Der MSV in der 3. Liga 2019/20

Dieses Thema im Forum "Saison 2019/2020" wurde erstellt von Köpi 1902, 4 August 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,298
    Zustimmungen:
    17,491
    Ohne ÖPNV bei - im optimalfall - 10-11.000 an der Wedau?

    Gute Nacht Marie das wird ein Spaß!
     
    Spartacus und Raudie gefällt das.
  2. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,964
    Zustimmungen:
    30,802
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Ich hätte einen Vorschlag für den DFB bezogen auf die diesjährige Relegation Liga 3/2 ! Um den wirklich eklatanten Nachteil des Drittligisten, bezogen auf die Erholungs-, und Vorbereitungsphase für sein wichtigstes Spiel des Jahres auszugleichen, erhält er 1 Punkt bereits vorab! Damit ist der Nachteil etwas kompensiert!

    Nur schade, dass es nicht der Realität entspricht ! Scheiss DFB !
     
    lintorfer gefällt das.
  3. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    8,538
    Man hätte die ganze Relegation in diesem Jahr bleiben lassen sollen, zumindest die zwischen Liga 2 und Liga 3, weil der Drittligist, auch wenn es nicht der MSV sein sollte, auf Grund der Englischen Wochen und der kurzen Erholung vor dem ersten Entscheidungsspiel einen krassen Nachteil hat. Mag man bei der Fortsetzung der 3.Liga noch sagen, dass alle Vereine gleiche Bedingungen hätten (auch wenn das nur oberflächlich so ist), so lassen sich in der Relegation die unterschiedlichen Voraussetzungen nicht wegwischen.
     
    Dirty Harry, Docsnyder, barfrau und 6 anderen gefällt das.
  4. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,557
    Zustimmungen:
    28,683
    Ort:
    Markelfingen
    Lieber 'ne kleine Chance als keine Chance ;).
     
    Joni77 gefällt das.
  5. Hammort

    Hammort Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    821
    Die Rückrundentabelle

    15. FSV Zwickau
    16. SpVgg Unterhaching
    -------------------------------------
    17. FC Uerdingen
    18. SG Sonnenhof Grossaspach
    19. Hallerscher FC
    20. Carl Zeiss Jena

    Wie haben gegen diese gloreichen Teams in der Rückrunde kein Spiel gewonnen und bisher 4 Punkte erzielt .

    Der direkte Aufstieg wurde regelrecht verschenkt . Da darf ich gar nicht drüber nachdenken .

    Vielleicht kann ja endlich mal ein 3er eingefahren werden . Würde mich aber nicht wundern wenn Audi verliert und wir wieder mal einen Punkt holen .
     
    Gockel, marco_b, Mike Oldmann und 11 anderen gefällt das.
  6. Stefe75

    Stefe75 3. Liga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    3,349
    Zustimmungen:
    20,306
    Ort:
    Dinslaken-Hiesfeld
    Wie stellt man sich die Sicherheitskontolle vor?Eine Handvoll Security Mitarbeiter tasten 5000 - 7000 Zuschauer ab?!?!? Wo bleibt hier die Social Distance Reglung?
     
    Oma-1902 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  7. NeckerChecker

    NeckerChecker Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    3,666
    Ort:
    Baden
    Man braucht keine Sicherheitskontrolle mehr. Alle Plätze sind personalisiert vergeben und durch die freien Plätze dazwischen ist einsehbar was jeder Zuschauer macht. Ein Verstecken in der Masse zwecks Regelübertritten für die man keine Verantwortung übernehmen muss ist bei diesem Konzept so gut wie ausgeschlossen. Ganz wertungsfrei, nur meine Meinung zu dieser Frage!
     
    since, BillieJoe, STZ11 und 4 anderen gefällt das.
  8. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    7,215
    Zustimmungen:
    22,740
    Ort:
    Wehofen ehemals Meiderich
    Fair wäre wenn kommende Saison erst alle DK Inhaber berücksichtigt die gleichzeitig auch Mitglied sind. Wenn die alle untergebracht sind würde ich die restlichen freien Plätze unter den restlichen DK Inhabern aufteilen. Wenn man dann immer noch Kapazitäten hat könnte man einige in den freien Verkauf geben. Wird aber nicht passieren...

    Auf jeden Fall wird es Leute geben die sich wieder aufregen... genau wie die die bei Facebook abkotzen wenn man 2 Stunden in der Schlange steht am Ende alle Karten für RWE-MSV bekommt... und vorher waren se 2 Jahre nicht mehr im Stadion...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juli 2020
    Oma-1902 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  9. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    8,538
    Man hätte das anders regeln können, immer zu niemandes Ungunsten. Zum Beispiel: Bundesliga nur ein Absteiger und 3 Aufsteiger aus der 2.Liga. Macht 20 Teams. 2.Liga erhält den Absteiger aus der Bundesliga, 3 gehen hoch, einer steigt ab, 5 aus der 3.Liga auf. Macht ebenfalls 20. Aus der 3.Liga kommt der Zweitligaabsteiger dazu, 5 gehen hoch, auch hier nur einer runter. Dazu 5 Aufsteiger aus den Regionalligen, also alle Meister ebenfalls ohne Relegation. Wären auch 20 Teams.

    Das liest sich vor dem letzten Spieltag natürlich wie eine Lex MSV. Die große Mehrheit der schreibenden User in diesem Portal hat sich aber immer für eine sehr großzügige Aufstiegsregelung mit 5 bis sogar 7 Aufsteigern ausgesprochen, als wir vor dem Re-Start noch Tabellenführer waren.
     
  10. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,989
    Zustimmungen:
    2,022
    Ort:
    Emmerich
    Habe ich was verpasst ? In Liga 1 und 2 sind wieder Zuschauer zugelassen. Ich gehe davon aus das auch in Duisburg aktuell an der Zulassungskapzität mit dem Gesundheitsamt geschraubt wird.
    Muss sich der Verein selbst drum kümmern allerdings lese ich immer nur von Liga 1 und 2 wieviel da so rein dürfen Leipzig war glaub ich bis zu 22000 genehmigt. Erstaunlich !!!

    Ich rechne in Duisburg mit besonderen Pufferblöcken und dann letztlich 8000 Sitzplätzen-
    Ich denke sobald die Spielklasse bekannt ist startet der Dauerkartenverkauf.
    Ich gehe schwer davon aus das die Tickets deutlich teurer werden müssen sonst macht man da noch
    verlust vor allem wenn dann da noch die andere Mannschaft weiter in dem stadien spielen muss

    Allerdings offiziell habe ich darüber ab Liga 3 Zuständigkeit DFB eigentlich nichts gelesen.
    Vielleicht das übliche DFB Prozedere abwarten aber der MSV ist sicher vor einiger Zeit dazu animiert
    worden da sich zu kümmern von der DFL natürlich. Da läüft die Aktion ja seit 2 Monaten und wird
    wohl jetzt bald öffentlich vorgestellt.

    Kann aber doch nicht sein das das nur für Liga 1 und 2 gilt man weiß ja nie...

    Ich denke ein Hauen und Stechen um die Sitzplatzdauerkarten wird es in Duisburg nicht geben.
    So viel Sitzplatzdauerkarten haben wir in den letzten Jahren auch nicht verkauft.

    Zumindest wird es dann immer heißen SLR Arena ausverkauft !
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juli 2020
  11. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    6,705
    Zustimmungen:
    15,423
    Ort:
    Zebraland
    Jetzt kommt die Zeit wo man froh sein kann, so ein großes Stadion zu haben. Da kein der Sicherheitsabstand für mehr Leute realisiert werden, als wenn wir nur 15.000 Plätze hätten.
     
    since, Rheinpreussenzebra und Defenders gefällt das.
  12. Hallodri

    Hallodri Landesliga

    Registriert seit:
    4 April 2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    2,331
    Ort:
    Duisburg
  13. adriano64

    adriano64 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Oktober 2006
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    1,852
    Warum eigentlich stehen wir , MSVler plus Fans anderer genötigter, benachteiligter und vorgeführter Drittligisten, nicht schon längst in Frankfurt vor der Mafiazentrale mit Strohfackeln, Mistgabeln, heissem Teer und Federn?

    Diese ganze Scheixxe namens Restart Dritte Liga ist eine einzige menschen- und Vereinsverachtende Farce. Ich verstehe nicht, wieso unsere Vereinsführung dabei so ruhig ist und war......aber ich wiederhole mich damit zum xten Male.
     
    Docsnyder, Ranger 58, Baldwien und 3 anderen gefällt das.
  14. Tobiasduisburg

    Tobiasduisburg Landesliga

    Registriert seit:
    22 Juni 2012
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    1,923
    9NICI9 und Baldwien gefällt das.
  15. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,964
    Zustimmungen:
    30,802
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Es würde zum Saisonverlauf der letzten Wochen sich nahtlos einfügen, aus München eine Steilvorlage durch eine Niederlage von Auditown und wir spielen mal wieder Remis! Nur 1. kommt es meist anders als man denkt und
    2. waren da noch die Pferde vor der Apotheke.........!
     
    Docsnyder gefällt das.
  16. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,901
    Zustimmungen:
    2,260
    Ort:
    geb.Meiderich
    Block D gefällt das.
  17. HJG

    HJG Landesliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    1,522
    Defenders und Block D gefällt das.
  18. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,081
    Zustimmungen:
    18,397
    Ort:
    Rheinhausen
    Hier noch was in diesem Sinne!

    https://www.liga3-online.de/auswertung-der-strittigen-szenen/

    Wir 15 Benachteiligungen und Audi ganze 6, Haching nur 4!
    Also von der Seite müsste/dürfte am Samstag keine Hilfe zu erwarten sein!
    Wenn man dann noch sieht das mit 60 der 3.te der Benachteiligungsliste mit 13 Fällen gegen Audi spielt, wird einem fast Angst und Bange!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juli 2020
  19. marco_b

    marco_b Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    2,056
    Ort:
    Westerwald
    Diese ganzen Benachteiligungen und Schikanen...da muss man kein Verschwörungstheoretiker sein, das stinkt auch so. Aber was kann man aktuell tun? Nix. Ich bin mir sicher, in Frankfurt lacht man sich den Arsch ab, dass man damit durchkommt. Und es gibt noch nicht mal Protest, weil ja keine doofen Fans in den Stadien sind. Ich hoffe bloss, dass die Proteste lauter denn je sind, wenn wir wieder ins Stadion dürfen.
     
    webe, Benni, Diplom-Zebra und 7 anderen gefällt das.
  20. AngermunderMSV

    AngermunderMSV Landesliga

    Registriert seit:
    2 November 2015
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    1,224
    Genau das ist der Grund für unsere Misere. Diese Blöße hat sich die Konkurrenz nicht gegeben. Auf keinen Fall liegt es an unserer wirklich guten Leistung gegen Bayern.
     
  21. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    9,234
    Zustimmungen:
    22,628
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na ja, der DFB wird es so machen wie immer....die DFL arbeitet ein Konzept aus...der DFB wartet ab und sagt dann, man hätte es zusammen erarbeitet....zeitlich natürlich verzögert.

    Ich gehe aber davon aus, dass auch in der 3. Liga (schließlich wurde ja immer wieder darauf hingewiesen, das wir eine Profiliga sind) mit Zuschauern die neue Saison beginnen wird.
    Kapazität 31.500 davon 7.000 Stehplätze = 24.500 Sitzplätze....wenn jeder 2. Sitzplatz benutzt werden darf/kann, wären das max. 12.250 Sitzplätze...

    Ich hätte absolutes Verständnis, wenn der Verein die Erträge für 14.000 Zuschauer auf die mögliche Kapazität von den angenommenen 12.250 Plätze umlegen würde... so wäre gewährleistet, das die Erträge gleichbleiben...vielleicht könnte man sogar die Stehplatzkurve bestuhlen....um die Platzanzahl zu vergrößern. (ich weiß allerdings nicht was das kosten würde. Ich weiß auch nicht ob seinerzeit die Sitzschalen im Überhang bestellt wurden, denn dann würden "nur" Kosten für die Montage anfallen...
     
  22. Sushkiller

    Sushkiller Kreisliga

    Registriert seit:
    3 Februar 2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    418
    Ort:
    Moers
    Am Ende scheitert es wegen EINEM Punkt. Das ist so unfassbar traurig.
    Ich bin fassungslos und leer
     
    9NICI9, SchwarzeRose und Zebra4ever gefällt das.
  23. Sinclaire

    Sinclaire Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Juni 2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    Duisburg
    Es scheitert an einer unglaublichen verkackten Rückrunde - nicht an einem fehlenden Punkt. Verdienter Nichtaufstieg wenn man so viele Matchbälle weggeworfen hat.
     
  24. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,711
    Zustimmungen:
    23,496
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Vor Corona:

    1. MSV
    2. Mannheim
    3. Haching
    4. Meppen

    Nach Corona:

    5. MSV
    7. Mannheim
    9. Meppen
    11.Haching
     
    Supraman gefällt das.
  25. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    2,338
    Zustimmungen:
    4,835
    Ort:
    Moers
    Man stelle sich vor wir hätten uns gegen Bayern nicht noch in letzter Sekunde das 2:2 gefangen, dann wären wir jetzt Meister!
    Oder Leo hätte sich diese beiden dicken Patzer nicht erlaubt oder oder oder
    So bleibt uns einfach mal gar nix.
    Bin trotzdem stolz auf die Jungs für diese Saison, aber es hätte deutlich mehr draus gemacht werden können und müssen. Wer weiss ob wir in nächster Saison nochmal so eine gute Leistung sehen werden.
    Schade dass ihr Euch nicht belohnt habt.
     
    joergmoers, MyKee, Sushkiller und 5 anderen gefällt das.
  26. BloteStegZebra

    BloteStegZebra Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    216
    Wenn möglich die Mannschaft soweit zusammenhalten. Unmoralische Angebote können wir natürlich nicht ablehnen.
    2-3 Verstärkungen (Korte?) und dann greifen wir nächstes Jahr, hoffentlich mit Fans im Stadion, wieder an.
    Richtig bitter das ganze. 1 Punkt....unglaublich....:frown:
     
    PSAUSDIN und Zebra4ever gefällt das.
  27. enatzpower

    enatzpower Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    2,597
    Zustimmungen:
    3,257
    Jetzt gut verstärkung holen und hoffen das wir nicht ewig 10 verletzten haben.
     
    Ranger 58 gefällt das.
  28. Darkane

    Darkane Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,966
    Zustimmungen:
    7,264
    Ort:
    Hessen
    Wenn es nicht so bitter wäre, könnte man sich an so vielen Dingen erfreuen und Mut schöpfen. Nach allen Nackenschlägen, egal ob selbstverschuldet oder nicht, immer wieder zurückgekommen und gekämpft. Wieder einen auf die Fresse bekommen. Wieder aufgestanden. Eigentlich muss man stolz auf das Team sein. Aber es bleibt aktuell vor allem Enttäuschung.

    Dennoch: Nach der Saison ist vor der Saison. Kann das Team zusammen bleiben? Was passiert mit Ben Balla? Kommt Compper noch ein Jahr zurück? Können wir uns verstärken?

    Ich brauche Urlaub. Und die Jungs auch.

    Trotzdem: Danke Jungs!
     
    Benni, BillieJoe, Giaco und 6 anderen gefällt das.
  29. pipo asp

    pipo asp Landesliga

    Registriert seit:
    5 Mai 2012
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    3,071
    Ort:
    Südliche Vorstadt
    Was ne scheiss liga. Zur Krönung wird eine Zweitvertretung Meister, zeigt wie beschissen es um den Fussball steht.

    Vorfreude auf die neue Saison hält sich bei allen Corona Maßnahmen und Unsicherheiten im Rahmen.

    Ich hoffe in NRW wird man sich an die Schickane des Bayrischen Verbandes erinnern und dementsprechend in der Zukunft verfahren.
     
    Der Kelte gefällt das.
  30. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,715
    Zustimmungen:
    16,767
    Ort:
    Auswanderer
    Die Kunst wird sein, die Mannschaft zu halten und die Verträge zu verlängern. Sonst sind nächstes Jahr wichtige Spieler weg und wir gucken in die Röhre. Das wird eine unfassbar schwere Aufgabe für Ivo, vermutlich werden wir wichtige Spieler in der nächsten Saison nicht mehr sehen. Der nächste Neuaufbau?
     
  31. Hamborner1967

    Hamborner1967 Landesliga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    1,532
    Zustimmungen:
    2,440
    Auf geht es in die 3.Liga 2020/21 . Was passiert ist ,.......egal !!!!! WEITER GEHTS ;-)
     
    Zebra4ever gefällt das.
  32. Kurhessen-Zebra

    Kurhessen-Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Dezember 2018
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    388
    Diesen Fred können wir diesmal leider nicht verlassen . Trotzdem können die Jungs mit erhobenem Haupt aus dieser verzerrten, vom DFB mit allen Mitteln durchgepeitschten Saison gehen. Jetzt erholt euch erstmal gut und pflegt Körper und Seele! Wie schon gesagt, bin ich überzeugt, wenn diese Mannschaft zusammengehalten werden kann, die ein oder andere Verstärkung hinzukommt, werden wir gestärkt aus dieser DFB-Schlammassel-Spielzeit 2019/2020 hervorgehen und souveräner um den AUFSTIEG 2020/2021 mit mehr als 62 Punkten spielen.

    DANKE an das gesamte Team. GEMEINSAM. Für DUISBURG.
    Bis bald.

    Gruß aus dem Hessenland.
     
  33. Conex

    Conex Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2015
    Beiträge:
    1,049
    Zustimmungen:
    4,700
    Bin positiv überrascht ob der vielen versöhnlichen Töne. Da sieht man wirklich mal, wie wichtig nen guter Saisonabschluss ist. Mit nem Unentschieden wären da heute ganz andere Kommentare gekommen.

    Was soll man sagen? Bitterer geht es kaum. Den einen Grund gibts einfach nicht. Natürlich haben wir das auch eigenmächtig verdaddelt, aber auch von außen lief so ziemlich alles gegen den MSV. Schiri-Entscheidungen von MSV, FCI und Würzburg Spielen teils unerträglich. Von Fanbrille kann da nicht die Rede sein. Der enge Rhythmus ebenso beknackt für uns. Wird das tatsächlich noch zum Vorteil für Braunschweig und Ingolstadt. :verzweifelt: Auf Glück und Pech kannste dich nicht verlassen, aber schon ein kleines bisschen Glück hätte uns ausreichend geholfen....natürlich hatten wirs nicht. Sind ja der MSV. Wir müssen gut genug werden, um davon nicht abhängig zu sein.

    Ich für meine Begriffe bin trotzdem voll bereit, nächstes Jahr wieder anzugreifen. Ich mag diese Mannschaft, diesen Fussball, diesen Trainer. Ich glaube an eine Entwicklung, auch wenn wir Leistungsträger abgeben müssen. In ein paar Jahren wird man sagen können, ob es sich gelohnt hat, die Ehrenrunde jetzt noch mal so anzunehmen. Ist unbestritten, dass dieser Verein Druck hat. Aber es fühlt sich so an, als ob spielerisch endlich mal eine Identität wachsen kann. Etwas Nachhaltiges, wo man als neutraler Zuschauer nicht gleich einpennen würde wie oft in der Vergangenheit.

    Jetzt durchatmen, Abstand gewinnen....wir greifen wieder an.
     
  34. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    5,629
    An dieser Stelle möchte ich einmal besonders unserem User Defenders danken.

    Er hat einen ganz tollen Job gemacht, Leidenschaft und Sachkenntnis neben einem dicken Zebra- Herz immer wieder ib diese phantastischen Threaderöffnungen gebracht.
    Es ist ultra- schade, dass wir nicht gemeinsam in Liga 2 aufgestiegen sind, aber ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn wir alle gemeinsam in der kommenden Saison unser Team weiter begleiten und puschen können.

    Die Jungs haben größtenteils die ersten Schritte im Profigeschäft mit Bravour hinter sich gebracht und lassen allesamt auf eine tolle Karriere- natürlich bei uns - hoffen.Mit den tollen Zebra- Fans vor Ort (vielleicht zunächst mit reduzierter Anzahl) wird unsere Arena wieder glühen.

    Ich wünsche mir wieder diesen frischen und begeisterten Fußball der Hinserie, aber dieses Mal mit dem gerechten Aufstieg zum Abschluss sowie
    einige erfolgreiche Runden im DFB- Pokal.

    Den hat übrigens noch nie ein Drittligist gewonnen - das wäre doch mal ein Ziel, das sich richtig lohnt.
    Besonders schade ist, dass wir die Derbys gegen die südlche Vorstadt nicht haben werden, aber vielleicht entschädigt uns ja der Pokal...

    DU und meine Zebras - Kopf hoch es geht weiter...

    Und den Ingos wünsche ich gegen den FCN 2 derbe Klatschen - nicht fair, aber herzlich ...
     
  35. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,768
    Zustimmungen:
    15,260
    Ort:
    Duisburg
    Den Punkt kann Torsten sich an viele Spiele heften. Sehr gut einen Trainer zu haben, der lieber auf Unentschieden statt Sieg geht! Der Punkt gegen Jena war rückwirkend ganz wichtig. Applaus bitte :hu:
     
    Zebra1973 gefällt das.
  36. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    2,282
    Eigentlich ne gute Saison wenn man von vor der Saison ausgeht.

    Aber wir waren so lange Spitzenreiter und dann verkackste echt die letzten 6-7 Spiele durch Unvermögen , Pech, Verletzungen etc.den Sorry aber da kann ich mich nicht freuen über den 5. Tabellenplatz da Bayern 2 da weg zu rechnen ist bist der erste VERLIERER und genau so fühlt sich das an
     
    Ranger 58 gefällt das.
  37. Neudorf

    Neudorf Landesliga

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1,240
    Ab heute hab ich Urlaub und bin so leer
    Nüchtern gehe ich heute nicht ins Bett.

    Aber vielleicht sieht es morgen schon ganz anders aus und ich freu mich auf die neuen Knallerverpflichtungen und die neue Saison. Wer weiß?
     
  38. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1,397
    Nur der MSV. Auf ein neues!
     
  39. Zebra4ever

    Zebra4ever Landesliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    2,829
    Für mich die wichtigste Frage: wann gibt's die Dauerkarten zu kaufen :box:
     
    Matze und pipo asp gefällt das.
  40. Killerschlumpf

    Killerschlumpf Landesliga

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    2,717
    Ort:
    Moers
    Viel wichtiger....wer bleibt uns alles erhalten?
     
    9NICI9, Chrisi und Zebra1973 gefällt das.
  41. Rudi 62

    Rudi 62 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    57
    Wir waren auf jeden Fall die stärkste Mannschaft der dritte Liga.Haben wir überhaupt mal ein Spiel mit mehr als
    einem Tor Unterschied verloren?Wir haben es nach dem Neustart unnötig hergeschenkt und bei den entscheidenden
    Spielen leider nicht unsere beste Mannschaft zu Verfügung gehabt(Rostock und Würzburg).Das fehlen von Bitter,Sicker und
    Stoppel hat sich leider negativ auf unsere Offensive bemerkbar gemacht.Wenn wir nicht zu viele Stammspieler abgeben müssen ist uns der Aufstieg nächstes Jahr nicht zu nehmen.
     
  42. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    5,406
    Zustimmungen:
    15,486
    Ort:
    Köln
    Unabhängig jetzt von den Finanzen durch Corona:
    Der MSV hatte einen 2 Jahres Plan...der Aufstieg wurde nicht zur Pflicht ausgerufen! Alle Spieler wurden mit Perspektive geholt!
    Natürlich hilft jeder frühere Aufstieg und die Saison wurde in der Rückrunde verschenkt!
    Aber ich hoffe auf diese letzte Patrone in der nächsten Saison!
     
    since, Phelan und marco_b gefällt das.
  43. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    1,153
    Zustimmungen:
    3,932
    Ort:
    Essen
    Bin ich enttäuscht dass wir nicht aufgestiegen sind? Ja.
    Bin ich sauer weil wir es selbst schuld sind? Ja.
    Bin ich noch wütender auf diese hirnrissige und verantwortungslose Fortsetzung der Saison? JA!

    ABER

    ich denke zurück an den Start dieser Saison. Große Erwartungen hatte ich keine...irgendwie drin bleiben in dieser Liga, das waren meine Gedanken. Kaum einen der neuen Spieler kannte ich und nach dem Spiel gegen Aspach flammte Begeisterung auf. Nach der Hinrunde weckten die jungen Wilden Aufstiegsbegehrlichkeiten. Deshalb schmerzt der verpasste Aufstieg auch so sehr. Spielen können Sie, warum hat es in der Hinrunde nicht geklappt? Die Gründe sind zahlreich und wurden bereits alle benannt.

    Fazit:
    Alles in Allem bin ich doch stolz auf die Jungs und hoffe inständig dass wir viele halten können, denn sie haben (leider nicht immer) den besten Fußball der letzten Jahre gezeigt.
    Vorfreude auf die neue Saison? Ne, das wird noch dauern. Dazu sitzt der Stachel von Platz 5 doch zu tief.
     
    9NICI9 und BrianMolko73 gefällt das.
  44. Rudi 62

    Rudi 62 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    57
    Ich gehe auch nächste Saison ins Stadion.So wie seit 1965 und immer noch mit meinem Vater.
     
    Der Kelte, since, Zebra4ever und 5 anderen gefällt das.
  45. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,557
    Zustimmungen:
    28,683
    Ort:
    Markelfingen
    Wir waren der Verein, der mit einem negativen Torverhältnis auf Platz 1 der 1. Liga Stand - jetzt sind wir der Verein, der mit dem Zweitbesten Torverhältnis der Liga auf Rang 5 landet... :verzweifelt:
     
    Chrisi gefällt das.
  46. Pattberg

    Pattberg Landesliga

    Registriert seit:
    4 Februar 2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1,256
    Die letzten Wochen habe ich kaum noch was geschrieben. Ich muss zugeben, dass ich von dem drohenden Nichtaufstieg wie gelähmt war. Doch irgendwie fühle ich mich jetzt wie von einer Last befreit.

    Wir sind nur an Nuancen gescheitert:

    1. in einigen Spielen in jugendhafter Naivität sichere Siege verschenkt (2 × Mannheim, Uerdingen, Bayern II, 1860),

    2. großes Verletzungspech in der Endphase und - so leid es mir tut -

    3. zwei irre Böcke von Weinkauf.

    Denkt man sich nur einen dieser drei Punkte weg, wären wir jetzt mit ziemlicher Sicherheit aufgestiegen.

    Dennoch habe ich in dieser Spielzeit viel Gutes gesehen: tolle Spieler, die alle in gewissen Saisonphasen super Leistungen gezeigt haben. Am Anfang vor allem Stoppelkamp, Daschner, Mickels, Albutat, Krempicki und Bitter, im Mittelteil Vermeij, Ben Balla, Scepanik und Sicker, am Ende Karweina und sogar Engin (ganz am Ende). Auch Weinkauf (trotz der Patzer), Gembalies, Boeder, Schmeling, Jansen, Sliskovic, Rahn und (mit Abstrichen) Budimbu haben mich nicht wirklich enttäuscht.

    Ich habe ein phasenweise begeisterndes Kurzpassspiel und toll herausgespielte Tore gesehen. Dennoch hat es nicht gereicht, wofür neben den oben angesprochenen drei Punkten aus meiner Sicht vor allem eines verantwortlich war: eine teilweise extrem schwache Defensivarbeit, insbesondere auf den Innenverteidigerpositionen. Im Spielaufbau waren Compper, Boeder und Gembalies in der Liga das non plus ultra, aber bei der Verteidigung des eigenen Tores waren die Schwächen und die Lücken einfach zu groß, vor allem bei gegnerischen Standards.

    Meine Hoffnung für die neue Spielzeit ziehe ich vor allem daraus, dass diese Mannschaft mit viel Potenzial möglicherweise weitgehend zusammen gehalten werden kann - vielleicht spielt uns der wegen Corona zusammenbrechende Spielermarkt dabei in die Karten. Wenn die richtigen Lehren aus dem Saisonende gezogen werden, ist mir aus sportlichen Gründen nicht bange. Wenn es zudem wirtschaftlich auch weitergehen kann und demnächst wieder Zuschauer zugelassen sind, werde ich mich wie immer seit 1977 auf das Ertönen des Zebratwists vor dem ersten Heimspiel freuen und mit einem Lächeln im Gesicht ein kaltes KöPi genießen.

    Nur der MSV!
     
    MusaMH, Zebra4ever, Matze und 4 anderen gefällt das.
  47. Carsten94

    Carsten94 Kreisliga

    Registriert seit:
    14 April 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Duisburg
    Puh... also ich muss ehrlich sagen, dass ich nach dem Gegentor in München versucht habe die Situation ganz nüchtern einzuschätzen. Der Schock hat sich nicht richtig aufgelöst und ich habe versucht mich so gut wie möglich auf dieses Szenario einzustellen.
    Trotz allem und trotz dem Wissen, dass wir von Ingolstadt abhängig waren fühlt sich gerade alles sehr leer an. Immer wieder kommen die Spiele hoch, in denen wir so wertvolle Punkte aus der Hand gegeben haben.

    Was jetzt überwiegt: Enttäuschung.
    Was aber total unangebracht ist (aus meiner Sicht): Wut auf Spieler, Trainer, Sportdirektor etc...
    In dieser Saison hat jeder, der für den MSV handelt, sehr sehr sehr sehr viel richtig gemacht.

    Ich habe eine junge Mannschaft mit viel Qualität und Talent gesehen, die Bock auf geilen, attraktiven Fussball hat und auch mit viel Leidenschaft agiert. Ich habe einen Trainer gesehen, der sich mit dem MSV identifiziert, nachhaltigen Fussball spielen lässt, den wir hier ewig nicht sehen durften und an der Seitenlinie abgeht wie Zäpfchen (Ich finds gut - versteh aber, dass das auch nicht überall ankommt)
    Dazu einen Sportdirektor, der ein Konzept, das neu erarbeitet wurde gut umgesetzt hat.
    Zusätzlich wird unser Verein von sehr fähigen Leuten geführt.

    Natürlich kann nicht alles positiv gewesen sein - dazu standen wir zu lang auf Platz 1. Wie wir alle 2-3 Tage zugucken mussten diesen und die zwei Plätze dahinter aus der Hand zu geben ist echt Folter für die Seele.
    Es gab einfach viele Gründe, die durch die Corona Zeit bedingt waren oder dadurch eben eine noch geballtere Wirkung hatten. Andere Gründe liegen einfach in ihrer Natur.
    Verletzungspech, individuelle Fehler und viele Spiele in denen psychisch und physich die Luft raus war. Das führte dazu, dass wir viele Punkte (oft kurz vor Schluss) aus der Hand gegeben haben.

    Am Ende reicht es leider nicht.

    Was mir sehr fern liegt: Es an einzelnen Personen und Faktoren fest zu machen.
    Ich finde grundsätzlich, dass eine junge Mannschaft mit so vielen Rückschlägen erstmal umgehen muss. Spielerisch halte ich uns nach Bayern zwar für das beste Team, andere Mannschaften waren aber in entscheidenen Momenten halt reifer, abgezockter oder hatten ein breiteres Personal um auch Tiefschläge aufzufangen.
    Das ist zwar traurig und enttäuschend - aber es ist auch nichts ungewöhnliches.

    Ich hoffe wir halten die Mannschaft, verstärken uns in der Breite und dann will ich sehen, wie alles was wir diese Saison gesehen haben noch besser wird und wir ganz gefestigt aufsteigen.
    Ich finde, das ist der positive Ansatz den wir sehen sollten. Ob heute oder in ein paar Tagen/Wochen wenn die Enttäuschung sich gelegt hat.

    Nur der MSV!
     
    Gonzo 28, Matze, Franky und 5 anderen gefällt das.
  48. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,742
    Zustimmungen:
    5,588
    Ort:
    Wasserviertel
    Auch wenn es nichts nützt, aber ich habe mich wenigsten ordentlich beim DFB bedankt. Das ist doch das wenigste, was wir tun können.

    Ich drücke ganz fest die Daumen, das dieser Scheiss Verband den Bach runtergeht.
     
  49. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,299
    Zustimmungen:
    4,413
    Ort:
    Bielefeld
    Aus ökonomischen Überlegungen wäre ein Trainerwechel, verbunden mit einem Neustart nicht tunlich. Wir werden uns auch kommende Saison die 3D Kakophonie anhören müssen. Wald muss aufsteigen, Grlic oben mitspielen und Lieberknecht leitet seine Azubis an. Die Siegermentalität liefert die Lotto Fee. 4D. Zu Beginn der Saison hätte ich Platz 5 unterschrieben und der Mannschaft und dem Trainer ein Riesenkompliment gemacht. Der MSV stand mehr als die Hälfte der Spielzeit auf einem Aufstiegsplatz und hätte selbst nach der m.E. irregulären Fortführung der Saison
    den entscheidenden Punch setzen können.
    So sind wir leider der Verlierer der Herzen und ich befürchte dass es in der kommenden Spielzeit, sofern der MSV sie erlebt, nicht besser wird. Wir haben weder Kohle noch Zeit, eine Mannschaft über mehrere Spielzeiten auf Zweitliga Niveau zu entwickeln und irgendwann sind die Fans es müde, sich in 20minütigen Pressekonferenzen anzuhören, warum es mal wieder nicht geklappt hat. Entweder man lässt Lieberknecht in Ruhe arbeiten und korrigiert seine Ziele oder man zündet wie Braunschweig eine letzte Patrone und geht mit neuem Trainer und verändertem Kader in die neue Saison. Ausbildungsverein und Wir müssen aufsteigen beisst sich und erzeugt Frust und irgendwann glaubt einem dass auch keiner mehr.
     
    Der Kelte, since und Samuel11 gefällt das.
  50. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    3,082
    Jetzt ist sie also vorbei, diese Saison die in vielerlei Hinsicht geschichtsträchtig war.

    Ich habe heute wirklich mit der Religation gerechnet und war dementsprechend auch sehr niedergeschlagen als Ingolstadt den zweiten Treffer gemacht hat.

    Jetzt, nach zugegeben einigen Bierchen, geht es schon wieder und es kommt auch der verdiente Stolz auf die Mannschaft auf.

    Ausserdem fällt bei mir auch eine Last ab, einfach weil die Saison zu Ende ist und endlich mal durchatmen angesagt ist.
    Die letzten 4 Wochen gab es in meinem Kopf nur noch den MSV, jeden dritten Tag ein Spiel, obwohl man das letzte noch gar nicht verarbeitet hatte.

    Ich war quasi unter Dauerstrom und unglaublich angespannt, was auch leider die Familie ertragen musste, da es doch ziemliche Stimmungsschwankungen gab.

    Naja, genug gejammert, jetzt heisst es runter fahren und Kräfte bündeln und das gilt für alle Seiten.

    Ich glaube an diese Truppe und hoffe viele Jungs wieder live im Stadion zu sehen und dann rocken wir das Ding richtig und aufhalten wird uns dann gar nichts mehr.

    Mir läuft es jetzt schon kalt den Rücken runter, wenn wir die Truppe zum ersten mal wieder live im Stadion sehen können, nächste Saison sind wir dran ohne wenn und aber oder vielleicht auch nur ein Bierchen zu viel:-)
     
    Giaco, Skorpion, BrianMolko73 und 5 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden