Alles zu unseren Zuschauerzahlen

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von justimproved2, 6 August 2013.

  1. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,230
    Das mit letzter Saison ist richtig, aber da hatten wir gerade das 2:0 erzielt per Elfmeter. Natürlich soll man nicht "bitte bitte schlagt uns nicht" skandieren, darum geht es mir auch nicht. Ich gebe dir recht bzgl. der Hoffnung das was gehen könnte gerne Recht und auch das es die Spieler motivieren könnte. Ich bin jedoch auch der Meinung, dass es eben auch einen negativen Effekt auf Spieler haben kann. Gerade, wenn man eben schon ziemlich unter Druck steht.

    Demut war vielleicht das falsche Wort, dass gebe ich zu. Sagen wir evtl. etwas sensibler reagieren. Wie oben geschrieben, glaube ich das dies auch Druck bei Spielern auslösen kann, welcher sich negativ auf das weitere Spielgeschehen auswirkt.

    Unterm Strich dauert ein Spiel eben 90 Minuten + X und das Pendel kann halt schnell in eine andere Richtung kippen.

    Danke für deine Erklärung.
     
  2. -Rheinpower-

    -Rheinpower- Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2009
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    1,214
    Der aktuelle Tenor: Es kommen immer weniger Fans ins Stadion.

    Frage: Wundert das noch jemanden?

    Mein Trauma, dass Auswärtsspiel gegen Bochum am Samstag, 01. August 2015.
    Endstand 3 zu 0 für Bochum.

    Lange her, aber die Art und Weise wie wir verloren haben verfolgt mich heute
    noch.

    Die Mannschaft glaube ich, hat den Kredit bei seinen Fans
    aufgebraucht.
     
  3. Moers1963

    Moers1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    898
    Zumindest macht die Mannschaft nicht's dafür dass man die noch verbliebenen Wahnsinnigen im Station hält.

    Wird Zeit das es mal wieder Freude macht ein HEIMSPIEL zu besuchen.
    Ab und zu mal ein Strohfeuer(chen) reicht nicht mehr aus.
     
  4. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    2,098
    Zustimmungen:
    4,166
    Ort:
    Moers
    Also ich denke einer von vielen Gründen könnte sein, dass sich die Leute gerade hier in Duisburg einfach nicht mehr alles leisten können. Das bekomme ich ziemlich oft mit. Da muss dann halt abgewägt werden ob man zum MSV geht oder für das Geld lieber etwas anderes unternimmt. Und wenn dann so ne Leistung geboten wird, dann kommen die Leute halt so schnell nicht mehr wieder.
    O-Ton: Warum soll ich für so ne sch... Geld ausgeben? Da geh ich dann lieber woanders hin anstatt mich die ganze Zeit aufzuregen und total angepis.st nach Hause zu fahren. Dann gebe ich das Geld lieber für n Kinobesuch, Therme oder sonst was aus...

    Ganz ehrlich...kann ich verstehen!

    Das Thema Stimmung möchte ich hier gar nicht erst ansprechen, denn da gibt es einen eigenen Thread für. Das ist z. B. ein Punkt der mich mega nervt.
     
  5. Tom Motion

    Tom Motion Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    730
    Ort:
    Duisburg
    Wie ich schon mal schrieb, muss das Team sich den Kredit erst mal wieder erspielen.

    Nach einem Sieg werden die Leute nicht unbedingt kommen. Dazu gehört viel mehr. Auch, dass wir uns Richtung obere Tabellenhälfte bewegen müssten.

    Blicken wir auf die Posts hier im Forum wird einem doch klar, dass vielen Angst und Bange ist ob wir die Klasse überhaupt halten.
    Unser Team hat in dieser Saison mit zu viel Schatten als Licht gespielt und es müssen positive Ergebnisse her.

    Ich glaube daran.

    Meiner Familie, Freunden und mir ist es Schnuppe (OK, nicht so ganz!) wie der MSV spielt und in welcher Liga. Eine Jahreskarte ist Pflichtprogramm.
    Vor allem weil wir alle so auch immer wieder zusammen kommen. Jeder plant sich das ein. Denn wir tragen den MSV im Herzen und Freuen uns auf jedes Spiel!
    Dazu ne Bratwurst und nen Bier. Herrlich.

    Weiter versuchen wir auch immer wieder aus unserem Umkreis Leute dazu zu bewegen mitzukommen.

    Aber selbst da wird halt abgewunken, weil das Team einfach viel zu unkonstant spielt.

    Die einzigen Ausnahmen sind halt Top-Gegner wie Köln, Hamburg, St. Pauli.

    WIR müssen da jetzt durch und sollten wir die Klasse halten, dann werden die Karten in der kommenden Saison neu gemischt.
    Aber wer weiß schon wie die kommenden Spiele ausgehen. Vielleicht starten wir ja jetzt durch...und wenn nicht, dann ist das halt so und wir spielen 3. Liga und wir sitzen wieder im Block und sind dabei!

    NUR DER MSV!
     
    Franz gefällt das.
  6. Conex

    Conex Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2015
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    4,304
    Ich auch.

    Und ich finde es auch albern, da immer eine "Guter Fan, schlechter Fan"-Diskussion draus zu machen. Es gibt so viele unterschiedliche Ausprägungen von Fans. Die Treuen, die immer da sind. Die Eventies, die nur die Highlights mitnehmen. Die Treuen, die nicht im Stadion sind, aber den Verein im Blick haben. Die Einheimischen, die unterhalten werden wollen. Usw.

    Ein Spiel wie gegen D98 reicht nicht, und auch darf nicht vergessen werden, dass die treuen Stadiongänger einen anderen Blick auf den Unterhaltungswert haben. Wer nicht regelmäßig 3. Liga unter Gruev, Lettieri, Baumann mitgemacht hat, womöglich sogar viel Spitzenfussball sieht, ist nicht leicht vom Hocker zu reißen. Wenns das Geschehen auf dem Rasen nicht her gibt, muss es wenigstens die Stimmung sein.
     
  7. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    5,377
    Zustimmungen:
    21,897
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Man könnte eigentlich meinen, dass die Mannschaft sich den Kredit spätestens in der letzten Saison erspielt hat und die Leute in der jetzigen Lage erst recht ins Stadion kommen müssen.

    Und jedem sollte klar sein in welcher Situation sich der MSV nach 2013 immer noch befindet. Das wird mir hier viel zu oft vergessen oder verdrängt. Wir können doch froh sein uns Fußball in der 2. Bundesliga anzuschauen, aber anscheinend reicht das hier einigen nicht.
    Was wurde denn da erwartet wie schnell sich der MSV zu einem Aufstiegsaspiranten entwickelt?

    Ich für meinen Teil könnte auf die ganzen Meckerköppe verzichten, der MSV finanziell leider nicht.

    Also kneift die Arschbacken zusammen, kommt ins Stadion und "Brust raus für Duisburg"
     
  8. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    22,726
    Ort:
    Velbert
    Wir beide und auch viele andere hier haben es ja verstanden, aber eine nicht unerhebliche Anzahl unserer Anhänger oder Sympathisanten

    • stecken nicht so tief in der Materie drin
    • wollen niemals mit sowas belangt werden und einfach nur Fussball gucken
    • verdrängen oder leugnen die finanzielle Realität rund um unseren Verein bzw. wollen diese einfach nicht wahrhaben

    Erstere machen sich dann entweder hier im Wirtschafts-Thread schlau oder auch anderswo, Zweitere ignorieren diese Threads einfach.
    Und Letztere sind dann natürlich schwer mit Argumenten zu überzeugen, da diese nicht in deren MSV-Weltbild passen. ;)


    Derjenige der Spitzenfussball sehen will ist beim MSV derzeit sowieso vollkommen am falschen Ort. Da muss man dann diverse BL-Vereine im Umkreis von 60 km aufsuchen (und selbst da nicht überall).
    Wer Fussballatmosphäre sucht und sich gerne übers Catering aufregen will und sich erst richtig wohlfühlt, wenn der Blutdruck über 180 steigt, der ist dann bei uns an der richtigen Adresse. :D
     
    giggs1999, Defenders, Matze und 11 anderen gefällt das.
  9. Court

    Court Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,927
    Zustimmungen:
    6,476
    Es wird sich beim MSV in naher Zukunft wohl nicht ändern, dass du die Fans nur über Erfolge oder die Spielweise ins Stadion bekommst.

    Das Geld was wir ins Marketing stecken, könnte man sich eigentlich auch komplett sparen. Zumindest in der Form, wie es derzeit praktiziert wird.

    Ich kann mir zumindest nicht vorstellen, dass ohne die derzeitigen Kampagnen noch weniger Zuschauer kommen würden.
     
  10. Stefe75

    Stefe75 3. Liga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    2,427
    Zustimmungen:
    12,902
    Ort:
    Dinslaken-Hiesfeld
    Es ödet mich bei jedem Heimspiel an auf die leeren Ränge zu starren.Traurig,dass sich nicht mehr in die SIL verlaufen.
     
    Vize, Block D und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  11. Moers1963

    Moers1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    898
    Ist halt das Gesetz der freien Marktwirtschaft.
    Angebot und Nachfrage
    Bei "dem" Angebot auf dem Platz wundert mich das nicht wirklich.
     
  12. Vize

    Vize Landesliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,062
    Zustimmungen:
    4,699
    Ich war am Dienstag auf der SIL.

    Der Blick auf die Sparkassen-Tribüne (inkl. Business-Bereiche I - V) war ebenfalls deprimierend.
     
    MSV Fan, Stefe75 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  13. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,155
    Zustimmungen:
    28,143
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Bei allem Respekt vor den Meinungen dass bei dem grausamen Fussball den wir in den letzten Wochen zum Teil geboten bekommen haben, uns Zuschauer wegbleiben! Das ist sicher richtig! Aber wenn wir andererseits nicht im Tabellenkeller rumhängen würden, sondern z.B. im Mittelfeld uns bewegen würde, ich glaube mehr als 16.000 kämen dann auch nicht ! Sogenannte Derbys oder Spiele gegen Gegner, die 2.000 / 3.000 oder mehr an Fans mitbringen, mal ausgenommen! Der MSV hat, so hart das vielleicht auch klingt, in Duisburg und Umgebung nicht mehr den Stellenwert, wie noch vielleicht vor 10 Jahren. Dazu kommt die übermächtige Konkurrenz aus Gesindelkirchen und Doofmund!
     
  14. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,050
    Zustimmungen:
    2,082
    Ort:
    Bielefeld
    Wir haben einen Zuschauerschnitt von 15.500 geplant und den werden wir voraussichtlich auch erreichen Und dass ist ein guter Schnitt für die Darbietungen der letzten Wochen. Natürlich spielt uns der HSV und der FC Köln in die Karten, aber ob das in der kommenden Saison so bleiben wird. Who know's
     
    jonny McPot gefällt das.
  15. neunzehn02

    neunzehn02 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2009
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1,421
    Ort:
    DU
    Welches Elend wurde denn jahrelang in Hamburg dargeboten? Wenn man danach ginge, dürften sich dort auch keine 20.000 Zuschauer mehr verlaufen.
     
  16. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    1,903
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Heißt das, Du hast eine andere plausible Erklärung? Warum kommen so wenige Zuschauer zu unseren Spielen?
     
  17. neunzehn02

    neunzehn02 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2009
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1,421
    Ort:
    DU
    In Städten wie beispielsweise Hamburg, Köln und GE ist die Identifikation zum Verein viel größer als in Duisburg. Die könnten sich den größten Rotz zusammenspielen, trotzdem wäre die Bude voll.
     
  18. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    1,903
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Mag ja durchaus sein, aber wie hilft uns das weiter? In Duisburg ist man offenbar nicht mit dem größten Rotz zufrieden, der Duisburger ist ja schließlich für seinen hohen Anspruch bekannt. Wie bekommen wir ihn trotzdem ins Stadion?
     
  19. neunzehn02

    neunzehn02 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2009
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1,421
    Ort:
    DU
    Anscheinend lockt da nur Bundesligafußball.
     
  20. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    1,903
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Bundesligafußball=1.Liga? Ja, dann werden wir wohl bis dahin das Satdion nicht dauerhaft voll bekommen. Aber ein paar mehr dürften es schon werden. Aber mit einem dauerhaften Pendeln zwischen 2. und 3.BUNDESLIGA wird es schwierig, dann muss wenigstens ein wenig Spektakel geboten werden. Sei es auf dem Platz oder auf den Rängen.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  21. neunzehn02

    neunzehn02 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2009
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1,421
    Ort:
    DU
    Richtig. Erste Liga. In der letzten Erstligasaison hatten wir einen Zuschauerschnitt von ca 25000, wenn ich mich recht erinnere. Selbst in der Saison 2011/11, wo durchaus guter und mitreißender Fußball mit Maierhofer, Koch, Sahan und Co geliefert wurde und zu Beginn 6 Heimspiele in Folge gewonnen wurden, kamen im Schnitt bloß 14000 Zuschauer.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  22. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    4,631
    Die Diskussion über unsere Zuschauerzahlen hält ja mittlerweile gefühlt "ewig" an. Sicher könnten es immer mehr sein - aber gemessen am Tabellenstand auch deutlich weniger. Ich denke es liegt nicht unbedingt an der Leistung; einige unterirdische aber auch (trotz Niederlage) einige ansehnliche Spiele gab es ja. Und der ewige Vergleich mit unserer Zeit in der 1. BL hinkt, der Auswärtssupport ist einfach höher. Wenn selbst Augsburg mitten in der Woche in Kiel (!!) schon einen guten Mob hinkriegt, sind die am WE für 2.000 gut. Wir haben im Vergleich Sandhausen mit <200 Fans zu Hause. Ich freue mich eher über unseren treuen Anhang von ca. 12.000 als das ich mich über die Abwesenden ärgere. Man kann nix erzwingen und jeder entscheidet zum Glück selbst, wöfür er sein Geld ausgibt.
     
    VSTROM und dirk82 gefällt das.
  23. Roland-Walsum

    Roland-Walsum Bezirksliga

    Registriert seit:
    1 März 2016
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Das halte ich für Quatsch.
    Der MSV bleibt der MSV, großer Zuschauermagnet waren wir noch nie.
    Vielmehr ist es doch so dass sich Leute die Fussball nun plötzlich gut finden sich größtenteils einen der besten Vereine aussuchen.
    Von 10 Kindern in Duisburg schliessen sich gefühlt drei Real/Barca/Juve/Paris, zwei Bayern, zwei Dortmund, zwei :kacke: und einer dem MSV an.
    Die großen werden immer größer, aber wir nicht kleiner, es kommt uns aber so vor.

    Wir müssen Wir bleiben darin sehe ich unsere Chance. Wir sind unverwechselbar, wir sind natürlich und originale.
    Das Publikum auf :kacke: z.b. hat wenig mit dem :kacke: der 80er und 90er Jahre zu tun.
     
    Die wilden 70er gefällt das.
  24. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,892
    Zustimmungen:
    10,797
    Ort:
    Bocholt
    Das glaube ich nicht. Wann hatten wir denn mal mehr als 15000 im Schnitt über eine Saison gesehen? Früher hatten wir regelmäßig unter 10000 Zuschauer gegen Mannschaften wie Unterhaching oder Regensburg usw, das ist mittlerweile doch die Ausnahme.
    In unserer letzten Aufstiegssaison in die 1. Liga hatten wir 18000 im Schnitt. Aber da waren auch Zuschauermagneten wie RWE oder Köln oder 1860 oder Lautern, die alle viele Fans mitgebracht haben. Der Zuschauerschnitt ist seit dem Zwangsabstieg gestiegen, aber wir sind derzeit an unserer Grenze.
    Was natürlich stimmt, Gelegenheits Fans zieht man mit den derzeitigen Leistungen auch nicht unbedingt an.
    Da aber zu erwarten ist, das der Ritt auf der Rasierklinge bis zum Ende andauern wird, kann man davon ausgehen, daß in den letzten Spielen, wenn es um alles geht, der Zuschauerschnitt auch wieder ansteigt.
     
  25. Gerbi

    Gerbi Landesliga

    Registriert seit:
    25 Januar 2011
    Beiträge:
    1,363
    Zustimmungen:
    3,728
    Ort:
    Duisburg
    Gegen Union dann wohl knapp über 10.000
     
  26. pipo asp

    pipo asp Landesliga

    Registriert seit:
    5 Mai 2012
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2,881
    Ort:
    Südliche Vorstadt
    Wenn Berlin 2.000 mitbringt vielelicht.
     
  27. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    und das völlig zu recht . Dieser Hühnerhaufen spielt wie ein Absteiger . Gegen einen Gegner wie Fürth heute , muss man angreifen .
    Wir spielen sowas von destruktiv , unglaublich .
     
  28. enatzpower

    enatzpower Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    2,434
    Zustimmungen:
    2,984
    Max 9000 und dieser Mannschaft hat das nicht verdient. Das sind 9000 zuviel.
     
    lissa2013, dirk82 und Thailand gefällt das.
  29. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    1,495
    Auch wenn es sekundär ist, trotz des noch ausstehenden Spiels gegen Köln glaube ich nach heute nicht mehr an unseren Schnitt.
     
  30. firstofthegang

    firstofthegang Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Essen
    Ich habe Samstag frei und gehe hin.
    Mir egal wie viele kommen.
     
    Chrisi, Supraman, MasterAuditor und 3 anderen gefällt das.
  31. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,043
    Zustimmungen:
    1,715
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Ich gehe auch hin aber nur wegen der DK. Aber mehr als 11000 werden es nicht werden.

    Nächste Saison in Liga 3 max 11000 im Schnitt und in Liga 4 bei keiner Lizenz nicht mehr als 8000 im Schnitt
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2019
  32. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    1,495
    Ganz ehrlich, so optimistisch habe ich dich selten gelesen.
     
  33. dusi33

    dusi33 Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2008
    Beiträge:
    3,457
    Zustimmungen:
    3,659
    Ort:
    Hürth
    Über die Zuschauer zahlen braucht sich keiner zu beschweren.
    Ich finde den Schnitt bis jetzt sehr gut, für das was geboten wird.
    Und der Schnitt wird noch ziemlich in den Keller gehen.
     
    Rainer60 gefällt das.
  34. moma1508

    moma1508 Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2015
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    470
    Wer will denn solch Spieler noch sehen die sich nicht den arsch aufreißen? Kampf und Leidenschaft war immer beim msv ..... Wenn das nicht geht, kommt auch keiner mehr zuschauen
     
  35. Moers1963

    Moers1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    898
    Vielleicht sollte es mal einen Fan- Boykott in den ersten 15- 30 Minuten geben, sodass die Tribünen leer bleiben.
    Ja auch bei der Hymne.

    Eventuell werden die Gehaltsempfänger in den gestreiften Trikots dann mal wach.

    Sorry, nur eine Idee aus lauter Verzweiflung.
    Bitte nicht auf mich eindreschen
     
  36. 20. Minute

    20. Minute Kreisliga

    Registriert seit:
    26 November 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    273
    Wir älteren Fans erinnern uns an den grausamen Abgang aus der 2. Liga Mitte der 80er und die grandiose Auferstehung Anfang der 90er, als man sich wunderte, wo die Zuschauer und die Begeisterung auf einmal herkamen. Nach den euphorischen Jahren mit Lienen-Tönnies-Macherey u.a. kamen die erfolgreichen Jahre mit Funkel, aber mit relativ mickrigen Zuschauerzahlen. Nach dem Höhepunkt mit dem eigentlich gewonnenen Pokalfinale und der mit Menschenmassen gefluteten Innenstadt folgte um die Jahrtausendwende erneut ein Niedergang mit ganz mickrigen Zuschauerzahlen und mieser Stimmung. Eine Busladung Schweinfurter oder Bayreuther schaffte es, in unserem Stadion den Ton anzugeben. Dann erneut stimmungsvolle Jahre im neuen Umfeld, aber mit Erstliga-Zuschauerzahlen, die selten durch die Decke gingen.
    Der Duisburger ist nicht weg, er ist nur manchmal ein wenig untreu. Deshalb sehe ich es auch momentan nicht so schwarz. Spätestens in der Relegation sind wir wieder komplett zur Stelle!

    Den eventuell neidischen Blick nach nebenan zu den Konkurrenten der 60er und 70er Jahre brauchen wir nicht. Wieviel nördliches Ruhrgebiet und Münsterland ist denn noch in dem Verein aus GE? Beim Finale 2011 waren die echten doch wohl nur die, die uns gegenüber hinterm anderen Tor waren. Der Rest waren Touristen mit Eintrittskarte. Auf die Füllmasse, die samstags im SUV aus Nordhessen oder Nienburg mit ihren verwöhnten Blagen anreist und noch nie einen Fuß in die Stadt GE gesetzt hat, brauchen wir nicht neidisch sein.
    Oder Dortmund. Ich möchte nicht wissen, wie viele den Samstagmorgen mit ihren knallgelben Lappen vor dem Ganzkörperspiegel verbringen bis sie endlich Richtung Westfalen fahren können.
    Und MG. Warum soll der Niederrheiner nicht zum Klub seiner Heimatregion gehen? Die Dörfer und Kleinstädte zwischen Erkelenz und Kleve ergeben in der Summe schon eine richtig große Stadt.

    Ich denke, wir sollten locker und ein wenig selbstironisch bleiben. Vier Niederlagen in vier Endspielen, das sollen uns die da oben erstmal nachmachen!
     
    oliforpresident, Schumi, Uuuwe und 7 anderen gefällt das.
  37. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,016
    Zustimmungen:
    15,701
    Ort:
    Rheinhausen
    In unserer jetzigen Situation sind die Zuschauerzahlen eher zweitrangig, es gibt andere Baustellen!:verzweifelt:
    Aber am kommenden Samstag gegen Union bei strahlendem Sonnenschein :sonne: (laut wetteronline.de) 10 Std. Sonne vorhergesagt und einem gut gefüllten Gästebereich, werden trotz toller Eigenwerbung :mad: ca. 15.000 kommen!
     
  38. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,230
    Geworden sind es 12.316. Laut TM liegen wir nach 11 Heimspielen bei einem Schnitt von 15.180.

     
  39. Caly1983

    Caly1983 Zebra

    Registriert seit:
    6 August 2007
    Beiträge:
    2,470
    Zustimmungen:
    8,338
    Anne Wedau, KIKA, Oma-1902 und 5 anderen gefällt das.
  40. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,073
    Zustimmungen:
    49,147
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Korrespondiert mit alten Zweitligajahren. Kein ungewöhnlicher Ausschlag nach unten oder oben, besonders, wenn man die Tabellensituation noch vergleicht.

    Saison 2006/2007 - Abschluss Platz 3 - Zuschauerschnitt 17.882
    Saison 2008/2009 - Abschluss Platz 5 - Zuschauerschnitt 14.865
    Saison 2009/2010 - Abschluss Platz 6 - Zuschauerschnitt 13.895
    Saison 2010/2011 - Abschluss Platz 8 - Zuschauerschnitt 14.165
    Saison 2011/2012 - Abschluss Platz 10 - Zuschauerschnitt 13.447
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Februar 2019
  41. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,413
    Zustimmungen:
    16,512
    Ort:
    Ruhrgebiet

    Wo ist eigentlich die obligatorische aktuelle Übersicht (Excel-sheet)?
     
  42. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Gewinnen wir in Aue dann werden gegen Magdeburg knapp 20000 kommen , verlieren wir in Aue sind es über 5000 weniger .
     
  43. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    1,495
    @Caly1983 Dann bin ich morgen auf den zweiten Teil gespannt und vielen Dank für den Link zu dem interessanten Artikel.
    Leider bestätigt der Bericht aber auch meine schon vormals geäußerte Ahnung dass wir im nächsten Jahr mit einem massiven Zuschauerrückgang zu rechnen haben. (Post 3830 vom 6.Februar 2019 im Thread zur Lage und Perspektive des MSV in Liga 2) Genau unseren Verein zähle ich mit einem überdimensionierten Stadion, nicht nur für Liga 2, zu den aufgeführten Vereinen in dem Artikel wie Mainz 05, FC Augsburg, Hannover 96, Hertha BSC, VfL Wolfsburg und den Verein des Artikelverfassers Fortuna Düsseldorf zähle ich auch noch dazu. Beim HSV mache ich mal andere Gründe ursächlich für den Zuschauerrückgang verantwortlich.
     
    Caly1983 gefällt das.
  44. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    22,726
    Ort:
    Velbert
    Ganz bestimmt kommen an einem Freitag Abend um 18:30 Uhr keine gut 20.000 Zuschauer an die Wedau zum Spiel gegen Magdeburg.

    Wäre das Spiel an einem Samstag gewesen, dann hätten auch die Magdeburger einige Fans mehr mitbringen können, aber so nicht.
     
  45. Bakari

    Bakari Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    1,190
    Die Madgeburger haben uns in Liga 3 an einem Freitagabend aus dem eigenen Stadion gebrüllt mit einer verdammt geilen Choreo. Die Gegentribüne war komplett voll. Das hab ich so schnell nicht vergessen.
     
  46. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    801
  47. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    22,726
    Ort:
    Velbert
    Bei den derzeitigen Leistungen der Truppe noch den Top-Zuschlag zu nehmen hat auch was. :nunja:
     
  48. Zebra1963

    Zebra1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 September 2017
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    732
    Ort:
    Moers
    Naja, kommt wenigstens noch ein wenig Geld in die klamme Kasse.
    Wir brauchen halt jeden "Taler"
     
    ze1970bra und Schumi gefällt das.
  49. KIKA

    KIKA Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2005
    Beiträge:
    3,457
    Zustimmungen:
    5,551
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Gehen ja alle nur wegen Köln hin.^^
    Ob das Geld bringt weiß ich nicht, bei mir verliert der Verein durch Topzuschläge.
     
  50. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,236
    Zustimmungen:
    2,701
    Ich bin ganz ehrlich... wünschte wir hätten kein Spiel mehr gegen Köln :/
     
    Zebra1963 und Vorstopper gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden