Alles vor dem Heimspiel gegen Waldhof Mannheim (31.Spieltag)

Dieses Thema im Forum "Saison 2020/2021" wurde erstellt von Pawel, 6 April 2021.

?

Wie geht das Spiel am SA aus?

  1. Sieg MSV

    167 Stimme(n)
    70.8%
  2. Unentschieden

    49 Stimme(n)
    20.8%
  3. Sieg Mannheim

    20 Stimme(n)
    8.5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pawel

    Pawel MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    4,479
    Zustimmungen:
    28,960
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
  2. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    7,544
    Zustimmungen:
    27,249
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Aus den letzten 3. Ligaspielen gehen die Waldhöfer haben wir nur 1 micktiges Pünktchen geholt. Also ist jetzt mal ein Sieg an der Reihe! Und das wäre dann unser 5. Heimsieg hintereinander und gleichbedeutend mit einem weiteren großen Schritt Richtung Klassenerhalt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2021
    Bernieboy56, Micki1979, MusaMH und 6 anderen gefällt das.
  3. justimproved2

    justimproved2 Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    2,273
    Zustimmungen:
    5,541
    Endlich Mal n Sieg gegen den Waldhof!

    Gerade vor dem Spiel gegen Dynamo Dresden wären drei Punkte unfassbar wichtig um den Druck weiter vom Kessel zu nehmen. Denn danach folgt nämlich dann das Spiel gegen Lautern.

    Zebras 2:1 Waldhof
     
  4. Vizemeister

    Vizemeister Landesliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    1,291
    Zustimmungen:
    4,232
    Im Old School Trikot den Waldhof weghupen :box: ich hoffe man schließt an die letzten Auftritte zu Hause an und arbeitet weiter an der Festung Wedau. Drei Punkte und wir wären dem Klassenerhalt wieder ein Stück näher.
     
    49 Jahre Fan, lintorfer und ze1970bra gefällt das.
  5. dusi33

    dusi33 Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2008
    Beiträge:
    3,653
    Zustimmungen:
    4,079
    Ort:
    Hürth
    Ein klarer 3:0 Heimsieg.
    Für Motivation ist ja wieder gesorgt.
     
    49 Jahre Fan und lintorfer gefällt das.
  6. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    1,372
    Zustimmungen:
    5,210
    Ort:
    Moers
    Es ist an der Zeit die bescheidene Bilanz gegen den Waldhof aufzupimpen! Wir gewinnen, schöner als gegen Verl, aber genauso effektiv. Mein Tipp: 4:0! Bin da jetzt mal total optimistisch...
     
    Oma-1902 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  7. Phelan

    Phelan Regionalliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,575
    Zustimmungen:
    5,575
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Danke mal wieder an @Pawel

    Waldhof liegt uns leider so gar nicht und das macht mir leider sorgen.
    Fakt ist aber auch , wir brauchen die 3 Punkte... egal.
    Hoffe der Trainer und die Mannschaft bekommen das hin
     
  8. Vizemeister

    Vizemeister Landesliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    1,291
    Zustimmungen:
    4,232
    Haben nicht Wenige auch vor dem Spiel gegen Verl gesagt. Diese Liga folgt keinen Gewohnheiten, jedes Spiel muss wie ein Endspiel angegangen werden. Und dank der Unterstützung vor dem Stadion wird es sich auch mal wieder so für unsere Mannschaft anfühlen.
     
  9. Yike

    Yike MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25 April 2002
    Beiträge:
    9,563
    Zustimmungen:
    31,327
    Ort:
    Woanders
    Hupen und vergessen!

    Könnte aber ein wichtiger Meilenstein zum Klassenerhalt werden. Eines der vier letzten Heimspiele einer vollkommen verkorksten Saison. Hoffentlich nimmt dann der Schrecken ein Ende und wir können unsere Jungs nächste Saison wieder im Wedaustadion zum Aufstieg hupen anfeuern!
     
  10. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    9,690
    Zustimmungen:
    44,414
    6-Punkte-Spiel!
    Hupen-kämpfen-gewinnen!

    @Pawel ich vermute übrigens, dass Jan Just im Spiel gegen uns den LV gibt.

    Wie immer gilt es, sich durch die Verletzten des Gegners nicht beeinflussen zu lassen bzw. sich deswegen nicht siegessicherer zu fühlen.

    Auch gegen Mannheim braucht es wieder 100% Konzentration, Einsatz und Siegeswille!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2021
  11. Kiwi0025

    Kiwi0025 Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,348
    Zustimmungen:
    5,961
    Gegen Mannheim sollten wir endlich mal die Bilanz aufbessern.

    Dieses Spiel ist schwerer als das gegen Dresden.

    Alles raushauen und 3 Punkte holen, egal wie, dann ist der Klassenerhalt greifbar.
     
    lintorfer, Niederrheinzebra und Noldy1212 gefällt das.
  12. ToMEz

    ToMEz Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    6,448
    Ort:
    Ratingen
    Ja, unsere jüngste Quote gegen den Waldhof ist eher suboptimal.

    Aber: Bei keinem dieser Spiele haben Duisburger Hupen gehupt!

    Wenn Leo Weinhupe den Kasten sauber hält und im Mittelfeld Wilson Kamahupaka die Löcher stöpft, dann werden Moritz Hupelkamp und Aziz Hupaddouz das Ding vorne schon wuppen. Und wenn all Stricke reißen, dann wird eben Orhan Ahupi eingewechselt! ;)

    Mein Tipp: 2-1 für die Zebras und der nächste Meilenstein für den Klassenerhalt
     
    duissern07, Carsten, MusaMH und 12 anderen gefällt das.
  13. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 2. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    52,660
    Ort:
    Hoch über dem Nierspark
    Auch wenn die letzten Spiele gegen Waldhof nicht sonderlich erfolgreich waren sollte das kein Grund sein pessimistisch in diese Aufgabe zu gehen. Noch immer gilt" Neues Spiel, Neues Glück"!
    Vor allem könnten die Mannheimer mit in den Abstiegssumpf gezogen werden. Das muss das Ziel für Samstag sein.
    Auf geht's Zebras, schießt die Mannheimer zurück in ihre Baracken!
     
    Bernieboy56, Oma-1902, PSAUSDIN und 5 anderen gefällt das.
  14. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    7,708
    Zustimmungen:
    63,616
    Ort:
    Adlerhorst im Nierspark
    Mannheim bringt nicht mehr diese Unbeschwertheit der letzten Saison auf´s Grün. Deshalb halte ich es für ein Spiel auf Augenhöhe, das am Ende durch Willensstärke und Leidenschaft entschieden werden kann. Bin zuversichtlich, dass unsere Farben die Punkte holen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2021
  15. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    21,248
    Zustimmungen:
    137,945
    Wenn man sieht, dass Mannheim sehr große Probleme auf der LV-Position hat, muss man schon von Engin etwas erwarten können. Oder sollte man voll in diese Kerbe schlagen und den offensivstarken Mickels bringen, der mit Stoppel auf den Flügeln rochiert?

    Wie auch immer gehört Mannheim in der Rückrundentabelle im Gegensatz zu uns zur unteren Tabellenhälfte. Die müssen geknackt werden. 5ter Heimsieg in Serie. Wie haben hier zuletzt schon stärkere Gegner geschlagen, unterschätzen aber niemanden. Es wird eine harte Nuss.

    Mit einem Sieg könnte man vorzeitig die Zeichen schon ein wenig auf Planungssicherheit und Klassenerhalt stellen. Umgekehrt könnte eine Niederlage in Verbindung mit dem nachfolgenden Spiel in Dresden wieder unsere Abstiegsnot akut aufleben lassen.

    Die Festung Wedau ist eine Art Energiefeld. Die Fans draußen auf Parkplatz und Straße empfangen die Mannschaft mit einem Gänsehautfaktor, sind auch hörbar während der 90 Minuten durch Hupen und Anfeuerungsrufe. Sie sind bei der Truppe. In dieser Größe und Regelmäßigkeit ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in Deutschland und Europa? Jeder, der das hier liest, muss sich doch beflügelt fühlen, einmal Teil des Ganzen zu sein. In den zwei Minuten, in denen die Mannschaft wie ein Pokalsieger das Fan-Spalier durchfährt, passiert Magisches auf beiden Seiten der Busscheibe. Und danach die 90 Minuten an der Wedau.

    Es kann nicht sein, dass der MSV den Profifußball verlässt. Das wird nicht passieren. Dagegen wird sich durch Mannschaft und Fans mit aller Macht gestemmt und die drei Punkte bleiben an der Wedau.
     
  16. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Regionalliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    1,517
    Zustimmungen:
    7,109
    Ort:
    Nebenan
    Wau bis jetzt nicht einer der auf Sieg Mannheim getippt hat, das nenn ich dann mal Optimismus pur oder ist es zurück gekehrtes Vertrauen in die Mannschaft.

    Egal beides ist mir Latte solange die Punkte an die Wedau gehupt werden und das Ziel langsam aber sicher immer realistischer wird bzw eingetütet wird.

    Auf dem Papier sieht immer alles ganz lösbar aus aber die Wahrheit is auffm Platz, da sollten wir gepflegt und diszipliniert auftreten und unser Spiel durchziehen damit die Punkte anne Wedau bleiben. Bloss nicht verlieren Jungs, gebt Kette dann werdet ihr auch dafür belohnt
     
    Oma-1902 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  17. chuckweazel

    chuckweazel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Juni 2019
    Beiträge:
    1,205
    Zustimmungen:
    2,912
    Ort:
    Voerde
    Ich glaub auf Vorzeichen muss man wenig geben. Mannheim hat immernoch gefährliche Offensivleute und die Spiele sind in dieser Liga und unserer Situation so eng, dass der Spielverlauf nur schwer vorrauszusagen ist. Grundsätzlich dürften wir ordentlich Selbstvertrauen getankt haben und mit einem Sieg hast du die 40 Punktemarke! Mickels gg defensivgeschwächte Mannheimer? Wahrscheinlich für PD immernoch zu viel Risiko. Ansonsten gibts ja nix zu ändern.
     
    lintorfer gefällt das.
  18. brieftaube

    brieftaube Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2013
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    726
    Es wird wieder ein schweres Spiel und wir werden zittern müssen.
    Ein Sieg mit mehr als einem Tor Unterschied, so etwas schafft nur unser Taktikfachs Lettieri.
    Es liegt nahe, die Mannschaft unverändert zu lassen, obwohl offensiv über Engin in Sachen Scorer zu wenig herauskommt.
    Allerdings dürfte die Begegnung ja taktisch anders verlaufen als gegen Verl und wir werden selbst mehr Akzente setzen müssen.
    Man darf gespannt sein.
     
    Ranger 58 gefällt das.
  19. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,687
    Zustimmungen:
    33,297
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Ich glaube, niemand muss die Mannschaft auf die Bedeutung dieses Heimspiels aufmerksam machen, genauso wenig wie extra motivieren. Wir wissen mittlerrweile was möglich ist und sie auch. Den " lezten" Motivationsschub werden sie bei den Anfahrt zum Stadion bekommen, Gänsehaut pur und dazu noch während des Spiels die Hupen. Sicher, der Waldhof ist keine Laufkundschaft. Sie haben 7 Spiele benötigt, um mal wieder einen Sieg zu landen, nach 7 Niederlagen und 2 Unentschieden. Mit 38 Punkten haben sie ( noch ) 1 Zähler mehr als wir, stehen aber auch nur 5 Punkte vor dem 1. Abstiegsplatz. Das wird ein hartes Stück Arbeit, unsere Defensive wird arg gefordert werden. Aber die Truppe, die auswärts Verl ( 8. der Heimtabelle), drei Punkte entführt, kann auch den Waldhof besiegen. Ich setze einerseits auf Pavel mit seiner immensen Erfahrung, aber auch genauso auf unsere "Spezialisten", die wissen, wo Gegners Bude steht. Stoppel in der Form von Verl und seine Mitspieler wissen auch, 40 Punkte ist mehr als die halbe Miete auf dem Weg zum Klassenerhalt und auch zuwischenzeitliche Rückschläge können wir zuhause wegstecken, das hat die Truppe auch schon eindrucksvoll bewiesen! Zeigt es den Waldhof Buben und holt in eurem Wohnzimmer drei verdiente Punkte !
     
  20. Oma-1902

    Oma-1902 Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    5,519
    Ort:
    Hünxe
    Befindest Du Dich noch im falschen Film?
     
  21. Oma-1902

    Oma-1902 Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    5,519
    Ort:
    Hünxe
    Danke @Pawel für die wie immer informative Eröffnung!

    Zum Spiel: Ich glaube, dass die letzten Spiele und ihre Ergebnisse der Mannschaft Aufwind geben.
    Dabei sollten sie nicht leichtsinnig werden, sondern von Beginn an die Waldhöfer unter Kontrolle halten.
    Ich bin sicher, dass auch am Samstag 3 Punkte eingefahren werden können.

    Mit der Unterstützung der Fans, die die Mannschaft wieder empfangen wird, sollte ein Sieg Pflicht sein.
    Nur mit einem Sieg können wir uns immer weiter von den gefährlichen Plätzen befreien.
    Auf geht's Zebras, bissig kämpfen, keinen Ball verloren geben, Tore erzielen und die nächsten 3 Punkte holen!
     
  22. Toni1961

    Toni1961 Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 März 2018
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Duisburg
    Sehr schweres Spiel wie schon gesagt wurde wird schwieriger als gegen Dresden. Weil gegen Dresden sind wir Außenseiter und nach den letzten Spielen werden wir
    garantiert nicht mehr unterschätzt. Mannheim zu knacken wird nicht einfach werden. Aber immer nach vorne schauen die Punkte könnten am Ende sehr wichtig sein,
    da die anderen Mannschaften unten auch jedes Wochenende Punkte holen.
    Ich möchte nicht, das wir wieder unten rein gezogen werden.
    Mei Tipp ein 2:2 mein Wunsch ein 2:0 damit wir endlich etwas für unser Negatives Torverhältnis machen und die Hintermannschaft endlich einmal hinten dicht steht.
     
  23. Ivobestfan

    Ivobestfan Landesliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2012
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2,374
    Auf irgendwelche Statistiken habe ich noch nie etwas gegeben, warum auch. Jedes erneute Spiel gegen Verein XYZ startet mit anderen Spielern. Ein Sieg wäre grandios und kann tatsächlich wieder gelingen. Ich bin optimistisch !
     
  24. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,160
    Zustimmungen:
    6,928
    Klasse Eröffnung von Pawel - wie eigentlich immer - Erstliga- reif eben.

    Da ist unser Team zwar noch nicht, aber wir haben uns auf den richtigen Weg gemacht - Klasse sicher halten- Aufstieg und Durchmarsch in Liga 1 mit einem geilen Team.

    Wenn Team und Trainerteam passen, dann ist einiges möglich, auch bei noch schmaler Kasse.

    Aber jetzt kommen erst mal die Waldhof - Buben zu uns, um sich hier ne Klatsche abzuholen.

    Mein Tipp: 3:0, wobei mir ganz besonders die Null hinten mal wieder gefallen würde. Die Defensive wächst zusammen, da die Spieler inzwischen besser harmonieren und sich gegenseitig helfen. Aber es geht noch mehr und unser Torwart, der Leo, hat sich die weiße Weste ehrlich verdient.

    Konzentration von min 1 - zum Schluß ist erforderlich, um die Mannheimer zu packen.

    Das wäre die richtige Basis für die Partie in Dresden, wo wir etwas gut zu machen haben.

    Lasst uns weiter klettern in der Tabelle und die Rückrunde als Top- Team absolvieren.

    Inzwischen müssen wir uns in Liga 3 vor keinem Gegner mehr verstecken, obwohl wir spielerisch noch recht deutlich unter der Qualität in der Vorrunde der letzten Saison liegen. Es ist noch Potential nach oben da und das lässt auf mehr hoffen.

    Wir haben noch einige Spieler in der Hinterhand, die hoffentlich bald wieder eingreifen können ...
     
  25. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,160
    Zustimmungen:
    6,928
    Wenn man sich die Tabelle "Nach Lettieri" anschaut, dann sieht man mehr als deutlich, wer hier der Taktikfuchs und wer der Hasen -Trainer war.

    Ohne diesen "Geniestreich" von Ivo hätten wir mit einem richtigen Trainer wie Pavel (er war ja leider noch nicht verfügbar) mit dem in der WP verstärkten Kader noch locker um den Aufstieg mit gespielt.
    Aber Hätte, Hätte Fahrradkette - neue Ziele erreichen und in der neuen Saison an die Qualität der erfolgreichen HR der Vorsaison anknüpfen. Dann sehen wir wieder richtigen Erfolgs-Fußball in DU und auch auswärts.

    Aus diesem Desaster müssen wir endlich lernen und die richtigen Schritte machen. Diese Saison hat uns sehr viel an Substanz geraubt.
     
    Bernieboy56 und Oma-1902 gefällt das.
  26. moma1508

    moma1508 Landesliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2015
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1,150
    Auch dieses Spiel wird knapp und eng.... Doch mit diesen positiv verrückten Fans im Rücken, hupen wir uns zu einem 3-1,Aziz,Ahmet und Mickels.... Alle 3 Vorlagen Lionel Stoppelkamp
     
  27. 49 Jahre Fan

    49 Jahre Fan Landesliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2,099
    DANKE PAWEL,

    für deine Mühe ! Wie immer Spitze !

    Grüße vom Ingolstädter Zebra !
     
    Pawel gefällt das.
  28. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    550
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Unsere Zebras werden auch dieses Spiel heimbringen.
    Waldhof wird wegehupt.
    Es wird deutlich werden. 3-1 oder 4-1.
     
    Sippi67 gefällt das.
  29. der ewig Treue

    der ewig Treue Bezirksliga

    Registriert seit:
    15 Oktober 2019
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    941
    Ja, auch ich hoffe auf einen Sieg, aber dieser Sieg wird wohl knapp ausfallen, ich tippe mal auf ein 2:1. Ich glaube nicht an 3:0 oder sogar 4:0.
     
  30. Achim27

    Achim27 Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 November 2020
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    637
    Wird nicht einfach werden. Trotzdem setze ich auf Sieg für uns. Wenn Stoppel und Aziz ihre Topform konservativen können, sollte Waldhof ohne Punkte nach Hause fahren.
     
  31. Zebrafuchs

    Zebrafuchs Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    4,012
    Ort:
    Zebrastall
    Mahlzeit
    Da ich in den letzten Spielen immer falsch lag....werde ich so weiter machen ...1:1...
     
  32. der ewig Treue

    der ewig Treue Bezirksliga

    Registriert seit:
    15 Oktober 2019
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    941
    Dann tippe bitte weiterhin falsch, dann gewinnen wir wenigstens.
     
  33. brieftaube

    brieftaube Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2013
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    726
    Oma 1902,
    sorry, in Deinem Alter versteht man keine Ironie, das hätte ich wissen sollen.
    Tatsache ist, dass unter Lettieri ein 4:1 gegen Wehen raussprang und das hat wohl nur er geschafft, ansonsten mussten wir immer zittern.
    Das finde ich irgendwie lustig, sollte aber ganz bestimmt kein Loblied auf Lettieri sein, über den wir uns wohl alle einig sind.
     
  34. enatzpower

    enatzpower Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    2,958
    Zustimmungen:
    3,829
    Einfach so weitermachen, also Sieg. Wir sind noch im abstiegskampf, also helfen nur Siege. Es wird knapp, aber wir können ein riesen schritt machen am Samstag. Mit etwas Glück ist Vincent wieder im kader.
     
  35. paguras

    paguras Kreisliga

    Registriert seit:
    16 Juli 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    135
    Konservativen ist gut!!:brueller:
     
  36. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,774
    Zustimmungen:
    20,887
    Ort:
    Rheinhausen
    Der Sieg in Verl "muß" gegen Mannheim vergoldet werden.
    Aber ich habe da eigentlich keine Bedenken, wir sind in der Spur.
    Die Tabelle unten wird immer enger, man darf sich deshalb keine Ausrutscher mehr erlauben und schon gar nicht gegen einen Mitkonkurrenten.
     
    Oma-1902 und Zebraoldie gefällt das.
  37. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    1,146
    Zustimmungen:
    3,123
    Ort:
    Ruhrort
    Ich weiß gar nicht wieviele hier so schnell immer umschwenken von einem Extrem ins andere. Ich bin erstmal vorsichtig und mit nem Unentschieden zufrieden.
     
    hightower, Zebrafuchs und Vorstopper gefällt das.
  38. since

    since Regionalliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    1,833
    Zustimmungen:
    5,137
    Ich finde dass es einfach ist auf dieses Spiel zu fokussieren, da das Spiel gegen Mannheim wichtiger ist als das gegen Dresden. Ein Angriff auf den Tabellenführer ist absolut unwichtig, das Ausstechen eines Konkurrenten um die NIchtabstiegsplätze dafür umso wichtiger. Volle Konzentration auf dieses Spiel, im Spiel gegen Dresden kann man dann nach Lust und Laune spielen, dessen Ausgang kann man dann sportlich olympisch sehen. Meine Meinung.
     
    Hellboy und Ted69 gefällt das.
  39. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    21,248
    Zustimmungen:
    137,945
    In der Spieltagseröffnung stolpere ich erst über Mannheims Dilemma auf der Linksverteidiger-Position und nun über diese unglaubliche Liga-Statistik. Diese sagt möglicherweise ein wenig mehr aus als der mäßige Tabellenplatz der Mannheimer.

    Ballbesitz Platz 4
    Passgenauigkeit Platz 4
    Dribblings Platz 2
    Schüsse aufs Tor Platz 3

    Das sind die Zahlen eines Aufstiegskandidaten. Sicherlich gehört wesentlich mehr zu einer erfolgreichen Mannschaft als dieses Zahlenwerk, aber diese Zahlen bestätigen den allgemeinen Eindruck, dass Mannheim der nächste Gegner mit hohen offensiven Qualitäten ist. Wer dann vermutet, dass das Defensivverhalten schwächer ist, hat wohl recht, stolpert aber über diese Zahl: Gewonnene Zweikämpfe Platz 1 (absolute Zahlen).

    Schade, dass das Spiel für Vincent noch etwas zu früh kommt. Er hätte Mannheim im Luftkampf weh tun können.

    Also wieder Mal ein Gegner, der hohe fußballerische Qualität mitbringt, aber durchaus anfällig scheint. Wenn Mannheim erneut nicht sein Spiel findet, könnte gerade hinten raus die Luft fehlen.

    Das ist ein Gegner, wie wir in ihn zuletzt einige Male geschlagen haben. Aber man muss m.E. in der Anfangsphase aufpassen, dass Mannheim nicht in sein Spiel findet und Spaß am Spiel bekommt. Hier erwarte ich von Wilson ein Anknüpfen an seine Leistungen vor der Länderspielpause. Man muss Mannheim von Beginn an bekämpfen und der Zweikampf-Maschinerie etwas entgegen setzen.

    Mir ist gerade durch die Spieltagseröffnung erstmal bewusst geworden, wie stark der Gegner wieder ist. Aber Stoppel, Weinkauf, Formkurve der Mannschaft und Hup-Festung Wedau sprechen eindeutig für uns.
     
    Pawel, hamburgdiaspora und lintorfer gefällt das.
  40. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    7,544
    Zustimmungen:
    27,249
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Das Spiel gegen die Waldhöfer ist ein absolutes 6-Punkte-Spiel! Mit einem Sieg hätten wir die Möglichkeit den Gegner in der Tabelle zu überholen und obendrein den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu vergrößen. Von daher wäre ich persönlich mit einem Unentschieden nicht zufrieden, zumal wir danach in Dresden spielen. Und da zu punkten dürfte ungleich schwerer werden, deshalb wären 3 Punkte gegen die Mannheimer schon megawichtig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 April 2021
    Mike Oldmann und since88 gefällt das.
  41. Ted69

    Ted69 Landesliga

    Registriert seit:
    22 November 2012
    Beiträge:
    1,218
    Zustimmungen:
    4,153
    Hm, schwierig schwierig. Auf dem Papier ist Mannheim besser, als es die Tabelle sagt. Allerdings trifft das nicht nur auf die zu, sondern auf uns (und andere) ebenso. Gut ist, dass wir nichts ändern müssen, personell (Klopf auf Holz). Standards könnten ein probates Mittel sein, also diese weiter üben, üben, üben. Mannheim ist, als Mannschaft, sicher kein "Must-Win"-Spiel. Das wären Lautern und Magdeburg. Wäre da nicht die Tabellensituation und die Tatsache, dass der nächste Gegner Dresden heißt. Ich bin absolut bei @since , dass man Dresden als Bonusspiel betrachten muss. Sprich: Ich würde da eine Niederlage einkalkulieren. Wenn die Jungs da doch was mitnehmen, auch wenn es nur 1 Punkt ist, super. Man könnte Dresden aber auch einfach als Spiel sehen, in dem Vermeij und vll sogar Palacios sowie Velkov Spielpraxis bekommen und ein paar andere geschont werden können. Für die restlichen Spiele könnte das Gold wert sein.

    Tunlichst vermeiden sollte man zwei Niederlagen in Folge. Also wäre ich erstmal mit einem Remis recht zufrieden. Ein Sieg könnte eventuell aber die halbe Miete sein, oder zumindest ein großer Schluck aus der Pulle - je nachdem, was die anderen so machen. Denn auch die werden jetzt nicht jeden Spieltag alles und jeden schlagen. Und ich hätte nichts dagegen, wenn die Konkurrenz uns noch ein wenig hilft, nicht bis zum letzten Spieltag bangen zu müssen.
     
    since gefällt das.
  42. Hellboy

    Hellboy Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 Februar 2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    990
    Ort:
    Duisburg-Wanheimerort
    Ich wünsche mir einfach eine von Anfang bis Ende konzentrierte Defensive, mal so ohne den fast schon obligatorischen Sekundenschlaf.
    Dann werden es auch drei Punkte, denn ein Tor schießen wir immer.
     
    Luzifer gefällt das.
  43. Ted69

    Ted69 Landesliga

    Registriert seit:
    22 November 2012
    Beiträge:
    1,218
    Zustimmungen:
    4,153
    Wie sagte Dotchev in einer PK? "Die Fehler in der Abwehr abzustellen, geht nicht von heute auf morgen. Wir haben jetzt etwas verändert und hoffen, dass das besser funktioniert." (nur sinngemäß)

    Wir werden mit der IV weiter leben müssen, also auch damit, dass in 90 Minuten mal ein Fehler passiert. Genau darauf setzen wir beim Gegner ja auch, um halt immer ein Tor zu schießen. Qualitativ ist unsere IV einfach klar schlechter als unsere Offensive. Und man kann da im Spiel auch nicht nachlegen, vorne hingegen schon. Stoppel, Engin, Azis und auch langsam wieder Krempicki ... das ist schon nicht von schlechten Eltern. Und man hat dann immer noch Mickels und Ademi auf der Bank (und Karweina könnte man da auch noch zuzählen). Hinten haben wir aktuell Schmidt und Gembalies, denn Fleckstein scheint wohl keine Rolle mehr zu spielen.
     
  44. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    9,183
    Zustimmungen:
    30,698
    Ort:
    Markelfingen
    Im Kopf sehr kompliziertes Spiel.

    Waldhof schwer auszurechnen, da aktuell definitiv unter Wert unterwegs - wir müssen jeden Anflug von Überheblichkeit kontrollieren - weil jeder einzelne Punkt zuletzt war erarbeitet - sobald wir glauben wir könnten zaubern, wird es wieder dahin gehen.

    Genauso bin ich fest davon überzeugt, dass wenn wir auf die Konzentration und Intensität der letzten Spiele kommen, wir realistische Chancen auf 3 Punkte haben. Es wäre extrem gut 6 Punkte vom Abstieg weg zu kommen.

    Aber: Muss erst gespielt werden! Waldhof durfte sich viel über MSV-Spiele freuen:

    Dieses Mal müssen wir die Spielverderber sein - und wir sollten gelernt haben, dass das gerade bei den Waldhöfern erst mit dem Abpfiff gesichert ist.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 April 2021
    slamaa und Oma-1902 gefällt das.
  45. Bernieboy56

    Bernieboy56 Bezirksliga

    Registriert seit:
    24 September 2018
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    744
    Ort:
    Du-Buchholz
    Wenn wir ansatzweise so spielen wie die Spieleröffnung: 4:0!! (Danke Pawel).
    Mannheim ist ein unangenehmer Gegner, aber wir auch!
    Unsere Jungs haben sich auch Selbstvertrauen erarbeitet und das bringt auch Punkte, ich tippe auf ein gerechtes 2:1
     
  46. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,160
    Zustimmungen:
    6,928
    Samstag nach dem Spiel gegen die Waldhof- Bübchen möchte ich in der Tabelle vor denen stehen und keine neuen Verletzten beklagen.
    Alles andere ist mir erst mal Wurscht ...

    Den Dresdnern würde ich allerdings auch zu gerne in die Suppe spucken - unsere Hinspiel- Schlappe liegt mir immer noch schwer im Magen.

    Schlagen wir Mannheim, dann fahren wir mit ganz breitem Kreuz dahin und werden denen mächtig einheizen ....
     
    Oma-1902, Wedau1902 und Hellboy gefällt das.
  47. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    7,588
    Zustimmungen:
    19,173
    Ort:
    Zebraland
    Mannheim ist für mich der schlagbarste Gegner seit Wochen, wenn sie nicht unser Angstgegner in den letzten 2 Jahren gewesen wären und wenn nicht jedes Spielglück irgendwann aufgebraucht ist.
     
  48. Wedau1902

    Wedau1902 Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    79
    Und genau das ist ja das Gefährliche an dem Spieltag.
    Fast alle hier erwarten einen Sieg -
    aber der Fussball hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze.
    Und wir kennen doch unseren 'alten' MSV: meistens geht's dann in die Hose.
    Dann schauen wir mal, ob es Samstag den 'neuen' MSV zu sehen gibt...
     
    Noldy1212 und Spartacus gefällt das.
  49. justimproved2

    justimproved2 Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    2,273
    Zustimmungen:
    5,541

    und das Spiel dauert 90 Minuten, der Ball ist rund etc. ....ich glaube "erwarten" tun den Sieg die allerwenigsten. Es ist vielmehr die große Hoffnung das kleine Pflänzchen Euphorie weiter aufzuhübschen.
     
  50. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    7,588
    Zustimmungen:
    19,173
    Ort:
    Zebraland
    Naja Mannheim hat aus den letzten fünf Spielen nur eins gewonnen und wir vier, da sollte man als Fan schon einen Sieg erwarten dürfen, aber wie bereits erwähnt ist der MSV der MSV und damit unberechenbar auch was negative Überraschungen betrifft.
     
    Wedau1902 und Noldy1212 gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden