Alles vor dem Heimspiel gegen Dynamo Dresden (13. Spieltag)

Dieses Thema im Forum "Saison 2020/2021" wurde erstellt von Pawel, 27 November 2020.

Schlagworte:
?

Wie geht das Spiel am SO aus?

  1. Sieg MSV

    74 Stimme(n)
    31.2%
  2. Unentschieden

    36 Stimme(n)
    15.2%
  3. Sieg Dresden

    127 Stimme(n)
    53.6%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pawel

    Pawel MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    4,327
    Zustimmungen:
    27,409
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
  2. Domosas

    Domosas Bezirksliga

    Registriert seit:
    24 April 2017
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    517
    Wieder mal eine Top Eröffnung. :)
     
    Pawel und 49 Jahre Fan gefällt das.
  3. Skorpion

    Skorpion Landesliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1,805
    Ort:
    duisburg-walsum
    Dresden ist ein sehr starker Gegner, heißt aber nicht dass man das Spiel einfach herschenken darf.
    Alles geben MSV, in dieser Liga kann jeder jeden schlagen.
    Erwarte nicht viel, aber mit ein bisschen Matchglück hoffe ich dennoch auf einen Sieg ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2020
  4. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,984
    Zustimmungen:
    40,857
    Ich erwarte erstmal wieder nichts.

    Mit einer defensiven Leistung wie gegen Mannheim werden wir gegen Dresden deutlich verlieren, da ist eine große Steigerung der gesamten Mannschaft notwendig.

    Andersrum muss auch offensiv wieder mehr gehen. Wir werden mit Garantie nicht immer aus 3 Schüssen aufs Tor 2 Tore erzielen.

    Viel und harte Arbeit!
     
  5. dusi33

    dusi33 Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2008
    Beiträge:
    3,559
    Zustimmungen:
    3,868
    Ort:
    Hürth
    Mit viel Gegurke und Glück 1:1
     
    SchwarzeRose gefällt das.
  6. Tom Motion

    Tom Motion Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1,591
    Ort:
    Duisburg
    Ich erwarte ebenfalls nichts.

    Gerade die Heimspiele in unserem Wohnzimmer liegen uns diese Saison nicht und wenn wir bestehen wollen, müssen 2 Schippen oben drauf gelegt werden.
    Vor allem muss endlich mal wieder gewonnen werden, wenn wir denn das unvermeidbare aufhalten wollen!

    Nach all dem Gefühlschaos rund um unseren geliebten Spielverein, hat unsere Fanseele das mehr als verdient!
     
    Oma-1902, Der Kelte, Skorpion und 2 anderen gefällt das.
  7. KohleJunge

    KohleJunge Kreisliga

    Registriert seit:
    23 November 2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Duisburg
    Danke für die Klasse Spieltags Eröffnung.

    Meine Erwartung gegen eine Mannschaft die einen Lauf hat, ist nicht vorhanden. Ich erwarte die gleiche Einstellung wie gegen Mannheim. Einsatzbereitschaft/Wille/Leidenschaft. Aber dann bitte das die Abwehr an mehr Stabilität gewinnt.

    Das Dynamo Dresden Favorit ist, sollte jedem klar sein, ich hoffe das unsere Mannschaft nicht unter die Räder kommt.
     
  8. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,840
    Zustimmungen:
    49,005
    Ort:
    Hartefeld (noch)
    Irgendwann ist einfach der erste Heimsieg fällig.
    Irgendwann ist auch der erste Dresdener Sieg in Liga 3 fällig.
    Ich hoffe auf das Erstgenannte!

    Ein Spiel zum Schwärmen wird es sicher nicht.
    Vermutlich wird es aber so sein das die Mannschaft mindestens 2 Tore erzielen muss um überhaupt zu punkten.
    Einfach schwer einzuschätzen, unser MSV!
    Und noch was für die Geschichtsbücher, denn Sonntag dürfte das erste Heimspiel gegen Dresden sein welches kein Hochrisikospiel ist. Für irgendwas muss ne Pandemie ja gut sein.
     
    Raudie, Pawel, Oma-1902 und 2 anderen gefällt das.
  9. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    4,425
    Sehr schweres Spiel. Problem ist, dass wir eigentlich gewinnen müssen, um nicht den Anschluss zu verlieren. Die um uns rum haben ja sogar teilweise noch Nachholspiele.
     
    Skorpion gefällt das.
  10. Phelan

    Phelan Regionalliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,452
    Zustimmungen:
    5,167
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Wie immer top Eröffnung.
    Wenn ich sehe das Dresden 4 der letzten 5 Spiele gewonnen hat und damit schon mehr Punkte hat als wir in der ganzen Saison kann man die Tendenz erkennen.
    Ich erwarte nichts , gehe aber von eine Niederlage aus wenn die Mannschaft sich nicht in allen Teilen steigert ( Gerade in der Defensive)
     
    Lucky_Zebra, Pawel, Oma-1902 und 3 anderen gefällt das.
  11. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    7,201
    Zustimmungen:
    25,987
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Klar, rein von der Tabelle her ist Dresden Favorit, aber was heißt das schon? Denn auch in dieser Saison sind wieder Überraschungen dabei, vielleicht sorgen wir ja am Sonntag auch für eine. Und von daher, kämpfen, kratzen, beißen, um am Ende hoffentlich irgendwie einen dreckigen Sieg zu holen! Mein Tipp, 2:1 für den Spielverein. So, jetzt könnt ihr mich für bekloppt erklären. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2020
  12. Ibizki

    Ibizki Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2008
    Beiträge:
    1,227
    Zustimmungen:
    3,172
    Bin optimistisch, 3:0 für den MSV.
     
  13. STROLCH

    STROLCH Regionalliga

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    1,685
    Zustimmungen:
    7,046
    Ort:
    Dinslaken

    Mimimi, manche jammern ja hier mehr als TL und GL auf Pressekonferenzen zusammen. :heul:

    Ein 2:1 Heimsieg bringt uns wieder in die Spur. :jokes20:

    Tore: Engin und Stoppel
     
  14. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    2,949
    Willst Du nicht absteigen, musst Du gewinnen. Es zählen nur noch Siege. Erwarten tue ich nichts. Aber da die Spieler gegen Mannheim zumindest ihrem Beruf nachgegangen sind, könnte es bei einer weiteren Leistungssteigerung durchaus klappen mit dem ersten Heimsieg.
    Ansonsten erwarte ich wieder Karweina, Ghindovean und Gembalis.
     
  15. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,494
    Zustimmungen:
    19,885
    Ort:
    Rheinhausen
    Auf dem "Acker" im Wedaustadion gewinnt derjenige der richtig zur Sache geht, einen Schönheitspreis gibts nicht zu gewinnen.
    In Mannheim sah unsere Truppe konditionell ja eigentlich ganz gut aus, jetzt haben/hatten sie auch noch einige Tage mehr Pause.
    Trotzdem ist Dresden (für mich) der klare Favorit in diesem Spiel, wen wundert es?!
    Aber es ist ja der 1.Advent und eventuell so auch der 1.te Heimsieg im 7.ten Versuch.:verzweifelt:
     
    Laarerjunge, Docsnyder und Oma-1902 gefällt das.
  16. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    7,604
    Zustimmungen:
    62,433
    Ort:
    Mediolanum (Germania inferior)
    Lettieri hatte nun erstmals einige Tage Zeit, mal mit der Mannschaft zu trainieren und seine Ideen im Rahmen "unserer Spielidee" umzusetzen. Tue mich mit einer Prognose noch schwer, da der Mannschaft bisher die Konstanz gefehlt hat. Konserviert sie den Einsatz und die Laufbereitschaft aus dem Spiel in Mannheim und minimiert die Fehler im Passspiel, dann kann ein Spiel auf Augenhöhe stattfinden.
     
    Pawel, Die wilden 70er und ZEBRAINER gefällt das.
  17. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Regionalliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    1,435
    Zustimmungen:
    6,675
    Ort:
    Nebenan
    Leute ich weis gar nicht was ihr alle habt, bisschen mehr Optimismus bitte, denn solange es in unserer Bude nicht klingelt ist alles gut und wir es endlich schaffen den Heimkomplex abzulegen und Tore machen, kann man dieses Spiel gewinnen.
    Nutzt ja alles nix "Wir wollen und müssen weiter nach oben, dazu müssen wir vor allem die Heimspiele gewinnen", das müssen wir irgendwie in den Griff kriegen und gegen Dresden drei Punkte holen .
    Alles andere heizt die Stimmung nur noch weiter an und darauf hat doch eigentlich niemand Bock, deshalb geht da raus Jungs spielt Fussball kratzt beisst kämpft und holt die Punkte für unseren Spielverein.
     
    ZEBRAINER gefällt das.
  18. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,356
    Zustimmungen:
    6,230
    Die Optimisten tippen auf Sieg.

    Die Realisten hoffen auf wenigstens 1 Punkt.

    Die Pessimisten blicken auf die Statistik und brauchen erstmal ein Köpi und 2 Kurze.
    Unsere Heimbilanz ist desaströs.
    20. Platz
    einzige Mannschaft ohne Heimsieg
    Geschossene Tore: 4 (letzter)
    Kassierte Tore: 13 (letzter)
    Tordifferenz: -9 (letzter)

    Ich gehöre eher zu den Realisten.
     
    Der Kelte, yogi, ruuuuudi und 2 anderen gefällt das.
  19. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,408
    Zustimmungen:
    32,389
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Die These, in dieser Liga kann jeder jeden schlagen stimmt, aber nicht immer. Haben 2 Teams “Normalform” und können in Bestbesetzung antreten, würde ich diese These unterschreiben. Dynamo als Absteiger ist recht holprig in die Saison gestartet, Greift aber jetzt oben an. Wie wir gestartet sind........bekannt!
    Sicher, wir haben keinen Lauf, sind (noch) sehr unbeständig, aber das Mannheimer Spiel hat einen leichten Aufwärtstrend gezeigt. Ein Teil unserer Spieler hat noch keine Normalform und ein anderer Teil ist konditionell noch nicht bei 100%.
    Trotzdem haben wir einen leicht positiven Trend. Zuhause fehlt noch ein Sieg, warum es in Duisburg noch nicht geklappt hat, eine Frage, die sicherlich nichts mit dem Stadion zu tun hat. Ich erwarte für Sonntag dass sich die Mannschaft mit Leidenschaft aber auch mit Köpfchen gegen Dynamo ins Spiel wirft. Sicher wir brauchen einen Dreier, aber nicht mit Gewalt und kopflos! Die Einstellung, ein zumindest zu 90% wieder fitter Stoppel, ein Engin der an „alte“ Zeiten erinnert, ein Schiri, der das nur pfeift, was pfeifwürdig ist und etwas Glück! Mit diesen Zutaten könnte es klappen mit den ersten Heimsieg !
     
  20. Neusser

    Neusser Landesliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2017
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1,262
    Mike hat das gut zusammengefasst - es müssen ein paar Dinge zusammen kommen, damit wir gewinnen. Vielleicht ist es am Sonntag ja soweit
     
    Mike Oldmann gefällt das.
  21. Juri_Bungalow

    Juri_Bungalow Landesliga

    Registriert seit:
    24 August 2012
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1,598
    Wenn das Spiel unserer Mannschaft nur halb so gut wird, wie die Spieltagseröffnung von @Defenders dann dürften wir das Ding am Sonntag locker gewinnen. Nur fehlt mir augenblicklich der unumstößliche Glaube daran. Lassen wir uns mal überraschen.
     
  22. Blue Bally

    Blue Bally Regionalliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,670
    Zustimmungen:
    5,586
    Schwierig. Dresden ist wohl der Topfavorit auf dem Aufstieg kam aber nach holprigen Saisonstart erst die letzten Spiele anscheinend richtig in Tritt und ist nicht die Übermannschaft wie manch einer rein von der Kaderzusammenstellung dachte. Die Leistung im letzten Spiel lässt hoffen und GL hatte nun auch mal endlich paar Tage Zeit, so zu trainieren wie er sich das vorstellt.
    Mit dem Punkt in Mannheim habe ich nicht gerechnet, also warum sollte auch nicht gegen Dresden was gehen. Leider gehe fest davon aus das Spiel endet nicht mit einem Remis und Dresden hat die Nase vorne und wir müssen uns noch auf den ersten Heimsieg gedulden :frown:
    Hoffe aber das ich mich da irre :)
     
  23. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,900
    Zustimmungen:
    134,962
    Ich weiß nicht genau, weshalb es uns auswärts deutlich leichter fällt, Punkte einzufahren. Man kann es sich nur denken.

    Nun ja, wir spielen gegen den Liga-Krösus und stehen unten drin. Es gibt für uns überhaupt keine Veranlassung, mehr für das Spiel zu tun als uns reaktiv auszurichten, Zweikämpfe zu suchen und zu gewinnen und sie entschieden auszukontern.

    Es ist gewiss kein Pflichtsieg gegen diesen Gegner, aber ich denke, wir können das Spiel gewinnen. Die Jungs werden an Mannheim anknüpfen und sich steigen. Warum auch immer: ich bin guter Dinge für den ersten Advent.

    Stoppel ist unser Diego und Ghindovean sein Nachfolger.:)
     
    Pawel und ZEBRAINER gefällt das.
  24. fahrstuhl

    fahrstuhl Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2007
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4,108
    Ich vermute, wir werden grundsätzlich ein gutes Spiel abliefern, aber wohl knapp bis deutlich verlieren,
    wichtig wäre für mich aber, das wir weiterhin erkennen können, das die Abwehr als solches und die Bemühungen
    vor der Abwehr deutlich stabiler agieren.

    Was wir brauchen, ist das der Laden hinten dicht gemacht wird, vorne hilft dann der liebe Gott und wenn
    alle wieder zurück sind auch ein wenig die individuelle Klasse.

    Aber diese Saison steht und fällt mit der Leistung im Defensivverbund.
     
  25. Oma-1902

    Oma-1902 Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    5,036
    Ort:
    Hünxe
    Danke @Defenders! Wieder eine Top-Spieleröffnung.

    Ich erwarte gegen Dresden leider nichts, vielleicht wird es ja ein Unentschieden.
    Ein Sieg würde mich total überraschen und freuen.
    Das Unentschieden in Mannheim sollte der Mannschaft eigentlich Mut machen.
    Warten wir es ab, was dabei heraus kommt. Auf geht's Zebras, kämpfen bis zum Schluss!
     
    yogi, Vize, Pawel und 2 anderen gefällt das.
  26. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    20,467
    Ort:
    Wedau
    Ich habe mit Dresden auch mal "gegönnt" und möchte @Defenders in allen Punkten beipflichten. Dresden steht für keinen konkreten Fussball. Das ist in allen Phasen solide und geordnet, aber ziemlich unspektakulär.

    Im Ballbesitz wird nur risikolos hin- und hergespielt, die Sechser werden kaum eingebunden und staffeln sich auch sehr statisch, der Zwischenlinieraum wird kaum gesucht. Es gibt kaum gruppentaktische Synergien oder Ideen wie man den Gegner manipuliert oder Lücken in dessen Formation reisst. Im Zweifel wird der Ball nach vorne gehauen, die zweiten Bälle eingesammelt und dann im freestyle irgendwie das Tor attackiert. Gegen den Ball wird zwar immer mal wieder höher angelaufen, aber eigentlich ist das Spiel gegen den Ball durch die drei Innenverteidiger, die zwei Sechser und die eher tiefen Außen auf Stabilität ausgelegt. Kauczinski beeindruckt mich aus taktischer Sicht wieder einmal nicht sonderlich.

    Das ganze Spiel basiert fast ausschließlich auf der formativen Ordnung und der indidviduelle Qualität. Die meisten Spieler könnten wohl locker zweite Liga spielen, sind körperlich alle robust, technisch gut ausgebildet und abgeklärt in ihren Handlungen, aber es gibt niemanden den wir groß fürchten müssen oder der den Spielryhthmus entscheidend prägt.

    Wenn wir wie gegen Mannheim die gegnerische Formation für unsere festen Mannorientierungen spiegeln würden, müssten wir eigentlich ein 3-5-2 mit einem Sechser und zwei Achtern aufbieten. Da wir im Kader aber weder einen geeigneten Solo-Sechser haben und Lettieri sich auf die Viererkette festgelegt hat, gehe ich von der gleichen 4-2-2-2-Formation wie in Mannheim aus, nur das sich ein Sechser (meist Jansen) als freier Mann öfter in die letzte Linie fallen lässt.

    Wichtig dürfte tatsächlich sein, dass wir nicht in Rückstand geraten. Dresden ist defensiv zu gefestigt und wir im Ballbesitz zu planlos. Solange es 0:0 steht, sehe ich aber gute Chancen, dass wir Dresden ärgern und vielleicht auch mal einen Umschaltmoment versenken können. Im Gegensatz zu Mannheim sucht Dresden im Spielaufbau aber kaum das Risiko und die zentralen Räume. Wir werden dort also nicht so viele Chancen auf Balleroberungen bekommen. Im schlimmsten Fall wird es ein ziemlich unansehnliches Spiel, mit einen bisschen hin- und herpassen, anlaufen, wegbolzen, rumkämpfen, hin- und herpassen, anlaufen, wegbolzen, usw.. Dresden dürfte dabei tendenziell spielbestimmend sein und einfach auf einen Standard oder einen Fehler von uns wartet, um zuzustechen.

    Vielleicht gibt es auf unserer Seite aber auch eine Idee wie man Dresden in eine Pressing-Falle lockt, um in Kontersituationen zu kommen. Das Dresden ziemlich schematisch spielen, könnte man ihnen tatsächlich den weniger pressingresistenten Sechser "anbieten", also bewusst freilassen und diesen nach dem Anspiel dann von allen Seiten attackieren. Dafür würde sich eine 4-4-2-Raute anbieten. Man müsste aber in gewisser Weise ein wenig mit dem Manndeckungsdogma brechen. Da sich Lettieri das Spiel gegen den Ball aber auf die Fahnen geschrieben hat und sich Dresden als Top-Team der Liga dafür natürlich auch anbietet, rechne ich in dieser Hinsicht am ehesten mit Innovationen.

    Personell würde ich je nach Frische auf die gleichen Spieler wie in Mannheim setzen. Schmidt könnte vielleicht in die IV rutschen. Fleckstein erwarte ich eher nicht. Engin bietet sich als Sturmalternative und Scepanik als Läufer im Mittelfeld an. Bei Ademi und Krempicki sehe ich wie bei Fleckstein eher weniger Chancen auf einen Startelfeinsatz. Mal schauen, ob es auf der PK gleich noch etwas erhellendes gibt...
     
  27. Rossy`

    Rossy` Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Rahm
    Auch wenn es nicht ganz ernst gemeint ist, den Satz muss man trotzdem erstmal sacken lassen... ;)

    Auf dem Papier sieht es eindeutiger aus, als es sich irgendwie bei mir anfühlt. Sonntag ist ein Punkt drin.
     
  28. Darkane

    Darkane Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    8,063
    Ort:
    Hessen
    Ich erwarte zumindest eine in Teilen "reifere" Leistung der Mannschaft nachdem sie nun eine Woche die neuen Ideen von Lettieri aufsaugen konnte. Ebenso eine Laufbereitschaft wie gegen Mannheim.
    Ergebnistechnisch erwarte ich zumindest nicht abgeschossen zu werden. Ja länger wir das 0:0 halten können, umso nervöser wird Dresden werden und evtl. ergeben sich dann Räume für uns.

    Ein kleiner Schritt nach dem anderen...
     
  29. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    5,116
    Zustimmungen:
    18,146
    Ort:
    Auswanderer
    Weil Du ihn nicht in der Mannschaft siehst oder GL? Warum ist er überhaupt außen vor?
     
  30. Auslandszebra

    Auslandszebra Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    1,313
    Ich erwarte einen Black Sunday. 100% Lohn für 2% Arbeit.

    Spaß bei Seite. Spiel wird ein ganz dickes Brett. Alles andere als eine Niederlage wäre erst mal eine dicke Überraschung. Aber ein blindes Huhn findet schließ Loch auch mal ein Korn.
     
  31. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,063
    Zustimmungen:
    6,506
    Danke Defenders - die Vorfreude auf Sonntag ist wieder zurück.

    Ich erwarte gegen Dresden einen Sieg und die Wende für unsere Jungs.

    Es ist noch alles drin, aber wir müssen jetzt dreifach punkten. Stoppel kommt langsam aber sicher und damit auch die Qualitätsverbesserung der Mitstreiter und unseres Spiels.
    Wir müssen nur gewinnen - alles andere ist momentan schnurz. Sind wir erst im gesicherten Mittelfeld, dann kommt auch die spielerische Leichtigkeit zurück und vielleicht auch eine spielerische Aufwertung durch Pepic, Leroy und Bitter über außen.

    Davon würden insbesondere Vincent im Zentrum und Stoppel profitieren - Stoppel, damit er etwas mehr Freiräume für seine genialen Momente bekommt und er nichts alles alleine machen muss.

    Mein Tipp ist ein recht deutliches 2: 0 für uns, weil Leo wieder einen Glanztag hat.
     
    Pawel und ZEBRAINER gefällt das.
  32. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,408
    Zustimmungen:
    32,389
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Habe mir mal die aktuelle Tabellensituation angesehen. Das ist schon irgendwie schräg, sollten wir gewinnen, aber alle übrigen um uns herum auch, wäre Platz 18 uns sicher. D.h. du gewinnst vielleicht, bleibst aber trotzdem unten stehen.
     
  33. Oma-1902

    Oma-1902 Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    5,036
    Ort:
    Hünxe
    Da hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen. Sich in der Verteidigung mehrmals die Bälle zuzuspielen, das sieht man nur bei uns.
    Keine andere Mannschaft habe ich gesehen, die das so praktizieren.
    Das sieht in meinen Augen immer nach Hilflosigkeit aus.
     
    Rheinpreussenzebra und Chrisi gefällt das.
  34. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,984
    Zustimmungen:
    40,857
    Wenn ich mich nicht komplett irre, beschreibt @Schimanski dort aber Dresden. ;)
     
    Niederrheinzebra, yogi, Pawel und 2 anderen gefällt das.
  35. Oma-1902

    Oma-1902 Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    5,036
    Ort:
    Hünxe
    Ja, Du hast Recht. Aber ich finde, dass es mehr auf uns zutrifft.

    Dieses Hin- und Hergeschiebe des Balles in der Verteidigung bringt meiner Meinung nach nichts.
    Das sollten sie mal abstellen. Das kann man mal machen, um wieder Ruhe reinzubringen, aber bei uns findet das ja ständig statt.
     
  36. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    4,425
    Eher weltfremd ;) Aber schön wäre es mal für die geschundene Fanseele
     
  37. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,984
    Zustimmungen:
    40,857
    Unter Lieberknecht war das definitiv der Fall, aber unter Lettieri wird doch der Ball recht schnell nach vorne gespielt, bzw. meistens gepöhlt.
     
    Oma-1902 gefällt das.
  38. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    20,467
    Ort:
    Wedau
    Das ist aber nicht schräg, sondern völlig normal :D

    Ich vermute Lettieri.
     
    Robbe1967 gefällt das.
  39. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    5,116
    Zustimmungen:
    18,146
    Ort:
    Auswanderer
    dann mal etwas konkreter von mir. Wie siehst Du die Entscheidung, die ja momentan gegen Fleckstein fällt - würdest Du ihn auch draußen lassen zugunsten von Gembalis, Volkmer oder Schmidt?
     
  40. opapaul

    opapaul Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    360
    Ja,auf die anderen Spiele hat der MSV keinen Einfluß,man sollte nur aufpassen,das der Abstand zum rettenden 16.ten Tabellenplatz nicht zu groß wird,schwer wird es da unten wieder raus zu kommen,aber noch ist alles möglich,die nächsten Spiele werden auch nicht einfacher,deshalb immer alles geben und versuchen,jeder Ausrutscher kann am Ende tödlich sein.Würde unentschieden tippen,ein Heimsieg wäre in der jetzigen Lage klasse.Ihr könnt ja nicht alles verlernt haben,also Gas geben von der ersten bis zur letzten Minute.Was dabei heraus kommt?Am Sonntag 15 Uhr sind wir schlauer.
     
    Docsnyder gefällt das.
  41. opapaul

    opapaul Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    360
    Das hat mir schon unter Lieberknecht nicht gefallen,hat etwas mit Angsthasenfußball zu tun und ist für die Zuschauer nicht schön mit an zu Sehen.Spielt einfach nur Fußball,das sieht besser aus und wird meistens auch belohnt.
     
    Oma-1902 gefällt das.
  42. opapaul

    opapaul Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    360
    Die Drei haben es in Mannheim doch super gemacht,warum sollte GL die Mannschaft wieder umstellen?
     
  43. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,408
    Zustimmungen:
    32,389
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Boris und 49 Jahre Fan gefällt das.
  44. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    20,467
    Ort:
    Wedau
    Ich denke sein Spielerprofil passt am wenigsten zu dem, was unser Spiel im Moment verlangt. Deswegen könnte ich die Entscheidung nachvollziehen. Ich würde ihn nicht draußen lassen. Aber ich würde ja auch nicht wie Lettieri spielen....;)
     
    Niederrheinzebra und Blue Bally gefällt das.
  45. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    6,258
    Zustimmungen:
    16,968
    Ort:
    Duisburg
    @Mike Oldmann - schraub mal deine Buchstabengröße runter oder setze einfach die Lesebrille auf. ;)
     
    Oma-1902 gefällt das.
  46. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,665
    Zustimmungen:
    12,009
    Ort:
    Duisburg
    Volle Kapelle hin oder her. Die Messe ist erst dann gelesen, wenn der Pfarrer abpfeift.

    Meine Güte :verzweifelt: Deren Logo-Historie kann auch ein Malbuch für 7-jährige sein. Fehlt eigentlich nur noch blau. Dann hätten die das ganze Spektrum durch. Rot, schwarz, grün, gelb, braun... Alles da im Logo!

    Ich glaube diesmal fest an einen heimischen Auswärtssieg unserer Zebras mit Dämpfungsfunktion, allerdings nicht an die Wende. Dafür stehen wir uns hier alle noch zu sehr selbst auf den Füßen.
     
  47. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,840
    Zustimmungen:
    49,005
    Ort:
    Hartefeld (noch)
    Dürfen trotzdem nur zu elft spielen!
    Außerdem ist dann hinterher die Enttäuschung bei den Ossis um so größer wenn sie mit leeren Händen zurück in den ehemaligen Arbeiter und Bauernstaat reisen.
     
    Stefe75, Mike Oldmann und Oma-1902 gefällt das.
  48. Oma-1902

    Oma-1902 Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    5,036
    Ort:
    Hünxe
    @Schimanski: Vielleicht hast Du es hier ja schon einmal geschrieben, ich weiß es nicht.
    Trainierst Du irgendeinen Verein, und wenn ja welchen?
    Interessiert mich nur, da Du ja viel Trainerwissen hast.
     
  49. Blue Bally

    Blue Bally Regionalliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,670
    Zustimmungen:
    5,586
    Wenn mich nicht alles täuscht ist er Trainer der C-Jugend von Viktoria Buchholz ;)
    Das nur dort fasziniert mich immer wieder :D:frown:
     
    Oma-1902 und Benni gefällt das.
  50. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    6,258
    Zustimmungen:
    16,968
    Ort:
    Duisburg
    Die heutige, etwas andere Pressekonferenz vor dem Spiel:



    Anmerkungen dazu:
    • Dominik Schmidt, Mirnes Pepic (ob wir den noch mal spielen sehen?), Joshua Bitter und Leroy Mickels werden am Sonntag fehlen.
    • Drolli durfte auch hier wieder mal die erste Frage stellen.
    • Frisurtechnisch sieht Gino Lettieri irgendwie nach Kalle Wirsch aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2020
    49 Jahre Fan und yogi gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden