Das neue MSV-Trikot 2018/19

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von Markus, 27 Mai 2018.

?

Welche Variante unseres Vereinslogos soll das neue Trikot schmücken?

  1. Die traditionelle, runde Variante ohne Zebra. Bitte nicht den angeflanschten Zossen.

    188 Stimme(n)
    39.7%
  2. Die moderne Variante mit Zebra. Nie wieder Verwechslungen mit Meppen.

    153 Stimme(n)
    32.3%
  3. Mir egal. Ich mag sie beide.

    133 Stimme(n)
    28.1%
  1. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,450
    Zustimmungen:
    31,558
    Ort:
    Duisburg
    Ich bin sehr gespannt, wann wir hier mit der Veröffentlichung des neuen Trikots rechnen können.
    Einige Vereine machen es ja recht frühzeitig bekannt. U.a. hat der KFC Uerdingen gestern sein neues Trikot für die kommende Saison veröffentlicht und die sind ja beim gleichen Ausrüster (Capelli Sport) wie wir.
     
    Oliver71 und Menthi gefällt das.
  2. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,631
    Zustimmungen:
    6,657
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich hoffe einfach nur das sie das alte Logo beibehalten :eusa_pray:
     
    BerlinZebra, Sokrates, Jazze und 19 anderen gefällt das.
  3. Weltenbummler

    Weltenbummler Landesliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2,145
    Ort:
    Anne Saarner
    Im vergangenen Jahr war das Trikot ab dem 28. Juli im Shop erhältlich und wurde einen Monat vorher am 29. Juni vorgestellt. Ich würde jetzt mal naiv vermuten, dass der Zeitplan etwa zeitgleich sein wird?!

    Davon ab könnte das Trikot ja für meinen Geschmack einfach gleich bleiben. Aus wirtschaftlicher Sicht natürlich Quatsch, aber es war einfach auch so sehr schön. :o
     
    BlueWhiteProud, Matze und marco_b gefällt das.
  4. Spartacus

    Spartacus Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    6,479
    Ort:
    Duisburg
    Und ich hoffe genau das Gegenteil. Ohne das Zebra sind wir nur noch ein Logo unter vielen... Aus Marketingsicht und auch was den Wiedererkennungswert betrifft hat das Zebra eine riesen Strahlkraft. Besonders Kinder und Menschen die sich nicht täglich mit Fußball beschäftigen bleiben,aus Erfahrung sprechend, immer wieder an „unserem originellen Logo“ hängen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2018
  5. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,450
    Zustimmungen:
    31,558
    Ort:
    Duisburg
    Das lag aber mitunter auch daran, das wir den Trikotsponsor gewechselt haben und der lange Zeit nicht feststand.
    Ich gehe davon aus, das wir zumindest eine weitere Saison mit XTip auf der Brust auflaufen werden.
     
  6. Zebra Libre

    Zebra Libre Regionalliga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    2,849
    Zustimmungen:
    9,939
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Spartacus gefällt das.
  7. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    3,649
    Zustimmungen:
    10,293
    Ort:
    Köln
    Könnten diese Einzelportrait Fotos nicht auch „alte“ Fotos vor der letzten Saison sein...noch ohne Trikotsponsor, der ja erst mit dem SIR Cup bekannt wurde?
    Daraus würde ich noch keine Rückschlüsse ziehen!
     
    Markus, Zebra Libre und Killerschlumpf gefällt das.
  8. Killerschlumpf

    Killerschlumpf Landesliga

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    1,755
    Ort:
    Moers
  9. Zebra Libre

    Zebra Libre Regionalliga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    2,849
    Zustimmungen:
    9,939
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Ja, so ist es. Habe gerade auf der Homepage geguckt.
    XTip kann also weiterhin auf der Brust sein.
    Sorry :o
     
    TomAlan1902, Markus und Killerschlumpf gefällt das.
  10. Frathag

    Frathag Kreisliga

    Registriert seit:
    14 September 2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Bottrop
    Da hast du vollkommen recht mit.
    Ich merke es bei meinem kurzen wie sehr er das Logo mit dem Zebra liebt.Für ihn ist das Ennatz, der MSV Duisburg und er erkennt das auf Meilen; letztens erst auf nem Parkplatz wieder gemerkt als er das Zebralogo auf nem Auto meterweit entfernt entdeckt hat.

    Ein bekannter sagte zu Saisonbeginn das sein kurzer ihn gefragt hatte wieso der MSV noch in der 3ten Liga geführt wird... Da hatte der kurze das Meppener Logo in ner Tabelle gesehen. Und ich finde da sieht man das gerade bei der ranwachsenden Generation an Fans die Identifikation mit dem Zebralogo groß ist.

    Ich denke das neue Trikot wird wieder Medienwirksam präsentiert werden, die letzte Präsentation war ja ein Erfolg und nach dem jüngsten Werbeaktionen wie gegen Lautern werden die sich wieder was einfallen lassen. Ist denn für Duisburg schon irgendeine Veranstaltung geplant wo das evtl zu passen könnte?
     
  11. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,025
    Zustimmungen:
    116,366
    Ich vermute ganz stark, dass diese Saison die Ausnahme war und man wieder zum Emblem mit Zebra zurückkehren wird. Andeutungen in diese Richtung gab es vor einem Jahr durchaus.
     
  12. Baldwien

    Baldwien Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1,020
    Ort:
    Huckingen
    Ich denke die Vorstellung des neuen Trikots wird wieder beim Cup sein.
     
  13. Zebra Libre

    Zebra Libre Regionalliga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    2,849
    Zustimmungen:
    9,939
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Warum wieder? Letztes Jahr wurden die neuen Trikots beim Beachvolleyball vor der Mercatorhalle präsentiert.
     
    Catenaccio_02, jonny McPot und 68ziger gefällt das.
  14. Spartacus

    Spartacus Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    6,479
    Ort:
    Duisburg
    Hatte vor Wochen mal gehört, dass Xtip wohl eine Option zur Verlängerung gehabt hat und diese wohl nicht gezogen wurden. Was da dran ist wird sich zeigen. Aber wenn man sich anguckt, wie viel die im Fußball sponsorn, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir noch interessant für die sind, in Essen läuft der Vertrag ebenfalls aus. Wahrscheinlich dürften die Konditionen nach Klassenerhalt auch steigen. Mit feststehendem Sponsor gäbe es eigentlich keinen Grund mit dem Verkauf zu warten, im Gegenteil.
     
  15. Tobiasduisburg

    Tobiasduisburg Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Juni 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    407
    Trikots gab es schon. Dort wurde nur Xtip als Sponsor vorgestellt.
    Dies sollte aber bitte dieses Jahr schneller gehen.
     
  16. ruhrpottpsycho

    ruhrpottpsycho ZebraTrucker

    Registriert seit:
    4 Februar 2007
    Beiträge:
    3,832
    Zustimmungen:
    11,640
    Ort:
    Neumühl
    Man sollte auf jeden Fall den WM Hype mitnehmen. Von mir aus kann es auch das gleiche bleiben
    Dazu wäre es ,wie jedes Jahr, ein Traum wenn Köpi drauf wäre.
     
  17. Raudie

    Raudie Regionalliga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,241
    Zustimmungen:
    9,048
    Ort:
    Bocholt
    Bekommen wir überhaupt ein neues Trikotdesign? Oder bekommen wir eben nur einen neuen Sponsor?
    Das aktuelle Trikot ist ja gerade mal ein Jahr alt. Und in der Regel bleibt das Design ja 2 Jahre.
     
  18. Spartacus

    Spartacus Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    6,479
    Ort:
    Duisburg
    Also der MSV spielt jedes ja in einem neuen Trikot. Oder was meinst du?
     
    Menthi und Zebra Libre gefällt das.
  19. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,450
    Zustimmungen:
    31,558
    Ort:
    Duisburg
    Das ist nicht richtig, es gab bisher in jeder Saison ein neues, verändertes Trikot! Und wenn z.T. auch nur kleinere Veränderungen vorgenommen wurden!
     
    Matze, Defenders und Zebra Libre gefällt das.
  20. Iceman

    Iceman Sannist <3

    Registriert seit:
    4 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,804
    Zustimmungen:
    4,547
    Ort:
    DU-Neudorf
    Fällt besonders beim Aufkleber auf, wenn man ihn am Auto hat: das kreisrunde Logo sieht aus einigen Metern Entfernung anderen Logos sehr ähnlich und ist verwechselbar, so sehr traditionell es auch sein mag.

    Sehe und vermute ich genauso. Anlass für das alte und traditionelle kreisrunde Logo ohne Zebra war letztes Jahr wohl das Jubiläum zum 115 jährigen Vereinsbestehen, daher wohl auch der (wie ich finde sehr gelungene) Retro-Look des Trikots mit Kragen etc.
    Da das Logo mit dem Zebra seit vielen Jahren das offizielle Vereinslogo ist, wird es sich vermutlich auch wieder auf dem neuen Trikot wiederfinden.
    Man wird es sehen...

    Mir gefallen beide. :)
     
    Mark, since Brian Scott, Kevin^^ und 4 anderen gefällt das.
  21. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,076
    Zustimmungen:
    10,580
    Ort:
    Schlaraffenland
    Ich schneide beim Autoaufkleber immer das "Arschgeweih" ab.

    Sieht um Welten besser aus wenn das Zebra fehlt.

    Ich würde mich freuen wenn es auf dem Trikot ebenso fehlen würde.
     
    BerlinZebra, MSVler, Onkel Maus und 11 anderen gefällt das.
  22. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,596
    Zustimmungen:
    18,182
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    da der msv die Trikots ja bereits zum Sonderpreis verkauft, ist es sehr wahrscheinlich dass es kommende Saison neue Trikots gibt.
     
  23. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,631
    Zustimmungen:
    6,657
    Ort:
    Ruhrpott
    Muss sagen,das ich auch als Kind nie Probleme hatte das Logo ohne Zebra zu erkennen ,vielleicht wurde ich aber auch so indoktriniert das es zwangsläufig so kommen musste :D
     
    BerlinZebra, Onkel Maus, Jazze und 2 anderen gefällt das.
  24. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,025
    Zustimmungen:
    116,366
    Ich bin ein absoluter Freund des alten Emblems, aber der Wiedererkennungswert mit Zebra ist definitiv höher.

    Ein junger VfB-Stuttgart-Fan hielt im Urlaub neulich das von mir gezeigte alte Emblem für das Logo von Wehen Wiesbaden. Natürlich ein recht verplanter Mensch, aber jüngere Generationen erkennen unser Emblem schwerlich, wenn da nicht das gewohnte, signifikante Zebra dabei ist.

    Bei aller Liebe zum alten Emblem (ich bevorzuge es ja auch) MUSS der MSV aus Marketing-Gründen zum Emblem mit Zebra zurückkehren. Das war auch ohne den Kaputten im Urlaub klar. ;)

    Bei Jubiläen wird der MSV ggf zum alten Logo zurückkehren. In den Fanartikeln wie T-Shirts und Autoaufklebern wird das alte Emblem weiterhin Einzug halten. Mit Blick auf das neue offizielle Trikot hätte ich viel Verständnis für eine Rückkehr zum Zebra-Emblem.
     
  25. Stefe75

    Stefe75 Regionalliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    1,747
    Zustimmungen:
    8,203
    Ort:
    Dinslaken-Hiesfeld
    ......das stimmt nicht ganz.Das rote Auswärtstrikot wurde im Preis nicht reduziert.Wird schon seinen Grund haben.
    Mir kam zu Ohren,dass das rote Trikot auch in der kommenden Saison so zum Einsatz kommt.
     
    Rebelle, Menthi, Zebrafuchs und 4 anderen gefällt das.
  26. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,700
    Zustimmungen:
    26,014
    Ort:
    Misanthropen
    Also wenn es bei der Wahl zwischen dem alten und dem neuen Logo einzig um den Wiedererkennungswert geht, dann braucht es auf den Trikots definitiv nicht das neue Logo. Blau-weiße Streifen übersteigen den Wiedererkennungswert des kleinen Logos doch noch mal um ein vielfaches. Wer da nicht weiß, dass es sich um den MSV handelt, der erkennt auch kein ans Logo gepapptes Zebra. Und zur Not steht ja dann hinten auch noch mal groß "Duisburg" drauf.
    Im TV erkennt man sowieso nicht, was da auf der Brust klebt.
     
  27. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,344
    Zustimmungen:
    43,287
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Als Traditionalist würde ich mich freuen, wenn das alte Logo ohne das für mich im Verhältnis zum übrigen Logo überdimensionierten Zebra wieder Standard auf unseren Trikots werden würde. Mache ich aber keine Religion draus.
     
    BerlinZebra, Onkel Maus, Menthi und 7 anderen gefällt das.
  28. Defenders

    Defenders Offizieller Spieltagseröffner

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    2,003
    Zustimmungen:
    10,145
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Das Heimtrikot wird von Capelli Sports bestimmt wieder eine Spezialfertigung.

    Aber was das 2. und 3. Trikot, sowie das Torwarttrikot angeht, könnte es wohl eines von diesen werden

    ---> http://www.capellisport.com/jerseys-men

    Category Match hört sich interessant an... das neon-grüne als 3.?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2018
  29. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    4,393
    Zustimmungen:
    13,385
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Umfragen, welcher dt. Verein sich auch die Zebras nennt, wurden zu 90% richtig beantwortet. Die Leute wissen wer wir sind. Das Logo ist ein Produkt der 90er und erinnert mich etwas zu sehr an die Ziege in Köln...wie das Zebra da eingebaut ist.

    Unser Logo muss odschool sein! Auch die Tatsache sass es immer mehr aus dem Shop verschwindet ist durchaus positiv zu bewerten...
     
    BerlinZebra, Onkel Maus, Menthi und 2 anderen gefällt das.
  30. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    1,852
    Zustimmungen:
    6,322
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Leicht OT:
    Gibt es das (noch) aktuelle Trikot (Gr. M oder L) eigentlich noch irgendwo ohne die XTip Aufschrift?
     
  31. Spartacus

    Spartacus Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    6,479
    Ort:
    Duisburg
    Alleine das unser Logo mit dem von meppen verwechselt wird, wie hier bereit beschrieben wurde sagt doch wohl alles. Woher kommt eigentlich der ständige Drang nach Retro? Kann ich gar nichts mit anfangen. Liegt vielleicht auch am Alter, für alle die nach der Implementierung des Zebras ins Logo groß geworden sind, gehört das neue Logo zum MSV! Das Zebra ist deutlich besser eingebaut als der Kölner Geißbock. Der Vergleich hinkt für mich gewaltig.
     
    Spechti, MSV_Tobi1990, Checko und 8 anderen gefällt das.
  32. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,344
    Zustimmungen:
    43,287
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Weil Tradition der größte Wert unseres Vereins ist. Großartige Titel hat er bekanntermaßen nicht vorzuweisen.
     
    BerlinZebra, Onkel Maus, Menthi und 5 anderen gefällt das.
  33. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    1,852
    Zustimmungen:
    6,322
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Verstehe die Frage nicht.
    Dir muss das alte Logo ja nicht gefallen. Aber fragst Du Dich ernsthaft, warum es viele MSV Fans gibt, denen Retro bzw. traditionelles Design etwas bedeutet?
    Das ist eine Frage der Emotionen, eine Frage des Herzen.
    Eine Frage der eigenen Fan-Biografie.
    Tradition zu pflegen sollte jedem Fan eine Herzensangelegenheit sein, denn ohne unsere Geschichte und Tradition sind wir nicht anders als andere auch, das macht uns doch aus.
    Mit dem alten Loge verbinde ich persönlich den Beginn meines MSV Fandasein, und auch gleichzeitig die schönste miterlebte MSV Zeit (Ende 80er / Anfang 90er).
    Und glorreiche Zeiten davor, die ich aufgrund meines Alters leider nicht selber miterlebt habe.
    Zudem sieht das traditionelle Logo für mich einfach besser aus als dieses alberne Zebra, welches vielleicht auf Kindertrikots gehört (und dort sicher seine Berechtigung hat), mehr aber auch nicht.
     
    BerlinZebra, Anne Wedau, Deepsky und 2 anderen gefällt das.
  34. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1,777
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Wenn ich sowas immer lese....Tradition ist doch kein wert für sich, sondern muss erst mit richtigen Werten und Tugenden gefüllt werden, die eben in dieser Tradition gelebt wurden.

    Da kann zum Beispiel die Schlichtheit und Bodenständigkeit als Erinnerung an die Arbeiterherkunft ein Wert sein.

    Und dann auch noch den Punkt Titel als Wert einzuführen ist echt flach.

    Ich verstehe zwar was Tradition meint, aber Tradition muß ja nicht immer was gutes sein.

    Zudem glaube ich schon deswegen an ein neues Heim Trikot Design weil der Verein hierüber wieder Einnahmen generieren kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2018
    Spartacus gefällt das.
  35. Spartacus

    Spartacus Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    6,479
    Ort:
    Duisburg
    Und deshalb muss mein ein stinklangweiliges Retro Logo ohne Wiedererkennungswert zurückfordern? Der Verein bietet doch zig Fan Artikel mit altem Logo an und von mir aus könnte man auch jeweils ein Trikot pro Jahr mit dem alten Logo verzieren. Nebenbei war unser größter Erfolg war die Vizemeisterschaften als Meidericher Spielverein. Dann sollte man aus Tradition gleich auch die Umbennung zurück zu „Meidericher SV“ und die Rückkehr zum ersten Vereinswappen fordern, was die meisten hier wahrscheinlich noch nie gesehen haben. Tradition wird im Verein gelebt und nicht durch ein Logo definiert.
    Wir haben ein sportlich und finanzielles auf und ab mit dem Zebra überlebt, für mich persönlich gehört es fest zum MSV seit dem ich denken kann. Am fairsten wäre es die Fans abstimmen zu lassen.
     
  36. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    1,852
    Zustimmungen:
    6,322
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Für die einen ist es stinklangweilig, für die anderen hat es Charakter und eine emotionale Bedeutung.
    Genauso ist das Zebra für manche total albern, für andere jedoch ein erfrischendes Design mit hohem Wiedererkennungswert.
    Wo ist das Problem?
    Jeder sollte doch wohl seine Meinung vertreten dürfen. Ist halt eine Geschmacksfrage, bei der es kein richtig oder falsch gibt.

    Aber jetzt mal ernsthaft - das Zebra Logo geht unter neutralen Gesichtspunkten natürlich gar nicht!
    :D
     
    BerlinZebra, Onkel Maus und Enigma gefällt das.
  37. Dr.Who

    Dr.Who Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    2,687
    Ich hänge da ziemlich in der Mitte. Langsam zum MSV gekommen als das alte noch da war, aber die für mich richtig prägenden Zeiten waren dann halt alle mit dem neuen Logo.
    Von daher verbinde ich auf der emotionalen Ebene deutlich mehr mit dem neuen als mit dem alten. Das alte Logo wiederum ist für mich aus traditioneller Sicht, als Sinnbild für eine Zeit wo Fußball einfach noch mehr Fußball war, extrem wichtig (gerad an so Tagen wo man von dem 90 Millionen Angebot von irgendwelchen Chinesen an einen Berliner Viertligisten liest.....).

    Gerade bei der noch jüngeren Generation dürfte die Bindung an das neues Logo noch deutlich ausgeprägter sein, da diese praktisch nur mit dem neuen aufgewachsen sind und für die ist halt das Logo mit dem Zebra DAS Logo des MSV. Dies sollte man bei der ganzen Diskussion nicht außer acht lassen. Bei einer kompletten Rückkehr zum alten Logo würde man diesen auch wieder etwas wegnehmen.

    Von daher wird man nie so ganz auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Das neue Logo ist das "Hauptlogo" und gerade nach außen präsenter. Daran wird sich sicherlich auch nichts mehr ändern und sei es auch nur aus marketingtechnischer Sicht. Aber das alte ist ja noch genauso Teil des Vereins (z.B. in Form von Fanartikeln) und wird nie verschwinden.
     
  38. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    1,632
    Ich fänd ja Mal schön wenn es einen Dialog geben würde. Das schätze ich sehr an Schauinsland Reisen.
     
  39. Kueppi

    Kueppi Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Juli 2007
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    670
    Ort:
    Kaldenhausen Mittelpunkt der Erde
    gehe nun schon 45 Jahre zum MSV und mir gefällt deutlich besser wenn das Zebra an der Seite unseres Wappens steht. Ein zeitlos modernes Auftreten mit hohem Wiedererkennungswert. Schon von weitem erkennbar ....dort ist einer von uns.
    Reicht doch wenn die Stadionwurst traditonell übel schmeckt im heimischen Stadion .;)
     
  40. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,344
    Zustimmungen:
    43,287
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Warum Dein Intro eine gewisse Grundagressivität ( "wenn ich sowas immer lese") bei einer normalen Diskussion haben muss, weiß ich nicht. Aber egal. Unser Verein versteht sich als Traditionsverein, was er in seinem Leitbild auch so formuliert. Er ist stolz darauf.

    Tradition beschreibt überdies in seiner Definition etwas, das seit vielen Generationen überliefert ist und damit als kultureller Wert gilt. Kann man auch auf den MSV übertragen, mit all den Inhalten, die diese Vereinstradition eben ausmacht. Dass Tradition keine leere Hülle sein kann, das muss mir nicht erklärt weerden.

    Wenn wir anfangen, die Identität eines Vereins immer wieder nach neuen modischen Gesichtspunkten zu verändern, dann erachte zumindest ich das als Identitätsverlust. Das Vereinslogo ist für mich persönlich ein wesentliches Identitätsmerkmal. Spieler und Verantwortliche gehen und kommen in regelmäßigen bis kurzen Abständen, aber der Verein mit seinen Identifikationsmerkmalen sollte im Kern erhalten sein. Nur weil der eine oder andere aufgrund seines persönlichen Alters noch nicht so lange zurückdenken kann, sollte nicht jede Generation auf ihr eigenes Logo pochen, nur weil man damit Kommerz machen kann. Denke auch, dass das dem Verein überhaupt nicht in den Sinn kommt. Seit Bestehen der Bundesliga trug der MSV unser rundes und für mich unverwechselbares Logo, bis irgendwann mal einer auf die Idee kam, es modisch aufzupeppen. Trikots können sich auch ohne Änderung des Logos von Jahr zu Jahr ändern, Hauptsache die Grundstruktur (Streifentrikot mit blauen und weißen Streifen) bleibt erhalten. Wie gesagt, das ist meine Meinung, kann aber andere Meinungen zu diesem Thema durchaus akzeptieren.
     
  41. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    9,251
    Ort:
    Bonn
    Immer wieder neue modische Gesichtspunkte? Mensch, dat Logo wurde vor zwanzig Jahren so verändert. Zwanzig! Ich habe nie einen MSV ohne das Zebra kennengelernt. Und bei allem Respekt, zu behaupten, "meine" Fangeneration würde auf "ihr" Logo pochen, nur um damit Kommerz zu machen, finde ich unverschämt.

    Was heißt außerdem "pochen"? Meiner Erfahrung nach sind es eher diejenigen, die auf die runde Version stehen, welche es einfach nicht lassen können, das "neue", 20 Jahre alte Logo ständig als "Kinderkram" und "modische Verirrung" durch den Dreck zu ziehen. Ohne Rücksicht auf viele MSV-Fans, denen dieses Logo viel bedeutet – oder die es vielleicht einfach schön finden. Von denen hat übrigens noch nie jemand gefordert, irgendeine Version unseres Wappens müsse unbedingt verschwinden.
     
  42. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    3,388
    Zustimmungen:
    10,484
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Eine tolle Errungenschaft, unter anderem durch das Logo!
    Dann sind es bald keine 90% mehr.

    Ein Wiedererkennungswert - Sticker auf der Autobahn erkennt man schon aus hundert Metern. Das "alte", bzw. nicht ergänzte Logo kennt außerhalb von Duisburg fast keiner mehr. Das Logo mit Zebra ist ein in der Form nahezu einzigartiges (mit Köln) Alleinstellungsmerkmal in Deutschland, Europa und auf der Welt und marketingtechnisch sehr viel wert.

    Ich bin ein Kind des Zebra-Logos, mir würde man mit der Abschaffung einen Teil meines Vereins kaputt machen. Nichtsdestotrotz kann das ursprüngliche Logo für alle, die es lieber mögen, natürlich für Merchandise verwendet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2018
    Corso55, Checko und Defenders gefällt das.
  43. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    2,696
    Zustimmungen:
    6,826
    Ort:
    Planet Claire
    Ich akzeptiere das Logo mit Zebra nur dann, wenn das Zebra_Maskottchen aus den achtzigern wieder zu sehen sein wird im Stadion. ;-)

    Sicherlich können sich so einige noch an die zwei Leute erinnern, die quasi mit zwei Betttüchern und Sehschlitzen auf Zebra gemacht haben. Gibts da Bilder zu? Hab nix gefunden.
     
  44. eff-bee

    eff-bee Kreisliga

    Registriert seit:
    7 November 2014
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    387
    Ort:
    Mündelheim
    es gab da mal den "ballermann" (so hieß wohl datt teil)

    erinner´ mich wage:-)
     
  45. Dirty Harry

    Dirty Harry Landesliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    1,223
    Zustimmungen:
    3,160
    Ort:
    Moers
    Ich finde man kann und sollte problemlos beide nutzen.

    Das Logo mit Zebra schließt das runde ja ohnehin nicht aus.

    Auf meinem Auto habe ich das Zebra seinerzeit abgeschnitten.

    Auf meinem Bein werde ich wohl davon absehen. :D
     
    KOKS AG, Oliver71 und since Brian Scott gefällt das.
  46. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,025
    Zustimmungen:
    116,366
    Typische Sommerloch-Diskussion... :)

    Es geht nicht nur um den Wiedererkennungswert. Unser Trikot hätte selbst der abgehackt watschelnde Schwabe aus meinem Urlaub an der Auschrift "Duisburg" erkannt -aber nur wenn er um mich rumgewatschelt wäre. An den Streifen nicht unbedingt, denn diese tragen so einige europäische Vereine.

    Gemäß Paragraph 1 Absatz 5 unserer Vereinssatzung ist nun einmal unser Vereinslogo das "neue" Logo mit dem Zebra und kein anderes. Als solches gehört es einfach auf die offizielle Spielbekleidung. Dass Logo und Satzung damals geändert wurden, geschah m. E. aus nachvollziehbaren letztlich wirtschaftlichen Gründen.

    Anlassbezogen kann man auch mal auf das alte Logo zurückgreifen. Doch grundsätzlich sollte das "neue" Logo genutzt werden.

    Und das sage ich, obwohl bei mir persönlich das ALTE Logo nicht nur auf dem Auto prangt. Weil ich es subjektiv schöner finde. Aber ich kann dennoch zwischen subjektiven Vorlieben und das Marketing betreffende Erfordernisse unterscheiden.

    Im Jahre 2022 dann gerne mal wieder das alte Logo aufs (Heim-) Trikot, aber jetzt ist mal vier Jahre Pause. Diverse Fanartikel natürlich weiterhin auch mit alten und neuen Logo...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2018
    Corso55, Defenders, Innenhafen und 4 anderen gefällt das.
  47. Auch wenn ich mit dem alten Logo groß geworden bin finde ich das neue, erst zwanzig Jahre alte, Logo besser. Nichtsdestotrotz kann ich mit beiden Varianten sehr gut leben solange unser Trikot eindeutig als Trikot der Zebras aus Duisburg erkennbar ist. Unser inoffizielles drittes Logo das freundlich strahlende Zebra gibts ja auch noch dank unserer reichen Tradition die uns noch dazu die älteste Vereinshymne im bezahlten Fußball beschert hat.
    Seien wir doch einfach Stolz auf solch eine Geschichte und nutzen unsere Logovarianten flexibel so wie es in der abgelaufenen Saison einfach stimmig war für ein Trikot im Retro-Look auch das Retro-Logo zu verwenden.

    Ein schwarzes Ausweichtrikot mit dem freundlich strahlenden Zebra in Groß und abgesetzt, ähnlich dem Stadtwappen auf dem roten Trikot aber nicht so unscheinbar eher wie seinerzeit das neue Logo abgesetzt auf dem schwarzen Auswärtstrikot vor ein paar Jahren, wäre ein Traum von mir.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 Mai 2018
    Vlad gefällt das.
  48. Dirty Harry

    Dirty Harry Landesliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    1,223
    Zustimmungen:
    3,160
    Ort:
    Moers
    Aber mal Hand aufs Herz für mich ist die Bezeichnung "die Zebras" verbunden mit dem Logo Tradition pur.

    Wenn ich sage The Hammers, The Gunners, die roten teufel oder die Zebras spielen, weiß jeder der Fußball guckt, wer gemeint ist.

    Wer das zur Vermarktung Nicht nutzt, ist wahnsinnig.

    Hätte man uns ein Logo aller Juventus (Gott bewahre) aufgebrummt, wäre ich sicherlich auch mit dem "Knüppel" unterwegs zur Geschäftsstelle.

    Meine Meinung.
     
    KIKA, Oski. und MS-Exilzebra gefällt das.
  49. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,344
    Zustimmungen:
    43,287
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Wenn man schon scharf kommentiert, Matthes, dann sollte man den Bezugsbeitrag auch verstanden haben. Wie soll eine Fangeneration mit einem Trikot Kommerz machen können? Den machte nur der Verein, in der Vergangenheit und in der Zukunft und das ausschließlich. Alleine daran solltest Du erkennen, dass Deine Antwort irgendwie nicht passt. Mir ging und geht es nur darum, dass man nicht für jede neue Fangeneration ein neues Vereinslogo erfinden sollte, um Kommerz zu generieren. Tut auch keiner, war aber meine Antwort auf das Posting von Zebranachbar, weil er das augenscheinlich mit dem Trikotkauf verbunden hat. Mi ist egal, wem was gefällt und ich respektiere das auch. Für mich gibt es allerdings nur ein Logo und das hat was mit dem Alter zu tun., weil ich mittlerweile seit 60 Jahren mit dem Verein verbunden bin.
     
    BerlinZebra, Don Zebro und Menthi gefällt das.
  50. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    3,771
    Zustimmungen:
    11,763
    Ort:
    Duisburg
    Dann drück dich doch bitte richtig aus Holger. Deine Aussage war: "Nur weil der eine oder andere aufgrund seines persönlichen Alters noch nicht so lange zurückdenken kann, sollte nicht jede Generation auf ihr eigenes Logo pochen, nur weil man damit Kommerz machen kann."
    Also die junge Generation ist noch nicht so alt und kann nicht zurückdenken und soll nicht auf ihr eigenes Logo pochen! Da erwähnst du mit keiner Silbe den Verein, der für jede Genration ein Logo entwirft. Du tust hier so als würde die Generation der jungen Fans auf ein neues Logo pochen und das tut hier niemand. Erstaunlicherweise liest man immer nur von Leuten wie dir, die seit Jahren hierhin gehen, dass alles von früher geiler war. Altes Logo, alte Trikots, altes Stadion, keine Hymne und wat weiß ich nicht alles. Und ihr besteht auf eure Meinung, weil ihr die Heilsbringer des MSV seid, weil man ja 64/64 schon dabei war.

    Sorry ich kann das nicht mehr hören. Das neue Logo ist seit 20 Jahren im Einsatz. Seit 20 Jahren ziert es unser Trikot und seit 20 Jahren wachsen Leute damit auf. Deshalb vergesse ich das alte Logo nicht und hab es zum Beispiel lieber auf dem Auto. Aber aufs Trikot gehört auf Grund der Erkennbarkeit, wie hier ja echt einige Leute beschrieben haben mit jüngeren Leuten, das Logo samt Zebra. Und ich bin froh, dass die Mehrheit das hier so sieht. Oder pochen die alle auf ihr Logo der passenden Generation? :nunja: :verwirrt:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden