1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DFB-Pokal 2016/17

Dieses Thema im Forum "DFB - Pokal" wurde erstellt von DU59, 25 Oktober 2016.

  1. DU59

    DU59 Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    6,883
    Aus aktuellem Anlass eröffne ich mal den DFB-Pokal für die laufende Saison. Leider ist unser MSV nicht mehr vertreten, weil wir unglücklich in der ersten Runde gegen Union Berlin ausgeschieden sind. Somit findet die 2. Runde ohne die Beteiligung unseres Vereins statt.

    Vor rund 14.000 Zuschauern in der Schauinsland-Reisen-Arena musste sich unsere Elf nach Verlängerung mit 1:2 (1:1; 0:0) geschlagen geben.

    Tor für Duisburg: Iljutcenko

    In der aktuellen 2. Hauptrunde des DFB sind folgende Mannschaften vertreten:

    FC Astoria Walldorf - Darmstadt 98
    Hallescher FC - Hamburger SV
    Sportfreunde Lotte - Bayer Leverkusen
    1. FC Nürnberg - :kacke: 04
    Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf
    Dynamo Dresden - Arminia Bielefeld
    1. FC Köln - 1899 Hoffenheim
    Bayern München - FC Augsburg
    Eintracht Frankfurt - FC Ingolstadt
    Borussia Dortmund - Union Berlin
    SC Freiburg - SV Sandhausen
    1. FC Heidenheim - VfL Wolfsburg
    FC St. Pauli - Hertha BSC
    Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart
    SpVgg Greuther Fürth - FSV Mainz 05
    Würzburger Kickers - 1860 München
     
    Defenders und Franz gefällt das.
  2. DU59

    DU59 Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    6,883
    So, dann mach ich mal den Anfang. Unser Konkurrent in der Liga Lotte mit einer bärenstarken Leistung gegen Bayer Leverkusen. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...

    Mit 10 Mann (!!) ab der 78. Minute bis zum Ende der Verlängerung gespielt. Nach Rückstand noch "mal eben" das 2:2 gemacht und als Krönung (auch) noch das Elfmeterschiessen für sich entschieden. Chapeau!

    Das nenne ich mal mega Kampfgeist, mentale Stärke und unbändigen Siegeswillen.

    Das Spiel hat sicherlich soviel Körner gekostet, dass man gespannt auf das kommende Wochenende schauen kann. Dann wird Fortuna Köln am Autobahnkreuz zu Gast sein. Normalerweise könnte das für Fortuna die Chance sein, dort etwas mitzunehmen.... ich bin mal gespannt
     
  3. Ich kann es kaum glauben das es keinen bestehenden Thread zum Pokal gegeben haben soll. Habe aber auch keinen gefunden, komisch.

    Die ersten vier Spiele heute sind ja wohl Pokal as its best.
    Leverkusen fliegt in Lotte raus,
    Freiburg sogar zuhause gegen Sandhausen und
    Bielefeld startet nach dem Trainerrauswurf mit einem Erfolg in Dresden die zuvor das andere Leipzig rausgeworfen hatten.
    Das sind die Überraschungen die man sich vom Pokal wünscht.
     
    Okapi, ChristianMoosbr, Matze und 2 anderen gefällt das.
  4. DU59

    DU59 Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    6,883
    Gott sei Dank hat Sandhausen doch noch das Spiel für sich entschieden, denn es war verdient. Ansonsten wäre der unberechtigte Elfmeter für Freiburg eine weitere Fehlentscheidung des Schiedsrichters gewesen. (wie letztes Jahr beim Spiel Bayern gegen Bremen) Unglaublich!
     
    Giggsy75, Trueblue, Chaot1902 und 4 anderen gefällt das.
  5. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    7,535
    Zustimmungen:
    10,397
    Ort:
    DU-Mitte
    Im Pokal geht ja gleich wieder die Post ab. Turbulente Spiele mit 3 11erschießen in den ersten 4 Partien. Sehr geil.
    Die absolute Pokalsensation aber läuft in Halle: der HSV kann Tore machen UND gewinnen!!
    Unfassbar, ein Wunder. ;-)

    Gesendet von meinem eMAX mini mit Tapatalk
     
    ChristianMoosbr und Vorstopper gefällt das.
  6. MRBIG

    MRBIG Landesliga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    1,142
    Zustimmungen:
    2,368
    Ort:
    Duisburg
    SF Lotte bleibt ein Phänomen.

    Da kann man auch mal einen Glückwunsch ins Tecklenburger Land schicken.
     
  7. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,494
    Zustimmungen:
    10,405
    Ort:
    Hill Valley, CA
    Bisher keine wirklich große Überraschung in der 2. Runde. Die große Pokalsensation in Lotte blieb für Leverkusen leider auch aus. Die Mannschaft von Roger Schmidt gewohnt desolat wie derzeit in der Liga. Vielleicht wird es ja morgen mal spannender?
     
  8. MyKee

    MyKee Landesliga

    Registriert seit:
    7 August 2005
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1,395
    Ort:
    Essen
    Ich habe Freiburg eigentlich den Sieg gegönnt, da ich seit 2013 irgendwie ein gestörtes Verhältnis zu Sandhausen habe :pfeifen:, aber der Elfer war wirklich ein Witz. Wenigstens konnte sich die verdientere Mannschaft im Elfmeterschießen durchsetzen.

    Tja zu Leverkusen fällt mir irgendwie nichts ein. Gegen einen Drittligisten, der auch noch in Unterzahl spielt, kann man ja mal verlieren :brueller:

    Ansonsten 4 von 8 Spielen wurden im Elfmeterschießen entschieden. Ich glaube so eine Quote kommt auch selten vor...
     
  9. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,619
    Zustimmungen:
    107,531
  10. Roland-Walsum

    Roland-Walsum Kreisliga

    Registriert seit:
    1 März 2016
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    298
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    DFB Strafe.
     
    Matze gefällt das.
  11. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    12,226
    Zustimmungen:
    22,521
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    6.300 in Frankfurt?

    Sascha, ich habe gestern irgendwo gelesen, dass wohl doch noch 6.000 Leute ins Stadion reingekommen sind..............! das klang so, als ob die Frankfurter eine Strafe bekommen hätten, bzw. diverse Blöcke eventuell sperren mussten ? Vor allem nach dem Auswärtssieg in Hamburg sollten dort mehr Leute kommen ?
     
  12. MyKee

    MyKee Landesliga

    Registriert seit:
    7 August 2005
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1,395
    Ort:
    Essen
  13. MSV-SLASH

    MSV-SLASH Regionalliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    1,881
    Zustimmungen:
    9,621
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Um genau zu sein waren 15.000 Zuschauer zugelassen. Eintracht hat den Sitzplatzdauerkarten angeboten eine Karte zu erwerben. Davon haben knapp 6000 Gebrauch gemacht. Auf einen weiteren Verkauf wurde verzichtet. 217 Gäste waren da. So wurde es gestern zumindest erwähnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2016
    Mike Oldmann, Matze, Old School und 2 anderen gefällt das.
  14. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,619
    Zustimmungen:
    107,531
    Ok, das erklärt nun einiges!

    Ein "normales" Heim-Pflichtspiel der SGE mit 6.000 Zuschauern wäre nämlich unvorstellbar.
     
    ze1970bra gefällt das.
  15. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,645
    Zustimmungen:
    9,906
    Ort:
    Rheinhausen
    Nicht nur wegen des "Phantomelfers" haben die Freiburger das AUS verdient!
    Deren Trainer Streich (für mich eh einer der unsympathischesten Typen seiner Zunft) hat durch seine unnötige totale Rotation (6-7 Startänderungen zur 1.Liga) sich selbst ein Eigentor geschossen.
    Wenn Spitzenteams der 1.Liga so agieren ... Doppel-Dreifachbelastung ... Liga,Europa +DFB-Pokal ... O.K.!
    Aber so ne Truppe wie Freiburg, zuletzt selbst noch 2.Liga die außer Abstiegskampf und eben DFB-Pokal nichts anders hat, sich dann selbst ohne Not schwächt?!

    :vogel: :guckstdu: Streich :huhu: DFB-Mios oder Finale in Berlin!
     
  16. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    7,535
    Zustimmungen:
    10,397
    Ort:
    DU-Mitte
    Der SC hatte sich auf genau 8 Positionen verändert, dabei aber durchaus namhafte Leute auf dem Platz. Ausgerechnet der Spieler mit den meisten Erstligaspielen im Kader, Niedermayer - zuletzt VfB Stuttgart, baute Böcke ohne Ende.
    Man muss das alles nicht gut finden, und ich warte auch auf einen Kommentar zum lächerlichen 11er, aber Streich sieht den Fokus auf der Liga. Klassenerhalt ist für den SC das A & O, tausend mal wichtiger als der Cup.

    Das kann ich gut verstehen, auch wenn man damit keinen Beliebtheitspreis gewinnt. Ich sag nur: RWO oder 2. Liga! ;-))
     
  17. Freiburgerin

    Freiburgerin Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1,115
    Ort:
    München
    Genau so ist es. Seit ich zum SC gehe, immerhin auch schon über 10 Jahre, wurde der DFB-Pokal immer stiefmütterlich behandelt (2013 die große Ausnahme). Das Aus in der 2. Runde ist quasi obligatorisch und der gestrige Abend wurde eben dazu genutzt, Spielern, die sonst nicht spielen, Praxis zu ermöglichen.
    Fakt ist halt nunmal, dass die Bundesliga auf Dauer mehr Geld bringt als die einmaligen Einnahmen im Pokal und wir können es uns in unserer wirtschaftlichen Situation leisten langfristig zu denken.

    Insofern ist und bleibt Stieler eine Flachpfeife, der SC ist inkl peinlicher Leistung raus - the Same procedure as every year :gaehn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2016
    Köpi 1902, BillieJoe, Giggsy75 und 3 anderen gefällt das.
  18. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    4,399
    Zustimmungen:
    11,391
    Für mich immer seltsamer, wie das in Leverkusen abläuft, respektive immer weiter seinen quasi sozialistischen Gang geht. Stets wieder mit labilem Nervenkostüm, Trainer Schmidt mit einem Platzverweis nach dem anderen, Rudi Völler mit seinen permanenten Lamentos, dass die ungerecht behandelt werden, und die Mannschaft mit einer eigentlich ganz dringend behandlungsbedürftigen permanenten Leistungsschwankung, die schon fast wieder ein typisches Merkmal ist.

    Allerdings auch das einzige Merkmal, das wirklich typisch ist! Wenn man es bedenkt: ab der 75. Minute ist so ein teurer Erstligist mit einem Mann mehr auf den Platz, hat also bis zum endgültigen Abpfiff satte 45 min. Zeit, um den Drittligisten platt zu machen! Und scheitert dann im Elferschiessen! Dass namentlich Bayer sich dadurch angemessen repräsentiert fühlen soll, kann man kaum glauben. Vielleicht nehmen die im Vorstand zuviele von ihren eigenen Tabletten ein?
     
    BillieJoe, MRBIG und Franz gefällt das.
  19. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,645
    Zustimmungen:
    9,906
    Ort:
    Rheinhausen
    Wenn es hier bei Euch im Breisgau nur um die Kohle geht ... O.K.!
    Aber bei mir zählt der Pokal nicht nur wegen der Kohle.
    Denn meine tollsten Erlebnisse mir dem MSV waren (fast) alles Pokalspiele ... die Endspiele gegen Bayern und SO 5 ... die Auswärtsspiele in Kölle oder Gladbach usw. usw.!
    Der DFB-Poakl steht für große Emotionen und wenn die nicht zählen sollen und so abgetan werden, nicht mein Ding!:stop:
     
  20. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,645
    Zustimmungen:
    9,906
    Ort:
    Rheinhausen
    Obinna darf heute mal ran bei D 98!
     
    Twin64, PEPPI, Since Brian Scott und 4 anderen gefällt das.
  21. Freiburgerin

    Freiburgerin Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1,115
    Ort:
    München
    Nein, es geht nicht nur um die Kohle. Aber als Freiburger (zumindest die meisten) erwartet man einfach nichts vom DFB-Pokal. Es vergeht im Prinzip keine Saison in der man nach einem Pokalspiel nicht nach Hause geht und sich denkt, dass die Spieler schlichtweg keinen Bock hatten und man von vornherein mit der Einstellung ins Spiel ist, dass ein Ausscheiden nicht so schlimm ist. Wenn von Anfang an keine Emotionen da sind, kann man auch nichts vermissen. 2013 mit dem Halbfinale ist die Regel bestätigende Ausnahme.

    Die Emotionen holen wir uns woanders. ;) Ich persönlich verbinde meine tollsten Fußballerlebnisse überwiegend mit Zweitligaspielen, egal ob zu Hause oder auswärts. Ich denke an ein 5:4 daheim gegen Aue oder auch an den U19-DFB-Pokal-Sieg (btw. unter Streich) in Potsdam gegen den BVB (Götze & Co). Fragt man mich nach dem Pokal herrscht große Leere.

    Vor drei Jahren gab es ja schonmal eine ähnliche Diskussion. Ich glaube als Freiburger und Duisburger wird man in Sachen Pokal nie auf einen Nenner kommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2016
  22. Block D

    Block D Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,645
    Zustimmungen:
    9,906
    Ort:
    Rheinhausen
    Obinna schon wieder ausgewechselt nach nur 45 Min.
    Der Nobbi scheint ja voll auf Victor zu stehen!
     
    Matze gefällt das.
  23. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    12,226
    Zustimmungen:
    22,521
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Mal sehen wer heute für ne dicke Überraschung sorgt ? Walldorf könnte als Regionalligist gegen den 1.Ligisten Darmstadt dafür sorgen und die VW Truppe ist auch noch nicht durch.
     
  24. ze1970bra

    ze1970bra Regionalliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    2,311
    Zustimmungen:
    5,859
    Ort:
    Duisburg
    Darmstadt scheitert tatsächlich an einem Regionalligisten. Irgendwie peinlich, und irgendwie auch gut so, denn dafür lieben wir den Pokal. Da schlagen auch mal die Underdogs den Favoriten.

    Ach so, die südlichen Vorstädter hatten wohl heute keine Lust auf die nächste Runde. Zumindest lässt das 1:6 gegen die Hannoveraner darauf schließen. :brueller::brueller::brueller:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Oktober 2016
  25. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    2,766
    Zustimmungen:
    7,819
    Ort:
    Münster
    [​IMG]
    Guter Riecher.
     
    Schumi, 4theCause, Spechti und 7 anderen gefällt das.
  26. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    12,226
    Zustimmungen:
    22,521
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    In Dortmund sollen 11.000 Fans der Eisernen aus Berlin sein ! Wahnsinn an einem Mittwoch !
     
    ze1970bra, Twin64, Franz und 2 anderen gefällt das.
  27. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,085
    Zustimmungen:
    17,326
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Ganz bitter für Hoffenheim. In der allerletzten Sekunde das reguläre 2:2 gegen Köln wegen angeblichem Abseits nicht gegeben. Für mich gleiche Höhe.
     
    Giggsy75 und Franz gefällt das.
  28. Spassbremse

    Spassbremse Kreisliga

    Registriert seit:
    11 September 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    392
    Nächste Runde Lotte gegen 1860. Jetzt haben die auch noch ne Chance auf die nächste Runde. Man stelle sich vor Lotte kommt weiter, macht dann ca. 2 Millionen € für Verstärkungen in Liga 3 zur Rückrunde. :verzweifelt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Oktober 2016
  29. MusaMH

    MusaMH Landesliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,229
    Zustimmungen:
    4,368
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Schade für die eisernen aus Berlin. Haben den Doofmundern einen ordentlichen Kampf geboten. Wenn man bedenkt das wir die an Rande der Niederlage hatten. Auch sehr geil das die mit 12000 unter der Woche durch die halbe Republik pilgern.
     
    Matze und Franz gefällt das.
  30. Avenger

    Avenger Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    1,555
    Ort:
    Duisburg
    Wenn die 10.000+ sich jetzt noch benehmen könnten...
    Da werden ein paar Euros aus den Pokaleinnahmen direkt wieder zum DFB zurück gehen .

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
  31. Corso55

    Corso55 Kreisliga

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    47239 Rumeln
    Teilnehmer Achtelfinale = 527.000 EUR
    Teilnehmer Viertelfinale = 1.041.000 EUR
    Teilnehmer Halbfinale = 2.043.000 EUR

    Die Prämien für den Pokalsieger bzw Finalisten werden laut DFB noch festgelegt

    FOCUS
     
  32. Der ZebraSachse

    Der ZebraSachse Kreisliga

    Registriert seit:
    27 April 2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Sachsen
    Da Obinna seine Chance nicht genutzt hat, und sich bei dem Trainer nicht durchsetzen konnte wäre es doch eine Überlegung wert, ihn auszuleihen...und falls wir dann aufsteigen....wer weiss :D :msv:
     
  33. Organic

    Organic Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2013
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    2,386
    Obinna wäre für die 3. Liga doch gar nicht spielberechtigt.
     
    Schumi, ze1970bra und Matze gefällt das.
  34. Geigentom

    Geigentom Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    916
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Dortmund - Hertha
    HSV - Köln
    Lotte
    - TSV 1860
    Sandhausen - :kacke:
    Hannover - E. Frankfurt
    Bayern
    - Wolfsburg
    Fürth - Gladbach
    FCA Walldorf
    - Bielefeld

    Da hätten Lotto so wie auch Walldorf ne gute chance weiterzukommen.
    VF Traum Spiel ? : FCA Walldorf - Lotte :D
    die in Fett werden wohl weiterkommen
     
  35. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    1,618
    Zustimmungen:
    6,896
    Ort:
    Hartefeld
    Wenn mich nicht alles täuscht dann wäre er in der Rückrunde auch in der 3. Liga spielberechtigt.
     
    Der ZebraSachse gefällt das.
  36. Patrik

    Patrik Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1,414
    Ort:
    Mündelheim
    Praktisch nicht möglich, da die Spiele erst im Februar stattfinden
     
  37. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,007
    Zustimmungen:
    8,977
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Die Leistung von Union Berlin in Dortmund lässt unser Ausscheiden in einem etwas anderen Licht dastehen.
    Insgesamt ärgere ich mich mal wieder über den Dusel der Schwattgelben. Erst dürfen sie gegen einen Klassentieferen ein Heimspiel austragen, dann versieben die sogar kurz vor Schluß noch eine Hundertprozentige zum Sensationsergebnis und letztlich müssen sie gegen die von DO über den grünen Klee gelobte schwarz-gelbe Wand zum Elfmeterscießen antreten. Da flatterten den Berlinern im gellenden Pfeifkonzert dann ähnlich die Nerven wie den Unseren im Elferschießen gegen die Domziegen auf die "falsche" Kurve. Die Mätzchen des Törhüters Weidenfeller taten ein Übriges.
    Nicht dass ich Berlin irgendetwas gönnte, Doofmund gönne ich aber noch viel weniger.
    Ansonsten bleibt Staunen über die Kleinen. Was tut sich da in Walldorf- wohin soll das mit Lotte noch führen?
     
    Toni02, Thailand und Franz gefällt das.
  38. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    4,399
    Zustimmungen:
    11,391
    Gestern im ARD-Livespiel die Bayern wieder mit Retro. Ballhalten, starkes Mittelfeld, individuelles Vorstossen, dann brandgefährlich, wenn die Pille erst ins Rollen geraten ist. Ottmar Hitzfeld, der Meister eines aber oft einschläfernden Minimalismus, grüsst aus längst vergangenen Zeiten. Aber sogar die ziemlich mässigen Augsburger zeigten sequentiell so einige Schwachpunkte bezüglich der Abstimmung beim Rekordpokalsieger auf.

    Endlich scheint noch jemand (Mehmet Scholl) ausser mir sich die Frage zu stellen, ob die wirklich die richtigen Spieler für so ein dezidiert auf die individuelle Könnerschaft setzendes Konzept haben. Namentlich über die Aussen bringen es nach wie vor nur die alten Herren von der Doppel-R-Flügelzange, die aber nie mehr zusammen spielen, weil einer immer verletzt ist. Coman und Costa sind beide zu eindimensional, und auch zu wenig auf das Halten des Balles und Hochnehmen des Kopfes geeicht, beide sind für mich eher typische Joker, die man reinwirft.

    Ansonsten hängt viel an Müller und Lewandowski (wurde gestern geschont). Beide Spieler repräsentieren allerdings Systemfussball par excellence, sind in in Mannschaften gross geworden, in dem das Kollektiv alles ist. Sanches spielt sehr portugiesisch, baut irgendwie kaum Druck nach vorn auf, sondern legt es auf Breite an, mit ihm stagnierte das Spiel. Druckvoll und ideenreich der unverwüstlich scheinende Thiago, und Kimmich als richtiger Heisssporn, der die Dinge in Bewegung bringt, allerdings auch ziemlich viel unreife Anteile aufweist. Alle anderen machen sich vor dem Millionenpublikum vorwiegend einen netten Abend. Lahm mit gelungener Antizipation eines Fehlers der Abwehr zeigte den zu braven Augsburgern allzu früh ihre Grenzen auf.

    Klar, für Augsburg reichte es dann doch, was Bayern auf halber Kraft im Angebot hat. Wobei einem nie richtig klar wurde, was die eigentlich da wollten. Unbedingt gewinnen wollten diese Augsburger anscheinend jedenfalls nicht. Die Abschläge am Schluss von Hitz, etwa...?!...
     
    Franz gefällt das.
  39. Avenger

    Avenger Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    1,555
    Ort:
    Duisburg
    Mal ne Frage: Hatte Dortmund einfach die Seitenwahl gewonnen oder hat der Schiedsrichter aus Sicherheitsgründen entschieden nicht vor den Bengalos von Union schießen zu lassen ?
    Die Möglichkeit hätte sicherlich bestanden.

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
  40. Spassbremse

    Spassbremse Kreisliga

    Registriert seit:
    11 September 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    392
    Danke für den Hinweis, hatte ich so nicht auf dem Schirm, ich war im Glauben dass das Achtelfinale wie letztes Jahr im Dezember ist.
     
  41. MSV-SLASH

    MSV-SLASH Regionalliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    1,881
    Zustimmungen:
    9,621
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Die Zecken haben die Wahl gewonnen.
     
    Matze gefällt das.
  42. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    4,481
    Zustimmungen:
    15,184
    Ort:
    Velbert
    Bereits ab der Pokalrunde im Februar 2017 wird ab der Verlängerung die 4. Einwechselung erlaubt sein.

    http://www.bild.de/sport/fussball/1-bundesliga/vierte-einwechslung-im-dfb-pokal-49038436.bild.html

    Für mich ganz großer Schwachsinn. Damit wird es für Underdogs noch schwerer gegen einen Goliath zu bestehen, wenn der in der Verlängerung noch den frischen 20-Mio-Mann von der Bank bringen kann, während der kleine Verein nur Hänschen Müller einwechseln kann.
    Und das Ganze damit zu begründen, dass es der Belastungssteuerung für die Spieler sehr entgegenkommt, ist doch dummes Geschwätz. Von Profisportlern sollte man die heutigen Belastungen erwarten können und diese eine Wechselmöglichkeit mehr wird nun noch als der Fortschritt schlechthin der Öffentlichkeit verkauft, anstatt einfach das Kind beim Namen zu nennen und den Großen die Chancen aufs Weiterkommen zu vergrößern/erleichtern, wenn es denn doch mal enger wird.

    Mich kotzt das Ganze nur noch an. :mad:
     
    Menthi, Vorstopper, MusaMH und 3 anderen gefällt das.
  43. Chaot1902

    Chaot1902 Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2016
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    747
    Ort:
    Rheinberg
    Fussball mutiert immer mehr zum Pussy
    Sport.

    Diese ewige Heulerei mit der 2 fach bzw 3fach Belastung mit 2 Spielen pro Woche

    Dann sollen die Vereine sich Spieler besorgen die es schaffen oder den Kader dementsprechend vergrößern

    Im Handball oder Eishockey hört man kaum was und die Sportarten finde Ich körperlich anstrengender
     
    K.e.v.i.n.91 gefällt das.
  44. Kraichgau-Zebra

    Kraichgau-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    30 April 2015
    Beiträge:
    1,460
    Zustimmungen:
    4,368
    Ob es jetzt sinnvoll ist oder nicht sei mal dahingestellt,da gibt es sicher verschiedene Meinungen . . Solch eine Regeländerung einzuführen, obwohl der Wettbewerb schon läuft ist allerdings ne Hausnummer.Schlimm genug das es,wie wir ja notgedrungen selber mitbekommen,auf Verbandsebene willkürlich gehandhabt wird . . Zumindest was den DFB Pokal hätte ich damit gerechnet,das alle 64 Mannschaften die starten,zumindest theoretisch die gleiche Chance haben,den Wettbewerb auch so zu beenden wie er begonnen hat.
     
    Matze, Schumi, Kempy und 3 anderen gefällt das.
  45. Aufsteiger04/05

    Aufsteiger04/05 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2004
    Beiträge:
    1,244
    Zustimmungen:
    2,702
    Ort:
    Moers
    Gute Reglung und wie ich finde, ein Vorteil für die unterklassigen Mannschaften, da die einen viel höheren Aufenwand betreiben müssen als die Stärkeren Mannschaften.Der durch einen vierten Wechsel in der Verlängerung kompensiert werden kann!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Dezember 2016
    MasterAuditor gefällt das.
  46. ze1970bra

    ze1970bra Regionalliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    2,311
    Zustimmungen:
    5,859
    Ort:
    Duisburg
    Die Regularien während des noch laufenden DFB-Pokals zu ändern ist ein schlechter Witz. Meiner Meinung nach ein klarer Fall von Wettbewerbsverzerrung. Die Vereine, die schon aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden sind, müssen sich doch verarscht vorkommen. :vogel:
     
    Rheinpreussenzebra und Vorstopper gefällt das.
  47. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,449
    Zustimmungen:
    4,065
    Ort:
    Las Vegas
    Ja die armen Fußballer können einen schon leid tun.
    Auch die ganzen Malocher wissen garnicht wie gut es denen geht.
     
    Vorstopper gefällt das.
  48. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    12,226
    Zustimmungen:
    22,521
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Für mich eine klare Bevorteilung der finanziell und kadermässig weitaus besser aufgestellten so genannten " Top Clubs" , was wiederum eine eindeutige Benachteilung der " kleineren " Vereine darstellt! Alle sind gleich, nur manche sind gleicher !
     
    Schumi und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  49. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    2,766
    Zustimmungen:
    7,819
    Ort:
    Münster
    Ob die Regel jetzt oder erst zur nächsten Saison eingeführt wird, ändert an ihrem Ausscheiden aber auch nichts. Und die Vereine, die noch im Pokal sind, mussten der Änderung alle zustimmen.
     
    MasterAuditor gefällt das.
  50. ze1970bra

    ze1970bra Regionalliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    2,311
    Zustimmungen:
    5,859
    Ort:
    Duisburg
    @MS-Exilzebra: Den Vereinen, die schon ausgeschieden sind, ist die Möglichkeit eines 4. Wechsels genommen worden. Und das ist in meinen Augen unfair. Man hätte mit der neuen Regelung bis zur nächsten Saison warten sollen.

    Muss aber nicht jeder meiner Meinung sein. ;)
     

Diese Seite empfehlen