Alles zur deutschen Fussball-Nationalmannschaft

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von Erlinho, 15 Mai 2006.

  1. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Zülpich
    der einzige der heute hochform hatte, war bela rethy.
    goretzka, gündogan, draxler, gomez und sane totalausfälle.
    ich hoffe, gomez rumpelt sich nicht zur wm, für den vfb reicht es noch,
    aber international.........
     
    lissa und Zebra Libre gefällt das.
  2. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    1,760
    Erste Halbzeit ok, zweite ungewohnt harmlos, aber halt typisches Testspiel!

    Seis drum wichtig ist im Juni und da lass Brasilien ruhig kommen, da habe ich null sorgen, der Titel geht nur über uns!

    Übrigens führt Spanien gegen Argentinien mit 6:1 , also alles gut:-)
     
  3. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    4,854
    Zustimmungen:
    12,480
    Wieder richtig guter Fussball, wer hätte das gedacht, zwei glanzvolle Fernsehabende mit Testspielen der Nationalmannschaft so dicht hintereinander! So muss das aber halt hin und wieder auch mal! Die Brasilianer mit einer mannschaftlichen Geschlossenheit und taktischen Disziplin, die man bei dieser im Grunde genommen anachronistischen Ansammlung von weltweit verstreuten Stars wohl seit zig Jahren so nicht mehr erleben durfte. Da hat bei unseren ersichtlich das mit langjähriger Berufserfahrung gekoppelte kreative Überraschungspotential eines Özil und Müller gefehlt. Gündogan hat ein bisschen enttäuscht. Trapp sah beim einzigen Tor etwas schlecht aus. War aber wohl de facto chancenlos, der Ball kommt einfach zu schnell und zu hart, und prallt ihm dabei um die entscheidende Winzigkeit seitlich versetzt gegen die Handschuhe.

    Zweite Halbzeit haben wir deutlich nachgelassen, weder Werner noch Wagner konnten viel gegen die heute auf Spitzenniveau agierende Brasilienabwehr ausrichten. Ein bisschen kam so ein altes Löw-Problem zurück, dass Einwechslungen eher die Neigung aufweisen, zuwenig neuen Nachdruck in den Spielverlauf einzubringen. Noch etwas wurde deutlich: die absolute Dominanz und Mittelfeldkontrolle, die uns in Brasilien noch den entscheidenden Skill für den Titel lieferten, wird von individuell gleichwertigen Mannschaften mittlerweile nicht mehr geduldet. Alle haben auf energisches Pressing, engste Ballführung, beständiges Doppeln und fluide Positionswechsel umgestellt, sogar die Brasilianer. Vielleicht war es für die sogar ein Segen, dass Neymar gefehlt hat. "Ex-Bayer" Douglas Costa als Einwechsler mit einer bärenstarken Vorstellung.
     
  4. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    7,838
    Zustimmungen:
    11,570
    Ort:
    DU-Mitte
    5 Tage vor Ostern macht Jesus das Siegtor, die wollen uns doch wohl verar-... !!??

    Die Megastars aus der ach so tollen Premierleague habe sich angestellt wie Kirmeskicker.

    Zu ballverliebt, ohne Zug zum Tor, kein Timing, kein Abschluss. Was war Gündogan mal für ein genie, ein Traumfußballer. Alles weg. Bitter.

    Brasilien mit bissigen Zweikämpfen und hochaggressivem Betonfußball, aber auch guten Kontern. Wir hatten Glück, dass sie ihre Megakonter nicht richtig zuende gespielt haben, das wäre peinlich geworden.

    Der Tritt auf Boatengs Hacke soll Zufall gewesen sein? Sah komisch aus, eher nach >Absicht. Logisch mögen den die Gegner nicht. Ohne den in Topform brauchen wir gar nicht zur WM zu fahren.

    Bei der Aufstellung habe ich gleich große Zweifel gehabt, dass das funktionieren könnte. Draxler zentral? Hallo? Er kann LM und sonst nicht viel.

    Platte war noch der beste aus der 2. Reihe, Rüdiger vorm Gegentor mit übelstem Abwehrverhalten, lächerlich. Gehste raus, dann musst Du auch am Gegner kleben, aber er blieb meilenweit weg.

    Kimmich immer schlechter, nach vorne nur bis zum 16er OK, hinten viele Fehler und beim Tor nur beim Gegner, kein Blick zum Ball. Was soll das?

    Sehr schön: diese blöden Ungeschlagenserien sind eh nur Ballast, nachher labert die Presse über nix anderes mehr. Vorbei auch das Favoritengelaber, nun werden sie mal wieder etwas hellhöriger rund ums Team.
     
    Mike Oldmann gefällt das.
  5. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Zülpich
    Twin64, Der Kelte, wolfgang 52 und 15 anderen gefällt das.
  6. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    4,303
    Zustimmungen:
    13,134
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Wenn ich den Glubschi schon sehe krieg ich Puls!
    Können ihre Trikots der Nationalmannschaft direkt abgeben. Die spielen da anscheinend eh nur um ihren Marktwert zu steigern... da klappts eben besser als bei Erdowahn ...
     
  7. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    7,838
    Zustimmungen:
    11,570
    Ort:
    DU-Mitte
    :vogel::furz::eek:

    WTF!!!!! Bisher habe ich ja oft genug m,eine schützende Hand über den guten Mesut gehalten. Stammspieler 2014, oft unterschätzter Techniker mit großem Spielverständnis, der sich aus Überzeugung....

    Das geht natürlich gar nicht. Diesen Irren zu supporten, so dumm kann man doch gar nicht sein.

    Mal sehen, was Jogi davon hält. Die Typen haben bei mir erstmal ausgeschi....... Unfassbar.

    Kleines Aber: man weiß nicht, was hinter dieser Story steckt. Erdowahn kommt nach London??? Und hofiert die Ex-Türkenkicker? Wie kommt sowas denn zustande? Ist der Typ so verzweifelt?
     
    Onkel Maus, zebra-süd und Ascard gefällt das.
  8. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    3,373
    Zustimmungen:
    10,397
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Da wollen wohl zwei nicht mehr für Deutschland spielen...

    Neben der politischen Botschaft, die ich im Portal einfach mal nicht diskutieren möchte, sehe ich darin einen ganz klaren Affront gegen Deutschland im Allgemeinen und den DFB im Speziellen. Es wäre sportlich ein großer Verlust, aber ob die beiden nochmal unser Nationaltrikot tragen sollten? In einem fiktiven umgekehrten Fall würden sie definitiv nie wieder für die Türkei spielen.
     
    Twin64, sechszudrei, Der Kelte und 19 anderen gefällt das.
  9. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,202
    Zustimmungen:
    15,289
    Das passiert ja bei :kacke: und der CL schon seit Jahren mit Gazprom, was mittlerweile keinen mehr zu jucken scheint.

    Erdogan geht natürlich gar nicht. Auf der anderen Seite isses halt auch „sein Präsident“ wenn Gündogan ne doppelte Staatsbürgerschaft hat. Außerdem isses ja auch nicht so, als würde unsere Regierung klare Kante gegen Erdogan zeigen.
     
    shamu, Ziggi, Zebra Libre und 7 anderen gefällt das.
  10. Chef Koch

    Chef Koch Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Mai 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Duisburg
    Das ist absolut nicht tragbar Aber sein wir doch mal ehrlich. Am Ende wird das null Konsequenzen haben. Mit uns kann man es ja machen
     
    Labertasche, zebra-süd und The OZA gefällt das.
  11. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,609
    Zustimmungen:
    6,550
    Ort:
    Ruhrpott
    Foto hat son bisschen was von "Heim ins Reich" oder "Die Jugend dem Führer" ...
     
  12. STZ11

    STZ11 Landesliga

    Registriert seit:
    22 April 2013
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1,869
    Ort:
    Neudorf.
    Leute, Leute, Leute. Ich bin ja schon hart links und halte von Erdogan weniger als wenig ne, aber ihr stilisiert hier etwas hoch was nichts ist.

    Da werden irgendwelche Medienmanager für gesorgt haben, dass die Einladung des Präsidenten da angenommen wird. Da haben Özil, Gündogan und Tosun so gar kein Mitspracherecht und was da auf dem Trikot steht haben die auch nicht selber geschrieben. Und wenn sie eben den türkischen Pass haben, dann ist er leider nunmal "ihr Präsident". Wegen sowas sollte kein Nationalspieler suspendiert, nicht nominiert oder gesteinigt werden.

    PS: Geiler Schnubbes vom Gündo. :D
     
    shamu, Enigma, Menthi und 2 anderen gefällt das.
  13. Java Jim

    Java Jim Kreisliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    317
    Tja, wie soll man das Thema diskutieren ohne dass es politisch wird ? Der DFB vermittelt doch bestimmte Werte und stellt sich eindeutig gegen Intoleranz, Rassismus und ähnliches Gedankengut. Ich vermute daher mal (völlig wertfrei), dass ein Nationalspieler, der sich zur AFD bekennen würde, die längste Zeit Nationalspieler gewesen wäre.

    der DFB sollte sich daher meiner Meinung nach auch hier mit der Frage auseinandersetzen ob Spieler, die offen mit einem Präsidenten wie Erdogan sympathisieren, mit den Grundwerten des DFB vereinbar sind und somit in der Nationalmannschaft noch auflaufen dürfen.
     
  14. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,735
    Zustimmungen:
    12,640
    Ort:
    Rheinhausen
    Sollen sie doch gleich das rote Trikot anziehen und das Weiße mit dem Adler zurückgeben, meinen Segen haben sie.
     
    Twin64, sechszudrei, Red Eagle und 23 anderen gefällt das.
  15. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2,015
    Was macht man denn mit „uns“?

    Wahrscheinlich schreiben die meisten ihre Entrüstung noch schön aus dem Türkei-Urlaub am Side-Strand...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2018
    shamu, Meidemicher Opa, Ziggi und 5 anderen gefällt das.
  16. Hooperman

    Hooperman Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    Duisburg
    Sollten beide trotz dieser Aktion noch für die WM nominiert werden, ist das für mich nur ein Beispiel dafür, welche Wege der internationale Fußball nimmt. Denn dann scheint es wirklich wurscht zu sein, welchen Charakter Fußballer heute noch haben.
    Sich mit Erdogan ablichten zu lassen, halte ich für mindestens genau so bedenklich, wie wenn ein deutscher Fußballer in den Medien bekannt geben würde, Björn Hocke wäre genau sein Wunschkandidat für das Bundeskanzleramt...

    Hier gibt es nichts schön zu reden... Nationalspieler sind Vorbilder. Und wenn ein Stefan Effenberg wegen eines Stinkefingers oder ein Kevin Kuranyi wegen frühzeitigen Verlassens des Stadions suspendiert werden, dann ist so eine Aktion (gemeint ist das Treffen mit Erdowahn) meiner Meinung nach als deutlich schwerwiegender zu werten...
     
  17. Hooperman

    Hooperman Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    Duisburg
    ...da ich mich noch nicht beruhigt habe, noch zum Schmunzeln dieser Auszug aus einem Zeitungsartikel über Mesut Özil:

    "Weltmeister Mesut Özil hat sich über sein aus seiner Sicht mitunter falsches Image in der deutschen Öffentlichkeit beschwert. Er sei verwundert, dass er nach wie vor "Deutsch-Türke" genannt werde, sagte der 26-Jährige der Sport Bild. "Nur ich werde so bezeichnet. Bei Sami Khedira sagt keiner 'der Deutsch-Tunesier' oder bei Lukas Podolski und Miroslav Klose 'der Deutsch-Pole'. Viele vergessen, dass ich in Gelsenkirchen geboren wurde, in Deutschland aufwuchs", sagte Özil.


    ...und der wundert sich, dass er als Deutsch-Türke bezeichnet wird. Wenn er sich mit "seinem" türkischen Präsidenten ablichten lässt, ist das doch kein Wunder! Zumal der Begriff "Deutsch-Türke" ja nicht einmal denunzierend gemeint ist.
     
    Der Kelte, MaDe2013, ParanoidDog und 8 anderen gefällt das.
  18. Java Jim

    Java Jim Kreisliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    317
    mal ganz abgesehen von den Folgen für die Deutsche Nationalmannschaft ist das Verhalten der beiden auch ein Schlag ins Gesicht aller Türken, die in Erdogan eben nicht "Ihren Präsidenten" sehen sondern diesen lieber heute als morgen in die Wüste schicken würden. Mein türkischer Arbeitskollege und bekennender Erdogan-Gegner beispielsweise ist über die beiden maßlos enttäuscht und wird sein Deutschland-Özil Trikot nach eigener Aussage schnellstens entsorgen
     
  19. Thailand

    Thailand Landesliga

    Registriert seit:
    12 September 2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    3,116
    Ort:
    Wanheimerort
    Ich sage mit Rücksicht auf die netten Moderatoren besser nichts ..
    Ok, kann meinen Mund nicht halten, spielen die Erdogans, so hoffe ich das in der Vorrunde Schluss ist....
    Toleranz....es reicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2018
  20. Heavy

    Heavy Bezirksliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    807
    War noch nie in der Türkei und fahr auch nie dahin. Weitere Kommentare spar ich mir ,wird sonst eh gelöscht.
     
    Twin64, traceit, Dropkick und 14 anderen gefällt das.
  21. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Zülpich
    bierhoff.....die spieler waren sich der tragweite nicht bewusst:vogel:
     
  22. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    4,303
    Zustimmungen:
    13,134
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Beide suspendieren und feddich...! Können dann ja mit den anderen Türken die WM vor dem Fernseher gucken. Haben sich ja nicht qualifiziert...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2018
    Twin64, sechszudrei, duissern07 und 17 anderen gefällt das.
  23. Domosas

    Domosas Kreisliga

    Registriert seit:
    24 April 2017
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    248
    Die Euphimisierung seitens von Bierhoff geht mir gegen den Strich, die einzige richtige Konsequenz wäre es die beiden Herren zu Hause zu lassen!
     
    4tree, Gerbi, Labertasche und 8 anderen gefällt das.
  24. Bounty

    Bounty Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    Augsburg
    Die beiden sind alt genug Herr Bierhoff,um die Tragweite ihres Handelns einzuordnen.Für mich gibt es nur eins,zuhause lassen.
     
  25. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,316
    Zustimmungen:
    21,639
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Na komm, die 3 sind keine 12 Jahre mehr alt, entscheiden können die wohl noch schön alleine mit wem sie sich wie ablichten lassen. Medienmanager hin oder her.

    Ich find's daneben, aber wie gesagt, sind alt genug die Jungs und die wussten auch ganz genau was sie da tun, alles andere kann mir niemand erzählen.
     
    BoBaBo, MaDe2013, Gerbi und 18 anderen gefällt das.
  26. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    2,741
    Zustimmungen:
    13,858
    Ort:
    Hartefeld
    Vielleicht sollte man doch mal darauf achten wer die Nationalhymne mitsingt.
     
    traceit, Vize, Gelbschnabel und 6 anderen gefällt das.
  27. Kanada

    Kanada Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    939
    Ort:
    Duisburg Röttgersbach
    War doch klar das die das als Bagatelle abtun, da hat doch keiner einen Arsch in der Hose. Wird immer trauriger.
     
  28. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Zülpich
    thomas, das habe ich mich gar nicht gewagt dieses hier anzusprechen, aber du hast recht.....als khedira capitano war. konnte er sie dann doch singen.
    bin mir sicher, özil kennt den text gar nicht!!
    wie soll er dann mit singen:brueller:
    gerade kam das statement von gündogan, danach wäre ich dafür....adios muchacho.
    junge steh doch zu deinen mist, mag keine wischi waschi erklärungen!!
     
    zottel, Dropkick, Domosas und 2 anderen gefällt das.
  29. MRBIG

    MRBIG Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    2,333
    Zustimmungen:
    5,727
    Ort:
    Duisburg
    Klassisches Eigentor, werte Herren Ö. und G.

    Und Eigentore können wir uns bei der WM nicht erlauben. :old:
     
  30. trenchflow

    trenchflow Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    598
    Ort:
    Meiderich
    Also Gündogan mit Popelbremse "Orientexpress" und dem Spruch mein verehrter Präsident ist echt ....naja...unglücklich trifft es nicht so ganz...
     
  31. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    17,902
    Zustimmungen:
    115,443
    Mal schauen, ob der DFB einen Hintern in der Hose hat und diese Fremdkörper aus dem WM-Aufgebot streicht. Ich muss es bezweifeln.
     
  32. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    4,452
    Zustimmungen:
    10,990
    Herr Grindel sollte seinen Worten, Taten folgen lassen...sonst war es nichts als blabla

    Aber ich kenne schon die Ausflüchte "Für die Nominierung und Aufstellung ist Yogi zuständig und daher Alleine verantwortlich"
    (erinnert mich irgendwie an ein Kinderspiel "der Plumpsack geht um"):brueller:

    Dagegen ist der Mittelfinger vom Effe ein "dummen-Jungen-Streich" und dabei war er sowas weg vom Fenster...hat er aber gar nicht so gemeint... Ach ne, der stand ja sogar dazu...
     
    traceit, Onkel Maus, igw459 und 8 anderen gefällt das.
  33. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1,513
    Ort:
    Neapel
    Ich glaube auch, dass beide sich nicht der Tragweite der Symbolik bewußt waren. Sind ja auch noch relativ jung. Wie hier zuvor schon geschrieben wurde, kann man sich bei jedem Länderspiel ansehen, wer der beiden die deutsche Nationalhymne mitsingt. Alles wohl ein großes Missverständnis. Immerhin haben sie durch ihren Einsatz in der deutschen Nationalmannschaft ihren Marktwert steigern können.

    Leider hat der DFB keinen A........., um da entsprechend zu reagieren.
     
    pfeiffenberger gefällt das.
  34. GotStripes

    GotStripes Der klügste Deutsche

    Registriert seit:
    11 April 2006
    Beiträge:
    1,612
    Zustimmungen:
    8,212
    Ort:
    Duisburg
    Wie dumm kann man sein, aus vollen Kübeln Wasser auf die Mühlen von AfD-Anhängern und "das sind keine Deutschen"-Rassisten zu kippen? Schon alleine für diese Blödheit kann man die beiden aus dem Team schmeißen. Haben die oder deren Medienfuzzis eigentlich jemals ein soziales Netzwerk besucht? Dann müssten sie eigentlich wissen, was sie damit anrichten. Von mir aus kann man die zu Hause lassen. Aber @rauuul hat natürlich auch Recht. Unsere Regierung vermittelt nicht unbedingt den Eindruck, als wäre die Regierung Erdogan so hart zu verurteilen. So oder so bin ich froh, mit der Mannschaft seit ihrer Öffnung für RasenBallsport-Hampelmänner fertig zu sein.
     
    WeißBlauesBlut, Twin64, Ketomo und 20 anderen gefällt das.
  35. alex22du

    alex22du Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    617
    Habe mich zwar schon desöfteren aufgeregt, wenn Natiionalspieler die Hymnen nicht mitsingen. Hatte immer das Gefühl, die sind nicht stolz darauf, für Deutschland zuspielen, sondern tun es, weil man da größere Chancen hat, was zu erreichen. Das die 2 sich jetzt mit erdogan ablichten lassen, und dann noch sowas sagen wie "Unser Präsident" ist einfach nur ein Schlag ins Gesicht jedes Nationalspielers und auch den Deutschen. Zumindest empfinde ich das so.

    Aber dem jogi wird es nur um seine Ziele gehen und die Moral beiseite lassen. Da wird gar nichts passieren. Das höchste der Gefühle wird ein Gespräch sein, wo es dann nur heißt "Du du du!" und dann hat sich das erledigt.

    Fussball sollte unpolitisch bleiben, aber in dem fall sollte das ablichten mit Erdogan ernsthafte Konsequenzen haben.
     
    zottel, ParanoidDog, Vize und 2 anderen gefällt das.
  36. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Zülpich
    den pornobalken, hat er sich schnell angeklebt, war ja alles nicht geplant...
    u. geschrieben hat das ja der edding:brueller:
     
    Matze, Stefe75, Dropkick und 2 anderen gefällt das.
  37. Q2364

    Q2364 Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    35
    2017: 3,5 Mio Deutsche machen Urlaub in der Türkei; 2018 werden es über 5 Mio sein - da ist es egal, ob ein kleiner tyrannischer Despot die Menschenrechte verletzt oder nicht, hauptsache billig.
    Die ganzen Vögel, die in die wunderbare neue Welt f*cking USA fliegen, der Trump ist ja auch ein Engel, oder Dubai, wow, alles super, billig einkaufen trés chic und Gold... was für Heuchler!!!
    Wir leben hier immer noch in einem Land mit Meinungsfreiheit und auch wenn ich diese Aktion total bescheuert finde, muss ich sie akzeptieren. Ansonsten hätte ich so einem "deutschen" Söder schon längst die Zunge abgeschnitten.
    Nach Bayern fahre ich z.B. auch nicht mehr, genauso wie zu den o.g. Staaten. Demnächst sollten wir aber allen Ernstes die politische einstellung eines jeden potenziellen Nationalspielers (am besten nur mit Parteibuch) checken und erst nach dem abnicken einer Obrigkeit,
    vom Alter her vieleicht A.Gauland? wird entschieden, wer für das Deuts.. äh Deutschland spielen darf. Oh holy crap - was haben wir in diesem Land für Probleme.
    In diesem Sinne Rule Britannia!
     
    Ketomo gefällt das.
  38. Mark

    Mark Landesliga

    Registriert seit:
    30 September 2015
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    1,633
    Das Geld von Gazprom hat Özil bei :kacke: auch gerne genommen :D

    Ich sehe es etwas relativer. Das war in London und sie wurden von Erdogan eingeladen. Sie haben sich also nicht zwangsläufig aufgedrängt. Was wäre die Konsequenz für sie gewesen, wenn sie abgelehnt hätten? Für ihre Freunde / Verwandten in der Türkei? Gute Miene zum bösen Spiel könnte auch eine Motivation gewesen sein.
     
  39. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Zülpich
  40. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,220
    Zustimmungen:
    5,745
    Ort:
    Walsum
    Also entweder sind die beiden absolut dämlich, oder sie wollten provozieren. Bei Özil kann man durchaus von Dummheit ausgehen. Bei Gündogan tendiere ich eher zu einer absichtlichen Provokation, was ihm das außer Unruhe bringt, weiß ich allerdings nicht.
     
  41. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    3,661
    Zustimmungen:
    10,334
    Ort:
    Duisburg
    Absolute Zustimmung, denn Özil und Gündogan sind keine dummen Jungs mehr, sondern schon 29 bzw. 27 Jahre alt. Da darf man schon ein wenig mehr "Fingerspitzengefühl" bzgl. Politik erwarten. Vor allem Gündogan hätte ich für schlauer gehalten, aber so kann man sich irren.
     
    MS-Exilzebra, Vize, Rainer60 und 4 anderen gefällt das.
  42. hightower

    hightower Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    1,265
    Ort:
    Duisburg Alt-Homberg
  43. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,220
    Zustimmungen:
    5,745
    Ort:
    Walsum
    Wenn der DFB zu seinen häufig erwähnten Werten stehen würde, dürfen beide nicht nominiert werden. Aber ich denke jeder von uns weiß wie das endet. Das mit den Werten hört sich immer ganz nett an, aber so was zu schreiben bzw. damit Werbung zu machen und auf der anderen Seite wirklich danach zu handeln, sind eben zwei Paar Schuhe.
     
    9NICI9, igw459, Vize und 2 anderen gefällt das.
  44. Thailand

    Thailand Landesliga

    Registriert seit:
    12 September 2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    3,116
    Ort:
    Wanheimerort
    Es juckt zwar niemanden, aber wenn Özil und Gündogan bei der WM dabei sind gibt es von mir einen WM Boykott.

    Zumindest die Deutschen Spiele schaue ich nicht, wenn man das durchgehen lässt weiß ich auch nicht mehr!

    Die Muster Multi Kulti Integrierten treten Deutschland mal richtig in den Arsch....
     
  45. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Zülpich
    ich lasse dir gerne deine meinung.
    ein trikot kann man auch anders übergeben u. die Widmung ist in meinen augen nicht zu rechtfertigen.
     
    Hooperman gefällt das.
  46. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2,015
    Aber wieso schaust du überhaupt die WM? Da wird sich ein ähnlicher Präsident wie Erdoğan täglich mit allen möglichen Spielern ablichten lassen.

    Wenn dann, konsequent boykottieren und nicht jetzt, wenn man endlich mal wieder was gefunden hat, um gegen „Multi-Kulti“ zu stänkern
     
    Ketomo, MusaMH, MS-Exilzebra und 7 anderen gefällt das.
  47. Hamborner1967

    Hamborner1967 Landesliga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    1,328
    Zustimmungen:
    2,157
    Politik ( egal welcher Art und Richtung ) hat im Fussball nichts verloren.
     
  48. Heavy

    Heavy Bezirksliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    807
    Ist jetzt aber da und sollte nicht totgeschwiegen werden.
     
    Rainer60 und Vorstopper gefällt das.
  49. Onkel Maus

    Onkel Maus Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    627
    Ort:
    Dinslaken
    Ganz kurz: Weg mit denen. Ich möchte in der Nationalmannschaft keine Typen, die einen Fascho geil finden. Eigentlich sogar in keiner Nationalmannschaft.
     
    Vorstopper gefällt das.
  50. Onkel Maus

    Onkel Maus Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    627
    Ort:
    Dinslaken
    hightower gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden