Alles rund um die 1. Bundesliga | 2018/2019

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von DU59, 23 Mai 2018.

  1. Zebrainho

    Zebrainho Landesliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2014
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1,008
    Da lobe ich mir den SC Freiburg, ich glaube da stehen elf deutsche junge hungrige Kicker auf dem Feld. Jahr für Jahr stellen die sich eine gute Truppe hin. Warum gelingt uns das denn nicht.....
     
  2. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,644
    Zustimmungen:
    24,743
    Ort:
    bei Stuttgart
    Tschanu, jetzt ist mal wieder Defcon 3 angesagt. Dass es mit Weinzierl nix mehr wird, war eigentlich schon länger klar. Ergo: Der gute alte „neue Impuls“.

    Gut nur, dass eigentlich trotz der desolaten Vorstellung in Augsburg (seltsamerweise mittlerweile auch eine Art Tradition) nichts passiert ist. Nürnberg bleibt hinten und spielt nächstens gegen die Bayern, die Anderen (die ebenfalls die Mütze vollgekriegt haben) dürfen „Derby“. Der VfB muss gegen Gladbach, was ich aber für das leichteste Los halte.

    Wird interessant, ob der Neue die Herrschaften zum Laufen bringt aber ich empfehle der Mannschaft dringendste vor ausverkauftem Haus Leben zu zeigen. Und ich glaube, die wissen sehr gut, was bei Ähnlicher „Leistung“ hier abgeht.
     
  3. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    2,303
    Zustimmungen:
    8,346
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Was Stuttgart in dieser Saison bietet, ist einfach beschämend.
    Man hat im Schwabenland unverschämtes und unverdienstes Glück, dass es mit Hannover und Nürnberg zwei weitere Gurkenteams gibt, die noch erbärmlicher spielen.
    Da kommt bei mir wieder Hass auf die Relegationsregelung auf, die es Mannschaften wie Stuttgart mit 21!!! Punkten nach 30 Spieltagen erlaubt, vom Klassenerhalt zu träumen.
     
    Wirschaffendas gefällt das.
  4. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,644
    Zustimmungen:
    24,743
    Ort:
    bei Stuttgart
    Dir ist aber schon klar, dass ebendiese Relegation auch die einzige Resthoffnung für den MSV darstellt?
     
    Diplom-Zebra, Spartacus und alex22du gefällt das.
  5. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,237
    Zustimmungen:
    11,517
    Ort:
    Duisburg
    Damit müsste er ja noch wenigstens einen Funken Hoffnung haben :D. Alles andere ist eher Ausdruck der Wut auf die eigene Truppe, das man selbst nicht auf dem Relegationsplatz steht!
    Stuttgart ist von den drei Teams da unten halt noch das „Beste“. Und da es den Relegationsplatz gibt, haben sich halt 50:50 Chance in der Liga zu bleiben. So einfach ist das. Da brauch man sich auch nicht künstlich drüber aufregen. Wir alle würden den 16. Platz ebenfalls mit Freude nehmen nach so einer sorry für den Ausdruck „Dreckssaison“ ;).
     
  6. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    2,303
    Zustimmungen:
    8,346
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Natürlich ist mir das bewusst.
    Trotzdem ist die Relegationsregelung in meinen Augen der größte Mist und sportlich ungerecht.
    Da habe ich auch null Probleme die MSV Brille abzusetzen und zu sagen, dass der Abstieg verdient ist, wenn man auf den letzten drei Plätzen steht - für den MSV und für jeden anderen Club auch.

    Stuttgart spielt eine grottige Saison und steht verdient auf dem drittletzten Platz.
    Normalerweise ist das ein Abstiegsplatz, die absurden Regeln der geldgeilen Verbände bevorzugen jedoch die großen Klubs und erhöhen mit der Reli die Chance dieser, die Liga zu halten.
    Wo Du hier übrigens ein 'künstliches Aufregen' siehst ist mir ein Rätsal, aber gut...
    Und wie gesagt, ich lehne diese Regel auch als MSV Fan ab. So viel Neutralität und Verstand habe ich dann schon noch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 April 2019
    Raudie, gnadenteufel02 und Wirschaffendas gefällt das.
  7. Freiburgerin

    Freiburgerin Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2006
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1,291
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Wenn ihr an den fetten Fleischtöpfen in der 1. Liga wärt, würde euch das auch gelingen.
     
    Toppaz, MasterAuditor und Zebrainho gefällt das.
  8. Zebrainho

    Zebrainho Landesliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2014
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1,008
    Das mag sein....aber ihr seid ja auch irgendwann dorthin gekommen.....und setzt gnadenlos auf junge deutsche Spieler. (außer Petersen der schon älter ist). Chapeaux!
     
    niklas01 gefällt das.
  9. timmi352

    timmi352 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    1,450
    Zustimmungen:
    3,606
    Ich denke mal der Freiburger Weg ist einer der uns auch hier in Duisburg interessieren sollte. Was unterscheidet Freiburg vom MSV ? Da werden in schöner Regelmäßigkeit 18 oder 19 jährige ins Spiel gebracht und dann auch alie paar Jahre mal sehr gewinnbringend verkauft. Das ist deren Faustpfand. Ich lese immer wie toll unserr NLZ doch geworden ist. Wann kann man damit rechnen das sich dieses mal auszahllt. ? Und zwar nicht nur als Erfolg für die U19 sondern als Unterbau der Profis. Als sollche müssen wir sie ja sehn nach der Abmeldung der U23.
     
  10. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,644
    Zustimmungen:
    24,743
    Ort:
    bei Stuttgart
    Gute NLZ haben viele. Aktuell steht die A Jugend des VfB beispielsweise sowohl an der Spitze der Liga, als auch im Pokalfinale (4:0 im Halbfinale übrigens gegen Freiburg). Der Kick ist halt, die Jugend gekonnt nach „oben“ zu bringen und da hapert es beim VfB und den Anderen, während Freiburg da irgendeinen Stein der Weisen gefunden hat :nunja:
     
    shanghai und Diplom-Zebra gefällt das.
  11. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    2,822
    Danke für die Blumen. Ihr habt aber schon immer einen eigenen Weg gewählt und geht diesen sehr konsequent.

    Was aber auch stimmt: die Fleischtöpfe sind für Euch oder Mainz durch die langfristige gute Arbeit besser gefüllt, als beispielsweise für Nürnberg oder Düsseldorf. Sportlich Fair sieht anders aus, aber das System der Zentralverteilung funktioniert nur so.
     
  12. Freiburgerin

    Freiburgerin Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2006
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1,291
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Also erstmal, ich freu mich immer, wenn die Arbeit, die in Freiburg geleistet wird, positiv wahrgenommen wird. Ein wenig muss ich aber dennoch widersprechen, bzw. es ins rechte Licht rücken. Dass unser Kader zu, kann man wirklich sagen, fast 90% aus deutschen Spielern besteht, stimmt natürlich (wird aber auch von dem ein oder anderen Fan kritisiert), genauso wie das durchaus immer wieder junge Spieler eine Chance bekommen. Die ganz jungen sind es aber tatsächlich nicht mehr und auch aus unserer eigenen Jugend kommt seit Jahren eigentlich kein Top-Talent mehr nach, da ändern auch die regelmäßigen DFB-Pokalsiege der U19 nichts dran. Irgendwo auch kein Wunder seit Vereine wie Dortmund selbst in Freiburg 13-, 14-jährige Spieler abwerben und der Jugendbereich generell wahnsinnig umkämpft ist.

    Was ist also das "Geheimnis"? Wir verpflichten junge Spieler, heißt in dem Fall vielleicht so 19-23, von anderen Vereinen, die entweder schon so stark sind, dass sie sofort bei den Profis eine Rolle spielen, die aber dementsprechend kosten (4 Mio +) oder sie werden in der U19/U23 aufgebaut. Mit Streich haben wir dazu einen Trainer, dessen große Stärke es ist, selbst ältere Spieler immer noch ein Stückchen besser zu machen.
    Aber selbst da muss man sagen: Die Brüder Schlotterbeck oder heute ein Daferner z.B., hätten in dieser Saison kein einziges Spiel absolviert wenn nicht schlicht und ergreifend die Alternativen fehlen würden. Aus der eigenen Jugend kommen sie zudem auch nicht, sondern wurden eben extern dazu geholt.

    Letztendlich landet man wieder bei besagten Fleischtöpfen in Form der TV-Gelder, denn eigentlich alle jungen Spieler, die zuletzt in Freiburg auf sich aufmerksam gemacht haben und teuer weiterverkauft wurden/werden, wurden für verhältnismäßig viel Geld verpflichtet und wären in der 2. Liga z.B. niemals (dauerhaft) zu uns gekommen. Ich sag ganz ehrlich: im eigenen NLZ ist es in der heutigen Zeit schwer noch was auszurichten, so mein Gefühl, auch wenn die U23 noch unser großes Plus ist. Also muss eine andere Transferphilosophie her, wenn man es sich leisten kann. Deswegen behaupte ich auch, dass auch ihr ähnliche Spieler verpflichten könntet, wenn ihr Bundesliga spielen würdet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 April 2019
    xantener, Toppaz, MasterAuditor und 3 anderen gefällt das.
  13. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    3,906
    Zustimmungen:
    13,212
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Die Burnout-Erkrankung und kurz danach das stressige Engagement bei Monster Energy Leipzig waren in der Tat etwas seltsam. Aber geht man mal davon aus, dass die Geschichte so stimmt, war es ein geschmackloses Plakat.

    Ich finde die Reaktionen darauf aber ein bisschen übertrieben, wenn man mal so darüber nachdenkt und die Reime in die ganzen Sätze umstellt, die die Fans damit wohl meinten: "Ralf Rangnick ignoriert, dass er in ganz Deutschland Ablehnung und keine Akzeptanz für seine Beteiligung am Konstrukt erfährt, obwohl er einst aufgrund einer psychischen Belastung arbeitsunfähig war und man daher annehmen könnte, dass er weniger stressresistent ist." So würde ich das Plakat übersetzen und mehr als das, plus ihre Abneigung in Form des in Fußballstadien nicht unüblichen "f*** dich", wollten die Fans denke ich nicht ausdrücken.

    Max Eberls Aussage "man kann zu RB Leipzig stehen, wie man will. Aber die Menschen haben damit nichts zu tun." ist natürlich lachhafter Bullenpiss. Wer hat denn sonst damit zu tun? Die Maschinen? Die Tiere? Kam dieses Unheil gottgewollt über die Bundesliga? Nein. Und Ralf Rangnick hat einen großen Anteil an diesem irreparablen Schaden an dem, was wir lieben. Und deshalb gilt ihm meine tiefe Abneigung, ganz unabhängig von seiner Krankenakte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2019
  14. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,535
    Zustimmungen:
    25,220
    Ort:
    Markelfingen
    Freiburg ist einfach unfassbar unnaiv: Das ganz ohne Frage gut arbeitende NLZ ist ein Baustein, dazu eine regional stringente Sponsorenlandschaft, ansonsten wird mit viel Akribie, um nicht zu sagen Besessenheit an in sich ausgewogenen Kadern gearbeitet - und sich im Zweifelsfall ein Mann von Hoffenheim geliehen.

    Die Rücklagen für den Abstieg sind Teil des Konzeptes - und genau die haben wir leider nicht. Im Ziel streben wir glaube ich etwas sehr Ähnliches an - was denke ich Teil der Anmerkung Streichs war, dass beim MSV gute Arbeit geleistet würde: Wir haben aktuell 5 NLZ Spieler an der Schwelle zum Kader, oder schon mit Einsätzen. Das ist schon nicht so schlecht.

    Ich glaube dementsprechend weiter an unsere Führungsetage.
     
  15. KingPing4005

    KingPing4005 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Wedau
    :kacke: hat im Moment 27 Punkte und wahrscheinlich reichen die sogar um nicht mal in die Relegation zu müssen. Sagt eigentlich alles über die Qualität der letzten 3 aus. Vor einigen Jahren wäre :kacke: auch mit den max. noch zu erreichenden 39 Punkten in der Verlosung gewesen. Extrem ärgerlich wenn man sieht wie leicht man das Pack dieses Jahr hätte runter schicken können.
     
  16. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,529
    Zustimmungen:
    16,764
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn ich einen Wunsch frei hätte...…

    VFB - BMG 1:1
    BVB - S04 3:0

    S04 - Augsburg 1:2
    Hertha - VFB 1:1

    Lev - S04 3:0
    VFB - Wolfsburg 2:1

    S04 - VFB Endspiel.....dann sehen wir ein :kacke: mit blanken Nerven....
     
  17. Hansemann

    Hansemann Kreisliga

    Registriert seit:
    20 März 2018
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Duisburg
    Wer wird Deutscher Meister ?
     
  18. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,272
    Zustimmungen:
    17,491
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Hauptsache nicht die Majas. Denn ansonsten hast du nach unserem sehr wahrscheinlichen Abstieg noch mehr von denen hier rumrennen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2019
    Stadtmauer, Jessi86, footlocker und 6 anderen gefällt das.
  19. KingPing4005

    KingPing4005 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Wedau
    Und wenn der BVB nicht Meister wird, kommen die dann alle schön zum MSV?
    Solche Leute werden nie zum MSV kommen. Die hängen sich an den BVB, den FCB oder gucken Fussball ohne Vereinsbindung. Ob die Dortmunder nun Meister werden oder nicht, ändert an unserer Situation gar nichts. Wie viele Bayern Fans gibts denn hier die nur nicht auffallen, weil man die hier so gut wie nie im Trikot am Bahnhof sieht?
     
    BillieJoe, Ziggi und Raudie gefällt das.
  20. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,272
    Zustimmungen:
    17,491
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Vermutlich nicht. Aber wenn die Majas die Schale holen ist die "Gefahr" größer noch mehr Nachwuchs an die Doofmunder zu verlieren als es ohnehin schon der Fall ist.
     
  21. KingPing4005

    KingPing4005 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Wedau
    Und wenn Bayern Meister wird, wird der Nachwuchs dann eben Bayern Fan. Macht für den MSV einfach keinen Unterschied. Und bevor ich den Bayern auch nur irgendwas außer der Vereinsauflösung gönne, muss schon was passieren.
     
    Toppaz, zottel, alex22du und 2 anderen gefällt das.
  22. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,272
    Zustimmungen:
    17,491
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @KingPing4005: Ich vermute mal dass dann doch mehr Kiddies zu den Majas wandern als zu den Bazis, vor allem wegen der Nähe. Und natürlich finde ich es auch Mist wenn die Bazis die Schale holen, aber das ist mir immer noch lieber als ein Titel für die Majas. Ist quasi die Wahl zwischen Pest und Cholera.
     
  23. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,700
    Zustimmungen:
    22,875
    Ort:
    Velbert
    Holen die Bayern die Schale, dann labert Dir der nachbarliche Bayern-Fan maximal 1 Woche die Ohren damit zu.

    Holen die Bienen die Schale, dann erzählen die Dir ungefragt die nächsten 5 Jahre davon.

    Damit ist die Frage für mich beantwortet. :D
     
    Sebastian, Blue Bally, FausR und 7 anderen gefällt das.
  24. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,272
    Zustimmungen:
    17,491
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Die Frankfurter Eintracht kassiert in Wolfsburg in der 90. Spielminute den Ausgleich zum 1:1. Sehr schade, denn jetzt hat man aus den letzten beiden Partien nur ein Pünktchen geholt. Und deshalb sollte jetzt besser am kommenden Samstag gegen die Hertha gewonnen werden, sonst könnte es kurz vor Saisonende bzgl. eines Europapokalstartplatzes doch noch einmal spannend werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 April 2019
  25. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,596
    Zustimmungen:
    17,389
    Ort:
    Unter-Meiderich
  26. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3,865
    Ort:
    Dinslaken
    Interessanter würde ich das Szenario finden, wenn Hannover keine Lizenz bekommt, Karlsruhe auch nicht, und dann? Wenn der 15 die Relegation verliert, bleiben dann 16 und 17 drin? :rolleyes:

    Aber im Ernst, ich würde mir da keine Hoffnungen machen.
    "Abhängig von der Ligazugehörigkeit sind noch wirtschaftliche Bedingungen zu erfüllen, die sich aber vollständig im Rahmen des von uns Erwarteten bewegen." - Ich denke nicht dass da die Lizenz ernsthaft wackeln wird.
     
  27. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,700
    Zustimmungen:
    22,875
    Ort:
    Velbert

    Die verkaufen einen oder zwei Spieler, beispielsweise Füllkrug, und dann passt es wohl wieder.

    Da ohnehin einige Spieler mit dem Abstieg den Club verlassen werden, ist diese BILD-Schlagzeile nichts weiter als Clickbait. Panik für nix.
     
    oliforpresident gefällt das.
  28. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,529
    Zustimmungen:
    16,764
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wechsel perfekt!
    Füllkrug für 6,5 Mio von 96 zu Werder

    https://www.bild.de/sport/fussball/...er-6-5-mio-von-hannover-96-61476004.bild.html

    Der erste Werder-Zugang der neuen Saison steht fest – Lücke kommt zurück!
    Wochenlang verhandelte Werder mit Hannover 96 über einen Wechsel von Stürmer Niclas Füllkrug (26).
    Jetzt haben sich die Klubs auf eine Ablöse verständigt.
    Werder zahlt 6,5 Millionen Euro plus einen niedrigen Nachschlag. Füllkrug hat bis 2023 unterschrieben.
     
  29. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,700
    Zustimmungen:
    22,875
    Ort:
    Velbert

    Womit dann auch die Auflage oder Bedingung zur Lizenzerteilung für Hannover 96 für Liga 2 in trockenen Tüchern sein sollte.
     
    Raudie gefällt das.
  30. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,068
    Zustimmungen:
    15,795
    Ort:
    Rheinhausen
    So heute steht das Derby im Pott an, mit solch unterschiedlichen Voraussetzungen wie lange nicht mehr.
    Die Majas mit 42 Punkten vor den Zahnlosen und (bisher) keiner Heimniederlage 13 Siege in 15 Spielen und 47 Buden daheim, macht 3 pro Heimspiel.
    Also wer da Kohle auf die Jungs vonne Halde setzt, der hat echt Geld zuviel und könnte das besser beim "Lauf für die Lizenz" investieren.

    Achso heute darf die ARD in SKYs-Gnaden dieses Spiel ja "live" zeigen, da "freuen" sich bestimmt die SKY-Kneipen die extrem viel Kohle für die Rechte an den Sender bezahlen und das genau wegen solcher Highlight-Spiele.
     
  31. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3,865
    Ort:
    Dinslaken
    Was ein Derby!
    Dortmund muss sich das Ding selber zuschreiben! Beide roten Karten waren absolut dämlich und berechtigt (von hinten mit offener Sohle war schon IMMER rot!), zudem nur zwei Torschüsse. Gegen so ein :kacke: war man einfach nicht gallig genug.
     
  32. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,596
    Zustimmungen:
    17,389
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Können die ganzen zahnlosen in Duisburg mit Schlakke Fahne in Schrebergarten wieder selbst feiern... Verräter-Mischpoke!

    Nur der MSV!
     
    MSV_Tobi1990, BoBaBo, Old School und 7 anderen gefällt das.
  33. Schwabenzebra67

    Schwabenzebra67 Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Bondorf Kr. BB
    Es wäre doch jetzt noch der supergau wenn der club dem schickeriapack die sichergeglaubte Meisterschaft versaut
     
  34. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    2,513
    Beide roten Karten kann man geben, aber auf der anderen Seite müssen dann auch zwei Mann fliegen, meiner Meinung nach!

    Und über Hand und Elfmeter denke ich nicht mehr nach, weil da macht jeder was er will, nächste Saison einfach jedes Handspiel gleich Elfmeter, würde die Sache einfacher machen!
     
  35. BobbyAxelrod

    BobbyAxelrod Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Juni 2018
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    872
    Ein weiterer Rückschlag für das allgemeine Wohlbefinden an diesem Wochende! Egal...

    Nur der MSV !
     
  36. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,331
    Doofmund mehr fällt mir dazu nicht ein
    Wobei den Schalkern würd ich nen Abstieg ja auch gönnen ;)
     
    Schwabenzebra67 gefällt das.
  37. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,871
    Zustimmungen:
    15,281
    Wie dämlich kann man in der Rückrunde den äußerst komfortablen Vorsprung auf den 2. verspielen?

    Als Krönung der -mutmaßlich- vergeigten Meisterschaft wird man dann noch vom Erzrivalen aus dem Tabellenkeller im Heimspiel gnadenlos abgewatscht.

    Ein mehr als zartes Grinsen steigt mir da ins Gesicht weil sich beim 7 Punkte Vorsprung schon wieder dieses absolut arrogante BVB Fanverhalten breit machte. Auf der Arbeit, im Freundeskreis überall gab es nur noch die süffisant abgehobene Art der schwarz-gelben.
     
  38. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,068
    Zustimmungen:
    15,795
    Ort:
    Rheinhausen
    Auch ein tolles Bild das die "besten" Fans der Welt wieder abgaben.
    Beim Stand von 1-3 und noch über 30 Min. zu spielen, gingen die Ersten auf der Gegengerade zum Parkplatz um dann nach dem 2-3 wieder zurückzukommen und sich dann 2 min. später beim 2-4 direkt wieder umzudrehen.
    Einfach klasse (peinlich) diese gelb-schwarzen Super-Fans.
    Eigentlich hatte ich auf eine vernichtende Niederlage der Zahnlosen gehofft.
    Aber nach diesem mauen Kick plus 2.mal berechtigt Rot, haben diese Majas die Meisterschaft nie und nimmer verdient und überhaupt wer 9 Punkte plus Torverhältnis in kurzer Zeit verspielt und nun sogar morgen mit 4 Punkten plus Torverhältnis ins Hintertreffen geraten kann.
    O.K. darüber sollen sich die Verantwortlichen rund um den Borsigplatz Gedanken machen.
     
    Toni02, Thailand und bastiian gefällt das.
  39. 19Metty02

    19Metty02 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    845
    Innerhalb von 4monaten haben sie die bis dahin bestens laufende Saison weggeschmissen. Hut ab
     
  40. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,469
    Zustimmungen:
    13,933
    Unglaublich, wie anfällig Dortmund auf die beiden Rückschläge nach dem souveränen Führungstor reagierte. Reus wirkte schon kurz vor der Roten total grundlos agressiv, als ausser Witsel einziger regulärer Fuehrungsspieler in dieser Rookie -Truppe hat er wohl wegen seiner situativen Nervenschwaeche die Hauptverantwortung an dem Debakel, was dann folgte.

    Tja. Selbst eingeschenkt. Gegen Stevens und Bueskens ziemlich schlichte Strategie hätten die nach dem Rückstand nur etwas cool bleiben müssen, um Schlacke über die Zeit hin ganz tief im den Grund zu bohren.

    Auch das zum Teil asige Gehacke der Knappenflutschis und der durch ein Feuerzeug beim Ausgleich kurzfristig ausgenockte Dortmunder kann keine Entschudigung sein.
     
    bastiian gefällt das.
  41. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1,146
    Ort:
    Essen
    Und wieder so ein lächerlicher Handelfmeter. Die Freiburger haben mein Mitgefühl.
     
  42. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,644
    Zustimmungen:
    24,743
    Ort:
    bei Stuttgart
    Endlich!!!
     
  43. Conex

    Conex Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2015
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    4,304
    Wie stand die Quote? :D;)

    Schlag mich tot, aber für den eigentlich in die Bundesliga gehörenden VfB Stuttgart kann ich mich nicht mehr freuen. Mir wird sogar ein bisschen übel bei dem Gedanken, dass man sich noch über die Relegation retten kann. Ein großer Traditionsverein, der den Fall in die 2. Liga schon erleben musste, und jetzt wieder da unten drin hängt. Diamantenauge 1 aka Reschke als SD ungeeignet, Diamantenauge 2 aka Mislintat...erstmal abwarten. Stuttgart könnte, sollten alle 3 Spiele gewonnen werden, noch auf max. 33 Pkt kommen. Selbst das wäre mit solch einem Spielermaterial erbärmlich.

    Und zu Funkel fällt einem fast nix mehr ein. Nicht nur in München gepunktet, Dortmund als erstes geschlagen, auf :kacke: triumphiert. Gegen Bremen schon der 5. Sieg mit 3 Toren oder mehr! Schade dass es die Fortuna ist, die er flott gemacht hat. Aber großen Respekt an FF, dessen Trainerkarriere eigentlich nie angemessen gewürdigt wurde in der Vergangenheit.
     
    Block D, BoBaBo, timmi352 und 2 anderen gefällt das.
  44. BassD

    BassD Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 November 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    857
    mir ist es eigentlich egal ob Dortmund oder Bayern Meister wird, aber ich hätte mich darüber gefreut wenn :kacke: heute verloren hätte. Gerade weil Stuttgart endlich mal gepunktet hat und es dann nur noch 3 Punte zur Relegation gewesen wäre für :kacke:. Und da die noch gegen STuttgart spielen am letzten Tag, Stuttgart vielleicht doch noch irgendwo mal punktet hätte das noch mal interessant werden können.

    Wer Meister wird ist doch eh schon lange nicht mehr interessant. Eher wer absteigt
     
  45. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,529
    Zustimmungen:
    16,764
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich habe gerade ein überragendes Spiel gesehen...Mentalität schlägt (fast) Qualität...das Spiel hatte Rasse und Klasse...Nürnberg mit dem Spiel seines Lebens...Überragender Nürnberger Torwart, Bayern verliert 2 Punkte, Nürnberg verschießt einen Elfmeter (Pfosten) zum Sieg... Wow
     
    alex22du gefällt das.
  46. alex22du

    alex22du Landesliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1,096
    Unglaublich, was gerade in Nürnberg passiert ist. Die Bayern nutzen so einen Patzer wie gestern vom BvB normalerweise immer aus. Und dann spielen die nur 1:1.
    Mathenia mit einem Sahnetag. unfassbar.

    und die letzten 5 Minuten waren Wahnsinn. zuerst verballert Nürnberg einen Elfmeter, und dann rennt Coman allein auf das Tor zu und scheitert wieder an Mathenia.

    Meisterschaftsrennen also noch offen. Hoffe, die Bayern patzen noch einmal.
     
    Schwabenzebra67 gefällt das.
  47. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,068
    Zustimmungen:
    15,795
    Ort:
    Rheinhausen
    Was für ein Finale in Nürnberg, erst der Elfer für Nürnberg kurz vor Schluß ... Fahrkarte!
    Dann der 50m Sololauf von Coman allein aufs Nürnberger Tor ... Fahrkarte!
    Aber dieser Kick hatte auch keinen Sieger verdient, Bayern mit Schlafwagenfußball und Nürnberg ohne Mumm das auszunutzen!
     
  48. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,197
    Zustimmungen:
    124,139
    Ist das die ganze Geschichte oder fehlt da noch ein wahres Unikum in Minute 93? ;) Sind nicht mehr die alten Bazis. Reicht trotzdem. Restprogramm beider nicht ohne.
     
  49. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,068
    Zustimmungen:
    15,795
    Ort:
    Rheinhausen
    Aber was war mit James Rodríguez?
    Rein und direkt wieder raus!
     
  50. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3,865
    Ort:
    Dinslaken
    Kovac sagte gerade im Interview dass er Schmerzen in der Wade hatte. Er ist darauf zum Praktikanten Brazzo gelaufen (was dann auch gezeigt wurde) und gesagt dass es nicht mehr geht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden