Champions League 2014/15

Dieses Thema im Forum "Internationale Wettbewerbe" wurde erstellt von LouCipher, 16 September 2014.

  1. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,724
    Zustimmungen:
    17,660
    Sie wird aber auch nicht grauer, wenn man schwarz und weiß einfach umdreht. Diese Zusagen hat es bspw. nie so gegeben, wie es teilweise in dubiosen Medien verbreitet wird.

    Madrid könnt übrigens ruhig mal noch ein paar Tore schießen, fies wie Schlacke mauert.
     
    Franz gefällt das.
  2. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,252
    Zustimmungen:
    12,706
    Ort:
    DU-Mitte
    Das war ja trostlos: da wird schon gemauert im Heimspiel, und dennoch sind sie so chancenlos, dass die rosarote Tanztruppe nicht mal ins Schwitzen kommt.

    Klar haben die jungen Spieler sich gut geschlagen. Gerade den "Leistungsträgern" aber wurden deutlichst die Grenzen aufgezeigt. Choupo, Prince, Aogo, Uschi oder auch der Hunter - bis zur Verletzung - sind nie in der Lage, solch einen Gegner zu überraschen.
    man darf ja gar nicht erwähne, dass die auch einige Ausfälle hatten.
    Aber klar: was da aufläuft, dass ist shcon eine Art von Wettbewerbsverzerrung. Solch eine Weltauswahl ist niemals zu refinanzieren.

    So stirbt die CL bald, wenn es noch mehr solcher 8telFinals gibt. "Normale" Vereine haben den Anschluss längst verloren.
     
  3. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,411
    Zustimmungen:
    10,794
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Ich hoffe stark, dass die Geld-Scheffel Liga mit dem Etikettenschwindel Namen "Champions-Legue" (wann war denn z.B. S05 zuletzt Meister) lieber noch heute als morgen stirbt!!
     
    rauuul gefällt das.
  4. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Leverkusen wird im Rückspiel sowieso von Athletico noch rasiert werden. Ist halt Leverkusen. Auch Zuhause brauchten sie gestern schon ein paar Mal richtig Glück und den Klasse aufgelegten Leno, um das Auswärtstor der Spanier zu verhindern. Obwohl die weiss Gott einen gebrauchten Tag erwischt hatten. Bei dem betriebenen Aufwand hätten sie definitiv noch eine weitere Bude machen müssen, um sich auch nur so halbwegs abzusichern.

    Insgesamt eine Zwischenrunde, in welcher die deutschen Mannschaften nicht gerade Grandioses vorlegten: :kacke: so gut wie raus, auch wenn sie sich selbst dafür noch feierten, dass Real an dem betreffenden abend ziemlich lustlos war. Bayern unter echtem Druck jetzt, vor allem, wenn ihnen früh zufällig ein Ball der Ukrainer ins Tor reinfallen sollte. Hier sehe ich das Problem, dass sie bisher kaum Stressresistenz benötigten. Nicht ausgemacht, ob sie die mittlerweile mit dem irrlichternden Pep und dem dauerangenervten Sammer einüben konnten. Bei einem Scheitern jetzt enden sie definitv jedenfalls endgültig als Schönwettertruppe, da können sie noch so früh Meister und alles andere werden.

    Dortmund wieder mit hanebüchenen Dummheiten in der eigenen Abwehr und einem leichten Rückfall in den Stil der zuletzt im Ligamodus endlich überwunden geglaubten komischen Oper mit Slapstickeinlagen. Und ausserdem schon wieder mit neuen Verletzten. Ohne Reus, oder mit einem an dem Tag mal schwachen Reus, werden sie kaum weiterkommen. Juve mit den beiden argentinischen Stürmern legte jedenfalls genauestens die Probleme von denen frei. Was sie allerdings in ihre Rechnung einbeziehen können, ist die Inkonstanz italienischer Mannschaften heutzutage.
     
    Der Matthes gefällt das.
  5. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,252
    Zustimmungen:
    12,706
    Ort:
    DU-Mitte
    Die Pillenkicker haben mich gestern sehr positiv überrascht.
    So rustikal und leidenschaftlich hat man eine Bayertruppe selten erlebt. Das Tor war klasse, hochverdient und hätte noch ergänzt werden können.
    Das wird eine ganz harte Nummer im Rückspiel, und zwar für beide Teams.
    SO geht KO-Runde: Vollgas mit Schaum vor dem Mund, dem Gegner so richtig auf die Nerven gehen.
    Das hätte man gerne auch von den anderen deutschen Teilnehmern erlebt, die sind aber noch nicht ganz wach gewesen.
    Klar, 05 ist raus, aber die anderen 3 können es mit guten Rückspielen allesamt packen.

    Erstaunlich: die miserable Tendenz der teuersten Liga der Welt hält an, selbst mit Franzosen haben sie Riesenprobleme.
    Beachtlich.: von den Scheich/Katar, Emirat-Derbys (PSG-Chelski; Barca ManC, Monaco- Ars) konnten die Premierleague-Clubs keines gewinnen, nur ein Punkt sprang heraus, und der war überaus glücklich.
     
  6. Anne Wedau

    Anne Wedau Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2014
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    3,337
    Steinigt mich, mir egal!

    Was unsere Nachbarn aus Gelsenkirchen heute bei Real Madrid abgeliefert haben - dort 4:3 zu gewinnen - nötigt mir höchsten Respekt ab. Sind zwar raus, können aber erhobenen Hauptes nach Hause fahren.

    Bringen unsere Jungs einen ähnlichen kämpferischen Einsatz in den restlichen Spielen - spielerisch und technisch verbietet sich natürlich ein Vergleich - bin ich vom Aufstieg überzeugt.

    So viel Sportsmann darf man ruhig mal sein...
     
    68ziger, Casper, MSV_Tobi1990 und 5 anderen gefällt das.
  7. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,356
    Egal welche Mannschaft, International sollte man sich über jeden Deutschen Sieg erfreuen. Alles andere ist Kleingeistig sorry aber isso xD
     
    Tobiasduisburg und Anne Wedau gefällt das.
  8. joseph

    joseph Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    845
    :nunja:
     
    footlocker, vva1977, rauuul und 3 anderen gefällt das.
  9. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,356
    Um es genauer auszudrücken, wenn :kacke: es heut geschafft hätte in die nächste runde einzuziehen hätte ich mich darrüber gefreut...präziser Herr Joseph?
     
  10. Ich kriege hier dieser Tage bei diesen ganzen Toleranzorgasmen das kalte Kotzen!!!
    Diesen Drecksäcken aus Gesindelkirchen wünsche ich die Pest an den Hals!

    Geil, dass die kurz hoffen durften und trotzdem aus diesem Kasperle-Cup rausgeflogen sind.
    Ist das Einzige was mich an dieser Volksverdummung überhaupt interessiert hat. "Mission completed Diva Ronaldo!"
     
    footlocker, vva1977, rauuul und 25 anderen gefällt das.
  11. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,447
    Zustimmungen:
    9,762
    Starke Leistung vom Gesindel, keine Frage. Das sowas unter di Matteo möglich ist hat mich auch überrascht.

    Aber Real war auch überraschend schwach hinten, vor allem der gute Iker. Wünschen tu ich S05 übrigens nie was, außer die Vereinsauflösung.
     
  12. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,629
    Zustimmungen:
    14,807
    Ort:
    Duisburg
    Mit Abpfiff hatte ich dann auch ein lautes "ja!" auf den Lippen. Nee, dafür ist mir der Verein aus der komischen Stadt da doch zu ätzend als mich ernsthaft darüber zu FREUEN!
    Zusätzlich ist es nur positiv für uns wenn die jungen Leute lernen, dat die Schlacker auch regelmäßig die wichtigen Spiele verkacken. So haben sie wenigstens nur die Dortmunder Truppe die sooo toll ist. :neutral:

    Im Übrigen dürfen die Bayern gerne noch folgen.. Wat da los wäre bei nem CL-Aus... Das Grinsen wäre wohl erstmal sicher. :D
     
    rauuul, illBird, Thailand und 3 anderen gefällt das.
  13. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,117
    Zustimmungen:
    14,515
    Ort:
    Gießen, Hessen
    International sollte man sich über jede Deutsche Niederlage freuen, damit der nationale Fußball nicht kaputt geht.
    Die Kohle ist schon einseitig genug verteilt. Was ist wichtiger, deutsche Erfolge in Europa oder spannender nationaler Fußball?

    Meine Meinung:
    Europäische Vereinswettbewerbe interessieren mich nicht und werden mich als MSV-Fan in diesem Leben wohl auch nie betreffen. Wenn sich die Schlacker national aber dauerhaft in der Spitzengruppe festsetzen, tangiert mich das zumindest leicht auf negative Weise.


    Und alle, die es gesehen haben, sind offenbar Sky-Kunden oder besuchen solche. Ihr habt mit Anteil daran, dass der MSV in solchen Gesprächen nie wieder auftauchen wird. Eure Sache, ich würde nie so handeln.
     
  14. Anne Wedau

    Anne Wedau Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2014
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    3,337
    Das sehe ich etwas anders. In erster Linie bin ich Fußballfan - sonst würde mich auch der MSV nicht interessieren.

    Und da mir der MSV z.Zt. nicht den Fußball bietet, den ich gerne sehen möchte, ist es nur legitim Sky-Kunde zu sein.

    Wenn der MSV von Fernsehgeldern/Sky-Kunden partizipieren möchte, muss er halt in die 2. Liga aufsteigen.

    Ich leiste mit meiner Mitgliedschaft und Dauerkarte, sowie zahlreichen Fanartikelkäufen hierzu meinen Anteil.

    Nur weil mein Verein momentan nichts von den Geldern hat, die z.B. Sky ausschüttet, lasse ich mir guten Fußball nicht nehmen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 März 2015
    Blutwurst, d.o.h.c, Toni02 und 8 anderen gefällt das.
  15. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,117
    Zustimmungen:
    14,515
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Das ist wie gesagt Ansichtssache, zum Glück kann das jeder so halten, wie er will.

    Aber - und damit zurück zum Thema: NIEMALS würde ich München oder Gelsenkirchen in der Champions League unterstützen. Warum sollte ich? Mein Bezug ist sowohl zu Real Madrid als auch zu Schlacke gering, letztere verachte ich aber wesentlich stärker. Selbiges bei Donezk gegen München.
    Und was habe ich für einen Vorteil, anders: Was macht es für mich für einen UNTERSCHIED, wer davon gewinnt? In meinen Augen keinen. Und dafür soll ich plötzlich zu Schlacke oder Bauern halten? Nicht mit mir.
     
    rauuul, ska0t und Block D gefällt das.
  16. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,988
    Zustimmungen:
    18,106
    Ort:
    Rheinhausen
    Was in dieser "Geldbeschaffungsliga" für arme :heul:Clubs abgeht ... is mir eh Peng!
    Durch diese Summen die dort erspielt werden,wird in allen europäischen Ligen die Schere zwischen denen da OBEN und dem Rest der Ligen immer weiter auseinandergehen.
     
    rauuul, MS-Exilzebra und Schumi gefällt das.
  17. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,423
    Zustimmungen:
    131,219
    Kleingeistig ist es eher, wenn du Leuten vorschreiben möchtest, worüber sie sich zu freuen haben oder nicht.

    Schimmer als Diva Ronaldo ist nur der FC Meineid -da mögen Gazpromskis noch so sehr ein "deutscher" Verein sein. Raus ist raus. Gut so. Meine Meinung. ALLEN anderen deutschen Vereinen drücke ich international die Daumen. Bei Schlacke wird es niemals funktionieren. Ich gucke mir Schlacke nicht einmal im TV an. Die Info "Raus" von heute Morgen reicht mir völlig aus.
     
    Ketomo, Yike, Hardy und 6 anderen gefällt das.
  18. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,474
    Zustimmungen:
    6,734
    Ort:
    Walsum
    Bei den Zecken aber definitiv auch nicht!!!
     
  19. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,911
    Zustimmungen:
    17,590
    Das gestrige Spiel von Gesindelkirchen hat bei mir irgendwie verschiedene Gefühle geweckt, das ist ganz schwer in Worte zu fassen. Ich fand es wirklich krass, wie stark Schlacke die Schwächen der Madrilenen ausgenutzt und vor allen Dingen anfangs die Torchancen genutzt hat; schönen Gruß natürlich auch an Casillas. Aber nach jedem Real-Tor dachte ich, dass es das jetzt war, erst Recht nach dem 3-2. Ende vom Lied: ich hatte kurzzeitig die "Hoffnung", dass die das 5-3 noch erzielen, einfach weil diese arroganten Spanier es verdient hätten, und Fußball manchmal doch Wunder mit sich bringt. Aber das Ganze ist dann glücklicherweise doch nicht passiert und ich bin sehr froh, dass sie es nicht geschafft haben. Das hat aber weniger mit den geilen Kickern Meyer, Fuchs, Sané, Höwedes und co. zu tun, sondern mit dem kack Verein Schlacke sowie deren Gesichtern Heldt, Tönnies und co., denen ich einfach traditionell nichts gönne. Für die jungen Spieler persönlich freut es mich sehr, so ein historisches Spiel (ja, das war es) mitgemacht haben zu dürfen. Vielleicht spricht da der sportliche Neid, keine Ahnung.

    Also im Endeffekt ist doch noch alles gut gelaufen. Schlacke verrecke, zwo drei vier :chap:
     
  20. Dominik, Deine Aussage ist pauschalisierend und nicht angemessen.
    Und auch wenn Du es dankenswerter "uns" als "unsere Sache" überlässt, steht Dir diese Kritik so nicht zu.

    Ich nutze Sky - ja, ich habe ein Abo und schäme mich deswegen nicht - auch sehr viel auf anderen Kanälen wie National Geographic, Discovery Channel etc.
    Und weil ich jedes Jahr oder alle 2 Jahre meinen Vertrag brav kündige und neu mit denen individuell aushandele (ja, das geht !), zahle ich 34,99 EUR monatlich für das komplette Programm inkl. HD. Da schaue ich dann auch Filme und sogar den bösen Sky-Fussball.

    Wollen wir mal für Dich hoffen, dass der MSV niemals mehr in Liga 2 aufsteigen sollte, weil Du Dir dann wohl - außer montags - Live-Übertragungen von MSV-Auswärtsspielen aus "Glaubensgründen" ja nicht angucken darfst. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 März 2015
  21. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,252
    Zustimmungen:
    12,706
    Ort:
    DU-Mitte
    Btt: das war doch ein geiler Fußballabend gestern, auch wenn es der Drecksclub aus Herne war, was solls?
    Es geht ja auch(!!?) um den Sport, und wenn man sieht, wie junge Spieler wie Sane (der Sohn von Souleyman, dem alten Wattenscheider) und Max Meyer da mit den Millionenweltstars von Real spielen, als wären Fahnenstangen, dann ist das einfach geil.
    Man kann doch nicht alles hassen, was irgendwie mit Kommerz zu tun hat, dann darf man überhaupt nichts mehr ansehen, was mit Fußball zu tun hat.- Ohne Kohle läuft auch in der Kreisliga nicht viel.
    Und ja: CL-Fußball ist so mit das Beste, was die Sportart zu bieten hat. Mag ja sein, dass da auch Nichtmeister mitspielen.
    Deshalb war der alte Meistercup aber nicht besser.
    Oft genug spielen die Teams auf den Rängen 2 bis 4 in der Folgesaison besser als der Meister des Vorjahres. Das Niveau wird durch deren Teilnahme nicht verwässert, sondern eher gesteigert.
    Immer KO-Runden zu spielen steigert das Niveau auch nicht, da dort das Gästeteam meistens mauert, ein Ergebnis holen will, oder über die Zeit retten muss.
     
    Anne Wedau und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  22. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,117
    Zustimmungen:
    14,515
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Dürften nicht Halbgott-User so posten? Denke nicht.
    Ist ja nicht so, dass der MSV bisher nie in der zweiten Liga war. Sky hatte ich auch da nicht.
    Bald spielt die Bundesliga dank Sky und Konsorten montags abends, dann kannste zum MSV-Auswärtsspiel in Hamburg etc. montags um 17 Uhr fahren, um deine "komplett geistig schwachsinnige" Aussage mal in Richtung Argumentation zu führen. Wollen wir also mal für dich hoffen, dass der MSV nie mehr aufsteigt.

    Mit dem falschen Fuß aufgestanden?
    Sorry, Jörg, du würdest von jedem "deiner" User genauso einen anderen Ton erwarten. Deine Meinung ist genauso wenig die allgemeingültige, wie die eines anderen.
     
    Anne Wedau und Guido gefällt das.
  23. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,361
    Zustimmungen:
    68,758
    Ort:
    47059
    Es gibt definitiv NICHTS, was an einem Ausscheiden der Zahnlosen schlecht sein könnte, ganz einfach...
     
    KIKA, MusaMH, rauuul und 19 anderen gefällt das.
  24. Wenn es Dir nicht passt, nutze die Funktion "Melden", dann wird Dir sicher geholfen. :)

    Ansonsten habe ich den Passus überarbeitet.

    Macht Deine Aussage, auf die ich mich bezog, aber nicht richtiger. Und was die Aussage "Bald spielt die Bundesliga dank Sky und Konsorten montags abends, dann kannste zum MSV-Auswärtsspiel in Hamburg etc. montags um 17 Uhr fahren, um deine "komplett geistig schwachsinnige" Aussage mal in Richtung Argumentation zu führen. Wollen wir also mal für dich hoffen, dass der MSV nie mehr aufsteigt." soll, erschliesst sich mir nicht. Bin ich wohl zu dumm um das zu verstehen.
     
    MS-Exilzebra gefällt das.
  25. Hier wird doch wohl niemand wirklich anzweifeln wollen, dass dieses Sky-Gelumpe Mitschuld an der unsäglichen und volksverdummenden Entwicklung im Fußball trägt?!
    Da gibt es keinerlei gute Argumente das schön zu reden. Keine!
    Schaut rüber zu den Inselaffen. Die sind uns ein paar Jahre in Sachen katastrophaler Entwicklung voraus.
     
    ska0t, Rammbock und Raudie gefällt das.
  26. Generation Blue

    Generation Blue 3. Liga

    Registriert seit:
    11 August 2006
    Beiträge:
    4,302
    Zustimmungen:
    32,324
    Ort:
    Anne Wedau
    Er wird es wohl so meinen, dass die Geldgeber - in diesem Fall eben Sky - auch immer mehr über die Ausschlachtung und somit die Ausrichtung bestimmen. Ich bin da ganz bei ihm und habe die gleiche Auffassung. Seit der Einführung dieser Art von TV-Konsum und des Aufwertens des Spiels zum reinen Eventcharakter, beginnt nicht mehr der Sport im Vordergrund zu stehen sondern nur noch der Hochglanz. Zudem kann man eine Zerstückelung der Spieltage sowie der Anstosszeiten ja nicht leugnen und das ist es was den Fußball für Stadiongänger eben zerstört. Vor grad noch 2 Wochen noch der Hinweis der DFL, dass man über die Einführung eines !. Ligaspiels am Montag nachdenke, die 2. Liga dann auf eine frühere Uhrzeit verlegt. Da wird man sich aber echt freuen am Montag jetzt aich noch so seine Mannschaft begleiten zu können :neutral: .

    Ansonsten ist diese CL aufgrund der Aufblähung nicht mehr ernst zu nehmen. Top-Spiele sind Alltag, jedes Jahr ab Achtelfinale die gleichen Partien und trotz allem Bewerben und Aufpolieren macht es den Sport nicht besser. Der Belgische Meister muss sich qualifizieren und der 3. aus Deutschland darf auf jeden Fall ran. Ermüdend, aber wenn es Konsumenten gibt sollen sie sich dran erfreuen. Und in der Bundesliga setzt ja auch schon Murren ein, weil Langeweile zum Alltag wird. Der Markt für dieses manipulierende Gewerbe wird kleiner und neigt sich dem Wachstumsende zu, die Superlativen gehen aus und am Ende gewinnen hoffentlich wieder die Vernunft und der Sport.

    Und Zahnlose raus, ja mei, was gibt es daran zu mäkeln :cono:
     
    Omega, MusaMH, ska0t und 7 anderen gefällt das.
  27. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,117
    Zustimmungen:
    14,515
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Zumindest von meiner Seite aus reicht unsere Freundschaft aus, um nicht gleich die "Foren-Polizei" (die am Ende dann eh wieder du bist) zu rufen. Kriegst einen Spruch zurück und damit ist die Sache für mich dann auch gegessen. ;)
    Zu
    siehe
    Vielleicht bin ich da traditionalistisch, mir persönlich gefällt die aktuelle Entwicklung allerdings gar nicht. Generell gehört das wohl eher in DIESEN Thread. Ein Sky-Abo ist für mich ähnlich rotes Tuch wie eine Dose Bullenurin, aber wie ich bereits schrieb ist die Unterstützung von Konzernen durch Käufe und Abonnements ja glücklicherweise jedem selbst überlassen. Wenn du den Sky-Konzern unterstützen möchtest, der am Niedergang des englischen Fußballs FÜR DIE FANS schon kräftig mitgewirkt hat und auch in Deutschland und anderen Ländern dabei ist - bitte.

    Das soll übrigens auch
    Es wird bestimmt bereits einigen aufgefallen sein, dass in der Champions League jedes Jahr nahezu die gleichen deutschen und internationalen Vereine Spielen. Das wird sich nicht ändern, solange eben jene den Großteil deines (fußballbezogenen) Sky-Beitrags einheimsen. Daher ist die Champions League - und damit schließt sich der Kreis, weshalb ich diesen Thread für die Aussage wählte, für mich eine große Gelddruckmaschine für die "oberen 10" Vereine Europas. Einen guten Artikel dazu findest du btw. im aktuellen 11Freunde-Sonderheft zur CL.
    bist du sicher nicht, sodass ich denke, dass du jetzt verstanden hast, was ich meinte. Wenn du das für "geistigen Schwachsinn" hältst (übrigens eine Behinderung), dann behalt das doch bitte für dich oder beleidige mich, wie du das auch von anderen forderst, persönlich (übrigens am leichtesten, da weniger missverständnisträchtig und dafür freundschaftsbewahrend) oder per PN. Du hast nämlich offensichtlich auch nicht die allgemeingültige Meinung.
     
    Guido und Andi gefällt das.
  28. Da hast Du wohl etwas falsch verstanden. Bin da völlig bei Dir. Von mir sehen die nie auch nur einen Cent.
     
  29. Guido, Du hast es missverstanden. Er meinte wohl mich und hat lediglich Deinen Post zur Untermauerung seiner Argumentation benutzt. ;)
    Kann schon mal Verwirrung stiften. :)

    @MS-Exilzebra :
    Ich habe meinen Post ja geändert, aber Du reitest ja trotzdem noch darauf rum:
    Daher ganz offiziell meine persönliche Entschuldigung für die unangebrachte verbale Entgleisung meinerseits. :jokes66:
    Damit sollte das dann hier auch erledigt sein, hoffe ich. :)
     
  30. Großenbaumer

    Großenbaumer Landesliga

    Registriert seit:
    20 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    2,783
    Ort:
    Großenbaum
    ich hab auch Sky und ich find auch schade dass real weitergekommen ist ;)
     
    d.o.h.c gefällt das.
  31. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    26,431
    Ort:
    bei Stuttgart
    Wie jetzt?

    Darf ich nun weiter mein Sky behalten? :nunja: Oder muß ich den Receiver zertrümmern, um ein möglichst guter Mensch zu bleiben? :nunja:

    Achso: :kacke: draussen :yiepieh::dafuer::genauso:
     
  32. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,116
    Zustimmungen:
    1,533
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Ein Wahnsinnsfußballspiel mit perfektem Ausgang. Ronaldo und Co. fühlen sich gedemütigt und der FC Meineid ist raus, mehr geht nicht.. :D
     
    vva1977, Ketomo und Nordkurve gefällt das.
  33. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,361
    Zustimmungen:
    68,758
    Ort:
    47059
    Wenn du nicht deinen Teil zur immer weiter fortschreitenden Kommerzialisierung des Fußballs beitragen willst, bleibt wohl nur die Option, das Abo zu kündigen.
    Das meine ich jetzt durchaus ernst und in keinster Weise polemisch.
    Man kann sich nicht über Anstoßzeiten aufregen, wenn man genau das Programm kauft, was dafür verantwortlich ist, ganz einfach...
     
  34. Generation Blue

    Generation Blue 3. Liga

    Registriert seit:
    11 August 2006
    Beiträge:
    4,302
    Zustimmungen:
    32,324
    Ort:
    Anne Wedau
    Warum die Polemik? Nur weil es meine Auffassung ist, dass dieses Konstrukt - und eben dann Sky als Firma - Schuld am Niedergang des eigentlichen Fußballs ist und den Wettbewerb verzerrt, macht es aus mir keinen besseren Menschen. Es ist meine Meinung, andere Menschen haben eine andere sowie andere Sichtweisen.
     
    MS-Exilzebra, Guido und Raudie gefällt das.
  35. Ich sehe ja durchaus ein, dass SKY nicht der "Gute" in dem Spiel ist.

    Aber demzufolge müsste dann ja auch jeder hier seinen Konsum an RasenBallsport (Gründe bekannt) und Putenfleisch (Tierquälerei in der Aufzucht) - dies nur beispielhaft genannt - umgehend einstellen. ;)

    Was ich damit sagen will: bei jeder Person in Ihrem tagtäglichen Leben gibt es Dinge, die nicht ganz der moralischen Ökobilanz entsprechen. Man darf dann ruhig die andere Meinung vertreten, den anderen aber nicht dafür verurteilen, wenn er es anders hält. Nur meine Meinung. ;)
     
    ze1970bra gefällt das.
  36. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    26,431
    Ort:
    bei Stuttgart
    Kann es sein, daß hier mittlerweile ein ziemlich flächendeckend spürbares Reizklima herrscht? :nunja:

    Liebe Leute, hier geht es seit mehreren Beiträgen nicht um die gestrigen Spiele, sondern um Wohl und Wehe des Sky-Abonnements und dessen moralische Tragweite im Hinblick auf den Abonnenten, sowie auf den bundesdeutschen Fußball insgesamt. Peta, FairTrade, Sky......

    Nein, ich habe hier niemanden persönlich angesprochen und nein, jede(r) hier kann gerne tun und lassen, was er für richtig hält. Mein Segen gilt allen, die Tun und Lassen, ohne Andere zu beeinträchtigen oder ihnen Schaden zuzufügen. Meine Hose atmet ganz entspannt.

    Es war hier schon wesentlich unkomplizierter und ich habe wirklich keine besondere Lust hier bei mittlerweile fast jedem Beitrag die Goldwaage mit Gran und Unze feinzujustieren.

    Und schließlich nochmal zum Schluß: Gestern ist :kacke: rausgeflogen. Und ich finde das gut ;)
     
  37. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,005
    Zustimmungen:
    41,890
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Ich würde mir wünschen dass dieser Thread in Sachen Moderation genau so behandelt wird wie einige andere, sprich, das eigentliche Thema "beschützt" wird.
    Ich sehe ja ein dass viele MSV-Fans mit der CL nichts anfangen können und wollen, aber das alle paar Monate hier kundzutun wenn einen die Spielpaarungen NULL interessieren muss doch trotzdem nicht sein. Der Thread sollte fürs sportliche da sein, die Diskussion "Pay-TV ist doof" könnte bei Bedarf in einem anderen Thread fortgeführt werden.
     
    d.o.h.c, Anne Wedau, ewig treu und 11 anderen gefällt das.
  38. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,803
    Zustimmungen:
    13,181
    Ort:
    Bocholt
    Natürlich kann jeder tun oder lassen, was er will, aber wenn ich ein Produkt wie Sky unterstütze, indem ich mir ein Abo zulege, darf ich mich nicht über die immer weiter fortschreitende Zerstückelung der Spieltage beschweren. Man kann getrost davon ausgehen, das zur nächsten Ausschreibung weitere Anstoßzeiten ins Spiel gebracht werden, sei es nun der Montag abend, der Sonntag abend um 20 Uhr oder sogar der Sonntagmittag quasie zum Mittagessen.
    Ich möchte das Geschrei nicht hören, wenn wir jetzt aufsteigen und dann heißt es auf einmal, der MSV muß Montagnachmittag um 16 Uhr in Leipzig antreten, weil um 20 Uhr Mainz gg Freiburg spielt. Und dann möchte ich auch nicht wissen, wer von denen, die dann am lautesten schreien, selber ein Sky-Abo haben...
    Mein Vater z.B. geht regelmäßig zu guten Bekannten Sky gucken, soll er ruhig machen, ins Stadion geht er eigentlich schon ewig nicht mehr, unter anderem, weil, ich zitiere:" Da ist zuviel Geld im Spiel, denen geht es nur noch um die Kohle..." so, wer da den Fehler findet, darf ihn behalten... Außerdem beschwert er sich andauernd über die Zeiten, wenn sein Verein Samstag um halb 7 spielt und er eingeladen ist, kann er nicht gucken, shice TV...

    Um beim eigentlichen Thema zu bleiben,die falschen sind zwar weiter, aber die richtigne sind auf jeden Fall ausgeschieden :D
     
    ze1970bra und MS-Exilzebra gefällt das.
  39. BO911

    BO911 Landesliga

    Registriert seit:
    19 August 2007
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1,338
    Ort:
    Duisburg
    Wie tief muss Hass sitzen, um einem deutschen Verein auf internationaler Ebene den Rauswurf zu wuenschen.:hmm:
    Gerade gegen einen Verein der seit Jahren beispiellos vom Staat und Koenig gestuetzt wird, da sind alle unsere Retortenvereine zusammengenommen, noch die unscheinbarsten dagegen.
     
    Anne Wedau gefällt das.
  40. @Raudie : Ich verrate Dir was --> wenn wir diese Saison nicht aufsteigen, ist mein Sky-Abo wahrscheinlich ganz gekündigt. ;)

    Hast natürlich prinzipiell mit Deiner Aussage recht. Sky dominiert den deutschen TV-Markt und kann daher beim gleichzeitigen Winken mit mehr Scheinen den Vereinen weitere Zugeständnisse bezüglich Anstosszeiten abkaufen.

    Und in den weiterenSky- Märkten - z.B. in England - kann man ja schon erkennen, was höhere Eintrittspreise aus dem Publikum gemacht haben: Fans raus, Eventottos rein !
    Traurige Entwicklung, die meines Erachtens auch hier in DE Einzug erhalten wird und sich nicht mehr aufhalten lässt.

    Und ja: auch mir geht die Lust an vielen Spielen mittlerweile verloren.

    Gestern das Spiel der Schlakker hat aber wirklich Spaß gemacht. Einen Prince brauchen die gar nicht, den hat niemand vermisst. Auch Meyer habe ich selten so gut und auffällig spielen sehen. Und das lag nicht nur an einem schwachen Real. Muss man bei aller Antipathie, die ich gegen diesen Kackclub aus GE habe, auch mal anerkennen dürfen. Aber gut, dass die raus sind und nicht weiter Ihre Millionenschulden abbauen können. :)
     
    Nordkurve und Raudie gefällt das.
  41. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    26,431
    Ort:
    bei Stuttgart
    Hass? :eek: :brueller::brueller::brueller:

    Wenn Du glaubst, daß ich mit meinen fast 50 allen Ernstes Fußballvereine oder Fußballer "hasse", kann ich Dir versichern, daß Du da völlig falsch liegst. Ich "hasse" die genauso, wie ich Strafzettel oder überhöhte Werkstattkosten "hasse". Man könnte, zugegeben etwas effektloser, einfach sagen "ich kann sie nicht leiden". Das träfe es.

    Und dies wiederum (ich präzisiere vorsichtshalber nochmals: Keineswegs Hass, sondern Nichtmögen) ist einzig und allein MEINE Sache, für die ich weder um Verständnis, noch Erlaubnis bitte.

    Ich habe meine Erfahrungen gemacht, Du Deine.
     
    MS-Exilzebra, tacheless und Raudie gefällt das.
  42. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,474
    Zustimmungen:
    6,734
    Ort:
    Walsum
    Ja genau und :kacke: lebt noch weil sie so gut gewirtschaftet haben oder wie? Klar hat Madrid viele Schulden, aber halt auch einen extrem hohen Umsatz pro Jahr und deswegen fällt dieses Konstrukt nicht zusammen.
     
    rauuul, phaenomena und ChristianMoosbr gefällt das.
  43. Und dieses Konstrukt fällt auch deswegen nicht zusammen, weil die UEFA bei solch einem Club beim Financial Fairplay dann plötzlich eine starke Sehschwäche entwickelt. ;)
     
    ze1970bra und MS-Exilzebra gefällt das.
  44. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Die Dominanz des Themas "Sky" hier im Thread überdeckt vielleicht, dass dieser Anbieter überhaupt noch nicht die Sportberichterstattung dominiert, und es womöglich auch niemals tun wird. Jedenfalls dann nicht, wenn nicht jeder denen ihre Sprüche abnimmt. Oder die Kurzpredigten von "Immer-Rechthabern" wie Rummenigge oder auch Marcel Reif (der ja immer als ein Ausbund an alternativer Fersehkultur rüberkommt, dabei aber ein ziemlich ausgekochter Trommelrührer für immer mehr Geld im System ist) nicht für das Mass aller Dinge gelten lässt.
    Ich persönlich brauch gar kein Sky, es ist mir einfach viel zu viel schlecht gemachter Kleinscheiss, den ich da mit kaufen soll. Und sie können es nicht mal Werbefrei machen. Einfach deshalb, weil ihre Quoten nach wie vor nicht stimmen. Die direkten Vorgänger haben ja Jahrelang mit Hochrechnungen eine Marktpräsenz behauptet, die es gar nicht gab. Wird immer noch nicht viel anders sein können.
    Deshalb finde ich es auch ärgerlich wenn, wie hier fortwährend, die Championsleague eins zu eins als mit Sky identisch dargestellt wird, wovon gar keine Rede sein kann. Aber was in Zukunft vielleicht so sein wird, sofern einfach alle es glauben. Klar, Rummenigge will hier dasselbe, was Reif auch will, und das bedeutet: die Preise möglichst hochtreiben.
    Aber es gibt immer noch eine andere Fussballkultur in Deutschland, und auch woanders existiert der Algorithmus Geld = Erfolg = noch mehr Geld keineswegs voll automatisch.

    Womit wir zum Sportlichen übergehen können: denn wer hätte gedacht, dass diese Holzertruppe aus Gelsenkirchen im sagenhaften Bernabéu soviel Angst und Schrecken verbreiten können würde? Und daran anschliessend gleich die Fragestellung: wieso plötzlich jetzt, schon mit dem Rücken gegen die Wand, schon so gut wie in aussichtsloser Lage?
    Und natürlich wird jetzt bei Real alles rotieren: sich vier Buden zuhause gegen einen reinen Zählkandidaten abzuholen, noch dazu gegen eine Mannschaft, die sonst eigentlich kaum mal jenseits der eigenen Mittellinie gesichtet wird, dies ist sicherlich ein Erdrutsch, trotz des Weiterkommens. Eigentlich wären sie ohne Ronaldo in Galaform sowieso tot gewesen, soviel steht mal fest. Alles hängt immer wieder allein an ihm. Wer kann ihn ersetzen, jetzt im Verletzungsfall, oder überhaupt einmal? Denn jünger wird der auch nicht mehr.
    Letztendlich gibt es immer wieder diese Brüche in der anscheinenden Unbezwinglichkeit selbst ernannter Übermannschaften, und solange es die gibt, lebt der Fussi noch, Investmentblase hin oder her. Die CL hat es auch bereits vor dem grossen Hype gegeben, damals hiess es bekanntlich schlicht Europapokal der Landesmeister. Ich kann mit der Umetikettierung leben, weil es immer noch im Grunde um den Vergleich der stärksten Mannschaften der europäischen Vereinsligen geht. Da hat es auch immer schon grosskotzige Selbstdarsteller, sowie sehenswerte Spielerpersönlichkeiten zu sehen gegeben, Typen, die man verfluchte, und doch bewunderte. Und allwissende Moderatoren und Prognostizierer, die sich alle für den Papst persönlich hielten, sowieso.

    Jedenfalls hat di Matteo eine taktische Meisterleistung abgeliefert, und damit die anderen ziemlich dumm und blond aussehen lassen. Vielleicht eine warme Empfehlung für die Nachfolge Carlo Ancelottis, wer weiss es schon?
     
    Anne Wedau und Nordkurve gefällt das.
  45. tacheless

    tacheless Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2010
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,918
    Ort:
    Duisburg Süd
    Tja, auch wenn ich die Schlacker nicht mag , Respekt !! Hätte ich nicht gedacht. Kennt man doch gar nicht von denen.
    Andererseits was für einen schlechten Tag muss Real gestern gehabt haben..:verzweifelt:

    Geht mir aber am A.. vorbei.
    Hab kein Sky , will ich auch nicht.
    Und weils so schön ist und auch immer aktuell:

    Kind in der Badewanne:
    "Mami, wo ist mein Waschlappen ?"
    Mami : " Auf Schalk e Kind , wie immer "
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  46. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,411
    Zustimmungen:
    10,794
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Ich würde mich nicht pauschal als "Fußballfan" bezeichnen. Ich bin ausschließlich Fan vom Meridericher Spielverein und alle anderen Mannschaften interessieren mich in dem Maße, in dem mein MSV es mit ihnen zu tun bekommt. So!
    Zu dem Gesindel: kein Grund zu rauschenden Feiern. Dieses Ergebnis wäre ohne das aus dem Hinspiel nie möglich gewesen. Die Spanier haben gedacht, sie müssten nicht mehr viel tun.
     
  47. Nordkurve

    Nordkurve Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Hier und da...
    Schlacke hin oder her. Gestern hab ich einfach ein Super-Fussballspiel gesehen. Wat die Schalker da kombiniert haben war echt erste Sahne. Und dann ballert sich nen 19er jähriger fast noch in die Schlacker Annalen. Und dann noch eine zweiminütige Pfeifforgie im Bernabeu nach Abfpiff - trotz weiterkommen! Alter Schwede, da war gestern einfach Musik drin und ich hatte Spass. Natürlich ist Schlacke der grösste Dreck - aber man kann nen Fussballspiel auch mal unter solchen Gesichtspunkten "konsumieren"... Ausserdem sind se ja doch noch rausgeflogen. Also alles Paletti!

    Cheers
     
    Schumi, Franz und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  48. Großenbaumer

    Großenbaumer Landesliga

    Registriert seit:
    20 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    2,783
    Ort:
    Großenbaum
    es ist wirklich wichtig dass jetzt jeder betont wie sehr er Schalk e hasst ;)
     
    ze1970bra gefällt das.
  49. finale98

    finale98 Landesliga

    Registriert seit:
    20 Oktober 2005
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1,341
    Ort:
    MEIDERICH statt duisburg
    Meyer hat international schön vorgespielt, :kacke: ist raus. Jetzt noch die CL im nächsten Jahr verpassen, dann können die den Kader nicht halten.
    Interessenten für Meyer klopfen an, der wird für ein paar Milliönchen verhökert und für den MSV bleibt auch ein wenig hängen in mageren Zeiten.
    Lief demnach gut gestern Abend. Meyer top, Schlakke flop.
     
    MS-Exilzebra gefällt das.
  50. Pattberg

    Pattberg Landesliga

    Registriert seit:
    4 Februar 2015
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1,213
    Wer hier S04, Bayern und den BVB dermaßen verachtet, dass es ihm schon zu den Ohren herauskommt, sollte sich mal fragen, ob er noch geraden Rückens in den Spiegel schauen kann. Wer hat Euch denn alle zu Weltmeistern 2014 gemacht? Richtig: Neuer, Lahm, Hummels, Boateng, Höwedes, Schweinsteiger, Kroos, Müller, Götze und sogar ein Draxler, wenn auch nur von der Bank. Denen hat von Euch natürlich keiner zugejubelt. Is klar!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden