Alles zum Thema Hindernislauf

Dieses Thema im Forum "In und um Duisburg" wurde erstellt von Brigade s, 26 Juli 2016.

  1. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,366
    Zustimmungen:
    4,099
    Ort:
    Las Vegas
    Da es hier einige gibt die an sowas Interesse haben kann hier alles rein zu kommenden Läufen.

    Ich habe mich vorhin für die Xletix angemeldet am 28.08 für die M Distanz. Falls jemand noch bock hat kann man ja zusammen Starten um 12:30.

    Hier die Xletix Seite
    http://de.xletix.com/

    weitere Events werden sicher folgen. Fest eingeplant ist auch das Mud Masters 2017
     
  2. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,366
    Zustimmungen:
    4,099
    Ort:
    Las Vegas
    Keiner der am 28.08 mitmachen würde?
     
  3. Avenger

    Avenger Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    1,176
    Zustimmungen:
    2,453
    Ort:
    Duisburg
    Hab leider dann ein Testspiel...

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
    Brigade s gefällt das.
  4. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,366
    Zustimmungen:
    4,099
    Ort:
    Las Vegas
    So gleich geht's auf nach GE zum Nordsternpark zum Lauf.
    Die Abkühlungen kommen sicher gut bei den Wetter
     
  5. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,366
    Zustimmungen:
    4,099
    Ort:
    Las Vegas
    Die Strecke M gestern gemeistert. Laut unseren Garmin waren das sogar 18km und bis auf ein Hindernis (Monkeybars hasse ich) habe ich auch alle geschafft wenn auch mit Hilfe. Richtig bock gemacht hat die Rampe mit 4,50m höhe wie man sie aus Ninja Warrior kennt da sich auch die Leute angefeuert haben. 3 Anläufe und Hilfe von oben hab ich benötigt.

    Nach 18km konnte man meine Oberschenkel und meine Nippel (Wund gescheuert vom Trikot :eek: ) wegwerfen.

    Ein Zebra habe ich getroffen, noch dazu auf der "Bergspitze" der Halde von wo aus man das ganze Ruhrgebiet sehen konnte.

    Alles in allem hat es mal wieder richtig Bock gemacht und im Gegensatz zum Alltag helfen sich da die Leute wirklich die ganze Zeit. Kennt man kaum noch in der Gesellschaft.

    Bin immer noch offen für ein Portal Team bei einem Lauf in Zukunft.
     
    ClauN, Yike, KIKA und einer weiteren Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden