Der MSV in der 3. Liga 2019/20

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von Köpi 1902, 4 August 2019.

  1. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1,422
    Ort:
    Moers-Asberg
    Ich dachte mit uns meinst du uns Zebras...
     
  2. SodomUndGomorra

    SodomUndGomorra Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1,267
    Ich mache mir halt mehr Sorgen um die Folgen einer Wirtschaftskrise, mit allen Folgen für die Gesellschaft, als um den grassierenden Virus. Jedes Jahr sterben mehr als 100.000 Menschen an den Folgen des Rauchens. Jedes Jahr sterben an den Folgen eines Verkerhrsunfalles mehr als 3.000 Menschen + 400.000 Verletzte.

    Da kann schon mal nach der Verhältnismäßigkeit gefragt werden. Wie sagt man so schön: "Der HERR hat's gegeben, der HERR hat's genommen". Ich wünsche aber natürlich allen Erkrankten gute Besserung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2020
    Andre1969, Blue-White-92, Toni02 und 2 anderen gefällt das.
  3. Onkel Maus

    Onkel Maus Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2011
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    920
    Ort:
    Dinslaken
    Das sieht man doch auch oft genug in genau diesem Portal hier, für wie viele Fans der MSV Lebenmittelpunkt ist; für sämtliche anderen Profivereine gilt das Gleiche. Nun lasst mal den Fußball für sechs, acht, 10 Wochen komplett ausfallen und danach für weitere sechs, acht, 10 Monate (!) ohne Stadionbesucher stattfinden - das kann nicht ohne gravierende psychologische und soziale Folgen bleiben; mal ganz abgesehen davon, dass es dann - neben vielen anderen Betrieben - einige Vereine schlichtweg nicht mehr geben wird.
     
  4. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,609
    Zustimmungen:
    5,910
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Im DoPa wurde angeklungen das man eventuell ganze Mannschaften so lange isoliert das man dann die restlichen Spiele noch ausspielen könnte. Ich weiß nicht realistisch sowas ist aber daran kann man sehen wie verzweifelt man in dieser Situation ist.

    Dann stellen sich aber auch viele weitere Fragen wie man zum Beispiel damit umgeht wenn sich wieder ein Spieler infiziert oder was sagen die Spieler dazu das sie ihre Familien dann für mehrere Wochen gar nicht mehr zu Gesicht bekommen usw.

    Ich bin sehr sehr skeptisch was den weiteren Saisonverlauf angeht.
     
  5. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,604
    Zustimmungen:
    38,378
    Ort:
    Hartefeld
    Und genau darauf hatte man auch keine Antwort!
     
  6. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,770
    Zustimmungen:
    5,291
    Schon die alten Römer- Herrscher wussten wie das Volk tickt und wie man aufkeimenden Krawall unter Kontrolle halten kann.
    Die Dauer dieser Coruna- Krise ist eines der Hauptprobleme, vor allem wenn wir unsere "Frühlingsgefühle" bekommen und alle raus wollen.

    Dann bieten auch Fernsehen und Bücher wälzen vielen keinen Ausgleich mehr und die Einsicht in die medizinisch notwendigen Aktionen schwindet, zumal über den fehlenden Sport auch keine Abwechselungen geboten werden.
    Deshalb ist es ganz wichtig über das Danach nach zu denken, aber im Jetzt richtig zu handeln.

    Geisterspiele sind zwar Bullshit aber besser als gar keine Spiele oder gar kein Sport in der Flimmerkiste. Die finanziellen Einbrüche müssten allerdings vom DFB abgefedert werden - der grösste Sportverband der Welt hat dazu sicherlich die finanziellen Mittel.

    Gebt dem Volk das was es am meisten braucht neben der Gesundheit natürlich - Brot und Spiele. Von "Schwermut und Gejammer alleine kann man auf Dauer nicht mehr leben.

    Wir müssen jetzt alle Maßnahmen zur Eindämmung dieses Virusses zu 100% befolgen, dann wird das wieder und wir können, sicherlich mit geringeren Mitteln, wieder unserem Fußball und Verein zu jubeln.
     
    Toni02, Chrisi, Ein_Fan und 2 anderen gefällt das.
  7. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,089
    Zustimmungen:
    30,513
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Richtig stark! Mein MSV :boris:

     
    Andi, MSV_Tobi1990, yogi und 25 anderen gefällt das.
  8. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    672
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Brot und Spiele?

    Morituri te salutant!

    (Die dem Tod Geweihten grüßen Dich!)

    Es werden bessere Zeiten kommen!
    Aber im Moment würden schon der Schiri und die beiden Kapitäne bei der Seitenwahl gegen Maßnahmen des Infektiosschutzgesetzes verstoßen.

    Wenn Bologna gegen Madrid spielt, dann können auch wir uns wieder Gedanken machen..,
     
  9. Zebra1963

    Zebra1963 Landesliga

    Registriert seit:
    18 September 2017
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    1,204
    Ort:
    Moers
    Ich gehe mal, stand jetzt, davon aus dass dieses Jahr kein Sport (öffentliche Großveranstaltungen) mehr stattfinden wird.
    Nur das IOC träumt noch von den Coronischen Spielen von Japan.

    Ja ja , der schnöde Mamon macht Taub und Blind.

    Man stelle sich vor "Die Spiele beginnen" und keiner geht hin.
    Die ersten nationalen Verbände und einzelne Spitzensportler haben schon erklärt nicht anzutreten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 März 2020
  10. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1,450
    Ich sehe da nicht (mehr) so schwarz .
    Im Münchener Mercur steht das es ein Medikament als Infusion gibt , welches den Virus zu 90 % zurück drückt .
    Es wird überall jetzt mit Hochdruck daran gearbeitet , jeder möchte der erste sein .

    Mein Tipp = Zur neuen Saison rollt wieder der Ball .
     
  11. KohleJunge

    KohleJunge Kreisliga

    Registriert seit:
    23 November 2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Duisburg
    Dein Wort in Gottes Ohr ...

    Nur mal sehen welche Vereine nach dieser Saison überhaupt noch antreten bzw. können.
     
    Zebra1973, Defenders und SchwarzeRose gefällt das.
  12. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1,450
    Die Frage ist nur in welcher Liga wir antreten .
    In der 1. und 2. Handball Bundesliga z. B. sind die Saisons im Aufstieg und Abstieg ohne Wertung geblieben , Saisons beendet .
     
  13. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,185
    Zustimmungen:
    9,527
    Ort:
    Planet Claire
    Screenshot_20200323-164027_Samsung Internet.jpg
     
    MSV_Tobi1990, lintorfer und Defenders gefällt das.
  14. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1,450
    Ich wohne in Kamp-Lintfort in unmittelbarer Nähe zur Halle wo der Handball 2. Ligist Tus Lintfort spielt .

    Ein Funktionär sagte mir die Tage das die Saison beendet sei .
     
  15. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,604
    Zustimmungen:
    38,378
    Ort:
    Hartefeld
    Stimmt, aber über den Aufstieg wird noch beraten.
    Bisher sieht es wohl so aus das es keinen Absteiger gibt.
    Auch der Meister wurde nicht gekürt.
    Übrigens ist hier die Rede vom Damenhandball Liga1 und 2.
     
  16. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,970
    Zustimmungen:
    13,021
    Ort:
    Duisburg
  17. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,799
    Zustimmungen:
    13,607
    Ort:
    Köln
    Die Stadt Düsseldorf verlängert das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende Mai! Auch der Japan Tag Mitte Mai wurde abgesagt.
    Das würde auch die Heimspiele des KFC Uerdingen betreffen...und somit auch das Gastspiel des MSV dort!
    Eins dürfte klar sein: Spiele mit Zuschauern sind utopisch...Geisterspiele sind die einzige Möglichkeit!
    Aber das scheint mir in der 3.Liga nicht machbar...die Saison dürfte nicht zu Ende gespielt werden!
    Was nun lieber DFB?
    Verlängerung bis Mitte/Ende Juli?
     
  18. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,065
    Zustimmungen:
    20,352
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die ständigen Begleiter des DFB/der DFL sind Hoffnung und Hoffnung...aber der Zeitrahmen wird mit jedem Tag kürzer....
     
    Zebra Libre und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  19. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1,450
    Die können doch alle verlängern und beschließen was sie wollen .
    Am Ende des Tages bestimmt sowieso das Virus und die Politik was passiert .

    Alles uninteressant...
     
    bomber und Bongi gefällt das.
  20. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,604
    Zustimmungen:
    38,378
    Ort:
    Hartefeld
    Die Entscheidung der DFL die Spielpause bis zum 30.04. zu verlängern und ggf. dann noch weiter eine Entscheidung zu verschieben halte ich für den MSV aber auch für die meisten Vereine der 3.Liga für eine Katastrophe.

    Weiter keine Antwort auf die Fragen wie die Zukunft der Clubs aussehen könnte.
    Planungsmöglichkeiten fast null.
    Weiter keine Perspektive in Sicht.
    Ohne einen klaren Kurs der DFL sehe ich schwarz.
     
  21. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,234
    Zustimmungen:
    12,676
    Ort:
    DU-Mitte
    Welche Entscheidung wäre denn richtig? Sofortiger Aufstieg? Sehr schön, aber gepaart mit riesigem Einnahmeausfall: nix TV, nix Zuschauer, nix Sponsoren oder Merchandising.
    Abwarten ist die einzige Möglichkeit.

    Gesendet von meinem EML-L09 mit Tapatalk
     
    Die wilden 70er und Ein_Fan gefällt das.
  22. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    1,245
    Zustimmungen:
    3,201
    Wenn ich davon ausgehe dass es zumindest bis zum Saisonende keine Drittligaspiele mit Zuschauern geben wird dann würde zumindest für mich, der so gut wie kaum Fußball im TV schaut und bisher schon gar kein Bezahlfernsehen akzeptiert hat, dieses unter den neuen Umständen in Betracht kommen. Kurz: Wenn die Spiele nicht mehr im Stadion zu sehen sind bleibt mir nur das Bezahlfernsehen. Wenn das bei Magenta zu höheren Einnahmen führen sollte dann könnten auch die Vereine profitieren. Das glaube ich zwar nicht dennoch ist das ein Gedankengang wie die Einnahmeverluste durch die fehlenden Stadionbesucher etwas abgemildert werden könnten.
     
    Franz gefällt das.
  23. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,561
    Zustimmungen:
    14,644
    Ort:
    Duisburg
    In England sind die Ligen von der siebten Liga und tiefer offiziell für beendet erklärt. Alle Ergebnisse werden annulliert, es gibt keine Auf- und Absteiger.
    Gleiches wird in England mit den Frauenligen 4-7 gemacht. Komplette Annullierung der Spiele. Keine Auf- und Absteiger.

    Darauf haben sich der englische verband und das National League System, die für die Ligen zuständig sind, geeinigt.

    Quelle: https://www.reviersport.de/mobile/a...-jede-saison-beendet-keine-auf-und-absteiger/

    Das dürfte die erste Entscheidung im Fußball sein für diese Saison und ein Fingerzeig, wie man damit umgeht. In dem Fall also annullierung der Saison und keine auf- und Absteiger.
     
    yogi und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  24. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,203
    Zustimmungen:
    20,250
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Hm. Ich denke das ist eine Entscheidung für den Amateurfußball. Rückschlüsse auf die Profilligen würde ich hier nicht ziehen wollen.
     
    Sicke, Marek, Bounty und 7 anderen gefällt das.
  25. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,902
    Zustimmungen:
    17,514
    Ich hoffe, das sehen die Verantwortlichen der höherklassigeren Ligen genauso.
     
    Vorstopper, MSV_Tobi1990, Bounty und 4 anderen gefällt das.
  26. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,397
    Zustimmungen:
    4,098
    Das ist doch in den Klassen überhaupt nicht vergleichbar. Ob ich als erster der Kreisliga C in die Kreisliga B aufsteige, macht doch finanziell für den Verein keinen großen Unterschied.
     
  27. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1,450
    Das stimmt natürlich .
    Aber als Klub und erst recht als Fußballer willst du aufsteigen wenn du auf den Aufstiegsplätzen stehst , dafür hast du schließlich Gas gegeben .
     
  28. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,397
    Zustimmungen:
    4,098
    ich glaube das man auf die Befindlichkeiten der Amateurkicker aber in der Situation keine Rücksicht nehmen wird und auch nicht muss.
     
  29. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,561
    Zustimmungen:
    14,644
    Ort:
    Duisburg
    Ich kann euch ja verstehen. Natürlich reden wir von sehr tiefen Ligen. Aber wenn wir sagen, dass das nur für den Amateursport gilt. Wie würde es in Deutschland aussehen? Ab der Regionalliga steigt keiner auf und die dritte Liga hat nächste Saison nur 15/16 Teams? Das wird mit den Fernsehrechten wohl schwer werden, wenn die Telekom pro Spieltag 2/3 Spiele weniger hat. Oder machst du die Grenze ab Oberliga/Landesliga? Ich finde es verdammt schwierig, da zu unterscheiden. Und auch hier wurde ja schon davon gesprochen, dass man einheitlich agieren soll. Und das endet halt nicht bei Liga 3, sondern beinhaltet dann auch alle anderen Ligen.

    Seid mir nicht böse, aber ich habe das Gefühl, dass man aus Selbstschutz nun sagt "das hat keine Bedeutung für uns.".. Beim Eishockey wurde gesagt: Geschlossene Gesellschaft, nicht zu vergleichen. In anderen Sportarten wurde das auch angeführt. Jetzt sind wir beim Fußball angelangt (wenn auch im unterklassigen Bereich und ein fremdes Land) und wieder hört man "Das hat keine Bedeutung für uns." Für mich heißt die Entscheidung nicht, dass es überall so gehandhabt wird, aber es ist ein erster Fingerzeig wie ich finde, den man durchaus ernst nehmen sollte. In England soll nun schnellstmöglich entschieden werden, was man mit Liga 5 und 6 macht. Warten wir mal ab, wie man da verfährt. Und hoffen auf ein gutes Ende für uns alle. :eusa_pray:
     
  30. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,688
    Zustimmungen:
    3,913
    Sollte der MSV und Jena nächstes Jahr noch in der selben Liga spielen...halte ich das wie @Der Junge Illz und setze keinen Fuß mehr ins Stadion. Dann spende ich lieber jeden Monat ein paar Euro an den e.V.
     
    MaDe2013 und Spartacus gefällt das.
  31. Bounty

    Bounty Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1,896
    Ort:
    Augsburg geb.in Wanheimerort
    Sollte die Saison annulliert werden,finde ich das hochgradig unfair den Clubs gegenüber die bis dahin geliefert haben!
    Ein Aufschrei von einigen Favoriten die jetzt im Mittelfeld stehen ist unnötig!
    Die haben 27 Spieltage Zeit gehabt mit ihren Leistungen dazu stehen wo sie sich sehen würden und das haben sie aber nicht getan.
    Also wäre nur fair das die ersten beiden aufsteigen dürfen,das heißt für mich jede Liga um 2 aufstocken.

    Nur der MSV
     
  32. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,688
    Zustimmungen:
    3,913
    Würde der MSV im Mittelfeld stehn würde ich auch aufschreien. Vor allem weil es in Liga 3 gar kein richtiges Mittelfeld gibt.
     
  33. Bounty

    Bounty Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1,896
    Ort:
    Augsburg geb.in Wanheimerort
    Sicher würden wir auf schreien,aber zu Unrecht wie ich finde!
    Dir Tabelle ist Aussagekräftig genug um zu akzeptieren das die Clubs die oben stehen aufsteigen zu lassen.
     
  34. DeanMcQueen

    DeanMcQueen Landesliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2011
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    1,986
    Ort:
    Mülheim
    Mir schwebt da noch ein anderer Gedanke vor. Angenommen man erklärt die Saison für beendet.
    Aufsteiger, Austockung der Ligen bla bla wie oben beschrieben würden halt immer noch einige Verlierer unter dem Strich stehen, bzw. viele unter den finanziellen Ausfällen leiden.

    Warum nicht einen einmaligen Pokalwettbewerb in der der Sommerpause (im Stile der March Madness) aus den ersten 4 Ligen starten.
    Zunächst mal Osten, Westen, Süden, Norden untereinander. Die Top 4 oder Top 8 ziehen dann in den nationalen Vergleich.
    Mega Spannung, Überraschungen und sicherlich hohes Zuschauer Interesse, nicht zuletzt aufgrund des Ausfalls der restlichen Saison und EM.
    Übertragungsrechte gehen an SKY, DAZN und Telecom und es wird eine gute Regelung gefunden die Gelder innherhalb der Teilnehmer zu verteilen.

    Durch besagte Einnehmen würden auch die 5,6,7 der 3. oder 4. Liga Zusatzeinnahmen generieren, die Ihre Verluste zumindest teilweise ausgleichen.
     
  35. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,604
    Zustimmungen:
    38,378
    Ort:
    Hartefeld
    Liga 3 Online zieht ein Zwischenfazit in Punkto Fehlentscheidungen.
    Und wer wurde bisher am meisten benachteiligt? Richtig, der MSV!


    MSV und 1860 mit geteiltem Leid
    270 Spiele, 135 Fehlentscheidungen – das ist das Ergebnis nach Auswertung der von Babak Rafati analysierten Schiedsrichter-Entscheidungen. Am häufigsten benachteiligt wurden bislang der TSV 1860 München sowie der MSV Duisburg. Jeweils elfmal lagen die Unparteiischen schon daneben. Besonders ärgerlich sind für die Münchener Löwen gleich sieben Szenen, in der ein unberechtigter Elfmeter gegen sie oder kein Strafstoß für das Team von Michael Köllner gepfiffen wurde. Beim MSV Duisburg dagegen herrscht ein ausgeglichenes Verhältnis an Benachteiligungen: Drei Tore, fünf Elfmeter und drei Platzverweise wurden von den Schiedsrichtern falsch ausgelegt. Mit jeweils zehn Fehlentscheidungen folgen Bayern II und der 1. FC Kaiserslautern.

    https://www.liga3-online.de/fehlentscheidungen-wer-am-haeufigsten-benachteiligt-wurde-2020/
     
  36. 19O2_exeMSV

    19O2_exeMSV Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2009
    Beiträge:
    1,812
    Zustimmungen:
    4,991
    Bekräftigt noch mehr das der MSV Duisburg den Aufstieg sportlich sowie am grünen Tisch verdient hat! :)
     
  37. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,226
    Zustimmungen:
    21,575
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Ist halt nur die Frage, ob die Personen die darüber zu entscheiden haben, das ähnlich sehen wie wir. Und da bin ich mir ehrlich gesagt nicht so sicher. Leider!
     
  38. 19O2_exeMSV

    19O2_exeMSV Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2009
    Beiträge:
    1,812
    Zustimmungen:
    4,991
    Darüber können wir nur spekulieren aber ich bin da ganz ehrlich: Für mich besteht im Leben das Leistungsprinzip und nicht der Konjunktiv, hätte, wäre, wenn, zählt da einfach nicht.
    Und Fakt ist der MSV steht auf Platz 1 der Tabelle und das gefühlt seit der gesamten Saison. Könnt Ihr Euch im Fußballjahr 2019/2020 dran erinnern, wann wir nicht auf einem Aufstiegsplatz standen?
    Nach heutigem Stand ist Jena für mich genauso abgestiegen wie der MSV aufgestiegen. Das genau jetzt die Vereine wie Magdeburg, Hallescher FC, Jena & Co. Ihre Fresse aufreißen (sorry) und für eine Annullierung stimmen, ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Genau diese Vereine sind voll und ganz hinter den Erwartungen geblieben, nehme wir Jena raus. Was hat Halle nach den Sieg gegen unsere Zebras ins Aufstiegshorn geblasen? Was hat sich Terrence Boyd feiern lassen und wie hat der dieses Team gefeiert? Als wären die Meister. Aber wir schweifen ab.

    Ganz sachlich betrachtet reißen jetzt die Vereine die Schnauze auf, bei denen es noch um etwas geht. Das sind eben die Absteiger und Aufsteiger. Wenn nach COVID-19 Situation, die wohl nicht einzuplanen war, der Spielbetrieb eingestellt wird, ist für mich der aktuelle Tabellenstand zu werten.

    Das sag ich NICHT weil ich Zebra bin sondern weil jeder seines eigenen Glückes Schmied ist, leicht gesagt? Nein. Für mich besteht das Leistungsprinzip und das besagt eben das der MSV nicht nur Herbst- und Wintermeister ist sondern auch nach Spieltag 27 auf Tabellenstand 1 steht.

    Wisst Ihr wofür ich wäre, wenn wir von verdienten Erfolgen sprechen?
    Aufgrund der Bilanz und Fakten:

    3.Liga Meister - MSV Duisburg
    Play-Off-Spiele (möglicherweise als Geisterspiele)

    mit den Teams Mannheim, Unterhaching, Meppen, Ingolstadt, 1860, Braunschweig, Rostock, Würzburg

    Aufsteiger 2 und Relegationsteilnehmer werden aus diesen Spiel ermittelt. Die Spiele bis zum 30.06. durchführen.Ist keine faire Lösung aber in meinen Augen ein Szenario, was vor Klagen schützen könnte - da jeder eine Chance bekommt.Jede Mannschaft hat dann im Spiel die Chance sich für den Aufstieg zu qualifizieren. Ivo hat es treffend gesagt, es gibt keine faire Lösung und der DFB steht vor einer Herkules-Aufgabe.

    Wenn wir von fair sprechen, muss man aber auch gestehen das Jena schon längst abgestiegen ist. Auch hier würde ich über Fakten gehen. Selbst bei den ausbleibenden Spielen, sehe ich keine Chance mehr für die angeschlagene Truppe.

    Alles auch irgendwo nur spekulieren und spielerei, alles auch egal. Hauptsache unser MSV geht hoch!
     
  39. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,700
    Zustimmungen:
    29,849
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Fakt ist nun mal, in unserer Schweineliga wurden 71% aller Pflichtspiele von 38 absolviert! Das sind nicht ganz 3/4 aller Liga - Pflichtspiele. Das ist eine unumstössliche Tatsache. Eine Annullierung des bisherigen Saisonverlaufes wäre unter diesen Umständen nicht nur ein eklatanter Verstoss gegen das Rechtsempfinden aller 3.Ligisten und ihrer Fans, sondern auch ein himmelschreiendes Unrecht!
     
  40. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,185
    Zustimmungen:
    9,527
    Ort:
    Planet Claire
    Die Vereine die nach diesem Mist noch da sind, sollten über eine Trennung vom DFB und der Gründung eines eigenen Dachverbandes nachdenken.

    Man sieht ja aktuell, dass da nicht viel an Unterstützung kommt. Und während der Saison hagelte es immer wieder neue Auflagen und Strafen. Da sind die Herren ganz groß drin.

    Die dritte Liga ist auf dem Weg zu einer guten Marke. Also warum jetzt nicht die Chance nutzen?
     
  41. Bounty

    Bounty Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1,896
    Ort:
    Augsburg geb.in Wanheimerort
    Stimmt!
    Sollte es so kommen,
    ABER
    Dann spielen wir wieder in Liga 2
    Da bin ich doch recht positiv,das es so kommt!

    Nur der MSV
     
  42. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,065
    Zustimmungen:
    20,352
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Auch bei Annullierung der Saison gebe es eine Möglichkeit...
    Alle Ligen werden auf 20 Mannschaften aufgestockt (3. Liga 21 Mannschaften)...auch bei dieser Möglichkeit wäre der MSV Duisburg 2. Ligist.
    Nachteil für den HSV, Vorteil für Unterhaching und SV Meppen

    Für folgende Mannschaften wäre die finanzielle Situation dann so, dass sie überleben könnten...

    1. Bundesliga
    Arminia Bielefeld
    VFB Stuttgart

    2. Bundesliga
    MSV Duisburg
    Waldhof Mannheim
    SpVgg Unterhaching
    SV Meppen

    3. Liga
    Verl
    Saarbrücken
    Lübeck
    Altglienicke
    Türkgücü
     
    Zebra Libre und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  43. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    960
    Ort:
    Zanzibar
    was passiert wenn man für die restlichen Spiel den bisherigen Punkteschnitt zugrunde legt?
     
  44. STZ11

    STZ11 Landesliga

    Registriert seit:
    22 April 2013
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    2,289
    Ort:
    Neudorf.
    Dann sieht die Tabelle exakt so aus wie bisher auch.
     
    Anne Wedau, rbr94, MSV_Tobi1990 und 2 anderen gefällt das.
  45. Baldwien

    Baldwien Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1,392
    Ort:
    Huckingen
    Welchen Vorteil hätten denn diese Favoriten dir im Mittelfeld stehen von einer Annullierung?

    Keinen, wird die Saison gewertet bleiben sie in Liga 3, wird sie annulliert bleiben sie in Liga 3.

    Also wäre das fairste, die ersten 2 steigen auf und keiner steigt ab. Nur die 2 3. wären die Verlierer. Oder sehe ich das falsch und habe was nicht bedacht?
     
    MHzebra und MusaMH gefällt das.
  46. Bounty

    Bounty Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1,896
    Ort:
    Augsburg geb.in Wanheimerort
    Nichts anderes habe ich geschrieben!

    Und zwei von den Favoriten die sich schon aufgemuckt haben waren doch schon Halle und Magdeburg.
    Und andere werden folgen,weil sie es einen anderen nicht gönnen,auch wenn der Club schon seit 14 Spieltagen Tabellenführer ist.
    In Liga 3 schauen alle nur auf sich,das ist wie bei den Hamsterkäufen.Blöder Vergleich ist aber so.
    Nur dem anderen nichts gönnen!
    Das ist der Fairplaygedanke des DFB

    Nur der MSV
     
  47. Neusser

    Neusser Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2017
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    830
    Abwarten und Tee trinken. Wir wissen halt gar nix und drehen uns bei den Überlegungen seit zwei Wochen im Kreis. Mann, was würde ich mal gerne wieder über Fußball reden - und mich Anfang der Woche auf die Spieltags-Eröffnung von Defender freuen
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  48. Shakter

    Shakter Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1,313
    Ort:
    Hamminkeln
    Anstelle von Halle und co wäre ich doch froh wenn es aufsteiger gibt und keine absteiger. Das würde die Liga doch leichter machen für diese Vereine im nächsten Jahr denn die Top Mannschaften sind raus und es kommen regionalligisten nach.

    Die Sache mir de Annulierung kann in der Tat nur ein schlechter Scherz sein.

    Fakt ist, dass man versuchen muss möglichst wenig finanziellen Schaden anzurichten. Und da gibt es bei Abbruch der Saison eigentlich nur die Variante die Ligen aufzustocken (also aufsteiger und keine absteiger). Ein Großer Vorteil wäre, dass es mehr Spieltage geben würde. Das heißt wieder mit Einnahmen aus Besuchern und auch evt. mehr TV Geld um das ganze annähernd wieder wett zu machen was jetzt verloren geht.

    Jeder der jetzt auf Platz 4 ,5 oder 6 steht hat es einfach verpasst sich im bisherigen Saison Verlauf den Aufstieg zu verdienen und darf dann einfach auch nicht den dementsprechenden Anspruch stellen. Zumal sie wie beschrieben keinerlei Vorteil dadurch haben wenn es keine Aufsteiger gibt

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
    Oma-1902, Gelbschnabel, since und 4 anderen gefällt das.
  49. timmi352

    timmi352 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    1,765
    Zustimmungen:
    4,350
    Ich werde mir heute pünktlich um 14 Uhr unseren 3 :1 Heimsieg gegen Lautern in der Magenta Mediathek komplett angucken. Not macht erfinderisch.
     
  50. Rafi

    Rafi Landesliga

    Registriert seit:
    2 August 2005
    Beiträge:
    1,285
    Zustimmungen:
    1,980
    Ort:
    Moers
    Wenn es bald diese Immuntests gibt , kann man doch die mit Zertifikat und Perso ins Stadion zu den Spielen lassen !!!!! Das werden dann einige Tausend !!!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden