Alles zum Halbfinale gegen Brasilien

Dieses Thema im Forum "WM 2014" wurde erstellt von Sambussa, 5 Juli 2014.

  1. Thiago Silva gesperrt, Luiz mit dezentem Höhenflug, Neymar verletzt mit endgültigem WM-Aus (Gute Besserung), Brasilien in den letzten Spielen mit nur wenigen guten Torszene aus dem Spiel heraus..., momentan spielt Deutschland alles in die Hände. Wenn die Akkus wieder voll sind, ist die Chance, ins Finale einzuziehen, m.E. 70 : 30. und wenn wir DA einmal sind, dann holen wir auch den Titel! Die Chancen stehen gut wie lange nicht mehr.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 Juli 2014
    SirHanSolo gefällt das.
  2. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,365
    Zustimmungen:
    4,097
    Ort:
    Las Vegas
    Mal schauen was am Dienstag geht. Die sind machbar...nicht das es auf eine Neuauflage von 74 hinausläuft am Ende.

    Diesmal möcht ich den Pott feiern in der Stadt
     
    ChristianMoosbr gefällt das.
  3. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
  4. Flomon_2

    Flomon_2 Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2007
    Beiträge:
    1,107
    Zustimmungen:
    1,732
    Ort:
    Krefeld-Gartenstadt
    Bitter für Brasilien, glaube nicht, das sie Neymars Ausfall kompensieren können. Damit steigen unsere Chancen deutlich.
     
  5. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
    Neymar war in den letzten Spielen zunehmend ausgebrannt. Es reichte nur noch zu 2 - 3 Tempodribblings pro Spiel.

    Vorsicht, Brasilien wird wie eine Furie kämpfen. Entscheidend wird sein, wie gut unsere Jungs nun regenieren können.
    Eistonne und Tropf.
     
    tacheless, ZebraA und Killerschlumpf gefällt das.
  6. Das Problem ist der noch höhere Druck, der jetzt auf den Spielern lastet. Wenn die ausscheiden, ist das mehr als eine Schande im eigenen Land. Die werden sich zerreißen, treten, und was sonst noch immer, nur um nicht zu verlieren. Ideal wäre eine frühe deutsche Führung, dann gibt es Raum für Konterspiel.

    Zumindest bin ich um eines froh: Das es nicht Kolumbien geworden ist...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 Juli 2014
    Glöcki gefällt das.
  7. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,712
    Zustimmungen:
    5,541
    Ort:
    Duisburg
    Ohne Nemymar ist auf den ersten Blick zwar ein offensichtlicher Vorteil für Deutschland, aber mit dem Ausfall muss Brasilien sich breiter aufstellen.

    Somit sind die Südamerikaner nicht mehr so gut auszurechnen, da das Spiel variabler gestaltet werden muss. Der Spiel und Angelpunkt, den es auszuschalten galt, ist weg und er wird mit einer geschlossenen brasilianischen Leistung kompensiert werden. Das ist aus meiner Sicht das Gefährliche. Ein angenockter Boxer, wie es Brasilien ist, wird um jeden Meter kämpfen und das Team wird für ihren verletzten Helden alles geben.

    Wir müssen uns also nochmals steigern und den Kampf annehmen. Deutschlands Leistungskurve zeigt jedoch nach oben und das macht mir Mut

    Ich Tippe auf ein 3:1 fuer unsere Elf
     
    ChristianMoosbr und Omega gefällt das.
  8. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
    Das ist mir hier zu optimistisch. Wo sind die Tipper vom Portugal- und Frankreichspiel (0-3 zur Pause)?

    Beim Gegner sind viele Spieler in der Lage, mit Alleingängen in den 16er zu ziehen. Hier muss jeder Mannschaftsteil Defensivarbeit leisten. Wenn wir ihre Läufe stoppen und im Mittelfeld den Zugriff bekommen, ist das Finale möglich.
     
  9. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,934
    Zustimmungen:
    7,763
    Ort:
    Ruhrpott
    Für Neymar tuts mir richtig leid, ist ein Opfer der komischen Auslegung des Schiris geworden.
    Ich hoffe das der Spieler da nachträglich gesperrt wird, echt nen Witz, von hinten mit dem knie voll rein ohne Aussicht auf den Ball.
    Und dann noch nichmal Gelb ...

    Ansonsten fehlt Silva wegen einer Dummheit, das destabilisiert die wacklige Abwehr zusätzlich.
    Brasilien kommt jetzt nur noch über den Kampf, vorne hilft der liebe Gott oder ein Brecher wie Hulk mit Einzelaktionen.
    Ihren kreativen Kopf bzw das Gehirn des Spielaufbaus gibt es ja nicht mehr.

    Unsere Jungs sollten schauen das sie den kaum vorhandenen Spielaufbau im Keim ersticken und mit ihren
    guten Kombinationen vorne für Gefahr sorgen. Nur sollte man sich nicht zuweit aus dem Fenster lehnen,
    bei Kontern sind wir immer noch anfällig, ein Özil sollte bei dem Spiel übrigens auf die Bank.

    Hier braucht es Leute die körperlich auch mal etwas dagegenhalten, Özil wirkt schon die ganze WM
    zu schlacksig, lethargisch und ohne Kraft. Die Folge wäre ,das man nur mit 10 Mann spielen würde.


    Fazit: Bin guter Dinge, Brasilien wird sich hinten reinstellen über den Kampf kommen aber es wird Brotlos bleiben.
     
  10. socceroo

    socceroo Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 Juli 2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    563
    Ort:
    Western Australia
    Deutschland kann Brasilien schlagen. Gut. Brasilien aber in Brasilien zu schlagen, ist ein ganz anderes Ding. Was da abgeht, kann man nur schwer einfach mit dem Begriff 'Heimvorteil' beschreiben. Wenn die Deutschen es schaffen, sich von diesem Druck zu befreien, bzw. nicht beeindrucken lassen, ja, dann kann Deutschland Brasilien schlagen. Das Potential ist auf jeden Fall gegeben.
     
  11. Brille

    Brille Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    3,706
    Ort:
    Mülheim
    Da dürfte eingentlich nichts kommen, der Schiri hat das Foul durch seine Vorteilsauslegung als solches erkannt / bewertet und somit eine Tatsachenentscheidung herbeigeführt. Einzig eine Karte nach Ende der Vorteilssituation wäre noch möglich gewesen.
     
    Schumi und Menthi gefällt das.
  12. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,604
    Zustimmungen:
    39,011
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Was im Spiel gegen BRZ gar nicht geht: Özil auf Links! DIe AV Marcelo& Alves sind permanent offensiv, da heißt es einmal a)Defensivarbeit verrichten und nicht wie gegen F Höwedes alleine zu lassen und b) den Platz zu nutzen auf den Flügeln, der zwangsläufig entsteht.

    -------------------Neuer---------------------
    Lahm----Hummels----Boateng--Höwedes
    ------------------Schweini-------------------
    ------------Kroos-------Khedira-------------
    --Müller----------------------------Schürrle-
    --------------------Klose---------------------

    Alternativ kann man Klose auch erst mal raus lassen und später als Joker (wenn nötig) als Stoßstürmer bringen, dafür dann Müller zentral und vllt Poldi auf links, sofern der fit wird.
    Prinz Poldi ist a)defensiv immer mehr verbessert gewesen und b) wird er gegen BRZ einiges an Platz auf den Außen bekommen, das wäre sein Spiel.
     
    Blochsberg, Viererkette und Omega gefällt das.
  13. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,772
    Zustimmungen:
    10,216
    Ort:
    Mülheim
    es wurde während der WM oftmals bemängelt, dass der deutschen Mannschaft die spielerische Leichtigkeit abhanden gekommen ist. Das gilt aber für alle Mannschaften und die Hauptursache hierfür liegt bei der gänzlich veränderten Bewertungen der Schiedsrichter. Offenbar werden nur noch Karten verteilt, wenn man als Spieler mit den Stollen voran dem Gegner das Schienbein durchwemmst.
    So hat jede Mannschaft, die robust bis brutal den Gegner bekämpft, bei dieser WM einen Vorteil. ... spielerisch durch Kurzpassspiel und Dribblings kann man kaum Tore erzielen, weil geschuppst, gestoßen, gehalten und getrteten werden darf. ... nun denn, gut, dass die deutsche Mannschaft, die alten Tugenden weder vergessen noch verlernt hat.
    Brasilien selbst ist nur noch ein Schatten vergangener Tage. Dennoch wer im HF ist, muss man erstmal schlagen. Dennoch haben wir die bessere Mannschaft. Mit oder ohne Neymar wären wir Favorit gewesen.
     
  14. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,848
    Zustimmungen:
    5,879
    Ort:
    Duisburg
    Das ist der Grund warum Sambussa und Menthi nicht als Analythiker beim DFB arbeiten. ;)
    70:30 Chance für uns? Brasilien stellt sich hinten rein?

    Im Leben nicht!

    Eher 55:45 Chance und Brasilien wird den Teufel tun und sich hinten reinstellen.
    Haben sie noch bei keinem Spiel gemacht, jetzt werden sie nicht damit anfangen.
    Unsere sehr gute Verteidigung muss wieder arbeiten wie gegen Frankreich aber
    unsere Offensivabteilung muss unbedingt kreativer und effektiver werden.

    Ich frage mich schon die ganze WM über wie es wohl mit Marco Reus laufen würde,
    der den Ball lieber nach vorne spielt als nach hinten. Dadurch ist immer schön Druck
    drauf, das gibt Selbstbewustsein und Dominanz. Der Ausfall war sicher für uns ganz bitter.
     
    ED209, MSV_Tobi1990 und Arschibaldo gefällt das.
  15. Söäään

    Söäään 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,863
    Zustimmungen:
    11,028
    Ort:
    Moers
    Unterschätzt mir Brasilien nach dem Ausfall von Neymar nicht... Das wird genauso nen hartes Spiel, wie mit Neymar...
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  16. Lendenwirbelbruch hört sich im ersten Moment ziemlich krass an, aber es ist in diesem Fall hier wohl nicht so schlimm wie befürchtet.

    Man rechnet mit einer Ausfallzeit von etwa 6 Wochen. Damit wäre Neymar aber in jedem Fall glimpflich davon gekommen.

    Kann ihn zwar nicht leiden, aber das gestern war vorsätzliche Körperverletzung. Gute Besserung ! :)
     
    ChristianMoosbr und ZebraA gefällt das.
  17. leachiM

    leachiM Bezirksliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    808
    War zweifellos ein hartes und übertriebenes Einsteigen. Wird Neymar weniger unglücklich getroffen und kann weiterspielen, hätte dieses Foul imho nach dem Spiel allerdings keine weitere Beachtung gefunden. Da habe ich bei dieser WM definitiv härtere Fouls gesehen, die keine Verletzung zur Folge hatten und im Nachhinein maximal kurz am Rande erwähnt wurden.
     
  18. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,058
    Zustimmungen:
    15,610
    Ort:
    Kempen
    Ich fand das Foul nicht zu hart. Es ist halt unglücklich verlaufen. Normalerweise bekommt man Gelb und gut ist.
     
    xantener gefällt das.
  19. webe

    webe Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1,835
    Alter Falter.
    Mit angezogenem Knie vorsätzlich mit vollster Wucht in den Rücken!!! Wenn das Foul nicht zu hart war. Ich fass es nicht.
     
    Henn-e, ChristianMoosbr und Dirty Harry gefällt das.
  20. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,808
    Zustimmungen:
    17,497
    Ort:
    Rheinhausen
    Es spielen zwar noch immer Brasilien gegen Deutschland.
    Irgendwie ist das Halbfinale durch die beiden Ausfälle der Brasilianer und besonders den von Neymar nicht mehr "DAS" Spiel schlechthin.:nunja:
    Doch für Deutschland wirds dadurch auch nicht leichter,ein Weiterkommen von uns würde danach sowiso "nur" auf das Fehlen von Neymar geschoben.
    Aber egal,wir müssen denen jetzt endgültig den Stecker ziehen und gut is!:stinkefinger:
     
  21. webe

    webe Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1,835
    Brasilien ist ohne Neymar mindestens genau so gefährlich wie ohne.
    Sie werden sich alle zerreißen und alle für Neymar spielen.

    Chancen stehen 50:50
     
    MSV_Tobi1990 gefällt das.
  22. Der Stig

    Der Stig Regionalliga

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    5,250
    Neymars Ausfall ist totale Sch*****

    Es ist Halbfinale und da gehören einfach die besten Spieler auf den Platz. Ausserdem hätten wir auch so gute Chancen gehabt Brasilien zu schlagen, Neymar hin oder her. Nu wird jeder sagen es lag an seiner Verletzung.

    Freude oder Erleichterung wie manch anderer kann ich da nicht empfinden....
     
  23. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,712
    Zustimmungen:
    5,541
    Ort:
    Duisburg
    @Bart_Simpson

    Na ja, wäre unserem Müller jemand so in Kreuz gegangen, würden wir das nicht so entspannt diskutieren:rolleyes:

    Neymar jetzt nicht mehr zu haben ist fuer Brasilien schon ein grosser Ausfall. Ohne Neymar haetten die Brasilianer die Vorrunde nicht ueberlebt.
     
    Blochsberg und Maximum gefällt das.
  24. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,604
    Zustimmungen:
    39,011
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Ist bei der WM eh nicht möglich, da kein Duisburger dabei ist:stop:
     
    Rheinpreussenzebra und freak01 gefällt das.
  25. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,848
    Zustimmungen:
    5,879
    Ort:
    Duisburg
    Das wäre ja ein Zugeben, dass das ganze Können einer Mannschaft von einem einzigen Spieler abhängen würde.
    Na dann bin ich aber froh, dass wir so breit aufgestellt sind. Davon mal abgesehen, ein Weiterkommen gegen
    den Gastgeber Brasilien und ein Einzug ins Finale wäre immer fantastisch und braucht nicht kleingeredet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juli 2014
  26. Dirty Harry

    Dirty Harry Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    2,023
    Zustimmungen:
    5,735
    Ort:
    Moers
    Das bei Brasilien mit dem Kapitän und Neymar nun die beiden besten fehlen, kommt uns natürlich entgegen.

    Aber muss der arme Kerl sich gleich einen Wirbel brechen.

    Sehe ich komplett anders. Der rammt ihm das Knie aus vollem Lauf in den Rücken. Das ist unsportlich, gefährlich und ohne jede Berücksichtigung hinsichtlich der Gesundheit des Gegenspielers. Meiner Meinung nach muss diese Aktion mit rot geahndet werden und mindestens drei spiele Sperre nach sich ziehen!

    Wenn solche Aktion alltägliche wäre, hätten wir nach spätestens vier Wochen keinen Spieler mehr im Kader.
     
  27. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,177
    Zustimmungen:
    16,637
    Ort:
    Düsseldorf
    Wenn der Schiri das Spiel nicht beeinflusst sollte es für uns reichen. Da haben ich vor Frankreich mehr Sorgen gehabt.
     
    Maximum gefällt das.
  28. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Schlecht auszurechnen jetzt die Sambakicker. Das duerfte das groesste Problem sein.
    Ob die jetzt noch mehr rennen oder nicht kann uns egal sein, nur wo die rennen muss der Jogi rausfinden.
    Ist vom Kampf zweier durchschaubaren Systeme zu einer 'Verstehe den anderen bevor er dich versteht' Schlacht geworden.
     
  29. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,058
    Zustimmungen:
    15,610
    Ort:
    Kempen
    Das beim Hochspringen das Knie im Rücken ist, ist bei jedem dritten Kopfballduell so. Natürlich hätte das Foul geahndet werden müssen mit Gelb, aber zwingend Rot ist dies für mich nicht. Zuniga trifft halt mit seinem Knie genau an einer Stelle wo es bricht. Zwei Zenitmeter links und rechts und es hätte hier keiner Diskutiert, weil keiner sich an diesem Zweikampf erinnern würde. Wenn man sich die Szene anschaut schauen beide Spieler zum herankommenden Ball, deswegen kann man meiner Meinung auch nicht von Vorsatz reden.

    @Viererkette ;D

    Hätte ich bei Müller genauso gesehen. Es ist halt ein unglücklicher Unfall.
     
    Franz gefällt das.
  30. dizco

    dizco Landesliga

    Registriert seit:
    5 August 2013
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1,667
    Ort:
    Duisburg
    Bin gespannt wer Neymars ersetzt. Im Prinzip bleiben nur Willian, Bernard oder Ramirez. Willian kommt bei Chelsea eigentlich immer über rechts, trotzdem rechne ich mit Ihm als Ersatz. Bernard ist technisch stark, wird aber aufgrund seiner Größe nicht zur ersten Wahl gehören. Ramirez kann zentral oder über rechts kommen, habe Ihn noch nicht auf der linken Seite spielen sehen.

    Wird es Willian, kann man nicht von einer deutlichen Schwächung ausgehen. Ebenfalls ein exzellenter, schneller Flügelspieler der immer Gefahr ausstrahlt.
     
  31. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,202
    Zustimmungen:
    12,610
    Ort:
    DU-Mitte
    Sehr bitter für Neymar, dem wir alle erdenkliche gute Besserung wünschen.

    Das Foul war kein überdurchschnittlich hartes, bei allem Respekt. Was die SchiRis bei der WM alles durchgehen lassen, ist sowieso ohne Beispiel. Gerade was Thiago Silva sich shcon leisten durfte, ist eine Frechheit. Irgendwann kracht es dann eben, ein Wunder, dass nicht schon viel mehr passiert ist.
    Warum der brasilianische Torwart kein Rot sieht, ist auch ein Rätsel. Viel deutlicher geht es nicht, Luiz hätte niemals eingreifen können.
    Geschenkt.
    Dante kommt für Silva, und Willian für Neymar. Das wird eine unfassbar harte Nummer für unser Team, aber sicher auch lösbar.

    Spielerisch sind die zu packen, man darf sich nicht auf das Geholze einlassen, und hinten sicher stehen. Bitte mal den Schürrle von Beginn an,d er kann deren offensive AVs knacken, das wird der Schlüssel.

    Spielt Jogi wieder nur klein durch die Mitte, kriegen wir ne Packung.

    Wir haben eine super Statistik darin, Gastgeber auszuschalten: 82 Spanien, 86 Mexiko, 96 England, 08 die Ösis, und was weiß ich noch alles. Auf gehts, der Traum rückt näher.
     
  32. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,115
    Zustimmungen:
    14,507
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Und bei Niederlage fehlte Marco Reus.
     
  33. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,445
    Zustimmungen:
    12,060
    Ort:
    Bocholt
    Brasilien ist mein Wunschgegner gewesen und ist es immer noch. Es ist ein offenes Spiel, zu sagen wegen Neymar sind unsere Chancen gestiegen glaube ich nicht...
    Brasilien ist und bleibt ne starke Mannschaft.
    Die Mannschaft sollte so wie gestern spielen, mit 2 Ausnahmen ... Ozil und Klose raus, dafür würde ich Poldi und Götze bringen. Schürle ist für mich eher der Joker...
    Ich denke , wir gewinnen und holen anschließend den Pokal im Maracana ...
     
    Omega, ZebraA und ChristianMoosbr gefällt das.
  34. dirkmsvfan

    dirkmsvfan Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    279
    Also das sehe ich etwas anders...
    Finde Brasilien bisher schwach, einziger Lichtblick war bisher Neymar mit einigen Glanzlichtern.
    Und gestern war es eine reine Abwehrschlacht vom Gastgeber
    Ich glaube nicht das wir diese Truppe fürchten müssen
    Würde 2 Änderungen bringen...Özil braucht mal ne Pause dafür Podolski rein und Götze für Klose
    Alles andere würde ich so lassen weil es von der Geschlossenheit als Mannschaft gestern klasse war
     
  35. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    Ich habe Neymars Funktion in den beiden KO-Runde-Brasilien-Spielen dahingehend interpretiert, dass er vorwiegend die Gegner gebunden hat. Daher ist kaum zu ermessen, wie wesentlich sein Fehlen sein wird, und was draus für Scolari taktisch resultiert.

    Gestern hat man allerdings auch mitgekriegt, dass Brasilien seine Spiele ebenfalls über Standards holen kann. Ihre Verteidigung wirkt zwar ziemlich offen, aber gegen Kolumbien hat es gehalten. Und unsere eigenen Offensivqualitäten sind weiss Gott zur Zeit nicht gerade berauschend zur Entfaltung gekommen.

    Ich finde, man muss versuchen, das Fehlen von Thiago Silva in die Planung reinzunehmen, und sich nach vorn mehr in Richtung geradeaus aufs Tor einzustellen, um die neu formierte und vielleicht ungefestigte brasilianische Verteidigung früh im Spiel schon auszuhebeln. Luiz ohnehin defensiv alles andere als fehlerfrei, und Dante ist sowieso immer für den Klops gut.

    Da momentan Özil sowieso ein Totalausfall darstellt, spricht null dagegen, Podolski an seiner Stelle in die Startelf einzubauen.
    Vielleicht direkt daneben einfach mal Andre Schürrle setzen, trotz der Joker-Qualitäten von dem. Wer in diesem Spiel die erste Bude macht, würde ich annehmen, der gewinnt es.

    Scolari wird vielleicht Dani Alves wieder reinnehmen, um das Offensivpotential Neymars zu kompensieren. Was unser Mittelfeld betrifft, so sind Spekulationen weitgehend obsolet, ohne Einblick in die Fitnessstände insbesonders jener Akteure zu haben, welche per se angeschlagen in dieses Turnier gegangen sind.

    Einen Grund für die Rückkehr Mertesackers kann ich eigentlich nicht wahrnehmen, die funktioniert habende Verteidigerkette sollte so bleiben, unter Inkaufnahme einiger Offensivdefizite von Höwedes. De facto spielt man mit dem am Besten in einer Art Dreierkette plus Lahm.

    Keine Ahnung, wie das ausgeht: für mich die beiden Mannschaften im Turnier, die stets wieder absolut unvorhersehbar waren.
     
  36. Zico20

    Zico20 Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    356
    Ort:
    Krefeld
    Brasilien ist durch Neymars Verletzung schon sehr stark geschwächt. Das ganze Spiel ist auf ihn abgestimmt und da gibt es auch keinen adäquaten Ersatz.
    Durch die Verletzung ist unsere Chance doch sehr stark gestiegen, da den Brasilianern auch die Geschwindigkeit im Sturm fehlt und unsere Verteidigung mit
    schnellen Gegenspielern so einige Schwierigkeiten haben. Ich würde Klose auch wieder auf die Bank setzen. Das war gar nichts. Bei Özil bin ich anderer Meinung,
    er ist genau der Spieler, der den Unterschied machen kann. Und ich hoffe das jetzt endlich der Knoten bei Ihm platzt. Er ist passsicher, dribbelstark und kann die
    genialen Pässe. Er taucht lange ab und dann kommt der entscheidene Pass oder sein Tor. Ich bin da optimistisch, dass er am Dienstag die positive Überraschung
    sein wird und das Spiel somit auch entscheiden wird.
     
  37. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,381
    Zustimmungen:
    9,354
    Eine Alternative zu Neymar gibt es bei Brasilien nicht. Alles läuft über ihn. Die sind im Halbfinale schon sehr stark geschwächt. Theoretisch sollten wir das spielerisch meistern können.

    Trotzdem bin ich nicht wirklich zuversichtlich. Ich war vor dem Turnier schon der Meinung, das Brasilien in das Finale kommen wird. Schon alleine wegen der kritischen Sichtweise im eigenen Land. Fliegt Brasilien raus, dann ist die Veranstaltung vorbei. Dann stehen wieder Millionen auf den Straßen und demonstrieren. Spielerisch haben sie bisher nicht überzeugt, auch von Seiten der Schiedsrichter wurde ihnen oft geholfen. Bin eigentlich kein Verschwörungstheoretiker, aber ich wäre doch sehr überrascht, wenn am Dienstag Brasilien gegen uns rausfliegt.

    Die deutsche Mannschaft hat sich gesteigert. Wie früher halt. Eine Turniermannschaft wie sie im Buch steht. Trotzdem bleibt der Faktor Löw bestehen. Gegen Frankreich überraschenderweise mal eingelenkt und von seiner sturen Linie abgewichen. Aber macht er das auch im Halbfinale? Mir hängt das EM-Halbfinale von 2012 noch im Kopf. Für mich auch weiterhin vorstellbar, das Löw sich wieder taktisch in den Untergang bastelt und Dienstag eine erneute Angsthasentaktik fährt.
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  38. Supernova

    Supernova Bezirksliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    650
    Ich würde in diesem Spiel vielleicht sogar dazu übergehen auf der RV-Position mit Boateng zu spielen gegen Hulk. Ich weis nicht ob Lahm gegen diese Walze da wirklich Zweikampfchancen hat.
     
    Omega gefällt das.
  39. Champ1969

    Champ1969 Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Duisburg
    Klar sind die beiden Ausfälle eine enorme Schwächung für die Brasilianer.
    Aber wie schon gesagt wurde, Die werden sich zerreissen, weil Die MÜSSEN vor eigenem Publikum praktisch ins Finale und den Titel holen!
    Aber der Druck ist glaube ich zu gross für das Team.
    EINFACHER wird es dadurch mit Sicherheit nicht
     
  40. Champ1969

    Champ1969 Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Duisburg

    Stimme ich zu!
    Da muss ein körperlich "ebenbürdiger" Gegenspieler gegen Den ran.
     
  41. Champ1969

    Champ1969 Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Duisburg

    Aber Merte gehört auch wieder zurück ins Team!
    Vor allem bei der Kopfballstärke.
     
  42. tacheless

    tacheless Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2010
    Beiträge:
    1,110
    Zustimmungen:
    1,907
    Ort:
    Duisburg Süd
    eins ist auf jeden Fall klar:
    nach der erneuten Krtik von allen Seiten an den Schiedsrichtern wird die Fifa aktiv.
    Will heißen: Die Schiedsrichter werden angewiesen härter durchzugreifen ! Da wird auch der Heinmnimbus von Brasilien nicht verschont..
    Allerdings sollten auch unsere Spieler aufpassen und es nicht draufankommen lassen.
    Wenn wir den Anfangsdruck gut wegstecken ist alles drin. Da muss man evtl auch mal durch fummeln im Strafraum auf einen evtuellen Elfmeter gehen . Andere machen das auch.
    Freistöße vor dem 16er des Gegners helfen sicher auch .
    Gestern machte der Keeper von Brasilien in manchen Situationen auch nicht den sichersten Eindruck.. Klose, übernehmen sie !!
     
  43. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,325
    Zustimmungen:
    19,771
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Brasilen wird 2:0 besiegt und der Zuckerhut löst sich vor lauter Tränen auf....

    .....................neuer.............
    lahm..boateng...hummels..höwedes
    ....Khedira....schweinsteiger.....
    .........kroos........schürrle......
    ...........müller.............
    ....................klose................
     
  44. Champ1969

    Champ1969 Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Duisburg

    Diese Austellung käme meinen Wunschvorstellungen schon recht nahe.
     
  45. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,799
    Zustimmungen:
    28,046
    Ort:
    Schiefbahn
    Dante statt Thiago Silva hätte zumindest insoweit den Vorteil für Brasilien, dass der gegen die halbe Deutsche Mannschaft täglich im Training spielt.
     
  46. Fossil66

    Fossil66 Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 November 2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    4100 Duisburg 14
    Auch von mir gute Besserung Neymar, ich sehe die ganze Sache so ähnlich wie es Mehmet Scholl im Interview zum Ausdruck gebracht hat. Der Springer hätte auf jeden Fall bestraft werden müssen- Zweikampf hin oder her. Dieses Foul erinnert mich doch sehr stark an Toni Schuhmacher- Battiston '82


    Lg Guido
     
  47. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
    Im Halbfinale ist nun Endstation für Hohlland. Wunsch? Nein, auch Überzeugung.
     
    FRYthe FLY und ruhrpottpsycho gefällt das.
  48. Thailand

    Thailand Landesliga

    Registriert seit:
    12 September 2011
    Beiträge:
    1,049
    Zustimmungen:
    4,480
    Ort:
    Wanheimerort
    Ich hatte einen bösen Traum.......

    Wir verlieren das Endspiel gegen die Käsekasper, wenn ich dies vorher wüsste dann wäre ein Ausscheiden gegen Brasilien eine Wohltat !!!
     
    Ben Bulben und Glöcki gefällt das.
  49. ewig treu

    ewig treu Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    609
    Ort:
    Exil-Moerser
    wenn nicht jetzt wann dann??????????:cono:


    gute besserung neymar:huhu:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden