Alles nach dem Spiel gegen Halle

Dieses Thema im Forum "Saison 2019/2020" wurde erstellt von Zebra Libre, 30 November 2019.

  1. Timopower

    Timopower Kreisliga

    Registriert seit:
    19 Juni 2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    187
    Mund abwischen,, weiter geht's
     
  2. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1,788
    Da machst ne gutes Auswärts Spiel.mit nem Ersatz geschwächten Kader und bekommst als Dank in der 88 so ne Kirsche so einen macht der so nie wieder.

    Eigentlich musst das Ding gewinnen
    2x Latte plus Engin sein Ego Scheiß

    T.L soll den Vogel wieder auffe Tribüne setzen
     
  3. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,994
    Zustimmungen:
    128,391
    Ein Unentschieden wäre schon unglücklich für uns gewesen. Aber dieses Ding ist jetzt nicht euer Ernst.

    In der Abwehr null Probleme gehabt. Halle nur auf Torverhinderung ausgerichtet.

    Aber heute nicht effizient unsere Verwertung von 5-6 100%igen.

    Weiter gehts! Nur der MSV!
     
    ze1970bra, yogi, 9NICI9 und 5 anderen gefällt das.
  4. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1,881
    Ich hatte mir eigentlich vorgenommen vor einem Post erst einmal ein oder zwei Tage drüber zu schlafen. Egal ob Sieg oder Niederlage. Aber das heute war grottenschlecht von Halle, sowas von unverdient. Ich gönne denen diesen Moment überhaupt nicht. Der Papadopulos ist ein ganz, ganz ekelhafter Typ. Ständig am jammern, ständig am Boden. Ekelhaft. Der Schiedsrichter grottenschlecht heute, sorry wie war der Tritt gegen Vermeij kein Rot? Der Tritt aus reinem Frust nur gegen das Knie. Das hätte auch ganz anders ausgehen können für Vincent. Dazu viele kleinere Fehlentscheidungen. Sorry, dass ist eigentlich nicht meine Art und ich bin auch wirklich auf tausend Grad gerade. Aber Halle ist heute der falsche, völlig unverdiente Sieger. Selbst ein Punkt wäre maximal glücklich gewesen. Hier zählen auch keine Floskeln ala "die haben das Glück erzwungen" oder "im Stile einer Spitzenmannschaft". Nein. Das war heute einfach nur schwach und unverdient!
    Dazu kommt und das möchte ich hier auch betonen, die miserable Chancenverwertung und der Egoismus einiger Spieler. Ist nicht das erste Mal das wir wegen sowas Tore/ Punkte herschenken. Defensiv über 90 Minuten ein tolles Spiel gemacht , die Mannschaft kämpft und fightet für einander und dann fängt man sich so einen Sonntagsschuss. Den trifft der nie wieder so in seiner Karriere. So schnell geht es in der dritten Liga. Gegen Bayern unbedingt dreifach Punkten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 November 2019
    9NICI9, Oliver71, VSTROM und 6 anderen gefällt das.
  5. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,742
    Zustimmungen:
    5,199
    Die klar bessere Mannschaft hat völlig unverdient verloren.

    Heute haben wir nicht die Chancen genutzt- auch die 100%igen nicht. Dazu dieser Sonntagsschuß, der uns auch noch das Remis gekostet hat.
    Wenn Halle Top- Favorit für den Aufstieg sein soll, was sind wir denn dann?

    Wir hatten sie voll im Griff, in HZ 2 Super- Chancen heraus gespielt, aber leider nicht getroffen. Das heutige Pech reicht aus, um die glücklichen Szenen der Spiele zuvor mehr als auszugleichen.

    Es hätten 9 Punkte Vorsprung auf Halle sein können- nein müssen, aber Kopf hoch, Jungs.

    Stoppel hat man heute die fehlende Kraft durch die Erkrankung angesehen. Trotz der vielen angeschlagenen Spieler waren wir deutlich besser als das hochgelobte Halle.
    Jetzt gilt es die restlichen 3 Spiele voll zu punkten und wieder abgezockter zu agieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Dezember 2019
    yogi, 9NICI9, Wedaukicker und 2 anderen gefällt das.
  6. Knäcke

    Knäcke Landesliga

    Registriert seit:
    27 September 2007
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1,454
    Ort:
    Hoerstgen
    Souverän gespielt, Chancen erarbeitet, 2x Pfosten....kein Glück.
    Dreckig spielende Hallenser, die einen Schiri in ihren Reihen hatten, und dann noch sooooo ein verdammter Sonntagsschuss.

    Das schlimmste aber, die Ego ******** , von Engin und auch Stoppel in einer Situation.
    Mund abwischen, weiter machen.
    Nur der MSV.
     
  7. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,506
    Zustimmungen:
    51,896
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Auch das ist Fußball. Ein traumhafter Sonntagsschuss besiegelt eine an sich gute Leistung unseres MSV in Halle. Wir waren über die gesamte Spielzeit die klar dominierende Mannschaft. Zweimal Pech mit Latte und Pfosten, mehrfach <Pech mit dem Schiri-Pfosten, der kleinlich recht einseitig gepfiffen hat und dann noch das Pech eines Sonntagsschusses. Respekt an die reduzierte Truppe. Gut dagegen gehalten, das Spiel bestimmt und doch nimmt der Gegner die Punkte mit. Das sollte genug Wut generieren, das nächste Heimspiel mit einigen Toren zu gewinnen.
     
    yogi, 9NICI9, Oliver71 und 4 anderen gefällt das.
  8. GotStripes

    GotStripes Der klügste Deutsche

    Registriert seit:
    11 April 2006
    Beiträge:
    1,669
    Zustimmungen:
    8,901
    Ort:
    Duisburg
    Yo. Und jedes Spiel endet ab jetzt mit acht gegen acht.
     
    Menthi, 19Christoph02, Deepsky und 2 anderen gefällt das.
  9. Dino HM

    Dino HM Kreisliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    48
    Blindgänger ole...kann man schon ab und zu fangen.
    Einfach Bayern 2 schlagen und alles wird gut
    NUR MSV
     
  10. Court

    Court Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,012
    Zustimmungen:
    6,928
    Richtig, richtig unverdient und bitterer kann es eigentlich gar nicht laufen.

    Aber das kann halt leider immer passieren. Dafür haben wir in den letzten Wochen auch schon Spiele gewonnen, die man vom Spielverlauf nicht gewinnen muss.

    Sollte heute nicht sein. Bin trotzdem stolz auf die Mannschaft, vor allem vor Gembalies ziehe ich meinen Hut. Sicker hat auch gezeigt, dass man man ihn da in der Innenverteidigung durchaus bringen kann.
     
    yogi, Einbecker, Hooperman und 2 anderen gefällt das.
  11. Sammy

    Sammy Kreisliga

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    197
    Ich bin sowas von sauer. Nicht auf die Mannschaft, die ein tolles Spiel gemacht hat sondern weil eine Mannschaft gewonnen hat,die es niemals verdient hat. So ist das wenn man die Chancen nicht nutzt. Ich hätte auch eine rote Karte gegen Halle gegeben. Der Schiri hat mir nicht gefallen. Kopf hoch Jungs, ihr seid spielerisch das Beste der Liga. Nächste Woche wieder 3 Punkte. Nur der MSV.
     
    yogi und 9NICI9 gefällt das.
  12. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,050
    Zustimmungen:
    19,142
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Ben Balla, Sicker, Bitter, Albutat und sogar phasenweise Scepanik sind als IV eingerückt.

    Der Ausfall von Boeder wurde richtig gut manschaftlich kompensiert.
     
    lintorfer, yogi, 9NICI9 und 6 anderen gefällt das.
  13. Freizeithuper

    Freizeithuper Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    499
    Match Glück hatten wir in den letzten Spiele auf unserer Seite jetzt hatte es Halle ......C'est la vie.

    Ich habe eine äußerst Disziplinierte und reife Mannschaft gesehen die das Spiel klar bestimmt und dominierte hat.

    Ein Sonntagsschuß vom aller feinsten da muss man als Fussballfan vollends anerkennen.

    Irgendwann habe ich mal geschrieben das die Mannschaft Erwachsener wird ........heute ist sie es geworden.

    Trotz Niederlage eins der stärksten Spiele hinsichtlich Taktik, Disziplin, Sicherheit und Geduld was ich bisher gesehen habe.

    Es ist erschreckend.......die Mannschaft unter TL entwickelt sich nicht.......sie Mutiert.:jokes20:

    MfG
     
  14. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,270
    Zustimmungen:
    35,894
    Ort:
    Hartefeld

    War nix?
    Warum geht der denn da dahin?
    Spiel war unterbrochen und der Ossi muss auch dann nicht mehr den Ball wegwixen. Auch wenn er Vermej nicht richtig trifft ist der Versuch schon strafbar.
    Er geht auf jeden Fall das Risiko ein Vermej zu verletzen.
     
  15. 9NICI9

    9NICI9 Landesliga

    Registriert seit:
    26 September 2011
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2,034
    Ort:
    Neudorf
    Vor Anpfiff hätte ich aufgrund der widrigen Umstände einen Punkt absolut gefeiert.
    Gegen Ende der zweiten Halbzeit hingegen war ich enttäuscht und der Sieg wäre sowas von verdient gewesen.
    Aber hier nach 90 Minuten den Platz mit leeren Händen verlassen zu müssen ist so dermaßen ungerecht und bitter, rassisch fast Schaum vor’m Mund habe.
    Da ist die „nicht gesehene“ Tätlichkeit das Sahnehäubchen und die Glücksmurmel die Kirsche drauf.
    Es tut mir so dermaßen leid für unsere tapfer kämpfenden Jungs. Allen voran der „kleine“ Vincent, der mit seinen 19 Lenzen den (letzten) Turm in der Schlacht gibt. Chapeau.
    Aber so lange sie so füreinander kämpfen und als ein Team auftreten, wird mir nicht bange.
    Wobei dem Ahmet mal gehörig der Kopf gewaschen gehört. Sowas kann man einfach nicht bringen und schon mal gar nicht beim Stand von 0:0.
     
  16. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    1,245
    Dieser Schiedsrichter soll Fifa Referee sein, amüsant. Hat zwar nicht das Spiel entschieden aber seine Leistung maximal für ein HALLEnturnier ausreichend.

    Drei Punkte waren drin und wäre auch verdient gewesen. Mit der Leistung heute beim starken Gegner, kann man zufrieden sein. Kopf hoch, stehen weiterhin gut da.
     
  17. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,575
    Zustimmungen:
    1,694
    Ort:
    geb.Meiderich
    Es muss schon Tor des Monats sein um uns zu schlagen aber uns aufhalten geht nicht ,gute Leistung der Mannschaft,
    Kopf hoch beim nächsten Heimspiel gibt es wieder drei Punkte
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 November 2019
    Anne Wedau, hightower und Rudi 62 gefällt das.
  18. fahrstuhl

    fahrstuhl Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2007
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    3,124
    Also viel unverdienter kann man nicht verlieren, da wird Halle für einen zugegeben
    Weltklasseschuss belohnt und wir scheitern wieder x-mal am Pfosten....Manchmal
    gibt es einfach so Tage - und heute war so einer,...man kann den Jungs bis auf
    die Chancenverwertung nicht viel vorwerfen.

    Engin einfach zu eigensinnig - spitzelt er den im richtigen Moment rüber, ist
    das zu 100 % ein Tor.....so gehst du nach so einem Sonntagsschuss mit leeren
    Händen nach Hause.

    Nächste Woche einfach da weiter machen wo wir heute übers gesamte Spiel
    agiert haben, das war schon sehr gut in Summe !

    Achso - wenn er den Hallenser mit rot von der Koppel wirft, muss er Vermej
    aber auch mit der zweiten gelben Karte runter werfen, das muss man leider
    so sehen.
     
  19. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,570
    Ort:
    Neapel
    was Hoffnung macht nach dieser Niederlage, dass das Spiel wieder gezeigt hat, dass der MSV spielerisch die beste Mannschaft der Liga ist.

    Da alle oben mitspielenden Mannschaften in der Rückrunde zum MSV kommen, hat der MSV alles in der Hand.

    Indiskutable die Aktion von Engin. Für einen Profi, der schon eine Liga höher gespielt und wohl den Anspruch auf die Startelf hat, muss er diese Situation anders lösen.

    Klar hat Stoppelkamp ähnliche Situationen gehabt, er hat dafür aber auch einige Scorerpunkte mehr auf dem Konto ...
     
    Anne Wedau und lintorfer gefällt das.
  20. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    671
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Es war das denkbar knappe, dreckige Spiel, das ich erwartet hatte.
    Die Jungens haben toll gespielt, aber die Verwertung der Torchancen war heute unglücklich; die Hallenser mit einem Sonntagsschuss von Boyd dafür mehr als glücklich.

    Vermeij habe ich zur Pause wegen Schauspielerei mit Gelb-Rot schon unter der Dusche gesehen.
    Wenn hier noch einer über Gembalies meckert, ... !

    So und jetzt aufstehen, Mund abwischen, weiter machen!

    Ach, übrigens, wir sind immer noch Spitzenreiter!
     
    Knäcke gefällt das.
  21. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,961
    Zustimmungen:
    26,642
    Ort:
    Markelfingen
    Schade.

    Für den Tritt an Vermeij kann man keine Karte geben - aber für die taktischen Fouls an Stoppel und Bitter MUSS es Gelb geben.

    Beide Male keine Chance auf den Ball, reine Aktionen gegen den Mann, die beide Male eine gefährliche Situation ausgelöst hätten.

    Trotzdem das Spiel zweier Mannschaft, die enorm lange die Konzentration hoch gehalten haben, wir dann zunehmend drückend - aber eben nicht mit dem entscheidenden Abschluss.

    Engin: Mickels hat deutlich mehr Bälle verloren als Engin - bitte sofort nen Deckel auf die Diskussion - die Szene natürlich ein gravierender Fehler.

    Gembalies und Sicker super konzentriert - allerdings hat man heute gesehen, was Boeders und Comppers Steckbälle wert sind, wenn wir den Angriff plötzlich dann doch flach durch die Mitte auslösen. Trotzdem hat mir das gut gefallen. Sickers Tempo fehlte uns wiederum auf links - Scepanik super sicher, also da muss man sich garkeinen Kopf machen, wenn Sicker mal ausfällt, aber ohne dessen Läufe in die Halbräume. Aber es geht eben nur was geht.

    Offizielle Liebeserklärung meinerseits an Ben Balla - auch wenn nicht alles klappte, was ein Radius, was eine Übersicht, was für ein Spielverständis. Klasse, dass er wieder da ist!

    Zu guter Letzt: Leider geiles Tor... :dagegen:

    Abhaken, weiter machen! Gute Truppe.
     
  22. Bounty

    Bounty Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1,624
    Ort:
    Augsburg geb.in Wanheimerort
    Halle hat sich in Hz 2 fast in die Buxe gemacht,als wir eine Chance nach der anderen HERAUSGESPIELT haben.Ich bin vom Ergebnis mega enttäuscht,aber auch wieder sehr stolz auf das gesamte Team.
    Eine so spielerisch und physisch starke Mannschaft zu haben ist einfach geil.
    Jetzt wartet mal bis die Verletzten und kranken wieder bereit stehen.
    Weiter immer weiter

    Nur der MSV
     
  23. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,573
    Zustimmungen:
    12,951
    Ort:
    Köln
    Ein Sonntags-Glücks-Schuß verhindert den hochverdienten Punkt...eigentlich durfte der Sieger sogar nur MSV heißen! Sehr, sehr ärgerlich!
    Aber TL hat es gleich richtig gesagt...die Leistung war gut bis auf die Chancenverwertung!
    Die Mannschaft verdient Lob heute!

    Wir können sogar Boeder und Compper gleichzeitig ersetzen...das macht richtig Hoffnung!
    Der Kader scheint sehr flexibel zu sein...Gembalies wieder total souverän!

    Nächste Woche gegen Bayern wieder geraderücken...das Team kann es!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 November 2019
  24. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    2,843
    Borrr, das muss ich erstmal verdauen!

    Da musst Du in Halle mit einer Rumpfelf auflaufen, dann tut der Schiri in Halbzeit 1 auch noch alles dafür, damit es bloss nicht einfacher für uns wird und trotzdem lässt man nichts großartiges zu und geht verdient mit Remis in die Pause.

    Diese Remis hätte ich zu dem Zeitpunkt auch als Endergebnis unterschrieben, bis 2 Minuten vor Schluss hätte ich mich dann sogar etwas geärgert, weil es nur ein Punkt geworden ist, aber wäre zufrieden gewesen und dann kommt dieses Ding ,was er genau einmal in seinem Leben macht und das natürlich genau heute!

    Das ist aber kein Vorwurf gegen die Mannschaft, die haben es gut gemacht und eigentlich alles im Griff gehabt, die hatten heute sowas von mindestens einen Punkt verdient gehabt!

    Halle hatte heute mal so gar nichts verdient, vor allem dieser Dreckstyp von Mai was ein ekelhafter Assi.

    Das tut heute und die nächsten Tage noch richtig weh, weil es so unglücklich und unverdient war, aber wir werden wieder aufstehen und mit hoffentlich wieder mehr Alternativen nächsten Sonntag den Bayern die Hölle heiß machen, auf den Rängen und dem Platz!

    P.S. Engin und Stoppel möchte ich heute lieber nicht erwähnen
     
    9NICI9, BrianMolko73 und Rabauke02 gefällt das.
  25. Marty

    Marty Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1,389
    Ort:
    DU
    Was für ein Quatsch. Der Ball war schon 3 Meter weg und der Penner hat das auch genau so gewollt. Die Mär vom weggespitzelten Ball hat er in der Halbzeitpause erfunden und durch seinen Kollegen m Interview schön in die öffentliche Wahrnehmung gebracht.
     
  26. Auslandszebra

    Auslandszebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    659
    Chapaeu an Herrn Sicker und Gembalies.

    Fragezeichen hinterlässt der Schiri. Geon für Vermeij unverhältnismäßig. Rot nicht gegeben, Zahlreiche Holzfälleraktionen seitens Halle laufen lassen, wir durften nicht mal in den Zweikampf.

    Engins gute Leistung nur ne Eintagsfliege? Mickels marginal besser. Nun denn. Wenn man schon verliert, dann so.
     
  27. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    Dieser asoziale fette Wutbuerger Mei, oder wie die Pflaume heisst, darf nach brutaler Tätlichkeit nicht nur weiterspielen, sondern der Schiri lässt sich von diesem Schwachmaten auch noch anbruellen wie von einem Gorilla im Zoo. Lächerlich, aber nur darauf abzustellen, dass Vermeij ja die Kniescheibe NICHT rausgetreten wurde, kann es nicht sein. Bitte Protest einlegen, hier in Deutschland spielen wir Fußball immer noch, ohne das Gehirn vorher im Spind in der Kabine abzulegen...

    Ansonsten der Schiri für mich auf schlicht niedrigem Niveau OK. Verloren haben wir einfach durch unfassliches Pech. Unsere Präsenz, Aktionsbereitschaft und Exaktheit, Abgebrühtheit gegen den Ball und Umschaltspiel in der zweiten Hälfte kontinuierlich auf Spitzenniveau.

    Halle war dem in keiner Phase von HZ zwei gewachsen. Heimspielfeeling ist in der halb leeren Blechbuechse wahrscheinlich auch schlecht zu generieren. Sicher so fünf Hundertprozenter leider vertaendelt, unser Superangriff beim Chancenverwerten heute mit Pech, ehrlich gesagt fehlte auch die absolute Schärfe gerade bei Vermeijs Kopfbaellen.

    Stoppel mit alter Präsenz, holt überall die Baelle. Verteidigung dicht. Bojd muss natürlich trotzdem eng markiert werden... Aber Scheixx auf den einen Punkt, viel wichtiger ist die Erkenntnis, dass wir im Moment das Mass der Dinge in Liga drei sind, und das in körperlich schon auf Reserve laufendem Zustand.

    So'n Ding verlierste halt immer mal, trotzdem Gratulation an die Mannschaft für einen reifen Auftritt...
     
  28. Checko

    Checko Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    914
    Gut gespielt und trotzdem verloren, diese Pleiten hasse ich am meisten - grade weil das oftmals nen psychologischen Knacks und/ oder ein folgendes schwaches gibt...
    Echt ärgerlicher Spielverlauf heute...
     
    Rabauke02 gefällt das.
  29. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,570
    Ort:
    Neapel
    klar, denn Mickels hat auch viel mehr Bälle gehabt und versucht über Distanzen den Ball zu halten und nach vorne zu spielen. Dazu hätte er mit Sicherheit die Situation anders und besser gelöst.
     
    heisenberg und lissa2013 gefällt das.
  30. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    2,018
    Zustimmungen:
    5,701
    Ort:
    Moers
    Hier die Antwort:

    Schnell ausgeführter Freistoß!

    Vermeij haut den Ball weg, was im übrigen unsportlich ist, daher trifft der Mai das Knie.


    Pech gehabt!
     
  31. boemmswilli

    boemmswilli Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Juli 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    459
    Auch ich bin sehr enttäuscht und auch sauer auf Engin. Daschner hätte den wahrscheinlich blind auf Stoppel gespielt. Halle hätte das heute nicht mehr gedreht...hätte...hätte...ich bin trotzdem zufrieden mit diesem Auftritt unserer Mannschaft. Viel mehr als in Würzburg oder Rostock, wo wir Riesenglück hatten. Auch der Sieg gegen Köln war glücklich, da hätte es normalerweise auch nur einen Punkt gegeben. Irgendwann ist dieses Glück eben auch mal aufgebraucht...Ich nehme lieber einmal 3 Punkte und einmal keinen, als zweimal einen...denn am Ende ist das der vielleicht eine entscheidende Punkt mehr.

    Mein Fazit: gut gespielt trotz enger Personaldecke...unglücklich verloren...Halle macht mir keine Angst als Konkurrenz... Mund abputzen und weiter immer weiter...
     
    Anne Wedau, 49 Jahre Fan und Taktiktraube gefällt das.
  32. TruckOMat

    TruckOMat Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2019
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    769
    Im Abschlussinterview mit Lieberknecht nach dem Spiel ist deutlich zu sehen, wie Vermeij den Ball wegspitzelt. Einfach mal die Fanbrille abnehmen.
    Für mich wäre da gelb-rot für Vinnie absolut gerechfertigt gewesen.
     
  33. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    2,018
    Zustimmungen:
    5,701
    Ort:
    Moers
    Nein, nein.

    Das war Pech, sonst garnichts.
    Der Mai möchte eindeutig den Freistoß schnell ausführen. Vermeij schlägt den Ball weg, weshalb er ihn verfehlt und das Knie trifft.

    Läuft es blöd, gibt’s gelb für Vermeij.

    Öffentliche Wahrnehmung? Unser Trainer hatte die Szene identisch bewertet. Das sollte doch reichen, um deine These zu widerlegen.
     
    Tifosa und Rabauke02 gefällt das.
  34. GotStripes

    GotStripes Der klügste Deutsche

    Registriert seit:
    11 April 2006
    Beiträge:
    1,669
    Zustimmungen:
    8,901
    Ort:
    Duisburg
    Engin war heute unser Patzler. Das ist ein individueller Fehler, der mindestens den Punkt gekostet hat. Ist natürlich nicht so plastisch, weil es auf der Anzeigetafel erst mal keinen Unterschied macht. Aber meiner Meinung nach müsste es gleich bewertet werden. Daschner und Budimbu hätten gut und gerne zehn Minuten früher kommen können. Vor allem Daschner direkt mit präzisen Aktionen.

    Zum anhaltenden Schiedsrichter-Problem müsste man eigentlich nicht mehr viele Worte verlieren. Warum immer gegen uns? Wahrscheinlich denkt sich der Schiedsrichter, wenn er die Rote gibt, muss er Vermeij die Gelbe geben, weil es so Usus ist. Ist aber Quatsch. Wenn nichts weiter passiert, gibst du Vermeij schließlich auch nicht die Gelbe. Also, Rot für die Tätlichkeit, Ermahnung für Vermeij. Was der Ronny und der Kommentator in der Halbzeit von sich geben, von wegen "für beide Mannschaften vernünftig gelöst", ist totaler Blödsinn.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  35. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,994
    Zustimmungen:
    128,391
    Beste Spiel über 90 Minuten seit Wochen und: Verloren.

    Auch das ist Fußball.

    Wir bleiben stabil und voller Selbstvertrauen.
     
    lintorfer, Tifosa, 49 Jahre Fan und 5 anderen gefällt das.
  36. GotStripes

    GotStripes Der klügste Deutsche

    Registriert seit:
    11 April 2006
    Beiträge:
    1,669
    Zustimmungen:
    8,901
    Ort:
    Duisburg
    Wo soll der Ball denn hin, wenn Vermeij ihn nicht wegspitzelt? Und Tatsache ist nun mal, dass Vermeij da steht und auch getroffen wird, wenn der Ball da noch liegt. Der Typ zieht einfach ohne Rücksicht auf Verluste durch. Und dass vor einem gegnerischen Freistoß noch mal kurz der Ball vom Gegner angetippt wird, passier in einem Spiel bei so ziemlich jedem Freistoß.
     
  37. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,961
    Zustimmungen:
    26,642
    Ort:
    Markelfingen
    Glaube nicht an einen Knacks, die Jungs sind viel zu klar im Kopf - insbesondere aber TL.

    Bin beeindruckt wie konzentriert und konsequent man die Hallenser hat kommen lassen, um Raum zu bekommen - den hat man manchmal eine Spur zu langsam bespielt, dann kriegen die wie erwartet ihr Zentrum dicht.

    Fer ein oder andere Laufweg stimmt nicht -aber wir spielen auch nie mit der gleichen Formation.

    Zwei Chancen hätten wir tendenziell machen müssen. Haben wir nicht - damit Halle am Schluss auch verdienter Sieger, weil sie ebenso konsequent Ihr System durchgezogen haben - Du musst ersteinmal 90 Minuten so hoch anlaufen, nicht den Kopf verloren haben, und mit Boyd das entscheidende Ass im Ärmel hatten.

    Definitiv aber keine Niederlage, die in mir irgendetwas dramatisches Auslösen würde - dazu war die Glücklichkeit des Tores zu offensichtlich, und unser Spiel zu gut.
     
    ZebRayista und Bounty gefällt das.
  38. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Wieso Lieberknecht Halle als beste Mannschaft sieht, frage ich mich immer noch :D
    Und warum dieser Schiedsrichter in der Bundesliga und in der Champions League pfeift wird man wohl auch nicht mehr herausfinden.

    Niederlage sehr unverdient. So ein Sonntagsschuss.

    Aber was mich positiv stimmt ist, dass wir an sich trotzdem eine gute Partie gezeigt haben und das trotz zahlreicher Ausfälle.

    Sicker hat, bis auf einen Fehler, eine starke Partie abgeliefert und ihm hätte ich wohl einiges am heutigen Tage verziehen. Ich persönlich hätte ihn auch niemals in der Innenverteidigung gesehen, da er mir teilweise zu unsicher war in der Vergangenheit, aber Lieberknecht hat dort eine wirklich gute und überraschende Entscheidung getroffen.

    Wir werden nicht jedes Spiel gewinnen, dennoch umso ärgerlich, dass man ausgerechnet dieses "6-Punkte-Spiel" verliert. Halle für mich kein sonderlich angsteinflößender Gegner am heutigen Tage. Selbst der Trainer sah den Sieg als unverdient an. Aber letztendlich sagt man ja: "Macht man die Tore vorne nicht, kriegt man hinten noch einen rein".

    Engin hat letzte Woche einiges an Kredit wieder zurückgewonnen und darf sich heute leider wieder die Schuld an der Niederlage ankreiden lassen (weil man natürlich nicht mit 11 Mann auf'm Platz steht). Ändert aber nichts daran, dass auch ich mich unglaublich darüber geärgert habe. Aber sonst haben wir unsere Angriffe teilweise nicht gut ausgespielt und auch Stoppelkamp vergibt leider die 100%ige! Stoppelkamp hat mir heute aber mit seiner Eigensinnigkeit auch einige neue graue Haare beschert. Bei einem Sieg regt man sich darüber natürlich weniger auf, aber bei einer Niederlage fragt man sich natürlich, ob so oft aus Positionen schießen muss, aus denen man wahrscheinlich einen von 100 Schüssen reinmacht. Aber trotzdem hat Stoppelkamp dem Spielaufbau und der Kreativität gut getan!

    Schade drum! Bis zum Bayern-Spiel die Köpfe frei kriegen und besonders die Verletzten fit kriegen!
    Die eine Niederlage ist kein Beinbruch, so ärgerlich sie auch ist! Weitermachen und die kleinen Bayern schlagen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 November 2019
    Tifosa, Bounty und Defenders gefällt das.
  39. adriano64

    adriano64 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Oktober 2006
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1,431
    Sofern es dann nach vorne ging haben sie es meistens gut macht, ja. Nur....bis es dann mal nach vorne ging, das war oft auch Kappes. Dieses ewige hintenrum. So mache ich den Gegner mindestens mental stark. Und 2 mal waere es auch schief gegangen, da hatte unser Schnapper richtig Glück mit seinen Pässen, einmal erste, einmal zweite HZ, wo er den Gegner aus kürzester Distanz anschiesst. Das sich selbst hinten zuspielen gefiel mir gar nicht, erinnerte mich an weite Phasen in Rostock und nährte die Befürchtung, dass das nicht nochmal gut gehen kann. Und so kams dann auch, wenn auch durch einen Sonntagsschuss.

    Eigentlich unnötig, da wir technisch und chancenmässig klar besser waren. Aber wie gesagt, das muss man dann auch forcieren, egal wer aufm Platz stand und ob ein Böder dabei ist oder nicht. Defensiv bei Ballbesitz Gegner war auch alles gut. Defensiv bei eigenem Ballbesitz war wie oben geschildert...fand ich einfach Kacke.

    Niederlage ist zum Kotzen und von hinten rückt jetzt alles wieder ran. War heute mehr als ein 6 Punktespiel.

    Engin sah ich heute nicht so schlecht. Okay, in der Schlüsselszene falsche Entscheidung getroffen. Aber sonst ohne nennenswerten Abfall gegenüber den anderen. Und das sage ich als jemand, der bis vor 3 Wochen vehement den Tribünenplatz für Engin forderte.
     
    Wedaukicker gefällt das.
  40. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,961
    Zustimmungen:
    26,642
    Ort:
    Markelfingen
    Weiß nicht warum ich gerade an ein Fahrrad denken muss... ;)
     
  41. Court

    Court Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,012
    Zustimmungen:
    6,928
    So ist es, aber was diese Thematik angeht, wunder ich mich hier über gar nichts mehr. Es gibt scheinbar eine gewisse Sorte MSV-Fan, die es immer wieder genießt sich in solchen Situationen auf die Seite des Schiedsrichters zu schlagen.
     
  42. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,050
    Zustimmungen:
    19,142
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Wobei für eine gute 3. Liga Truppe bringt Halle eigentlich alles mit: stehen hinten sicher und kompakt, der Torwart ist gut, reichlich Physis im Angriff ist vorhanden und die Umschaltmomente/ 2. Bälle spielen sie gut aus. Wenige Gegentore.

    Spielerisch äußerst limitiert, aber das ist eben die 3. Liga. Das man damit in den höheren Ligen keinen Blumentopf gewinnt, ist ja erstmal egal.

    Spielerisch stark sind in dieser Liga eh nur der MSV, Meppen an guten Tagen, Haching und phasenweise Ingolstadt.
     
  43. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,961
    Zustimmungen:
    26,642
    Ort:
    Markelfingen
    Noch einmal: Das musst Du gegen unsere Jungs ersteinmal 90 Minuten so spielen, ohne fortlaufend in Umschaltbewegungen auseinander genommen zu werden.

    Die haben auf Höhe des 16ers angelaufen, und zwar über die ganze Breite, d.h. haben sich fest drauf verlassen, dass sie in der zweiten Kette die 1 gegen 1 gewinnen, was sie gefühlt so oft getan haben wie keine andere Mannschaft - immer wieder bärenstarke Zweikämpfe - wie gesagt, Mickels hat lange KEINEN Stich gekriegt. Nein, das hatte schon auch viel Qualität.
     
    Wedaukicker und Defenders gefällt das.
  44. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,599
    Zustimmungen:
    29,446
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Alles Ärgern und lamentieren nützt leider nichts! Wenn wir in der letzten Woche das Glück mit dem Freistosstor gegen Viktoria hatten, war heute das (unverdiente) Glück bei unserem Gegner! Unsere Chancenausbeute war heute 6:0 ! Leider spielten Pfosten, Latte, eine Portion Ungeschicklichkeit, aber auch Eigensinn auf unserer Seite den Hallensern in die Karten. Der Siegtorschütze, der nach seiner Einwechselung bis zum Glückstor nichts zustande gebracht hat, war wohl der matchwinner, leider! Dass im Osten die Schiripfeifen anders trillern als im Westen, wurde überdeutlich, als eine klare rote Karte stecken blieb! Sch.... auf internationale Erfahrung, wenn man noch nicht mal ein 3. Liga Spiel ordentlich pfeifen kann. Halle war heute 93 Minuten schlagbar, doch der Fussballgott meinte es anders mit uns!
     
    Wedaukicker, Vorstopper und Defenders gefällt das.
  45. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,570
    Ort:
    Neapel
    das frage ich mich auch ...
     
  46. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Noch einmal? Habe nichts von dir vorher gelesen. Daher für mich das erste Mal, dass ich deine Aussage lese :)

    Mit deiner sonstigen Aussage gebe ich dir trotzdem Recht!
    Dennoch fehlt da für mich noch einiges um als beste Mannschaft der 3.Liga zu gelten.
    Vorne wurde meiner Meinung nach nicht sonderlich viel Torgefahr und/oder Kreativität gezeigt.

    Halle stand an sich sehr gut und hat zugestellt, aber auch mit Fehlern. Besonders in der 2.Halbzeit war das nicht im Ansatz so griffig, dass man unser Spiel hätte stoppen können. In der 1.Halbzeit haben sie uns schon eher die Optionen im Aufbau geraubt und sicherlich war das besser als 90% der anderen Mannschaften. Ich sage ja auch nicht, dass sie schlecht waren :)

    Nur meiner Meinung nach sicherlich nicht die beste Mannschaft der 3.Liga, zumindest nicht am heutigen Tage (besonders aufgrund der 2.Halbzeit und der schwachen Offensive) und für mich persönlich wenig angsteinflößend.
    Das ist letztendlich auch MEINE Meinung und MEIN persönlicher Eindruck und keine Tatsache :rolleyes:

    Ich würde Halle auch niemals absprechen, dass sie ein (sehr) gute 3.Liga-Mannschaft sind :)

    Das spielerisch limitierte ist mir heute sehr extrem aufgefallen, denn Halle hat (zumindest in der 1.Halbzeit) in allen Mannschaftsteilen sehr gut gestanden und als Kollektiv verteidigt. Defensiv sind sie sehr stark und auch mit Mai haben sie einen Top-IV in ihren Reihen! Aber bei der heutigen Offensivleistung frage ich mich wie die bislang so viele Tore schießen konnten. Das liegt dann aber wohl auch teilweise an den anderen (schwachen) Mannschaften.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 November 2019
    yogi und shanghai gefällt das.
  47. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,961
    Zustimmungen:
    26,642
    Ort:
    Markelfingen
    Hätte, hätte... ;)
     
    Zebra0202 gefällt das.
  48. Sammy

    Sammy Kreisliga

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    197
    Das sehe ich genauso. Glatt rot und nichts anderes.
     
    Meidemicher Opa, Wedaukicker und pipo asp gefällt das.
  49. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,270
    Zustimmungen:
    35,894
    Ort:
    Hartefeld
    Ja genau, Du hast recht.
    Endlich jemand der das hier richtig erkennt.
    Ich bestärke dich mal mit deiner Wahrnehmung weil ich einfach ein netter Kerl bin.
     
    Zebra0202 und Stefe75 gefällt das.
  50. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,570
    Ort:
    Neapel
    Achso ;-) Aber heißt das nicht wäre, wäre ???
     
    shanghai gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden