

    Eingeschränkt werden die positive Eindrücke natürlich durch die Tatsache, dass Kaiserslautern aber auch jede Zielgenauigkeit hat vermissen lassen, ausser natürlich die letzten zehn Minuten dann, als sie Blut gerochen haben. Das Interview nach dem Spiel von Saibene und diesem grotesken langen Typen, dessen unwichtigen Namen mir zu googeln grade viel zu umständlich ist, nicht mehr an der Grenze zur Lächerlichkeit, sondern gut was drüber hinaus.

    Zwei Fehlentscheidungen des Schiris, eine je zu Lasten der Unsrigen und deren Lasten, und diese beiden lauwarmen Roten Teufelchen brechen, auch noch vor den Kameras von "Magenta Sport", in heisse Tränen aus! Junge Junge, was für Heulsusen repräsentieren denn da die Mannschaft, deren Kapitän früher Fritz Walter gewesen ist? Aber egal, sonst waren die eigentlich im Spiel nicht unfair, und die lockere Linie des sympathisch leicht übergewichtigen Schiri hat mir sowieso gut gefallen...
     
    Steeltown, Vorstopper, mana08 und 3 anderen gefällt das.
  47. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    8,560
    Zustimmungen:
    71,659
    Ort:
    Nierspark-Anrainer
    Positiv: die Jungs wollten und haben gekämpft - auch wenn vielen Stückwerk blieb
    Positiv: die Chancenverwertung war heute optimal, es gab wenig Torschüsse und zwei saßen

    Negativ: das ist keine Abwehr, das wird mit zunehmender Spieldauer ein Hühnerhaufen, zwei Gegentore in zwei Minuten? Nicht euer Ernst.
    Negativ: nach einer anfänglich guten Phase des Mithaltens war es nachher nur noch eine Abwehrschlacht mit zu wenig Entlastung nach vorne
    Negativ: der gesamte Trend - so geht es runter in Liga 4
     
    Matze, G.B.J., gnadenteufel02 und 2 anderen gefällt das.
  48. palle

    palle Landesliga

    Registriert seit:
    22 Oktober 2007
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1,720
    Seit Jahren bekommt es kein Trainer hin, unsere Standardschwäche in den Griff zu bekommen. Seit Jahren kneife ich bei jeder Standardsituation gegen uns die Augen zu. Seit Jahren sind wir bei eigenen Ecken so gefährlich, wie fallendes Herbstlaub.
    Eine Schande, dass es diese Ansammlung von Spielern (ich vermeide bewusst das Wort Mannschaft) ist, die in unserem Fantrikot "spielt". Ebenso eine Schande, dass die sportliche Leitung nach Jahren des Versagens anscheinend weiterhin ohne jegliche Konsequenzen weiterarbeiten darf.
    Grlic raus! Lettieri raus!
     
    Ranger 58 gefällt das.
  49. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    9,612
    Zustimmungen:
    32,205
    Ort:
    Markelfingen
    Vincent war stehend ko, da ging gar nichts mehr - der musste raus.
     
    Rudi 62 gefällt das.
  50. Ivobestfan

    Ivobestfan Landesliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2012
    Beiträge:
    1,127
    Zustimmungen:
    3,563
    Man sieht immer wieder wie falsch die Einkaufspolitik in dieser Saison war. Wo sind adäquate 6er ???? Dann noch Böder als gestandenen Innenverteidiger nicht mehr zu wollen. Meine Güte, das war eine völlige Fehlplanung, ne ne ne. Und das muss man sich auch als Sportdirektor mal klar eingestehen !!! Es fehlt mir auch ein richtiger Leader im Team. Volkmer und Jansen hätten in der Bezirksliga eine fette Ansage von Mitspielern erhalten, wenn die wie heute, irgendwelche katastrophalen Pässe gespielt hätten.
     
    Zebra1973 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden