Alles zum Viertelfinale gegen Frankreich

Dieses Thema im Forum "WM 2014" wurde erstellt von Trueblue, 1 Juli 2014.

  1. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Für mich ist es eine Lachnummer, wenn Mertesacker darauf abzustellen versucht, man habe zwar unschön, aber dafür effektiv gespielt. Und das, was man früher den deutschen Rumpelfussball nannte, spielte sich in jeder Beziehung, etwa mit Berti Vogts, auf einem höheren Niveau ab. Es war Fussball, wie wir ihn auch bei Baumann vielleicht gesehen haben. Unschön, aber in seiner Art sehr konsequent.

    Bei Löw hingegen gibt es ersichtlich die Unfähigkeit, taktische Vorgaben überhaupt umzusetzen: so wird davon geredet, es sei wichtig gewesen, gegen Algerien lange die Null zu halten. Wo aber, ist zu fragen, hat es im Spiel danach ausgesehen, als sei die Mannschaft entsprechend darauf eingestellt? Wegen der extrem hoch stehenden, aber dafür langsamen Aussenverteidiger, die ja eigentlich Innenverteidiger sind? Wegen der chronischen deutschen Unterlegenheit im Mittelfeld gegen langsame, ohne jede Variation angreifende Algerier? Wegen der fehlenden Rückversicherung bei breitem Spiel rund um den gegnerischen Strafraum?

    Für mich lag alles allein an Neuer und Schürrle. Und Neuer wäre, wenn es mal schief gegangen wäre, übelst verheizt worden.

    Ebenso ergeht es Lahm: er wird gerade vom Weltklassespieler zur Wurst vom Dienst degradiert. Und büsst sicher auch das letzte noch ein an Sympathien, sofern wir von den Franzosen wiederum gnadenlos ausgekontert werden und dieses Spiel, für mich fast unabwendbar, aber ich lass mich gern eines bessren belehren, verlieren.

    Die haben eigentlich vergleichsweise nur ein Luxusproblemchen: passt Giroud zu Benzema? Diese Sorgen wünscht man sich!
     
  2. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    die beiden werden gegen uns nicht zusammen spielen leider. Denn dann wären unsere Chancen besser. Dechamps ist aber fürchte ich nicht so lern und beratungsresitent wie Löw und wird die Variante wählen die bei ihnen gepasst hat. Ohne Giroud waren die franzosen viel effektiver.
     
    ChristianMoosbr gefällt das.
  3. Nordkurve

    Nordkurve Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    990
    Ort:
    Hier und da...
    Lahm auf der 6 ist ein absolutes Unding, aber aus Lahms Sicht völlig nachvollziehbar. Der Typ ist 30. Der kann in 3-4 Jahren nicht mehr so aggressiv auf den Außen spielen. Wenn er auch in Zukunft weiterhin eine große Rolle im Fußballzirkus spielen will (und noch die ein oder andere Millionen verdienen), dann muss er langsam umschulen. Und mit Löw hat er halt nen Dummen gefunden, dem er was einflüstern kann…

    Es brennt lichterloh auf den Aussenpositionen – das erkennt der Hobbytrainer, das erkennen die Fussballexperten (Magath etc.) und das erkennen die GEGNER! Ich begreif einfach nicht, warum unser Yogibär das nicht begreift…
     
    Andi und MaDe2013 gefällt das.
  4. m-starxx

    m-starxx Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,381
    Zustimmungen:
    6,886
    Ort:
    Röttgersbach
  5. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    na dann hoffen wir mal das ohne titel nach der WM Schluss ist für Herrn Löw. Weil er will diese Uneinsichtigkeit ja beibehalten bis zum Schluss. Da sage ich: je früher je besser. Noch 2 Jahre bis zur EM ertrage ich den nicht.
     
  6. Selbst wenn wir das Glück haben sollten, nach der WM auf Jogibär verzichten zu dürfen, dann wird Kuschelfreund Bierhoff mit seinem neuen Sportdirektor-Spezi Flick schon dafür sorgen, dass alles im bisherigen Sinne fortgeführt wird. :mad:

    So lange da nicht mal kräftig durchgewischt wird beim DFB, wird sich nicht allzu viel ändern. :hmm:
     
  7. derduisburger

    derduisburger Regionalliga

    Registriert seit:
    25 November 2007
    Beiträge:
    3,271
    Zustimmungen:
    5,870
    Ort:
    Im schönen Rheinhausen
    Wir wäre es denn mit Baumann als neuen Bundestrainer :D ?
     
  8. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,901
    Zustimmungen:
    6,194
    Ort:
    Duisburg
    Mensch jetzt hör doch mal auf zu nerven.
    Irgendwas läuft doch schief in deinen Gehirnwindungen.
    Deutschland MUSS verlieren damit Löw geht. Gehts noch?

    Gleiches wie bei Baumann. Zitat "Hoffentlich verliert der MSV am Wochenende
    damit der Trainer endlich geht". Seid ihr alle fertig?

    Drück doch einfach die Daumen dass es am Freitag klappt oder lass es bleiben. Fertig aus.
    Eine Aufstellung wird erst vor dem Spiel bekannt gegeben, da ist es doch heute müßig
    drüber zu reden.

    Die ganzen Maulhelden im Internet fressen doch auch bei einem Titelgewinn hinterher keinen Besen.
    Nix zu verlieren, ein paar markige Sätze hier und da und ach ja was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

    Nur fürs Protokoll, ich verstehe Löw auch nicht aber ich wünsche mir ganz sicher keine Niederlage am Freitag
    nur damit ich recht habe. Recht haben und Recht bekommen sind zwei unterschiedliche Dinge.

    Das Löw bashing hat spätestens dann seinen Höhepunkt erreicht, wenn eine ganze Nation sich ein frühzeitiges WM aus wünscht,
    nur um seinen Trainer loszuwerden.

    Was sagt Zottel eigentlich falls das Freitag eine sehr ordentliche Vorstellung unserer Mannschaft wird?
    Lass mich raten, Frankreich war total schlecht.
     
    Kueppi, Kasi, Casper und 5 anderen gefällt das.
  9. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,637
    Zustimmungen:
    14,857
    Ort:
    Duisburg
    Löw wird bleiben. Der Präsident gab Löw schon vor Turnierbeginn eine Jobgarantie bis 2016. Löw sagte damals, dass er sich einen Rücktritt nur überlegt, wenn es ein Vorrundenaus gibt. Für ihn ist alles ab Viertelfinale ein Erfolg.
     
  10. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,901
    Zustimmungen:
    6,194
    Ort:
    Duisburg
    Aber das ist es doch.
    Unter den letzten 8 zu sein ist ein Privileg, keine Selbstverständlichkeit!

    Es ist doch schade, dass unser Sieg gegen Algerien und der Einzug in das Viertelfinale
    dadurch kleiner wird oder gar ungewürdigt wird, weil es ohne Glanz und Gloria geschah und
    man der weitläufigen Meinung ist, dass es sich bei Algerien um ein Fussballentwicklungsland handelt.

    Freitag ist Freitag und Frankreich ist nicht Algerien. Jeder Gegner ist anders, hat andere Stärken
    und Schwächen. Wir werden uns auf ein neues Beweisen müssen. Was reitet die Deutschen aber,
    das Spiel schon im Vorfeld abzuschenken?
     
  11. Vorher ein Spiel abzuschenken, davon halte ich auch meist nicht viel.

    Aber widersprechen muss ich Dir bei Deinem Zitat

    denn hier muss es sehr wohl das Selbstverständnis des Deutschen Fussballs sein (damit meine ich Fans, Trainer, Mannschaft), dass man mit dem vorhandenen Material und dem komfortablen Umfeld als Minimalziel das Viertelfinale ansehen muss.

    Der MSV geht doch auch nicht in den Niederrheinpokal mit dem Ansatz, das Viertel- oder Halbfinale erreichen zu wollen. Da kann das Ziel auch nur Finale bzw. Pokalsieg lauten als klassenhöchster Teilnehmer. ;)

    Ich gehe sogar so weit, dass es der Anspruch der Spieler und des Trainerteams sein muss, immer unter die besten 4 der Welt zu kommen.
    Natürlich kann ein Ausscheiden gegen die Franzmänner jederzeit durchaus passieren und das wäre sicherlich keine Blamage.

    Aber ich denke, bei den meisten - inklusive mir - herrscht eigentlich überwiegend der Frust vor, weil die Mannschaft ihr spielerisches Potenzial überhaupt nicht ausnutzt (ausnutzen darf ?) und weil die merkwürdigen Aufstellungen des Herrn L. dieses spielerische Potenzial weiter beschränken. ;)
     
    Wedaufreak, macki, Kasi und 9 anderen gefällt das.
  12. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    @ZebraA
    siehst Du das ist doch gerade das schöne an solchen Foren. Man kann sehr kontrovers diskutieren und Du hast halt Deine Meinung und ich meine. So isses halt. Ich kann Deine problemlos akzeptieren auch wenn ich sie nicht immer 100% teile. Siehst du und das ist halt der Unterschied. Du bist halt jemand der wie Jogi aus ******** gute Butter macht wie man bei uns sagt. Und auch das ist ok für einen User, aber nicht für einen Bundestrainer!

    Meine 4 Sätze kann ich Dir jetzt schon sagen für Freitag.

    Gewinnen wir nach gutem Spiel werde ich das anerkennen und sagen das es ganu diese 100% Leistungssteigerung gegeben hat. Sehen wir ein Gewürge wie die letzten Spiele und kommen weiter, werde ich schreiben Glück gehabt das die Anderen auch nicht besser waren.
    Scheiden wir aus nach gutem Spiel werde ich sagen. Schade aber das war trotzdem unsere beste Leistung. Verlieren wir mit schlechtem Spiel werde ich schreiben.
    LÖW raus!!! so einfach ist das.

    Ich weiss das Löw bis 2016 weiter macht. Weil dann erst Klopp frei wird.;) Aber es kann auch anders kommen wenn der Druck der Medien zu stark wird. Und das würde spätestens bei einem Auscheiden am Freitag mit erneut schwacher Leistung der Fall sein. Und womit? Mit Recht! :rolleyes: Ich würde eine Wette eingehen das Löw nicht bis zur EM bleibt wenn wir Freitag verlieren.
    Wer ihm einen Freifahrtschein gibt nur weil er die schwache Vorrundengruppe überstanden hat. na ja!

    PS: Von mir hast Du niemals den Satz Baumann raus gehört oder gelesen. Aber ich glaube den Unterschied zwischen dem MSV und der Nationalmannschaft habe ich hier schon mal dargelegt. Ich habe an die Nationalmannschaft und vor allen Dingen auch an ihren Trainer andere Ansprüche als an unseren MSV und seinen Trainer. Und ich bin ja nicht der Einzige der das so sieht, wie man Presse und auch vielen Usern hier entnehmen kann.
     
  13. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,828
    Zustimmungen:
    40,151
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Dat gilt vllt für die Engländer, aber der Anspruch einer deutschen National11 kann das nicht ernstens sein! Vor allem, mit einer solchen Spielergeneration..
     
    MSV_Tobi1990 gefällt das.
  14. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,901
    Zustimmungen:
    6,194
    Ort:
    Duisburg
    @Schumi

    Ja ist schon richtig, Deutschland ist eine große Fussballnation und sollte immer unter den Besten zu finden sein.
    Sind wir ja in der Regel auch. Aber es gibt absolut keine Sicherheit, bei einer WM so weit zu kommen.

    Alle Teilnehmer wollen den Pokal. Denkst du denn die Engländer oder Italiener hätten das Ziel mindestens
    unter die letzten 4 - 8 Teams zu kommen nicht auch gehabt?

    Insofern ist es doch für uns schonmal von Vorteil, dass wir noch im Wettbewerb sind.
    Es gibt kein Fallobst mehr und bei dieser WM gab es eh so einige Überraschungen.

    Ich werde aber den Teufel tun und das Spiel am Freitag abschenken. Selbst bei einer 50 / 50 Chance was bei
    Gegnern die auf Augenhöhe agieren absolut möglich und nicht blamabel wäre.
    Würde unsere Chance weiter zu kommen sogar mit (60 / 40) einschätzen weil ich denke, dass
    wir mehr torgefährliche Spieler haben. Kroos, Müller, Özil, Klose, Götze, Schürrle ja sogar Hummels als Kopfballungeheuer.
    Von denen kann jeder ein Tor machen, Frankreich setzt da überwiegend auf seine 2 Stürmer und die kann
    man ggf. versuchen rauszunehmen aus der Partie.

    Vielleicht überrascht uns das Team ja auch und es wird ein richtig gutes Spiel. Nicht dass dann wieder alles Gold
    wäre was glänzt aber eine Runde weiter ist eine Runde weiter. Aber ich werde nicht verstehen, wie man sich
    als Nation das ausscheiden der eigenen Mannschaft wünschen kann!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juli 2014
  15. Der Stig

    Der Stig Regionalliga

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    5,285
    Dieses "Man muss auch mal dreckig gewinnen" , "Das Ergebnis zählt" - Gerede ist absolut fatal. Gegen eine Mannschaft die vernünftig ihre Konter ausspielt, hätten wir minimum drei Hütten gefangen.

    Davon abgesehen sind die Begrifflichkeiten auch falsch:

    die Spielanlage gegen Algerien hatte nichts mit dem guten, alten Ergebnisfussball deutscher Prägung zu tun, der nun überall propagiert wird. Das war schlicht und einfach vogelwild. Es war überhaupt keine Ordnung im Spiel. Das ist das erschreckende.
     
    alex22du, Omega und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  16. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,901
    Zustimmungen:
    6,194
    Ort:
    Duisburg
    @xantener

    Siehst du, vielleicht patzt Deutschland ja mal kräftig bei der Qualifikationsphase und ist beim nächsten großen Turnier überhaupt nicht dabei.
    Dann weiß sicher auch der deutsche Zuschauer so kleine Erfolge wie das Achtel- oder Viertelfinale wieder zu schätzen. Man trägt mittlerweile
    die Nase so hoch in diesem Land, dass man seine Gegner nicht mehr sieht.

    Wer weiß schon ohen Glaskugel wie weit wir dieses Mal kommen? Alles andere ist nur ein Gefühl und der Glaube es besser zu wissen als die Profis.
     
  17. hille37

    hille37 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    329
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Ich denke, das Maximale der Gefühle wird sein, dass er diesmal Durm für Höwedes spielen lässt. Sonst wird sich an der Deckung - soweit Hummels fit ist - nichts ändern.

    Dann könnte noch Schürle für Götze kommen. Özil ist aus irgendwelchen - für mich nicht nachvollziehbaren Gründen - unantastbar.

    Wenn die Jungs gut drauf sind, kann das aber trotzdem reichen (hat man ja gegen Portugal gesehen).

    Ich hoffe darauf und würde gerne noch ein Halbfinale mit deutscher Beteiligung sehen. Dann schauen wir mal weiter!:cono:
     
  18. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,828
    Zustimmungen:
    40,151
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Und womit? Mit Recht!

    Die deutsche Elf hat die letzten Turnier guten Fußball gespielt und traditionell immer Titel gewonnen. Ist ja nicht so, dat dat wie beim MSV ist, wo dabei sein alles ist. Wenn ich FC Bayern- Fan bin dann freu ich mich wahrscheinlich auch nicht über den Vierten Platz in der Meisterschaft.
    Ein Achtelfinal- Aus wäre so blamabel gewesen, wie wenn der MSV im NRP gegen den VfL Repelen verlieren würde.
    Aber lass mich raten - gegen den VfL kann man ja schon mal verlieren, wer hat schon ne Glaskugel :rolleyes:

    on Topic: Ich wäre auch mit nem ergurkten 1-0 vs Frankreich zufrieden! Lahm auf der Sechs und den IV auf den Außen kann nur funktionieren, wenn die AV (Höwedes/Boateng) wieder wie gegen Portugal sehr tief stehen.
    Nachteil: Die offensiven Außen müssen sehr viel leisten, was Özil zuletzt nicht immer geglückt ist.
    Ich bin sehr gespannt, ob Schürrle von Beginn an ran darf.
     
  19. Zitat Löw:"Mesut Özil war 2010 und 2012 der überragende Spieler des Turniers. Das kann ich doch nicht einfach vergessen".

    Ok. Lasst uns Sebastian Deisler reaktivieren. Der war doch auch mal als Superstar deklariert, oder?!


    Unfassbar diese Aussagen.
     
    m-starxx und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  20. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,875
    Zustimmungen:
    30,463
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Es gibt nur einen Löw, ein taktisches Konzept und einen Weg. ich habe in den letzten Tagen sehr viele Interviews von ihm, aber auch viele Artikel über ihn gelesen, er zieht sein Ding durch, ob es uns nun passt oder nicht. Zum Hintergrund, er kommt, nicht sehr weit von meinem Zuhause aus Schönau. das liegt im Wiesental. In Lörrach wurden unter anderem die Fußballspieler Sebastian Deisler und Melanie Behringer sowie Trainer Ottmar Hitzfeld geboren. Joachim Löw, deutscher Fußballbundestrainer, stammt aus Schönau.

    Ein Deisler, hat irgendwann erkannt, dass er nicht mehr Fussball spielen kann, ein Ottmar Hitzfeld ist immer seinen Weg gegangen, hat sich nie verbiegen lassen und so ist auch Löw, stur, überzugt davon das Richtige zu tun. Die Wiesentäler sind bei uns im Südschwarzwald dafür bekannt :D

    Daher glaube ich kaum daran, dass wir mit Überraschungen bei der Aufstellung rechnen dürfen.
     
  21. Dr.Who

    Dr.Who Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    1,129
    Zustimmungen:
    2,940
    Auf der gerade gelaufenen Pressekonferenz wurde von Andi Köpke und dem Pressesprecher bestätigt, dass das Interview vor dem Algerien-Spiel entstanden ist und das man sehr wohl über Veränderungen nachdenkt. Also Mistgabeln bis Freitag nochmal wegpacken, aber nicht zu weit weg. ;-)

    Bei der "Lahm-Problematik" darf man auch nicht vergessen, dass Schweinsteiger und Khedira nicht bei 100% sind und das die Wahrscheinlichkeit, dass beide über 90 Minuten bzw. 120 Minuten durchhalten doch sehr gering ist. Wenn nun beide von Anfang an Spielen, hat man bis auf Kramer keine Alternativen mehr auf der Bank. Also ich würde mit dem aktuellen Personal auch nicht mit beiden gleichzeitig beginnen.
    Deshalb kritisiere ich auch in erster Linie nicht, dass Lahm im Mittelfeld spielt bzw. spielen muss, sondern das man bei den Nominierungen sich dieses Problem selbst eingebrockt hat. Klar, mit Blick auf die aktuellen probleme tun die Ausfälle der beiden Bender-Zwillinge doppelt weh, aber es ist ja nicht so, dass man auf dieser Position keine international Erfahrenen Alternativen hat und man hätte nach dem Ausfall von Lars Bender noch zwingend einen zusätzlichen fürs ZM/DM nachnominieren müssen. Damit man neben Kramer wenigstens noch eine weitere Alternative hat. Ich denke da in erster Linie an einen Goretzka, Can oder Castro. Aber wie gesagt, o hat man sich schon im Vorfeld fast jeglicher Optionen beraubt.
     
    m-starxx, Sebastian und Omega gefällt das.
  22. Innenhafen

    Innenhafen Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2013
    Beiträge:
    1,275
    Zustimmungen:
    5,733
    Stoppt die stereotype Berichterstattung!
    Die DFB-Elf spielt katastrophal, die Leistung ist unerklärlich. Boateng sprintet nur, wenn er muss, Özil ist ein wandelndes Phlegma. Sprache sagt viel über unser Denken aus. Ein Plädoyer für einen kritischeren Umgang.

    Mehr unter: http://www.handelsblatt.com/sport/w...berichterstattung-seite-all/10137194-all.html
     
    Carsten, Franz, ZebraA und 7 anderen gefällt das.
  23. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,373
    Zustimmungen:
    28,004
    Ort:
    Markelfingen
    Gegen Frankreich beginnt für uns das Turnier. Alle können zeigen was geht - oder eben nicht!

    Ich bin überzeugt: Es wird gehen!
     
    Matze gefällt das.
  24. Easy_R

    Easy_R Landesliga

    Registriert seit:
    1 Oktober 2009
    Beiträge:
    1,515
    Zustimmungen:
    2,300
    Herzlichen Dank für diesen Link, der Autor spricht mir aus der Seele.
    Noch eine Anmerkung aus meiner beruflichen Perspektive: Sprache sagt auch viel darüber aus, wie jemand uns gern denken lassen will.
     
  25. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,203
    Zustimmungen:
    3,061
    Ich denke jetzt ist es an der Zeit die schlechten Auftritte einfach mal für 40 Stunde beiseite zu lassen. Wir können morgen ins Halbfinale einziehen und dann ist doch eh egal, was vorher war.

    Es geht morgen gegen einen großen Rivalen! Da gilt es zusammenzustehen!

    Also alles für Deutschland! Auf geht's Jungs!
     
    Kasi, MusaMH, ZebraA und 4 anderen gefällt das.
  26. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,253
    Zustimmungen:
    12,706
    Ort:
    DU-Mitte
    Mir wird schon schlecht, wenn ich an die Duelle zwischen unseren hüftsteifen Wandschränken auf AV mit den quirligen Zauberzwergen Valbuena und Griezman denke.

    Wenn der Jogi alles so belässt wie bisher, dann wird das nix, auch wenn ich alles andere erhoffe.
     
  27. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,439
    Zustimmungen:
    131,369
    Kosta gefällt das.
  28. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,875
    Zustimmungen:
    30,463
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Also ich glaube nicht, dass sich Löw von " aussen " beeinflussen lässt, aber das Team ist ja auch nicht dumm und ich bin mir sicher, dass untereinander schon zig mal diskutiert wurde, ohne dass der Trainer konkret kritisiert worden ist. Fussballer verstehen ihr geschäft und wissen sich selbt einzuschätzen, auf welcher Position sie die best mögliche leistung bringen können. Daher sehe ich den o.b. Bild Artikel ls sehr " dicht " an der möglichen Wahrheit über die Aufstellung an. Große Überraschungen wird es wohl weniger geben, aber z.B. Schürrle und Klose sehe ich schon sehr gutmöglich in der Startelf. Lassen wir uns aber überraschen.
     
    BillieJoe gefällt das.
  29. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,245
    Zustimmungen:
    17,186
    Jogi hat alle verarscht, jetzt wo die wichtigen Partien anstehen schalten wir taktisch in den 6. Gang und brunzen die froschfresser nach Hause! Wie eine spitzenmannschaft eben! Erst den Gegner einlullen (Vorrunde, Achtelfinale) und dann wenn er denkt die haben wir im Sack Gas, gas, gas!!




    Hoffentlich......


    mit Tapatalk
     
    Rheinpreussenzebra, xantener und Franz gefällt das.
  30. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,253
    Zustimmungen:
    12,706
    Ort:
    DU-Mitte
    Hahahaha, dein Wort in Gottes Gehörgang, ich fänd's ganz sicher gut.

    Glauben wir mal daran, bis morgen zumindest ;-)
     
  31. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    warum nicht. Von mir aus gerne. Ein bisschen fehlt mir der Glaube an eine so gewiefte Taktik unseres Bundesjogi. Aber wie heisst es schön : " Nichts ist unmöglich" Jogi
     
  32. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,814
    Zustimmungen:
    13,202
    Ort:
    Bocholt
    ich wünsche mir zwar, das Löw endlich einsieht, das Lahm auf Av wichtiger und wertvoller für unser Team ist, aber mir fehlt der glaube...
    und wenn ich ehrlich bin, ist es mir mittlerweile auch shice egal, wer wo spielt, solange wir Morgen gewinnen!!!! Von mir aus können wir noch 3x so shice spielen wie Montag, wenn wir dann auch jedesmal gewinnen. Denn dann sind wir Weltmeister und das ist das einzige was zählt bei dieser WM
     
    Killerschlumpf gefällt das.
  33. zebraldo

    zebraldo Landesliga

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1,034
    Ort:
    Duisburg
    ich gehe mittlerweile auch davon aus das Lahm nach rechts hinten zurückkehrt. Als linker Verteidiger würde er wahrscheinlich der Mannschaft sogar noch mehr helfen, aber dafür ist er sich ja mittlerweile zu schade! Ansonsten würde ich lieber Boateng als Höwedes hinten links sehen, aber das wäre wohl des guten zu viel:-)
     
    Old School gefällt das.
  34. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Soll doch Lahm als LV spielen und Boateng rechts bleiben . Dann kann der Käptn , Schürle steil schicken . Rechts ist nicht so schlimm wie links , Lahm kann links sicher besser spielen als Höwedes und ist immer noch Weltklasse !!! 6er haben wir genug
     
  35. Capitano

    Capitano Kreisliga

    Registriert seit:
    2 Februar 2011
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    473
    http://www.bild.de/sport/fussball/nationalmannschaft/so-siegt-ihr-heute-36667170.bild.html

    Laut der gut informierten BILD wird heute Großkreutz die rechte AV Position spielen! Und Lahm wieder zentral... Warum nicht links für Höwedes?

    Wenn man mit Mertesacker innen spielt, brauchst du nur einen Gegner der alle anderen zustellt und schon hast du keinen Spielaufbau. Deswegen und aufgrund der Schnelligkeit kann es nur Hummels und Boateng innen geben.
    Ob Khedira den Zustand hat von Beginn an zu spielen, zweifel ich an. Aber ok, lieber ein nicht fitter aber kämpfender Khedira als ein Özil!
     
  36. Naja, eher durchwachsene Statistik. Heute entscheidet definitiv die Tagesform.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 Juli 2014
  37. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,728
    Zustimmungen:
    3,591
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Heute vor 60 Jahre!!!!!!! Ein Zeichen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juli 2014
    Omega gefällt das.
  38. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,253
    Zustimmungen:
    12,706
    Ort:
    DU-Mitte
    Na das wäre ja noch die Krönung. Das passt ja auch alles nicht. Ich hoffe sehr, dass die Blöd daneben liegt, wie sonst auch fast immer.

    Übrigens mal eine Info zum ThemaJahrestag des Wunders von Bern.

    1998 spielten wir auch am 4.7. das VF -gg Kroatien.

    Die Franzosen gewannen das Finale am, na, am 13.7. gg Brasilien.

    Was lehrt uns das? Na?

    genau: gar nichts. Wir putzen die weg. Wehe nicht!

    Alles geben Jungs, 3-1, 2 mal Schürrle, einmal Merte ;-))
     
  39. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,828
    Zustimmungen:
    40,151
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Boateng ist für mich noch der bessere AV als Höwedes. Wenn ein AV spielen muss, dann auf jeden Fall auf links!
     
    Omega und Franz gefällt das.
  40. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    Also ich lege mich fest: es gibt heute einen klaren Sieg einer Mannschaft mit mindestens 2 Toren Unterschied. Welche das ist, sage ich erst wenn ich die Aufstellung kenne. Ist es die aus der Anfangsformation gegen Algerien, Ohne Mustafi steht ja fest, oder die aus der Bild von heute morgen ist Frankreich für mich Favorit. Großkreutz wird uns jetzt als großer taktischer Kniff von löw verkauft weil sich unser kleiner Wadenbeisser von kapitän wieder gegen den Trainer durchgesetzt hat und im Mittelfeld bleibt. Schürrle wieder auf der Bank und die drei Mittelfeldspieler vorne kriegen wieder nichts auf die Kette.
    Ich glaube das Großkreuz spielen wird und auf der Linksverteidigerposition Boateng. Hummels und Mertesacker wird er nicht sprengen.
    Davor dann lahm und Khedira/Schweinsteiger und Kroos etwas weiter vorne. Ja und dann das magische Dreieck ohne Stürmerqualitäten. Özil geht dieses Mal nach links und Götze in die Mitte und Müller nach rechts.
     
    Franz gefällt das.
  41. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,253
    Zustimmungen:
    12,706
    Ort:
    DU-Mitte
    Wenn der den Schürrle auf die Bank setzt, dann müssen die den Löw noch vorm Anpfiff rausschmeißen. So dumm kann doch nichtmal der sein.

    Was hat die Blöd sich denn da Idiotisches ausgedacht: Özil links (auf außen stinkt er immer ab, das weiß jeder, und komm mir bitte nicht mit: die rotieren doch eh, toll, dann zieht er also in die Mitte und außen ist unbesetzt, weil wir ja keinen AV haben) Götze als F9 ist lächerlich.
    Der Gegner stellt also fröhlich 6 Leute in die Mitte, und nichts geht mehr.

    Ich hoffe, ich liege total daneben, aber zuletzt wurden ja auch alle Befürchtungen negativ getoppt.

    Es könnte alles so einfach sein, wenn der Trainer sich nur nicht in die Hosen machen würde, und seinen Topstürmern mal eine Chance geben würde.
     
  42. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    habe noch etwas vergessen. Wie man meinem Post zuvor entnehmen kann liegt es heute meiner Ansicht nur an der Aufstellung und somit am Trainer, ob wir weiterkommen oder nicht. Lässt er die besten auf der jeweils besten Position spielen, werden wir keine Schwierigkeiten haben, Frankreich zu schlagen. Macht er das nicht werden uns Pogba, Griezmann, Valbuena und Benzema kräftig einschenken. Und dann wird der Druck der Medien die jetzt sich schon eingeschossen haben auf dieses Thema, aber noch ein bisschen zurückhaltend sind um keine Unruhe reinzubringen, zu 100% dazu führen, das Löw seine Ära in der deutschen Nationalmannschaft beenden kann.
     
    Andi gefällt das.
  43. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    @Sambussa
    die WM Statistik stimmt nicht.
    Wir haben 1982 und 1986 gegen Frankreich im Halbfinale gewonnen. Nur 1958 verloren.
    Da es jeweils die KO Runde war, kann es auch kein Unentschieden gegeben haben. 2x Halbfinale einmal Spiel um Platz 3.
     
  44. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,439
    Zustimmungen:
    131,369
    Die Bild-Aufstellung ist doch albern. Nur weil Großkreuz im Abschlusstraining RV gespielt hat, soll er nun auch heute Abend spielen. Als ob sich Löw so in die Karten schauen lässt.

    Die Franzosen werden ebenso wie wir keinen blassen Schimmer haben, wie gespielt wird und wer spielt. Und das könnte sogar ein Vorteil sein.
     
  45. Hab sie mal rausgenommen. Danke für den Hinweis.
     
  46. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    @ old scholl

    ich kann mir das mit Großkreuz auch nicht so recht vorstellen. Löw lässt sich eigentlich nie bei einer so gravierenden Änderung so frühzeitig in die Karten schauen. Andererseits weiß man ja bei ihm nie so genau. Ich glaube das die richtige erste Elf nur beim Geheimtraining zu erkennen war.
     
  47. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    Zitat aus Müller Interview:

    Müller: Wir sind heute eine viel bessere Mannschaft als 2010. Wir hatten damals noch nicht die Qualität, ein Spiel von hinten aufziehen zu können, sondern wir mussten hinten drinstehen und dann kontern wie gegen England und Argentinien. In der Vorrunde wären wir fast ausgeschieden und haben knapp 1:0 gegen Ghana gewonnen. Brillant war das nicht. Wir sind jetzt viel weiter und eine bessere Mannschaft. Die Spieler sind gereift. Auch ich bin ein viel besserer Spieler geworden. Ich finde, unsere WM ist bis jetzt viel souveräner als die 2010.

    Thomas Müller hält DFB-Team für "viel besser als 2010" | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
    http://www.derwesten.de/sport/fussb...-besser-als-2010-id9554084.html#plx1947397342

    Entweder habe ich oder er da einige Spiele anders/falsch gesehen. Was ist denn daran schlechter gewesen vor 4 Jahren 1:0 gegen Ghana zu gewinnen und jetzt 2:2 zu spielen. Tolle Steigerung!
    Und klar vor allen Dingen das Achtelfinale gegen Algerien war viel souveräner als das Achtelfinale vor 4 Jahren gegen Eingland. Bis jetzt sind wir gegenüber vor 4 Jahren noch eine Runde zurück und spielen wesentlich unattraktiveren Fussball. Das ist für mich nicht wirklich ein Fortschritt.
    Und Spiel von hinten aufziehen ist ja schön und gut, aber obwohl wir vor 4 Jahren offensiv viel schneller gespielt haben, hatten Argentinien und England nur einen Bruchteil der Chancen die alleine Algerien hatte. Für mich ist diese WM bisher spielerisch ein klarer Rückschritt.

    Bevor jetzt wieder die Ersten kommen und meckern. Ja ich würde mich auch freuen wenn wir Weltmeister werden. Ist doch ganz klar. Aber wenn es mit dieser Spielweise wird, ist es trotzdem ein Rückschritt, dann halt ein ergebnisorientierter! ;):rolleyes:
     
    MSV_Tobi1990 gefällt das.
  48. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,828
    Zustimmungen:
    40,151
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Naja, schön genug haben wir 2006 und 2010 schon gespielt, langsam wirds Zeit für den Titel. Meinetwegen auch mit sechs IV und drei Torhütern.
     
    Raudie und ruhrpottrover gefällt das.
  49. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
  50. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,449
    Zustimmungen:
    4,250
    @xantener

    das mit den drei Torhütern möchte ich sehen. Beim MSV beschweren sich die ersten schon wie der 2. Torwart in einem Freundschaftspiel eine halbe stunde im feld spielt.

    Neuer würde ich übrigens sogar noch zutrauen in der Verteidigung zu spielen. Wir müssten vielleicht das Spielsystem so um 20 Jahre zurückdrehen und wieder Libero und Vorstopper auf den Platz schicken. Aber dann könnete es gehen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden