Der MSV in der 3. Liga 2019/20

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von Köpi 1902, 4 August 2019.

  1. Skorpion

    Skorpion Landesliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1,139
    Ort:
    duisburg-walsum
    Die DFL und viele bestimmte Vereine werden die 1. Bundesliga auf Teufel komm raus zu Ende spielen wollen.
    Man will die tv gelder, viele Vereine sprechen schon von Existenzängsten, man wird bei Verhandlungen davon sprechen wieviele Arbeitsplätze an den Vereinen hängen.

    Ich vermute dass wir so ca Anfang Mitte Mai einen englische Wochen Marathon mit Geisterspielen erleben werden, damit die wenigstens die nationale Liga zu Ende spielen können.

    In der 3. Liga sieht es für mich ganz anders aus.
    Für mich ist die Saison mit unserem MSV schon beendet, vermutlich versucht man sich hinter den Kulissen schon zu einigen welche Lösung die Beste ist.

    Ist nur MEINE persönliche Meinung
     
  2. Street Fighting Man

    Street Fighting Man Landesliga

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    1,814
    Ort:
    Duisburg-Alt-Hamborn
    WAZ + von 17.00 Uhr

    Duisburg. Der MSV Duisburg prüft derzeit die Möglichkeit der Kurzarbeit. Präsident Ingo Wald freut sich über Bereitschaft zum Gehaltsverzicht.

    Für die Beschäftigten des MSV Duisburg rückt Kurzarbeit näher. „Das wird auf uns zukommen. Wir prüfen das zurzeit“, sagte Präsident Ingo Wald am Freitag auf Anfrage der Redaktion. Der Vereinschef sprach in diesem Zusammenhang von einem komplexen Vorgang. Andere Fußball-Drittligisten haben in den letzten Tagen bereits verkündet, Kurzarbeit einzuführen. So entschlossen sich der 1. FC Kaiserslautern, der Hallesche FC und der FSV Zwickau zu diesem Schritt.

    usw. usw.
     
    MSV_Tobi1990, Chrisi, Stefe75 und 4 anderen gefällt das.
  3. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,700
    Zustimmungen:
    29,849
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Man weiss momentan leider sowieso nicht wohin der Corona Zug und wie lange noch fährt ? Ich denke aber, das nicht nur das Schicksal unseres MSV, sondern aller Teams in Liga 3 von den, wann auch immer zu treffenden und dann letztlich getroffenen Entscheidungen, wie man mit Liga 1 und Liga 2 die Saison beenden will und wird.

    Die äusseren Einflüsse wie Verträge mit den Medien, Übertragungsrechte mit sehr viel Geld dahinter, sowie die „Mitsprache“ ( man könnte sie auch Einflussnahme ) der so genannten Top Clubs, nennen, werden das berühmte „Zünglein“ an der Waage sein.

    Ohne uns bewusst „klein machen zu wollen“, aber ich glaube nicht, dass den MSV Duisburg in Frankfurt irgendjemand interessiert, auch als Tabellen Leader nicht. Schade darum, aber im grossen Spiel haben wir nicht mehr als eine Statistenrolle, auch wenn‘s verdammt weh tut!!!
     
  4. KohleJunge

    KohleJunge Kreisliga

    Registriert seit:
    23 November 2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Duisburg

    Für mich steht da der DFB im Vordergrund, neben den Hilfspaketen muss auch an den Anforderung (runter)geschraubt werden, damit die Vereine nicht nach einander die Lizenz verweigert bekommen. Und dann in die Insolvenz rutschen. Das wird ein richtiger Kraftakt und das Ausmaß ist noch gar nicht absehbar.

    Nur ich kann mir nicht vorstellen, das der Ball wieder rollen wird. Da es zu viele Faktoren gibt auf man angewiesen ist. Und vor allem der Wettbewerb ist total verzerrt, das es sowieso kaum noch Sinn machen wird.
     
    Oma-1902 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  5. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,604
    Zustimmungen:
    38,378
    Ort:
    Hartefeld
    MSV-Präsident ist stolz auf sein Personal
    Abseits der Formalitäten im Rahmen von Kurzarbeit haben, so Wald, die Mitarbeiter in allen Bereichen die Bereitschaft signalisiert, freiwillig Gehaltseinschnitte hinzunehmen. „Ob Mannschaft, Geschäftsführer, Trainer, Nachwuchsleistungszentrum oder Mitarbeiter in der Geschäftsstelle – alle sind bereit, ihren Beitrag zu leisten“, sagt Wald. Und der 62-Jährige schiebt bewegt nach: „Ich bin stolz auf meine Leute.“

    https://www.nrz.de/sport/lokalsport...urg-rueckt-kurzarbeit-naeher-id228741721.html

    Und ich bin stolz ein Zebra zu sein. Daumen hoch für unseren MSV
     
    Der Kelte, yogi, MSV_Tobi1990 und 29 anderen gefällt das.
  6. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,700
    Zustimmungen:
    29,849
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
  7. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,970
    Zustimmungen:
    13,022
    Ort:
    Duisburg
  8. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,185
    Zustimmungen:
    9,527
    Ort:
    Planet Claire
    Ich stell mir gerade vor, wir steigen am grünen Tisch auf, sind aber aufgrund einer sehr langen Pause Insolvent. Gruselige Vorstellung....
     
  9. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,065
    Zustimmungen:
    20,352
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, wenn Du über die 3. Liga sprichst, hast Du Recht...aber Hilfe wurde ja bereits zugesagt...nur in welcher Form ist noch unklar...
    Spannender ist aber was die DFL umsetzen will (außer immer nur die Saison durchprügeln zu wollen) Ich glaube, da ist der DFB schon
    realistischer, sowohl was die Unterbrechung der Saison angeht, als auch die frühe Zusage, dass man u. a. die 3. Liga stützen möchte...
     
  10. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,089
    Zustimmungen:
    30,513
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Der Kelte, MSV_Tobi1990, MrHyde und 8 anderen gefällt das.
  11. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,373
    Zustimmungen:
    5,073
    Ort:
    Xanten
    DFB rückbauen !
    Geldgeile Schweinebande !
     
    Der Kelte, MusaMH und MSV-Supporter gefällt das.
  12. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,970
    Zustimmungen:
    13,022
    Ort:
    Duisburg
    ze1970bra gefällt das.
  13. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,226
    Zustimmungen:
    21,575
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Habe ich das falsch in Erinnerung, aber war hier nicht die Tage von Darlehen für die 3. Liga die Rede?!
     
  14. MSV-Supporter

    MSV-Supporter Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    1,250
    Fußballmafia DFB !!!!
     
  15. Hacke

    Hacke Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    2,674
    Ort:
    Grenzach-Wyhlen
    Ok....DFB.... das ist eure Aussage zu dem Thema..?
    Mal sehen was am Ende übrig bleibt.......

    vielleicht findet sich ein Sponsor für eine „Regionalliga West“....mit vielen namhaften Vereinen auch ohne die geldgierigen Säcke
     
    Ranger 58 gefällt das.
  16. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,604
    Zustimmungen:
    38,378
    Ort:
    Hartefeld
    Richtig, das wollte der DFB prüfen. Hat er gemacht und festgestellt oder vielleicht auch feststellen wollen das dies nicht geht weil man keine Bank ist.
    Da sind nur noch geldgeile Säcke am Start.
    Die rücken keinen Cent raus ausser es geht in die eigene Tasche.
     
    MSV_Tobi1990, C-Bra, Skorpion und 6 anderen gefällt das.
  17. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,799
    Zustimmungen:
    13,607
    Ort:
    Köln
    Wenn fast alle Traditionsclubs vor die Hunde gehen...
    Na dann eben eine neue Oberliga West wie früher mit MSV, :kacke:, Bochum, Münster, RWE, Aachen usw.
     
  18. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,226
    Zustimmungen:
    21,575
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @BrianMolko73: Dann hätten wir vermutlich keine Klagen mehr bzgl. des Zuschauerschnitts. ;)

    P.S.: Spiele gegen die von dir aufgezählten Vereine hätten definitiv seinen Charme. :D
     
    Viererkette gefällt das.
  19. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1,846
    Und das ohne VAR , Torlinien Technik
    Das wäre wieder pure Fussball Romantik ;)
    Fast zu schön um wahr zu sein :)
     
  20. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1,450
    Wäre ich auch sofort für , PCC Stadion für 15000 Zuschauer ausbauen , Arena abreißen ...
     
  21. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,089
    Zustimmungen:
    30,513
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Nach den Aussagen des DFB wird dieser Aufruf hier und der dementsprechende Thread immer wichtiger!

    Spenden (1).jpg

    Kann man das eventuell auf der Startseite festpinnen?
     
  22. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,065
    Zustimmungen:
    20,352
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Man sollte den Artikel jetzt nicht überbewerten....schließlich steht ja auch da drin, dass man u. a. die Vereine der 3. Liga unterstützen will.
    Eine direkte Hilfe ist allerdings ausgeschlossen. Das ist auch nachvollziehbar, weil der DFB keine Bankgeschäfte durchführen darf....
    allerdings kann er dafür sorgen, dass er bei einer Kreditvergabe durch eine Bank als Bürge fungieren kann und ggf. die Zinszahlungen
    übernehmen kann...so etwas gibt es auch in der Wirtschaft. Das sind sogenannte Dreiecksvereinbarungen...

    Ansonsten fällt mir gerade Ansgar Bringmann ein...sein Buch "die Straße holt sich den Fußball zurück"...
     
  23. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,604
    Zustimmungen:
    38,378
    Ort:
    Hartefeld
    Keiner hindert den DFB daran zu spenden.
    Darf jeder machen auch wenn er keine Bankgeschäfte durchführen darf!
     
  24. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,065
    Zustimmungen:
    20,352
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Vorher fließt aber der Rhein anders rum...mich würde vielmehr interessieren wo die Zahl 50 Mio. € herkommt...so eine Zahl kann man
    ja mal raushauen (ohne Belege) Hört sich doch gut an, wenn man belegen will, das der Verband keine Mittel (mehr) hat. Oder braucht
    man den Betrag um die DFL und ihr Premiumprodukt zu unterstützen?
     
  25. NeckerChecker

    NeckerChecker Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2009
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    3,392
    Ort:
    Baden
    Rheinpreusse, so einfach ist das leider nicht. Der DFB ist meines Wissens als gemeinnütziger e. V. (also gemeinnützig bis auf ein Jahr :hrr:) konzipiert. Er muss die in der Satzung genannten Zwecke fördern, wobei direkte Rückflüsse ohne Gegenleistung an die Vereine, oder noch schlimmer an Spielbetriebs-GmbHs/KGaAs, durchaus als problematisch für die Gemeinnützigkeit anzusehen sind. Ist leider ein recht komplexes Feld. Aber an der Stelle der weißhaarigen Herren in der Otto-Fleck-Schneise würde ich mir das vorher durch eine sog. "verbindliche Auskunft" absichern lassen, falls man da vorhaben sollte was für Mitgliedsvereine zu machen.
     
  26. Zebrainho

    Zebrainho Landesliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2014
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1,239
    es ist auch völlig utopisch, dass der DFB für alle Vereine, bis in die Amateurligen, aufkommen kann....je länger es dauert, desto unwahrscheinlicher....
     
    Raudie gefällt das.
  27. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    505
    Man sollte überlegen ob es nicht sinnvoll währe eine völlig neu Dachorganisation zu Gründen.

    Den es zeigt doch mehr als deutlich das der DFB nur daran interessiert sich finanziell an gar nichts zu beteiligen von der Gesundheit all ihrer Mitglieder ganz zu schweigen.

    PS: Fussball ist zur Zeit das unwichtiges was es gibt ....klar geht es auch hier um Arbeitsplätze aber überall und immer geht es um Arbeitsplätze obwohl es ein Totschlagargument ist.

    Der MSV Duisburg wird überleben weil nicht der MSV Duisburg der MSV Duisburg ist sondern weil wir Alle sind der MSV DUISBURG!

    MfG
     
    Die wilden 70er und loisl43 gefällt das.
  28. Street Fighting Man

    Street Fighting Man Landesliga

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    1,814
    Ort:
    Duisburg-Alt-Hamborn
    Ich habe vom DFB nichts anderes erwartet. Da müssen wir selber durch.

    Wir schaffen das. Irgendwie.

    NUR DER MSV
     
  29. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,082
    Zustimmungen:
    27,059
    Ort:
    Markelfingen
    Völlig absurde Situation: Die Fitnessabteilungen dürfen jetzt "tippen" wann es weiter geht, d.h., wie sie belasten:

    Gehst Du zurück in die Grundlagen, hälst Du das Niveau, spekulierst du auf einen baldigen Einstieg?

    Eine Wiederaufnahme der Saison wäre vor allen Dingen für die tendenziell schwächeren Mannschaften positiv, da die Ihren Höhepunkt tendenziell an den Anfang der Runde legen. Die haben eine zusätzliche Regeneration, während die Top Teams die eher gegen Saison Ende zulegen genau diesen Höhepunkt jetzt verlieren.

    Schwierig.
     
  30. ForeverDUMario

    ForeverDUMario Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    3,590
    Ort:
    Duisburg-W-Ort
    Glaubst Du, wir werden bis Ende Juni nochmals spielen?
    In Italien waren heute über 600 Tote!!!
    Ich hab auch anfangs gedacht und gelächelt, das kann uns net passieren..
    Hoffe wir kommen alle gut aus der Nummer raus!!!
     
  31. Skorpion

    Skorpion Landesliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1,139
    Ort:
    duisburg-walsum
    Vom DFB hab ich nichts erwartet, wenn man sich auf die verlässt ist man verlassen. Kennt man ja.

    Und beim nächsten lizensierungsverfahren ziehen die wieder ihre streng bürokratische und utopische Linie durch ohne die Gesamtsituation zu sehen.
     
    49 Jahre Fan, since, Bounty und 2 anderen gefällt das.
  32. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,397
    Zustimmungen:
    4,098
    das ist aber so nicht richtig. In dem Artikel ging es um die zigtausend Amateurvereine. Seinen Mitgliedsverbänden darf er helfen und will er auch. Nur das wie ist offen.

    Der DFB darf seinen Mitgliedsverbänden helfen, was er auch tut, und kümmert sich als Träger der 3. Liga, der Frauen-Bundesliga und der Junioren-Bundesligen um „gezielte Maßnahmen, um die Liquidität der Klubs unserer Spielklassen aufrecht zu erhalten“.
     
    shanghai und Raudie gefällt das.
  33. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,970
    Zustimmungen:
    13,022
    Ort:
    Duisburg
  34. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    1,245
    Zustimmungen:
    3,201
    Ich setze da ganz klar auf Kurzarbeit und bei den Mitarbeitern die beim MSV nicht so viel verdienen darf der MSV gerne 20 Prozent drauflegen damit der Verdienstausfall etwas verringert wird. Bei den Spielern gehe ich davon aus dass niemand deswegen am Hungertuch nagen wird. Heute fällt die zweite Tranche an Zuschauereinnahmen aus was einen Mangel an Liquidität erzeugen könnte. Ich denke ein Handeln ist dringend geboten und hoffe auf eine baldige Entscheidung.
     
    Auslandszebra und Die wilden 70er gefällt das.
  35. bollockbrother

    bollockbrother Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    325
    Ort:
    Rheinberg
    Richtig! Ab Montag haben wir in NRW die gleichen Massnahmen, wie seit gestern in Bayern.

    Es wird für eine lange Zeit keine Grossveranstaltungen mehr geben. Ich gehe davon aus, dass selbst die nächste Saison später als normal beginnen wird. Wir senken jetzt jedes soziale Leben auf nahe Null ab. Für mind. 3-4 Wochen. Danach gibt es dann langsame Lockerungen, die sich immer an der jeweiligen Lage orientieren werden, also auch wieder zurückgenommen werden können. Auf sportliche Grossveranstaltung kann bei der allmählichen Rückkehr zur Normalität sicherlich am leichtesten verzichtet werden. Letztlich wird den Profisport genauso ein Rettungsschirm auffangen müssen, wie den Rest der Wirtschaft.
    Die Verantwortlichen haben es nur noch nicht verstanden. Wie auch? So eine Situation gab es noch nie...

    Wer wissen möchte, worauf meine Aussagen basieren, findet hierzu im Corona Fred einen Link.
    Für wissenschaftlich Interessierte und Entscheidungsträger empfehle ich den dazugehörigen Vorgängeraufsatz (link im link)
     
  36. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,089
    Zustimmungen:
    30,513
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Den folgenden wichtigen Absatz lässt du aber aus? Warum?
    Dort steht, dass Zuschüsse steuerrechtlich verboten sind und für Darlehen eine Banklizenz fehlt.
    Wie will der DFB denn sonst helfen?

    Mir wird generell dort immer noch zu viel rum geeiert. Dort wird immer noch gehofft, dass es irgendwie weitergeht. Außerhalb wissen aber wohl alle, dass diese Saison vorbei ist und es auch schwer wird die folgende planmäßig zu starten. Der DFB muss jetzt handeln und den dt. Fußball schützen und unterstützen.
    Wie es geht zeigt der englische Fußballverband, der als kurzfristige Maßnahme erstmal 50 Millionen Pfund an die Vereine unterhalb der Premier League auszahlt.
     
    Garak gefällt das.
  37. STROLCH

    STROLCH Regionalliga

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    1,419
    Zustimmungen:
    6,022
    Ort:
    Dinslaken
    Wie es richtig geht werden wir sehen wenn; wann auch immer; ein geregelter Spielbetrieb ohne Insolvenzen irgendwelcher Clubs statt findet.

    Wie das dann in England aussieht ?? Was empfindest du denn bei der nächsten Meldung, wenn einer der unterstützen Premier League Clubs mal wieder für einige Millionen einer talentierten jungen Spieler weg kauft, der dann dort Nr. 30 - 35 in einem völlig aufgeblähten Kader ist.

    Was wo toll und richtig ist werden wir wohl erst in der Nachbetrachtung wirklich fest stellen.
     
    Defenders gefällt das.
  38. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,089
    Zustimmungen:
    30,513
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    :verwirrt:
    Verstehe gerade nicht, was ein Transfer in der PL mit diesem Thema und der jetzigen Situation zu tun hat.

    Und die Vereine der PL werden von diesem kurzfristigen (was ich als erste und nicht unbedingt letzte Maßnahme verstehe) Rettungsschirm, wie oben bereits erwähnt, eben nicht unterstützt.
     
    MHzebra gefällt das.
  39. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,397
    Zustimmungen:
    4,098
    mich habe doch geschrieben, das das Wie nicht feststeht. Viele schrieben aber hier, das der DFB Clubs nicht helfen will. Das bezog sich aber nur auf die Amateurclubs und nicht die 3. Liga, Frauen Bundesliga, und Junioren.
    ich bin weder Jurist, noch Steuerfachmann, aber es kann und wird Lösungen geben.
    vielleicht sind es Bürgschaften des DFB, oder Sponsorenverträge mit dem DFB. Ich habe keine Ahnung. Ist aber auch nicht meine Aufgabe. Aber eines steht fest: für die meisten Menschen in Deutschland wird gelten : Das Leben geht weiter!
     
    DU59, bomber, Raudie und einer weiteren Person gefällt das.
  40. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1,915
    Ähnlich wie bei mittelständischen Unternehmen und in der Privatwirtschaft, wird es wohl leider auch beim Fußball Insolvenzen hageln. Ich bete in diesem Fall zum Fußballgott, dass wir nochmals mit einem blauen Auge davon kommen. Das werden düstere Zeiten in den kommenden Monaten. Wenn ich heute wieder nach draußen schaue und die Ignoranz der Menschen sehe, wird meine Haltung auch nicht positiver. Ich wünsche allen Portalisten und ihren Familien viel Kraft in den kommenden Wochen. Bleibt gesund und passt aufeinander auf.
     
  41. SodomUndGomorra

    SodomUndGomorra Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1,267
    Profifußball in den nächsten Monaten? „Das ist überflüssig“

    Christian Drosten erwartet eine lange Pause für die Fußball-Bundesliga. Der Leiter der Virologie der Charité in Berlin sagt im stern-Interview: „Ich glaube überhaupt nicht daran, dass wir in irgendeiner absehbaren Zeit wieder Fußballstadien voll machen. Das ist überflüssig. Das wird es bis nächstes Jahr um diese Zeit nicht geben.“


    Das sind ja tolle Aussichten! Da hoffe ich doch, dass die Politik, der DFB bzw. die DFL anders entscheiden.
     
  42. speedyge

    speedyge Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Duisburg
    Ja, grds. schon. Allerdings darf ein gemeinütziger Verein nur an andere gemeinnützige Vereine Spenden. Problem ist, dass eine mögliche Spende zudem nicht in den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb eines Vereines gespendet werden darf, zu dem die Profiabteilung des MSV gehört.
     
    Raudie gefällt das.
  43. Hammort

    Hammort Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    580
    Das musst du mir mal erklären . Es geht um Leben und Tod und Du willst trotzdem das Fussballer spielen . Wenn es denn so kommt wie Herr Drosten denkt .

    Hört sich ein bißchen an wie Herr Thomas Bach vom IOC
     
    Raudie, bomber und alex22du gefällt das.
  44. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    505
    Außergewöhnlich Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

    Der DFB versteckt sich hinter der Gesetzgebung oder Regularien nur um sich Finanziell raus zu halten.

    Mich persöhnlich interessiert es einen Dreck welche Statuten herrschen oder was hier erklärt wird warum dieses oder jenes sein muss oder warum man was nicht machen kann.

    In dieser Ausgewöhlichen Zeit erkennt man allzu deutlich mehr wo die eigentlich Interessen liegen.

    GELD ZU VERDIENEN MIT JEDEN SPIELERPASS STRAFEN ZU VERTEILEN BEI KLEINSTEN VERGEHEN.

    Schade aber ich persöhnlich denke das es eine Dachgesellschaft wie der Korrupte DFB nicht wirklich benötigt wird.
    Fussballvereine können sich zusammen schließen und selber was aufbauen.

    ......Corona wird unsere Gesellschaft verändern ich persöhnlich hoffe in Richtung gesellschaftliche Empathie und Gesellschaftliche Verantwortung.

    Von jeden und allen Hinsichtlich das jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten agiert.

    Es ist doch so ......wer viel Geld verdienen kann oder ein lukratives Geschäft vor Augen hat wird anhand möglicher Steuer oder anderen Abgaben ein gutes Geschäft nicht ausschließen.

    MfG
     
  45. Hammort

    Hammort Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    580
    Hat jemand die Möglichkeit einen neuen Thread zu erstellen ? Habe entweder nicht die Befugniss , wäre wahrscheinlich eh zu blöd .

    " Zebras twisten um 19Uhr02 " oder so
    Stelle mir vor wie geil es wäre wenn alle Zebras , egal wo sie sind , um 19Uhr02 den Zebratwist auflegen und laut mit singen . Danach 2 min. klatschen für alle Menschen die für uns da sind .
     
    49 Jahre Fan und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  46. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1,422
    Ort:
    Moers-Asberg
    Deine wirklich Klasse Absicht in Ehren. Aber mir fallen da gerade ganz viele andere Menschen ein die den Applaus eher verdient hätten.
     
    yogi, MHzebra, MRBIG und einer weiteren Person gefällt das.
  47. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    1,245
    Zustimmungen:
    3,201
    Wer einmal den Blick in den Thread zur Fansolidarität geworfen hat der wird dieses auch dort bestätigt bekommen. Hierbei besteht dann für den e.V. die Möglichkeit dass diese Spende der KG als Kredit zukommen zu lassen und somit für Liquidität zu sorgen.
     
  48. Hammort

    Hammort Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    580
    ah ok , da habe ich mich falsch ausgedrückt .
    Ich meinte natürlich das das klatschen nicht für uns sondern für alle Menschen sit die uns mmentan helfen . Ärzte , Apotheker , Kassierer/in , Polizei usw und so fort
     
    moerszebr gefällt das.
  49. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,203
    Zustimmungen:
    20,250
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Ich denke @SodomUndGomorra meint etwas anderes:

    Natürlich ist Fussball im Moment nicht wichtig. Da hast du recht.

    Allerdings ist der Fussball in schweren Zeiten (als Ablenkung, als sozialer Klebstoff, etc.) nicht ganz System-irrelevant.

    Ganz im Gegenteil: Vereine sind der Halt vieler Menschen!
     
    lintorfer, Chrisi, Onkel Maus und 3 anderen gefällt das.
  50. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,397
    Zustimmungen:
    4,098
    Ich denke wenn Profifußball so lange nicht geht, gehen auch keine Reisen. Denn das ist doch die größte Gefahr. Ich denke im Laufe des Sommers werden wir hier n Deutschland das Virus in den Griff kriegen. Aber wenn dann alle wieder in alle Welt reisen und auch aus allen Risikogebieten die Leute wieder nach Deutschland kommen, haben wir sehr schnell die nächste Welle. Man sieht es ja an China. Die haben nur noch Fälle die aus dem Ausland eingeschleppt werden. Eines ist doch klar. Das Virus ist nicht durch den Fußball so verbreitet worden.
     
    Chrisi gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden