Alles nach dem Spiel gegen Erzgebirge Aue

Dieses Thema im Forum "Saison 2018/2019" wurde erstellt von Markus, 24 Februar 2019.

  1. andreas.slr

    andreas.slr 3. Liga

    Registriert seit:
    16 Oktober 2015
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12,427
    Ach ja..., pariert Männel nicht mit Glanzparade und Lukas Volleyschuss sorgt für den Führungstreffer,
    und ist er danach eine Sekunde eher am Ball und verhindert damit den Konter,
    dann würden hier sicher manche Kommentare anders lauten.
    Gerade bei Lukas sieht man heute wie eng Erfolg und Misserfolg momentan beieinander sind.
     
    JDLeuthen, bodydu, MusaMH und 20 anderen gefällt das.
  2. Josh2169

    Josh2169 Kreisliga

    Registriert seit:
    1 September 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    22
    Hab die Schnauze sowas von voll. Was machen die da eigentlich auf dem Platz? Jede Altherrenmannschaft zeigt mehr Laufbereitschaft. Und was bitte schön macht TL Woche für Woche? Was sind denn das für sinnfreie Ein- und Auswechselaktionen und Aufstellungsspielchen? Mit Sousa, Nielsen, Engin, Gyau und Pia!!! hätten wir heute den so wichtigen Dreier geholt. Und wieso kapiert TL nicht, dass Verhoek in dieser Form nichts auf dem Platz zu suchen hat? TL hat es nicht geschafft, der Mannschaft Leben einzuhauchen und ihnen zu zeigen, dass man sich für den MSV den A...aufreißen muss. Ich kann dieses Gelaber vom langen Weg echt nicht mehr hören. Ich habe das Gefühl, dass die Mannschaft im negativen Sinne eingelullt wird. Da ist kein Feuer, keine Leidenschaft. Mir tut es Woche für Woche in der Seele und im Herzen weh, wie der Verein, an dem ich nun seit über 40 Jahren hänge, mit Tempo 20 gegen die Wand gefahren wird.
     
    DOhlDU, Poweropa, Ranger 58 und 2 anderen gefällt das.
  3. Rocko

    Rocko Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    849

    Ach Andreas . Versuch es doch gar nicht und erhole dich ein bisschen .
    Du kämpfst gegen Windmühlen .
    Es ist nur ein Punkt geholt worden und es muss ne Sau gefunden werden , die durchs Dorf getrieben wird .
     
    Westfalen-Zebra gefällt das.
  4. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    1,043
    Leute was ist den los? Nicht verloren, zu null gespielt, 1 Punkt auf zwei direkte Konkurrenten gut gemacht und hier ist wieder Weltuntergangsstimmung. Das wir keinen Hochgeschwindigkeitsfussball zu sehen bekommen, sollten wohl alle verstanden haben.
     
    MusaMH, FausR, bignik und 9 anderen gefällt das.
  5. ktoon

    ktoon Landesliga

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    1,469
    Ort:
    Duisburg-Dellviertel
    Eines vorweg, weil es auch nicht selbstverständlich ist: über die gesamte Spielzeit eine souveräne Spielleitung durch Herrn Aytekin. Auch die rote Karte für Fröde absolut gerechtfertigt. Frödes Verhalten nach seinem unsinnigen Einsteigen spricht Bände.

    Die erste Halbzeit wieder mal zum abgewöhnen. Kein Mittelfeld, kein Passpiel, alle langsamer wie der Gegner. Stellungsspiel komplett Fehlanzeige. Kein wirkliches Wollen erkennbar, Ballbesitz durch Angst und fehlendes Selbstbewußtsein gekennzeichnet. In dieser Phase kam den Zebras das Unvermögen und die Harmlosigkeit des heutigen Gegners entgegen. Laufbereitschaft fast nur beim jeweiligen ballführenden Zebra erkennbar. Anspielstationen - Fehlanzeige !

    Mit Beginn der zweiten Hälfte wurde mir mal wieder bewußt wieviele Defensiv-Kopfbälle beim Gegner landen. Nahezu alle ! Auch auffällig für mich dass kaum ein Pass über mehr als 3-4 Meter sein Ziel erreicht. Bei Eckbällen der Auer habe ich heute ob des Abwehrverhaltens bei Standards in dieser Saison komplett weggeschaut. Aue aber zu schwach.

    Die letzten 10-15 Minuten hatten etwas von Abstiegskampf. Es wurde etwas versucht, wenn auch ohne Fortune.

    Erwähnenswert vielleicht noch das Stoppelkamp heute etwas mehr als sonst (aber immer noch viel zu wenig) gezeigt hat. Warum Wolze wieder Linksverteidiger gespielt hat erklärt sich mir nicht, ohne seine heutige Leistung kritisieren zu wollen. Cauly glücklos, Schnellhardt ohne Wirkung. Wiegel erkennbar unsicher, Fröde darf pausieren (kann Albutat wirklich schlechter sein?). Nauber mal ohne größeren Aussetzer. Eine wirkliche Spielidee, ein echtes System erkenne ich bei den Zebras generell nicht.

    Insgesamt war aufgrund des schwachen Gegners heute mehr drin. Um die Liga zu halten müssen solche Spiele gewonnen werden.

    Nach 23 Spieltagen 17 Punkte ist eine Hypothek. Wenn im nächsten Heimspiel gegen Magdeburg Freitag nicht dreifach gepunktet wird, war's das !

    in diesem Sinne...... nur der MSV

     
    Iceman, Bakari, Poweropa und 3 anderen gefällt das.
  6. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3,552
    Ort:
    Dinslaken
    Stunde vorbei und die erste Emotion ist wieder verflogen.
    Jetzt hab ich wieder Bock Freitag zu gewinnen.. :hrr:
    Man muss der Mannschaft attestieren, dass eine gewisse Verbesserung da war. Also, auch wenn das Eis immer dünner wird, noch ist alles drin.
     
  7. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    1,207
    Sorry aber anders ausgedrückt kann es auch lauten: Hätte, hätte, Fahrradkette. Am Ende zählt das Ergebnis und das entspricht in 99% der Wahrheit und heißt nur 0:0. Lies mal den Bericht auf kicker.de und behalte etwas von deiner Glaubwürdigkeit in dem du dich im Schönreden zurückhälst.
     
    Anne Wedau, Zehbra, giggs1999 und 7 anderen gefällt das.
  8. Mario

    Mario Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,203
    Zustimmungen:
    2,156
    Vielleicht sehen hier viele so schwarz, weil wir gegen unglaublich schwache und verunsicherte Fürther verloren haben und gegen gleichermaßen extrem schwache Auer nicht gewinnen konnten?
    Das sind 2-3 Punkte, die jetzt erst mal fehlen und die man nicht mehr so leicht einfahren kann wie gegen diese beiden Mannschaften.
    Nebenbei hätte man beide Teams auch noch weiter in den Abstiegsstrusel reißen können.

    Ansonsten korrekt: mit dem Punkt mehrere Serien beendet und endlich auch mal etwas Dusel gehabt.
     
    Innenhafen gefällt das.
  9. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,155
    Zustimmungen:
    4,147
    Ort:
    Xanten
    Abgeschlagen? Mutlos? Resigniert?

    Die perfekte Strategie mit dem allwochenendlichen MSV-Nackenschlag umzugehen heißt „Emotionslosigkeit“!

    Egal ob Heimspielkomplex oder Auswärtsphopie, lerne auch Du Glücklichsein trotz Dauerkarte!

    Gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr von nur 19,02 Euro maile ich Euch eine Laozistisch-meditative-Anti-Aggressions Anleitung, kurz LmaA.

    Bestelle noch heute und auch Du sitzt bald lächelnd im Stadion!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Februar 2019
  10. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,320
    Zustimmungen:
    24,635
    Ort:
    Markelfingen
    Das ist genau so: Das tragische ist, dass er eben nicht entscheidend das Tor, sondern entscheidend den Mann getroffen hat (kurz vorher ja auch schon).

    Und das ist das brutale am Abstiegskampf, dass alles was nicht gelingt, so viel stärker wahrgenommen wird.

    Aber genau da stecken wir eben drin - es wäre super, wenn er uns da eben nicht 2 oder mehr Spiele fehlen würde, weil er ein Spielentscheider sein kann.
     
  11. HshEisbaer

    HshEisbaer Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    817
    Es liegt mir fern, die Saison abzuschreiben, solange rechnerisch noch alles möglich ist.
    Aber die ersten 70 Minuten hat mir heute absolut der angenommene Abstiegskampf gefehlt. Na klar, man ist immer so gut, wie der Gegner es zulässt. Aber heute wurden in den ersten 70 Minuten MEINER MEINUNG nach zwei Punkte verschenkt.
    Natürlich freue ich mich, das wir mal die Null gehalten haben und natürlich kann einer von den beiden Grosschancen auch ruhig mal rein gehen.
    Ich bin der Letzte der irgendeine Stimmungsmache betreibt oder sonstwas. Ich finde aber, in solch schweren Zeiten MUSS man jeden Finger in die Wunden legen und offen kritisieren.
    Jeder hier möchte nur das Beste für den Verein. Und viel Kritik ist sicherlich übertrieben. Aber Fehler und fehlender Biss müssen angesprochen werden. Ohne wenn und aber.

    Die letzten drei Spieltage sind in Kiel, zu Hause gegen Heidenheim und dann auswärts beim HSV zum krönenden Abschluss. Was wird wohl der gemeine Fan in diesen drei Spielen an Punkten erwarten?

    Das bedeutet in meinen Augen, wir müssen bis zum 31. Spieltag Punkten,Punkten,Punkten. Anders ausgedrückt : gewinnen , gewinnen, gewinnen.

    Es braucht KAMPF! Und den gab es MEINER MEINUNG nach, heute nur in den letzten 10 Minuten.

    PS: Das alles ist meine persönliche Meinung. Von Stimmungsmache jeglicher Art distanziere ich mich im Voraus.
     
    Ranger 58, Docsnyder und hamburgdiaspora gefällt das.
  12. achim_le_deux

    achim_le_deux Kreisliga

    Registriert seit:
    19 November 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    251
    Ich sehe einfach keine Entwicklung. Wir werden nicht souveräner, es ist keine Linie erkennbar. Ich erwarte kein Ticki-Tacka, keine einstudierten Laufwege, keine großen Qualitätssprünge. Aber wenn ich noch an den Klassenerhalt glauben soll, dann muss ich zumindest eine grobe Idee erkennen können. Ich sehe sie nicht. Nach wie vor sehr, sehr viel Langholz. Hin und wieder auch mal ein gutes Zuspiel im Mittelfeld, was ein wenig Raumgewinn einbringt, der im besten Fall von Schnellhardt dazu genutzt wird, einen Außenspieler in Szene zu setzen. Aber spätestens dann kommt einfach nichts mehr. Egal ob es die aufgerückten Außenverteidiger oder die Flügelspieler sind, man scheint einfach keinen Weg zu finden, so am Verteidiger vorbei zu kommen, dass eine halbwegs brauchbare Flanke möglich ist. Wenn dazu die spielerischen Mittel fehlen, könnte man zumindest versuchen möglichst viele Ecken herauszuholen, indem man bis zur Grundlinie marschiert und den Gegner anschießt, damit der Ball ins Aus prallt. Wäre eine Alternative, aber auch dieses einfache Mittel wird nicht konsequent verfolgt. Und wenn dann doch mal eine Ecke herausspringt, landet sie entweder am ersten Pfosten, wo ein gegnerischer Verteidiger wartet oder aber irgendwo im Niemansland an der Strafraumkante. Von zehn Ecken landet eine auf dem Kopf eines eigenen Spielers. Das ist zu wenig. Einzig und allein bei Freistößen aus dem Halbfeld sehe ich so etwas wie eine eingeübte Variante (auf den zweiten Pfosten, von dort in die Mitte verlängern und von dort aus rein). Gute Idee, aber so ziemlich die einzige, die wirklich mit einer gewissen Regelmäßigkeit verfolgt wird. Das ist einfach zu wenig. Und deshalb kann ich hier jeden gut verstehen, der dem Ganzen einfach nichts mehr abgewinnen kann.
     
    Ranger 58 und Vierlindener85 gefällt das.
  13. dirk82

    dirk82 Landesliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1,374
    Ort:
    Oberhausen
    Fast jeder ist sich sicher das die Audistadt sich rettet dann wären es schon 5 Punkte
     
  14. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,618
    Zustimmungen:
    5,296
    Ort:
    Oberhausen
    Unterm Strich sollten wir jetzt keine Fussballesthetik mehr erwarten, es geht um's nackte Überleben!

    Ich bin froh um jeden Punkt und sollten wir mal wieder einen 3er holen, sieht es ein wenig besser aus.

    Mal ganz ehrlich, wir gehen doch jetzt nicht mehr ins Stadion, um überraschender Weise festzustellen, dass wir einen guten Fussball geboten bekommen. Es geht um jeden Punkt und wenn er noch so Kacke dahergespielt wird.

    Also, gebt Euch eine Ruck. Wir ziehen diese Saison gemeinsam durch. Sollten wir die 2 Liga schaffen, erwarte ich Freibier bis zum abwinken......oder besser noch bis zum vergessen:redface:
     
  15. AngermunderMSV

    AngermunderMSV Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 November 2015
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    970
    Hört sich an wie während des Spiels vorformuliert. Glück gehabt, dass der in der 92. nicht drin war, oder?
     
    Die wilden 70er gefällt das.
  16. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,320
    Zustimmungen:
    24,635
    Ort:
    Markelfingen
    So "sicher" wie Ingoldtadt raus kommen kann, können Dresden, Darmstadt, Aue noch weiter rein rutschen.
     
  17. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    2,883
    Ort:
    Nebenan
    Anstatt hier rum zu jammern, sollte man stolz sein auf die Truppe.die ja in den meisten Augen schon abgestiegen ist...
    Denn anstatt wie viele erwartet haben sich aufzugeben, haben die Jung s es versucht und das nach all dem was an Kritik,( teils berechtigt aber auch teils unterstes Niveau ) bis jetzt gelaufen ist,find ich das schon lobenswert und verspricht mir Hoffnung das da noch was geht.
    Was wäre denn gewesen wenn der Auer datt Dingen inne 85ten Minute versenkt hätte dann hätten die meisten den jetzt geholten Punkt,wahrscheinlich gefordert und noch einen oben drauf gesetzt ala,,,,,
    ach lassen wir das...
    Und ich lach mich kaputt wenn es am Ende genau der Punkt ist der uns den Arsch rettet....:rolleyes:


    85.Nazarov hat den Siegtreffer auf dem Fuß! Krüger dringt links mit viel Dampf in den Strafraum ein und legt geschickt in den Rückraum, wo Nazarov angerannt kommt und aus elf Metern eigentlich nur einschieben muss. Doch er semmelt den Ball weit über den Kasten - und vergibt die beste Chance der Partie!
     
  18. BO911

    BO911 Landesliga

    Registriert seit:
    19 August 2007
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    1,234
    Ort:
    Duisburg
    Was los ist???
    Wir sind 18. und müssen Punkte sammeln um den Supergau zu verhindern. Wir gewinnen gegen das schwächste Drittel der Liga nicht.

    Hast Du das Spiel gesehen?
    Es werden kaum Chancen erarbeitet. Gefühltes 150 mal Hinundhergeschiebe im Mittelfeld, aufgrund fehlender Ideen bzw. Unvermögen.

    Das macht nicht gerade viel Hoffnung auf die nächsten Spiele.
     
  19. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,382
    Zustimmungen:
    21,249
    Ort:
    Velbert
    Und genau die aus Aue haben wir eben heute NICHT unten reingeholt !

    Und Aue ist eines von 5 bis 6 Teams in dieser Liga gegen die wir realistisch zumindest auf einen Dreier hoffen können. Aufgabe heute nicht erfüllt.

    Wenn ich mir angucke gegen wen wir insbesondere noch gegen Saisonende ran müssen, dann wird mir ganz anders.
     
    Zehbra, Docsnyder, jiri01 und 7 anderen gefällt das.
  20. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,320
    Zustimmungen:
    24,635
    Ort:
    Markelfingen
    @Schumi: keine Frage wäre ein Sieg besser gewesen, aber das ist rum, ab jetzt gilt die, und nur die Ausgangsposition, die wir nach dem Spiel haben. Aufgabe nicht erfüllt kann ich heute nicht so stehen lassen. Und wir sind schon einmal gegen RB in die Relegation gekommen, haben Nürnbergs Heimserie gebrochen. Es ist viel denkbar, wenn auch zugegebener Maßen immer schwerer vorstellbar.
     
    Defenders, Die wilden 70er und Mario gefällt das.
  21. Mario

    Mario Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,203
    Zustimmungen:
    2,156
    Stimmt, aber damals ging es für RB um absolut nix mehr und bei uns stand zwar eine spielerisch limitierte Truppe auf dem Rasen (außer Chanti und Obi), aber die gingen mit 1902% Leidenschaft ans Werk.

    Heute haben wir eine durchaus spielerisch vernünftige Truppe, die ohne richtige Leidenschaft zur Sache geht - zumindest sieht es über weite Strecken so aus.
    Das Restprogramm halte ich auch für unseren größten Nachteil.
    Stand jetzt werden Kiel und Heidenheim bis zum Ende oben mit reden (zumal uns beide Teams nicht wirklich liegen) und der HSV wird sich die Aufstiegsfeier daheim nicht von uns versauen lassen.

    Spiele wie heute gegen Aue sind die Dinger, die wir unbedingt gewinnen müssen... das sind die Punkte zum Klassenerhalt.
    Natürlich kann uns auch gegen Ende der Saison ein Coup in Kiel oder gegen Heidenheim gelingen.
    Darauf spekulieren würde ich zurzeit nicht.

    Wir hoffen hier doch alle, das am Ende dieser Horror-Saison irgendwie der Nichtabstieg steht.
     
    Docsnyder gefällt das.
  22. Poweropa

    Poweropa Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 August 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    Moers-Vennikel
    Die Mannschaft wird immer schlechter, die Bälle werden einfach nach vorne gekloppt. Und immer wieder kommt dieser Verhoek und Stoppelkamp ins Spiel.
    Meine Güte Herr Lieberknecht mach mir den Heidel und geh ohne Ablöse. Das könnte die letzte Möglichkeit sein.
     
    Vulcan und Zebrapower gefällt das.
  23. Oma-1902

    Oma-1902 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1,833
    Ort:
    Hünxe
    Zunächst mal allen Auswärtsfahrern meine Hochachtung! Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen
    Tag bzw. mehrere schöne Tage im Erzgebirge.

    Zum Spiel kann ich nur sagen, Licht und Schatten. Sie haben es versucht, aber mehr war nicht
    drin. Das Positive an dem Spiel ist, dass sie es nicht verloren haben, sondern einen Punkt mit
    nach Hause nehmen. Das Negative an dem Spiel ist, dass sie nach der (berechtigten) roten
    Karte für Fröde und der Einwechselung von Verhoek nur noch mit 9 Mann auf dem Platz standen.

    Ich kann nur hoffen, dass sie sich am Freitag gegen Magdeburg steigern können und zu Hause
    die dringend benötigten 3 Punkte einfahren.

    Nur der MSV!
     
    Rheinpreussenzebra und HshEisbaer gefällt das.
  24. Dirty Harry

    Dirty Harry Landesliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    1,672
    Zustimmungen:
    4,556
    Ort:
    Moers
    Für unseren MSV zählt nur noch das sammeln von Punkten. Eine enorme Steigerung verbunden mit dem so nötigen, großen Selbstvertrauen wird es in dieser vollkommen verkorksten Saison nicht mehr geben.

    Ja, heute hat bei uns einiges gefehlt.
    Dies ist aber wirklich keine neue Erkenntnis.

    Ich habe ein kampfbetontes Spiel zweier Mannschaften gesehen, welche über weite Strecken auf Augenhöhe agierten.

    Es ist als durchaus positiv zu betrachten, diesen einen Zähler gehamstert zu haben.
    Ich erinnere mich an unzählige knappe Niederlagen durch individuelle Fehler, Nervosität, Fehlentscheidungen usw... Gerne auch in den letzten zehn, fünfzehn Minuten.

    Die Konkurrenz gewinnt in der Regel auch nicht alles.

    Wir haben gepunktet, sind damit weiter im Rennen. Das ist es, was wichtig ist.

    Jetzt sollte geschlossen Gas gegeben werden, auf dem Rasen und den Rängen.

    Magdeburg schlagen!
     
    moerszebr, lintorfer und Defenders gefällt das.
  25. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,676
    Zustimmungen:
    32,709
    Ort:
    Duisburg
    Das Spiel hat wieder mal gezeigt, das wenn wir den Fokus auf die Defensive legen wir keine Tore mehr erzielen!
     
    Matze, ChristianMoosbr und spike gefällt das.
  26. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,260
    Spielen wir offensiv bekommen wir hinten ordentlich Hütten
    Is nen Teufelskreis ;)
     
    Forza_Duisburg1902, MyKee, Matze und 4 anderen gefällt das.
  27. marco_b

    marco_b Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    1,267
    Ort:
    Westerwald
    Am Ende aller Diskussionen lügt die Tabelle nicht. Es gibt Gründe, warum wir da stehen wo wir stehen. Und das ist absolut verdient.
    Mein Gott, ist das eine Trümmertruppe. Furchtbar.
    Aber ab nächste Woche, da wird alles gut. Dann wird gekämpft und der Rasen umgepflügt...oder die Woche drauf. Aber ganz bestimmt dann die Woche danach.

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk
     
    Zehbra, BoBaBo, Docsnyder und 9 anderen gefällt das.
  28. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    1,772
    Ort:
    Neuenkirchen
    Das Team hat sich noch lange nicht aufgegeben.. Fürs Selbstvertrauen ein wichtiger Punkt, dem jetzt aber zwingend was zählbares gegen Magdeburg folgen muss.Spielerisch bleibt einiges im argen, also muss das durch Kampf und unbedingten Siegeswillen passieren... Ich sehe uns noch lange nicht abestiegen.
     
    MusaMH, ChristianMoosbr, PollCay und 2 anderen gefällt das.
  29. zebraldo

    zebraldo Bezirksliga

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    808
    Ort:
    Duisburg
    Positiv ist das heute mal zu 0 gespielt wurde! Das kann für die Defensive eine Initialzündung sein! Über die Schwächen müssen wir hier nicht jede Woche von vorne diskutieren, die werden sich in dieser Saison nicht mehr abstellen lassen... Die einzige Chance die wir haben ist, dass das Kopfproblem gelöst wird, und das kann nur über ein Erfolgserlebniss klappen. Heute haben wir einen Punkt auf Platz 16 gutgemacht, Freitag müssen Fans im Stadion und die Mannschaft brennen!
     
    Docsnyder, lintorfer und Defenders gefällt das.
  30. Zebronaschik

    Zebronaschik Bezirksliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    851
    Nur das rechtfertigt nicht sein Einsteigen an der Mittellinie, leider nicht das erste Mal und so schwächt
    er auch die Mannschaft, da wir auf dieser Position nicht so viele Alternativen haben.
    Er wird bestimmt 3 Spiele bekommen, denn ich bin mir sicher, die werden auch das Verhalten danach bewerten!!
    Eigentlich schade, da ich Ihn als feinen Charakter einschätze!!
     
    Rheinpreussenzebra und jiri01 gefällt das.
  31. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,128
    Zustimmungen:
    15,725
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nein, es war wahrlich keine Fußballgala...wie sollte sie auch angesichts der prekären Lage? Aber das die Mannschaft nicht wollte, kann man ihr wirklich nicht vorwerfen...nur sieht es eben nicht so aus, als wenn man voller Selbstbewusstsein nach Aue gefahren wäre...wo soll auch das Selbstbewusstsein herkommen nach 2/3 der gespielten Saison und Platz 18.
    Und natürlich kann man die Mannschaft "in den Senkel" stellen, aber was soll das bringen? Erwartet wirklich Jemand, das die Spieler sagen "Ach so, ja wir spielen Sch*****, gut das uns das Einer mal sagt (schreibt), ja dann machen wir es natürlich besser....wir tun einfach so, als würden nicht auf die Tabelle gucken....und stellen dann fest, das wir 18ter sind. Und dann geht Alles wieder wie von selbst... Ich frage mich gerade, wie Viele von den Schreibtischtätern schon mal unter Wettbewerbsbedingungen Fußball gespielt haben...denn dann könnten sie einordnen, was in dieser Saison mit der Mannschaft passiert ist...
    Und jetzt mal ehrlich, Fakt ist, der MSV muss soviel Punkte holen wie möglich und da ist ein Auswärtspunkt (auch unter normalen Umständen) erst einmal gut. Und wir waren und sind uns doch einig, dass wir nur über Heimsiege dem Abstieg von der Schippe springen können.. zumal es gegen die direkte Konkurrenz geht...
    Und den einen Punkt jetzt schlecht zu Reden, kann man machen, muss man aber nicht....das Positive ist

    1. der Abstand auf Aue wurde gehalten und ist nicht größer geworden
    2. ein Punkt gut gemacht auf Ingolstadt und Sandhausen
    3. vielleicht gibt es den Spielern wieder ein bisschen Selbstvertrauen, da die 0 stand und man nicht wieder verloren hat.

    Und Alle die inzwischen nach IVO jetzt den Trainer kritisieren, sei gesagt, wenn man die letzten Minuten mit 10 Spielern bestreiten muss, ist es logisch, dass man einen defensiven Spieler einwechselt...ich habe gehört, das haben schon andere Trainer in der gleichen Situation gemacht...soll sinnvoll sein.
     
    FausR, Die wilden 70er, MHzebra und 2 anderen gefällt das.
  32. MRBIG

    MRBIG Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    3,732
    Zustimmungen:
    9,362
    Ort:
    Duisburg
    Zuletzt bearbeitet: 24 Februar 2019
    ChristianMoosbr und Defenders gefällt das.
  33. Zebrapower

    Zebrapower Kreisliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    130
  34. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    2,400
    Was beschwert ihr euch denn, wenn es nach den meisten hier geht hat er doch schon lange nichts mehr in der Mannschaft zu suchen!
    Also ist doch alles gut, nächste Woche kommt ein neuer, der muss es ja besser machen und alles läuft

    Also danke Fröde, für die meisten hier alles richtig gemacht!
     
    bignik und andreas.slr gefällt das.
  35. Vitalis49

    Vitalis49 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    NRW Kamp - Lintfort
    Hallo Lilienthal
    Ich denke Du warst in einem schlechten Film, oder hast Deine Brille nicht auf gehabt. So schlecht war das nicht. Sicher haben wir Fehler gemacht, aber Aue auch. Das was ich denen ankreiden kann, ist die laufbereitschft.
    Ich habe schon ein Bemühen unserer Seite gesehen. Es war halt ein kleiner Schritt zum Klassenerhalt und mehr nicht. Ich habe die Hoffnung noch lange nicht aufgegeben.
    Sc
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  36. Vitalis49

    Vitalis49 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    NRW Kamp - Lintfort
    Rocko gefällt das.
  37. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,260
  38. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,809
    Zustimmungen:
    4,504
    Sicher, Punkt ist Punkt. Aber hätte es so viel geändert, wenn wir mit einem mutigen Spielplan heute auf Sieg gespielt hätten? Der Gegner absolut schlagbar mit einem schwachen TW. Wenn wir jetzt noch nicht in einer alles oder nichts Situation sind, wann soll die denn bitte eintreten? Diese Phrasen "nicht gedankenfrei; charakterlich einwandfrei etc" haben doch null Aussagekraft. Eine Aktion wie von Fröde kann doch nur verteidigen, wessen Sicht vernebelt ist.

    Der erwartete Schub ist ausgeblieben, ein Leader nicht in Sicht und nach Freitag hören wir den gleichen Mist wieder. Es sei denn, wir rufen eine Leistung wie 80 Minuten gehen Darmstadt ab und gewinnen. Erfahrungsgemäß werden wir aber zunächst wieder eine andere Startaufstellung sehen (klar wg Fröde), hoffentlich eine erfolgreiche.
     
    Ranger 58, marco_b und Schumi gefällt das.
  39. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,676
    Zustimmungen:
    32,709
    Ort:
    Duisburg
    Also mal ehrlich, Du hast meine Respekt, das Du die Mannschaft hier so aufopferungsvoll verteidigst, aber sehen wir es mal realistisch war der Schuß von Fröde zwar schön anzusehen, aber für einen guten Torwart auch relativ einfach zu halten, da sehr zentral geschossen.
    Die spektakuläre Flugeinlage von Männel sah zwar gut aus, haben die Torleute aber auch sehr gerne!
     
    Matze, Vorstopper, giggs1999 und 2 anderen gefällt das.
  40. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    1,010
    Noch 33 Punkte zu vergeben, 11 Spiele. Immer dran glauben und jetzt zuhause wirklich mal richtig den Allerwertesten aufreißen.
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  41. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,676
    Zustimmungen:
    32,709
    Ort:
    Duisburg
    Ich schätze ja allgemein Dein Urteil, aber wer das nach diesem Spiel spüren konnte, der kann auch mit Ruten Wasseradern aufspüren. :nunja:
     
    Zehbra, Rumelner, Thailand und 3 anderen gefällt das.
  42. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    1,107
    Ort:
    Moers-Asberg
    @Zebrapower , tut mir leid das ich dich jetzt hier vielleicht exemplarisch rausnehme. Bist du sicher das du Fan der richtigen Manschaft bist? Sorry, aber ich lese hier von dir NUR negative Beiträge. Natürlich bin ich mir der aktuellen Situation sehr wohl bewusst. Es fällt mir mitunter auch sehr schwer grundsätzlich noch etwas positives zu sehen . Aber wenn doch alles nur noch ******* für dich ist dann frage ich mich ob dir der Verein so wirklich am Herzen liegt und wo für dich das positive anfängt.
     
    49 Jahre Fan und MHzebra gefällt das.
  43. Iceman

    Iceman Sannist <3

    Registriert seit:
    4 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,984
    Zustimmungen:
    5,130
    Ort:
    DU-Neudorf
    Mein lieber Defenders, welcher Aufbau? ;)

    Gestrecktes Bein, offene Sohle, von hinten... wenn das nicht Rot ist, was dann!?

    Deine großartigen Spieltagseröffnungen und dein Patriotismus in allen Ehren, aber hier sollte man ein wenig mehr Objektivität walten lassen. :)

    Bis auf die letzen 10-15 Minuten war das heute (mal wieder) gar nix!
     
    Zehbra, Wedaufreak, Oma-1902 und 6 anderen gefällt das.
  44. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,022
    Zustimmungen:
    4,289
    Männel hätte auch einfach den Ball ins eigene Tor werfen können, dann hätten wir auch 1:0 geführt. :old:

    Aber deine Zuversicht freut mich, aber du darfst es dir auch erlauben ;)
     
  45. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,238
    Zustimmungen:
    14,142
    Ort:
    Wedau
    Um diesen Eindruck mal faktisch zu überprüfen lohnt ein Blick auf die Expected Goals im Vergleich zu zwei anderen chancenarmen Unentschieden gegen direkte Konkurrenten.

    Beim 0:0 in Sandhausen hatten wir einen ExpG von 0,5 (Sandhausen lag bei 0,9).
    Beim 1:1 in Ingolstadt hatten wir einen ExpG von 0,4 (Ingolstadt hatte 1,8).
    Heute hatten wir einen ExpG von 1,1 (Aue lag bei 1,3).
    Ich sehe da schon einen kleinen Fortschritt. Damals wurden diese Unentschieden aufgrund der Lieberknecht-Euphorie nicht übermäßig kritisch gesehen. Das heutige Spiel war aber besser. Zumindest wenn man das Verhältnis von erarbeiteten Chancen zur defensiven Stabilität betrachtet.
     
    MusaMH, Thorgrim79, jerryhey und 3 anderen gefällt das.
  46. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,382
    Zustimmungen:
    21,249
    Ort:
    Velbert
    Ich sehe da nur , dass die Werte in den genannten Spielen bei jedem Gegner höher waren als bei uns.
     
    Vorstopper und Saterzebr gefällt das.
  47. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,461
    Zustimmungen:
    2,805
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Expected Goals :vogel:
    Wichtig ist auf der Anzeigetafel :old:
     
  48. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,238
    Zustimmungen:
    14,142
    Ort:
    Wedau
    Ja, deswegen habe ich zum Vergleich zwei Spiele gewählt, wo fast oder ganz genau das Gleiche auf der Anzeigetafel stand. Erfordert vielleicht etwas geistige Flexibilität und Tiefe, um zu erkennen, was ich damit sagen wollte. Wenn nicht, kann ich aber auch gut damit leben, unverstanden zu bleiben...
     
    tommsv143, MasterAuditor, MusaMH und 6 anderen gefällt das.
  49. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,160
    Zustimmungen:
    14,969
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Die Leistung von Herrn Aytekin war heute Lehrbuchreif für Möchtegernschiris wie z.B. Herrn Osmers. Absolut souverän. Er hat jede Mätzchen sofort unterbunden uns mit entsprechendem Minenspiel begleitet. Und die Rote. Tja absolut berechtigt.
     
    Zehbra, Matze, ChristianMoosbr und 5 anderen gefällt das.
  50. MHzebra

    MHzebra Landesliga

    Registriert seit:
    27 April 2015
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2,240
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Wenigstens spielt die Mannschaft auf einem höheren Niveau, als es das hier im Portal im Moment ist.
    Die meistens Seiten kann man sich mittlerweile hier echt knicken und einige wollen hier anscheinend nur Ihren persönlichen Frust los werden.
    Das das Spiel heute Schrott war, war auch nicht anders zu erwarten, und jeder hätte sich einen Sieg gewünscht.
    Die rote Karte war auch verdient, aber das man dann versucht, den Punkt wenigstens über die Zeit zu retten, sollte ja wohl auch einleuchten.
    Also ich habe noch keinen Trainer gesehen, der bei 5 Minuten vor Spielende in Unterzahl einen Stürmer einwechselt, vor allem, wenn die Mannschaft
    eh total verunsichert ist und die letzten 2 Spiele immer den entscheidenden Treffer in den letzten Minuten kassiert hat.
    Auch wenn unsere Lage nicht gerade toll ist, abgestiegen sind wir noch lange nicht, und ich erwarte auch bis zum Saisonende keinen schönen Fußball mehr.
    Wir müssen irgendwie drin bleiben, und wenn es nur über die Relegation klappt, dann soll es mir auch recht sein.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden