Alles nach dem Spiel gegen Lautern

Dieses Thema im Forum "Saison 2019/2020" wurde erstellt von Yike, 18 Oktober 2019.

  1. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,383
    Zustimmungen:
    38,093
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Das hat Lieberknecht in der PK vor dem spiel doch selber. ;)

    Hälfte Eins war dann endlich aber auch wieder dieses schnelle und vor allem passichere Spiel nach vorne.:jokes66: Hoffentlich bestätigt man das auch in Würzburg erneut, so macht das doch direkt wieder Spaß.
     
    freak01, 47137 und MasterAuditor gefällt das.
  2. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    2,317
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Für mich wird Vermej immer mehr zur tragischen Figur . Ohne ihn wäre keines der frei Tore möglich gewesen. Aber ein eigenes blieb ihm verwehrt. Ich würde es ihm aber von Herzen gönnen...
     
  3. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,542
    Zustimmungen:
    3,426
    Ort:
    Neapel
    Nach mehrmaligem Anschauen nicht sicher ? Der Schiedsrichter hatte doch nur einen Blick. Live im Stadion sah das schon nach einem Foulspiel aus.

    Sind wir doch froh, dass endlich einmal eine strittige Szene gegen den MSV nicht gepfiffen wurde.
     
  4. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    2,020
    Ort:
    Moers
    Drei Dinge zum Spiel gestern:

    1) das war endlich wieder der MSV, den wir aus dieser Saison kennen, das hat mir sehr gut gefallen!

    2) Jedem, der aus Trotz zuhause geblieben ist wünsche ich Hämorrhoiden und sonstiges... Selber Schuld! Der Zuschauerzuspruch ist für eine Stadt mit rund 500.000 Einwohnern schon schlimm genug... Die Jungs hätten, auch trotz und nach Schwächephase, in den Heimspielen 16.000 bis 18.000 verdient! Mindestens!

    3) mit der Wahl meines Dauerkartenplatzes habe ich sowas von die richtige Wahl getroffen!!! Block 10, links vom Aufgang zu den "Stehen"... Gemeinsam mit meinem Sohn habe ich bisher nur nette Menschen getroffen und WIEDERgetroffen!
    Gestern saß ein Vater mit seinem Sohn (Sohn war ca. 30Jahre) neben uns. Eigentlich Gladbach Fans. Der Vater war so angetan vom Spiel unserer Jungs, war so glücklich über die Entscheidung mal wieder nach langer Zeit an die Wedau zu kommen, dass er wiederkommen wird!!!
    Nebenbei gefiel es ihm noch so sehr, dass meine Sohnemann (7Jahre) mich regelmäßig begleitet, dass es ihn an die Zeit mit seinem Sohn in diesem Alter erinnert hat, dass wir die Adressen ausgetauscht haben und er meinem Sohn etwas "schwarz/weißes" auf dem Postweg zusenden möchte. Wohlgemerkt war er selber im Duisburger Diebels Trikot zugegen!

    Ganz stark! Vielen Dank an alle, die wir bisher getroffen haben und die, die sich angesprochen fühlen sind alle herzlich gegrüßt!!!
     
    Heede, Wedaukicker, yogi und 9 anderen gefällt das.
  5. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,160
    Zustimmungen:
    11,318
    Ort:
    Bocholt
    Vielleicht hast du andere Bilder, aber in den von Magenta kann keiner sicher sagen, ob Sicker den Ball spielt oder den Gegner trifft. Von meiner Position im Stadion, KöPi direkt auf Höhe der Szene, hat Sicker den Ball gespielt. Wer daraus einen klaren Elfmeter macht muss andere Bilder haben. Oder der will einfach, das der Schiri einfach schlecht war, was er nicht war, oder das der MSV mal bevorteilt wurde.
     
    zebra-süd gefällt das.
  6. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,171
    Zustimmungen:
    12,003
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Nicht jeder Kontakt ist ein Foul, auch wenn das die Schiedsrichter und leider mittlerweile auch die Zuschauer immer häufiger so sehen.
    Das war absolut nichts. Der Lauterer legt sich den Ball bewusst weg um dann bloß den Kontakt zu suchen. Das geht mir mittlerweile so dermaßen auf den Sack! Es ist einfach völlig unsportlich und darüber hinaus einfach kein Foul. Sieht man auch sehr gerne 20cm vor der Grundlinie.
     
    Zebra Libre, WhiteBlueZebra und Raudie gefällt das.
  7. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    4,159
    Ort:
    Nebenan
    Und weil mir das auch auf den Sack geht was Stadtmauer beschreibt, hier mal der Ablauf der Dinge in Bildern und das es kein Foul war sondern der Versuch einen Strafstoss zu schinden aber zum ein Glück hat diesmal kein Praktikant gepfiffen.

    MSV 1.png

    Bild 1 hier beginnt die Szene
    MSV 2.jpg

    hier setzt Sicker zum Tackling an und wichtig keiner führt den Ball oder hat ihn am Fuss

    MSV 3.jpg

    immer noch hat keiner den Ball am Fuss

    MSV 4.jpg

    hier spitzelt Sicker den Ball weg,der Lauterer Fuss ist weit dahinter

    MSV 5.jpg

    wie man hier schön sehen kann

    MSV 6.jpg

    hier trennt sich der Ball von Sickers Fuss

    MSV 7.jpg

    hier auch keine Berührung des Lauterers, doch just in diesem Moment sieht er seine Chance

    MSV 8.jpg

    und fädelt ein wodurch er zu Fall kommt
     
  8. Weiss & blau

    Weiss & blau Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2010
    Beiträge:
    1,357
    Zustimmungen:
    1,513
    Ort:
    Zebra-Steppe
    Endlich die Trendwende geschafft. Sieg war super wichtig und genau zum richtigen Zeitpunkt. Allerdings Lautern auch erschreckend schwach. Haben sich wie ein Absteiger präsentiert. Kein Wunder dass die da unten stehen. Da kann das Saisonziel wohl nur Klassenerhalt heissen. Uns solls recht sein. Diemal war nicht der MSV der Aufbaugegner. Gut gemacht..
     
  9. Marek

    Marek Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Februar 2019
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    307
    Also so dezidiert zu sehen, danke! Und danke an den Schiri, der da wohl richtig entschieden hat.
     
    Ketomo gefällt das.
  10. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    4,159
    Ort:
    Nebenan
    MSV 9.jpg

    hier liegt er dann und im nächstem Bild sieht man auch sofort das sich Sicker keiner Schuld bewusst ist

    MSV 10.jpg

    Und die ganze Zeit stand der Schiedsrichter direkt daneben und hat das auch richtig erkannt...

    Bekanntlich auch kein Aufstand der Lauterer weil eben nix war .
     
    pfeiffenberger, Spechti, C-Bra und 6 anderen gefällt das.
  11. MyKee

    MyKee Landesliga

    Registriert seit:
    7 August 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    1,712
    Ort:
    Essen
    Man sieht bei den Screenshots auch schön, wie gut Fritz stand und die Situation sehen konnte...
     
    pfeiffenberger, Spechti und yogi gefällt das.
  12. Zebra69

    Zebra69 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Januar 2015
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    570
    Völlig richtig, wird aber dennoch sehr häufig gepfiffen und man darf festhalten und auch im Gedächtnis behalten, dass wir nicht ständig verpfiffen werden!
     
    Raudie, zebra-süd und yogi gefällt das.
  13. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,541
    Zustimmungen:
    14,873
    Ort:
    Ratingen
    Ich habe mir das Spiel nochmal angesehen und in der Wiederholung stellen sich die Dinge für mich etwas anders dar, als in der Euphorie unmittelbar nach Schlusspfiff:
    Klar, wir haben das Spiel verdient gewonnen und phasenweise wieder den begeisternden Fußball aus Juli und August gezeigt. Dennoch hatten wir auch eine gehörige Portion Spielglück (inkl. Schiri), die wir in Mannheim oder Ingolstadt nach ähnlich guten Leistungen eben nicht hatten. Lautern war ein viel stärkerer Gegner, als ich das während des Spiels empfunden habe. Schommers hatte schon recht, als er auf der PK analysierte, dass in Hälfte 1 der große Unterschied darin bestand, dass wir einfach unsere Chancen genutzt haben und die Lauterer eben nicht. Im Spiel nach vorne haben die Teufel gar keinen so schlechten Job gemacht und doch eine ganze Reihe von guten bis sehr guten Chancen herausgespielt - teilweise begünstigt durch Stellungsfehler (Bitter bei der Pick-Chance, die Leo entschärft, Gembalies beim Kühlwetter-Kopfball). Auch ich sehe unsere Defensive als größte Baustelle auf dem Weg zum Aufstieg und hoffe sehr, dass der Verein sich im Winter noch einen IV mit Stammplatzformat leisten kann.
    Unser Spiel nach vorne allerdings ist vermutlich das Beste, was Liga 3 zu bieten hat. TLs Plan, die AV hoch zu bringen ist voll aufgegangen. Sowohl Bitter als auch Sicker waren bei Ballbesitz ständig in der Lauterer Hälfte und agierten teilweise wie Außenstürmer. Dazu die ständigen Rochaden der offensiven Dreierkette - Lautern hat das einfach nicht in den Griff gekriegt. Ich empfinde im Nachhinein unseren Sieg auch als eine taktische Glanzleistung, die von der Mannschaft prima umgesetzt wurde. So darf es gerne weitergehen, mit der gleichen Laufbereitschaft und Robustheit (Daschner nicht wiederzuerkennen!). Wir sind weiterhin auf einem guten Weg :)
     
    ZebRayista, C-Bra, lintorfer und 7 anderen gefällt das.
  14. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1,494
    Und ich hab dann dein Sohn mit Bonbons versorgt ;)
     
  15. Duisburger 1992

    Duisburger 1992 Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 April 2018
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    721
    Tore entstehen immer durch individuelle Fehler .
     
  16. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    2,742
    MAAAAAAAA endlich mal einer der es genau so sieht, rede mir hier schon den Mund fusselig im Umweld. Ich hatte mir die Szene gestern Nacht mehrmals angesehen und mir sah das genau so nach einfädeln aus! Keine Berührung von Arne, sein Fuss geht zum Ball, Kontakt entsteht durch Bewegung fürs Einfädeln des Pfälzers bei unserem Jung. Der sich dann Fallen lässt. Dachte schon ich bin der einzige hier. Man ey. DANKE!!!1einself!
     
    Franz gefällt das.
  17. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,028
    Zustimmungen:
    25,391
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Besteht nicht vielleicht die Möglichkeit, dass das eine das andere bedingt?
    Würden wir nicht so offensiv spielen, bekäme der Gegner nicht so viele Räume in unserer Hälfte gegen wenige Abwehrspieler.
    Mit persönlich gefällt unser Stil und so lange wir immer mindestens ein Tor mehr als der Gegner schießen, passt es.
    Natürlich kann das nicht immer funktionieren und wir verlieren dann Spiele.
     
    Docsnyder, Bernieboy56, 47137 und 3 anderen gefällt das.
  18. Zebra69

    Zebra69 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Januar 2015
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    570
    ...neben dem bisher gesagten ist für mich vor allem wichtig:

    -die umformierte Abwehr mit Durchschnittsalter 21 nicht fehlerlos, aber hat gehalten.
    -Gembalies konnte Selbstvertrauen tanken!
    -Jansen das erste Mal so richtig in der Mannschaft angekommen
    -Albutat nicht nur gallig (wie üblich) sondern lies sich auch im Wechsel mit Jansen nach hinten fallen um der Abwehr beim Spielaufbau zu helfen, was ihm erstaunlich gut gelang
    -beide Außenverteidiger nach vorne wieder stark
    -Daschner und Mickels, der neben seinem Tempo und individueller Stärke jetzt auch mal den Mitspieler sah, nach Zwischentief wieder voll da

    Wir werden noch Zwischentiefs der jungen truppe erleben, aber die Mannschaft hat verdammt noch mal Vertrauen verdient.
     
    MS-Exilzebra, C-Bra, yogi und 4 anderen gefällt das.
  19. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,542
    Zustimmungen:
    3,426
    Ort:
    Neapel
    was heißt andere Bilder ? Ich war auch im Stadion und habe die Aktion live gesehen. Hätte der Schiri da Elfmeter gepfiffen, hätte man aus der Situation heraus nicht meckern können.

    Wenn man sich das 20 mal auf Magenta ansieht, kann das natürlich anders sein.

    Aber, der Schiri hat nicht Elfmeter gepfiffen und das ist, für mich, ausgleichende Gerechtigkeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Oktober 2019
    Auslandszebra und Zebrafuchs gefällt das.
  20. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,542
    Zustimmungen:
    3,426
    Ort:
    Neapel
    deine gesundheitlichen Probleme tun mir leid. Gute Besserung.

    Nochmal auch für dich. Ich freue mich, dass der Schiri keinen Elfmeter gegen den MSV gepfiffen hat.

    Im Spiel und ohne zig Wiederholungen sah das, für mich !!, schon grenzwertig aus.

    Der Schiri hat gegen den Stürmer entschieden. Umso besser.
     
    Auslandszebra und yogi gefällt das.
  21. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    2,742
    Zum 3:1 und dem Stellungsfehler von Boeder:

    Der Fehler entsteht viel früher, fast am Mittelkreis, als der 6er vom FCK (unsere sind alle hoch aufgerückt im Pressing) vor seinem steilen Pass nicht attackiert wird! Unsere Mitte war frei. Albutat steht fast in unserer Hälfte am Mittelkreis. Arne hat beim Pass seinen Mann Thiele im Rücken und läuft vorher die ersten Schritte nach Ballverlust noch zögerlich zurück. Der Pass auf diesen 6er kam vom Torschützen selber! Es wäre also Zeit genug gewesen, wenn unsere in der Rückwärtsbewegung schneller geschaltet hätten.

    Dann kommt der Pass und durch den hoch aufgerückten Arne (was ja auch seine Vorgabe war) und der zu langsamen Rückwärtsbewegung insgesamt, ist Boeder erst mal alleine auf Außen, Mittig steht Gembalies als letzter Mann. Boeder selbst ist in der Rückwärtsbewegung, hat die Situation schnell erkannt. Blick und Oberkörper Richtung Gegner läuft er auf unser Tor zu.

    Erst im letzten Moment entscheidet er sich Thiele zu stellen, bzw. den gefährlichen Pass per Kopfball abzufangen. Das ist ihm in dieser Saison bisher zu (geschätzt) 90% auch immer gelungen. Diesmal hat er sich halt verschätzt. Vielleicht auch der unkoordinierten Bewegung geschuldet. Man sieht ja, dass er nach Absprung völlig aus dem Tritt kommt.

    Begleiten und stellen oder versuchen vorher Gefahr abzuwenden durch den Kopfball, in unter einer Sekunde. Nicht so einfach. Hier hätte es vorher ein eindeutiges Signal von Arne geben können, oder eben vorher schon nach Ballverlust direkt zurück, dann wäre er auch nicht überlaufen worden.

    Ich will nicht in Abrede stellen, dass Boeder noch an seinem Stellungsspiel und seiner Entscheidungsfindung arbeiten muss. Mir gefällt er bei Luftzweikämpfen auch nicht immer. Er hat sich aber in dieser Saison schon wesentlich gesteigert und die 100 Fälle, in denen er in solch einer Situation per Kopfball die brenzlige Situation vorher entschärft bleiben einem halt nicht so im Gedächtnis.
     
    VSTROM, Docsnyder, schorsch und 2 anderen gefällt das.
  22. PSAUSDIN

    PSAUSDIN Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2007
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1,003
    Ort:
    Dinslaken
    Also für mich hat diese sehr junge Mannschaft gestern wieder mal gezeigt, was „miteinander kämpfen“ bewirken kann! Das gibt Selbstvertrauen für die nächsten Spiele. Ich glaube, da wächst was zusammen! Weiter so!
     
  23. Defenders

    Defenders Offizieller Spieltagseröffner

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    2,759
    Zustimmungen:
    17,182
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    So hat es die andere (Fan-)Seite gesehen:



    Erst ein Vorbericht.
    Ab 7:15 Minute geht es dann im Spiel um's Spiel.
    Nachbericht ab 21:57.

    (Quelle: Matzes Daily Madness youtube Kanal, letzter Zugriff 19.10. 20:58. Er begleitet den FCK und liefert dabei auch interessante Informationen über die Liga und gegnerische Mannschaften. Regelmäßiger Besuch seines Kanals lohnt sich).
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2019
  24. schorsch

    schorsch Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2018
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    277
    ...wenn Du nur die Zusammenfassung anschaust, 100% agree, aber schau dir die Szene inklusive des Sicker-Ballverlusts komplett an:
    Sicker trabt zurück und überlässt dadurch Boeder seinen Gegenspieler. Boeder kommt nicht mehr hin. Daher ist es kein Stellungsfehler des IV an der Außenbahn.
     
    VSTROM, Tomac und yogi gefällt das.
  25. JusticeforAll

    JusticeforAll Kreisliga

    Registriert seit:
    15 November 2011
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    4100 Duisburg 17

    Danke für die Shots, ich saß quasi im Rücken von Sicker auf guter Höhe des Geschehens. Hätte schwören können das der Ball nicht getroffen.
     
  26. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,454
    Zustimmungen:
    11,630
    Ort:
    Duisburg
  27. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    2,742
    Um das ganze mal zu relativieren, führt euch mal vor Augen, dass unsere Defensive (inklusive Torwart) 21.5 Jahre alt gewesen ist und "nur" ein Tor zugelassen hat in einer sehr offensiven Grundausrichtung (unsere Spielweise ist nun mal Riskant)! Es gibt nur einen anderen Verein in der Liga der genau so viele junge Spieler in der Defensive einsetzt: Bayern 2 und die haben Geld.

    Ich finde das haben die Jungs gegen so erfahrene Spieler wie Thiele (28), Pick (24), Starke (28), Hemlein (28), Röser (25), Kühlwetter (23) wirklich gut gemacht und an der Stelle muss man auch mal Ivo und Lieberknecht loben für die gute Sichtung, Zusammenstellung und Entwicklungsarbeit.
     
    VSTROM, Docsnyder, schorsch und 19 anderen gefällt das.
  28. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    2,020
    Ort:
    Moers
    Cool ein weiteres Gesicht zu einem Portalmitglied!
    Nochmal vielen Dank ;)
     
    Rabauke02 gefällt das.
  29. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1,494
    Keine Ursache ;)
     
    Niederrheinzebra gefällt das.
  30. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1,054
    Ort:
    Erftstadt
    Über das Spiel wurde ja schon viel gesagt. Ich bin froh über verdiente 3 Punkte. Von souverän ist das aber weit entfernt.
    Interessant und ggf. auch leichte Besorgnis erzeugend, ist das was so neben der Tonspur läuft.
    Bezeichnend das 2:0 . Daschner legt Stoppel auf nach dem der den Ball fordert. Bekommt ihn gut zugespielt, Stoppel macht das Ding sehr gekonnt. Daschner läuft rüber um.ihn zu umarmen....und Stoppel wischt ihn fast schon rüde weg.
    Solche Szenen gab es schon einige Male mit Stoppel....Mickels oder auch Ben Balla bekamen das zu spüren.
    Vielleicht bewerte ich das über, aber schaut euch mal die Sportschauzusammenfasung an. Auch die Mimik.....also so ganz koscher ist das nicht. Klar müssen die nicht die besten Freunde sein, aber Stoppel ist Kapitän ( neben seinem Job als Goalgetter ). Da stimmt mich so eine Reaktion nachdenklich.
     
    Tobiasduisburg und Michael Pläng. gefällt das.
  31. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,883
    Zustimmungen:
    17,703
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich glaube, das Du versuchst etwas herein zu interpretieren, was nicht zutrifft...Stoppel wollte zu seinem üblichen Jubellauf in die Fankurve ansetzen... und das sei ihm gegönnt...im Nachgang kam es zur allgemeinen Jubeltraube...Daschner wird ihm das genauso wenig übel nehmen wie die anderen Spieler...
     
  32. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,028
    Zustimmungen:
    25,391
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Macht Stoppel immer, da er erst sich alleine feiern lassen will. Dafür ist er halt auch zu sehr Egoshooter. Allerdings sollte man dann auch erwähnen, dass er anschließend immer zu seinen Mitspielern geht und zusammen mit ihnen feiert. Nach dem 2:0 und Solojubel, haben sich Daschner und Stoppel noch einmal sehr geherzt und auch Gembalies hat sich vom Kapitän ein Sonderlob abgeholt.
    Ich denke das passt schon.
     
  33. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,033
    Zustimmungen:
    4,140
    Ort:
    Dinslaken
    Direkt nach der von dir beschriebenen Szene folgte Folgende:
    [​IMG]

    Denke damit sollte es erledigt sein. ;)
     
  34. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    556
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Wie gut, dass die Szene mit Gembalies noch jemand in Erinnerung hat!
     
    Bernieboy56 und 49 Jahre Fan gefällt das.
  35. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,028
    Zustimmungen:
    25,391
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Liegt daran, dass ich mir nochmal die Wiederholung auf Magenta angeguckt habe, im Stadion lag ich gerade in irgendwelchen Armen ;)
     
  36. Wedaukicker

    Wedaukicker Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 Februar 2016
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    907
    Ort:
    Wedau
    Dieser Typ, der den Elfer ziehen wollte, heißt Dominik Schad und hat sich auch in der 1. HZ ein paar Mal ohne Berührung fallen lassen und theatralisch die Hände vor die Fratze gehalten. Ganz übler, betrügerischer Drecksack ...
     
    Bernieboy56 und Ranger 58 gefällt das.
  37. hightower

    hightower Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1,465
    Ort:
    Duisburg Alt-Homberg
    Ihm ist halt nichts zu-Schad :pfeifen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Oktober 2019
    ze1970bra und yogi gefällt das.
  38. Fox

    Fox Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    5,075
    Ort:
    Duisburg
    Wochenende is durch, dann auch mal kurz meine Sicht der Dinge. Ich muss zugeben, auf die Frage, ob ich ins Stadion gehe, hab ich mit einem "tja, muss ja" geantwortet. Sonderlich große Lust hatte ich nach den letzten 3 Spielen nicht, aber man geht ja trotzdem. Viel erwartet habe ich nicht, meine Aussage vor dem Spiel war, mit nem Punkt wäre ich schon zufrieden, aber wie ich dat kenn, führste bis zur 90.Minute und kassierst dann den Ausgleich, dann ist der eine Punkt wieder zu wenig.

    Die Truppe hat gleich gut losgelegt und gut gepresst. Teilweise standen wir mit 4 Mann vorne und Lautern wurde gezwungen Langholz zu spielen. Da haben dann besonders Albutat und Sicker gerne mal die Balle weggesnackt und man kam schnell wieder in Ballbesitz. Kam Lautern doch mal ins Kurzpassspiel, hat die Truppe gemeinschaftlich die Räume eng gemacht.

    Im Spielaufbau Jansen richtig stark, wie oft der sich zwischen die IV's hat fallen lassen und dann das Spiel eingeleitet hat. Ich denke, das gab auch der Abwehr noch ein wenig Sicherheit, zumal Gembalies so ein wenig aus der Schusslinie genommen wurde. Ich oute mich mal ein wenig als Jansen Fan, beim Testpiel gegen Erkenschwick fand ich den schon klasse. Kommt als Neuverpflichtung in die Elf und spricht direkt sehr viel auf dem Feld mit seinen Mitspielern, gibt Anweisungen und hilft sehr viel aus. Ich mag einfach Typen, die das Maul aufmachen.

    Zurück zum Spiel, auch Sicker und Bitter immer wieder mit starken Vorstößen bis zum gegnerischen 16er, da fehlte hier und da nur eine Nuance um den Angriff zu vergolden.
    Unser Quartett vorne mit gutem Pressing und viel Bewegung. Da kamen die Lauterer nicht so wirklich drauf klar. Mal stand Daschner neben Vermeij, dann war es Mickels, dann doch Stoppelkamp, Vermeij plötzlich wieder auf Außen gezogen... So schnell kannst du dich in der Spielklasse gar nicht auf den Gegenspieler einstellen, und wenn dann auch noch plötzlich mal ein Sicker oder Bitter da auftauchen, ja dann Prost.
    Das war heute ganz viel Laufleistung, die da abgespult worden ist.

    Mickels brauchte etwas um auf Betriebstemperatur zu kommen, in der ersten Halbzeit wahrscheinlich einfach etwas übermotiviert und hier und da mit Stockfehlern, dafür in Halbzeit 2 stark und nur schwer zu bremsen.
    Daschner an allen Toren beteiligt, Gembalies mit starker Balleroberung vor Tor Nummer 2, Stoppelkamp mit toller Bude, Weinkauf war da wenn man ihn brauchte und auch die Einwechselspieler haben mitgezogen, was willste denn als MSV Fan mehr? Gut, um ehrlich zu sein, zum Ende hin kamen wir ein wenig ins Wanken, besonders weil wir vorher einfach den Sack mit Steinen füllen, zumachen und im Rhein hätten versenken können.

    Das sind dann so Momente, wo wir Fans aber einfach auch noch mehr für die Jungs da sein müssen, da fand ich es dann doch viel zu ruhig.
    Dieses komische Getrommel nach dem Spiel als die Mannschaft in die Kurve kam, hab ich übrigens komplett nicht verstanden. Dass man die Truppe nach den letzten Spielen nicht bedingungslos abfeiert vollkommen ok, aber das Getrommel war einfach nur völlig unkoordiniert und ziemlich verwirrend. Abhaken und nächstes Mal besser machen.

    Ansonsten sollten wir gerade hier im Portal mal ein wenig den Ball flach halten, wenn es nicht so super läuft, was nicht heißt, dass man keine Kritik ausüben darf, nur ich hab hier bei einigen das Gefühl, dass sie nach 2 Niederlagen die Stadt am liebsten in Brand stecken wollen, nach einem Sieg dann aber gleich mit nem großen Eimer Wasser mitten im Feuer stehen.

    Führt euch einfach mal vor Augen, was wir letzte Saison für einen emotionslosen Haufen hatten, wo selbst ein Stoppelkamp drin abgesoffen ist, und was wir jetzt für eine Rasselbande haben. In mir kommt auch hier und da noch immer ein wenig die letzte Saison hoch und jeder Gedanke daran, bringt mich innerlich zum Kotzen, und ich denke auch, dass die Truppe des letzten Jahres eine ordentliche Mitschuld an den mittelmäßigen Zuschauerzahlen hat, nur ganz ehrlich, das ist nicht die Schuld der Truppe, die jetzt auf dem Platz steht. Das muss ich mir selbst auch in gewissen Situationen klar machen, weil es hin und wieder doch noch irgendwo in der Seele zwickt.

    Wenn ich mir jetzt einen Stoppelkamp im dritten Frühling ansehe, diesen aufgeblühten Daschner, der in der letzten Saison eben nicht verheizt wurde, der geduldig auf seine Chance gewartet hat, und jetzt eine tragende Rolle spielt, einen Mickels aus dem Nichts, dass ein viel attestierter Torwart für 2 Jahre an die Wedau kommt, mit Compper ein ehemaliger Nationalspieler überzeugt werden konnte, das generell ein riesiger Umbruch mit Spielern, die ich vor der Saison größtenteils gar nicht kannte, bisher (!) so gut funktioniert etc. da lecken sich andere Vereine die Finger nach. Das soll jetzt kein komplettes Abfeiern sein, nur wir müssen auch an gewissen Stellen einfach wieder ruhiger, ja vielleicht auch verständnisvoller werden, wenn es mal nicht so läuft.

    Das find ich im Portal in den einzelnen Spielerthreads immer ganz schlimm. Mir gefällt die Körpersprache von Engin nicht, Stoppelkamp zu eigensinnig, Compper heute nicht so toll, hätte Weinkauf heute morgen nen Kaffee weniger getrunken, hätte er ihn gehabt...
    Da werden teilweise aus persönlichen Empfindungen, teilweise auch einfach aus der persönlichen Wahrnehmung Sachen gesponnen, wo ich des diskutierens einfach über die Jahre müde geworden bin. Man braucht sich teilweise nur mal die Statistiken ansehen um bspw. zu erkennen, dass ein Compper hinten in Sachen Spieleröffnung eine tragende Rolle spielt (die Rolle, die Jansen übrigens im Spiel gegen Lautern übernommen hat).
    Bei Aufstellung und Einstellung der Spieler spielen auch einfach viel mehr Komponenten eine Rolle, als die 90 Minuten, die wir am Wochenende sehen, angefangen vom aktuellen Fitnesszustand, Trainingsleistung, von den Vorgaben des Trainers bis hin zum Gemütszustand. Dinge wie Selbstvertrauen etc. kannst du halt nicht trainieren.

    Mir fehlt einfach hier und da an bestimmten Stellen etwas das Verständnis und das Vertrauen für Spieler und Offizielle unseres Vereins.
    Wie gesagt, ich kann es auf Grund der letzten geschundenen Jahre durchaus nachvollziehen und die letzten 3 Wochen haben auch an mir genagt, nur aktuell sehen wir eine Mannschaft, einen Trainerstab etc. die alles für den Spielverein geben, auch wenn es manchmal nicht so aussehen mag, auch wenn es richtige Drecksspiele wie gegen Velbert gibt, wo ich mich frag "ist das euer verdammter ernst?", aber in der Summe sehe ich da niemanden auf dem Platz, der über die bisherige Saison gesehen nicht alles in seinen Möglichkeiten tut um den MSV am Leben zu halten. "Zuckerbrot und Peitsche" ist hier wohl das richtige Stichwort.

    Ich weiß, etwas viel Off Topic, aber ich wollte an dieser Stelle einfach mal eine Lanze für die Jungs brechen, bei einigen für ein bisschen mehr Verständnis werben und vielleicht auch meine eigene Seele mit etwas frischer Vereinsfarbe tapezieren. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Oktober 2019
    schorsch, Marek, chuckweazel und 33 anderen gefällt das.
  39. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,028
    Zustimmungen:
    25,391
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    shanghai gefällt das.
  40. Enztaler

    Enztaler Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    15
    MRBIG, ze1970bra, yogi und 7 anderen gefällt das.
  41. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    2,800
    Ort:
    Neuenkirchen
    Aber im Notenschnitt der Tabelle führt der SV Meppen..Da sieht man mal, wie wenig aussagekräftig die Noten sind... Jena übrigens da noch vor Lautern
     
  42. Freizeithuper

    Freizeithuper Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    337
    yogi gefällt das.
  43. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1,054
    Ort:
    Erftstadt
    Seh ich nicht so. Da sieht man das das klasse Spiel gegen uns keine Eintagsfliege war und das wir gegen einen sehr starken Gegner verloren haben. Die Tabelle sagt leider nicht immer die ganze Wahrheit. :-)Bin gespannt wo Meppen am Ende landet...ich hoffe nur hinter uns.
     
  44. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    1,640
    Ort:
    Essen
    Läuft!

    51242CBB-F58D-4D7C-B75A-08C06D843706.png
     
    Freizeithuper gefällt das.
  45. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,957
    Zustimmungen:
    15,656
    Die paar tausend Stimmen holen wir noch locker auf sagste?
     
    Freizeithuper gefällt das.
  46. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    1,640
    Ort:
    Essen
    Ups...Fetter Verleser, wie peinlich. :verzweifelt:
     
    Freizeithuper gefällt das.
  47. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,454
    Zustimmungen:
    11,630
    Ort:
    Duisburg
    Und Moritz Stoppelkamp bereits das 4. Mal in dieser noch jungen Saison... :)

    [​IMG]
     
  48. Freizeithuper

    Freizeithuper Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    337
    Mit Daschner, Sicker und Mickels ..Klasse.
    Langsam kommt der Kicker auch dahinter das in Duisburg durchaus Fussball gepölt wird.(imPositiven Sinn.):jokes20:

    MfG
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden