Die Pest ist angekommen

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von Yike, 10 November 2006.

  1. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,970
    Zustimmungen:
    18,054
    Ort:
    Rheinhausen
    Es gibt sie also doch die Kollektivstrafen, jedenfalls bei den Dosen aus Leipzig!
    Die eigentlich seit letztem Wochenende zu den "Saubermännern der Nation" ernannt wurden und schon als Favorit für den Friedensnobelpreis 2020 galten, nachdem sie ihre "selbstgeklöppelte" (wer es glaubt) Choreo gegen die Pillen zeigten.
    Die ganze TV-Reportergilde überbot sich mit Lobeshymnen :jokes22: für die tolle Aktion ?!:Doh!:
    https://www.eurosport.de/fussball/b...r-vielfalt-im-fussball_sto7689132/story.shtml
    Ich könnte da im Strahl :jokes4:!
    Aber dann die andere Seite der Saubermänner .... ihr seht aus wie Chinesen seit zwar Japaner aber egal denn ihr Schlitzaugen habt eh alle Corona und damit ALLE "raus" aus unsererm sauberen Bullenstall!
    Doch was nicht ins achso tolle Bild der Dosen-Philosophie aus dem Ösiland passt, wird eben überspielt und als kleiner Lapsus abgetan der ja mal passieren kann!:nunja:
     
    Bounty, Heede, Mike Oldmann und 9 anderen gefällt das.
  2. Carnie

    Carnie Bezirksliga

    Registriert seit:
    15 April 2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    649
  3. Heede

    Heede Landesliga

    Registriert seit:
    13 April 2009
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    1,429
    Ort:
    Heede
    charlie, ED209, Mike Oldmann und 6 anderen gefällt das.
  4. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,206
    Zustimmungen:
    9,688
    Ort:
    Planet Claire
    Ich liebe solche Nachrichten. Gerade in so ner miesen Zeit.
     
    charlie, Heede, Brille und 2 anderen gefällt das.
  5. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,361
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die Liebe zu einem Verein kann man sich nicht kaufen, die muss sich über viele Jahre entwickeln...
     
    Bounty, Heede und Thailand gefällt das.
  6. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    22,110
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @DU59: Und genau deshalb werden die "Fans" der Dosen nie erfahren wie sich wahre Vereinsliebe anfühlt!
     
    ED209, Bounty, MSV-Supporter und 2 anderen gefällt das.
  7. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,856
    Zustimmungen:
    30,422
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Oder nie, wie ich im Fall der Dose annehme! Ein seelenloses und bezogen auf Mitglieder völlig emotionsloses Marketingprodukt, dass letztlich nur und ausschliesslich mit Marketinggeldern hoch geputscht und als Marke in Liga 1 ( leider) etabliert wurde. Hier ist nur und ausschliesslich Vermarktung des Getränks aus Österreich der Motor!
     
    Heede, Thailand, ze1970bra und 2 anderen gefällt das.
  8. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,652
    Zustimmungen:
    6,413
    Ort:
    Rastatt
    Ich würd den Lokisten auch nen Fünfer geben. Allein, damit in ein paar Jahren der fußballaffine Leipziger zwischen Lok gegen Magdeburg und Red-Bull gegen Hoffenheim unterscheiden kann.
     
    Heede gefällt das.
  9. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,361
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    SAP und Rogon planten „zweites Hoffenheim“ in China – Stipic: „Idee war sensationell“
    https://www.transfermarkt.de/sap-un...idee-war-sensationell-ldquo-/view/news/358795

    Gleiche Trikots, gleiche Spielweise und sogar die Geschäftsstelle sollte genau so aussehen, wie die der TSG Hoffenheim. Als der chinesische Klub Natong Zhiyun 2016 eine fünfjährige Kooperation mit dem Softwarekonzern SAP und der Berateragentur Rogon startete, ging das an der deutschen Öffentlichkeit weitestgehend vorbei. „Der Plan war, dass in China ein zweites Hoffenheim entstehen und der Klub in fünf Jahren einer der größten Vereine in Asien werden sollte.
    ...
    Dennoch war der Kontakt zur TSG – und insbesondere zu Mäzen und SAP-Gründer Dietmar Hopp – hergestellt. Gemeinsam mit Ex-Hoffenheim-Kapitän Selim Teber bildete Stipic ab November 2016 das Trainerteam in Nantong, das damals in der dritten chinesischen Liga spielte.
    ...
    Hoffenheim-Projekt in China scheiterte wegen „durchgehend ungesunder Stimmung“

    „Den Chinesen ging letztlich alles zu schnell und der deutschen Seite alles zu langsam. (Quelle TM)
     
  10. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    941
    Die „Kunden“ vom Marketingprodukt haben jetzt schon 3/4 aller im Vvk erworbenen Tickets für die noch ausstehenden Heimspiele der Plörre zurückgefordert.
    https://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-kauft-160-000-tickets-von-fans-zuruck/

    Echte Liebe eben

    Dass es auch anders geht, beweisen derzeit die
    Leipziger Traditionsvereine Lok und Chemie.

    Lok hat bereits 146 tsd Tickets für ein virtuelles Spiel am 8 Mai verkauft und Chemie schloss bereits vor 14 Tagen ihre Unterstützerkampagne wegen der Spielausfälle mit 185 tsd Euro Umsatz ab.
     
  11. Frankieboy

    Frankieboy Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    571

    Im Artikel steht nichts von dem, was Du behauptest. Das Wort "zurückgefordert" taucht z.B. kein einziges Mal auf.
    Wenn ein Club proaktiv und unaufgefordert seine Einnahmen ohne geleisteten Gegenwert zurückerstattet, finde ich das erst mal besser als das peinliche Rumgeeiere anderer Clubs.

    Man kann sicher das Modell RB kritisch betrachten, aber manche Beiträge hier mit ihren an den Haaren herbeigezogenen oder auch frei erfundenen Argumentationsketten von "der Vater war bestimmt Nazi" bis zu solchem Quatsch wie oben wirken inzwischen manchmal wie aus einer Sekte
     
    Sicke, Hansemann und Raudie gefällt das.
  12. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    941
    Trotzdem scheint es ja Unterschiede im Fanverhalten der Leipziger Clubs zu geben. Die Traditionsvereine in der Regionalliga werden in der Krise von den Fans massiv Unterstützt - das Marketingprodukt der Buli wickelt Kaufverträge ab
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2020
  13. Hansemann

    Hansemann Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 März 2018
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Duisburg
    Was da in Leipzig gewachsen ist und von RB auf die Beine gestellt wurde ist allererste Sahne. Ach hätte unser MSV doch mal so ein Glück solche Verantwortliche mit so einer Kompetenz zu haben, anstatt dieses ständige rumgeeiere zwischen dritter Liga und Insolvenz.
     
  14. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,206
    Zustimmungen:
    9,688
    Ort:
    Planet Claire
    Was stimmt eigentlich mit dir nicht?

    Edit: Oh, isser weg, der Hansemann...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2020
    Red Eagle, Oma-1902, BassD und 14 anderen gefällt das.
  15. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,108
    Zustimmungen:
    3,738
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Hansemann....Ich hoffe schwer das is Sarkasmus oder Ironie deinerseits ansonsten kann ich das 0 nachvollziehen.
    An unseren Verantwortlichen die nach dem Lizenz Entzug hier arbeiten so einen Spruch zu geben geht gar nicht!
    Wir haben Glück das wir unsere aktuelle Führung haben!
     
    Oma-1902, Thailand und Kempy gefällt das.
  16. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Regionalliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    1,139
    Zustimmungen:
    5,041
    Ort:
    Nebenan
    @ Hansemann du kannst dich an RB so lange ergötzen wie du möchtest aber unterlasse es bitte unseren Verantwortlichen die Kompetenz abzusprechen, das ist nicht nur unwahr wenn nicht sogar dumm von dir,weil du eigentlich wissen solltest welche KOMPETENZ gerade die Verantwortlichen unseres MSV an den Tag legen und sich Tag und Nacht den Arsch dafür aufreissen .Danke schönen Sonntag noch...
     
  17. Hansemann

    Hansemann Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 März 2018
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Duisburg
    Die Wahrheit ist meistens nicht das was viele hören wollen.
    Den neuen Verantwortlichen traue ich einiges dazu , aber ich beziehe meine Aussage auch eher auf die letzten 20 Jahre als gesamtes Paket. Und da würde ich gerne mit RB tauschen so steil es bei denen hoch ging so rapide ging es bei uns bergab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2020
  18. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    22,110
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Also ich für meinen Teil bin lieber Fan eines Traditionsvereins in der 3. Liga als Anhänger eines seelenlosen "Konstrukts" in der 1. Liga!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2020
  19. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,824
    Zustimmungen:
    54,060
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Das ist keine Ironie. Wenn man seine Beiträge hier im Portal liest, dann scheint es mir eher, dass er ein Aufmerksamkeitsdefizit überwinden möchte. Polarisiert gerne, auch mit dem allergrößten Quatsch und freut sich sicher wie ein pummeliges Eichhörnchen über dicke Nüsse.
     
  20. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,108
    Zustimmungen:
    3,738
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Ja so sieht es wohl aus damit gibt es dann für mich nur ein logische Konsequenz :o
     
  21. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,206
    Zustimmungen:
    9,688
    Ort:
    Planet Claire
    Hansemann wird in meiner schon etwas längeren Zeit hier im Portal der zweite, den ich blocken werde. Herzlichen Glückwunsch. Das getrolle möchte ich mir nicht mehr antun.
     
    Oma-1902, Rheinpreussenzebra und Phelan gefällt das.
  22. Weltenbummler

    Weltenbummler Landesliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    2,867
    Ort:
    Anne Saarner
    Die City-Group von Scheich Mansour hat den zweiten europäischen Club geschluckt, einen Zweitligisten aus Belgien, der finanziell an der Wand stand und für 2 Millionen ein absoluter Schnapper war. Wird jetzt erstmal zum Farmteam umgebaut (und wird man denke ich mit Finanzspritzen und Leihgeschäften der größeren Gruppenvereine eher kurzfristig in der 1. Liga zu sehen sein).

    Die City Group ist außerdem noch auf anderen Kontinenten aktiv. Melbourne, Mumbai, Montevideo, Yokohama - alles dabei was das Herz begehrt, der SK Lommel ist der neunte Verein in diesem Konglomerat. Und mit der Nummer 10 aus Frankreich wird bereits verhandelt.

    https://11freunde.de/artikel/the-city-that-never-sleeps/1967514

    Sollte mal in Deutschland 50+1 fallen, kann man sich bestimmt recht schnell auf Angebote der City-Gruppe bei gefallenen Traditionsvereinen oder erfolgshungrigen Dorfclubs "freuen", denn neben England und Spanien ist Deutschland nunmal der attraktivste Fussballstandort weiterhin. Grade wenn die DFL jetzt aus der Solostellung der Coronakrise ordentlich Zaster wirtschaften kann.

    Wenn so Standorte wie Aachen, Ulm, Saarbrücken, Lautern, Erfurt, Cottbus irgendwann verzweifelt genug sind, dann wird man da auch nicht auf komplett taube Ohren stoßen fürchte ich.

    Hoffen wir also weiter, dass diese Regel noch ein wenig Bestand haben wird und nicht durch Geldgeschrei in den aktuellen Krisenzeiten mal eben einkassiert wird.
     
    xantener gefällt das.
  23. Ziggi

    Ziggi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,586
    Zustimmungen:
    9,177
    Ort:
    Kaldenhausen
    Wenn 50+1 in Deutschland fällt, dann wars das für mich mit Fußball.
     
    MusaMH, Andi und Thailand gefällt das.
  24. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,619
    Zustimmungen:
    5,933
    Ort:
    Mülheim Ruhr
  25. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    22,110
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @MusaMH: Ein absolut richtiges Statement. Allerdings glaube ich nicht, dass es außerhalb der Fanszene auf viel Begeisterung stoßen wird. Leider!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juni 2020
    Defenders und MusaMH gefällt das.
  26. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,619
    Zustimmungen:
    5,933
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    RB Leipzig: RasenBallsport erlässt Leipzig Schulden in Höhe von 100 Millionen Euro
    100-Millionen-Transaktion: RasenBallsport stärkt Leipzigs Eigenkapital
    Sky Sport
    06.06.2020 | 18:36


    Dank Geldgeber RasenBallsport hat RB Leipzig für das Geschäftsjahr 2018/19 einen Schuldenerlass in Höhe von 100 Millionen Euro bekommen und sein Eigenkapital gestärkt.

    "Auf den ersten Blick sieht es so aus, als würde der Leistung von RasenBallsport keine Gegenleistung gegenüberstehen - das ist aber nicht der Fall. Es ist eine Transaktion, die völlig üblich ist, insbesondere in der freien Wirtschaft, aber auch im Fußballgeschäft und auch in der Bundesliga", stellte RB-Finanzdirektor Florian Hopp am Samstag gegenüber der dpa klar. Die Mitteldeutsche Zeitung und das Internetportal RBlive.de hatten zuvor über das Thema berichtet.

    Schuldenerlass ist keine Schenkung
    Dabei handele es sich keinesfalls um eine Schenkung, betonte Hopp. "Die Frage, ob eine Schenkung vorliegt, ist klar zu verneinen. Dann würde auch Schenkungssteuer anfallen, was nicht der Fall ist. Darüber hinaus bekommt RasenBallsport seinen Zinsverlust in Form einer Vorzugsdividende ausgeglichen", sagte Hopp. Allerdings soll nicht der Eindruck entsehen, dass RB Leipzig nun zusätzliche 100 Millionen Euro auf dem Konto hat.


    Dieser Schritt wird von Hopp vor allem mit der sportlichen Entwicklung erklärt. Wachsende Spielergehälter sowie breitere Strukturen im Verein und die Umsatzsteigerungen machten den Schuldenerlass notwendig.


    Ohne Worte
     
  27. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,361
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist auch das Geschäftsmodell von Leverkusen (Bayer); Wolfsburg (VW) und Hoffenheim (Hopp)...:verzweifelt:

    Das ist (auch) eine Art Steuermodell...Verluste schreiben die Firmen ab und sparen dabei auch noch Steuern...(weil sie in der Bilanz den Gewinn schmälern)
    Und das Alles läuft unter der Duldung der Verbände...und unter den Fair-Play-Kampagne des DFB....(darauf muss man erstmal kommen)

    Eintracht Frankfurts Vorstand
    Hellmann kritisiert Leipziger „Gute-Nacht-Geschichte“ – RB-Modell „ist hochdefizitär“
    https://www.transfermarkt.de/hellmann-kritisiert-leipziger-bdquo-gute-nacht-geschichte-ldquo-ndash-rb-modell-bdquo-ist-hochdefizitar-ldquo-/view/news/362731
     
    MusaMH, igw459, Zebra Libre und 2 anderen gefällt das.
  28. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,461
    Zustimmungen:
    22,056
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Reiche Menschen/ Unternehmen sind auch deshalb oft so reich, weil sie eben wenig Steuern zahlen.

    Deswegen überrascht mich das nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juni 2020
    igw459, Zebra Libre, Dr.Ball und 3 anderen gefällt das.
  29. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,361
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ......da der Titel ja Programm ist, pack ich das mal hier rein (wenn nicht, dann bitte verschieben)

    274 Corona-Tote, drei Tore

    Während nebenan im Feld-Lazarett Menschen sterben, dröhnt laute Musik durch das Maracana-Stadion: In Rio de Janeiro rollt wieder der Ball, auch anderswo soll es bald weitergehen. Doch einige Mannschaften wehren sich.

    https://www.faz.net/aktuell/sport/f...rasilien-trotz-274-corona-toten-16822415.html

    (Quelle: FA)
     
  30. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,361
    Zustimmungen:
    20,943
    Ort:
    Ruhrgebiet
    40 MIO EURO SCHADEN?
    Neuer Korruptions-Vorwurf gegen den DFB

    https://www.bild.de/sport/fussball/...ch-banden-deal-mit-infront-71392000.bild.html

    Neuer Ärger für den DFB! Ein vertraulicher Bericht der Berliner Beratungsfirma Esecon wirft dem Verband Korruption rund um einen Deal mit Sportvermarkter Infront Sports. Das berichtet der „Spiegel“. Infront soll vom DFB im Jahr 2013 den Zuschlag für die Beschaffung von Bandenwerbepartnern bekommen haben, obwohl eine andere Firma, Ufa Sports, bis zu 18 Mio. Euro mehr geboten habe. Zu dieser Zeit Geschäftsführer bei Infront: Günter Netzer (75). Für diesen Deal soll die DFB-Führung Gegenleistungen bekommen haben! Der Sohn des damaligen DFB-Generalsekretärs Helmut Sandrock (63) soll im Gegenzug eine Stelle bei Infront erhalten haben. Ex-DFB-Präsident Wolfgang Niersbach (69) sei von Netzer zum 70. Geburtstag auf eine Luxusyacht eingeladen worden. Und einige DFB-Mitarbeiter hätten zudem Luxusuhren bekommen. Der geschätze Schaden der Affäre könnte sich 40 Mio. Euro belaufen! Auch der bis heute laufende Bandenwerbevertrag für den DFB-Pokal soll 2015 unter fragwürdigen Umständen an Infront gegangen sein. (Quelle: Bilde.de)
     
    Tifosa, Defenders und MusaMH gefällt das.
  31. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,619
    Zustimmungen:
    5,933
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Warum wundert mich das nicht:nunja:
     
  32. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,461
    Zustimmungen:
    22,056
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Mich würde auch nicht wundern wenn da was mit Flyeralarm geht. Sponsor Frauenliga und im Gegenzug Vorteile für die Kickers in der 3. Ich traue diesem korrupten, kriminellen D******P**** alles zu!
     
  33. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,778
    Zustimmungen:
    39,678
    Ort:
    Hartefeld
    Hoffentlich ist der jetzt mal fällig. Der hing schon am Pütt nur in der Schleimspur. Kam mir auch bei der Sommermärchenaffäre zu gut weg.
     
    Stefe75, Zebra Libre und Defenders gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden