Alles rund um die 1. Bundesliga | 2019/2020

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von DU59, 22 Mai 2019.

  1. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    1,650
    BLUFF
     
  2. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,718
    Zustimmungen:
    17,617
    Oder schlau und mutig.
     
  3. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,381
    Zustimmungen:
    130,866
    Das Hertha - Video zeigt die ganze Hässlichkeit des heutigen Bundesligafußballs. Und diese Monster werden von Zehntausenden besungen, beklatscht, bewundert und beweint. Ich würde da nicht mehr mitmachen. In so einem Moment sage ich: Gott sei Dank gehören wir nicht zum großen Fußballzirkus.
     
    zzz...ebra, Rossy`, moerszebr und 20 anderen gefällt das.
  4. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2,035
    Ort:
    Wedau
    Wenn der Verein vorher schriftlich eine Abmachung mit den Spielern getroffen hat und darin die 11% festgehalten wurden, ist das natürlich Verarsche wenn der Verein dann einfach 15% einbehält. Was soll es denn sonst sein. Oder darf der Arbeitgeber das ab einem bestimmten Gehalt jetzt einfach selber entscheiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Mai 2020
  5. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,268
    Zustimmungen:
    2,286
    Kalou hat die DFL mit seinem Video einfach richtig Hops genommen
    Ich mein was genau hat er falsch gemacht? Er hat sich nicht an die Abstandsregeln gehalten und das wars. Hierfür kann man ihn bestrafen aber für ein normales Facebook Live Video? Sicherlich nicht, das ist nichts verbotenes.

    Und wenn man ihn nun bestraft, müssten alle Personen in seinem Video ebenfalls bestraft werden. Die haben nämlich die selben Regeln nicht befolgt wie ein Kalou und müssten nach Aussagen des Kickers ebenfalls Suspendiert werden.

    Wessen Augen in der Politik nun nicht geöffnet worden sind, dürfte wahrscheinlich blind sein. Es wurde deutlich gezeigt, dass diese ach so tollen Regeln nicht befolgt werden und mit ein wenig Verstand wird man wissen, dass dies in allen 18 Klubs so ablaufen wird.

    Wenn die 10 Infizierte nicht schon genug sind, muss dieses Video das Finale Ende dieser Saison sein. Anders würde sich die Politik nur lächerlich machen. Ungefähr so, wie es die DFL Tag für Tag macht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    9NICI9 gefällt das.
  6. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2,035
    Ort:
    Wedau
    Beim MSV wird für Nüsse gespielt und hier laufen seit jeher nur die ganz feinen Charaktere auf, die Fußball aus liebe zum Sport und zum Verein spielen.
    Ist übrigens schön wenn man aus der Not eine Tugend macht, aber in der 3. Liga spielt der MSV ja nicht, weil man auf den Zirkus keinen Bock hat. Die Verantwortlichen tun auch alles dafür, das sich das mal wieder ändert und auch dann bist du dahei.
     
  7. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    3,002
    Doch. Den Betreuer oder Arzt zu filmen und das live online zu stellen, offensichtlich gegen seinen Willen, ist verboten.
     
  8. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,381
    Zustimmungen:
    130,866
    Bis wir wieder „dahei“ sind, ist der große Fußball vielleicht auch wieder anständig. ;)
     
    Docsnyder gefällt das.
  9. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,985
    Zustimmungen:
    7,926
    Ort:
    Ruhrpott

    Da jeder Verzicht / Ausnahme mit den Spielern einzeln geklärt wird/werden muss, denke ich das es auch Absprachen mit 15% geben kann oder mehr.
    Finde es nur etwas großmäulig so rum zu tönen bevor irgendwas feststeht.
     
  10. Innenhafen

    Innenhafen Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2013
    Beiträge:
    1,271
    Zustimmungen:
    5,724
    Vielleicht können die Blitzbirnen nur nicht rechnen?
    102% der Bevölkerung hat Probleme mit Prozent-Rechnung. ;)
     
    Deepsky, Menthi und Knuspertiger gefällt das.
  11. tommy2403

    tommy2403 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    293
    Laut Kicker wurde Kalou überraschenderweise suspendiert
     
    Meide1963rich gefällt das.
  12. tommy2403

    tommy2403 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    293
  13. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,970
    Zustimmungen:
    18,054
    Ort:
    Rheinhausen
    Was ist mit dem Arzt und den anderen Spielern in der Kabine die die Hygiene-Vorgaben der DFL aber sowas von mißachtet haben?!:)
    Ich könnt mich wegschmeißen!:brueller:
     
    Micki1979 und niklas01 gefällt das.
  14. tommy2403

    tommy2403 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    293
    Die wurden alle von Kalou dazu genötigt. Kein Grund zur Panik. Kalou ist jetzt weg und das Konzept wird befolgt
     
    Block D gefällt das.
  15. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    22,110
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    So etwas nennt man wohl Bauernopfer. :pfeifen:
     
  16. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,443
    Zustimmungen:
    9,738
    Es reicht ein Facebook Video hinter die Kulissen, um das "Hygienekonzept" der DFL zu begraben. Da weiß man gar nicht ob man Kalou beglückwünschen oder bedauern soll, weil er es in seiner eigenen Dummheit wahrscheinlich weder beabsichtigt noch verstanden hat.

    Dennoch: Alles was dem Wahnsinn der DFL / dem DFB Einhalt gebietet kann ich nur gutes abgewinnen.
     
    Skorpion, MHzebra, 9NICI9 und 2 anderen gefällt das.
  17. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,359
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hierzu möchte Salomon Kalou, der sich vor allem in seinem Heimatland Elfenbeinküste für diverse soziale Projekte engagiert, folgendes äußern: "Es tut mir leid, wenn ich mit meinem Verhalten den Eindruck erweckt habe, dass ich Corona nicht ernst nehme. Dafür möchte ich mich entschuldigen. :tanz: (der Halbsatz durfte natürlich nicht fehlen...Hab ich schon mal gehört, ich glaube bei Ulli Hoeness)
    ...
    Die Diskussion zum Thema Teilgehaltsverzichts der Lizenzspieler bei Hertha BSC ist durch fehlerhafte Abrechnungen entstanden. Diese wurden mittlerweile korrigiert. :brueller:
    (die Kürzung wurde rückgängig gemacht) :brueller:
     
    MSV_Tobi1990 und niklas01 gefällt das.
  18. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,882
    Zustimmungen:
    28,473
    Ort:
    Schiefbahn
    Da stellt sich ja nun die Frage nach der Motivation dieses Videos. Wollte Kalou Whistleblower spielen? Wollte er zeigen, wie cool er ist, weil er auf alles scheißt? Oder wollte er nur zeigen, dass er dumm ist?

    Auf jeden Fall dürfte Kalou zukünftig bei seinen Mitspielern (vermutlich anderen als denen bei Hertha) einen nicht allzu guten Stand haben.
     
  19. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,279
    Zustimmungen:
    12,721
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Nach dem Video glaube ich auch erst recht keinem Testergebnis. Ich gehe nicht davon aus, dass die Tests korrekt durchgeführt werden.
     
    Spechti gefällt das.
  20. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,359
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Vielleicht wollte er auch einfach nur seine Gesundheit nicht auf's Spiel setzen...zumal 1. er diese Saison nur 5 Einsätze hatte und 2. sein Vertrag am 30.06. ausläuft...
    da möchte er sich sicherlich nicht noch vorher im Spielbetrieb infizieren...
     
    tommy2403 gefällt das.
  21. Roland-Walsum

    Roland-Walsum Bezirksliga

    Registriert seit:
    1 März 2016
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Nunja.
    Würden die öffentlichen Medien aufgrund des Videos nun Sturm laufen und sich entrüsten, würden sie sich den Ast absägen auf dem sie sitzen. Sie verdienen nämlich alle mit der Bundesliga eine menge Kohle, daher sind sie auch bemüht dass der Rubel bald wieder rollt. Schnell den faulen Apfel (Kalou) aussortieren und weiter geht die Fahrt.
    Kalou hat mit dem Video nur das Bewiesen, was wir alle schon dachten.

    Eigentlich dachte ich ja Fussball wäre mein Sport seit nunmehr 40 Jahren. In den letzten Wochen denke ich aber dass es das gewesen ist. Abgehobene Sportler, und der Verband nimmt Tote in Kauf damit gespielt wird. Das widert mich an. Pfui.
    Beim Radsport und der Tour de France wurde vor Jahren ein Cut gemacht, auch seitens der Medien. Dopingfall? Abbruch der Übertragung. Und hier - beim Fussball - machen alle die Augen zu.
     
    Hardy, MSV_Tobi1990, Vorstopper und 6 anderen gefällt das.
  22. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,882
    Zustimmungen:
    28,473
    Ort:
    Schiefbahn
    Das wäre dann die Variante Whistleblower, erweitert um einen gewissen Eigennutz.
     
  23. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    2,428
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Stellt euch mal vor, die Tests werden korrekt durchgeführt und ca 10 Prozent sind infiziert und dürfen infolgedessen nicht spielen. Und dann stellt euch mal vor, bei Bayern sind Neuer, Lewandowski und Kimmich infiziert. Die Bayern wären doch die ersten, die von Benachteiligung sprechen würden.
    Wo soll das alles noch hinführen? Den Bundesliga Betrieb noch mit aller Gewalt durchzusetzen, wird sich schnell wieder erledigt haben. Sobald man registriert, dass sich ein Spieler von Verein x beim Verein y angesteckt, fällt. Das ganze Kartenhaus in sich zusammen. Kann ein oder können mehrere Spiele nicht durchgeführt werden, muss man doch zwangsläufig die Saison abbrechen.
     
  24. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,141
    Zustimmungen:
    4,230
    Ort:
    Bielefeld
    Was hat man denn bei der DFL geglaubt,
    was da in der Kabine abgeht? Da sitzen alle in respektvollem Abstand und tauschen sich über die Leiden des jungen Werther aus
     
  25. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    22,110
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Sehe ich nicht so, denn die Fans, Medien und auch Politiker äußern sich durchaus kritisch zu möglichen Geisterspielen bzw. deren Abläufen.
     
  26. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,819
    Zustimmungen:
    21,449
    Ort:
    Wehofen ehemals Meiderich
    Kalou hat am Wochenende bestimmt sein neues Vorbild gelesen ...

    IMG_20200504_192656.jpg
     
    Niederrheinzebra und Thailand gefällt das.
  27. marco_b

    marco_b Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1,741
    Ort:
    Westerwald
    Die meisten Sport-Medien begrüßen die Geisterspiele (noch). Und ich bin sehr sicher, dass der überwiegende Teil der durchschnittlichen Klatschpappen-"Fans" Fussball sehen will, egal wie.

    Gesendet von meinem AEG Lavamat mit Tapatalk
     
    Vorstopper gefällt das.
  28. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Ruhrort
    Zitat von justimproved2:
    eins würde ich gerne mal fragen: Wie vollkommen blöd kann man eigentlich sein? :D
    Oder schlau und mutig.
    Ich würde sagen beides.
     
  29. Roland-Walsum

    Roland-Walsum Bezirksliga

    Registriert seit:
    1 März 2016
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Nicht kritisch genug.
    Ich kann die Entscheidung Geisterspiele nur aufs schärfste Kritisieren.

    Der Fussball bekommt eine Sonderstellung in der Gesellschaft dadurch. Millionen Menschen bangen um ihre Existenz, aber hauptsache die feinen Fussballprofis sollen ihre Millionen weiterhin bekommen ? Darum gehts doch nur, um Kohle. Das ist Pervers und ein Schlag ins Gesicht derer, die in der Gastronomie etc. arbeiten.
     
  30. Moers1963

    Moers1963 Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1,357
    Kalou ist das beste Beispiel dafür, dass wenn einer viel Power in den Beinen hat nicht unbedingt auch viel Licht in der Birne ist.

    Naja, Hertha hat die Konsequenz gezogen und die Blitzbirne suspendiert
     
  31. Zebrainho

    Zebrainho Landesliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2014
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1,285
    Kalou und auch Verstraete zeigen nur, dass wir uns etwas vormachen. Die Sicherheit, die die Regeln vorgaukeln gibt es in der Praxis nicht, weil untauglich. Das ist nur Alibi für die Politik und damit die Gesellschaft. Ehrlich währt am längsten....Tut mir leid, ich bin für Abbruch aller Liegen. Alles andere ist Augenwischerei.....
     
    Red Eagle, Skorpion, Giaco und 2 anderen gefällt das.
  32. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,225
    Zustimmungen:
    16,991
    Das Verstraete Eigentor des FC war ja schon wirklich gut. Die mediale zurechtbiegung und Abbitte des Spielers auch.

    Aber das die Hertha in Form von Preetz jetzt nach diesem Super GAU Video ernsthaft davon spricht „konsequent auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln zu achten!“ spottet jedweder Beschreibung. Jeder Einzeller hat das genaue Gegenteil im Video gesehen ohne das auch nur irgendwer Bedenken hatte. Einziger Einwand „lösche die Beweise!“ sorry meinte natürlich „lösche das Video!“


    Sollte da übrigens wirklich der Physio die Abstriche gemacht haben....
     
    Omega, MSV_Tobi1990, vva1977 und 3 anderen gefällt das.
  33. tommy2403

    tommy2403 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    293
    Dann ist das Kalou schuld. Alles was schief gelaufen ist, ist Kalou schuld. Hat die Hertha doch bekanntgegeben...
     
    9NICI9, alex22du und Roland-Walsum gefällt das.
  34. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,359
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    13.03.2020: 1. Spieler: Thiago fordert sofortigen Liga-Stop..."Das ist verrückt. Bitte scherzt nicht herum und landet in der Realität. Sind wir ehrlich, es gibt Wichtigeres als jede Art von Sport."
    03.05.2020: 2. Spieler: Schwerer Vorwurf von Köln-Profi Birger Verstraete (26)! Der Belgier hält die Maßnahmen nach den drei positiven Corona-Tests beim FC für leichtsinnig: „Wir sollten vorerst nicht unter Quarantäne gestellt werden, und das ist ein bisschen bizarr“, sagt der Mittelfeldspieler dem belgischen TV-Sender „VTM“.

    04.05.2020: 3. Spieler: Hertha-Stürmer Salomon Kalou hat am Montagmittag bei Facebook ein Live-Video mit seinen Followern geteilt. Problem nur: Kalous Video endet nicht am Vereinsgelände – sondern geht in der Kabine weiter. Dabei nimmt der Stürmer pikante Aussagen von Mitspielern und auch mindestens einen Verstoß gegen das DFL-Hygiene-Konzept auf.

    Täter oder Opfer ....(?) weil es nicht sein kann, was es faktisch ist...:nunja:
     
    Niederrheinzebra und kasslerfeld1902 gefällt das.
  35. kasslerfeld1902

    kasslerfeld1902 Kreisliga

    Registriert seit:
    19 September 2019
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    345
    Man kann es nicht glauben. Spieler werden mundtot gemacht. Hygienevorschriften werden nicht eingehalten. Alles soll vertuscht werden damit der Ball wieder rollt.
    Die DFL kann ein super Konzept erarbeitet haben, was nach meiner Meinung nicht in die Realität umzusetzen ist.
    Also Mutti Angela am Mittwoch gegen eine Wiederaufnahme des Spielbetriebes in den Profiligen entscheiden.
    Kann ja nur schief gehen. Heute ist xy infiziert morgen az und übermorgen xyz. Wenn dann noch unter diesen infizierten Spielern sogenannte "Schlüsselspieler" sind, werden die Vereine "heulen" und
    sich auf einen unlauteren Wettbewerb beziehen.
    Also Schluss jetzt mit Fussball. Gesundheit ist wichtiger als Geld.

    In diesem Sinne bleibt alle Gesund!!!!!!!!!
     
  36. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,985
    Zustimmungen:
    7,926
    Ort:
    Ruhrpott
    Coronatest Bundesliga:

    [​IMG]
     
    Red Eagle, LaMierda, Norbertinho und 8 anderen gefällt das.
  37. Kraichgau-Zebra

    Kraichgau-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2015
    Beiträge:
    1,821
    Zustimmungen:
    6,136
    Für mich zeigt das Video eher, das ein Arzt, vorbildlich mit Mundschutz ausgestattet, dem Spieler Torunarigha einen Abstrich abnimmt, und selbst irritiert und empört darüber ist das so ein Heuler wie Kalou auf einmal auf der Matte steht , und die ganze Sache aufmischt.. Woran glaubst du jetzt zu erkennen das die Tests nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden?.. Kann da weder vom Arzt noch vom getesteten Spieler ein Fehlverhalten erkennen.
     
    Sicke, MHzebra, tomy41 und 2 anderen gefällt das.
  38. tommy2403

    tommy2403 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    293
    Mhm,
    der "Arzt", der wohl laut Medien ein Physiotherapeut ist, trägt einen einfachen Mundschutz und keinen, der auch das Gegenüber und sich selbst schützt. Ist schon mal ein Fehlverhalten. Gerade die, die Abstriche machen, können dann bei unzureichendem Schutz der "Ischgl-Barkeeper" der Bundesliga werden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Mai 2020
    Micki1979 gefällt das.
  39. 9NICI9

    9NICI9 Landesliga

    Registriert seit:
    26 September 2011
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2,140
    Ort:
    Neudorf
    Ob das die hochgepriesenen Tests von DFL/DFB sind? :nunja: :pfeifen:
    5D01FD24-8793-4260-97FB-71F40624969E.jpeg
     
    Deepsky und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  40. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,359
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    :nunja: ...der Arzt, bei dem es sich möglicherweise um Physiotherapeut David del Mel handelt. Er scheint als Einziger zu verstehen, was droht, wenn diese Bilder an die Öffentlichkeit geraten. Auffällig ist, dass er weder den vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Schutzkittel noch eine Schutzbrille sowie keine FFP2-Maske, sondern nur einen einfachen Mund-Nasen-Schutz trägt...
    (Quelle: der Tagesspiegel)
     
  41. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    3,002
    Also über die falsche Ausrüstung kann man sich ja streiten, aber wo ist das Problem, dass der Physio die Abstriche macht? Das macht bei den Corona Teststationen auch nicht zwingend ein Arzt und im Krankenhaus genauso wenig.
     
    Sicke, Giaco und Kraichgau-Zebra gefällt das.
  42. Kraichgau-Zebra

    Kraichgau-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2015
    Beiträge:
    1,821
    Zustimmungen:
    6,136
    Seit Wochen werden in "Corona Drive in's" Test's von freiwilligen abgenommen, die mitunter auch nur einen " einfachen" Mundschutz tragen.. Freiwillig.. Keine Ärzte, keine Physiotherapeuten.. Dann war es halt in dem Fall der Physiotherapeut...Ändert nichts dran, das ich anhand dieses Videos nicht erkenne, das Test's unsachgemäß durchgeführt werden.
     
  43. tommy2403

    tommy2403 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    293
    Es mag ja sein, dass der Physio -wie eine Krankenpfleger- vorher in diesen Aufgaben geschult wurde, aber wenn er nicht mal das mit der notwendigen Schutzausrüstung verstanden hat, kann man davon ausgehen, dass von dem Rest wohl auch wenig hängengeblieben ist und so könnte man dann auch die Ergebnisse des Tests werten...
     
  44. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,828
    Zustimmungen:
    1,869
    Ort:
    Emmerich
    Nachdem jetzt im ersten Schub die Infizierten (10) von 1700 in Quarantäne geschickt wurden und die Risikospieler wohl aussortiert wurden kann man im nächsten Schritt dazu übergehen das Mannschaftstraining wieder
    zu beginnen. Ob es dann Mitte Mai schon los geht ? Ist knapp. Gibt ja noch eine Baustelle die der Politik wichtig ist... Fernsehübertragung mindestens der Konferenzen im frei empfangbaren Fernsehen ist das Thema.
    Ja das ist das mindeste das das bis Ende der Saison auf SKy HD News realisiert wird. Ich würde da sogar noch weiter gehen und Freitags - oder Samstags- Abend 20.30 Uhr ein Livespiel frei empfangbar fordern.
    DAZN ist ja raus die Spiele müssen dann auch noch vergeben werden vielleicht kauft die Spiele ja Magenta Sport die haben ja sonst keinen Fußball mehr in dieser Saison im Programm ... und Geld ist in der Kriegskasse.
     
  45. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,359
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    1. Hast Du von einem Arzt geschrieben... und das habe ich in Frage gestellt und auch belegt.

    2. Der Test wurde nicht ordnungsgemäß durchgeführt. Damit meine ich nicht das Einführung "des Stäbchens", sondern die fehlende Schutzkleidung gemäß RKI...
    3. "Drive in" kann ich nicht beurteilen, ob deine Ausführungen stimmen, aber wenn dem so sein sollte, verstößt das (auch) gegen die Vorgaben des RKI.
    Und zweimal falsche Handhabung macht es nicht Richtiger...
     
    Micki1979 gefällt das.
  46. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,359
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Regierungskreise - Bundesliga soll am 15. Mai starten
    Bund und Länder werden am Mittwoch mit großer Wahrscheinlichkeit den Weg für Geisterspiele der Fußball-Bundesliga freimachen und auch großen Geschäften wieder die Öffnung erlauben. Darauf einigen sich die Vertreter von Bund und Ländern nach Informationen von Reuters aus Verhandlungskreisen.

    Höchstwahrscheinlich werde ein Start der Bundesliga zum 15. Mai möglich werden, erfuhr Reuters von mehreren mit den Verhandlungen vertrauten Personen. Gleichzeitig solle für den Amateurbereich der Sport unter freiem Himmel wieder erlaubt werden. (Quelle Bild,de)
     
  47. Moers1963

    Moers1963 Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1,357


    Wie ich schon erwähnt habe....
    Von mir aus kann alles wieder geöffnet werden.
    Ich muss ja nirgends hingehen.

    Jeder ist für sich und seine Gesundheit selbst verantwortlich
     
    Anne Wedau, Die wilden 70er und Thailand gefällt das.
  48. HshEisbaer

    HshEisbaer Landesliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1,711
    Wieder mal wurde deutlich, dass Klinsi nicht mit allem unrecht hatte...

    ABER: Nicht nur bei Hertha wird das so aussehen.
    Und immer wieder stellt sich die Frage: Wie in Gottes Namen wollen die die Liga wieder starten? Vorher müssen die Vereine erstmal wochenlanges ECHTES Mannschaftstraining durchführen können. Da reichen 10 Tage nicht aus.
     
  49. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,781
    Zustimmungen:
    13,124
    Ort:
    Bocholt
    Wenn dem wirklich so ist, das der Amateurbereich wieder Sport unter freiem Himmel machen darf (darf man das nicht sowieso schon :nunja:, ich vermute, das Sport in größeren Gruppen gemeint ist), könnte das ein Fingerzeig für die 3. Liga sein. Und zwar in Richtung pro spielen.
     
    Ostfriesenzebra gefällt das.
  50. Streifenlily

    Streifenlily Landesliga

    Registriert seit:
    27 April 2011
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    4,721
    Ort:
    Rheinberg
    Ich denke, mit „Sport unter freiem Himmel“ ist die Ausübung von Nicht-Kontaktsportarten auf bislang gesperrten Sportanlagen gemeint. Also sowas wie Tennis, Golf, einige Disziplinen der Leichtathletik.
    Fuß- oder Handball wird zumindest im Amateurbereich erstmal nicht stattfinden.
     
    Omega gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden