Alles zur NFL

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von shamu, 8 September 2010.

  1. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,274
    Zustimmungen:
    5,082
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Musste leider mitte Q2 aufhören (kurz nach dem FG zum 3-0). Bis dahin war es kein schönes, aber interessantes Spiel, bei dem mir die D# der Rams doch ganz gut gefallen hat.
    Leider war zu dem Zeitpunkt schon absehbar, dass Goff noch nicht die Klasse hat, um dort zu überstehen, zuviele falsch gewahlte Receiver getargeted, zu viele flatternde Bälle. Schade!
    Denke wie @Der Matthes, dass 6 Ringe wo so schnell nicht mehr eingeholt werden können.
    Jetzz ist erst mal Sonntags wieder Ruhe bis September
     
    Raudie gefällt das.
  2. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,274
    Zustimmungen:
    5,082
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
  3. Stefe75

    Stefe75 3. Liga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    2,630
    Zustimmungen:
    14,278
    Ort:
    Dinslaken-Hiesfeld
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  4. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,274
    Zustimmungen:
    5,082
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    I call it like a raider would do
     
  5. Ben Bulben

    Ben Bulben PFYC-Teamchef

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    2,597
    Zustimmungen:
    10,339
    Ort:
    Walsum, Neudorf, Baerl
    Bin jetzt niemand, der die Feinheiten der Defense besonders interessant findet und so war ich dann vor der Halbzeit schon im Bettchen.
    Intereressant aber, dass die NFL für Ihre Zusammenfassung auf Youtube tatsächlich 13 Minuten benötigt. Das hätte man sicher kürzer hinbekommen können.
    Ich war dann im Endeffekt für den griesgrämigen alten Opa. Der schien mir dann die sympathischere Figur in dem Schauspiel zu sein. Bin auch überrascht, aber besser die Patriots als die Rams.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Februar 2019
  6. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,295
    Zustimmungen:
    16,376
    Ort:
    Rheinhausen
    Boah was fürn :gaehn: Finale, "gefühlt" wurden alle Negativ-Rekorde der SB-Geschichte gebrochen!:verzweifelt:
    Was war blos mit den Rams sprich Goff los, nur mit der Jugend/Unerfahrenheit kann man eine solche Leistung auch nicht entschuldigen/erklären.
    Ich musste echt kämpfen um dieses Spiel bis zum Ende zu ertragen und das will bei mir schon was heißen.
    Wo waren auch die Rams-Fans in Atlanta, die Pats hatten die Hütte aber sowas von in der Hand!:nunja:
    Alles in Allem, keine Werbung für diesen tollen Sport auch die Halftime-Show war höchstens ne große "Pyro-Show", musikalisch ne absolue Enttäuschung!:mad:
    Achso ... "Ich parshippe jetzt" ... :fresse:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Februar 2019
    Blue Bally, ZebraJoe und anorganic gefällt das.
  7. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    War halt ein defense spiel. Defense wins championship. chapeau an die pats, die die rams ausgecoacht haben. Etwas mehr Mut hätte ich mir von McVay aber gewünscht, nicht ein einziger fake punt und Hekker Wurf :nein:

    Welcome Offseason :frown:
     
    esteban, Gelbschnabel, Raudie und 2 anderen gefällt das.
  8. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,140
    Zustimmungen:
    12,460
    Ort:
    DU-Mitte
    Damit ist fast alles gesagt. LA hat nunmal keine Footballfans. Ein Derbys gegen die Chargers im SB wäre nicht ausverkauft gewesen. Was dieses Kaff mit 2 NFL-Teams will, das weiß niemand.

    Goff hat krass versagt. Punkt. Oft mies geworfen oder den freien Mann nicht gesehen. Für den SB absolut unwürdig.
    Die D hat alles gegeben, aber wenn die ewig auf dem Platz zaubern müssen, sind die nunmal irgendwann platt. Zu schade, dass die Saints nicht dabei waren, das wäre ganz anders gelaufen.

    Zu den Pats sage ich besser nix, aber so richtig benachteiligt worden von den Refs sind die absolut nicht. Würg.
     
    ZebraJoe, Block D und Gelbschnabel gefällt das.
  9. Gelbschnabel

    Gelbschnabel Landesliga

    Registriert seit:
    26 Dezember 2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1,102
    Ort:
    Klebealbum - Beeck
    Moin, in der Tat hatte Goff keinen guten Tag erwischt, kaum ein Pass kam an und freie Leute wurden übersehen dazu nee O - Line die jedes Mal überrannt wurde, ständig stand jemand dem armen Goff auf den Füssen. Die Pats mit nem sehr sehr starkem Edelman der alleine mehr Yards machte als die Rams zusammen dazu noch nen Michel der das Laufspiel machte.

    Irgendwann, wenn du gefühlt alle 5 Min auf das Feld musst, war halt die Diffence der Rams platt.

    Freuen wir uns auf die neue Saison und vielleicht gehts mal nach London und 2020 soll ja ein Spiel sogar in Deutschland gespielt werden
     
    Block D gefällt das.
  10. Avenger

    Avenger Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    1,156
    Zustimmungen:
    2,409
    Ort:
    Duisburg
    Fazit:

    Sportlich:

    Natürlich nicht so spektakulär wie ein Highscoring Game. Aber ich fand es größtenteils trotzdem spannend, diese Abwehrschlacht. Brady war wie schon im Conference Final nicht bei 100%, wirkte nervös.
    Goff wurde von der Pats D# richtig mürbe gemacht. Mit jedem Hit, mit jedem Sack und jedem mal wenn die Gegner wieder nur knapp an ihm vorbei geflogen kamen, wurde er nervöser und seine Pässe schlechter.
    Die Patriots D# war wohl eine der besten D#-Leistungen die ich seit langem gesehen habe, die haben da ja nicht irgend wen komplett ausgeschaltet, sondern Die Highpower O# überhaupt. Das hochgelobte running game gestoppt und dann langsam in den Kopf von Goff gekommen.
    Am Ende kam Brady dann mit jedem Pass irgendwie besser rein und konnte dann das BigPlay mit seinen alten Haudegen Edelman und Gronk machen.
    Vollkommen verdienter Sieg.

    Half Time Show:
    Grausig, wirklich komplett laaaaaaaaaaaangweilig. Jetzt schon die 2. schlechte in Folge...

    Ran/Pro7
    Sorry ich mag ja die Crew mit Esume, Stecker, Icke und Werner, aber ich hab dann in der Halbzeit auf Dazn geschaltet weil das mit der Werbung gar nicht ging. Wirklich jede Unterbrechung wurde Werbung gezeigt und jedes mal diese Parship *******. Sorry aber das war vor allem gegenüber den sonstigen Übertragungen wirklich zum Kotzen.
     
  11. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,274
    Zustimmungen:
    5,082
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
  12. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,339
    Zustimmungen:
    10,233
    Ort:
    Bonn
    U.a. hatte Cardi B aus dem Grund abgesagt. Nur, um dann in nem Werbespot vom Halftime-Sponsor Pepsi aufzutauchen. Jo.
     
    esteban gefällt das.
  13. Hanky

    Hanky Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    172
    War jetzt auch nicht so mein Spiel, mag eher die Offensefeuerwerke.
    Auch wenn ich es den Pats nicht gönne haben sie verdient gewonnen, Goff und O-Line von der Defense überrannt.
    RAMs Defense mit nem guten Spiel aber zu lange auf dem Platz.

    Jetzt ein halbes Jahr warten:frown:
     
  14. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Da die AAF dieses Jahr an den Start geht, gibt es bis April immerhin etwas Football.

    Nur acht Teams, einige rookies, die sich bisher nicht in der NFL durchsetzen konnten und perspektivspieler, einige andere Regeln. Alle Spiele kann man live auf YouTube sehen.

     
  15. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Um 22 Uhr spielen die Birmingham Irons vs Memphis Express

    Das gesamte Spiel ist also deutlich gestrafft, die Brutto Spielzeit betrug bei den gestrigen Spielen nur knapp drei Stunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Februar 2019
  16. DiScIpLiNe

    DiScIpLiNe Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 Februar 2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    956
    Ort:
    Weiße Riesen
    Um noch mal etwas Leben in den Thread zu bringen: Was meint der geneigte Protalist wohin es Antonio Brown und Le‘Veon Bell hinziehen wird. Da beide wohl saftige Gehälter wollen, kommen vermutlich nur Teams in Betracht, die noch ordentlich Cap Space haben. Bin da selbst ziemlich planlos wohin die Reise der beiden gehen wird und insbesondere wie die Saison der Steelers werden wird.

    Falls jemand Last Chance U auf Netflix gesehen hat, sollte folgende Meldung aufhorchen lassen: https://www.ran.de/us-sport/nfl/nfl...lat-um-last-chance-u-coach-jason-brown-120152

    Wer den Coach im Rahmen der Dokumentation erlebt hat, weiß das dies zu seinem normalen Umgangston gehört. Komisch, dass dem College die leicht cholerische Art erst jetzt auffällt.:D
    Meiner Meinung nach trotzdem leicht übertrieben. Auch der betreffende Spieler wird sich nach einem neuen Team umsehen können, denke im locker room wird er nicht mehr viele Freunde haben.
     
  17. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    13,958
    Ort:
    Duisburg
    Bin sehr gespannt, ob man bei Last Chance U jemals einen "neutralen" Coach sieht oder nur so Vollidioten.. Aber vermutlich bedarf es die um die Vollidioten auf dem Platz zu bändigen.. ich hab mir die Serie angeschaut und war nicht angetan von den Teams, den Coaching-Leuten und co. Die Frau war ganz cool in den ersten beiden Staffeln. Die hat sich aber auch vollkommen aufgerieben und hat es zu guter Letzt richtigerweise dran gegeben.

    Zu Bell und Brown: Es gibt ein paar spannende Teams.. nach wie vor glaube ich, dass die Jets für Leveon Bell sehr interessant sind. Bei Brown wird die Frage sein, was die Steelers für ihn wollen.. Die 49ers sehe ich da schon in der Verlosung mit drin.. :nunja: :glaskugel:
     
  18. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Brown und 49ers würde auf jeden Fall passen. Bell geht einfach zu dem Team, das ihm am meisten Kohle hinterher schmeisst.

    Wenn die XFL auch noch an den Start geht, werden es dagegen die Community Colleges noch schwerer haben, auf so Spieler zielen die ja ab.

    Auch nach week 3 empfehle ich übrigens die AAF. Gutes Niveau für eigentlich footballfreie Zeit und viel besser als den msv zu sehen.

    Ich bin schon auf dem Train der Iron, endlich hoffentlich mal n erfolgreiches Team:D
     
  19. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,348
    Zustimmungen:
    9,858
    Ort:
    Bergheim
    49ers haben wie erwartet Robbie Gould mit dem Franchise Tag belegt. Sportlich die richtige Entscheidung.

    Bzgl Brown wird der Preis eine Rolle spielen, dazu wird John Ross von den Bengals, immerhin 1st Rounder von 2017, wohl als heißer Trade Kandidat gehandelt. Brown als Waffe für Jimmy G wäre ganz heißer Scheiss aber mehr als nen 2nd Rounder würde ich nicht abgeben.
     
  20. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,040
    Zustimmungen:
    15,500
    Ort:
    Kempen
    :verzweifelt: meine Giants. Man o Man. Traden die Beckham zu den Browns.
     
  21. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,348
    Zustimmungen:
    9,858
    Ort:
    Bergheim
    Und das zu dieser, sorry für die Worte, lächerlichen Kompensation. Was die Giants gerade vorhaben, wissen wohl das FO und der Owner selbst.

    Durch die Trades werden die Karten neu gemischt, mit den Browns wird man rechnen müssen Richtung Playoffs, meine 49ers bekommen Dee Ford für nen 2nd Rounder 2020, kann ich sehr gut mit leben. Jetzt im Draft noch Bosa oder Allen und diese Defense kann was richten. Earl Thomas wäre die Kirsche oben drauf aber hier spekulieren ja die Insider, dass auch er zu den Rams geht. Golden Tate als WR wäre noch mein Wunsch.

    Bell geht zu den Jets. Bin gespannt wie er mit Arnold harmoniert, dazu die nicht zu unterschätzende Defense. Glaube da geht was im September.
     
    Der Matthes gefällt das.
  22. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,339
    Zustimmungen:
    10,233
    Ort:
    Bonn
    [​IMG]
    [Symbolbild]
     
  23. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,121
    Zustimmungen:
    11,226
    Ort:
    Bocholt
    LB Kwon Alexander von den Bucs wurde ebenfalls für die Defense verpflichtet.
    Das liest sich alles schon mal nicht so schlecht bei den 49ers, ich hoffe, die Jungs halten, was wir uns von ihnen versprechen :D
    Wird Zeit, das es September wird :D

    ok, gerade gelesen, das er lange verletzt war bzw noch ist. Dann hoffe ich mal, das er schnellstens fit wird und an seine starken Leistungen anknüpfen kann :o
     
  24. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,065
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    OBJ zu den Browns... als ich das gelesen hab dachte ich erst... ist der 1 April? Aber nein das war kein Scherz. Mal sehen was aus den Browns wird in der kommenden Saison.
    Trey Flowers verlässt die Pats in Richtung Detroit... herber Verlust genauso wie Trent Brown der zu den Raiders geht (für einen fetten Vertrag)
    Ob Gronk noch eine Saison spielt oder seine Karriere beendet ist auch noch offen.
    Als Zugang steht bisher Michael Benett von den Eagles... es gibt noch einige offene Baustellen.
     
  25. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    13,958
    Ort:
    Duisburg
    Vielleicht bewerte ich das nicht neutral.. Aber mit Benett hat man ja nun keinen so schlechten Mann geholt. Ist Wynn nicht die Position von Brown? Dann hat man da quasi den "Neuzugang" der letzte Saison halt ausfiel. Bei Gronk hört man ja, dass er weiterspielt. Das Rumgehampel von dem verstehe ich übrigens eh nicht.. Seit wie vielen Jahren verkündet der nun am Ende jeder Saison, dass er nicht weiß, ob er weitermacht nur um dann wieder aufzulaufen? Glaubt noch jemand ernsthaft, dass er aufhört? :hrr:

    Die Browns rüsten weiter auf und diese Offense ist massiv: Mayfield, Chubb, Hunt, OBJ, Landry, Njoku.. Meine Fresse, da is mal einiges am Start. Defense waren sie eh gut.. Das größte Fragezeichen is wohl der HC-Neuling.

    Die Chiefs haben aus dem letzten Jahr gelernt und denken sich "Lieber gar keine Defense, als schlechte Defense" und hauen ihre Topleute da allesamt raus. Spannend, was da so passiert. :glaskugel:
     
  26. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,121
    Zustimmungen:
    11,226
    Ort:
    Bocholt
    Weder noch, Thomas wechselt wohl zu den Ravens. Außerdem soll auch Ingram von den Saints zu den Ravens wechseln.

    Und LeVeon Bell geht zu den Jets, 4 Jahre für 52 Mio, davon 35 Mio garantiert, da kann man auch mal nen Jahr streiken ...
     
  27. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    13,958
    Ort:
    Duisburg
    Für mich hat er sich ziemlich verzockt. Es gab wohl nur die Jets, die wirklich nen ernsthaftes Angebot gemacht haben.. Und offenbar war das Steelers Angebot nicht schlechter als das der Jets. Ob er sich damit wirklich nen Gefallen getan hat? Bin sehr gespannt, ob er liefern wird. Soll ja schonmal 20 Pfund mehr wiegen nach dem Jahr Party in Miami. :glaskugel:

    Ravens also mit Neuaufbau ihrer Defense, nachdem auch sie gefühlt alles abgegeben haben. Aber ne Offense mit Lamar Jackson und Mark Ingram ist für Gegnerische Defenses auch nicht so schön, da Run-Option jetzt mehr als nur ne Option ist. :hrr:
     
  28. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,121
    Zustimmungen:
    11,226
    Ort:
    Bocholt
    Ich sag mal so,garantiert 35 Mio, damit der 2-best-bezahlte RB nach Gurley, gibt sicherlich schlechtere Verträge :D
    Natürlich bleibt abzuwarten, wie sich das Jahr Pause bemerkbar macht. Aber die genannten 20 Pfund sollten bei richtigem Training usw auch schnell wieder weg sein.
    Auf jeden Fall ist da schon einiges Los in der NFL ...
     
  29. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Boah, die Browns wieder mit starken Signings. Vll eigentlich schon Division Favorit.

    Lions auch überraschend aktiv - mit Trey Flowers & Coleman zwei der besten Defense FA gesigned, dazu mit Jesse James und Amendola zwei Vets für die junge Offense auf need positions geholt:neutral: starker Saisonbeginn :jokes66:
     
  30. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,121
    Zustimmungen:
    11,226
    Ort:
    Bocholt
    esteban gefällt das.
  31. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,065
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Puh das ist ein Lücke die gefüllt werden muss was nicht einfach wird , mal sehen was da kommt.
     
    esteban gefällt das.
  32. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,274
    Zustimmungen:
    5,082
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Finde ich persönlich schade - jemand den ich trotz des Klubs echt gut fand. Cooler Typ und vorallem wahnsinniger TE. Ggü. den meisten WRs eine unfassbarer Brocken, der trotzdem eine Geschwindigkeit an den Tag legte uiuiui...

    Aber gut, 10 Jahre NFL und das nicht als QB, musste auch erstmal überstehen.
     
    Raudie, Phelan und Blue Bally gefällt das.
  33. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,348
    Zustimmungen:
    9,858
    Ort:
    Bergheim
    Mit 29 in Rente, Chapeau. Grund müssen einfach die vielen Verletzungen gewesen sein, die es nicht mehr möglich gemacht haben, immer und immer wieder auf Toplevel abzuliefern.
    Vor seinen Leistungen muss man sich verneigen, er hat wesentliche Maßstäbe als TE gesetzt um diese Position der des WR immer mehr anzugleichen.

    Let´s call it a career!
     
  34. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,348
    Zustimmungen:
    9,858
    Ort:
    Bergheim
    Russell Wilson bleibt bei den Seahawks.
     
  35. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Happy Draft Day!
     
  36. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    13,958
    Ort:
    Duisburg
    Happy sagt er! :panik: wo man unsicher sein muss, ob die Vikes dieses Mal überhaupt nen o-Liner nehmen. :eusa_pray:

    Noch 2 Stunden! Ich hab Bock! :cool:
     
  37. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,040
    Zustimmungen:
    15,500
    Ort:
    Kempen
    :heul:Gettleman zerstört die Giants
     
  38. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,065
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Die Patriots holen einen WR in der ersten Runde, war auch nötig. Kann Ihn leider 0 einschätzen da ich vom College Football nix gesehen habe leider.
     
  39. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    The Next Gronkowski :boris:

    [​IMG]

    Der vermutich einschlagen wird, sobald ihn die Lions gecutted haben.
     
  40. Weltenbummler

    Weltenbummler Landesliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    2,679
    Ort:
    Anne Saarner
    With the 17th pick of the 2019 NFL Draft, the Cleveland Browns select: WR Odell Beckham Jr., LSU.
     
    freak01 gefällt das.
  41. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    13,958
    Ort:
    Duisburg
    War doch ne entspannte Nacht für dich. :hrr:

    Ich fass es nicht! Wir können o-Line draften! Und dann sogar richtig gute! :panik: Bradbury wohl unter den top 3 o-Linern, sehr fein gemacht!

    Wir haben doch Giants Fans hier oder? Was war das denn? :hrr: Jones an 6? Für nen cornerback in runde 1 draften? Und dann sagt gettleman heute, dass man sich auch vorstellen kann mit Manning noch 3 Jahre zu spielen?! :vogel:

    Die Raiders an 4 nehmen Ferrell; sodass die Jaguars an 7 gar nicht mehr nein sagen können zu allen.

    Ansonsten aber viele gute picks, die mir gefallen. Steelers hoch für Bush war richtig so. Die Broncos kriegen an 20 dann ihre Verstärkung auf TE. :jokes66: und größter steal wohl neben Josh allen an 7 ist definitiv haskins, den die Redskins sich einfach an 15 sichern.

    Überraschend für mich: der gehypte metcalf doch nicht in runde 1 (da gehörte er auch nicht hin, aber erwartet hab ich es dennoch) und auch Taylor als OT nicht in runde 1 :eek:

    Hätten wir doch bloß noch nen Paar picks um nach vorne zu gehen für Taylor. :frown:
     
  42. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,065
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Hockenson wäre für die Patriots auch interessant gewesen , mal sehen was BB noch so vor hat.... In Bill we trust :D
     
  43. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,065
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Aber was unendlich Geil ist... die Giants... ich kann nicht mehr... der GM ist doch völlig bekifft oder?
    Wenn man sich die Fan Reaktionen angeht...wie geil ich lach mich weg...und die Wundern sich das OBJ lieber zu den Browns gegangen ist :brueller::brueller::brueller:
     
  44. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,348
    Zustimmungen:
    9,858
    Ort:
    Bergheim
    Das mit Jones ist wirklich eine Überraschung, sieht man sich seine Tapes vom College an, merkt man schnell das er den Ball oft zu lange hält. Er hat mächtige Probleme was QB Pressure angeht und vor allem im vertikalen Passspiel ist er die absolute Wundertüte. Niemals hätte ich den so früh im Draft gesehen.
     
  45. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,065
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Keiner der Experten hat Ihn da gesehen... keine Ahnung was der Giants GM da gesehen hat wenn man bedenkt welchen QB er hätte holen können (Haskins).
    Das könnte mal wieder ein harte Saison für die Giants werden
     
  46. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    13,958
    Ort:
    Duisburg
    Das die Giants tatsächlich auf Jones gehen könnten, das hat man ja ab und an mal gelesen. Waren schon interessiert an ihm. Aber ich war der festen ÜBerzeugung, dass sie an 6 nen Topmann für die Defense nehmen und dann an 17 Jones holen. Wenn man dann noch sieht, dass Haskins bis an 15 fällt. Absolut unfassbar.

    Währenddessen ist klar, was die Cardinals mit Rosen machen. Der wird offenbar zu den Dolphins getradet für den Zweitrundenpick der Dolphins. Auch überraschend für mich. Hatte doch gedacht, dass sie auf einen QB nächstes Jahr gehen und Rosen es zu den Pats zieht..
     
  47. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Raudie und Der Matthes gefällt das.
  48. Tunnelman

    Tunnelman Landesliga

    Registriert seit:
    16 Dezember 2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1,309
    In der CFL, dem kanadischen Pendant zur NFL, hat es Max Zimmermann in den endgültigen 46er Kader der Saskatchewan Roughriders geschafft.

    Dort gibt es seit diesem Jahr die Regelung, einen Kaderplatz für einen global player zu reservieren (Europäer, Mexikaner). Auffällig war er jetzt nicht unbedingt, da waren einige Mexikaner schon wesentlich weiter. Aber die Entwicklung der beiden großen Profiligen internationale Spieler ans Board zu holen und zu fördern stimmt positiv.
     
  49. Zebrafuchs

    Zebrafuchs Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    2,757
    Ort:
    Buchholz
    Mahlzeit...irgendjemand Tickets bekommen für die London Games 2019 ? Heute eine halbe Stunde in der Warteschleife gehangen und dann doch noch Karten ergattern.. Sonntag 13.10 in Tottenham.....Carolina Panthers gegen Tampa Bay....
     
  50. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,367
    Zustimmungen:
    38,029
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Texans@Jax Foles MVP :cono:

    Freu mich, war n cooler Ausflug.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden