Alles rund um die 2. Bundesliga | 2019/2020

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von DU59, 22 Mai 2019.

  1. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,243
    Zustimmungen:
    11,500
    Ort:
    Bocholt
    Seit wann muß man in Deutschland seine Unschuld beweisen? Vor allem weil das Thema von einem Schmierenblatt breit getreten wird.
    Ist das gleiche, wie wenn jemand behauptet, du hättest gestohlen und dich dein Arbeitgeber raus schmeißt bzw du in den Knast gehst auf Grund einer unbewiesenen Behauptung.


    Zum sportlichen, schön das Bochum so grandios abschmiert :D
    wollten die nicht oben mitspielen?
     
  2. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,429
    Zustimmungen:
    29,006
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Dass der Bundesligaabsteiger nach dem 6.Spieltag der Liga 2 auf Platz 14 der Tabelle mit 5 Punkten herum turnt, nach der heutigen Heimpleite gegen Bielefeld, war wohl nicht so geplant!
     
  3. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,086
    Zustimmungen:
    18,193
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ….und Kiel auf dem drittletzten Platz (mit Schubert) wohl auch nicht...und es kann noch schlimmer kommen.
     
    Mike Oldmann gefällt das.
  4. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,853
    Zustimmungen:
    25,918
    Ort:
    bei Stuttgart
    Borrrh :boris:

    So langsam wird es aber Fußball
     
    Mannheimer Zebra gefällt das.
  5. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    1,646
    Ort:
    geb.Meiderich
    Aber hier ist 2 Liga :nunja:
     
    BillieJoe und MRBIG gefällt das.
  6. timmi352

    timmi352 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    1,618
    Zustimmungen:
    3,956
    Die munteren Trainerentlassungen beginnen. Holstein Kiel entlässt Andre Schubert nach 6. Spieltagen.
     
    Block D gefällt das.
  7. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,498
    Zustimmungen:
    16,755
    Ort:
    Rheinhausen
    H96 wird wohl den guten Schlomka auch nicht mehr lange halten können/wollen!:nunja:
    Aber der kennt das ja schon wie es ist in Hannover gefeuert zu werden.:huhu:
     
    Mike Oldmann gefällt das.
  8. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,498
    Zustimmungen:
    16,755
    Ort:
    Rheinhausen

    Kiel, ein Club dem ich alles schlechte der Welt gönne!
    Weitermachen!
     
    Meidemicher Opa und Ranger 58 gefällt das.
  9. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,089
    Zustimmungen:
    1,828
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Kiel darf und muss absteigen, ein Verein der sich die letzten Jahre, was die Stadion Auflagen immer durchmogelte braucht keiner.
    Immer nur voll in die Mannschaft anstatt mal in Steine das Geld zu buttern. Jetzt hat man nur eine Notlösung aus Stahlrohren weil sich keine Baufirma findet.:D
     
    Meidemicher Opa und Defenders gefällt das.
  10. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    1,646
    Ort:
    geb.Meiderich
    PN ist bestimmt schon wieder am telefonieren :nunja:
     
  11. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,429
    Zustimmungen:
    29,006
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
  12. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,086
    Zustimmungen:
    18,193
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Tja, mein Mitleid hält sich in Grenzen... Schubert hat nach der Vorbereitung kurz vor Beginn der Saison Braunschweig "vor den Kopf gestossen".
    "Kleine Sünden bestraft der liebe Gott immer sofort"...und Kiel wird vor einer schweren Saison stehen...
     
  13. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,429
    Zustimmungen:
    29,006
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
  14. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,139
    Zustimmungen:
    14,841
    Ort:
    Auswanderer
    Wir haben doch Kontakte zu einem, der haltbare Stadien baut. Aber Schubert hat es ähnlich verdient wie seinerzeit der Pseudochrist Heiko Herrlich.
     
  15. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,429
    Zustimmungen:
    29,006
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Je nach Spielverlauf heute gegen Dynamo, könnte der Trainerstuhl in Bochum auch bald nicht mehr zementiert sein ?
     
  16. ForeverDUMario

    ForeverDUMario Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3,258
    Ort:
    Duisburg-W-Ort
    Die haben diese Woche schon gewechselt!!!
     
  17. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,429
    Zustimmungen:
    29,006
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Upps, hatte den Fokus nur auf dem MSV !!!! Garnicht registriert !
     
  18. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    2,795
    Zustimmungen:
    17,625
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Es heißt ja immer so schön, dass die "kleinen" Vereine so tolle Arbeit leisten. Fussballromantiker schwärmen von Kiel, Heidenheim, Sandhausen, etc. und "grosse" Traditionsvereine wären ja selber Schuld, da dort nicht so gut gearbeitet wird.

    Und dabei vergisst man gern, dass bei den kleinen in Ruhe gearbeitet werden kann, ohne grosse Aufmerksamkeit und ohne Druck.

    Kiel hat der eigene Erfolg jetzt eingeholt. Trainer 2× (Köln und Stuttgart) weg, wichtige Spieler weg und plötzlich Ansprüche im Umfeld.

    Jetzt wollen wir mal sehen wie toll da gearbeitet wird.
     
    Hardy, Omega, Spechti und 9 anderen gefällt das.
  19. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    5,731
    Zustimmungen:
    32,436
    Ort:
    Hartefeld
    Innerhalb von 2 Jahren haben die ihre ganze Substanz verloren sowohl auf als auch neben dem Platz. Das würden in dem Maße auch größere Vereine kaum verkraften.
    Es geht ja auch schon bei den Zuschauerzahlen abwärts.
    Da muss nicht nur auf der Trainerbank jemand mit viel Können hin sondern auch auf der Managerposition sollte sich was tun.
    Wer einen Seo holt und einen Sieker einfach so ziehen lässt der muss sich auch hinterfragen lassen.

    Aber mir soll es gleich sein, Kiel braucht irgendwie keiner.
     
  20. ForeverDUMario

    ForeverDUMario Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3,258
    Ort:
    Duisburg-W-Ort
    Der Anfang ist doch wieder frei!!!
     
    Block D gefällt das.
  21. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,086
    Zustimmungen:
    18,193
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Neue Ungereimtheiten im Fall Jatta: Hieß HSV-Profi in seiner Mailadresse Daffeh?
    https://www.focus.de/sport/fussball...in-seiner-mailadresse-daffeh_id_11163302.html

    Weitere Ungereimtheiten im Fall des HSV-Profis Bakery Jatta. Nach wochenlangen Spekulationen und mutmaßlichen Zeugen,
    die ihn unter einem anderen Namen kennen, wirft nun offenbar seine E-Mail-Adresse Zweifel an der Identität des 21-jährigen Fußballers auf.

    Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Jatta soll bei seiner Einreise nach Deutschland im Jahr 2015 bei den Bremer Behörden angegeben haben,
    dass seine Mailadresse mit "bakarydaffeh" beginnt. Daffeh ist der Fußballer, für den ihn zwei ehemalige Trainer halten. Kopien von Jattas
    Personalbogen sollen dem Sozialzentrum Größelingen/Walle vorgelegen haben. Die Behörde soll sie Anfang September mit dem Hinweis großer
    Ungereimtheiten bei der Polizei Bremen eingereicht haben.

    Die Staatsanwaltschaft Bremen bestätigte gegenüber dem Blatt, dass man die neuen Auffälligkeiten prüfe. "Seit Anfang September haben wir
    neue Erkenntnisse. Wir hatten zwar bereits im Jahr 2015 in der Sache ermittelt und das Verfahren eingestellt. Doch jetzt prüft die Polizei den
    Sachverhalt aufs Neue", zitiert die "Bild" den Bremer Oberstaatsanwalt Frank Passade. Bei dem Verfahren im Jahr 2015 sei es um den Verdacht
    des illegalen Aufenthalts gegangen. (Focus-online)


    Never-Ending-Story....

    Bild lässt nicht locker... aber was machen unsere Behörden eigentlich?
     
  22. malalux

    malalux Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 November 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    552
    Die lassen sich ganz offensichtlich verarschen!:verzweifelt:
     
    HshEisbaer und Hinterland-Zebra gefällt das.
  23. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    4,598
    Nun nach dem 0.4 gegen Nürnberg dürfte es langsam wohl für Mirko Slomka eng werden. Gebe ihm aber noch 2-3 Spiele.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  24. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,873
    Zustimmungen:
    6,718
    Ich nicht. Noch zwei, drei solcher Auftritte, und die 96er können sich den Wiederaufstieg abschminken. Die wenigsten Tore erzielt, erst acht Punkte aus acht Spielen, schon neun Punkte Rückstand auf den zweiten Platz - das ist nicht deren Anspruch. Die werden eher die Reißleine ziehen.
     
    Franz gefällt das.
  25. HshEisbaer

    HshEisbaer Landesliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1,516
    Hannover wird sich im unteren Drittel wiederfinden...
     
  26. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,455
    Zustimmungen:
    3,325
    ...was uns vielleicht in eine neue Verhandlungsposition bei Leo bringen könnte ;);)
     
    HshEisbaer gefällt das.
  27. HshEisbaer

    HshEisbaer Landesliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1,516
    Genau DARAN habe ich auch gedacht
     
  28. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,243
    Zustimmungen:
    11,500
    Ort:
    Bocholt

    Wohl eher ne schlechtere. Sollte H96 weiter unten rum krebsen, werden die einen Neuaufbau forcieren. Und da wäre ein junger unverbrauchter Keeper, der gerade in der 3. Liga erste Lorbeeren erntet, wohl ein geeigneter Kandidat wie ein Ziegler zum Beispiel.
     
  29. Mannheimer Zebra

    Mannheimer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    14 Mai 2016
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Bochum
    Hat er nicht noch ein weiteres Jahr bei uns?
    Wenn ja könnte sich Hannover auch inder 3. Liga wiederfinden, während wir uns inder 2. erablieren (träum). Malsehen zu wem Leo dann lieber will...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Oktober 2019
  30. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,243
    Zustimmungen:
    11,500
    Ort:
    Bocholt
    Da er wohl noch nen Vertrag in H96 hat, dürfte da nur ne Frage sein, ob der Vertrag auch für die 3. Liga gilt. Wenn ja, dann dürfte sich das erledigt haben, denn kostenlos werden die den niemals gehen lassen.
     
    zebra-süd gefällt das.
  31. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,429
    Zustimmungen:
    29,006
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Lt. Hannover 96 ( Kind und Schlaufrup), darf Slomka am nächsten Samstag noch auf der Bank sitzen. Man betont, es nicht vom Ergebnis, sondern vom Engagement der Mannschaft abhängig zu machen, ob man nächste Woche noch an Ihm als Trainer festhält, oder nicht! Der Schock nach der Niederlage gegen Nürnberg sitzt tief, Platz 15 ein Desaster!
     
  32. alex22du

    alex22du Landesliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2008
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1,536
    Hannover ist mir im Grunde egal, aber diesem Martin Kind würde ich so ein Durchmarsch in die dritte Liga ja irgendwie gönnen....

    Hab zwar nicht gedacht, das Hannover so schlecht ist, aber dachte ja schon, das sie probleme kriegen werden. Slomka war mal ein guter Trainer, hat auf :kacke: echt gute Arbeit geleistet. Aber so die letzten Jahre bin ich ihm gegenüber skeptisch.
     
  33. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    4,598
    WIe ich eben erst gesehen habe hat sich Wiesbaden aufgrund des Ausfalls seiner Torleute mit Heinz Lindner verstärkt. Das schon durchaus ein ziemlicher Kracher. Auch aufgrund seiner vergleichsweise enormen Erfahrung kann der der Mannschaft sicher helfen. Aber bin mit Leo Weinkauf natürlich auch zufrieden.
     
  34. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,390
    Zustimmungen:
    12,478
    Ort:
    Köln
    Der Fußball kann einfach so unglaublich verrückt und unberechenbar sein...Tabellenführer Stuttgart verliert gegen den Tabellenletzten Wehen Wiesbaden zu Hause 1:2 :vogel:
    Unglaublich, welche Chancen Stuttgart in der 2.HZ vergeben hat...und Wehen in Unterzahl!
    Ich habe selten einen glücklicheren Sieg gesehen...da war das 2:1 des MSV letztes Jahr in Köln anders!

    Aber jetzt ist Wehen wieder dabei und Bochum tatsächlich Letzter! :verzweifelt:
     
    Diplom-Zebra und Meidemicher Opa gefällt das.
  35. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,086
    Zustimmungen:
    18,193
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, das war ein krasses Spiel...aber Wehen hat Schäffler und sie haben gekämpft, wie die Löwen...aber ohne Glück geht es auch nicht und das hatten sie ebenfalls...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Oktober 2019
  36. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,112
    Zustimmungen:
    4,407
    Ort:
    Dinslaken
    Ballbesitz: 84:16
    Torschüsse: 30:6
    Ecken: 8:1
    Gespielte Pässe: 826:152
    Rote Karten: 0:1

    Endergebnis: 1:2 :popcorn:

    So verrückt kann der Fußball sein. Stuttgart alleine in Halbzeit 2 mit 24 (!) Torschüssen.
     
  37. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    26,968
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Ah jau, Kevin Schindler habe ich schon fast verdrängt...
    ...Aber der Schäffler ist auch kein Schlechter ;)
     
    Franz und DU59 gefällt das.
  38. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    1,646
    Ort:
    geb.Meiderich
  39. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,390
    Zustimmungen:
    12,478
    Ort:
    Köln
    Allerdings frage ich mich hier, warum der Videobeweis beim Siegtor von Aue nicht gegriffen hat. Der Reporter und ich auch haben den Siegtorschützen dort im Abseits gesehen. Bei Reus wird gestern ein Tor zurückgenommen, weil die Hacke minimal im Abseits ist...in Aue ist es viel deutlicher, aber Tor! :nunja:
     
  40. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,512
    Zustimmungen:
    2,950
    Ort:
    Bielefeld
    Arminia Bielefeld bittet den HSV morgen abend zum Tanz um die Tabellenführung in Liga 2. Mit einem Marktwert von 18,2 Mio. Euro liegt der DSC im Mittelfeld der zweiten Liga. Nun sind TM Marktwerte nicht unbedingt dass Maß der Dinge, aber ein Indiz dafür, dass es nicht nur um Kohle geht, wenn man ein klares Konzept hat.
    Vielleicht hilft dass ja auch bei der Bewertung einer insgesamt m.E. positiven Leistung unseres Spielvereins bisher.
     
  41. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    26,968
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Weil das dt. Schiedsrichterwesen offenbar zu doof für den Videobeweis ist. Heute in Bochum wurde nach Videobeweis Elfmeter für den VfL gegeben, obwohl vielleicht 2-3 Sekunden vorher ein Bochumer im Abseits steht und dadurch der Elfmeter nichtig wird. Diese Abseitsstellung hätte also eigentlich der VAR in der selben Zeitlupeneinstellung erkennen müssen.

    Lukas Fröde bekam übrigens bereits in der ersten Halbzeit die gelb-rote Karte, da er nach seinem Foulspiel, bei dem er zurecht gelb bekommen hat, mehrmals in die Hände klatscht. Er will so dem Schiri signalisieren, dass das nur Fuß an Fuß war, dies ist auch deutlich an seinen Lippen abzulesen. Der Schiri versteht das allerdings als hämischen Applaus für die gelbe Karte und wirft Fröde runter.

    Die deutschen Schiedsrichter sollten alle mal in England zur Schulung!
     
    Hinterland-Zebra und DU59 gefällt das.
  42. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,086
    Zustimmungen:
    18,193
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das Unvermögen der Schiedsrichter wird durch den VAR in den Keller von Köln verlagert und damit legitimiert...da weiß man gar nicht mehr, wer mehr neben der Spur ist...
     
    Hinterland-Zebra gefällt das.
  43. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,243
    Zustimmungen:
    11,500
    Ort:
    Bocholt
    Oh besser nicht ...
    Hast du zufällig heute ManU gg LFC gesehen? Das 1-0 für ManU war irregulär. Klares Foul an Origi vom Schiri nicht gesehen, kann passieren aber das der VAR trotz Überprüfung das durch gehen lässt, das grenzt an einem Skandal.
    Also der VAR ist nicht nur bei uns bescheiden ...
     
    Auslandszebra, owlzebra und BillieJoe gefällt das.
  44. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,853
    Zustimmungen:
    25,918
    Ort:
    bei Stuttgart
    https://www.sportbuzzer.de/artikel/der-platzwart-martin-kind-die-hannover-96-thronfolger-kommen/amp/

    :D

    23. Oktober 2019 / 08:38 Uhr
    Der Platzwart: Kind+1 - Die 96-Thronfolger kommen

    96-Profiboss Martin Kind hat seine Nachfolge bestimmt. Sein Sohn Alexander und der Tenniskumpel-Sohn Raoul Roßmann sollen mal die Geschicke der 96-Profis lenken. Ein Vorteil liegt auf der Hand: Die Fanszene im Norden könnte Banner, Aufkleber und Schmähgesänge einfach weiterverwenden.

    Hannover 96, das ist gelebte Kontinuität. Wer als Fußball-Fan ein Faible für eine stabile Mischung aus Heimschwäche, Chancenwucher, Verletzungspech, Misswirtschaft, Vereinsquerelen und Flanken ins Seitenaus hat, landet früher oder später bei 96. Auch auf der Führungsebene verzichtet 96 seit 1997 weitgehend auf Experimente. In dieser Zeit erlebte die Welt drei Päpste, vier US-Präsidenten sowie die fünfte Hochzeit von Gerhard Schröder, aber bei 96 schmeißt nach wie vor nur einer den Laden: Martin Kind.

    Ein einstelliger Tabellenplatz, gesichertes Mittelfeld – an ambitionierten Zielen mangelt es 96 nicht. Sportlich also alles im Lot, Trainerfrage geklärt, Winterpause noch weit, da bleibt Zeit, perspektivisch zu denken und mal richtig einen rauszuhauen. Also hat Martin Kind laut über seine Nachfolge nachgedacht. Ergebnis: Die Thronfolge ist geregelt. Martin Kind wird das Zepter an Alexander Kind weiterreichen. Das ist sein Sohn. Juristen prüfen gerade, ob für diesen Vorgang Erbschaftssteuer anfallen könnte.

    Doppelspitzen sind bei 96 gute Tradition
    Dynastische Erbfolgeregelungen, im alten Mesopotamien bei den Habsburgern oder in Nordkorea hat man damit allerbeste Erfahrungen gemacht. Die Fugger sind auf diese Weise reich geworden und haben so den FC Augsburg in der 1. Bundesliga etabliert. Wer erinnert sich nicht an Martin Fugger und seinen Sohn Dr. Alexander Fugger – ein Erfolgsmodell, bis heute.

    Um ganz sicher zu gehen, hat Martin Kind dem jungen Kind Raoul Roßmann an die Seite gestellt. Das ist der Sohn von Tenniskumpel Dirk Roßmann. Doppelspitzen sind bei 96 gute Tradition und haben abseits des Spielfeldes eigentlich immer super funktioniert, man denke nur an Claassen/Gerber oder Slomka/Schmadtke.

    „Wir setzen auf das Hannover-Modell"

    Zur Begründung für den geplanten Generationenwechsel sagte Kind, der Ältere: „Wir setzen auf das Hannover-Modell. Diese beiden stehen für Kontinuität, und die Stadt muss froh sein, wenn diese beiden auch die Verantwortung für den Verein übernehmen.“ 73 Jahre Sozialdemokratie, und schon musst du als aktiver Regionsbewohner die begriffsstutzige Stadt ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie gefälligst froh zu sein hat, wenn das Tandem Kind/Roßmann in die Verlängerung geht.

    Laien mögen sich das Hannover-Modell vielleicht ein wenig heterogener vorgestellt haben, und Kritiker könnten beklagen, dass den Vorschlag ein Hauch von Vetternwirtschaft umwehen könnte, aber da hält Martin Kind dagegen. Wenn man seine Personalien ablehnen würde, müsse man schon gute Argumente liefern. Nicht so einen Blödsinn wie Vetternwirtschaft. Alexander ist Sohn. Nicht Vetter. Er, Kind, habe solche Sachen immer „professionell gelöst“ und stets „vernünftige Personalentscheidungen“ getroffen.

    Falls in diesem Punkt Zweifel aufkommen: einfach die zehn Sportlichen Leiter und 17 Trainer fragen, die unter Kind bei 96 gearbeitet haben. Kind würde seinem Nachfolger natürlich beratend zur Seite stehen. Alles bliebe also beim Alten. Außerdem, so Kind, hätten die beiden Söhne Alexander und Raoul bereits zugesagt. Ja, dann.

    Kommandozentrale Kokenhof bleibt erhalten
    Zugegeben, das Modell Kind+1 hat unbestritten Vorteile. Türschilder und Telefonlisten könnten 1:1 übernommen werden, die Fanszene im Norden könnte Banner, Aufkleber und Schmähgesänge einfach weiterverwenden. Alles Wichtige rund um 96 würde weiterhin in Großburgwedel geregelt werden, die legendäre Kommandozentrale Kokenhof bliebe erhalten. Zahlreiche Ex-Bundesliga-Trainer könnten die 96-Voreinstellung in ihren Navis übernehmen. Sportlich gesehen gingen der junge Hörgerätemacher und sein Partner ihr neues Amt hinreichend unvorbelastet an – könnte auch eine Chance sein. Oder wie man in der Branche sagt: Besser Taube in der Hand als Spatzen auf dem Dach.
     
    since, Darkane, Meidemicher Opa und 4 anderen gefällt das.
  45. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,033
    Zustimmungen:
    18,651
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Bochum lünkert schon nach unten... im Sommer klatschen wir mit denen ab...
     
    Defenders gefällt das.
  46. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    2,840
    Zuletzt bearbeitet: 25 Oktober 2019
  47. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,429
    Zustimmungen:
    29,006
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Der VFB geht mit 6:2 in Hamburg unter!
     
  48. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,676
    Zustimmungen:
    19,200
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Klingt irgendwie desaströs. :nunja:

    P.S.: Die 3. Pleite für die Schwaben hintereinander. :pfeifen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2019
  49. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,455
    Zustimmungen:
    3,325

    Ich hoffe nicht. Aber Bochum spielt einfach so einen Bockmist...die stehen zurecht soweit unten.
     
  50. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,676
    Zustimmungen:
    19,200
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Ich auch nicht, denn bei einem möglichen Aufstieg unsererseits gibt es mit Sicherheit weitaus unattraktivere Gegner als den VfL Bochum. ;)
     
    Phelan, moerszebr, Franz und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden