Alles zum Halbfinale gegen Brasilien

Dieses Thema im Forum "WM 2014" wurde erstellt von Sambussa, 5 Juli 2014.

  1. brieftaube

    brieftaube Kreisliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2013
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    385
    Selbst wenn das Finale vergeigt werden sollte, diese historische Leistung hält bis zur Ewigkeit. Es war schon genial, wie unsere Jungs bei enormem Tempo häufig eine Anspielstation fanden.
    Allerdings kam unsere Abwehr nach der Auswechslung Hummels auch ganz schön ins Schwimmen. Aber wir haben ja Neuer.
    Es bleibt ein unvergesslicher Fußballabend. So wird der MSV in zwei Wochen auch auftreten.
     
    Carsten gefällt das.
  2. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    Sicher sinnvoll, einen Tag später auf die Euphoriebremse zu treten, vor allem als einer der deutschen Spieler. Die historische Dimension dieses Halbfinales kann dazu verleiten, das richtige Augenmass zu verlieren. Und das kann ein böses Erwachen nach sich ziehen.

    An einem bestimmten Punkt des Spiels wurde es sicher zu leicht, wenn man heute nochmal die Wiederholungen sieht: drei Deutsche, die mehr oder weniger stehendbleibenden Brasilianern locker entgegentraben und ihnen noch ein weiteres Ding reinschieben, nachdem sie dreimal quer gepasst haben.

    Gerade unkontrolliertes Voranstürmen hat die Brasilianer ins offene Messer laufen lassen. Das darf uns im Finale nicht passieren.

    Nach dem Spiel wünscht sich ein Trainer vermutlich ne Maschine, welche die Spieler alles vergessen lässt. Sodass man ihnen sagen könnte, es sei ein mühevolles zwei zu eins nach Verlängerung erzielt worden.
     
  3. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    NACH dem Spiel wuenscht sich sicherlich kein Trainer der Welt eine Maschine das vergessen zu machen.
    Unsinn.
    Man wuenscht sich nichts anderes als das die spieler das richtig einzuschaetzen aber nicht vergessen was sie koennen.
     
  4. footlocker

    footlocker Landesliga

    Registriert seit:
    21 Juni 2011
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1,209
    Ort:
    DU-Mitte
    Nein, das geht nicht nur dir so. Im Gegenteil: du sprichst mir aus der Seele.

    Als Teenager war ich in den WMs 1982 und 1986 begeistert davon, Spielern wie Zico, Falcao und Socrates zuzuschauen. Die haben zwar nie eine WM gewonnen, aber dennoch den schönsten Fussball ihrer Zeit gespielt.

    Ganz anders diese heutigen Brasilianer: permanentes öffentliches Herumgeflenne und ständige Bezugnahme auf Gott und Volk.

    Mit diesen Brasilianern ist auch ein Stück meiner Jugend gestorben.
     
    shanghai gefällt das.
  5. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,230
    Zustimmungen:
    42,373
    Ort:
    Olten / CH
    Brasilien hat es uns stellenweise extrem einfach gemacht, taktisch ging das voll in die Hose. Das die Abwehr nur mit Thiga Silva funktioniert ist schon überraschend. Der Wuschelkopp Luiz hat mit einigen Aktionen seinem Team extrem geschadet. So offen wird gegen uns so schnell keiner mehr spielen. Hier die Analyse von Spielverlagerung: http://spielverlagerung.de/2014/07/09/das-71/
     
    Menthi gefällt das.
  6. embe

    embe Landesliga

    Registriert seit:
    14 April 2005
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1,538
    Ort:
    Neudorf
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juli 2014
    MusaMH gefällt das.
  7. ZEBRAPOWER02

    ZEBRAPOWER02 Landesliga

    Registriert seit:
    27 August 2005
    Beiträge:
    1,486
    Zustimmungen:
    3,968
    Ort:
    Duisburg

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden