Der EVD - Thread 14/15

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Fan1991, 30 Juni 2014.

  1. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,306
    Zustimmungen:
    11,262
    Ort:
    Utopia
    Besser geht's gar nicht. Finde es super, dass man sich untereinander abspricht und Fans von MSV und EVD die Möglichkeit bietet, beide Spiele zu sehen.
    Bin auf jeden Fall bei beiden Spielen dabei!

    Mal eine zugegeben doofe Frage an die alten Recken hier (ist erst meine 2. Saison beim EVD).
    Es kann ja für die Play-Offs keine Dauerkarte geben. Besteht da trotzdem die Möglichkeit seinen DK-Sitzplatz irgendwie zu behalten oder muss ich bei jedem Spiel wieder eine Tageskarte kaufen und auf mein Glück vertrauen?
     
  2. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Gute Frage, da man im Netz nichts findet, wuerde ich dir raten mal in der Geschaeftstelle anzurufen.
    Hab da aber kein gutes Gefuehl dabei fuer dich.
     
    Tomas gefällt das.
  3. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,306
    Zustimmungen:
    11,262
    Ort:
    Utopia
    Danke @Porthos!
    Aber wenn du das schon nicht weißt als gefühlt dienstältester EVD-Anhänger hier, weiß ich nicht
    ob die Mädels in der Geschäftsstelle da schlauer sind. ;)
    Ich geh einfach vor dem nächsten Spiel hin und frag kurz nach. Wird sich schon ein Plätzchen finden...

    Wie seht ihr hier die bisherige Arbeit von Nethery/Egen. Die Bilanz in deren bisher kurzen Amtszeit passt ja,
    mehr als den Meistertitel Oberliga Mitte gab's ja bisher nicht zu holen.
    Trotzdem vielleicht etwas voreilig mit Nethery zu verlängern...

    Ich finde es übrigens gut, dass Kenston dem Ganzen ein wenig mehr Showcharakter verleiht. Der aufblasbare
    Fuchskopf, Cheerleader, Feuer. Da ist ja schon ein bisschen was passiert..
     
  4. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Neeeeh, neeeh, neeeeh....Duisburg09 ueberragt mich im Alter um gefuehlte 4 Jahrzehnte.
    Ehre wem Ehre gebuehrt, dem alten Haudegen ! :wein:
    Er weiss um die Dankbarkeit die den Milchbauern rund um Ravensburg entgegengebracht wird ! :brueller:

    Um auf deine Frage einzugehen...tatsaechlich keine Ahnung.
    Man war so gewohnt, dass der Plattenaufleger die Geschicke in der Hand hatte.
    Kenston an sich traue ich nicht wirklich.
    Man wird sehen, was nach der Saison und zur neuen Saison passiert, egal wie diese Saison endet, ob Aufstieg oder nicht.
    Ich beobachte das eher misstrauisch.
     
  5. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    "Kenston an sich traue ich nicht wirklich" :old:
    Habe da auch so meine Bedenken.

    Ansonsten.
    Gute Lösung mit der Doppelveranstaltung MSV/EVD. Erst zu den Zebras und dann wie vor 40 Jahren sturzbetrunken in die Eishalle torkeln.:cono:
     
    Porthos gefällt das.
  6. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Darauf moechte ich doch noch mal eingehen.
    Zum einen, haettest du selbst Dieter Hegen als Trainer engagieren koennen, selbst der haette die Truppe nicht davon abgebracht diese minimal Ziele zu erreichen.
    Der Gewinn des Niederrheinpokals fuer den MSV war dagegen ja Schwerstarbeit, zum anderen, und das sage ich dir als Veteran, Egen kann nix, konnte nix, war schon hier und auch katastrophal.
    Der ist geholt worden, weil wir zu ruhig sind, grossen lauten Mund hat er ja. Das war es aber auch.
    Der steht NIEMALS naechste Saison noch hier an der Bande.
    Voreilig mit Nethery zu verlaengern ? Nein...ein Nethery ist in der Position zu verlaengern, nicht aber der EVD.
    Der Mann hat nicht nur als Spieler einen Status, auch ob seiner Kontakte, welcher haushoch ist.
    Alleine, was der hier will oder soll, erschliesst sich mir absolut nicht.
    Da ist was im Busch...und das koennte uns vielleicht nicht so gefallen.
    Aus Sentimentalitaet ist er gewiss nicht bei einem 3. Ligisten wo er vor 30 Jahren mal gespielt hat, und ploetzlich in der Chefetage von Kenston.
    Da sind meine Augen und Ohren gespitzt. Da stimmt was nicht.

    Edit : Lies dir mal seine Erfolge durch :
    http://de.wikipedia.org/wiki/Lance_Nethery#Erfolge_und_Auszeichnungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 März 2015
    ZebraJoe, Oliver71 und Duisburg09 gefällt das.
  7. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Finale Oberliga Nord Spiel 2
    Hannover Scorpions vs Hannover Indians 4:0
    Somit steht es in der Serie 1 zu 1.Spiel 3 am Dienstag.
    Der Verlierer spielt gg den EVD.
     
  8. Hugo62

    Hugo62 Kreisliga

    Registriert seit:
    25 August 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    362
    Trauer um Heiner Bayer: Erster Torjäger tot
    Der frühere DSC-Stürmer Heiner Bayer erzielte in der ersten Duisburger Eishockey-Saison überhaupt 111 Tore in 26 Spielen. Wie seine Familie bekanntgab, starb der gebürtige Krefelder in Hamburg.

    Große Trauer um Heiner Bayer: Der erste Torjäger der Duisburger Eishockey-Geschichte ist tot. Der Stürmer, der am 2. März 1950 in Krefeld geboren wurde, verstarb bereits am 18. Februar 2015 in Hamburg. Das gab seine Familie nun bekannt. Er erlag nach tapferem Kampf einem schweren Leiden.

    Als die erste Duisburger Eishockey-Saison nach Errichtung der Wedauer Eissporthalle mit dem ersten Pflichtspiel am 23. Oktober 1971 eingeläutet wurde, deutete sich bereits an, dass der damals 21-Jährige ein Riesentalent war. Zum Regionalliga-Auftakt fegte der damalige DSC Kaiserberg den HTSV Bremen mit 16:0 vom Eis – alleine acht Tore gingen auf das Konto von Heiner Bayer. Die damalige Saison dauerte – einschließlich der Aufstiegsspiele zur damals noch zweitklassigen Oberliga – lediglich 26 Spiele. In dieser Zeit traf Bayer 111 Mal und bereitete 40 weitere Tore vor. Auch in der Folgesaison spielte Bayer für Duisburg und war an der Qualifikation des Teams für die damals neue 2. Bundesliga maßgeblich beteiligt. Insgesamt lief Heiner Bayer 53 Mal für den DSC auf, erzielte dabei 148 Tore und 48 Vorlagen.

    Teilnahme an Junioren-EM

    http://www.derwesten.de/img/incoming/ori…0-DERWESTEN.jpg
    Heiner Bayer in der Saison 1971/72: In der Duisburger Premieren-Spielzeit traf der Stürmer in der gerade einmal 26 Spielen 111 Mal für den DSC

    In der gesamten Duisburger Eishockey-Geschichte erzielten nur zwei weitere Duisburger Spieler mehr als 100 Tore in einer Saison. Wieslaw Jobczyk brauchte 1986/87 für seine 105 Treffer allerdings ebenso 60 Spiele wie Guy Phillips 1994/95, der es wie Bayer auf 111 Tore brachte.

    Heiner Bayer stammt aus der Talentschmiede des Krefelder EV, für dessen Nachwuchs er zehn Jahre zusammen mit Hans Schaub und Uli Wyes eine schlagkräftige Reihe bildete. Bayer, der das Schlittschuhlaufen beim berühmten Werner Rittberger gelernt hatte, wurde in die Junioren-Nationalmannschaft berufen und nahm über den Jahreswechsel 1968/69 an der Junioren-Europameisterschaft in Garmisch-Partenkirchen teil.

    1973 zog Heiner Bayer aus beruflichen Gründen nach Hamburg, wo er ein renommierter Fotograf wurde. Einige Zeit lief er noch für den Hamburger SV auf und wurde für zwei Spiele in die Olympia-Auswahl für Talente des Deutschen Eishockey-Bundes berufen. Er traf beim 6:4 gegen Norwegen in Hamburg-Stellingen dreimal. In Bremerhaven erzielte er gegen den gleichen Gegner ein weiteres Tor.

    Heiner Bayer, der eine Ehefrau und einen Sohn hinterlässt, gehört zu den großen Pionieren der Duisburger Eishockey-Geschichte. Seine statistischen Werte dürften im modernen Eishockey kaum mehr zu überbieten sein.

    WAZ 22.03.2015 von Friedhelm Thelen
     
    Yike und Hessenzebra gefällt das.
  9. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Finale Oberliga Nord Spiel 3
    Hannover Indians vs Hannover Scorpions 1:2

    Gegner für den EVD am Freitag somit Hannover Indians
     
  10. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Sportl. eventuell etwas schwerer einzuschätzen als die Scorpions .... aber wenn wir die Runde nicht klar überstehen sollten ?! .... da kommen mit Selb oder besonders Freiburg noch ganz andere Kaliber aufm Weg in die DEL 2!
    Gestern hat der VVK begonnen und soll schon gut angelaufen sein.Wir werden morgen zuschlagen (EVD-GS zwischen 16:30 und 19:30 Uhr),kann ich nur jedem empfehlen der dem Chaos an den paar Kassen an der Eishalle entgehen will und besonders denen die vorher noch beim MSV sind.
     
    Oliver71 gefällt das.
  11. Zebrafuchs

    Zebrafuchs Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    3,447
    Ort:
    Zebrastall
    Mahlzeit
    Die Indianer sind ein sehr Reisefreudiges Publikum...bin mal gespannt wieviele hier aufschlagen... Ich Tippe 600...
     
  12. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich würde das auch gerne so sehen.
    Doch allein mir fehlt da der Glaube,ich rechne so mit 100-max.200!
    Die haben wenn man in deren Forum stöbert (fast) mit der Saison nach der Final-Niederlage gegen die Krustentiere abgeschlossen.Die rechnen sich gegen unsere Füchse NULL Chancen aus.
    Auch fürs erste Heimspiel am Pferdeturm am Sonntag werden nur ca. 2.500 erwartet und darunter ca.500 Füchse (3 Busse sind schon lange voll).
     
  13. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Oliver71 gefällt das.
  14. Hugo62

    Hugo62 Kreisliga

    Registriert seit:
    25 August 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    362
    Duisburg und Freiburg die Favoriten – Spannung im Süden, Bangen im Norden
    Noch acht Teams aus den vier Oberliga-Staffeln sind im Rennen um den begehrten Aufstieg in die DEL2. Seit Dienstagabend stehen die Viertelfinalpartien endgültig fest. Die Hannover Scorpions sicherten sich die Meisterschaft im Norden und konnten damit dem West- und Mitte-Meister Duisburg in der ersten Playoff-Runde aus dem Weg gehen. Die Scorpions treffen auf Leipzig, während die Füchse Duisburg ab Freitag ein Duell mit den Hannover Indians beginnen. Eishockey NEWS blickt voraus aufs Viertelfinale der Aufstiegs-Playoffs, in denen die Freiburger Wölfe und die Füchse Duisburg als Top-Favoriten an den Start gehen.

    Spannung im Süden:

    In der ersten süd-internen Playoff-Runde haben sich letztlich wie erwartet die vier Top-Teams aus der Vorrunde durchgesetzt. Jetzt gilt es aber, sich in der zweiten internen Runde durchzusetzen. Mit Freiburg und Bayreuth treffen dabei zwei extrem heimstarke Teams aufeinander. Die Wölfe wollen den Aufstieg, müssen dafür aber ein Mittel gegen Bayreuths Top-Reihe finden. Insgesamt sind die Breisgauer etwas ausgeglichener besetzt, das könnte den Unterschied ausmachen, auch wenn in der Hauptrunde die Tigers sehr gut mit den Wölfen zurechtkamen.

    Im Duell der Selber Wölfe gegen den EV Regensburg treffen vor sicherlich tollen Kulissen die Defensiv-Künstler aus Selb um Top-Goalie Marko Suvelo auf die Offensiv-Künstler aus der Oberpfalz um die herausragenden Angreifer Louke Oakley und David Stieler. Wer sich letztlich durchsetzt, ist schwer zu sagen, denn auch Selb hat viele Playoff-erfahrene Angreifer in ihren Reihen.

    Bangen im Norden:

    Natürlich ist Vorbereitung nur Vorbereitung - aber die Vergleiche zwischen den Füchsen Duisburg mit den Teams aus dem Norden waren vor der Spielzeit 2014/15 schon recht deutliche Angelegenheiten. Sind die Duelle in den Playoffs nun enger oder werden die Serien eine klare Sache für den West- und Mitte-Meister? Mit 7:2 gewannen die Füchse Duisburg ihr Testspiel in der Scania Arena vor der Saison gegen die Indians - beim Gastauftritt am Pferdeturm führten die Gäste mit 1:0, ehe die Partie abgebrochen wurde. Können die Indians das Tempo der Scorpions mitgehen?

    Im Nord-Ost-Pokal kreuzten in dieser Saison bereits die IceFighters Leipzig mit den Hannover Scorpions die Schläger. Beide Vergleiche gingen mit 6:4 und 4:1 an den Meister der Oberliga Ost, der deshalb erneut favorisiert ist im Vergleich mit dem frisch gekürten Nord-Meister. Eine ausführliche Vorschau auf das Viertelfinale der Aufstiegsplayoffs mit den Stärken und Schwächen aller Teams sowie Prognosen finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe der Eishockey NEWS.


    http://www.eishockeynews.de/aktuell/arti…-im-norden.html
     
  15. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,679
    Zustimmungen:
    11,153
    Ort:
    Bergheim
    Starkes Spiel, in jedem Drittel klar die spielbestimmende Mannschaft auf dem Eis, Ergebnis in der Folge ok, hätte aber höher ausfallen können.

    Weiter so!
     
  16. Zebra

    Zebra (Portal) Chef-Designer

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    8,090
    Zustimmungen:
    29,722
    Ort:
    Schiefbahn
    :gaehn: Also ich würde jetzt gerne wirklich langsam mal Eishockey mit Gegnern sehen...
     
    Fan1991 und Block D gefällt das.
  17. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Man konnte zwar erwarten das der EVD überlegen ist.Doch eine solche Überlegenheit war am Ende "der" Stimmungtöter in der Halle.
    PO ohne Gegner macht einfach keinen Spass.
    Das Niveau in den Minor-Leagues hier in Deutschland ist einfach nur zum heulen.
    Jetzt bleibt einem nur das Warten auf den nächsten Gegner aus dem Süden (es wird wohl Selb werden).
    Trotzdem werden wir Dienstag in die Halle gehen.
    Denn der EVD kann ja nichts dafür das der Gegner so :kacke: ist.
     
    Fan1991, Oliver71 und Hugo62 gefällt das.
  18. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    12,789
    Ort:
    DU-Mitte
    Wie ging es denn aus?? Wieviele Zuschauer?
     
  19. ZebraJoe

    ZebraJoe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,440
    Zustimmungen:
    3,077
    Ort:
    Duisburg-Bergheim
    5:0 vor 2.100 Zuschauern
     
    Franz gefällt das.
  20. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
  21. Hugo62

    Hugo62 Kreisliga

    Registriert seit:
    25 August 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    362
    Webradio
    Einen besonderen Service bieten die Füchse zum Start der Play-offs an. Ab
    sofort wird von den Auswärtsspielen, neben dem LIVE-Ticker, auch per
    Webradio berichtet. Die Stimme der Füchse Danny Ortwein wird ab sofort aus
    den jeweiligen Stadien berichten. Den Start macht das 2.Play-off-Spiel am
    Sonntag am Pferdeturm. Dann können die Fans das Webradio unter folgender
    Adresse erreichen: http://mixlr.com/füchseduisburg/

    Quelle: Füchse Newsletter
     
    Grunewald und Oliver71 gefällt das.
  22. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Sehr spannend in Hannover.
    Nach dem 2. Drittel steht es 10:1 für die Füchse.
     
    Franz gefällt das.
  23. Hugo62

    Hugo62 Kreisliga

    Registriert seit:
    25 August 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    362
    Endstand
    Oberliga Aufstiegs-Play-off: 29.03.2015, 19:00 Uhr
    Hannover Indians : Füchse Duisburg 1:12 (1:5;0:5;0:2)
     
    Franz gefällt das.
  24. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,472
    Zustimmungen:
    22,744
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Damit ist Dienstag also bereits das entscheidende Spiel . Da im "best of five" jetzt die ersten 2 Spiele gewonnen wurden- darf man sich am Dienstag auf ein schönes Spiel mit anschließendem Jubel freuen
     
    Hugo62 gefällt das.
  25. Hugo62

    Hugo62 Kreisliga

    Registriert seit:
    25 August 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    362
    Der EV Duisburg gewinnt in Hannover mit 12:1. Da Spiel eins am Freitag mit 5:0 ebenfalls an die Füchse ging, können die Schwarz-Roten die Viertelfinalserie am Dienstag an der Wedau bereits entscheiden.

    Es war kurz, nachdem Christoph Ziolkowski getroffen hatte – zum vierten Mal an diesem Abend. Da machten sich etliche der vielen mitgereisten Duisburger Eishockeyfans auf den Weg zu einer Polonaise durch das Eisstadion am Pferdeturm. Als sie bei den Fans der Hannover Indians angekommen waren, blieben sie stehen – und feierten gemeinsam mit den Anhängern des Traditionsclubs aus der niedersächsischen Hauptstadt. Die schwarz-roten Fans feierten den Umstand, dass der EVD mit mehr als nur einem Bein im Halbfinale steht – die Hannoveraner feierten dem Ergebnis zum Trotz mit. Schon nach 40 Minuten lagen die Füchse zweistellig in Front, am Ende gewannen die Duisburger zweiten Spiel des Play-off-Viertelfinals der Oberliga mit 12:1 (5:1, 5:0, 2:0) und können am Dienstag zu Hause (19.30 Uhr, Scania-Arena) den Deckel drauf packen und vorzeitig in die nächste Runde einziehen.

    Schon am Freitag waren die Füchse überlegen und gewannen mit 5:0. Eine Parallele: Wie schon in Spiel eins erzählte Markus Schmidt das erste Duisburger Tor. Während es zum Serienauftakt noch bis acht Sekunden vor der ersten Pause dauerte, langte „Schmiddi“ diesmal schon nach weniger als fünf Minuten zu. Von Beginn an beherrschten die Gäste die Partie. Nach Manuel Neumanns Tor zum 2:0 (10.) verkürzte Hannovers Verteidiger Nick Anderson auf 1:2 (11.) – doch Zweifel am Erfolg ließen die Füchse nicht im geringsten aufkommen. Ihre Überlegenheit münzten die Duisburger konsequent in Tore um. Pascal Zerressen (12.), Raphael Joly (13.) und Christoph Ziolkowski (18.) stellten schon vor der ersten Pause die Weichen klar auf Sieg. So ging es auch weiter. Fünf weitere Tore folgten im zweiten Abschnitt durch Dominik Meisinger (27.), André Huebscher (34.), zweimal Ziolkowski (34., 39.) und Zerressen gar in Unterzahl (40.) Ziolkowski machte sich mit dem 11:1 und seinem vierten Treffer zum Mann des Abends; Diego Hofland kam auf vier Vorlagenpunkte. Andre Huebscher markierte den Endstand.

    Füchse fegen Indians aus dem Pferdeturm - | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
    http://www.derwesten.de/sport/lokal...-dem-pferdeturm-id10513018.html#plx2006590350
     
    Oliver71 und Franz gefällt das.
  26. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,050
    Zustimmungen:
    10,473
    Ort:
    Schlaraffenland
    Wann ist das Spiel am Dienstag genau?
     
  27. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,306
    Zustimmungen:
    11,262
    Ort:
    Utopia
    Um 19:30 Uhr.
    Quelle: steht auf meiner Karte. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2015
    Enigma gefällt das.
  28. Hugo62

    Hugo62 Kreisliga

    Registriert seit:
    25 August 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    362
    31.03.2015 - 19:30 Uhr Füchse Duisburg - Hannover Indians
    Quelle: Pressemitteilung
     
    Enigma gefällt das.
  29. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Gelbschnabel gefällt das.
  30. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,220
    Ort:
    Zebranistan
    Macht 28:2 nach 3 Spielen. Irgendwie sehr interessant. :neutral:
     
    Omega gefällt das.
  31. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,472
    Zustimmungen:
    22,744
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Dabei dachte ich echt- jetzt kommen mal spannende Spiele- aber weit gefehlt...
    Auch wenn es natürlich schön ist das der EVD gewonnen hat- trotz allem war es irgendwie langweilig... Keine Ahnung wie die Indians sich überhaupt qualifizieren konnten
     
    Duisburg09 gefällt das.
  32. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Warum die sich qualifiziert haben ist schnell erklärt.
    In der Oberliga Nord tummeln sich solche Kracher wie GEC Ritter Nordhorn,Crocodiles Hamburg, Hamburger SV,Wedemark Scorpions,Timmendorfer Strand usw.
    Sicherlich geben die Spieler ihr Bestes. Für höhere Ziele als Hobbyeishockey auf 450,-- Euro Basis reicht es aber leider nicht.

    Allerdings: Top, die Stadionwurst in Timmendorf. Von den frischen Fischbrötchen will ich erst gar nicht reden. Da kommt auch Homberg nicht mit.
     
    Bändit gefällt das.
  33. Tony DiNozzo

    Tony DiNozzo Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 März 2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Duisburg / Grenze Moers
    Jetzt ist allerdings Schluss mit den "Freilosen".
    Nächster/Erster Gegner wird nun der Sieger aus Selb gg. Regensburg. Nach drei engen Spielen führt Selb aktuell mit 2-1 Siegen. Egal wer es am Ende wird, das wird knallhart werden. Vielleicht kann unser hohes Tempo und vier starke Reihen am Ende den Ausschlag geben.
    In einem möglich Endspiel ginge es dann höchstwahrscheinlich gegen Freiburg. Die stehen bereits im Halbfinale und werden entweder Leipzig oder die Scorpions vor die Flinte bekommen. Beide werden Freiburg dort nicht halten können...
     
    Old School gefällt das.
  34. Zebra

    Zebra (Portal) Chef-Designer

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    8,090
    Zustimmungen:
    29,722
    Ort:
    Schiefbahn
    Wer wird als nächstes filetiert?
     
  35. Fan1991

    Fan1991 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1,457
    Zitat aus dem EVD-Forum:
    Steht ja noch gar nicht fest das wir am Montag spielen. Leipzig muß erst gegen Hannover gewinnen.
    Wenn Hannover gewinnen sollte, entscheidet das Los über Heimrecht. Wenn wir Pech haben, kann es auch am Monntag nach Freiburg gehen.

    Vorverkauf ist geplant für Samstag ab 11.00 Uhr, aber nur wenn Leipzig morgen gewinnt.
     
    Block D gefällt das.
  36. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Am Ostermontag (16:30 Uhr) wird gespielt ob in DU oder Freiburg is auch egal.Denn "diese" Füchse sind einfach nicht zu bremsen!
    Aber ich denke das Leipzig den einen Punkt ( 2 Chancen dazu ... 1x in Hannover und 1x in Leipzig) noch holt um die Serie gegen die Krustentiere zu gewinnen.
    Dann (gegen Selb ?!) wird die Halle an der Wedau voll sein.
    Denn gestern an einem Dienstag gegen eine Kirmestruppe aus Hannver waren es noch fast 2.000, obwohl die Serie eigentlich schon durch war.
    Der VVK am Samstag wär dann wärmstens zu empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 April 2015
  37. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,679
    Zustimmungen:
    11,153
    Ort:
    Bergheim
    Wir haben Heimrecht! Sagt alle Termine für Ostermontag ab, wir sehen uns in der Scania-Arena! Die Auslosung beim DEB ergab, dass unsere Füchse im ersten Halbfinale auf jeden Fall zuhause spielen. Unser Gegner heißt entweder EV Regensburg oder Selber Wölfe. Der Kartenvorverkauf läuft am Samstag von 11 – 14 Uhr in der Geschäftsstelle.
     
    Grunewald, HerdePit und Block D gefällt das.
  38. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Einen besseren Termin für ein PO-Heimspiel gibt es nicht ... 16:30 Uhr erstes Bully!:sieg:
    Ich denke die Halle wird aus allen Nähten platzen, also unbedingt den VVK nutzen!
    Meine Wenigkeit hat leider erst um ca.15:20 Uhr in D.dorf Feierabend ..... dann aber nichts wie ab auf auf direktem Weg in die Halle! :tanz:
     
    HerdePit gefällt das.
  39. Zebra

    Zebra (Portal) Chef-Designer

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    8,090
    Zustimmungen:
    29,722
    Ort:
    Schiefbahn
    Hier gilt das gleiche, was ich auch schon zum MSV-Spiel am Ostersonntag gesagt habe: Ich halte Spiele an Feiertagen wie Ostern oder Weihnachten nicht für glücklich. Das sind Familientage, und die wenigsten Familien können geschlossen so ein Spiel besuchen, weil sich alle dafür interessieren. In meinem Fall brauche ich beim MSV da nicht drüber zu diskutieren - is Spiel, also geh ich hin. Aber der EVD ist mir bei aller Liebe nicht wichtig genug, um den zweiten Ostertag dann auch noch bei einer Sportveranstaltung zu verbringen. Da bin ich bei meiner Familie und das ist mir dann auch wichtiger. Wäre das Spiel am Dienstag gewesen, oder wenigstens Montag Abend um 8 oder so, wäre ich wohl hingegangen. Und so wird es an solchen Tagen beim Fußball wie beim Eishockey stets vielen gehen. Aber hauptsache an Karfreitag ist alles verboten... :rolleyes:
     
    Thailand gefällt das.
  40. HerdePit

    HerdePit Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2013
    Beiträge:
    1,304
    Zustimmungen:
    3,646
    Ort:
    Zebratown
    Ist schon richtig was Der User Zebra da schreibt.Aber ich als Verantwortlicher hätte den Termin auch so gewählt.Leztendlich muß natürlich jeder für sich entscheiden, wie er die Wertigkeiten einstuft. Die Vergangenheit hat aber gezeigt, das die Nachmittagstermine beim EVD sehr gut angenommen werden.
    Die Halle wird rappelvoll werden.Die 3 wird auf jedenfall vorne stehen.
     
    Block D gefällt das.
  41. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Das kann man so oder so sehen?!:nunja:
    Ich bin eher der Meinung das an einem Feiertag und besonders am Nachmittag und nicht am Abend, viele sich für einen Besuch in der Halle entschließen werden.
    PO-Spiele mit Verlängerung können auch mal länger bis in den späten Abend dauern und da ist der frühe Beginn schon besser.
    Aber wie immer, man wird es nicht jedem recht machen können.
     
    ZebraJoe und HerdePit gefällt das.
  42. Grunewald

    Grunewald Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Grunewald Kampfbahn
    Mensch was freue ich mich, am Ostermontag mal wieder in der Eishalle zu sein um den EVD spielen zu sehen.
    Mein letzter Besuch liegt leider schon 14/15 Jahre zurück. Da stand "Zwiebel" noch im Tor und Christian Hommel machte den 4th line Goon :box:. Mikhail, seinen Bruder...(Name leider entfallen) Kozhevnikov , und den Hassel kannte ich durch die Schule.
    Meine mich zu erinnern das es zu dieser Zeit auch gegen den EV Regensburg (bitte korregiert mich, falls es nicht stimmt). Auf jedenfall war Wolfsburg damals noch in der gleichen Liga, und die Rattinger Ice Aliens :woh:.

    Werde am Montag, nach über einem Jahrzehnt wieder das Jersey von damals, mit der Nummer #81 aus dem Schrank kramen. Todd Marcellus, man hat der Junge geile Buden gemacht :tooth: Good (old) canadian kid from ontario.


    Bis Montag :huhu:Zebras und Füchse
     
    Block D, HerdePit und Oliver71 gefällt das.
  43. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Mit einem 5-1 Erfolg im entscheidenden fünften Play-Off Viertelfinalspiel bei den Selber Wölfen erreicht der EV Regensburg als letztes Team das Halbfinale und startet somit am Ostermontag bei den Füchsen Duisburg in die Halbfinalserie.
    In der zweiten Halbfinalbegegnung stehen sich der EHC Freiburg und die Icefighters Leipzig gegenüber.
     
  44. Fan1991

    Fan1991 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1,457
  45. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    3,691
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Grunewald, C-Bra, Matze und 4 anderen gefällt das.
  46. Fan1991

    Fan1991 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1,457
    Nur 3:1, das grenzt ja schon an Arbeitsverweigerung. :panik2::D

    Das war ein richtig geiles Spiel, spannend bis zum Schluss.
    Endlich geht die Saison los, hat ja auch lang genug gedauert.:D
     
  47. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,891
    Zustimmungen:
    3,720
    In den ersten 40 Minuten waren parallelen zum MSV erkennbar... :brueller:
     
  48. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Im ersten Drittel hat man gemerkt das dem EVD, Spiele gegen (fast) gleichwertige Gegner in dieser Saison total abgehen.
    Aber ab mitte des 2.Drittel waren wir absolut Herr im Haus und nur die schlechte Chancenverwertung (Überzahlspiel) machte einer früheren Entscheidung zu unseren Gunsten, einen Strich durch die Rechnung.Ich denke nicht das uns Regensburg "in" Duisburg gefährlich werden kann, aber dort bei denen wird es schwerer werden.
    Mein Tipp ein 3 - 1 in der Serie und wir sind im Finale gegen Freiburg die klar mit 3-0 gewinnen werden (gestern ein 11 - 1 gegen hilf- und chancenlose Leipziger) !!!!
     
    Oliver71 gefällt das.
  49. Zebra

    Zebra (Portal) Chef-Designer

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    8,090
    Zustimmungen:
    29,722
    Ort:
    Schiefbahn
    Mal eine Frage an die Dauer-Fans, da ich mich in den letzten Jahren nicht wirklich damit beschäftigt habe: Ist die Situation schon länger so, dass man eine Serie aus "Testspielen" hat, durch die man so durchmarschiert, oder wurde der Kader erst dieses Jahr so dermaßen aufgerüstet, dass da niemand mehr mithalten kann?
     
  50. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,160
    Zustimmungen:
    18,686
    Ort:
    Rheinhausen
    Das geht schon die letzten Jahre so!
    Es ist einfach ein finaz. Prob in den unteren Ligen eine spielstärke Mannschaft an den Start zu bekommen (Zuschauerzahlen um die paar hundert sind normal).
    Einige Vereine müssen angebettelt werden in der Oberliga überhaupt mitzuspielen, siehe zuletzt Neuss.
    Die dann mit einer Art Hobbytruppe spielen und das wird sich weiter verschlechtern ... das Ungeziefer aus Essen z.B. stand auch wieder vor dem Aus.Die werden nächste Saison also weiter abspecken müssen,heist noch weniger Qualität.
    Für den EVD gibt es nur eine Chance auf Dauer zu überleben ... raus aus dieser (Witz-)Liga.
     
    Grunewald, Oliver71 und Zebra gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden