Alles nach dem Spiel in Nürnberg

Dieses Thema im Forum "Saison 2017/2018" wurde erstellt von Trueblue, 18 Februar 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tommi.alealeale

    tommi.alealeale Kreisliga

    Registriert seit:
    4 November 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    443
    Ort:
    Kamen
    Heute fehlte das Glück.Und die Alte von Sky ging gar nicht.
    Gut das man auf Sky Stadion Audio schalten kann...Borr
     
    Micki1979, dee2000, Menthi und 6 anderen gefällt das.
  2. Schwarzwälder

    Schwarzwälder Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    285
    Ort:
    Calw im Schwarzwald
    Wenn du so einen Schiedsrichter hast, brauchst du keinen Gegner mehr.
    Elfmeter ein Witz. Zwei mal klares Foul an Stoppel und anderem MSV Spieler an der Strafraumgrenze nicht gepfiffen. Unmöglich auch den nicht mehr gegebenen Eckball vor dem Halbzeitpfiff.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2018
    Micki1979, rauuul, lissa und 4 anderen gefällt das.
  3. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,370
    Zustimmungen:
    10,613
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Irgendwie bin ich verärgert über die Ergebnisse gegen Nürnberg. Ich habe beinahe das Gefühl, dass unsere die als Übermannschaft angesehen haben, wo ich eher immer den Eindruck hatte, dass der 1.FC N nichts Besonderes sei. Aber wir hatten wohl dreimal hintereinander jetzt gegen die schon vor dem Anpfiff völlig grundlos zu viel Respekt. Dass die Spiele dann außerdem noch unglücklich laufen (heute z.B.u.a. dieser Elfmeter) macht mich noch verstimmter!
    Ansonsten sollten unsere Leute mal was tun, um sich nicht von ´ner läppischen Grippe aus dem Rennen werfen zu lassen. Verletzungen muss ich akzeptieren, aber wenn ich höre "Grippe"...
     
  4. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,578
    Zustimmungen:
    12,963
    Ort:
    Köln
    Das Beste vorab:
    Wir müssen diese Saison nicht mehr gegen Nürnberg spielen!

    Irgendwie alle Spiele gleich...fast jeder Nürnberger Torschuß ist drin. Gegen den Club fehlt uns das Spielglück.

    Abhaken und so schnell wie möglich noch 2 Siege holen!
     
  5. Atti59

    Atti59 Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2017
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1,049
    Ort:
    Velbert
    Kurz und knackig und es stimmt.
    Weiter immer weiter. :jokes20:
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  6. zebraldo

    zebraldo Bezirksliga

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    Duisburg
    Das beste an dem Ergebnis ist, das die Vorstädter nicht mehr Tabellenführer sind! Ordentliches Spiel, ohne den Elfer wäre mehr drin gewesen.
     
    Marxloh, yogi, Vorstopper und 3 anderen gefällt das.
  7. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,742
    Zustimmungen:
    12,308
    Ort:
    Duisburg
  8. Der Kelte

    Der Kelte Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1,020
    • Ich bitte für die nächste Saison bei der Planung das Thema Unterlegenheit bei Kopfbällen auf dem Schirm zu haben. Da finde ich uns gefühlt erheblich verbesserungsbedürftig.
    • Kann bitte jemand Schnelli klarmachen, daß er auch mal "egoistisch" den Abschluss per Fernschuss (s. Münster ) suchen kann und manchmal auch muss .
    • Für mich heute zu späte Wechsel
    Fazit aber auch: Keine Verletzten, ordentliche Leistung und ein Schiri sowie ne "Sky Schneegans" die sich auf meiner nach oben offenen Hasskala schwer nach oben gearbeitet haben. Bin zum Schiri bei Old School. DFB und DFL wollen Nürnberg in Liga 1.
     
    Samuel11 gefällt das.
  9. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,412
    Zustimmungen:
    11,986
    Ort:
    Bocholt
    Schiri war einfach schlecht, aber der Elfer war, leider, absolut berechtigt. Klotz tritt dem Werner unten vor den Fuß, das war einfach selten dämlixh von Klotz.

    Insgesamt wohl eine verdiente Niederlage. Wir waren eigentlich nur nach der Pause bis zum 3:1 richtig im Spiel. Das ist auch gegen eine heute eher biedere Nürnberger Mannschaft zu wenig.

    Naja egal, Serie beendet, was soll's? Sind nur 3 Punkte bis Kiel, Mund abputzen, weiter gehts. Da geht noch was ;)

    Danke @Old School hab es geändert
     
  10. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    2,843
    So, nun hat es uns also auch mal wieder erwischt, seis drum!
    Ich bin mit der Leistung unserer Truppe eigentlich zufrieden, nur hat heute halt mal das Matchglück gefehlt, deswegen war es trotzdem ein gutes Auswärtsspiel der Jungens, beim Tabellenführer (keiner weiß warum)!
    Es gibt halt so Spiele, wo alles gegen einen läuft, unglaublich schlechter Schiri und sonntagsschuss inclusive, shit happens!

    Ein bisschen leid tut mir Klotz, den ich eigentlich sehr mag, aber ihn diese Saison wohl nur noch als offensiven einwechselspieler sehen werde und nach der Saison gar nicht mehr, schade drum!

    Übrigens hat wolze für mich heute alles richtig gemacht, mit seiner gelben Karte, nächste Woche ist für mich das Spiel wo der Ausfall am besten zu kompensieren ist und dann gegen Kiel und 95 wieder voll da!

    Übrigens hatte ich sofort bei Abpfiff das Gefühl, heute alles ******** gelaufen, aber dafür schlagen wir Ingolstadt und gewinnen in Kiel und stehen dann auf dem 3. Platz , bin mir irgendwie sehr sicher....!
     
    Micki1979, Pommes70 und yogi gefällt das.
  11. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,607
    Ort:
    Zülpich
    mein gott, was für ein sonntag!! fing schon damit an.....diese moderatorin.....bekomme kopfschmerzen von der, dann war klar, wir konnten nicht mit unseren roten erfolgs auswärtstrikots antreten.
    zum spiel.....heute konnte man sehen, dass einige spieler u. auch der trainer noch lernen müssen.
    fangen wir mit unseren keeper an, das entscheidene 3-1 geht auf seine kappe, ich sage es deshalb, unser holländer ist noch nicht so gut, wie viele ihn machen....schönen gruss auch an seinen manager.
    klotz....der elfer war unglücklich u. ein riesen geschenk für die nürnberger, so konnten die sich zurück ziehen u. überliessen uns den ball. ansonsten fand ich klotz, auf grund der spielpraxis nicht so schlecht.
    wolze....hatte am anfang sehr viele ungewohnte fehler im aufbau.
    blomeyer.....mein gott junge, dein vertrag läuft aus, bekommst endlich ne chance und dannn von beginn so eine körperspannung....2-0 klar sein ding...überhaupt kein feuer....zum glück haben die nürnbergernach dem 2-0 das fussballspielen eingestellt u. unsere abwehr konnte sich fangen.
    nauber....viel licht aber auch schatten, ok bei der einen aktion war ein platzfehler, aber den ball so zu treffen, das schaffen nir holzfüsse.
    schnelli war heute unser bester, hätte sich mit dem 2-2 belohnen können.
    fröde konstant, wie immer!!
    jetzt komme ich zu engin, er war heute ein totalausfall u. das kreide ich unseren trainer an, bitte nur spieler spielen lassen, die fit sind!!
    vorne konnte sich nur stoppel einige male durch setzen ilju u. boris eher blass.
    4 geschenkte tore ein schirigespann, was wir uns nicht mehr wünschen sollten, höhepunkt abseits pfiff in der 1. halbzeit als ilju schön von schnelli geschickt wurde.
    ein gebrauchter sonntag, denn gegen so einen gegner, darf man eigentlich nicht verlieren, deshalb doppelt schlimm.
    sorry nürnberg, das war heute wieder viel glück und unvermögen von uns!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2018
    Samuel11 gefällt das.
  12. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,998
    Zustimmungen:
    128,409
    Drei!
     
    MSV Fan, ze1970bra und Raudie gefällt das.
  13. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,742
    Zustimmungen:
    12,308
    Ort:
    Duisburg
    Kleine Korrektur am Rande:

    Es sind "nur" 3 Punkte. ;)
     
  14. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,412
    Zustimmungen:
    11,986
    Ort:
    Bocholt

    Danke habe es bereits geändert nach dem Hinweis von @Old School :o
     
  15. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,594
    Zustimmungen:
    38,990
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Deinen subjektiven Eindruck kann die Statistik in dem Fall aber nicht bestätigen.

     
    bomber, davenobu, Oliver71 und 5 anderen gefällt das.
  16. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,412
    Zustimmungen:
    11,986
    Ort:
    Bocholt
    Aber die entscheidenen, wie vorm 2:0, gehen verloren.
     
    Der Kelte gefällt das.
  17. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,594
    Zustimmungen:
    38,990
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Auf der anderen Seite hatten wir aber auch einige gute Kopfbälle aufs Tor gebracht. (Nauber nach Ecke auf der Linie). Wie gnadenteufel schon erwähnte - heute hatten wir auch einfach kein Matchglück so wie in den letzten Wochen.

    Nebenbei - die Standards von Wolze in der zweiten Hälfte wieder herausragend. Ich hoffe, da tritt demnächst auch wirklich kein anderer mehr an die Eckfahne oder zum Freistoß, außer um noch einen Abwehrspieler herauszuziehen.
     
    gnadenteufel02 und MasterAuditor gefällt das.
  18. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,599
    Zustimmungen:
    29,449
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Das Ergebnis ist schmeichelhaft für den aktuellen Tabellenführer. Wie es zustande gekommen ist, wurde hinlänglich beschrieben.! Es war eine Mischung zwischen einseitiger Schiedsrichterentscheidungen, der fehlenden und notwendigen Klasse unserer Ersatzkandidaten und einer a Portion fehlendem Glück !!

    Unser „bescheidener“ Kader hat sich gehen den Millionenkader aus Nürnberg Wacker geschlagen, das Ergebnis spiegelt den wahren Spielverlauf leider nicht ganz wieder !
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2018
    Samuel11, Oliver71, 9NICI9 und 6 anderen gefällt das.
  19. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,096
    Zustimmungen:
    16,305
    Zum Spiel bin ich mir nicht sicher. Unverdient verloren? Ein Tor zu hoch verloren? Schwierig. Nürnberg jetzt nicht übermächtig, aber wir auch irgendwie mit zu wenig Abschlüssen. Naja sei’s drum, nach 23 Minuten hatte ich kurz den Gedanken an das Hinspiel und die vielen Gegentore..

    Aber was hat der Schiri bitte in HZ1 geraucht?

    - Wie kann man in Minute 8. für sowas Elfmeter pfeifen?? Da fehlen mir die Worte, das war ein zusammenklappen mit Ansage (und da muss man aber dann etwas Klotz mit ins Boot nehmen, bleib einfach weg)
    - Stanis abseits nach Traumpaar von Schnelli, nichtmal fragwürdig!
    - Wolze sieht gelb für exakt die gleiche Aktion die 1min vorher 2m weiter an Stoppelkamp nur ein Freistoß gewesen ist.
    - Stoppel und Stani werden 2x zentral vor dem 16er weggetreten da wird einfach laufen gelassen
    - das Ding an Stoppel kann, nein muss man auch pfeifen wenn man in Minute 8. in die Pfeife pustet!
    - und als Krönung pfeift er dann die Ecke nicht mehr an vor der Pause

    Glatte 6 in Halbzeit 1 für den Heimschiri
     
  20. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,823
    Zustimmungen:
    41,037
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Jetzt zum dritten Mal in dieser Saison das gleiche Fazit gegen Nürnberg. Verdammte Axt, regt mich das auf!
    Sonntagsschuss-Löwen mit seinem vierten Saisontor, drei davon gegen uns :vogel:

    Die nächsten beiden Spiele werden so unfassbar wichtig. Wir müssen unbedingt vermeiden, vor dem Spiel mit im ganzen Stadion verstreut sitzenden F95tzen in eine Negativspirale zu geraten. Unbedingt! MIT ALLEN MITTELN!! :mad:
     
    Samuel11, 9NICI9, schutti und 5 anderen gefällt das.
  21. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,388
    Zustimmungen:
    10,701
    Ort:
    Bonn
    Wow, mit einem dicken Batzen Niedergeschlagenheit auf dem Heimweg. Am Ende ist Nürnberg wohl der verdiente Sieger: cleverer, effizienter und abgeklärter. Aber es wäre halt irgendwo mehr drin gewesen. Da fehlt dann doch aber noch der letzte Punch, die spielentscheidende Geradlinigkeit im Sechzehner.

    Aber im Ernst: es ist doch okay. Nürnberg ist die stärkere Mannschaft und hat das letztlich auch auf den Rasen gebracht. Es gibt bei weitem üblere Pannen, als in einem phasenweise sehr offenen Spiel gegen diesen Club zu verlieren.

    Kacke is dat trotzdem. :hrr:
     
  22. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,343
    Zustimmungen:
    4,929
    Ort:
    Xanten
    Schade aber kein Beinbruch gegen einen designierten Aufsteiger zu verlieren.

    Ein bisschen Pech, ein wenig Unvermögen.
    Verkorkster Start durch 2maliges subotimales Zweikampfverhalten vom Klötzchen und Blomi die beide noch keine
    Spielsicherheit haben, was wenig verwundert.

    Typisches Stoppelschlitzohrtor brachte uns zurück.
    Zweite Hz bis zur siebzigsten fand ich unsere sogar besser.
    Verzieht Schnelli den Nachschuss nicht, sind wir wieder bei der Musik.

    So schaukeln die Glubbisten nach dem Glücksschuss den Dreier nicht ganz unverdient nach Hause.

    Ich war schon niedergeschlagener nach Niederlagen.

    Nun ohne unseren Besten gegen die Audis. Langweilig ist anders...
     
  23. adriano64

    adriano64 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Oktober 2006
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1,431
    Eins vorweg: Der Elfer war glasklar einer. Und damit gebührt Klotz der Preis "Vollpfosten des Tages". Einen Gegenspieler, der sich mit Ball aus dem 16er Richtung Eckfahne rausbewegt, den gehe ich nicht so an. Habe ich zumindest schon seinerzeit in der E-Jugend so gelernt.
    Und das frühe Tor war natürlich das Blödeste überhaupt, was uns passieren konnte. Schlagartig kam mir das 1:6 in den Sinn. Im Laufe des Spiels hat Klotz sich dann aber gefangen und ich sah ihn nicht so schlimm wie befürchtet.

    Was mir 1.HZ über weite Strecken nicht gefiel: KEIN FEUER. Der ganze Zebra-Vortrag zu behäbig, so dass dem Club eine mäßige handgebremste Leistung genügte die 1.HZ zu kontrollieren und für sich zu entscheiden.
    2. HZ ließ dann doch noch Hoffnung keimen. Wenn da nicht die Abschlussschwäche vor allem aus der Distanz wäre. Das war heute Offenbarungseid - selbst unser Treffer. Okay, die eine Schnellhardt-Aktion ausgenommen.
     
  24. Niederrheiner

    Niederrheiner Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Februar 2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    728
    Ort:
    Kleve
    VERDIEEEEENT ? Ein Elfer gegen uns (ok, war berechtigt), Foul gegen Stoppelkamp im 16 er nicht geahndet, dann ein Glücksschuss obwohl wir Nürnberg gut angelaufen sind und sie unter Druck gesetzt haben.
    Also, wo war dieser Sieg verdient ?????
     
    ZEBRAINER, Defenders und Old School gefällt das.
  25. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,400
    Zustimmungen:
    36,212
    Ort:
    Zebranistan
    Zum Spiel ist wohl schon so ziemlich alles Wesentliche gesagt.

    Ich hätte ja gerne den weiteren Verlauf in HZ 2 gesehen, wenn Schnellhardt es fertig bringt, den zweiten Ball aus nahezu bester Position zumindest mal AUFS Tor zu bringen. Da bin ich - trotz seiner sehr guten Leistung heute - doch schon enttäuscht. Zumal das Treffen des Tores per Weitschuss angesichts seiner Fähigkeiten ein chronisches Defizit bei ihm zu sein scheint.

    Auch Engin hätte treffen können mit seiner Direktabnahme. Auch da stand es noch "nur" 1:2. Ihm verzeihe ich es allerdings noch eher, da er eh einen - wohl krankheitsbedingt - gebrauchten Tag hatte.

    Immerhin: Chancen waren da. Und die Heimmannschaft hatte weder mehr noch davon noch klarere.
     
    9NICI9, MasterAuditor und Defenders gefällt das.
  26. Court

    Court Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,012
    Zustimmungen:
    6,928
    Gegen Nürnberg fehlt uns einfach das Matchglück. Gar nicht auszudenken, wie die Tabelle aussehen würde, wenn man diese beiden Spiele in der Liga gewonnen hätte.
     
  27. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,236
    Zustimmungen:
    12,431
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Wie man den Elfer noch als berechtigt betiteln kann ist unfasslich.

    Leider darf in Deutschland kein Fußball mehr gespielt werden. Körperkontakt wird direkt als Foul geahndet, SO macht das keinen Spaß mehr. Und das alles unabhängig vom MSV!
     
  28. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,412
    Zustimmungen:
    11,986
    Ort:
    Bocholt
    Das Foul von Wolze unterschlagen wir dann qohl besser weiterhin, nicht das du deine Meinung noch revidieren mußt ...
    Von 90 Min ca 20 Min besser zu sein reicht nicht, auch wenn der Gegner nicht gut war. Nürnberg führt früh 2:0, danach haben die das Spiel verwaltet bis zur Pause. Wir hatten, bis auf den unberechtigten Abseitspfiff nichts nach vorne gemacht. Das Stoppel-Tor war ne Rückgabe, der glücklicherweise rein ging. Das war alles in Halbzeit 1.
    2. Halbzeit waren wir klar besser, mit einigen Chancen, z.B. Schnelli Schuß, Engin Direktabnahme und Nauber-Kopfball nach Ecke. Aber nach dem 3:1, Marke Glücksschuß, wie übrigens Wolze letzte Woche, hatten wir nichts mehr nach vorne. Da hatte Nürnberg das Spiel wieder im Griff. Mit etwas Glück hätten wir heute was holen können, keine Frage. Aber wenn man ehrlich ist, ist die Niederlage auch nicht ganz unverdient. Aber sie ist kein Beinbruch. Nächste Woche schlagen wir Audi und Platz 3 bleibt, zumindest mein, das Ziel.
     
  29. AngermunderMSV

    AngermunderMSV Landesliga

    Registriert seit:
    2 November 2015
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1,045
    Leute, der Elfer war nicht unberechtigt, sondern total dämlich. Ich hab’s in der Halbzeit gesehen, der Klotz latscht dem völlig unnötig in die Hacken. War nicht bloß Schubsen.
    Und zweite Halbzeit war unser Problem ganz klar, dass wir zu wenig Abschlüsse hatten. Der letzte Pass oft Mist und diese Flanken heute ...
    Und dann so‘n Sonntagsschuss- da machst du nix.
     
    Kempy, Spartacus, Bernard und 2 anderen gefällt das.
  30. Niederrheiner

    Niederrheiner Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Februar 2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    728
    Ort:
    Kleve
    Das diese Niederlage kein Beinbruch ist bin ich voll bei Dir, aber du schreibst es ja selber "in Halbzeit 2 waren wir klar besser". Nochmals ...... wie kommst du dann zu dem Fazit "Verdiente Niederlage" ?
     
    Schwarzwälder und 49 Jahre Fan gefällt das.
  31. mana08

    mana08 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2016
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1,491
    Wenn wir verlieren, warum ist dann eigentlich immer der Schiri schuld?

    Der Elfer war dumm von uns, kann man pfeifen!
    Iljus Nicht-Abseits war der Linienrichter, ausserdem hat Ilju abgeschlossen und der Torwart gehalten!
    Zudem wäre das Spiel bei Abzug eines unnötigen Elfers und eines geschenkten Torwartfehlers immer noch 0:2 ausgegangen durch zwei astreine Klasse-Tore des Clubs!

    Ich bin insgesamt positiv aus der Niederlage herausgegangen: Wir haben definitiv mit dem jetzigen Tabellenführer mitgehalten. Und wie wir uns 25min in der 2.HZ spielerisch gute Situationen erarbeitet haben – Hut ab!
     
  32. weinrot

    weinrot Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    572
    Ort:
    Nürnberg
    Eindeutig ein Spiel auf Augenhöhe, natürlich freue ich mich über den Sieg, da bei der aktuellen Form von Kiel oder F95 der Glubb durchaus ein Polster auf den Relegationsplatz aufbauen kann. Und der MSV ist trotzdem nur 3 Punkte von der Relegation entfernt, es gab schon mal schlimmere Zeiten. :)

    Und das mit dem Schiri: Ich verstehe euren Unmut wirklich (ich meine das ernsthaft, als FCN Anhänger ist das echt nicht leicht mit den Schiris), aber einmal Schiriglück in den letzten 10 Jahren soll uns wohl mal gegönnt sein. :D

    Aber ja, vor allem Behrens ging heute ab wie sonst was. Klotz dagegen auf Seiten des MSVs schwächster Mann, vielleicht sollte man es doch noch mit Erat probieren, falls Enis wieder mal ausfallen sollte.

    Trotzdem bin ich auch stolz auf den MSV, abgesehen vom 0:4 gegen den Jahn gab es wirklich nicht ein Spiel, wo mich die Leistung der Mannschaft wirklich gestört hat.

    Möge dieses Spiel in spätestens 3-5 Jahren bitte wieder in der ersten Bundesliga stattfinden.

    N schönen Abend noch an alle. :)
     
    Norbertinho, Hueby, tomy41 und 7 anderen gefällt das.
  33. OldZebra

    OldZebra Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Februar 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    11
    Hi Leute hier was zum Elfer.

    Nico Klotz: „Ich will zum Ball und berühre ihn dann am Fuß. Es ist natürlich unglücklich für uns, dass wir dann so 0:1 in Rückstand geraten. Wir haben aber trotz des unglücklichen Rückstands ganz gut ins Spiel gefunden. Nürnberg war nicht gravierend besser als wir, sie haben jedoch die Tore gemacht. Wir wollen so schnell wie möglich die 40 Punkte erreichen und dafür nächste Woche wieder alles geben.“


    Ansonsten stehen wir besser da als jeder vor der Saison gedacht hat, von daher auf gegen Ingolstadt, vielleicht zur nächsten Überraschung

    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
     
    since Brian Scott gefällt das.
  34. MHzebra

    MHzebra Landesliga

    Registriert seit:
    27 April 2015
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2,518
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Gute Leistung unserer Jungs, gegen jede andere Mannschaft hätte das für einen Punkt gereicht.
    Schiedsrichter grottenschlecht, auch wenn der Elfer leider berechtigt war.
    Gelbe Karte für Wolze ein Witz und wo der Linienrichter ein Abseits bei Iljutcenko gesehen habe möchte, weiß nur er.
    Klotz war nicht so schlecht, bin aber froh, wenn Hajri wieder dort spielt.
    Naja weiter geht’s.

    Positiv heute. Wir spielen auch nach einem Rückstand unaufgeregt weiter, es ist in der Tabelle nicht viel passiert, Düsseldorf ist nicht mehr erster und gegen die Lackschuhe droht keine Sperre unserer Aussenverteidiger.
     
    Vize und Berni02 gefällt das.
  35. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    1,248
    Kopf hoch, Niederlage akzeptieren und analysieren, weiter hart arbeiten für den Klassenerhalt
     
  36. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,412
    Zustimmungen:
    11,986
    Ort:
    Bocholt
    Bis zum 3:1 waren wir besser in der 2. Halbzeit, danach nicht mehr, hab ich auch oben so beschrieben.
    Wenn man von 90 min 20 min besser war, ansonsten der Gegner das Spiel kontrolliert, dann kann man schon von einer nicht ganz unverdienten Niederlage sprechen. Wie gesagt, ein bischen mehr Abschlußglück, dann wäre sicher auch ein Punkt drin gewewsen.
    Ändert aber nichts daran, das es so, wie das Spiel verlaufen ist, nicht unverdient war.
     
  37. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    Ich finde, Nürnberg ist in Richtung Effizienz mich Sicherheit der Top-Aufstiegskandidat, und von daher kann man gegen die durchaus mal verlieren. Wirklich ärgerlich allerdings, dass der Türöffner für die diese asige Schwalbe von Glatze Werner war. Dass man Klotz einen Vorwurf daraus dreht, ist schlicht ein Unding. Hier muss es ne Gelbe für den Schwalbenschinder geben, und fertig. Das wäre auch prompt so erfolgt, wäre die Situation umgekehrt gewesen, sprich der Aufstiegskandidat in der Verteidigungsposition.

    Solange so etwas von Fussballkommentatoren nach dem Motto "da hat es ganz klar eine Berührung gegeben..." immer schön relativiert wird (ein Satz, der reiner Blödsinn ist, wenn man nicht gerade Basketball oder eine andere "körperlose" Mannschaftssportart kommentiert), wird sich das leider nie ändern, trotz allem verbandsseitigem Fairplaygetute, dass die Schwalbenkünstler solchen Spielen den entscheidenden Drall geben können. Der Schiri danach kompensatorisch damit befasst, seine Fehlentscheidung damit abzuarbeiten, dass er andauernd Spieler des MSV ermahnte, die ihm natürlich entsprechend näher auf die Pelle rückten.

    Als Wolze dann dem Oberhacker Salli, in dem Fall fast ein Akt reiner Selbstverteidigung, da jede Schiriintervention gegen die Nürnberger in dieser Phase komplett unterblieb, halt auch mal etwas wehtat, gab es für dieses denkbar gemässigte Tackling folgerichtig sofort Gelb gegen uns. Üblich für diese Art obrigkeitshöriger Unsouveränität, die dieser Schiri mustergültig repräsentierte, ist neben der äussersten Kleinlichkeit nach unten und extremsten Grosszügigkeit nach oben dann immer, dass gegen Schluss hin, wenn der Aussenseiter sowieso kaum noch mal rankommen kann, dann auf einmal einige Fouls für ihn gepfiffen werden, respektive einige Pfiffe beim Favoriten unterbleiben.

    Naja, ist halt so, siehe die regelmässige Schleimspurkriecherei gegen die Bayern in der ersten Liga. Ich bin mit dem Spiel trotzdem hochzufrieden, weil wir einfach bis zum Killer- 3 zu 1 in keiner Sekunde aufsteckten, respektive uns sogar völlig unbeeindruckt zeigten. Das ist ein Spiel, das die sich merken werden, und es zeigte auf, dass wir, in der momentanen Spitzenform, an sich vor keinem Ligakonkurrenten mehr Angst zu haben brauchen. Wohingegen allen anderen die Muffe gehen wird, die ein Spiel gegen uns vor der Brust haben. Genauso muss das sein, und wird es bei uns noch sein, wenn dieser Werner längst in der verdienten Halbvergessenheit der Oberliga den alten Cheaterzeiten nachtrauert, und der FCN im Ganzen sich das nächste Mal selbst komplett zerlegt hat.
     
  38. MHzebra

    MHzebra Landesliga

    Registriert seit:
    27 April 2015
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2,518
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Der Schiedsrichter war nicht schuld, er war einfach nur schlecht.
    Die Foulspiele wurden mit zweierlei Maß gemessen, nicht mehr und nicht weniger.
    Iljutcenko hat nicht richtig abgeschlossen, weil die Fahne oben war.
    So viel dazu. Die Niederlage haben wir uns selber zuzuschreiben leider.
    Trotzdem war der Auftritt nicht schlecht.
     
    Norbertinho, schren1311, Heede und 3 anderen gefällt das.
  39. WeissBlauer

    WeissBlauer Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 März 2011
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Augsburg (geb. Meiderich)
    Das Saisonziel sind 40 Punkte und Nichtabstieg.

    Wer immer noch von Aufstieg träumt, soll weiter träumen. Erst wenn die 40 erreicht sind, sollte man ein neues Ziel ausgeben. Einstelliger Tabellenplatz.

    Außerdem war es Arschkalt in N.

    Nur der MSV
     
    ZEBRAINER, davenobu und Asberger gefällt das.
  40. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,570
    Ort:
    Neapel
    Beim zukünftigen Erstligisten kann man auswärts schon mal verlieren , erste Halbzeit mit individuellen Fehlern in Rückstand geraten, den ersten Elfmeter kann man geben, wenn Klotz da schiebt, selber Schuld. Dazu ein klarer Elfmeter bei der Aktion von Wolke nicht gegeben. Da hat sich der Schiri den ersten Elfmeter nochmal überlegt ...

    Zweite Halbzeit bis zum 1:3 sehr engagiertes Spiel der Zebras, darauf kann man aufbauen. Beim 1:3 geht dann wieder Klotz nicht zum Ball und ermöglicht so den (schönen) Schuss zum Tor.

    Im Gegensatz zu manchen Experten hier, habe ich das permanente "Nach Innen laufen" von Stoppelkamp nicht verstanden. Zeitweilig standen er und Engin sich fast auf den Füßen. Dadurch war die linke Seite in der Defensive oft unter Druck.

    Das Spiel hat für mich wieder gezeigt, dass der erste Anzug vom MSV gut genug ist, sich in der 2. Liga zu behaupten. Alles was dann kommt, ist nicht Liga tauglich. Da der Kader schon von IG sehr ausgedünnt wurde, muss da einiges kommen. Besonders auf RV und in der IV.

    Aber alles in allem nix passiert, noch 6 Punkte und dann kann die Planung für die Saison 2018/2019 in der 2. Liga beginnen.
     
  41. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,607
    Ort:
    Zülpich
    das mit dem abseits fehler schirigespann, nur was die meisten hier meinen, sind die ungleichen wertungen des schiris bei fouls.
    wenn er z. bsp. wolze die karte gibt, dann hätte er von der wertung anderen auch die gelbe zeigen müssen z. bsp. kurz vorher salli gegen stoppel.
    aber deshalb haben wir nicht verloren, es war unser unvermögen denn der club war nicht besser!!
     
    MHzebra gefällt das.
  42. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    @mana08

    Sorry, aber was soll das eigentlich immer mit diesem "kann man pfeifen"? Wie soll ein Verteidiger eigentlich irgendwas verteidigen können, im Fussball, ohne den Gegner potentiell zu berühren? Wenn der sich fallen lässt, sobald er irgendwo auch nur einen geringfügigen Kontakt spürt, kann man es immer irgendwie auch pfeifen, allerdings widerspricht es der Intention des Fussballs komplett, dass jede Berührung zwangsläufig ein Foul sein kann.

    Insbesondere in Nähe des oder im Strafraum muss doch etwas vorliegen, was den Angreifer eindeutig daran hindert, zum Abschluss zu kommen, oder den Ball entscheidend weiterzuleiten, um einen Elfer zu rechtfertigen. Werner war am Rand des Strafraums, er war von Klotz gestellt worden und stand mit dem Rücken zum Tor, ohne direkte Möglichkeit, den Ball gefährlich zu spielen, als er anscheinend minimalst am Fuss berührt wurde. Und sofort unstürzte, wie ein per Blattschuss erlegter Hirsch.

    Wenn man das "pfeifen kann", muss man in der Konsequenz im Verlauf dieses Spieles auch mindestens einen Elfer für uns geben, sonst ist es eben, bewusst oder unbewusst, eine Manipulation seitens des Schiri.
     
  43. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,599
    Zustimmungen:
    29,449
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Zum Thema Fouls/Elfer/ Schiri Entscheidungen:

    Habe heute außerhalb unser Spiel leider nur in der Konferenz gesehen. Ob in Dresden oder Braunschweig, die dort gezeigten Schiedsrichterleistungen, waren um Klassen besser, als die des heutigen „
    Heimschiefsrichters in Nürnberg. Solche Leute müssen auch mal ein Spiel Sperre bekommen, keine Kohle für den Sch...... den sie pfeifen. Sicher hat uns heute Nürnberg geschlagen, aber mit einem neutralen und gegenüber dem Gastverein gleichermaßen gerechten Schiri, wäre es für die Franken ungleich schwerer geworden!
     
    ZEBRAINER, Der Kelte und lissa gefällt das.
  44. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,291
    Zustimmungen:
    36,030
    Ort:
    Hartefeld
    Ja so ist unser MSV. Wenn der Gegner schon mehr als 50% Ballbesitz hat, dann packen wir noch einen drauf und haben viel mehr Ballbesitz.
     
    pommeswalter, Omega, PEPPI und 15 anderen gefällt das.
  45. hightower

    hightower Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1,492
    Ort:
    Duisburg Alt-Homberg
    Ich frage mich wat der DUMME Schiri für den möchtegern elfer kassiert hat!!! Ja auch im 16er DARF man den gegner berühren:fluch:
    Zwei klare Freistöße am 16er wurden für uns NICHT gepfiffen. Ich könnte brechen!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2018
    Der Kelte und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  46. Marxloh

    Marxloh Kreisliga

    Registriert seit:
    11 August 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    DU-Marxloh

    Das wars dan wohl mit dem Aufstieg der Lackschüchen. Glaube nicht das die die Nürnberger noch einholen:huhu:
     
  47. Hamborner1967

    Hamborner1967 Landesliga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    1,518
    Zustimmungen:
    2,414
    So , wieder daheim.
    Ich fand , es war eine richtig,gute Leistung die der MSV abgeliefert hat.
     
    ZEBRAINER, Sokrates, Defenders und 2 anderen gefällt das.
  48. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,291
    Zustimmungen:
    36,030
    Ort:
    Hartefeld
    Für die Dummdorfer hat sich leider nix geändert. Ob erster oder zweiter ist komplett Latte.
     
  49. ZEBRAINER

    ZEBRAINER Landesliga

    Registriert seit:
    21 Februar 2016
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    1,870
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Schade, das ist irgendwie unglücklich gelaufen, mitten in unserer Drangperiode in der 2. Halbzeit fangen wir uns den Sonntagsschuss ein. Ein Remis war durchaus möglich und auch verdient.
    PS: die Stadionbratwurst (3 Nürnbergerle) war lecker.
    Dafür schlagen wir die nächsten Bayern am kommenden Wochenende.
    Brust raus für den Spielverein. :jokes20:
     
    Vize, Oski., shanghai und 2 anderen gefällt das.
  50. Berni02

    Berni02 Landesliga

    Registriert seit:
    22 März 2013
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    2,132
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    Brauchen sie auch nicht. Der zweite Platz reicht auch zum Aufstieg. Klugscheiß Ende ;-) ;-)
     
    ze1970bra gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden