Alles zu Andreas Rüttgers von unserem Hauptsponsor SIL

Dieses Thema im Forum "Saison 2020/2021" wurde erstellt von Diplomat, 22 November 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    2,046
    Zustimmungen:
    4,219
    Falscher Zeitpunkt, so etwas an einem Spieltag zu veröffentlichen.

    Dennoch Danke für dein jahrelanges Engagement und alles Gute für die Zukunft, bleib fit! :)
     
    MS-Exilzebra und Robbe1967 gefällt das.
  2. jovan

    jovan Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Oktober 2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    185
    @Tobiasduisburg
    dass es nicht um seine abmeldung aus dem portal oder die kündigung seiner mitgliedschaft im Spielverein geht, hast Du schon mitbekommen?
     
    Toni02 und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  3. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,915
    Zustimmungen:
    4,440
    Ort:
    Neapel
    Das sehe ich auch so. Es ist doch schon ein Unterschied, ob SLR in Zukunft, vertreten durch einen Anwalt, nur noch reagiert, statt wie bisher, vertreten durch @andreas.slr agiert.

    Ich glaube nicht, dass ein Anwalt mit Herzblut Aktionen oder was auch immer starten wird. Er wird halt sachlich und juristisch arbeiten.

    Dass der MSV seinen Fürsprecher beim größten Sponsor, Investor und Gläubiger verloren hat, ist traurig und leider wohl dramatisch.

    Dass Herr Rüttgers so reagiert, kann ich absolut nachvollziehen, auch wenn einige seiner Aussagen im Portal oft Spielraum für Spekulationen und vielleicht auch Fehlinterpretationen geführt haben. Vielleicht hätten man manches anders machen sollen.

    Ihnen und der Familie alles Gute und besonders Gesundheit. Nachts wach zu sein und im Portal zu schreiben ist nicht gut für das Herz.
     
    4theCause, 9NICI9, Neudorf und 4 anderen gefällt das.
  4. Vlad

    Vlad Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2018
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    713
    Ort:
    Rheinberg
    Danke für deine Ausführung! Kann echt was dran sein!
     
    Old School gefällt das.
  5. hille37

    hille37 Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    630
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Vielen Dank für alles, was du für den Verein getan hast und alles Gute für die Zukunft.

    Eine sehr traurige Nachricht!
     
    MSV_Tobi1990 und Zebrapower gefällt das.
  6. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    8,560
    Zustimmungen:
    71,657
    Ort:
    Nierspark-Anrainer
    Vorweg: ich halte Andreas Rüttgers für ein Zebra mit riesengroßem Herzen. SIL hat maßgeblich zum bisherigen Überleben des Vereins beigetragen, dafür steht seine Person. Das steht bei mir außerhalb jeder Diskussion. Das Ganze hat er mit einem hohen persönlichen Einsatz und aus seiner inneren Überzeugung gelebt.

    Zu lange hat der Verein es versäumt, diese aus wirtschaftlicher Sicht ungesunde und am Ende auch gefährlich Risikoverteilung in die Waage zu bekommen. Es hat sich, gewollt oder ungewollt, damit ein einseitiges, zu starkes Abhängigkeitsverhältnis zu SIL ergeben, das am Ende für beide Seiten zu einem großen Problem geworden ist.

    Herr Kassner steckt mit seinem Privatvermögen drin, SIL als Unternehmen als Darlehnsgeber ebenfalls. Und das in nicht unerheblichem Umfang. Als Sponsor hat SIL, so glaube ich sagen zu dürfen, mit dem MSV den richtigen Schritt gemacht. Das Unternehmen hat sich auch darüber stark entwickelt und an überregionaler Bedeutung über das Sportmarketing gewonnen.

    Als Darlehnsgeber habt SIL aufgrund des verpassten Aufstiegs und dadurch mit dem Wegfall von Konsolidierungsmöglichkeiten so gut wie keine Aussicht auf Rückzahlung. Bestehen Sie darauf, dass vertraglich fällige Gelder ausgezahlt werden, könnte es durchaus sein, dass sie damit den Stecker ziehen. Aber damit auch den eigenen in Bezug auf die Aussicht auf Rückzahlungen.

    Das, was Andreas Rüttgers hier jedoch als Transparenz und Wahrheit in seinen Beiträgen geschrieben hat, hat stets sehr stark polarisiert. Einerseits wegen der persönlichen Meinung, die aber möglicherweise auch durchaus die Haltung des Unternehmens SIL zu gewissen Fragen reflektiert haben könnte, andererseits wegen seines Anspruchs auf Transparenz, den ich aber nicht wiederfinden konnte.

    Transparenz ist, wenn mir belegbare Zusammenhänge, die mir vorher nicht bekannt waren, ein anderes Meinungsbild vermitteln. Transparent war es aber nicht, wie diese vielen unglücklichen und ellenlangen Diskussionen hier nach vielen seiner Beiträge doch belegen. Halbsätze, Andeutungen, eigene Meinungen, das ist am Ende immer eine unglückliche und vor allen Dingen explosive Mischung, die dann am Ende zu noch mehr Intransparenz und Aufregung geführt hat. Transparenz kann man nur üben, wenn man darauf verzichtet, Interna unter der Decke zu halten. Und das wäre dann schon im juristischen Sinne höchst gefährlich für den Preisgebenden und andererseits höchst bedenklich, was das Innenverhältnis zwischen Sponsor/Darlehnsgeber und Vereinsführung betrifft.

    Dass es nach mehreren augenscheinlich nicht abgestimmten Beiträgen von Andreas Rüttgers hier, teils auch zur Unzeit, zu Spannungen zwischen Verein und dem Sponsorenvertreter gekommen ist, das liegt doch auf der Hand. Die Frage, wer denn nun offizieller Wortführer des Vereins war und ist, stand doch nun häufiger im Raum. Ich habe das immer kritisch gesehen, auch wenn ich weiß, dass dem großen MSV-Fan Andreas Rüttgers der Verein immer am Herzen gelegen hat. Nun ist also die Situation eingetreten und es ist immer bedauerlich, wenn sie sich ergibt und dabei Spannungen entstehen.

    Ich denke, der Schritt, den er nun gegangen ist, ist konsequent und richtig. Ich werde mich nicht an einer Verklärung der hier erlebten Dinge beteiligen, weder in die eine, noch in die andere Richtung. Dem Menschen Andreas Rüttgers wünsche ich, und das vollkommen aufrichtig gemeint, alles erdenklich Gute, viel mehr Zeit für die schönen Momente des Lebens außerhalb des MSV Duisburg und die Größe, nach den verständlichen Emotionen alles einmal in Ruhe und mit Abstand selber für sich zu reflektieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2020
    Kersch, reborn, Trainer und 80 anderen gefällt das.
  7. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 2. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    8,954
    Zustimmungen:
    58,142
    Ort:
    Hoch über dem Nierspark
    Diese Entscheidung ist der nächste Schritt ins absolute Nichts!
    Hatte ja in dem "Achse des Bösen " Thread geschrieben das ich das Gefühl nicht los werde das das Ende des MSV eingeläutet wird. Vermutlich werde ich recht behalten und das gefällt mir diesmal ganz und gar nicht.
    An Andreas nur soviel: Du hast die ganzen Jahre für den Verein gemacht und getan, willst Du dies wirklich so beenden?
    Auch wenn wir bei weitem nicht immer einer Meinung waren finde ich die heutige Entwicklung sehr bedauerlich.
    Ich hoffe das du dies nochmal überdenken wirst, denn eigentlich ist der MSV doch Deine ganz große Liebe.
     
  8. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    1,292
    Zustimmungen:
    3,699
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Auch wenn ich zu den Brandstifter gehöre, die den rauswurf IGs fördern, möchte ich doch mittlerweile einfach nur Ruhe und Kontinuität bei meinem Verein, Christkind wo bist du?
     
    Mama, Stefe75 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  9. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    5,116
    Zustimmungen:
    18,147
    Ort:
    Auswanderer
    Spekulationen ohne Ende, wie gehabt. Es lässt sich durchaus auch ein positiver Gedanke abgewinnen mit Blick auf den Fantalk und sich fragen, ob das der Weg ist für einen weiteren Investor. Weniger Position von SLR und mehr Raum für einen Neuen. Damit wäre die Entscheidung schlüssig und mehr als rein privater Natur. Manch eine der nun auftretenden Fragen hätte durch eine andere Form der Verabschiedung vermieden werden können, vielleicht sind wir so auch bei dem Argument von Grope bezüglich der Außendarstellung.
     
    Ranger 58 gefällt das.
  10. Söäään

    Söäään 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,986
    Zustimmungen:
    12,196
    Ort:
    Moers
    Du meinst, weil in den letzten Jahren so viele super neue Sponsoren dazu gekommen sind? Seien wir mal ehrlich, da hat sich nicht wirklich was getan. Daher denke ich nicht, dass das der Fall sein wird.

    Hat ja schon was von Weltuntergangsstimmung hier. Ich sehe das relativ pragmatisch, wenn ich ehrlich bin.
    Wenn man die Vereins-Brille mal abnimmt war das eigentlich schon länger nen sterben auf Raten. Für Sponsoren in der Region (selbst Firmen im Stadtgebiet oder in den nahegelegenen Städten sind zu anderen Vereinen gewandert) vollkommen unattraktiv, Jugendarbeit hoch gepriesen aber wenig erfolgreich umgesetzt (z.B. Abstieg U17), die Frauen mit ins Boot geholt (eigentlich auch nur ne Verzögerung des Anstiegs des Duisburger Frauenfussballs) und finanziell immer am Rande des Kollaps.
    Mit dem Engagement von SiL, was unweigerlich vorhanden ist, wird dann jedes Jahr nen enger Kader zusammen gestrickt. Aber die waren gefühlt über die Jahre allein Kämpfer und es war klar, dass das nicht ewig so weiter geht. Mit den Voraussetzungen die der Verein (Strukturell und vorallem finanziell) hat, wäre eh nie mehr als unteres Zweitliga-Maß drin gewesen.
    Der Zug in der oberen finanziellen Liga mit zu spielen ist schon vor Jahren abgefahren.
    Und wenn man sich über Jahre halt auf einen starken Partner verlässt, ist es zwangsläufig das dieser, aus welchen Gründen auch immer, irgendwann mal sein Engagement überdenkt (ich sag ganz absichtlich nicht aussteigt, weil Herr Rüttgers da kein Wort zu gesagt hat!).

    Wenn es so kommt, dann kommt es so. Und es wird von vielen hier immer gesagt "Es liegt an uns Fans", "Wir Fans schaffen das" bla. Sorry, wenn man sich mal von der Traumwelt verabschiedet muss man sagen, daß es eben nicht an uns liegt. Es liegt an den Gegebenheiten und da hat der MSV schon lange verloren. Es wird einfach nur immer weiter hinaus gezögert und da hilft auch nen "Vizemeister" - Titel der fast 60 Jahre her ist nichts gegen.

    Auch wenn ich Herrn Rüttgers in der Art und Weise hier im Portal immer kritisch gesehen habe, wünsche ich ihm privat und vorallem Gesundheitlich alles Gute. Gerade letzteres Wünsche ich uns allen, denn sein wir mal ehrlich: Das wir alle Gesund durch die momentane Zeit kommen, sollte für jeden das wichtigste sein.
     
  11. Töftings Jünger

    Töftings Jünger Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 April 2015
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    826
    Berechtigt Kritik habe ich hier selten gelesen. Und darüber hinaus, wer entscheidet denn was berechtigt ist?
     
    STROLCH, giulio und Neudorf gefällt das.
  12. Töftings Jünger

    Töftings Jünger Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 April 2015
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    826
    Das sicherlich nicht, aber im wesentlichen von SLR. Und jetzt lies dir mal die Kommentare durch zum Abschied eines kleinen Sponsors wie dem Malerbetrieb.
     
  13. Töftings Jünger

    Töftings Jünger Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 April 2015
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    826
    Das Teil deines Post, der auf sachliche Kritik hinweist, hast du sicherlich nur aus Versehen geschrieben. Lies dir bitte mal dein Hvread dazu durch...
     
  14. Großenbaumer

    Großenbaumer Landesliga

    Registriert seit:
    20 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,325
    Zustimmungen:
    2,808
    Ort:
    Großenbaum
    Schade,dass es soweit gekommen ist. Ich möchte dir, Andreas, aber auch SILR Danke sagen. Ihr habt dem MSV mehrfach den Arsch gerettet. Du hast viel viel mehr für den MSV getan als wir Internethelden (mich inkl.). Schade, dass bei vielen bei der teilweise vielleicht nachvollziehbaren Kritik bei so machem User der zwischenmenschliche Respekt völlig verloren gegangen ist. Das ist halt das Internet. Face to face sähe das sicher anders aus.

    Persönlich wünsche ich dir und deiner Familie alles erdenklich Gute und bin der festen Überzeugung, dass du im Rückblick sagen wirst, dass das die einzig richtige Entscheidung war,auch wenn es im Moment wahrscheinlich weh tut.


    Bis irgendwann, als einfache Fans in der
    SILR--Arena.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2020
    Uuuwe, slamaa, Ein_Fan und 2 anderen gefällt das.
  15. pfeiffenberger

    pfeiffenberger Kreisliga

    Registriert seit:
    16 März 2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    443
    Endlich hat die Selbstdarstellungsplattform von Herrn Rüttgers ein Ende. Er ist Fan durch und durch, wurde aber, nur weil er Mitarbeiter von SILR ist, hier viel zu wichtig genommen.

    Er ist auf die Erde zurückgekehrt und nun einer von uns. WILLKOMMEN in der Wirklichkeit.

    Des weiteren bekräftigt dieser nachvollziehbare Schritt mich in meiner Meinung, dass bald Schluss ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2020
    reborn, Zebronaschik, Ranger 58 und 2 anderen gefällt das.
  16. ChrisK73

    ChrisK73 Kreisliga

    Registriert seit:
    29 September 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe nicht alles hier verfolgt.
    Manche Posts waren wirklich schwer zu ertragen.
    Ein wirklich schlimme Nachricht.
    Danke Andreas für Deinen Einsatz und die Leidenschaft für den MSV.
     
    Uuuwe und Großenbaumer gefällt das.
  17. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,592
    Zustimmungen:
    6,030
    Ort:
    Xanten
    Meinen aufrichtigen Dank an Andreas für sein großes Engagement für unseren Verein, auch wenn ich seine Meinung zu einigen Personalien zuletzt nicht teilen konnte.
    „Für Deine Gesundheit sicherlich ein zuträglicher Schritt für den Verein, mehr als bedauerlich.
    Alles Gute Dir!“

    PS: Auch wenn dieser Thread eine Explosion mit Ansage war, an dieser Stelle meinen besonderen
    Dank an alle AR-Hater für diesen wichtigen Sargnagel in unserem MSV-Sarg.
    Vielleicht sehen wir uns ja bald beim Sitzschalen abschrauben.. :augepieks:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2020
    4theCause, REDdr4g0n, aTatsumanu und 3 anderen gefällt das.
  18. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    22,160
    Zustimmungen:
    144,164
    Ne, meine ich nicht. Ich meine Bestandssponsoren.
     
  19. Das ist in unserer Gesellschaft leider auch so, nicht nur hier. Wer am lautesten schreit und so weiter. Mir gefällt es mittlerweile hier im Forum auch nicht mehr wirklich. Der Ton mancher hier ist unterirdisch und sie verstecken sich in der Anonymität. Keine Achtung vor einem Menschen, nur immer feste draufhauen, bis sie entnervt „aufgeben“; Ziel erreicht. Hier wünschte ich mir mehr Aktivitäten seitens der Mods, kann aber verstehen, dass das sehr viel mehr Arbeit darstellt, als was man so neben dem normalen Leben leisten kann/will.

    Was mich nun auch dazu veranlasst meine Aktivitäten hier im Forum ruhen zu lassen.

    Macht es gut, bleibt gesund und Daumen drücken für unseren MSV!
     
    4theCause, KIKA, Uuuwe und 4 anderen gefällt das.
  20. Söäään

    Söäään 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,986
    Zustimmungen:
    12,196
    Ort:
    Moers
    Dann müssten sie ja von Anfang an ihr Sponsoring an das von SiL geknüpft haben. Manche von denen, waren aber auch schon vorher da, daher denk ich auch eher "Nein". Aber wissen tun wir es ja beide nicht, daher ebenfalls wieder Spekulation. Warten wir einfach ab was da kommt. Mehr können wir ja eh nicht machen.
     
    Raudie gefällt das.
  21. Supraman

    Supraman Landesliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    3,538
    Ort:
    Dinslaken
    Hallo,

    zunächst muss ich sagen: ich kenne Andreas seit über 25 Jahren und habe ihn privat wie auch im Stadion stets als sehr herzlichen, ehrlichen aufrichtigen und auch tollen Menschen kenne und schätzen gelernt.

    Ich bedauere es zutiefst, dass diese Entscheidung gefallen ist.
    Viele sehen und schauen immer nur auf die „angeblichen“ Selbstdarstellungen, etc. aber:
    Egal was Andreas hier zum besten gab:
    Sagt er dieses: falsch und heuchlerisch
    Sagt er das: Selbstdarsteller
    Und wiederum jenes: er lügt

    von daher konnte ein Andreas Rüttgers doch gar nichts neutrales Posten ohne dass direkt die Post abging.
    Ich für meinen Teil werde die vielen tollen Fan Aktionen seitens SLR mit vielen tollen Ideen vermissen.Cup der Traditionen...war dann ja wohl auch einmal.

    bin einfach momentan obgleich der spielerischen Situation des Vereins, der vereinsinternen, sowie der Situation mit Andreas einfach nur noch müde, leer und traurig.

    von mir aus können nun auch einige ankommen von wegen: Andreas Marionetten labern wieder...das mir ehrlich so scheiss egal auf gut deutsch gesagt. Ich toleriere, dass jeder seine (manchmal auch sehr verschrobene) Meinung hat.

    traurige Grüße
     
  22. Sauerkraut33

    Sauerkraut33 Kreisliga

    Registriert seit:
    9 November 2019
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    311
    Bravo Supraman! Scheiss egal passt. Gehörst offensichtlich auch nicht zum inneren Zirkel, denen der lustige Kindergartenspaß wichtiger als der MSV scheint.
     
  23. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    1,292
    Zustimmungen:
    3,699
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Heute ist übrigens auch Fußball, mal ganz nebenbei.
     
    reborn und ze1970bra gefällt das.
  24. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    1,774
    Zustimmungen:
    6,932
    Ort:
    Moers
    @andreas.slr

    Lieber Andreas,

    vielen Dank für deinen Einsatz in den letzten Jahren!
    Auch wenn ich dich selber in den letzten Wochen und Monaten kritischer gesehen habe, lag das weniger an dir als Privatperson, sondern eher daran, dass ich mir hier im Portal nicht mehr so ganz sicher war, ob du als Privatperson oder als Sponsorenvertreter schreibst. Das liegt wahrscheinlich einfach an deinem Namen Andreas.slr...wenn du vielleicht einmal als Andreas.slr die ganzen tollen Aktionen und dann vielleicht als Andreas.rüttgers deine Einschätzungen geschrieben hättest, wäre es VIELLEICHT zu weniger Irritationen gekommen.

    Ich wünsche dir und deiner Familie für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit.

    Auch wenn du deine Beweggründe (zu Recht) für dich behält, so hoffe ich doch, dass du den Zebras weiterhin wohl gesonnen bleibst. Ebenso hoffe ich doch, dass es jetzt (laut Ingo Wald ;)) deine persönliche Verabschiedung ist und SLR weiterhin an der Partnerschaft zum MSV festhält.

    Den Großteil (die ganzen Trolle nehme ich mal raus) hier im Portal eint eine Sache:
    Die unermüdliche Liebe zum Meidericher Spielverein.
    Für jeden hier ist der Verein ein Teil des Herzens und der eigenen Seele und jeder wünscht sich einen MSV in ruhigen Fahrwasser und entspannte Fusballspiele ohne Gedanken an die wirtschaftliche Zukunft zu verschwenden...

    In diesem Sinne, mach es gut, danke und entschuldige bitte, falls du dich jemals von mir zu Unrecht angegriffen gefühlt hast.

    Gruß von Niederrhein aus Moers!
     
    mystius, Uuuwe, Supraman und 2 anderen gefällt das.
  25. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,505
    Zustimmungen:
    12,737
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich will ja keinem die Illusion zerstören dass die bösen Fans nun wieder Schuld dran sind dass dem MSV die Sponsoren weglaufen, aber packt euch echt alle mal an den Kopf.

    Wenn Sponsoren ihre Investition davon abhängig machen würden was ein paar Männekes in Internetforen in die Tastenprügeln, dann könnte ich auf diese labile Verbindung gerne Verzichten.

    Der Verein und die beteiligten Personen sind durch jahrelange und wiederholtes Fehlverhalten einzig und allein an der aktuellen Entwicklung schuld und niemand anderes. Sponsoren kommen und gehen das war so und wird auch immer so sein, aber im Endeffekt ist man selbst mit SIL mittlerweile in einer schlechteren Position als damals beim Zwangsabstieg.
     
  26. Red Eagle

    Red Eagle Landesliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2010
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1,197
    Ort:
    Duisburg
    @Niederrheinzebra gneau das gleiche Problem hatte ich auch befürchte wegen dem slr im Namen hat sich da vieles Privates mit offizellen vermischt.
     
    Niederrheinzebra gefällt das.
  27. Sauerkraut33

    Sauerkraut33 Kreisliga

    Registriert seit:
    9 November 2019
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    311
    Hab mir an den Kopp gepackt und festgestellt, dass Deine Phrasen nichts daran ändern, dass man mit verdienten MSV-Fans nicht so umgeht, dass man sie mit 12-jährigen Mädchen vergleicht. War das verständlicher?
     
    STROLCH gefällt das.
  28. CEO51

    CEO51 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2007
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    2,827
    Wie gehen wir mit Menschen in unserer Gesellschaft um, die ihre eigene Lebensrealität haben?
    Und die mit ihrer eigenen Lebensrealität wichtige Gemeinsamkeiten torpedieren?
    Ignorieren und ausgrenzen? Beschimpfen oder lächerlich machen? Ausblenden?

    Ich denke, es gibt einen Weg.
    Sachliche Klarstellung. Keine persönliche Herabsetzung. Und vor allem: Deren Äußerungen nicht persönlich nehmen!!

    Nicht zu sehen, dass Andreas Rüttgers mit dem Vertrauen von Gerald Kassner uns allen den MSV bislang erhalten hat, ist so eine eigene Lebensrealität.
    Ohne das Geld, das Andreas Rüttgers vermittelt hat, wäre der MSV längst insolvent. Das ist die Realität.

    Das ist Fakt. Und wie jetzt mit vielleicht 30 Usern umgehen, die ihre eigene Lebensrealität haben und die diese Fakten ignorieren?

    Andreas Rüttgers hat keinen beschimpft, keinen lächerlich gemacht, keinen ausgegrenzt.
    Aber: Er hat es offensichtlich persönlich genommen. Und aus dieser persönlichen Betroffenheit Konsequenzen gezogen.

    Das ist in unserer Gesellschaft durchaus üblich, dennoch nicht richtig.

    Sich sachlich der Frage stellen, ob die sicherlich gut gemeinte Einflussnahme zB auf die Trainerentlassung, die ja unstreitig ist, eine falsche Entscheidung war.

    Sich sachlich der Frage stellen, ob die Verknüpfung von sportlichen Belangen mit der für den MSV lebenswichtigen finanziellen Absicherung ein guter Weg ist.

    Ja, das ist notwendig.
    Aber alles andere? Nicht persönlich nehmen!

    Dann gibt es vielleicht ja einen Weg zurück.
    Der MSV braucht in der jetzigen Phase einen Andreas Rüttgers mit seiner Liebe zum MSV dringender als je zuvor.
    Einen, der Angriffe auf sich nicht persönlich nimmt und der dem MSV finanzielle Hilfen ohne sportliche Einflussnahme zu vermitteln bereit ist.
     
    Uuuwe, Ortenauzebra, NiaP und 4 anderen gefällt das.
  29. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,592
    Zustimmungen:
    6,030
    Ort:
    Xanten
    ...ergo können wir die wenigen Sponsoren die wir noch haben ja auch gleich vom Hof jagen oder was? :verzweifelt:
    Mit solchen „Fans“ braucht der Spielverein keine Feinde. Ich bin raus...unerträglich hier..
     
    4theCause, KIKA, footlocker und 9 anderen gefällt das.
  30. zottel

    zottel Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    3,123
    Zustimmungen:
    6,098
    Hallo Andreas, im Gegensatz zu einigen Anderen hier, kenne ich Dich leider nicht persönlich. Ich habe Deine Beiträge, egal in welcher Funktion sie geschrieben waren, immer gerne gelesen, weil man immer gemerkt hat, daß Dir der Verein am Herzen liegt und Du hast natürlich auf Grund Deiner Position auch weitergehende Kenntnisse gehabt. Ob die von Dir gewählten Zeitpunkte und Formulierungen immer richtig waren, wahrscheinlich nicht. Ist aber bei emotionalen Menschen, als solchen schätze ich Dich ein, oftmals so. Würde mir vermutlich genauso gehen. Daher vielen Dank für Dein Engagement für meinen Verein, dem ich nun seit 48 Jahren verbunden bin. Und auch wenn ich denke das SIL damit auch als Hauptsponsor bald Geschichte sein wird, werde ich wenn unsere Politiker es mal wieder zulassen, meine Reisen mit SIL buchen. Trotzdem bedauere ich diese Entwicklung und wünsche mir, das SIL zumindest als normaler Sponsor erhalten bleibt. Dir persönlich alles Gute und vielleicht tauscht man sich hier ja weiterhin als Fan aus.
     
    Uuuwe, Shakter, Rudi 62 und 5 anderen gefällt das.
  31. Heino on tour

    Heino on tour Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    630
    Ort:
    Oberhausen
    @andreas.slr " Und ich werde auch nicht müde werden, um diese Wahrheit zu kämpfen! " gilt dieser Satz noch oder ist er damit auch Geschichte ?

    Auch wenn ich jetzt wohl mehr und mehr als Spaßbremse rüberkomme , aber ich will mir stets aktuell ein Bild machen können auf welche Worte man nun zählen kann und was dann in Ablage P kommt . Und wie schon zum Fantalk erwähnt ist nicht nur wichtig was gesagt wurde , sondern auch das was nicht gesagt wurde bzw nur angedeutet wurde .
    Man darf nie vergessen das wenn man über den MSV Duisburg spricht es um mehr geht als jeweils 90 entscheidende Minuten , hier gibt es zahlreiche Projekte und Aktionen die bei all den Diskussionen hinten runterfallen . Die Zukunft des MSV ist auch die Zukunft vieler sozial aktiver Fans und Gruppierungen , ob die Dinge die Zebrakids umsetzen , oder Fanclub Innenhafen , Zebraherde und und und , jeden einzelnen Fanclub aufzuzählen würde den Rahmen hier sprengen und ich hoffe keiner ist mir böse wenn ich nicht alle einzelnen Aktionen aufzähle .
    #gemeinsam ist aktuell wie eine zerbrochene Vase die es jetzt zu reparieren gilt , und da sind wir alle mehr gefordert denn je auch wenn die Meinungen teils weit auseinander liegen . Eines haben wir alle aber gemeinsam und das ist die Angst vor dem was mit dem MSV im negativsten Fall passieren kann .

    Andreas Rüttgers auch wenn unser letztes persönliches Gespräch länger zurückliegt , auch wenn dadurch das Du ja auch einen anderen Informationsstand hast wie ich was sich ja durch Deine Tätigkeit begründet , hoffe ich das unser beider gegenseitiger Respekt weiter besteht . Dir und Deiner Familie eine angenehme Adventsszeit und geruhsame Feiertage .
     
  32. JackeWolfshaut

    JackeWolfshaut Landesliga

    Registriert seit:
    24 September 2008
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    3,537
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Herr Rüttgers,
    wir beide waren auch wahrlich nicht immer einer Meinung. Ihre Arbeit für den MSV wusste ich jedoch immer zu schätzen.

    Wer viel arbeitet, macht auch mal Fehler.
    Der Umgang hier im Portal war häufig überzogen und teilweise unfair.

    Ihr Rücktritt beängstigt mich im Hinblick auf die Zukunft unseres Vereins.

    Ich hoffe aber, dass Sie trotz aller beruflichen Enttäuschungen, mit Ihrem Herzen ein Zebra bleiben.

    Danke für Ihren weit überdurchschnittlichen Einsatz.
    Es waren sehr viele Gute Aktionen dabei.
     
    4theCause, dimi26, Rudi 62 und 2 anderen gefällt das.
  33. Söäään

    Söäään 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,986
    Zustimmungen:
    12,196
    Ort:
    Moers
    Aber da hast du ja wieder das Problem. Hier ist niemand der SiL vom Hof gejagt hat oder wollte oder was auch immer. Es ging immer um die Person AR die kritisch gesehen wurde.
    Und wenn man das eben nicht auseinander halten kann, weil man nicht weiß ob es sich um persönliche oder Sponsorenmeinungen handelt hast du es vermischt und keiner weiß genau was.

    Aber wie in allen Entscheidungen rund um den MSV gibt es seit gefühlt Monaten kein "Wir" mehr. Jeder gegen jeden. Gruppe gegen Gruppe. Der Verlierer sollte klar sein
     
  34. Quergestreift

    Quergestreift Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 August 2019
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    565
    Wenn Du das nicht verstehst, dann ist Dir wirklich nicht mehr zu helfen. Wer sich dermassen für etwas einsetzt, vielleicht (oder sogar bestimmt) nicht immer alles richtig macht (so, wie jeder von uns allen auch) und sich trotzdem ständig Kommentare
    jenseits der Gürtellinie anhören muß, dem gesteht wohl jeder zu, dass ihm irgendwann die Lust vergeht.

    Nun verabschiedet er sich und löst sich aus der Verantwortung, die er, gemäß vieler hier, viel zu oft missbraucht und sich eingemischt hat, nun bekommt er immernoch Kommentare, wie diese hier ...

    Habe nur mal zwei exemplarisch raus genommen.
    Da sollte es wohl nicht wundern, wenn man irgendwann einfach sagt "Arschlecken, dann macht den Kram halt ohne mich."
     
    4theCause, Duisburg1993, Bobbel und 11 anderen gefällt das.
  35. Zebrafuchs

    Zebrafuchs Regionalliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    1,323
    Zustimmungen:
    5,101
    Ort:
    Zebrastall
    Mahlzeit
    Das einzige was ich zu diesem Thema schreiben möchte... Hoffentlich ist der Anwalt von SIL nicht ein guter Freund vom Herrn Starke und die haben bald eine Nachbar Loge in Dortmund...
     
    ruhrpottpsycho gefällt das.
  36. Psychozebra

    Psychozebra 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    2,786
    Zustimmungen:
    11,491
    Manche Kritiker, die Andreas seit Monaten oder sogar Jahren Selbstüberschätzung und übertriebene Selbstdarstellung vorwerfen, halten sich für so wichtig, dass sie meinen, er habe wegen der Kritik im Portal hingeschmissen. Selbstüberschätzung at its best! Das kann man sich nicht ausdenken. :brueller:

    Es war ein richtiger und konsequenter Schritt, lieber @andreas.slr . Wenn es dem Vertreter des wichtigsten Geldgebers zunehmend schwer fällt, höchst umstrittene (Personal-)Entscheidungen des Vereins mitzutragen und nach außen zu verteidigen, muss man so handeln. Es wird wohl lange in dir gearbeitet haben, so etwas reift nicht innerhalb weniger Tage.

    Einfach nur danke, @andreas.slr . Du hast mit deinem Engagement, das weit über eine 40-Stunden-Woche hinausging, dein Privatleben und deine Gesundheit aufs Spiel gesetzt. Ich bin mir sicher, dass es den MSV ohne dich schon längst nicht mehr gäbe. Das ist offensichtlich vielen hier nicht (immer) bewusst. Ich wünsche dir, dass in dein Leben wieder etwas mehr Ruhe einkehrt und du mit dieser Entscheidung deinen inneren Frieden findest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2020
  37. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,505
    Zustimmungen:
    12,737
    Ort:
    Rheinhausen
    Auch wenn du das vielleicht nicht wahrhaben willst aber nur weil jemand Geld in den Verein steckt macht ihn das nicht über jede Kritik erhaben, solange diese sachlich vorgetragen wird.

    Nochmal, es interessiert Sponsoren nicht was in internetforen geschrieben wird. Wenn dem so wäre würden Köpi, Duisport und Thyssen dem MSV seit 20 Jahren die Tür einrennen. Es geht einzig und allein darum einen Mehrwert für das eigene Unternehmen zu generieren (in welcher Form auch immer).

    Dafür müssen aber wirtschaftliche Rahmenbedingungen stimmen (nicht das Geld in der Schuldentilgung verbrannt werden) und eine Vision für den Verein bestehen. Beides ist hier nicht der Fall und das ist mit Sicherheit nicht die Schuld der Fans.
     
    CN79, Nlj4, wedau-virus und 13 anderen gefällt das.
  38. Menny

    Menny Kreisliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Duisburg
    Da ging wohl das letzte Ablenkungsmanöver mächtig in die Hose, wer sich im Netz im Vordergrund stellt kann dabei halt nur verlieren. Alles Gute für Sie, Ihrer Familie und Ihren Freund.
     
  39. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    3,150
    Zustimmungen:
    11,971
    Ort:
    Mülheim
    ehrlich gesagt begrüße ich alle, was nicht nach einem weiter so aussieht.
    Vielleicht kommt die Katastrophe schneller, aber es gibt zumindest eine geringe Hoffnung, dass wir sie umschiffen, wenn der Kurs sich ändert.
     
    CN79 und Ranger 58 gefällt das.
  40. könntest du dir vorstellen, dass die jüngsten Verpflichtungen aus seiner Kasse bezahlt wurden? Ohne Geld wird das ja wohl nicht funktioniert haben.
     
  41. Hacke

    Hacke Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2012
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    3,754
    Ort:
    Grenzach-Wyhlen
    Man kann alles und jeden endlos kritisieren, wenn man nicht alle facetten und Details kennt sollte man sich vielleicht etwas bedeckt halten. Ich glaube wir verlieren hier jemanden, der ein ehrlicher msv Fan war und hoffentlich noch bleibt....jemanden der versucht hat zu helfen zum Wohle des Vereins und nicht für die eigene Tasche- dafür danke ich ganz herzlich und wünsche für die Zukunft alles Gute.

    der Zeitpunkt der Verkündung ist leider mega unglücklich und leider auch für so manches posting bezeichnend. Nach dem Sieg gegen Kaiserslautern hätte ich wesentlich geschickter gefunden
     
    Niederrheinzebra gefällt das.
  42. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,505
    Zustimmungen:
    12,737
    Ort:
    Rheinhausen
    Hat AR nicht explizit verneint, dass aus seiner Richtung Geld für einen Trainer Wechsel frei gemacht wurde?
     
    Wildberg1981 gefällt das.
  43. Dann wird und muss es auch so sein. Es reicht ja auch schon, wenn Grlic (nach Fanmeinung) laufend die Unwahrheit sagt. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 Dezember 2020
  44. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    8,139
    Zustimmungen:
    29,547
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    AR hat meiner Meinung nach mit einigen Beiträgen für reichlich Unruhe im Portal bzw. in der Fanszene gesorgt, da überhaupt nicht klar war, was die Intention dahinter war. Obendrein konnte ich persönlich schwer auseinanderhalten ob AR gerade als "normaler" Fan schreibt oder als Vetreter unseres Hauptsponsors. Und dies "Vermischung" ist etwas was man meiner Meinung nach durchaus kritisieren darf. Und natürlich, da kommen wir vielleicht auf einen Nenner, sollte die Kritik stets sachlich und nicht persönlich sein, aber das versteht sich eigentlich von selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2020
    CN79, Micky Duisburger, Tifosa und 8 anderen gefällt das.
  45. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    7,529
    Zustimmungen:
    15,868
    Ort:
    Bocholt
    Ja hat er.

    Aber:
    Das muß ja offensichtlich nichts heißen, wenn man einigen Usern hier folgt. Schließlich wissen gut informierte User offensichtlich besser bescheid und können jede Aussage als Lüge entlarven :nunja::verzweifelt:

    Also bei solchen Aussagen wundert mich nichts mehr.
    Ich gehe mal ganz stark davon aus, das die Entscheidung von @andreas.slr weniger bis nichts hier mit dem Portal zu tun hat, als mit Entscheidungen, die im und um den Verein herum getroffen werden, zu tun hat. Offensichtlich nehmen manche das Portal für wichtiger, als es ist. Wie Andreas geschrieben hat, hat der "Fantalk" wohl beeinflußt. Vermutlich sind da Sachen angedeutet worden, die man als echter Insider, der Andreas, im Gegensatz zu manchem User, der sich für Insider hält, nunmal ist, auch zwischen den Zeilen interpretieren kann.
    Leider gibt der Post von Andreas (zu) viel Raum für Spekulationen. Aber vermutlich darf Andreas auch gar nicht alles so schreiben und mitteilen, wie er gerne möchte. Denn im Gegensatz zu den Posts von manchem Möchtegern-Insider, könnten Andreas Worte nen Flächenbrand auslösen, wo hingegen das, was bis jetzt passiert, eher ein Kindergeburtstag ist.

    Das der Verein derzeit mit Investoren verhandelt, ist offensichtlich. Das SiL aufgrund der derzeitigen Lage eher weniger zu den möglichen Investoren zählt, sollte jedem klar sein. Das AR (und SiL?) nichts gegen Investoren haben, hat Andreas mitgeteilt. Aber es muß halt passen. Womöglich wird gerade jedoch mit Investoren verhandelt, die ihr Herz nicht so beim MSV haben, wie man sich das wünscht. Und AR deshalb nicht mehr das Verbiundungsglied sein möchte, da er das nicht mit seinem MSV-Herz vereinen kann. Wie gesagt, spekulation meinerseits ...
     
  46. Ziemlich viel davon ;)
     
  47. 20. Minute

    20. Minute Kreisliga

    Registriert seit:
    26 November 2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    357
    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das Sponsoring einem E-Bike Hersteller momentan leichter fiele als einem Reiseunternehmen.

    Schauinsland-Reisen - so ein liebevoll altmodischer Name für ein modernes Reiseunternehmen, heute, da jede Klitsche krampfhaft irgendwas Englisches anhaften muss. Die älteren Duisburger unter uns erinnern sich sicher noch, wenn Eltern, Onkel und Tante, Omma und Oppa damals auf große Fahrt gingen, eine Zeit in der die Männer im Bus über den grandiosen Meidericher Spielverein redeten, während die Ehefrauen sich wunderten, wer denn dieser tolle "Eia" sein könnte, von dem ihre Kerls da schwärmten.

    Übrigens früher, da kriegte man auch nicht jede Pöbelei mit, es sei denn, man ging auf den Stehplatz, in die Kneipe oder auf den Wochenmarkt.
     
  48. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,349
    Zustimmungen:
    16,453
    Ort:
    Kempen
    Hallo Andreas, ich komme aus der IT bei uns ist es so, dass Systeme 99% der Zeit zur Verfügubg steht. Hört man ein Danke? Niemals. Sobald das System steht, wird sich allerdings gemeldet... Scheiß IT, Nie läuft etwas, Was habt ihr da verbockt, etc. ... Was ich damit sagen will, der Mensch ist ein nörgler und kann meist nur was sagen, wenn ihm was nicht gefällt.

    Von mir bekommst trotzdem ein Danke für dein Herzblut, welches du all die Jahre in den MSV gesteckt hast. Ich hoffe das du weißt, das nicht alle nur am nörgeln sind.
     
    #Dirk#, slamaa, Diplom-Zebra und 13 anderen gefällt das.
  49. STROLCH

    STROLCH Regionalliga

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    1,816
    Zustimmungen:
    7,745
    Ort:
    Dinslaken
    Danke für alles Andreas. Du hast den MSV unterstützt und entwickelt in all den Jahren und hast ( hoffentlich ) eine Basis gelegt für eine bessere MSV-Zukunft.

    Ich hoffe deine Entscheidung ist nicht zu sehr von deiner Bereitschaft dich mit Portal-Neandertalern bzw. anderer " Duisburger-High-Society " auseinander zu setzen. Da waren wieder verbale Entgleisungen bei die peinlich, schäbig und unter aller Kanone waren dabei.

    Dein Schritt könnte natürlich ein Zeichen sein das ein weiterer MSV-Sponsor sein Engagement beim Verein einschränken will/wird ( allerdings bestimmt nicht wegen der Verpflichtung von Gino bzw. dem Nicht-Rauswurf von Ivo ;) )

    Es könnte allerdings auch sein das die Investorenlösung weit fortgeschritten ist und bald ein anderes Alpha-Tier das Zepter schwingt.

    Danke das du da warst als der Verein dich am meisten gebraucht hast und du uns weitere ca. 10 Jahre MSV-Profisport ermöglicht hast. :highfive:

    Auf in eine neue Dekade. Wir werden bald sehen in welche Richtung die Zukunft zeigt.
     
  50. KingPing4005

    KingPing4005 Regionalliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,470
    Zustimmungen:
    6,359
    Ort:
    Wedau
    Welche höchst umstrittene Personalentscheidung konnte er denn nicht mehr mittragen? Um Gino kann es ja nicht gehen, denn den hält er für einen Top-Trainer und hat seine Verpflichtung begrüßt und verteidigt. Sowas wie "der beste Mann in der jetzigen Situation" war da zu lesen. Ich würde daher gerne wissen, von welche Personalentscheidung in letzter Zeit du sprichst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2020
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden