1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alles zum BOXEN !

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Block D, 11 Juli 2012.

  1. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    Am Samstag dem 14.07 steht ein "interessanter":werner:Kampf auf dem Programm.
    Wer auf "Beamtenboxen" steht guckt die Klitschkos,wer auf echte "Hauerei" steht guckt Haye vs. Chisora (SKY-Select) so wie ich !:zustimm:

    Am 14. Juli findet in London der Boxkampf des Jahres statt. Im Upton Park, dem Stadion des Fußballklubs West Ham United, stehen sich David Haye und Dereck Chisora im Ring gegenüber.







     
  2. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,124
    Zustimmungen:
    14,538
    Wird sicher interessant, wenn Haye sich auf ne Hauerei einlässt, macht Chisora den kaputt. Blöd nur, dass nur Skykunden das gucken können, wenn sie noch zusätzlich 20 bzw. 25 Euro für den Kampf latzen :D .

    Man sollte aber auch nicht den nächsten großen Kampf vergessen, Vitali Klitschko gegen Manuel Charr :D .
    Das wird hochinteressant. Übersteht Charr die erste Runde, zieht Klitschko überhaupt den Boxmantel aus, wird Charr versuchen auch zu schlagen, und wen boxt Vitali nach dieser Großtat? Vielleicht ein 3jähriges Mädchen mit nur einem Bein? Fragen über Fragen.
     
    Franz, Oxofrmbl und Erlinho gefällt das.
  3. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    7,384
    Zustimmungen:
    10,080
    Ort:
    DU-Mitte
    Über die Klitschkos und Co müssen wir ja gar nicht reden/ablästern.

    Haye ist aber auch ein Großmaul, hat einmal gg nen Klitschko zurückgezogen und beim Kampf dann viel vermissen lassen.

    Gutes Boxen sieht anders aus, aber immerhin wird Gift und Pfeffer drin sein. :schilds2:
     
    lok kralle gefällt das.
  4. m-starxx

    m-starxx Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,622
    Zustimmungen:
    7,323
    Ort:
    Röttgersbach
    Wer selber mal die Fäuste über ein paar Runden oben halten musste sieht die ewigen Forderungen nach attraktiven Kämpfen etwas differenzierter.

    Beide haben gegen die Klitschkos verloren, trotz großer Ankündigungen. Ein Boxer ist immer nur so gut wie der Gegner es zulässt, auch wenn das Publikum auf den Sofas zu Hause es evtl. gerne anders hätte.
     
    fab2912 gefällt das.
  5. Vierlindener85

    Vierlindener85 Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,401
    Ort:
    Walsum
    Seh ich ein. Aber warum wird den Klitschkos jetzt nur noch Fallobst in den Ring gestellt? Tompson war eine totale Wurst und Charr hat nichtmal einen Trainer. In jeder anderen Sportart müssten die beiden Brüder gegeneinander antreten, aber im Boxen anscheinend nicht.

    Was ist eigentlich mit dem Huck? Der müsste doch in den Ranglisten auch relativ weit oben stehen oder?
     
  6. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    31,012
    Ort:
    Whoppertal
    Ist nach der knappen Pleite gegen den Russen wieder aus dem Schwergewicht abgewandert!
     
  7. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,124
    Zustimmungen:
    14,538
    Natürlich muss man das differenziert sehen.
    Ein Thompson hat sich zum Beispiel erstaunlich gut gehalten, bis es bei ihm eingeschlagen hat. Auch hat man bei vielen Nachwuchsleuten das Gefühl, dass sie lieber warten bis die Klitschkos abtreten, statt ihre Chance ernsthaft nutzen zu wollen, siehe z.B Helenius.
    Aber Manuel Charr? Entschuldigung, aber das ist einfach lächerlich. Da holt sich Vitali Fallobst vor die Fäuste als Wahlwerbung für seine politische Karriere in der Ukraine. Das darf man durchaus kritisieren, diese Ansetzung ist peinlich.
     
  8. Vierlindener85

    Vierlindener85 Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,401
    Ort:
    Walsum
    Jo hab gerade mal nachgelesen ist nach einer Punktniederlage gegen Povetkin wieder zurück zum Cruisergewicht.
     
  9. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    Peinlich sind die Klitschkos und ihr Haussender RTL schon lange!:mad:
    Die machen mit Ihrer Art das Schwergewichts-Profiboxen kaputt.
    Man darf das nicht falsch verstehen,sportl. sind SIE einfach die Größten und finden kaum echte Gegner.Aber das Schwergewicht lebt immer auch und besonders von der Show ... Tyson ... Ali ... Foreman ... das waren Typen für die ich mitten in der Nacht aufgestanden bin.:zustimm:
    ABER für einen Klitschkokampf,NEE.:huhu:
     
    Lateralus und Guido gefällt das.
  10. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,124
    Zustimmungen:
    14,538
    Das ist ja auch noch son Punkt, klar momentan sind sie die Größten, aber beim Boxen ist es ja auch immer spannend, einen Boxer in Relation zu früheren Legenden zu stellen, das geht bei den Klitschkos aufgrund fehlender Gegner fast nicht.
    Der letzte große Kampf im Schwergewicht war Vitali gegen Lewis und den hat ein hoch motivierter Vitali gegen einen untrainierten Lewis verloren.
     
    Erlinho gefällt das.
  11. CCoolCB4

    CCoolCB4 Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 September 2005
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Hamborn
    Ich hoffe Haye gegen Chisora wir heute mal ein Fest :)
     
  12. iChchris

    iChchris Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2008
    Beiträge:
    2,566
    Zustimmungen:
    3,624
    Ort:
    Hilden
    Sky will 25 (!!!) euro haben, ich wollte mir den kampf eigendlich dort bestellen , aber als ich den preis sah, lasse ich es lieber.

    Da zahlt man fast 55 euro jeden monat und die wollen noch ordentlich abkassieren, abzocke!.

    Ausserdem lassen die per facebook vermelden das die zurzeit ausgelastet sind, super vorbereitet :nunja:

    Ich werde einfach bis morgen früh warten, wird sowieso bei youtube millionenfach hochgeladen der ganze kampf.
     
    e@zy79 gefällt das.
  13. CCoolCB4

    CCoolCB4 Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 September 2005
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Hamborn
    Bei SKY sind die ausgelastet? Auf Sport3 oder was das ist :D lauft es alles perfekt
     
    Ragetech und Simon M. gefällt das.
  14. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    Anfang letzter Woche hab ich den Frühbucherrabatt von 20 Euro klar gemacht.;)
    Jetzt kann es langsam losgehen... aber es schüttet wie aus Eimern in London.:eek:Hoffentlich bleibt der Ring trocken.:rolleyes:
     
  15. Erlinho

    Erlinho Suffduo II

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Zustimmungen:
    12,744
    Ort:
    Planet Erde
    BÄM das war ein Kampf :)
     
  16. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    "Sauber" der Kampf fürs Schwergewicht,wo oft doch nur geklammert wird!
    Haye der verdiente Sieger!:zustimm:
     
  17. CCoolCB4

    CCoolCB4 Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 September 2005
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Hamborn
    Schöne 4-fach Kombi von Haye war das.
    Hat mir gefallen der Kampf.
     
    Block D gefällt das.
  18. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Zustimmungen:
    7,386
    Der letzte Boxkampf, wo ich am Wochenende noch nachts aufgestanden bin um mir das reinzuziehen!
     
    xantener und Erlinho gefällt das.
  19. derduisburger

    derduisburger Regionalliga

    Registriert seit:
    25 November 2007
    Beiträge:
    3,491
    Zustimmungen:
    6,113
    Ort:
    Im schönen Rheinhausen
    Nachspiel? Charr legt Protest nach Pleite gegen Vitali ein


    http://www.rtl.de/cms/sport/boxen/n...e-gegen-vitali-ein-26c6b-302d-34-1257358.html
     
  20. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    1,721
    Zustimmungen:
    2,791
    Ort:
    Meiderich
    Hmmm... da steht doch "in die nächstgelegene Ecke zu einem der beiden Ringärtze" und nicht zu seinem eigenen Arzt in die eigene Ecke!? Oder habe ich da jetzt was falsch verstanden :verwirrt:

    Dann wäre die Entscheidung doch richtig gewesen und der Protest somit unbegründet, oder?
     
  21. Weiss & blau

    Weiss & blau Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2010
    Beiträge:
    1,323
    Zustimmungen:
    1,432
    Ort:
    Zebra-Steppe
    Der Kampf am WE war ja wohl lächerlich. Das hat mit Boxen nicht, aber auch gar nichts mehr zu tun. Charr war vielleicht ein besserer Sparingspartner, aber ein Gegner auf keinen Fall. Der wurde ja in den ersten Runden nach allen Regeln der Kunst vermöbelt, ohne das Klitschko sich sonderlich anstregen musste. Sowas kann man sich echt schenken. Langeweile pur, aber hautpsache erstmal 90 Minuten ne Riesen-Show und dann 10 Minuten Kampf, wenn überhaupt.
     
  22. m-starxx

    m-starxx Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,622
    Zustimmungen:
    7,323
    Ort:
    Röttgersbach
    Und das Nachspiel jetzt ist sogar noch lächerlicher.
    Ich meine auch, dass er in der nächstegelegenden Ecke, welche auch neutral war, behandelt wurde. Aber das passt zu seinem Auftritt nach dem Abbruch des Kampfes.
     
    rauuul und Menthi gefällt das.
  23. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    1,721
    Zustimmungen:
    2,791
    Ort:
    Meiderich
    Hallo Mama, isch liebe Disch. Die Einbauküsche kriegs Du trotzdem :D
     
    fussballchaot gefällt das.
  24. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    Wiso?:rolleyes:
    Da dreht RTL bestimmt wieder mit dran!Die finden doch schon lange keinen "echten" Gegner für die Klitschkos mehr.Da kann ein eventueller Rückkampf nach Protest doch toll aufgebauscht werden und ein wenig mehr Ha** kommt immer gut.
    "Das" bringt Quote und nur das zählt!:zustimm:
     
  25. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    7,384
    Zustimmungen:
    10,080
    Ort:
    DU-Mitte
    Das lässt sich nur noch steigern, indem RTL bald live aus jedem Kirmeszelt überträgt, oder aus jeder Spelunke.

    Dieses Zeitlupenboxen noch zu kommentieren ist lächerlich.

    Vitali sollte sich einen Gefallen tun und aufhören, was soll das noch?
     
  26. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,124
    Zustimmungen:
    14,538
    Das war das beste Ende, das sich Charr überhaupt wünschen konnte.
    Keine schweren Verletzungen, Klitschko hat sich zu Beginn zurückgehalten und ihn nicht all zu schlecht aussehen lassen und durch den Abbruch kann er jetzt jedem erzählen, dass er Klitschko ja eigentlich besiegt hätte.
    Er sollte es jetzt aber auch nicht übertreiben, irgendwie scheint er die Menschheit für komplett beschränkt zu halten, jeder weiß doch, dass er nie auch nur den Hauch einer Chance hatte und dieser Kampf schlicht ein Witz war.
    Komischer Typ irgendwie. Auf der einen Seite muss man auf jeden Fall sein Herz anerkennen. Sich mit seinen (Nicht)Fähigkeiten mit Klitschko in den Ring zu stellen, ist schon was, wofür man extrem dicke Eier braucht, auf der anderen Seite macht er sich durch dieses Gerede von "ich hätte ihn 1000prozentig besiegt" natürlich vollkommen lächerlich. Entweder es ist im *******gal und er würd einfach alles für noch einen Payday tun oder seine Realitätswahrnehmung ist irgendwie leicht verschoben.
    Fürs Boxen war so ein Kampf natürlich total fatal. Wieso sollen sich jetzt noch aufstrebende Leute langsam nach oben boxen, wenn man sich einen WM-Kampf nicht mehr verdienen muss? Einfach nur Fallobst verprügeln, bis einen ein Klitschko zur großen Show einlädt und man seinen kleinen Payday kriegt. Da werden die Gatekeeper wohl arbeitslos :frown: .
     
  27. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    31,012
    Ort:
    Whoppertal
    Traurige Sache :frown:

    „Die Männer haben geschossen“: Ex-Boxweltmeister Corrie Sanders ist tod


    Er schlug 2003 Wladimir Klitschko im WM-Kampf. Der frühere südafrikanische Boxweltmeister Corrie Sanders ist tot. Wie mehrere Medien berichten, ist der einstige Champion an den Folgen einer Schussverletzung gestorben.

    Der frühere südafrikanische Boxweltmeister Corrie Sanders ist tot. Wie mehrere lokale Medien berichten, ist der einstige Schwergewichts-Champion der Verbände WBO und WBU an den Folgen einer Schussverletzung im Bauchbereich gestorben.

    weiter

    RSA ist nen gefährliches Pflaster. RIP
     
  28. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    Was für ne:box: "Verarsche" gestern in OB.
    Dann noch die Vermischung der Tagespolitik (Ukraine) mit diesem Box-Kampf auf Kirmes-Niveau!
    RTL at his best.:verzweifelt:
    Der Kampf als Mega-Event angekündigt war ja sowas von einem Rohrkrepierer.
    Der Herausfordrer :brueller: ein Fleischklopps der in 5 Runden fast keinen einzigen Schlag ansetzte (nicht schlecht,oder?).
    Ich müsste mch eigentlich selber verhauen,weil ich wieder mal auf die RTL-Werbemaschine hereingefallen bin und mir DAS angetan habe!:kopfkratz::nein:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 April 2014
  29. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    2,205
    Zustimmungen:
    2,601
    Was will man von Rtl auch erwarten kommt sonst nur Abfall und wenn mal was vernüftiges kommt wird das halt noch möglichst groß Ausgeschlachtet.Was selbst ich mit Szenen aus dem Ukrainekonflikt für abartig und vollkommen unpassend halte.
    Das Leapai kein Gegner ist war von vorne rein klar.Langsam kann ich auch verstehen das einige immer von Schiebung reden.Warum bitte ein Leapai der Pflichtherausforderer wurde und es nicht ein Pulev oder Fury ist da schon Fragwürdig.
     
    Thailand und Block D gefällt das.
  30. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    31,012
    Ort:
    Whoppertal
    Wer heutzutage noch "Klitsch.K.o." guckt, ist doch selber Schuld und gibt RTL auch noch Quote um weiterzumachen..
     
    rauuul und MSV02Duisburg gefällt das.
  31. m-starxx

    m-starxx Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,622
    Zustimmungen:
    7,323
    Ort:
    Röttgersbach
    Eine große Politikveranstaltung in der nebenbei geboxt wurde. Ich brauch sowas nicht...

    Die Quote wird nur von wenigen Ausgewählten (80.000?) Haushalten in Deutschland gemessen und dann hochgerechnet. Was Du als Otto-Normal-Verbraucher schaust oder nicht ist vollkommen egal. ;)
     
  32. Blochsberg

    Blochsberg Kreisliga

    Registriert seit:
    3 September 2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    324
    Ich habe mir das auch angeschaut am Samstag. Um 22:17 mal im Videotext geschaut. Gut, ist ja nur noch ne halbe Stunde bis laut Programmankündigung "die Mission" kommt, bleibste mal auf. Gut eine Stunde später frage ich mich mitte der ersten Runde warum ich eigentlich aufgeblieben bin. Da gibt der Klitschko dem nen Kleinen mit der Linken und hält sich dann sofort zurück, als sein Gegner was wackelt.
    Man kann ja dem RTL-Publikum keine "Mission" gegen Fallobst verkaufen, wenn der nichtmal 2 Minuten dauert der Kampf.

    Gut, dann nen paar Runden in denen ich förmlich drauf gewartet habe, wann denn der Plan von Leapai endlich zündet. Will der nur lange genug auf sich einjappen lassen um dann loszulegen wie die Feuerwehr mit seinen eingesprungenen Schwingern? Das Ende ist bekannt, offensichtlich hatte die Nummer Eins irgendeiner Rangliste keinen Plan gehabt...

    Das ständige Ukraine-Gequatsche fand ich dann irgendwann auch nervig und too much, die Schwägerin vom Klitschko hat allerdings mit sehr viel Herz die Nationalhymne geschmettert. :jokes66:

    Fazit: Kein Gegner, kein Kampf. Viel Werbung, wenig bis keine Unterhaltung, die Hyden fand ich hübsch :D
     
  33. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    31,012
    Ort:
    Whoppertal
    Hayden Panettiere wäre der einzige Grund einzuschalten :jokes66:
    Auch nur dreizehn Jahre jünger als Wladimir.
     
  34. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    1,690
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Zeitgeschichte
    Als Muhammad Ali beim "Rumble in the Jungle" George Foreman demütigte

    "Rumble in the Jungle" - in den Ohren der Boxfans klingt die Schlagzeile wie Musik. Legende Muhammad Ali holte vor 40 Jahren einen seiner größten Siege. Gegner war der als unschlagbar geltende George Foreman. Der pompös inszenierte Wettkampf ging in die Geschichte ein. Ein Rückblick.


    http://www.derwesten.de/sport/als-m...ngle-george-foreman-demuetigte-id9985951.html

    Heute im TV bei Geo Television
    http://www.tvspielfilm.de/tv-progra...ngs-einst-waren-wir-koenige,107063000842.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Oktober 2014
  35. Thailand

    Thailand Landesliga

    Registriert seit:
    12 September 2011
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    2,662
    Ort:
    Wanheimerort
    Da hat Klitschko sich für den Rückkampf ja nochmal interessant gemacht.....! Fury war so schlecht...ich kann mir nicht vorstellen das dies mit rechten Dingen zuging!


    Der Rückkampf wird einiges an Börse bringen....
     
  36. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,124
    Zustimmungen:
    14,538
    Da halte ich gegen.
    Klitschko hat verloren, weil er kein Herz hat. Seit seinen Niederschlägen war sein Stil über Jahre darauf ausgelegt, nicht getroffen zu werden. Jab stehen lassen, klammern, schön auf den Gegner legen... All das ging gestern nicht, weil Fury einfach zu groß war. Klitschko hätte ihn trotzdem besiegen können und auch müssen, Fury ist kein überragender Boxer, er hätte nur mal in den Mann gemusst, wobei man dann natürlich auch getroffen werden kann. Das hat Klitschko aber gar nicht versucht. Er hat sich als Weltmeister weg gedreht und wenn er mal nah am Mann war, wo er ja hin musste, hat ER geklammert. Völlig unsinnige Aktion.
    Gestern hat der viertbeste Schwergewichtler in der Halle gegen den drittbesten gewonnen, weil der kein Herz hatte. Die beiden besten haben nachher den Fight analysiert. Lennox und Vitali hätten sich die Mätzchen von Fury keine 2 Runden lang angeguckt bevor sie ihn zerstört hätten.
    Ich bin mir sicher, dass Wladimir auch einen Rückkampf verliert. Ich kann mir sogar vorstellen, dass er auf den Rückkampf verzichtet. Schade, dass Vitali raus ist, das wäre ein schöner Kampf, Vitali gegen Fury.
    Fury ist sicher nicht der Retter des Schwergewichts, aber ich gönne ihm von Herzen den Sieg in diesem müden Fight, er war in den 3 Minuten nach dem Kampf unterhaltsamer als Wladimir in den letzten 11 Jahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2015
  37. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    Unterhaltend fand ich nur die "Gesangseinlage" von Fury nach dem Kampf im Ring!Der kann jedenfalls besser singen als boxen!
    Klitschko war ... war er überhaupt da ...einfach nur schlecht!
    Das riecht alles nach "abgekatert", jetzt kommt der Mega-mega-mega-mega-mega-Rückkampf :verzweifelt: in England mit noch mehr Show und Werbung (RTL sei Dank) und noch weniger Sport.
     
  38. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    1,690
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Box-Legende Muhammad Ali ist tot

    Zunächst war es nur er selbst, der es lauthals verkündete, heute sind sich Experten einig: Kein Schwergewichtler boxte so elegant und leichtfüßig wie Ali zu seiner Glanzzeit. Nun ist er im Alter von 74 Jahren gestorben.
    Muhammad Ali wurde zum Boxer, weil ihm jemand sein Fahrrad geklaut hatte. 12 Jahre war er damals und lebte als Cassius Marcellus Clay junior in Louisville im US-Bundesstaat Kentucky. Weinend sei der Junge ihm in die Arme gelaufen und habe geschworen, er werde den Dieb vermöbeln.................................

    http://www.msn.com/de-de/sport/boxe...ali-ist-tot/ar-BBtQvlX?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP
     
  39. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,403
    Zustimmungen:
    4,019
    Ort:
    Las Vegas
    Was ein besch... Jahr
     
  40. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    2,205
    Zustimmungen:
    2,601
    Bernard und Duisburg09 gefällt das.
  41. NeckerChecker

    NeckerChecker Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1,800
    Ort:
    Baden
    Der Größte aller Zeiten ist tot...Ruhe in Frieden, du bleibst unvergesslich!
     
    schlosser64 gefällt das.
  42. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,982
    Zustimmungen:
    10,946
    "Ich bin nicht der Größte! Ich bin der Doppelgrösste!"


    Soviele Geschichten und Legenden die sich um sein Leben ranken...wirklich jemand der die Welt bewegt hat!!!
     
  43. ze1970bra

    ze1970bra Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    1,977
    Zustimmungen:
    4,943
    Ort:
    Duisburg
    Der Begriff "Legende" wird gerne und oft benutzt. Bei ihm stimmte es, er war schon zu Lebzeiten eine.

    Ruhe in Frieden.
     
  44. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,403
    Zustimmungen:
    4,019
    Ort:
    Las Vegas
    Und das alles "nur" weil er den Fahrrad Dieb eine auf die Mappe geben wollte
     
  45. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,453
    Zustimmungen:
    9,486
    Ort:
    Rheinhausen
    Nachdem wir gestern (ca. 23 Uhr) aus Aalen zurückkamen hab ich mir zur "Entspannung" noch den Klitschko-Kampf aus Wembley gegeben!:streit:
    Für mich einer wenn nicht der beste Fight der letzten Jahre!:jokes66:
     
  46. DU59

    DU59 Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    2,387
    Zustimmungen:
    5,742
    Anthony Joshua gegen Wladimir Klitschko war der beste Boxkampf im Schwergewicht der letzten Jahre.

    Überragender Fight der beiden Boxer. Erst schickte Joshua Klitschko auf die Bretter. Der hatte aber gute Comeback-Qualitäten und schickte seinerzeit Joshua auf die besagten Bretter. Der taumelte sich in die Pause und war kurz vor dem K.O. Doch dann kam Joshua gewaltig zurück und gewann schließlich durch technischem K.O. in der 11. (!) Runde. Chapeau!
     
  47. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,982
    Zustimmungen:
    16,551
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Sehe ich genauso! Das war ein richtig geiler Kampf, nicht wie die letzten Kämpfe wo immer alle nur in der Defensive standen und alle zwei Runden mal zugeschlagen haben. Beide haben auf dem Boden gelegen und sind wieder aufgestanden. Hätte nach dem Niederschlag keinen Pfifferling mehr auf Klitschko gesetzt, aber der kam nochmal ganz stark zurück und hätte Joshua nach dem Niederschlag direkt den Rest geben müssen, der war richtig am Ar.sch.

    Schade, aber einen geilen Kampf gesehen :jokes66:
     
    Menthi, Spechti, ruhrpottpsycho und 5 anderen gefällt das.
  48. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    2,205
    Zustimmungen:
    2,601
    Laut Wladimir gibt es im Vertrag eine Rückkampfklausel,auch wenn ich ihm natürlich lieber einen Weltmeistertitel bzw. nen Sieg gewünscht hätte,sollte er das lieber sein lassen und drauf verzichten.Am besten wäre wohl wenn er seine Handschuhe an den Nagel hängt.Er hat zwar trotz seines Alters und der langer Pause eine ordentliche Leistung abgeliefert,aber einen Rückkampf halte ich für keine gute Idee und ein schwächerer Gegner den er dann in seiner Hoffnung zum Ende der Karriere K.O. hauen will,wäre für ihn kein würdiger Abschied.
    Auch wenn er und sein Bruder nicht immer und bei jedem beliebt und nicht unumstritten waren,haben beide weit über ein Jahrzehnt das Schwergewichtsboxen dominiert und vermutlich auch geprägt.Nun sollte die Ära Klitschko aber Enden.
    Daher sage ich schon einmal mach et gut Wladimir :frown:

    Aber wir werden sehen wie er sich entscheidet.
     
    Franz, KOKS AG, Sebastian und 3 anderen gefällt das.
  49. Bernard

    Bernard Bezirksliga

    Registriert seit:
    24 April 2016
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    855
    Ort:
    geb. in Meiderich
    Joshua ist nicht nur ein Spitzen mäßiger Boxer sondern auch ein guter Analyst .

    Als Klitschko 2004 gegen Sanders verloren hat hat dieser den Wladimir durch mehrere Aufwärtshaken 3 oder 4 mal auf den Boden gelegt .

    Jetzt hat Joshua den Wladimir genau mit 2 Aufwärtshaken auch 2 mal umgelegt .

    Ich kann mich nicht erinnern das in den ganzen Kämpfen Wladimirs auch nur ein einziger einen Aufwärtshaken gesetzt bekommen hat .

    Ich hoffe und bin überzeugt das es einen Rückkampf geben wird , nur wer diesen gewinnen wird das wird wohl niemand einschätzen können .
     
    Franz gefällt das.

Diese Seite empfehlen