Der DSLR Fotothread

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie" wurde erstellt von Olaf1970, 10 September 2009.

  1. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Ne Alternative wäre auch eine Micro Four Thirds wie die Olympus E-P1 (PEN)

    Vielleicht fangen wir anders an: Was genau möchtest Du mit der Kamera überhaupt fotografieren? Wo liegt der Schwerpunkt?

    Menschen und Landschaft ist halt weit auseinander. :) Es sei denn Du stehts auf Portraits wie aus dem Spiegelkabinett. *g*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 November 2009
    TalibKweli und Deepsky gefällt das.
  2. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Ja, stimmt schon, so manche kompakte macht das recht ordentlich, solang man bei ISO < 200 bleibt. ;) Da ist der Vorteil der DSLR der große Sensor mit dem geringeren Rauschen im Bild.

    @DeepSky: Bei so Fotografien von NGC hassenich gesehen mit so langen Belichtungen, wie führt man da nach? Die Erde bewegt sich doch in der Zeit recht weit.
     
    Deepsky gefällt das.
  3. Striker

    Striker Kreisliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Jüchen
    Da gibt es ein paar Fotografien wo ich spass daran habe:
    Landschaft, Architektur, Nachtaufnahmen, Industrie, Menschen

    Deshalb habe ich mir gedacht erstmal ne vernünftige Kamera, wo man dann auch mit umgehen kann.
     
  4. Das "Problem" bei den Kompakten ist die Größe des Sensors.
    Bei den aktuellen DSLRs ist das üblicherweise APS-Grösse, also ca halb so groß wie ein Kleinbildfilm. Einige teure DSLRs haben auc Vollformat-Sensoren, also Kleinbildgröße.
    Die Sensoren in den Kompakten sind deutlich kleiner. Dabei ändern sich allerding neben dem Rauschverhalten auch bildgestalterische Faktoren wie Schärfentiefe.
    Dieses Objektiv 25-500 wäre im Kleinbildbereich wohl ein 12-240mm.
    Und optisch verhält es sich dann auch wie ein 12-240mm.
     
    Enigma und Deepsky gefällt das.
  5. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,080
    Zustimmungen:
    49,212
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Ja, das Rauschen ist bei allen Kameras ein Problem, aber auch bei den DSLR´s. Wir in der Astrofotografie bauen deshalb sogar unsere DSLR mit einer sog. Peletierkühlung in Eigenbau um , um den Sensor etwa 10 Grad unter Umgebungstemperatur zu bekommen. Wir arbeiten ja immer mit langen Belichtungszeiten und das produziert Wärme am Sensor und die ist verantwortlich für das sog. Rauschen oder auch Hotpix .

    Die Nachführung geschieht bei der Astrofotografie mit der sog. Montierung. Ich habe eine motorische Montierung, die im Programm sogar rund 13.000 stellare Objekte gespeichert hat, die ich per Steuerbox automatisch anfahren kann. Am Himmel suchen, ist nämlich nicht so einfach :D .

    Schaust Du hier, das ist meine Monti: http://www.teleskop-express.de/shop...GoTo-Montierung-EQ6-SkyScan-Pro---AKTION.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 November 2009
    Enigma gefällt das.
  6. Libero

    Libero Kreisliga

    Registriert seit:
    5 Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Duisburg
    Boah...der Thread hat mich jetzt richtig heisst gemacht.
    Hab im letzten Urlaub noch gedacht, dass ich mal ne vernünftige Kamera haben möchte.
    Aber wenn man sich in die DSLR Geschichte mal einliesst, dann versteht man erstmal nur Bahnhof....

    Bei Media haben sie gerade die Canon 450 mit Objektiv für 499,-- im Angebot.
    Von dem was ich bis jetzt gelesen habe scheint das die richtige für den Einstieg zu sein.
     
    Max Herre gefällt das.
  7. isstillnogud

    isstillnogud Landesliga

    Registriert seit:
    30 August 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2,801
    Ich habe selber nichts mit DSLR zu tun, aber eine recht ambitionierte Freundin, bei der ich mich mittels Weihnachtsgeschenk interessant machen möchte. Ich bin beim Stöbern durch Foren auf folgendes Buch aufmerksam geworden:
    "Digitale Fotografie - Die Profitechniken" von Thomas Ang.
    Hat da einer eine Meinung zu?
    Danke i.V.
     
  8. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland

    Wenn die schon ambitioniert fotografiert ist ein Buch glaube ich das falsche Geschenk denke ich.
     
  9. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Ich würde ne 500D nehmen. Und immer bedenken, nicht die Kamera macht das Bild, sondern der Fotograf. Nur eine DSLR zu verwenden macht nicht automatisch bessere Bilder.
     
  10. Max Herre

    Max Herre Discoschlampe

    Registriert seit:
    22 September 2009
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1,406
    Ort:
    Harn-Röhre
    Ich hatte einen Vorgänger, die 300D. Damit war ich -als Nicht-Profi und Einsteiger- sehr zufrieden! Mein Praktikant hat die 400D, die ist auch super. Also kannste da eigentlich nicht viel falsch machen...

    An der 500D war ich in den letzten Tagen auch interessiert, allerdings hat mich da der Preis abgeschreckt, selbst bei eBay geht die immer noch über 700 EUR über die Theke.

    Und eine gute Kamera hilft definitiv zu besseren Bildern! Man kann natürlich auch mit einer DSLR schlechte Bilder machen, aber mit ein wenig Übung ist das einfacher, als man denkt, geile Bilder zu machen!
     
  11. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Die 500D kann halt noch HD Videos machen, nette Spielerei.
     
  12. Libero

    Libero Kreisliga

    Registriert seit:
    5 Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Duisburg
    Bei der 500er bis dann auch wieder in anderen Preisgefilden.
    Irgendwo muss man sich ja nen Preisrahmen abstecken.
    Und den zweiten Satz nehme ich mal nicht als Beleidigung, sondern als Ansporn ;-)
     
    Enigma gefällt das.
  13. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Da steht:
    Hmm, is das normal für DSLR Kameras? Da ich auch mal in den Bergen unterwegs bin wär das ja mal gar nicht pralle...
     
    Sebastian gefällt das.
  14. kamidv

    kamidv Landesliga

    Registriert seit:
    28 März 2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1,281
    Ort:
    Bayernland

    Naja, man sollte schon gucken, dass so eine DSpiegelreflex nicht wegfrostet ;)

    Wir machen aber auch gelegentlich mal Touren in die Alpen oder ähnliche Gefilde und das ist natürlich kein Problem. Warme Hände, gute Tasche und dann passt das.
     
    Max Herre und TalibKweli gefällt das.
  15. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,080
    Zustimmungen:
    49,212
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine

    Nein, natürlich nicht. Habe meine Kameras auch im Winter in den Hochalpen bei Minus 20 Grad im Einsatz gehabt. Es geht hier eingentlich nur um das Kondensverhalten bei durchgehender Nutzung im Freien bei diesen Temperaturen.
     
    Enigma und TalibKweli gefällt das.
  16. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Also ich bin ab Feb paar Monate im Ausland und will da halt Landschaft, Städte aber natürlich auch Menschen fotografieren. Aber jetzt keine Portraits oder sowas sondern ganz normal auf der Straße oder auf Partys.

    Also in den Tests schneidet die EOS 1000D ja echt gut ab, den Body bekommt man schon ab 330€, mit EF-S 18-55mm 3.5–5.6 ab 400€.
    Ist halt die Frage ob ich mir jetzt ein anderes Objektiv hole, das Canon EF 70-200mm 1:4L USM liegt WEIT über meinem Budget...
    Bei 500€ für Body+Objektiv liegt die Schmerzgrenze, wobei man dann ja später bei Bedarf noch nachrüsten kann.
    Auf Makroaufnahmen kann ich verzichten, deswegen brauche ich wohl erstmal nix für den niedrigen Brennwertbereich oder? Und ganz starken Zoom brauche ich auch nicht.


    @kamidv und deepsky:
    Zwar kein DSLR-Foto aber dafür ein hübsches Motiv, welches bekannt sein sollte :D
    Herbst 08 Sonnenaufgang
    [​IMG]
     
    Enigma, Kleg und Deepsky gefällt das.
  17. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Hallo,

    ich würde Dir noch einen Batteriegriff (original Canon!) für die Kamera empfehlen. Damit liegt sie besser in der Hand (falls Du keine "Kinderhände hast ;) ) und Du hast auch mehr "Gefühl" da die 1000er doch recht leicht ist. Vorallem hast Du dann zwei Akkus auf einmal im Gerät. Die "Laufzeit" erhöht sich, was im Alltag recht hilfreich ist. Und für Hochformataufnahmen hat der BG einen Hochformat auslöser integriert. So brauchst Du keine Verrenkungen machen, um an den Auslöser der Kamera zu kommen.

    Vergiss bitte auch nicht die SD Karten in Deiner Rechnung! Hier solltest Du keine "0815" billig Teile verwenden. Original "Scan-Disc" sollten da schon drinn sein. Zwei 4GB Karten reichen eigentlich für lange Zeit.

    Einen guten Kartenleser solltest Du auch noch brücksichtigen. Meist schneller in der Datenübertragung als mit dem original Kamerakabel.

    Die Kameratasche, oder einen Kamerarucksack, sollte auch noch drinn sein...

    Ich denke, mit € 500,00 hast Du Dir ein zu "enges" Budget gesteckt. Versuche wenigstens einen weiteren 100er ´drauf zu legen.
    Weil nur Kamera kaufen und los geht´s wird Dich nicht weit bringen.
    Du brauchst noch einiges an Zubehör, damit Du auch Spaß an der Sache hast.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21 November 2009
    Deepsky und TalibKweli gefällt das.
  18. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21 November 2009
    TalibKweli gefällt das.
  19. Also sowohl Batteriegriff als auch den Rucksack finde ich für einen Einsteiger völlig übertrieben. Die Kamera kann liegt auch ohne Batteriegriff gut in der Hand, und für den Anfang tut es auch eine Tasche für 20€.

    Mit ner ordentlichen Speicherkarte gebe ich Dir allerdings recht.

    Ich würde lieber das Set hier kaufen:
    http://www.amazon.de/Canon-SLR-Digitalkamera-Megapixel-LiveView-18-55mm/dp/B00131W8IW/ref=pd_cp_ph_2
    Das Objektiv ist deutlich besser. Und das ist für die Bilqualität (neben dem Fotografen;) ) entscheidend.

    Dazu eine Speicherkarte, ne einfache Tasche,vielleicht der Zusatzakku, dann bist Du um die 600€ und hast schon ne sehr ordentliche Einsteigerausrüstung.
     
    TalibKweli gefällt das.
  20. meiderich

    meiderich Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Januar 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    82
    Ah, grade erst den Fred entdeckt.

    Dann will ich mal ein Werk von mir beisteuern:

    [​IMG]
     
    Lucky, MyKee, Trueblue und 12 anderen gefällt das.
  21. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Hey danke für die Infos, ich denke aber auch, dass ich am Anfang wie Hausmeister schreibt noch ohne extra Batterie und Fotorucksack auskommen werde.
    Hi, so wie ich das sehe, ist hier das KIT Objektiv genau das gleiche wie bei der 1000D. :verwirrt:

    Edit: Okay, das ist ein IS Objektiv... Gibts aber auch in der Kombination mit der 1000D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21 November 2009
  22. Das ist das mit Bildstabilisator.

    Um die Verwirrung perfekt zu machen...
    Warum unbedingt Canon? Es gibt ne Menge andere hervoragende Anbieter am Markt. Speziell Sony ist nach dem Kauf von Minolta nicht zu verachten. Da bekommt man den Bildstabilisator im Body mitgeliefert und muss ihn nicht bei jedem Objektiv neu bezahlen, und die hervorragenden alten Minolta-.Optiken passen.
     
  23. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Die Marke ist mir egal, habe halt gelesen dass die Preis-Leistungsmäßig für Anfänger gut sein soll.

    Falls es noch jemanden interessiert, die EOS 450D die Hausmeister gerade vorgeschlagen hast gibts zZt bei Media Markt für 500€ (mit Bildsatbilisierungsobjektiv).
     
  24. Libero

    Libero Kreisliga

    Registriert seit:
    5 Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Duisburg
    Als Angänger finde ich die vielen Fachbegriffe recht anstrengend.
    Habt ihr eine Buchempfehlung oder eine Homepage, die einiges gute erklärt?
    Hab noch nichts passendes gefunden.

    Wofür stehen z.B. die mm Angaben bei den Objektiven?
    Wofür steht IS?

    Stichwort Sony:
    Die hier hat z.B, in diversen Zeitschriften gut abgeschnitte und als Einstieg unter 400,--
    http://www.amazon.de/Sony-DSLR-A230...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1258882403&sr=8-1

    Aber kann man grundsätzlich bei den namhaften Herstellern überhaupt was falsch machen?
     
  25. meiderich

    meiderich Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Januar 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    82
  26. Kniggelknax

    Kniggelknax Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,069
    Zustimmungen:
    9,637
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    Wie wäre es hiermit :guckstdu: http://www.dslr-forum.de ?

    Ist genauso aufgebaut wie unser Forum hier, was die Bedienung schon mal ungemein erleichtert! :D ... und kostenlos!
     
    Enigma gefällt das.
  27. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,302
    Zustimmungen:
    3,979
    Ort:
    Las Vegas
    Vor einigen Tagen GENAU diese Konstellation gehabt als ich über die A59 fuhr. Fand diesen Moment vom Zeitpunkt,Aussicht und Farbspiel genial, gerade mit der Industrie im Hintergrund
     
  28. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    OK, da gehen die Meinungen halt auseinander. Deine Meinung hierzu kann ich absolut nicht teilen.
    ;)
     
  29. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Dir ist aber schon aufgefallen, dass bei beiden Set´s das EF-S 18 -55 dabei ist :verwirrt:
    Also kein besseres Objektiv, da das gleiche.
    Und da er nach einer 1000er sucht, habe ich halt ein Set mit einer 1000er in die Berechnung einbezogen.

    EDIT sagt: OK, das eine ist mit IS. Was an der eigentlichen Objektiv-"Qualität" aber nichts ändert. Bei 18-55 ... wer braucht da IS? Meine Bilder am Anfang dieses Threads sind auch alle mit dem 18-55 ohne IS gemacht. Die "Bildqualität" wird durch IS nicht besser.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22 November 2009
  30. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Hier mal etwas von meinem Hobby...
    OK, natürlich nicht meine Flieger, da ich mich ja nicht selber Fotografieren kann. Meine "Spielzeuge" könnt Ihr ja auf meiner Homepage sehen...
     
  31. Kniggelknax

    Kniggelknax Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,069
    Zustimmungen:
    9,637
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    Was die Biker können, können wir doch auch!?

    Hallo WEISS-BLAU-QUERGESTREIFTE Fotogemeinde ;) ,

    scheinbar gibt es hier einige Leute, die nicht nur unseren MSV im Kopf, sondern auch die Welt in unterschiedlicher Form vor der Linse haben. :D Wäre es da vielleicht einmal interessant, einen Abend im Zebrastall zu veranstalten, an dem sich Anfänger wie ich :o mit ExpertInnen austauschen?
     
  32. Yike

    Yike MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25 April 2002
    Beiträge:
    9,166
    Zustimmungen:
    29,259
    Ort:
    Bruxelles

    Sachste, wir sollten Geld verlangen? :D


    Zum Vorschlag mit dem Treffen: wie wäre es, wenn dort mal ein Dia-Abend veranstaltet wird, an dem die Fotographen ihre besten Bilder präsentieren und gleichzeitig preisgeben, wie und wo die Bilder entstanden?
     
    Olaf1970 gefällt das.
  33. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Wat dat denn :verwirrt:;)

    Mit solchen Relikten kann ich dann leider nicht dienen.

    Aber vielleicht kann Markus uns ja den Computer samt Beamer einrichten und jeder bringt seine Fotos auf CD oder Festplatte mit?!
     
  34. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,080
    Zustimmungen:
    49,212
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Olaf, warste schon mal in Belgien????? :rolleyes: :D
     
    Yike und Trueblue gefällt das.
  35. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Sorry wenn ich jetzt auf dem Schlauch stehe... :verwirrt:
    Erklärung, bitte! ;)
     
  36. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,080
    Zustimmungen:
    49,212
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Yike lebt in Brüssel :D, da gehört die Diashow noch zu einem gelungenen Photovortrag .......
     
    Olaf1970 gefällt das.
  37. Kniggelknax

    Kniggelknax Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,069
    Zustimmungen:
    9,637
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    :base:

    :brueller:
     
    Olaf1970 gefällt das.
  38. Opa Malz

    Opa Malz Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Dinslaken
    Super Idee
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25 November 2009
    Olaf1970 und Trueblue gefällt das.
  39. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Löwin im Zoo Duisburg

    *schnorch*

    :)
     
  40. ojo corazón

    ojo corazón Landesliga

    Registriert seit:
    6 Januar 2007
    Beiträge:
    1,855
    Zustimmungen:
    1,999
    Ort:
    Duisburg
    mal ein Motiv ausm Duisburger Zoo...

    [​IMG]
     
  41. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Nachdem ich hier so gut beraten wurde, möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, welche Kamere es geworden ist: Keine DSLR.
    Nach reiflicher Überlegung ist mir der Spaß momentan noch zu teuer und auch zu aufwendig.
    Werde mir die Samsung ST1000 zulegen, geht natürlich in die komplett andere Richtung: Ultrakompakt, natürlich dann mit Abstrichen bei der Bildqualität. Reizen tun mich bei der Cam aber die GPS Ausstattung mit Ortsanzeige und das hochauflösende 3,5" Zoll Display.

    Letzte Frage: Muss ich beim Kauf einer microSD Karte auf etwas achten? Eine von SanDisk nehmen und gut ist?
     
  42. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    :rolleyes: Hoffentlich bereust Du diesen Gedankenschwenker nicht... :rolleyes:

    Sollte so passen. Lass Dich da nur nicht auf irgend einen "Billig-Kram" ein. :zustimm:
     
  43. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Wollte das noch mal kurz in Erinnerung rufen. Nicht das wir das aus den Augen verlieren!
    ;)
     
  44. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Meinst du das bezogen auf genau die Kamera? Oder generell DSLR vs Kompakt?
     
  45. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    Sorry für die Verwirrung ;)
    Meine das natürlich generell! :o
     
  46. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,080
    Zustimmungen:
    49,212
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Talib, was sollte denn gut sein, wenn man Bilder schiessen möchte? Richtig, die Bilder :D Deshalb sollte man nicht an der Bildqualität Abstriche machen, es sei denn, man ist Politesse und muss lediglich das Kennzeichen erkennen können, hat aber ganz sicher Datum, Uhrzeit und Standort des Fahrzeuges dokumentiert :D

    Nee, mal ohne Quatsch, ich kann die von Dir genannte Samsung nicht kommentieren, weil ich weder die Qualität der Bilder noch den Funktionsumfang kenne. Generell sind das aber Maschinen für den einfachen, schnellen Schnappschuss in akzeptabler Qualität mit (mir persönlich) zuviel Spielereien drin.
     
    TalibKweli gefällt das.
  47. Olaf1970

    Olaf1970 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Friemersheim
    :brueller::brueller:
     
  48. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Das stimmt natürlich, aber ich bin einfach noch nicht reif für eine DSLR ;)
    Die Anschaffung soll auch nur für die nächste 1-2 Jahre sein und in erster Linie Erinnerungsfotos schießen. Und da ich viel unterwegs sein werde, hab ich mich für ne Kompakt entschieden. Wiegt wenig und jederzeit griffbereit. Und soweit ich den Markt überblicken kann, tun sich die aktuellen Modelle von Markenherstellern in Punkto Qualität nicht allzuviel. Es ust also eher die Frage, welche unnützen technischen Spielereien man haben möchte. ;)
    Soweit ich es verstanden habe, spielt eine DSLR ihre Vorteile auch erst mit mehreren Objektiven aus. Und da kommen wir in preisliche Regionen, über die wir in 2 Jahren nochmal sprechen können.
     
    Deepsky gefällt das.
  49. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Braunschweig
    Im Vergleich zu einer DSLR...
     
  50. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,651
    Zustimmungen:
    3,295
    So macht DSLR Spass
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden