Alles nach dem Spiel gegen Verl (11. Spieltag)

Dieses Thema im Forum "Saison 2020/2021" wurde erstellt von Pawel, 20 November 2020.

  1. Moers1963

    Moers1963 Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1,487

    Naja, wenn die Gehälter leistungsbezogen gezahlt werden, gibt's wirklich nichts
     
  2. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,408
    Zustimmungen:
    32,389
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Was bleibt als Fazit ? Die bittere Realität nach fünf sieglosen Spielen in Folge: Knallharter Abstiegskampf ! Es geht nur noch ums Überleben in Liga 3 oder den Abstieg in die Regional Liga ! Wer traut was dieser Truppe noch zu ? Das war die 2. Niederlage gegen einen Aufsteiger in wenigen Tagen. Keine Gegenwehr, nicht mal der Ansatz von Kampf. Nur noch Krampf und 0 Aufbäumen ! Leidenschaft, Siegeswillen = Fehlanzeige. Du kannst kämpfen und verlieren, wir haben nicht gekämpft und daher auch verdient verloren. Klar, wenn du ganz unten am Boden bist, tritt jeder auf dich rum. Aber die Mannschaft hat es sich selbst zu zuschreiben, wo sie jetzt nach diesem Spieltag stehen wird.

    Vier Tage nach der Nullnummer gegen den Halleschen FC zu Lettieris Rückkehr auf die MSV-Bank ein Offenbarungseid und man konnte vom ersehnten Befreiungsschlag nicht einmal träumen.
    Nun droht durch die Blamage im Laufe des Wochenendes sogar der Sturz ans Tabellenende und von dort wegzukommen dazu bedarf es einer Kraftanstrengung, die momentan wohl nicht erbracht werden kann, legt man die gestrige Leistung zu Grunde.

    in der letzten Saison gab es nach 11 Spieltagen nur ein Team welches noch schlechter gestartet war als wir dieses Jahr. Jena, die genau 1 Punkt hatten und ein Torverhältnis von 8:25 ! Abgestiegen sind sie letztlich mit 23 Punkten, 14 mehr, als wir bereits haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 November 2020
    49 Jahre Fan gefällt das.
  3. Steeltown

    Steeltown Kreisliga

    Registriert seit:
    2 April 2018
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    264
    Seit 45 Jahren MSV Fan.

    Ja, das ist der Tiefpunkt, wenn ich nach 75 Minuten den Fernseher abschalte, weil es nicht mehr zu ertragen ist.

    Aber wir können noch so viel über Trainer und Taktik diskutieren, es wird nichts bringen, wenn unser Mittelfeld quasi nicht existiert. Da sehen die Abwehr und der Sturm automatisch zwei Klassen schlechter aus. Ich habe das von Anfang an nicht verstanden, dass man Ben Balla und Albutat nicht ansatzweise gleichwertig ersetzt.

    Wenn Herr Wald nicht noch einen Sponsor für die Finanzierung der Rückrunde und mindestens einen technisch versierten, kampf- und laufstarken, zentralen Mittelfeldspieler mit Führungsqualität (was macht Iniesta eigentlich?) gewinnen kann, ist die Abwärtsspirale wohl kaum noch zu stoppen.

    Also Videokonferenzen mit Oligarchen in China, Russland, Aserbaidschan und Dubai führen, die dann auch die Altschulden tilgen, sich aber ansonsten aus allem heraushalten. So wie bei 1860 ;-)
    Duisburg hat viel zu bieten, wie z.B. einen Fluss, einen Bahnhof und einen berühmten Tanzexperten. Dazu liegt es direkt am Ende der neuen Seidenstraße und steht damit symbolisch zugleich für das Ende (Deutschlands) und den Anfang (Chinas). The Circle of Life. Dazu die malerische Altstadt und ein Stadion, das genug Platz für ein großes Ego hat. Da muss man doch was draus stricken können.

    Darüber hinaus muss der Trainer es schaffen, aus diesem lethargischen Haufen von Einzelgängern eine eingeschworene Truppe zu machen. Das sieht bisher immer so aus, als hätten die sich gerade zufällig vor dem Stadion getroffen.

    Ja, viele „wenns“.

    Die Hoffnung hängt am Tropf.
     
    Wedaukicker, flocke, Garak und 4 anderen gefällt das.
  4. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Regionalliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    1,414
    Zustimmungen:
    6,549
    Ort:
    Nebenan
    Mir stösst besonders auf das man TL der unter den gegebenen Umständen ( Covid,Verletzungen etc... ) immer das bestmögliche raus geholt hat, klar hat er durch seinen Wahn auch Fehler gemacht aber er hat dazu gestanden und war lang genug hier um das einschätzen zu können, nicht die Chance gegeben hat weiter zu machen und einen GL geholt hat von dem man weis das er nix anderes als ein Schwätzer ist.
    Der ist ein paar Tage da kennt wahrscheinlich nicht mal alle Spieler beim Namen, dabei haben wir gar nicht so viele und stellt eine Mannschaft auf, die echt nur gewürfelt worden sein kann ( WÜRFEL WURDEN VON IVO GESPONSORT ).
    Dann die Oberfrechheit, den nicht passenden Schuh im vollem Umfang der Mannschaft anzuziehen passt zu seinem Arbeitsstil. grosse Schnauze und nix dahinter so hab ich Lettieri schon immer wahr genommen und ehrlich ich scheiss drauf das er damals aufgestiegen ist, das hätte auch Ernie aus der Sesamstrasse damals geschafft.
    Ich möchte die einzelnen falschen Positionen von gestern gar nicht auflisten, denn schon als die Aufstellung rauskam war mir Angst und Bange. Dass traurige daran war dann das es genau so eingetreten ist wie ich befürchtet habe, obwohl ich bis vor der Aufstellung echt positiv drauf war und mir echt eingeredet hab da geht was.
    Und wenn hier einige das 1:1 gegen Halle als GLs Handschrift sehen dann empfehle ich dringend einen Graphologen, denn das Spiel war auch nicht viel besser als das gestrige nur mit dem Unterschied das es einen LEO gab und einen Boyd der vergessen hatte wo das Tor steht. Nutzt der seine Chancen steht Lettierri mit NULL PUNKTEN und einem Torverhältnis von mindestens minus 9 da, der alte TAKTIKFUCHS der.
    Und nochmal nix geleistet und schon öffentlich auf die Truppe einprügeln, ganz grosses Kino HERR LETTIERI wie man es von Ihnen kennt, als sich schützend vor die Truppe zu stellen, kloppt man lieber Sprüche die wahrscheinlich nicht mal sie selber verstehen.
    Pack einfach wieder deinen Koffer, denn wenn ich mir über eins im klarem bin ist es das das der ABSTIEG mit IHNEN schon eingetütet ist, denn wer als Trainer so öffentlich über seine Mannschaft spricht der gehört ins IRRENHAUS aber auf keinen Fussballplatz dieser Welt mehr.
    Da hab ich mehr vertrauen in einen MARVIN COMPPER der gerade erst am Anfang steht aber vom empathischem Denken und Handeln einem GL kilometerweit voraus ist.
    Und zum Schluss noch warum beschleicht mich schonseit Anfang der Saison immer das Gefühl das GRLIC sich irgendwie in den Trainingsbetrieb und in die Aufstellung einmischt, wie gesagt nur ein Gefühl denn wissen tu ich es nicht.
     
    Giaco, Rudi 62, Tifosa und 4 anderen gefällt das.
  5. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,349
    Zustimmungen:
    6,140
    Du meinst sicherlich in die Jahre gekommene Helden.

    Ich habe damals einige Spiele live ertragen müssen. Selten gab es einen verdienteren Absteiger.

    Und man achte auf die Vereine, die vor uns standen.

    Homburg, Kassel, Aschaffenburg, RWO, Bayreuth, TB Berlin, Solingen, Fortuna Köln. Die Creme de la Creme. :rolleyes:
     
  6. Fehlpass

    Fehlpass Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    2,425
    Die MSV-App hat Bugfixes und Performance-Verbesserungen angekündigt. Wäre doch auch mal was für die Mannschaft. Insbesondere Performance-Verbesserungen würde man sich wünschen, damit die vielen Fehlpässe endlich abgestellt werden.

    Wenn man gesehen hat, wie oft und wie schnell und geschmeidig die Verler die Seiten gewechselt haben (was unsere Jungs dann immer vor riesigen Probleme gestellt hat, weil der Verler Spieler dann allein auf weiter Flur mit Speed auf den Strafraum zulief) und das mit unserem Klein-Klein oder Blind-Hoch-Weit vergleicht, kann einem für die Zukunft nur bange werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 November 2020
  7. Micky Duisburger

    Micky Duisburger Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Mai 2020
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    197
    Na, dann schwelge mal schön. Und wenn du wieder wach bist, erzähl doch mal wo wir das Geld für die Regionalliga herbekommen und wieso es dann romantisch ist auch in der 4.Liga ein Underdog zu sein....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 November 2020
    Darkane, Micki1979 und Rumelner gefällt das.
  8. trenchflow

    trenchflow Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1,066
    Ort:
    Dinslaken (ehem. Westenderstr.)
    Katastrophaler Auftritt.
    Ratlosigkeit beim Trainer.
    Keine Gegenwehr
    Einfachste Ballverluste.
    Unvermögen mit dem Ball am Fuß
    Man hat gefühlt nicht einmal sauber hinten raus gespielt. Kein Team auf dem Platz.
    Dazu noch die nicht durchfinanzierte Saison.
    Keine Typen auf dem Platz.
    Bin raus für ne Weile- Blutdruck
     
    Wedaukicker, T. Willi und Rumelner gefällt das.
  9. Benni

    Benni Landesliga

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    1,321
    Zustimmungen:
    3,848
    Ort:
    Duissern
    Leere. Einfach nur noch Leere. Und Gleichgültigkeit plus Entfremdung. Wobei letztgenanntes am schlimmsten ist in dieser bizarren Gesamtsituation,
    wo man als Fan (protestieren) will aber nicht darf. So geht der Verein bald vor die Hunde. Aber was tun?

    Gegen einen Traditionsverein nach großem Kampf knapp unterlegen. Damit könnte ich ja noch leben!
    Aber gegen einen - sorry liebe Verler - Dorfverein zuhause weggeklatscht und dabei auch noch spielerisch an der Nase herumgeführt werden?
    Das ist echt zuviel!!! Auch wenn wir für gewöhnlich alle leidensfähig bis ultimo sind.

    By the way... das ein Ex-Zebra trifft wird mittlerweile hier zum running gag.

    Wie verklärt müssen einige "da oben" eigentlich sein zu meinen es sei damit getan den Coach zu ersetzen und damit zu hoffen es würde alles besser?!
    Da soll mir keiner mehr mit dem Spruch kommen es ginge hier nicht um seine Person sondern um den Verein MSV Duisburg!!!
    Lächerlich.....
     
    T. Willi, #Dirk#, igw459 und 2 anderen gefällt das.
  10. Kiwi0025

    Kiwi0025 Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,093
    Zustimmungen:
    5,328
    Auch nach einer Nacht Schlaf wird es nicht besser.

    Die Angriffe laufen immer gleich ab: Stoppel oder Engin müssen den Ball in der Mitte der eigenen Hälfte holen und rennen alleine wie bekloppt gegen 5 Gegner.

    Das da spätestens nach 40 Metern Schluss ist sollte jedem klar sein.

    Langsam frage ich mich, welcher Trainer das kleinere Übel gewesen wäre.
     
    Wedaukicker gefällt das.
  11. JDLeuthen

    JDLeuthen Bezirksliga

    Registriert seit:
    8 April 2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    575
    Ein ganz feiner Sportsmann, der Herr Lettieri!

    Stellt sich nach dem zweiten Spiel unter seiner Verantwortung hin und haut auf eine Mannschaft, die völlig am Boden ist, erstmal drauf.

    Und wieder mal sind alle Anderen schuld, nur er nicht. Da hat sich nix geändert.

    Dieser ******* soll sich direkt wieder vom Acker machen.

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
     
    Darkane, Rebelle, #Dirk# und 4 anderen gefällt das.
  12. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    2,071
    Zustimmungen:
    2,556
    Ort:
    geb.Meiderich
    Endlich haben wir einen Trainer der Perfekt zur Mannschaft passt , beide hilflos und keine Perspektive auf Besserung
     
    Toppaz, Rebelle und Menny gefällt das.
  13. Stallion1902

    Stallion1902 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    83
    Heute Morgen war mein erster Gedanke: ,, Ist es also wirklich passiert? Wir wurden gestern zuhause von Verl , fucking Verl, 0:4 gedemütigt.''

    Ein jeder von uns weiß, dass man nicht aus Spaß oder einem Erfolgsgedanken, sondern aus Liebe, Heimatstolz und Verbundenheit ein MSV Fan ist, aber zur Zeit kommt wirklich immer nur noch der nächsten Tiefpunkt.
    Wir alle mussten die letzten Jahre bzw. Jahrzehnte viel mitmachen und der Stolz ein Zebra zu sein, wurde bei mir nie gebrochen. Wir alle haben über die Jahre eine jetzt-erst-Recht Mentalität entwickelt, egal, was passiert war. Vom traditionsreichen Erstligisten zum Fahrstuhlteam zwischen Liga 1 und 2, dann zum mittelmäßigen 2.Liga Team, anschließend der Zwangsabstieg und dann Fahrstuhlteam zwischen Liga 2 und 3 und jetzt es ist soweit, dass wir selbst in der 3.Liga sportlich nicht mithalten können und zuhause von Teams, wie Verl, hergespielt werden und nicht den Hauch einer Chance haben. Die häufige Nennung von Verl soll nicht despektierlich sein, denn sie holen das Maximum aus ihren Möglichkeiten raus und spielen einen ordentlichen Fußball, aber es macht einen nur noch fertig.

    Man war es gewohnt, dass man Mitleid von seinen Dortmunder Freunden bekommt, aber dass selbst einem die VFLer nur noch mit Mitleid anschauen, zeigt, wie es um unseren MSV steht.

    Selbst nach dem schwarzen Tag gegen Bayern 2 mit dem späten Ausgleichstreffer von Dajaku habe ich schnell wieder diese erst-Recht Mentalität entwickelt, habe immer voller Stolz in meiner jetzigen Wahlheimat die MSV Maske getragen und bin im MSV Trikot ins Fitnesstudio und habe mich riesig erfreut, als ich einen anderen Verrückten in einem Restaurant getroffen habe, der ebenfalls eine Duisburg Maske anhatte.
    Selbiges ist mir auch dieses Jahr im Urlaub auf Sylt passiert, wo ich mir mal wieder dachte, dass unsere Liebe und unser Stolz zum Verein nicht gebrochen werden kann und wir 12.000 ewig Treuen uns niemals entfernen können.

    Es blutet mir das Herz, wenn jetzt viele hier erzählen, dass eure Kinder euch fragen, wieso man es ihnen angetan hat MSV Fan zu werden und auch gestern habe ich wieder viele Nachrichten von Freunde und Familie bekommen die voller Entsetzen und Trauer über das Spiel unseres MSV waren.

    Nach alledem fällt es mir das erste Mal schwer wirklich Hoffnung zu haben für die anstehende Zeit und diese berüchtigte Jetzt-Erst-Recht Mentalität zu entwickeln.

    Es fällt mir schwer nach all diesen Jahren immer wieder die Kraft dafür zu finden und dies auch in dem Wissen, dass man damit ja nicht nur sich selbst, sondern auch immer die Familie belastet.

    In diesem Sinne,
    Wir sehen uns Dienstag vor dem Fernseher...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 November 2020
    Steeltown, Kasi, 9NICI9 und 19 anderen gefällt das.
  14. OlliE45

    OlliE45 Regionalliga

    Registriert seit:
    21 September 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    6,187
    Ort:
    Essen
    Ich befürchte jetzt zeigt sich tatsächlich, dass der Trainer nicht wirklich das Problem war. Diese Mannschafft ist einfach überbewertet, und dann noch unter den Corona Umständen (Ausfälle / engische Wochen) nicht Wettbewerbs-Tauglich.
    Leider sieht der Vorstand das anders. Zeitpunkt des Trainerwechsels deutet darauf hin, dass die wirklich meinten man könnte jetzt ne Serie hinlegen und wieder oben angreifen. Ansonsten war es einfach dumm in den englischen Wochen den Trainer zu kippen, ein neuer Trainer kann in der Kürze kaum Einfluss nehmen - maximal auf mentaler Ebene. Das Gegenteil ist jetzt eingetreten, kein "Schub" in der Mannschaft. Mit der Wahl des Trainers wurde genau der umgekehrte Effekt erreicht, man fällt ins bodenlose - und hat jetzt kaum noch Aktionen zu handeln.

    Das ist wirklich klassisch vor die Wand gefahren!
     
  15. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    7,570
    Zustimmungen:
    62,018
    Ort:
    Mediolanum (Germania inferior)
    Du stellst da aus meiner Sicht generell die falschen Fragen. Ursache und Wirkung bitte nicht verwechseln. Der Kader ist schlichtweg ungeeignet.
     
  16. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    3,994
    Ort:
    Wedau
    Ich hab mir die Interviews nach dem Spiel nicht mehr angetan und auch nicht alles hier im Forum gelesen. Was hat er denn genau zum Spiel und über die Spieler gesagt?
     
  17. Zebrafan1902

    Zebrafan1902 Landesliga

    Registriert seit:
    17 September 2015
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    1,041
    Desaströs. Endlich spiegelt ein Ergebnis mal unsere Leistung wieder. Das war überfällig und hätte schon Wochen eher so aussehen können.

    Von mir aus Insolvenz anmelden und versuchen neu zu starten. Vermissen würde ich aus dem Team (Spieler und Vorstand etc) niemanden. Profifußball in Duisburg ist vorbei.

    Schade um die ganze Arbeit der Ultras, die das Stadion top bemalt haben.

    Chapeau MSV.
     
    Ranger 58 und Koenigsbub1 gefällt das.
  18. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,971
    Zustimmungen:
    11,061
    Ort:
    Mülheim
    Ich denke das Mittelfeld. 1-2 andere Spieler hier - von mir aus ein frustrierter Albutat - und es sehe anders aus.
     
    Steeltown, 9NICI9, duissern07 und 2 anderen gefällt das.
  19. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,866
    Zustimmungen:
    40,149
    Sorry Sascha, beides haben wir nicht.

    Wir fahren mit Ansage und sehenden Auges in den Abgrund, ohne das jemand handelt.
     
    Toppaz, Rebelle, #Dirk# und 2 anderen gefällt das.
  20. Zebrarich78

    Zebrarich78 Landesliga

    Registriert seit:
    18 Februar 2019
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    1,248
    Absoluter Schwachsinn!
     
    Steeltown gefällt das.
  21. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    2,071
    Zustimmungen:
    2,556
    Ort:
    geb.Meiderich
    Mal eine einfachere Frage , in einem anderen Thread schriebst Du TL hat die Mannschaft zerstört , hier schreibst Du die Mannschaft ist ungeeignet , was denn nun ist sie ungeeignet weil sie falsch zusammengestellt ist oder ist sie aber gut, aber nur zerstört worden , dann wäre sie ja nicht ungeeignet .und warum spielt sie dann jetzt noch schlechter wie vorher :nunja:
     
    Giaco und Rebelle gefällt das.
  22. Thorgrim79

    Thorgrim79 Regionalliga

    Registriert seit:
    2 Oktober 2007
    Beiträge:
    1,367
    Zustimmungen:
    5,783
    Ort:
    Duisburg
    Dann sind wir wohl ein Jahrgang. Mein Vater ist letztes Jahr völlig überrascht kurz vor Weihnachten gestorben. Was hätten wir seit dem Frühjahr für Streitgespräche gehabt. Er liebte den MSV genauso.

    Und ich gebe euch Recht. Mein Sohn zweifelt zwar noch nicht so sehr, aber heutzutage ist ja nur noch Erfolg sexy. Es wird daher immer schwieriger. Hier geht es auch um mehr als um Fußball. Viel mehr geht es um Werte.

    Seit gestern ist mir zum Weinen zumute, so resigniert bin ich. Ich hatte schon eine böse Vorahnung, was kommen wird, als Bayern II in der Nachspielzeit getroffen hat. Da saß ich schon 15 Min nur noch erstarrt vor dem Fernseher.

    Ich möchte mich irgendwie nur noch mit einer irgendwie möglichen Rettung des e.V. beschäftigen. Sportlich traue ich uns eine Wende nicht mehr zu. Da muss schon was gewaltiges passieren.
     
    Toppaz, 9NICI9, T. Willi und 8 anderen gefällt das.
  23. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    6,272
    Zustimmungen:
    29,273
    Ort:
    bei Stuttgart
    Das war kein Fußball, sondern Fußlümmelei von 1874.

    Aber wenn man schon Steinzeitfuppes praktiziert, sollte man auch die damaligen Regeln beherzigen:

    [​IMG]

    Gestern war nichts anderes als eine Schande.

    Sicher ist die Kaderzusammenstellung aberwitzig schlecht, nicht ernsthaft zu diskutieren ist der Treppenwitz des Trainerwechsels.

    Was ich aber gerne in den Fokus rücken möchte, ist die Einstellung und Berufsauffassung fast jedes einzelnen Spielers, also den Leuten, die in den Spielen und den damit verbundenen Trainingseinheiten gegen satte Entlohnung einen BERUF ausüben.

    In unserem Fall kann das nur ein Witz sein.

    Von Profis verlange ich Eigenverantwortung im Training und im Spiel. Die Umsetzung der untersten Grundlagen des Fußballs ist nämlich, wie ich es sehe, nicht Sache des Sportdirektors oder des Trainers, sondern des professionellen Spielers. Ein Heizungsmonteur muss auf Montage ja auch selbst daafür sorgen, dass der Inhalt des Werkzeugkastens den Anforderungen des Arbeitstages entspricht. "Professionalität" und "Berufsauffassung" heißen die Kategorien, in denen sich jeder Einzelne positiv einbringen kann, wenn er denn will.

    Ich kann auch nicht verstehen, dass es den Spielern kein absolutes Anliegen ist, zu beweisen, dass sie nicht unter der Klassifizierung als "Pfeife" oder "Pflaume" fallen und sich sichtbar gegen die kritischen und schon hämischen Kommentare stemmen. Es ist auch nicht möglich, diese Stimmen NICHT mitzubekommen. Ich gehe sehr davon aus, daß die Spieler durchaus im Bilde sind.

    Aber was schreibe ich überhaupt. Wir werden nichts Anderes mehr sehen. Bis zur kurzen Winterpause ist die Messe bereits gelesen. Ich sehe keinerlei Wahrscheinlichkeit irgendwann irgendwo maximal zu punkten. Zuhause nicht und auswärts auch nicht. Mit Stoppel nicht und ohne Stoppel auch nicht. Mit egal welchem Trainer oder auch ohne. Wir spielen mit 11 Mann aber ohne Spieler. Das ist aus meiner Sicht das Hauptproblem.
     
    Steeltown, T. Willi, Einbecker und 16 anderen gefällt das.
  24. Little2012

    Little2012 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2019
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Duisburg
    Eine Nacht ist vergangen und der Alptraum ist immer noch nicht vorbei und ich bin immer noch sprach-und fassungslos.

    Kollektives Versagen auf breiter Front. Ausnehmen würde ich nur Leo, die ärmste Sau im Stall, und Julian, eine Bestrafung, in so ein Spiel reinzukommen. Allen anderen spreche ich die Tauglichkeit für diese Liga ab. Ich frage mich, wie der ein oder andere es geschafft hat, über Jahre im Profifußball zu bestehen? Die Sportart unserer Mannschaft muss noch erfunden werden.

    Mir wird Angst und Bange, wenn ich an Dienstag, an Waldhof und Boyamba denke.

    PS: Mit solchen Leistungen bestehst du auch nicht in der 4. Liga!
     
  25. JDLeuthen

    JDLeuthen Bezirksliga

    Registriert seit:
    8 April 2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    575
    Er bemängelt die fehlende Einstellung (für die der amtierende Übungsleiter in meinen Augen verantwortlich ist) und dass man mit dieser so in der Liga nicht bestehen kann.

    Und natürlich - indirekt - auch die mangelnde Fitness, für die er keine Verantwortung trägt.

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 November 2020
    KingPing4005 gefällt das.
  26. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,408
    Zustimmungen:
    32,389
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Nach gestern Abend braucht man sich wohl keine Illusionen zu machen, dass gegen den Waldhof oder Dresden wir ueberhaupt eine realistische Chance haben werden. Bis zur Winterpause werden wir tapfer die Laterne als Schlusslicht schwenken! Noch ca. 34 Punkte bis zum wahrscheinlichen Klassenerhalt, wo sollen sie herkommen, wenn man schon gegen die Aufsteiger zuhause mit 3-4 Toren Differenz verliert ???????
     
    WeißBlauesBlut und CN79 gefällt das.
  27. WeißBlauesBlut

    WeißBlauesBlut Regionalliga

    Registriert seit:
    3 März 2007
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    7,930
    Ort:
    Duisburg
    Eine Nacht drüber geschlafen und der Albtraum leider nicht zu ende.
    Im Gegenteil - Ich renne nun seit 1975 zum MSV und seinen Spielen, aber sowas ist mir noch nie passiert - ich werde heute morgen wach und mit Augenaufschlag hab ich immer noch schlechte Laune. Das ganze Wochenende, einschließlich der Montag, werden verhagelt sein.
    Aber das schlimmste und wahrscheinlich auch aberwitzigste: Ich träume, dass wir uns die Punkte klauen gehen. Wir halten überall nach ihnen Ausschau. Auf der Straße, im Gebüsch, einfach überall. Wann immer wir einen sehen, ist er unser. Und auf die Frage wie denn die Punkte ausssehen? "Na eben wie Punkte, Rund und Rot"! :verzweifelt::verzweifelt::verzweifelt:

    Ich bin kein Taktiker oder Analyst. Ich sehe das Spiel einfach als Fan, der/die Spaß am Fussball hat und der/die durch ihren Vater zum MSV kam.
    Und ich habe viele Spiele gesehen. Tolle Spiele, die jeden im Stadion mitgerissen haben. Schlechte Spiele bei denen sich ab der 75 Min das alte ehrwürdige Wedaustadion leerte. Spiele in denen jeder auf dem Platz gekämpft hat und trotzdem verloren gingen. Abstiege beweint und Aufstiege bejubelt. Drei Pokalfinale erlebt. Ich habe auch schon Nachts am Stadion bzw. an der Tiefgarage gestanden und dort auf die Mannschaft gewartet. Bin zum Trainingsgelände und dort mit Spielern und Trainer gesprochen, wenn es mal wieder Schei*** lief.
    Aber das was wir im Augenblick ertragen müssen, setzt dem allen eine Krone auf. Wenn nicht ein Wunder geschieht, taumeln wir unaufhaltsam in die 4te Liga.
    Nur überleben werden wir diesen Ansturz auf keinen Fall.
     
  28. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    938
    Wenn ich jetzt schreibe würde "Was eine schlechte Leistung" dann währe es eine Lüge den es war überhaupt keine Leistung, nichts überhaupt gar nichts!
    ICH KÖNNTE IM STRAHL KOTZEN!!!:fluch:

    Offenbarungseid pur.

    Wieder ein Nagel mehr für den Sargdeckel!
     
  29. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    1,304
    Zustimmungen:
    4,991
    Ort:
    Essen
    Gegen wen kann der MSV noch Punkte holen um den Klassenerhalt zu sichern?
    Mir fällt kein Team ein.
    Ich bin in Schockstarre ob der Spielweise.

    Ich befürchte unser Verein wird in dieser Saison einen weiteren traurigen Rekord aufstellen.
     
    Ranger 58, Niederrheinzebra und BoBaBo gefällt das.
  30. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,408
    Zustimmungen:
    32,389
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Der freie Fall ist weiterhin ungebremst. Der „Notfallschirm“ GL ist bisher nicht geöffnet worden. Die Geschwindigkeit nimmt zu, nicht Houston we have a Problem sondern Vorstand oder AR MSV jetzt muss gehandelt werden!
     
    lintorfer, Aendi1902 und Chrisi gefällt das.
  31. ticklwood

    ticklwood Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    565
    Ort:
    Huckingen
    Ich bin sooooooo froh, dass die Spieler jetzt auf den Positionen spielen wofür sie geholt wurden und von Lieberknecht befreit wurden.
    Es fehlte gestern zur oberpeinlichkeit noch n Statement von Andreas, wie geil die Truppe doch eigentlich ist und Gino die Truppe noch min. in die CL führt.
    Naja sie habens endlich geschafft. Bin fertig mit der Truppe. Ich guck mir vllt. wieder n Spiel an wenn mal ordentlich aufgeräumt wurde bzw. dann hoffentlich spätestens in der Regionalliga.
    Aus Frust geh ich jetzt n Wunschbaumgeschenk im Shop einlösen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 November 2020
    Giaco gefällt das.
  32. timmi352

    timmi352 Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    2,000
    Zustimmungen:
    5,013
    Wäre es ein normales Spiel mit Zuschauern würde ich jetzt fragen : Wie wsr die Bratwurst ? ? ?
     
  33. Achim

    Achim Kreisliga

    Registriert seit:
    13 September 2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    212
    Kaderzusammenstellung suboptimal, Trainereffect verpufft. Alles richtig.
    Aber die Jungs haben doch alle in unterschiedlichsten Teams gespielt, haben also entsprechend Erfahrung. Und sehen doch selbst das das so nicht funktioniert.
    Was der Trainer will ist das eine, aber es gibt einen Mannschaftsrat und da muss es doch Diskussionen intern geben wie man mit der Situation umgeht. Und wenn das Team anderer Meinung als der Trainer ist, dann isses halt so. Der kann ja nicht 15 Mann auf die Tribüne setzten. Oder trotten die Zebras treu brav hinter Gino her.
    Wie läuft so was in der Praxis. Hat da von den Portalisten wer Erfahrung mit.
     
  34. AngermunderMSV

    AngermunderMSV Landesliga

    Registriert seit:
    2 November 2015
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1,619
    Ich bleib dabei: wenn wir das Problem defensives Mittelfeld ( zweiter Sechser) nicht lösen, werden wir scheitern. Und 4-2-3-1 klappt nicht, weil Krempicki und Engin und Stoppel kaum verteidigen.
    Zurück zum zweiten Sechser:
    Krempicki geht nicht - der spielt kontaktlos, das gibt’s überhaupt nicht
    Scepanik zu schwach - vor allem technisch
    Sicker - muss LV in den Griff kriegen
    Sauer oder Bitter - was Besseres fällt mir immer noch nicht ein.
     
    Steeltown und Pawel gefällt das.
  35. Pawel

    Pawel MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    4,273
    Zustimmungen:
    27,095
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Zustimmung!

    Pepic muss als Box-Box den Übergang zwischen Offensive und Defensive herstellen. Kama spielt die Rolle des ballerobernden ZDM. Das kann er.

    Sonst Geld für Schnellhardt sammeln.
     
    Steeltown gefällt das.
  36. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,456
    Zustimmungen:
    19,723
    Ort:
    Rheinhausen
    Schön und gut, den "Schnelli-€" es gab ja mal die Jara-Mark.
    Doch wenn ich das lese bekomme ich einen Würgreiz.
    Der Verein haut die letzte Kohle die man irgendwie von wem auch immer auftreiben konnte, für einen absolut sinnlosen Trainerwechsel raus.
    Einen Trainer der 15 Monate auf dem Sofa gesessen hatte "sollte" es sein, (ist ja eh schon gescheitert) der einen am Boden liegenden MSV sofort auf die Beine helfen sollte.:brueller:
    Jetzt haben wir den Salat, letzte finanz. Reserven wohl aufgebraucht + die Stimmung unter den verbliebenden Fans im Keller + Wintertransfers unrealistisch + einen Trainer anne Backen der nach nur 2 1/2 Spielen durch ist mit seinem Latein + eine Mannschaft ohne jegliches Selbstbwewußtsein.
    Boah und ich dachte ich hätte das gestrige Disaster schon verarbeitet.:mad:
     
    Taktiktraube, Toppaz, T. Willi und 8 anderen gefällt das.
  37. opapaul

    opapaul Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2019
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    332
    Ich habe im Moment eine schlechte Laune wegen Euch,lasse sie leider an meiner armen Frau aus,kann nichts drann machen,lege mich gleich ins Bett.Vielleicht habe ich ja einen schönen Traum..
     
  38. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    439
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Wir müssen neben Schneli auch noch für fünf weitere Spieler sammeln sonst geht's gnadenlos runter. Was bei uns zum Teil aufläuft hat in der 3. Liga schon gleich garnix zu suchen.
    Bis jetzt hatte ich noch Hoffnung dass wir irgendwann wieder in die Spur finden.
    Hat sich gestern total erledigt.
    0-4 gegen Verl. Das ist nicht mehr zu toppen.
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  39. Rudi 62

    Rudi 62 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    268
    Das was wir gestern Abend gesehen haben war für uns alle sehr ernüchternd.Ich kann mir nicht erklären warum unsere Mannschaft läuferisch so schlecht sein soll.So schlecht kann man gar nicht trainieren das die Kraft nur für 60 Minuten reicht.Es sieht er so aus als wäre die Mannschaft nicht mit dem Trainerwechsel einverstanden und läuft bewusst den Schritt weniger.
     
  40. JDLeuthen

    JDLeuthen Bezirksliga

    Registriert seit:
    8 April 2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    575
    Zudem man erwähnen sollte (für alle TL hat die Mannschaft konditionell nicht auf die Spur gebracht und ist eh an allem Schuld Jünger), dass das Spiel schon vor der 60. Minute entschieden war.

    Wir waren schon ab Minute 1 hoffnungslos unterlegen.

    Aber irgendwer wird mir gleich sicher irgendwie erklären, warum auch das die Schuld von TL ist....

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
     
    Giaco gefällt das.
  41. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,408
    Zustimmungen:
    32,389
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Toppaz, Die wilden 70er, Benni und 3 anderen gefällt das.
  42. Heino on tour

    Heino on tour Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    547
    Ort:
    Oberhausen
    Und bitte denkt bei dem Blick auf die Tabelle daran das die Teams welche "noch" hinter uns stehen auch noch weniger Spiele haben und die werden uns nicht den Gefallen tun diese Spiele zu verlieren.
     
  43. Zebrever81

    Zebrever81 Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    239
    Wieso haben wir nicht auch mal so ein Glück mit Trainern , Sportdirektoren und Aufsichtsräte usw. im Verein seit Jahren kriegen wir garnichts auf die Kette . Die anderen Vereine kriegen das doch auch hin und behalten die Ruhe was sich auch in der Tabelle und den Ergebnissen zeigt wie z.b K´lautern , Uerdingen , Magdeburg ,Rostock , 1860 , Ingolstadt . Wie machen das die Vereine das die jedes Jahr in Ruhe und erfolgreich arbeiten können. :-)
    Oder sind wir garnicht die einzugsten die jedes Jahr Neu rotieren und hoffen müssen . Fragen über Fragen
    Auf geht´s Jungs noch sind 27 Spieltage , das ist wie nach einer durchzächten Nacht ,man könnte 1 Woche kotzen am ende kommt wieder das mächste Wochenende :-).
    Ivo macht nicht alles richtig aber auch nicht alles falsch
     
  44. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    1,306
    Zustimmungen:
    2,243
    Gibt's beim MSV überhaupt sowas wie Punkt- oder Siegprämien ?

    Was ich die letzte Zeit gesehen habe kann ich nur daran zweifeln....
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  45. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    1,087
    Zustimmungen:
    3,961
    Ort:
    Moers
    Tja, willst du Duisburg oben seh'n, musst du die Tabelle dreh'n...

    Mir tun meine Söhne leid, die trotz allem voller Stolz ihr Trikot im Kindergarten (Erzieher ist Fortuna Fan) und in der Schule (x Kinder mit Zeckenmaske) tragen...
     
  46. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    5,678
    Zustimmungen:
    16,410
    Ort:
    Köln
    Arme Mannschaft :heul:
    Also ich würde mich auch nicht mehr vor die Mannschaft stellen nach so einer Vorstellung...da muss man nicht jetzt wieder jede Gelegenheit nutzen, um den neuen Trainer zu beleidigen...die Haupt Verantwortlichen sitzen an anderer Stelle! :huhu:
     
    Sammy, Duisburg1993 und igw459 gefällt das.
  47. JDLeuthen

    JDLeuthen Bezirksliga

    Registriert seit:
    8 April 2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    575
    Genau, die bessere Alternative ist natürlich den Jungs noch mehr Selbstvertrauen zu nehmen und weiter zu demotivieren.

    Bravo!

    Das wird der Kader sein, der uns dort auch wieder rausholen muss. Andere Spieler haben wir nicht!

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
     
    Giaco gefällt das.
  48. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    3,994
    Ort:
    Wedau
    Hätte TL nach 9 Spielen so reagiert, dann hätte ich es verstehen können, aber doch nicht beim neuen Trainer der seit 1 Woche da ist. Da sollte man der Mannschaft erstmal wieder Selbstvertrauen einimpfen und nicht schon nach 2 Spielen zum großen Rundumschlag ausholen. Aber kennt man von ihm ja schon von damals, daher keine wirklich große Überraschung. Wenns weiter schlecht läuft wird er beleidigend und ganz am Ende sind es dann auch noch Fans und Umfeld schuld. Täglich grüßt das Murmeltier
     
    Giaco, Ranger 58 und 4tree gefällt das.
  49. tacheless

    tacheless Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2010
    Beiträge:
    1,122
    Zustimmungen:
    1,929
    Ort:
    Duisburg Süd
    nicht etwa 1:2 oder , oder..
    0:4 mir fehlen die Worte..
    die Jungs wieder aufzubauen braucht besondere Sorgfalt.
    Im Moment fällt mir nix ein, ausser : Es tut weh
    Ich bin ja seit Jahrzenten vom MCC schon einiges gewohnt, aber das ist ein Absturz ins Bodenlose..
    Immer wieder die Abgänge, die aus einer eingespielten Mannschaft einen neuen Hühnerhaufen machen.
    Klar, kein Geld , das ist mir klar, aber andere schaffen es doch wie man sieht .
    Hat jemand ein Konzept, oder arbeiten da Totengräber ?
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  50. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    6,212
    Zustimmungen:
    16,845
    Ort:
    Duisburg
    Wer ist denn der MCC?
    Der Mainzer Carnevals-Club? :nunja:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 November 2020

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden