Alles nach dem Spiel gegen Aue

Dieses Thema im Forum "Saison 2018/2019" wurde erstellt von Trueblue, 23 September 2018.

  1. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,248
    Zustimmungen:
    15,201
    Ort:
    Auswanderer
    Wären wir mal so schlecht wie Regensburg oder Kiel, dann würde die Diskussion hier anders laufen. Viel versöhnlicher nämlich
     
  2. gnadenteufel02

    gnadenteufel02 3. Liga

    Registriert seit:
    11 März 2010
    Beiträge:
    1,907
    Zustimmungen:
    10,978
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Tja, so steigt man leider ab. Passte heute insgesamt alles zu einer Mannschaft, die unten drin steht und einen Nackenschlag nach dem anderen kassiert... :frown:

    Erste Halbzeit fand ich sehr ordentlich von der Spielanlage. Aue übernahm die Spielkontrolle, ohne wirklich gefährlich zu werden. Ausnahme ein schneller Angriff bis zu Fandrich, tolle Parade von Mesenhöler. Aber bis auf die Szene lag uns der Auer Spielansatz eigentlich gut, unsere konnten sicher stehen und auf Umschaltsituationen hoffen. Die gab es auch immer mal wieder nach Fehlpässen der Gäste, leider immer wieder schlampig ausgespielt von den Zebras. Da wurde regelmäßig die falsche Entscheidung getroffen (Passen oder Schießen), auch Überzahlsituationen führten nicht zu Gefahr. Immerhin, im Mittelfeld fand ich uns sehr giftig und mit guter Luftpräsenz. Und die ein oder andere Chance war ja dann sogar dabei. Tashchy mit nem dicken Ding (aber Abseits), Iljutcenko völlig frei von der Strafraumgrenze, Souza an die Latte - und dann auch irgendwie folgerichtig das 1:0 per Elfmeter. Nicht unverdient also die Pausenführung und meine Hoffnung lag auf weiteren Konterchancen in Halbzeit 2.

    Leider war die zweite Halbzeit dann symbolträchtig für einen Abstiegskandidaten unter Druck. Erst bekommst du nach drei Minuten nen Witzelfmeter gegen dich (Wie kann der Linienrichter das anzeigen? :mad:) und somit ist der Plan aus der Halbzeitpause schon mal dahin. ABER leider muss man auch sagen, danach waren noch gut 40 Minuten Zeit und die Reaktion sah leider stark nach dem Fürth-Spiel aus: Struktur im Offensivspiel ging verloren, teilweise auch die Ruhe und Kombinationsfreude. Sinnbildlich für mich: Nach dem 1:1 wurde jeder Freistoß aus dem Mittelfeld lang Richtung Strafraum geschlagen, man versuchte es kramphaft irgendwie in Tornähe zu schaffen. Wo war das Zutrauen, es wie in Halbzeit 1 durch Ballstafetten und über die Außen zu probieren? Zumal dieses verdammte Langholz auch wieder keinerlei Gefahr, sondern nur Unruhe in die eigene Formation brachte. Generell nichts Neues: Die Standards durch die Bank erschreckend ungefährlich, das ist bei diesen kopfballstarken Spielern schon traurig, wenn da keiner mal wenigstens an den Ball kommt (Neumann, Fröde, Bomheuer).

    Und so tickte die Uhr immer weiter, bis auf Souzas Schuss ans Außennetz ohne wirkliche Torchance. Und dass Aue, die eigentlich nur noch das 1:1 verwalteten, dann noch per Sonntagsschuss zum Sieg treffen darf, passt eben wieder ins Bild. Danach nur noch aufgeladene Stimmung, keinerlei Struktur, hohe Bälle zielgenau auf die Auer Innenverteidiger und dann eben irgendwann der Abpfiff. Die gesamte zweite Halbzeit hatte ich nicht wirklich das Gefühl, dass wir treffen könnten. Dann aber auch noch zu verlieren, ist heftig...

    Der Schiri hatte heute auch seinen Anteil: Der Elfer zum 1:1 wie geschrieben lächerlich, vor dem 1:2 wird Gyau klar umgesenst und generell durften die Auer vor allem Schnellhardt immer wieder ohne Konsequenzen taktisch foulen. :fluch:

    Tja, was macht man nach so einem Spiel? Zur Pause hatte ich echt ein gutes Gefühl und fand die Leistung ansprechend. Aber dann fällt mit dem 1:1 wieder alles in sich zusammen und nichts geht mehr. Nicht mal der Punkt wird gerettet und das wird für den Kopf ein dickes Problem - sah man ja auch schon an den emotionalen Ausbrüchen einiger Spieler, die verzweifeln gerade an sich selbst und am Fußballgott. Da wartet wieder ne Menge Arbeit auf Gruev, aber bis Mittwoch kannste nicht viel machen. Magdeburg hat heute mehr Tore geschossen als wir in sechs Spielen, na Prost.

    Bin bedient heute, dieser Niedergang im Laufe des Spiels war traurig mitanzusehen... :frown:
     
    macki, Der Stig, Thorgrim79 und 28 anderen gefällt das.
  3. Saterzebr

    Saterzebr Landesliga

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    1,225
    Ort:
    Saterland
    Warum treffen wir das Tor nicht..
    Es ist unfassbar.. Taktik hin Spielplan her..Wenn man nicht die Dinger rein macht! Ab dem 16er geht bei uns Nix
    Ob ein neuer Trainer uns weiterhelfen kann..?
     
  4. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    2,518
    Ein besseres Bewerbungsschreiben für einen Trainerwechsel als diese zweite Hälfte kann es ja kaum geben.

    Ich hab ja schon vor dem Spiel geschrieben, dass ich guten Mutes bin. Nach dem Spiel, wo selbst unser Vorstand nicht mehr nicht handeln kann, ohne gänzlich inkompetent zu wirken, fast sogar noch ein bisschen mehr.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  5. Conex

    Conex Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2015
    Beiträge:
    1,017
    Zustimmungen:
    4,533
    Aber nicht ausschließlich. Und das muss auch von Grlic gesehen werden.
     
    FoxyZebra, Schumi, Zebrafuchs und 8 anderen gefällt das.
  6. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,149
    Zustimmungen:
    19,083
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Sturm trifft zwar nicht wie er sollte aber sind wir mal ehrlich, die Mannschaft hatte Moral, hat gefightet und sich gegen das Unentschieden und später gegen die Niederlage gestemmt.
    Mesenhöhler wird wohl den Stammplatz sicher haben nach dem Spiel. Tolle Paraden...Ohne ihn hätte es zur Halbzeit 0:1 gestanden.
    Der Schiri ist ein Fall für die Tonne! Schon von mehreren Sky Schauern gehört dass der Handelfer ein Witz war...
    Bin auch kein Gruev Freund, aber jetzt nur auf den Trainer einzuhauen ist das einfachste... den Leuten fehlt vielleicht einfach das nötige Gespür für eine objektive Bewertung der Spielgeschehnisse....

    Ich habe einen miserablen Schiedsrichter gesehen und eine Auer Truppe die sich bei jeder Kleinigkeit hat hinfallen lassen.

    Jetzt gegen Magdeburg! Der Kampf geht weiter! Nur der MSV!!!
     
    Thorgrim79, Supraman, 9NICI9 und 20 anderen gefällt das.
  7. Kleener

    Kleener Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    538
    Ist schon erschreckend das wir garkein Druck mehr zum Ende aufbauen...wir spielen auf unsere Kurve und haben in der zweiten Halbzeit kaum eine Torchance...man sollte glauben das wir nun sehr viel Möglichkeiten haben ,bei den Kader...natürlich sind einige Ausfälle zu beklagen...aber außer Gyau..hat man vone nun noch Alternativen...da hätte ich zumindest einen Jugendspieler mitgenommen..(zB Pia) als unbedarften Spieler....nach dem Saisonstart...ist kein Neuzugang dabei wo man sagen kann..der ist nicht aus der Mannschaft rauszudenken...auch ein Neumann spielt bieder und ist eher Langsam....

    MIr persönlich wär es am liebsten wenn es Gruev den Dreh schaffen würde...aber vielleicht braucht man neue Ideen..
     
  8. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,720
    Zustimmungen:
    5,124
    Ohne Stürmer kannst du nicht gewinnen. Schnelli wird regelmäßig durch ständige Fouls, allerdings in ungefährlichen Regionen, gestoppt.

    Er ist zu tief positioniert, muss zu weite Wege gehen und hat deshalb in den für uns wichtigen Bereichen nicht mehr die Power für tödliche Zuspiele.
    Dadurch lahmt unser Angriffsspiel, ist selbst von drittklassigen Abwehrreihen locker zu stoppen.

    Unsere, eigentlich seit langer Zeit, bekannten Schwächen werden einfach nicht angepackt und abgestellt.

    Das Trainerteam ist einfach überfordert und unser Management spart sich und unseren MSV zu Tode. So geht ein wunderbarer Weg aus der großen Krise sportlich und finanziell jämmerlich zu Ende.
    Das ist einfach nur noch erbärmlich ...
     
  9. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    2,518
    Sorry, aber die zwei Teile passen eher in Deinem Posting auch gar nicht zusammen.

    Wo hat die Mannschaft sich denn gegen das Unentschieden „gestemmt“? Da kam gar nix mehr und es passte auch nichts zusammen. Wie viele Torchancen hatten wir denn in Halbzeit 2?
     
  10. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,793
    Zustimmungen:
    19,721
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Das ist auch meine Befürchtung. Und deshalb muss ein Abstieg unter allen Umständen vermieden werden!

    P.S.: Mittlerweile geht mir auch der Arsch auf Grundeis. Leider!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 September 2018
    9NICI9, Vorstopper und Mannheimer Zebra gefällt das.
  11. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,418
    Zustimmungen:
    51,318
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Bei Teil 1 Deiner These kann ich Dir zustimmen, Teil 2 ist faktisch falsch. Hier rate ich Dir an, Dich mit den Etats aller Zweitligisten der Saison 18/19 auseinander zu setzen. Aber vielleicht muss man auch einmal die Transferpolitik auf den Prüfstand stellen.
     
    Bernard und ZebraA gefällt das.
  12. Kiwi0025

    Kiwi0025 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    3,616
    Mesenhöler steht zu weit vor dem Tor und sieht doch dass der aus zweiter Reihe schiessen will[/QUOTE]

    Das Tor hätte nur De Gea auf FIFA 19 gehalten.
     
    Defenders, Aufsteiger04/05 und bignik gefällt das.
  13. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,528
    Zustimmungen:
    23,905
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Ne mach ich nicht, der war ja auch mega heute :jokes66:

    Keine Fehlentscheidung dabei, denke der wird bald für Deutschland pfeiffen.
     
    Norbertinho, Pyka, Supraman und 8 anderen gefällt das.
  14. DU290679

    DU290679 Kreisliga

    Registriert seit:
    16 April 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    391
    Mesenhöler steht zu weit vor dem Tor und sieht doch dass der aus zweiter Reihe schiessen will[/QUOTE]

    Das ist Quatsch. Der junge hat keinen Fehler gemacht. Kommt der Ball hart, verkleinert er das Tor. War einfach nen guter Schuss. Er hat Sicherheit ausgestrahlt und wirkt nicht so lahmarschig wie sein Vorgänger.
     
  15. Flaschenwurm

    Flaschenwurm Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2011
    Beiträge:
    1,256
    Zustimmungen:
    2,539
    Ort:
    Duisburg Neudorf
    Auf Grund der zweiten Halbzeit verdient verloren und schiebt jetzt nicht alles auf dem Schiri. Wo war die spielfreudige Mannschaft und der Mut aus der ersten Halbzeit?

    Der Schiri hatte sicher ein paar unnötige Aktionen und auch vor dem 1:2 sicher nicht glücklich. Aber es nur am Schiri ausmachen wäre sicher falsch, unsere Stürmer sind unfähig.

    Es fehlt einfach der 100% Wille um zu gewinnen und es wird sich mit Gruev auch leider in der Saison nichts ändern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 September 2018
  16. Fox

    Fox Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    5,200
    Ort:
    Duisburg
    zu Beginn der ersten Halbzeit Aue mit einem leichten Chancenplus und Mesenhöler mit einer tollen Parade, danach haben wir das Zepter in die Hand genommen und kamen zu guten Chancen. Fröde mit einer übermotivierten Grätsche, danach Tätlichkeit eines Auers, beide Gelb...
    Nach der Rudelbildung mussten sich beide Teams erst einmal abreagieren und spielten vorsichtig, ehe Souza in Minute 40 die Latte traf. Dann gabs den laut Kicker berechtigten Elfer.
    Zum Start der zweiten Halbzeit der Schiri dann mit der ersten dicken Fehlentscheidung. Wenn selbst der Kicker von einer strittigen Situation spricht, dann sagt das schon alles.
    Der Ausgleich war natürlich ein Schlag in die Magengrube. Dennoch versuchten wir weiter unser Glück, Schnellhardt heute kaum zu stoppen, dass haben auch die Auer gemerkt und jedes Mal, wenn Schnellhardt mit seinem Antritt am Gegenspieler vorbei war, wurde er entweder gehalten oder bekam einen Tritt ab. Gelb gab es dafür kein einziges Mal. Dafür aber für Meckern an Tashchy.

    Vor dem 1:2 dann das Foul an Gyau, was auch nicht geahndet wurde, genau so wie das permanente Zeitspiel von Aues Schlusskeeper, dass in der 92.Minute seinen traurigen Höhepunkt fand und ebenfalls ungeahndet blieb.

    Ich hab heute einen guten MSV gesehen, der leider die Chancen nicht nutzte und bei den Gegentoren schlicht und einfach vom zwölften Auer beschissen wurde.

    Ich hoffe, jetzt spricht einer mal Tacheless was die Schiedsrichterleistung in unseren Spielen angeht. Gegen Bochum betrogen worden, gegen Union muss der Berliner in der 92.Minute mit Rot runter und heute das nächste Ding gegen uns.
     
    macki, Thorgrim79, Camper und 22 anderen gefällt das.
  17. Mike147

    Mike147 Kreisliga

    Registriert seit:
    18 August 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Waldshut
    Einfach nur sprachlos...
     
  18. palle

    palle Landesliga

    Registriert seit:
    22 Oktober 2007
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    1,179
    Du solltest mit solchen Äußerungen lieber vorsichtig sein. Ist nicht das erste Mal, dass du mit deinem "Wissen" glänzt.
     
  19. hamburgdiaspora

    hamburgdiaspora Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    402
    Wir haben das Spiel, welches wir eigentlich gut im Griff hatten, in der 2.Hz. aus der Hand gegeben. Und ich weiß nicht warum. Wir müssen unsere Chancen halt mal reinmachen, hilft alles nix. Schiri war ein Witz. Ohne Linie, auch bei der Kartenvergabe. Aber daran lag es nicht hauptsächlich. Die 2. Hz. haben aus der Hand gegeben. Unnötig, völlig unnötig. Alles oder nichts in Magdeburg. Und dann kommt auch schon 5:0 Regensburg.....:woh:
     
    Westend, FoxyZebra und Wedaukicker gefällt das.
  20. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,528
    Zustimmungen:
    23,905
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Wieviele Tore hat der unfähigste Sturm der Liga im letzten Jahr denn geschossen mit Tashchy, Iljutchenko und Verhoek?

    Oder sind die erst seit dieser Saison der schlechteste Sturm?

    Oder waren alle Treffer im letzten Jahr Glück? Kann ja sein.

    Würde mich ganz ehrlich mal interessieren.
     
    Thorgrim79, Pyka, MSV_Tobi1990 und 11 anderen gefällt das.
  21. DU290679

    DU290679 Kreisliga

    Registriert seit:
    16 April 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    391
    Erste Halbzeit haben die Jungs gut gespielt. Hätte auch 3:1 stehen können. Aber bitte was erzählt der Trainer denen in der Kabine, daß in Halbzeit 2 nix mehr geht? Da war ja nix mehr an Leidenschaft zu sehen! Nichts überraschendes taktisch und einfach nix. Wie oft hat der gewechselt? 1x? Und das bei dem schweren Boden. Gruev hat einfach null Ideen. Wenn er Eier in der Hose hätte, würde er selbst gehen. Es reicht!
     
    Red Eagle, Vorstopper und Rafi gefällt das.
  22. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    1,991
    Zustimmungen:
    5,517
    Ort:
    Moers
    Chancenverwertung!

    Viele gute Möglichkeit in Halbzeit eins, zurecht mit der Führung belohnt worden.

    In der zweiten Hälfte und vor allem nach dem Gegentor zeigten unsere Männer viel zu wenig.

    Offensive Optionen um Schwung von der Bank zu bringen, gab keine mit Ausnahme unseres Amerikanischen Freundes, der dann auch eingewechselt wurde keine.

    Der Schiedsrichter, naja...

    Aue clever, der Schiedsrichter lässt es halt durchgehen.

    Krigsentscheident waren allerdings die vielen nicht genutzten Möglichkeiten.

    Sorry Trainer, der MSV muss jetzt die Reißleine ziehen, um neu starten zu können.

    Wenn sich nichts ändert steigen wir definitiv ab.
     
    FoxyZebra, 49 Jahre Fan und Rafi gefällt das.
  23. Eigentor

    Eigentor Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Homberg
    Zweite Halbzeit Dreck... Trainer weg...
     
  24. fahrstuhl

    fahrstuhl Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2007
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    3,124
    Ehrlich - wenn ich jetzt noch lese das der Schiri nicht dafür kann - dann weiss ich nicht welches
    Spiel manch Einer hier gesehen hat ?

    Der Schiri pfeift eindeutig in nahezu allen Szenen gnadenlos jede Szene gegen uns ab -
    auf der anderen Seite maximal 50 % - das alleine bringt dem Gegner schon einen
    sehr großen Vorteil - den kaum einer auf der Rechnung hat.

    Der Handelfmeter gegen Wiegel ist ein Witz und bleibt ein Witz.

    Vor dem 1:2 wird Gyau abgeräumt - wird dort gepfiffen fällt auch dieses Tor nicht -
    und das geht seit Wochen so - by the way - das Interview mit Wiegel eben gesehen ?
    Der sagt das gleiche - als Spieler merken die das auch und die regen sich auch
    nicht umsonst so auf - natürlich ärgern Sie sich über ihre eigenen Schwächen,
    aber dann zusätzlich noch gegen eine solche Schirleistung anzuspielen kann
    einfach nicht gut gehen.

    Ich bin nicht naiv - ich weiss das man das nicht ändern kann als Fan, aber man
    sollte auch nicht so tun als wenn das Problem der Schirileistungen nicht vorhanden ist,
    wenn es so offensichtlich ist, sorry...

    Wie dem auch sei - am Ende wird dem MSV nichts anderes übrig bleiben als sich von Gruev
    zu trennen, das nennt man ja immer so schön die "Marktmechanismen" und ist auch am
    Ende des Tages wohl nicht mehr zu ändern. Fraglich ist nur wann das passieren wird.

    Ich schrieb ja schon - natürlich tragen wir eine große Teilschuld an dem Tabellenplatz,
    wer über Jahre hinweg keine Ablösesummen zahlen kann und immer nur im Regal
    Resterampe zugreifen kann hat auf Dauer in diesem Geschäft keinen Platz mehr -
    das werden wir wohl auf Dauer akzeptieren müssen. DIe Ursachen dafür sind uns
    ja nun alle bekannt - aber wir kommen da eben auch nicht raus wenn nicht irgendwann
    mehr in die Manschaft als in Altlasten gesteckt werden kann.
     
  25. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    1,844
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Also echt, das hat doch mit Fußball nichts zu tun! alles auf Zufall und Glück ausgelegt. Fußballerisch die zweite Halbzeit ein total Ausfall bis auf 5 Minuten. So werden wir mit dem Trainer 100% absteigen.

    0 Spielsystem, 0 Ideen, die Wechsel schon wieder viel zu spät

    Leider wird IG auch die nächsten beiden Spiele auf der Bank sitzen dürfen und 0 Punkte holen.

    Es ist Zeit sich vom Trainer zu trennen! Nettigkeit und Sympathisch bringt keine Punkte!

    Es Reicht! Es muss gehandelt werden es geht nicht um einzelne Personen sondern um den Verein.
     
    Oma-1902, lissa2013, Hupsi73 und 2 anderen gefällt das.
  26. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,326
    Zustimmungen:
    4,889
    Ort:
    Xanten
    Bochum letzte Woche 6-0, Jahn nun 5-0, FCM Aufholjagt zum 4-4, das sind Fußballfeste..
    Ich war bei Saisonbeginn so verwegen zu denken, trotz der ein oder anderen Schwäche im Kader
    bekämen auch wir mal solche Feiertage geschenkt.
    Stadtdessen zum x-ten Male wieder Schmalhans-Gebolze.. Das ist echt traurig..

    Unser Spiel wirkt nur noch hilflos.

    Auch mit neuem Coach sehe ich ohne Verstärkungen kein Land in Sicht.
     
    Zehbra, 49 Jahre Fan und Wedaukicker gefällt das.
  27. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,282
    Zustimmungen:
    18,576
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @gnadenteufel02 hat das Spiel genau richtig beschrieben...

    Die Mannschaft hat in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel gemacht und bis auf eine Chance nichts zugelassen...diese hat Mesenhöler gut gehalten.
    Lediglich die Chancenverwertung kann man bemängeln. Dennoch geht der MSV verdient in Führung. Der Elfmeter war berechtigt und Wolze hat ihn
    souverän verwandelt.
    Der Tiefschlag kam nach der Pause mit einem zweifelhaften Elfmeter und damit brach wieder die alte Wunde auf. (nämlich die Unsicherheit) Da kann/
    konnte man erkennen, dass die Mannschaft noch nicht so stabil ist, wie man sich das wünschen würde...die Köpfe begannen wieder zu arbeiten...

    Aue hatte Narrenfreiheit bei dem Schiedsichter...Beispiel: die vielen Fouls gegen Schnellhardt waren schon nicht mehr feierlich...und das ohne Konsquenzen
    für die Spieler von Aue...sie waren nur noch bedacht, das Spiel zu zerstören und das mit allen Mitteln...auch das Foul an Gyau wurde als Ball gespielt vom Schiedsrichter gewertet....die Folge daraus ist bekannt....

    Beste Spieler: Schnellhardt, Cauly, Wiegel und Mesenhöler

    Was fängt man jetzt mit der erneuten (unverdienten) Niederlage an? Kann man dem Trainer vorwerfen, dass die Stürmer nicht treffen? Taktisch war klar
    zu erkennen, dass man versuchte offensiv zu pressen und Tiffert aus dem Spiel zu nehmen. (was auch gelang) Lediglich die Umschaltbewegung war nicht
    effektiv genug, weil man den Ball ins Tor tragen wollte...

    Ich möchte nicht in der Haut von Ivo stecken, denn die Entscheidung jetzt zu treffen, ist sehr schwierig. Klar, lügt die Tabelle nicht, aber ich habe nicht das
    Gefühl gehabt, dass die Spieler gegen den Trainer spielen...und die Niederlage war höchst unglücklich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 September 2018
  28. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,796
    Zustimmungen:
    127,451
    Zum Spiel habe ich im Trainer-Thread alles gesagt.

    Das Beste waren heute die Fans. Zwar manchmal etwas Gemurre, keine Pfiffe. Keine Gruev-Raus-Rufe, stattdessen MSV-Rufe vor der Mannschaft nach dem Abpfiff.

    Aber bitte, bitte liebe Verantwortliche: Missversteht diese Fanreaktionen bitte nicht als Vertrauensbeweis oder als Anzeichen für gut geleistete Arbeit. Zwar hat nicht Gruev fertig, aber die Kombination MSV und Gruev hat fertig. Bitte wartet nicht so lange, bis es hässlich wird.
     
    Schumi, KOKS AG, Docsnyder und 22 anderen gefällt das.
  29. ktoon

    ktoon Landesliga

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1,634
    Ort:
    Duisburg-Dellviertel
    Nur soviel....... die DFL sollte sich für solche Schiedsrichter schämen.

     
  30. STZ11

    STZ11 Landesliga

    Registriert seit:
    22 April 2013
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2,210
    Ort:
    Neudorf.
    Positiv: Das Stadiondach ist dicht!
    Negativ: Die MSV-Verteidigung ist undicht!

    Ich befürchte, und ich bin immer ein Feind von Trainerwechseln, es ist soweit. Machs gut, Ilia. Danke für Alles. Aber die Luft ist raus.
     
    Red Eagle, sushi1975 und Vorstopper gefällt das.
  31. Aufsteiger04/05

    Aufsteiger04/05 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2004
    Beiträge:
    1,309
    Zustimmungen:
    2,991
    Ort:
    Moers
    Wer solche Spiele verliert steigt ab !
     
    Juri_Bungalow und Vorstopper gefällt das.
  32. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,661
    Zustimmungen:
    17,133
    Ort:
    Rheinhausen
    In diese Situation hat sich Grlic selbst gebracht, man hätte viel früher die Reißleine ziehen müssen.
    Jetzt hinken wir schon nach 6 Spieltagen abgeschlagen hinterher ... wenn man Audi als Krösus da unten nicht mitrechnet haben wir schon 6 Punkte aufs rettende Ufer (Aue)!
    Wer hier noch irgendwie was von "unglücklich" schreibt sollte mal die rosarote Vereinsbrille ablegen.
    1 Punkt von 18 möglichen ... das hat mit Unglück und Pech nichts zu tun.
    Das haben wir uns unter Gruev rein sportl. hart erarbeitet!
     
    Fan1991, Zehbra, lissa2013 und 4 anderen gefällt das.
  33. Kosta

    Kosta Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2009
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    1,465
    Ort:
    DU- Fahrn
    Uns fehlt nur das erlösende 2:0. Meine Güte, habt doch nicht die Angst, das die Saison nach 6 Spielen gelaufen ist. Wir brauchen einfach nur Tore.
    Ich wette, wir werden 12., jemand eine Kiste Köpi dagegen?
    Habt Vertrauen.
     
    reborn, WickedWitch, Menthi und 5 anderen gefällt das.
  34. dominik

    dominik Kreisliga

    Registriert seit:
    13 August 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Wesel
    War leider nicht da, da Ich noch im Urlaub verweile aber ich denke auch das ein Trainer Wechsel die Köpfe vll frei kriegt. Auch wenn ein wolze nach dem Punkt in Berlin sagte wie
    R spielen nicht gegen den Trainer stimmt da was nicht in der Mannschaft frode und wolze rennen wie auch Stoppel ihrer Form hinterher.

    Egal was es kostet sag ich mal ganz doof Gruev hat nur bis Ende der Saison Vertrag so teuer wird er nicht sein. Bitte austauschen auch wenn ich ihn persönlich mag aber das hilft nicht. Gern auch mit beuckert direkt weg.

    Es gibt genug deutsche freie Trainer teuer oder nicht oder bezahlbar für uns.
    Gisdol , Keller Neuhaus buskens nur ein paar Namen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  35. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,796
    Zustimmungen:
    127,451
    Das einzige, was stark gegen einen Trainerwechsel spricht, ist die englische Woche. Alles andere zwischen viel Pech & Unvermögen ist 100% der in Eisen gegossene Weg eines Absteigers, den fast nur ein neuer Impuls durchbrechen kann. Uns laufen schon jetzt die Spiele weg. Irgendwann ist der Rückstand zu groß wie 15/16. Soll dann der neue Trainer sein Debüt in Köln bestreiten? Nochmal eine komplette englische Woche verschenken?
     
    Schumi, lintorfer, Zehbra und 3 anderen gefällt das.
  36. Friedenauer

    Friedenauer Kreisliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    164
    Typischer Fall von "Wenn du unten stehst, haste Sche... am Fuß." Erste HZ ordentlich, verdiente Führung. Dann reißt der Faden -- m.E. klar, dass der Witz von einem Elfer da eine gewichtige Rolle spielt. Die ganze Regeländerung bei Handelfmetern ist eh eine furchtbare Verschlimmbesserung gewesen. Da werden enge Spielverläufe entscheidend verändert, ohne dass es einen berechtigten Grund dafür gibt. Ganz bittere Geschichte für uns. Heute hat nicht die schlechtere Mannschaft verloren, sondern die glücklichere einen dreckigen Sieg eingefahren. Die Spieldaten sprechen da auch eine eindeutige Sprache: doppelt so viele Torschüsse wie Aue, mehr Ballbesitz, deutlich mehr Zweikämpfe gewonnen (56:44), auch die Qualität der Chancen war nicht schlechter.
    Hätten wir die Führung eine Weile länger verteidigen können, so dass Aue mehr aufmachen muss, hätte es richtig gut für uns laufen und ein ähnliches Ergebnis wie letztes Jahr rausspringen können. Klar, die Mannschaft ist weit entfernt von der Verfassung, die sie im letzten Jahr auf Platz 7 geführt hat, und einzelne Spieler suchen noch sehr nach ihrer Form, aber heute hat ihr der Schiri durch eine unsägliche Entscheidung das Momentum geklaut, das sie zum Sieg hätte tragen können.
    Aber so ist das, wenn man in einer Abwärtsspirale steckt: unglückliche Niederlagen, Verletzungspech (weshalb die Alternativen fehlen), Verunsicherung macht sich breit.
    Sieht finster aus an der Wedau. Mein Herz wünscht sich einen neuen Trainer, der es schafft, der Mannschaft wieder Selbstbewusstsein einzuflößen und ein paar zündende Veränderungen in Taktik und Aufstellung einführt (wobei ich sagen muss, dass Ilja Gruev in den letzten zwei Jahren wirklich sehr viel Positives bewirkt hat und es mir um ihn verdammt leid täte). Mein Verstand sagt mir, dass es diesen wundersamen Erlöser aber wohl nicht geben kann und wird.
     
  37. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    2,140
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Pia war heute gesperrt (seine rote Karte gilt auch für die 2.Liga). Von daher ist der Wunsch Quatsch!
     
    Raudie gefällt das.
  38. RuKa

    RuKa Kreisliga

    Registriert seit:
    24 August 2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    325
    Im Endeffekt hat man heute gesehen, was zum Start dieser Saison taktisch falsch gemacht wurde und einfach einen bleibenden Schaden hinterlassen hat.
    Souza heute mit allen Freiheiten und man konnte über weite Strecken sehen, was der für uns in den ersten Spielen hätte leisten können, wenn der Übungsleiter ihn nur gelassen hätte...
    Aber Gruev hat einfach andere Ideen...
    Mal ne blöde Frage, wenn ich schon zwei Stürmer habe, deren Leistung ständig unter aller Sau ist, warum stelle ich die dann trotzdem immer auf?
    Warum kein 4-5-1 oder 4-1-4-1 ?
    Gruevs Sturheit bricht dem MSV das Genick, bzw. es ist schon gebrochen...
     
    Zehbra, Oma-1902, lissa2013 und 2 anderen gefällt das.
  39. Kleener

    Kleener Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    538
    Galt mehr als Alternative...wenn man nix in der Hinterhand hat...sollte man schauen ob man noch was anderes ausprobieren kann...ich bin zuweit weg um zu wissen das Pia gesperrt ist/war
     
  40. Ingenieurs

    Ingenieurs Kreisliga

    Registriert seit:
    30 April 2018
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich weiß wirklich nicht welches Spiel du bitte gesehen hast.
    Ich hab echt überhaupt keine Ahnung was alle von diesen Heilsbringer Schnellhardt halten.
    Der hat nach dem Tor gegen Münster und der Vertragsverlängerung kein tolles Spiel mehr gemacht.

    Keine Impulse nach vorne, immer nur kurze Sicherheitspässe zu Fröde. Im Zweikampf einfach schwach.
    Versucht dann mal durch 4 durchzukommen, das klappt dann vielleicht einmal pro Spiel, nur dann ist der Ball trotzdem weg.
    Die "Ballverteilermaschine" ist einfach nur noch lächerlich. Und auch wenn viele das nicht zu sehen ist und bleibt das meine Meinung.
    Ein Talent ja, was draus gemacht.. nein.
    Da kannst du ja direkt den Albutat als 6er reinstellen, ist genauso.

    Engin und Souza haben in der 2. HZ das Spiel gemacht. Der Rest hat einfach nur gepennt. Keine Laufbereitschaft mehr, nichts!
    Dieses rumgetrabe kann sich doch wirklich keiner mehr anschauen. Es reicht eben nicht 45min toll zu spielen in Liga 2.

    Boris da gebe ich dir recht, war einfach nicht vorhanden. Du knntest unsere Stürmer gar nicht aufstellen, das würde niemand merken.
    Ein Wunder das die 2 letztes Jahr so erfolgreich waren, haben letztes Jahr schon so gespielt. Nur haben die da mal paar Buden gemacht.

    Aue hat noch NIE in Duisburg gewonnen und es ist kein Wunder das die diese Statistik vernichten.
    Gegen so eine lahme Mannschaft kann man auch nur gewinnen. Ich sehe schwarz gegen Magdeburg.

    Wäre jetzt keine Englische Woche, würde ich jetzt den Trainer rauswerfen.
    ganz einfach
     
  41. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    2,140
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    OK, dann vielleicht Daschner? Den hätte ich mir heute evtl. vorstellen können. Ist allerdings eine andere Position.
     
  42. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,796
    Zustimmungen:
    127,451
    Ach Kosta, du bist auch ein erfahrener Fahrensmann. Du weisst doch selbst ganz genau: Die Tore werden nicht plötzlich anfangen zu fallen. Nicht ohne frischen Wind in die verhagelten Köpfe. Und woher sollte auch das 2-0 kommen? Nach unserer Herrlichkeit verschob der Gegner ein paar Meter nach vorne und wir waren schon bis zur 70ten komplett planlos. Schüsse auf das Tor absolute Mangelware in Halbzeit 2. Im Prinzip nur Cauly ans Außennetz. Danach nur noch gutes Aufbäumen nach dem 1-2. Zu wenig.
     
    Zehbra, Justus, Defenders und 3 anderen gefällt das.
  43. doehren13

    doehren13 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    322
    Wenn das der größte anzunehmende Unfall war, kann man nicht mehr innehalten und nachdenken, sondern muss sofort handeln.
     
    Vorstopper gefällt das.
  44. Padde

    Padde Kreisliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    95
    Ja,so langsam befürchte ich es auch.
     
    Hansemann und Vorstopper gefällt das.
  45. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,661
    Zustimmungen:
    17,133
    Ort:
    Rheinhausen
    Mehr als diese beiden Worte braucht es nicht um unsere Lage und unsere Leistung in der laufenden Saison zu beschreiben!

    ZU WENIG ... in allen Belangen ... für Liga 2.!
     
    C-Bra, Zehbra, Toppaz und 4 anderen gefällt das.
  46. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,282
    Zustimmungen:
    18,576
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das unglücklich bezog sich nur auf dieses Spiel....man hätte auch schreiben können, dass der Schiedsrichter einen großen Anteil daran hatte.
    Vorweg, ich will die Niederlage weder schön reden noch die Verantwortung der Mannschaft/des Trainers in Abrede stellen, aber der unberechtigte
    Elfmeter hat die Mannschaft komplett verunsichert...(weil das in der Situation - Tabellenplatz - normal ist)

    Wenn man die Diskussion um :kacke: heute im DoPa zugehört hat, hätten die auch über den MSV reden können...

    Die Mannschaft hätte heute den Bock umgestossen (davon bin ich überzeugt), aber leider hatte der Schiedsrichter bzw. der Linienrichter was dagegen...
    und die Mannschaft ist zur Zeit nicht in der Lage danach die Konzentration aufrecht zu halten...da das Selbstvertrauen in den ersten 5 Spielen nur gegen Union zu sehen war. Und dieses kleine Selbstvertrauen wäre nur größer geworden bei einem heutigen Sieg...jetzt steht die Mannschaft wieder am Anfang (mental)...
    Da kann man schon hadern...und schon schlichen sich auch wieder die Fehler ein, die man fast vergessen hatte....die Niederlage war wie Gift...
     
    Thorgrim79, 9NICI9 und Westend gefällt das.
  47. sushi1975

    sushi1975 Kreisliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    437
    Nach sprachlos einfach nur depressiv!
    Was für eine unnötige Sch...e!
    Bin nur noch ratlos!
     
  48. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,720
    Zustimmungen:
    5,124
    Nach den frühen Ausfällen hätten wir nachlegen müssen. Eine Trainerentlassung oder ein Verbleib in dieser Kellerregion kostet viel mehr - Kohle und Zuspruch aus dem Umfeld.
     
  49. GotStripes

    GotStripes Der klügste Deutsche

    Registriert seit:
    11 April 2006
    Beiträge:
    1,666
    Zustimmungen:
    8,864
    Ort:
    Duisburg
    Fakt ist, dass der Schiedsrichter beide Auer Tore vorlegt. Fakt ist auch, dass wir gegen einen Trümmerhaufen kein Tor aus dem Spiel machen. Ich weiß nicht, wie sich ein Spiel gegen eine stärkere Mannschaft unter den aktuellen Voraussetzungen erfolgreicher gestalten ließe. Gegen Magdeburg reicht es vielleicht mit einem Schiedsrichter-Gespann, das den Namen verdient, für einen bis drei Punkte. Aber schon gegen Regensburg sehe ich wieder Schwarz.
     
    Menthi, 9NICI9, Zehbra und 5 anderen gefällt das.
  50. gnadenteufel02

    gnadenteufel02 3. Liga

    Registriert seit:
    11 März 2010
    Beiträge:
    1,907
    Zustimmungen:
    10,978
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Stimmen zum Spiel: https://www.msv-duisburg.de/aktuelles/artikel/stimmen-und-stimmung-zebra-o-toene-nach-dem-aue-spiel/

    Nicht einer merkt wenigstens mal an, dass es in der zweiten Halbzeit einfach zu wenig war, um das Spiel zu gewinnen. Denn dafür hätte man eben noch ein Tor gebraucht. Von ner guten ersten Halbzeit und "Kampf und Leidenschaft" können wir uns am Ende leider nix kaufen. Intern wird sicher ein anderer Ton herrschen, da bin ich mir sicher. Trotzdem hätte etwas mehr Selbstkritik auch nach außen Stil, stattdessen nur der Fokus auf dem Schiri und dem Sonntagsschuss zum 1:2. Stimmt ja alles, hat aber mit der ideenlosen Leistung in Halbzeit 2 wenig zu tun.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden