Die Saison 19/20, der Start in eine neue Ära des MSV und eine Saison die Besonders wird...

Dieses Thema im Forum "Saison 2019/2020" wurde erstellt von andreas.slr, 9 Juni 2019.

  1. Baldwien

    Baldwien Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1,812
    Ort:
    Huckingen
    Na dann betrachte dir rückblickend die beiden Aufstiege mal Vorurteilsfrei. Wenn mein Erinnerungsvermögen mich nicht ganz im Stich lässt war einer davon nicht wirklich selbst "verschuldet". Da sind wir eher von unserer Konkurrenz hochgeschoben worden. Unter normalen Umständen wären wir damals m.M. nach nicht aufgestiegen.
     
  2. number08

    number08 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 November 2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    106
    Also haben die Gegner sich die Kugel selbst ins Tor geschoben, nur damit wir aufsteigen? Nett von denen. Und jetzt im Ernst: auch ich fand den Aufstieg nicht zu 100% überzeugend. Aber wir haben die benötigten Punkte geholt und waren somit eine der besten Mannschaften. Die Aussage, dass wir hochgeschoben wurden ist Quatsch.

    Gesendet von meinem MI 9 mit Tapatalk
     
  3. thejack

    thejack Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Dezember 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    125
    Das ganze nimmt hier gerade „Lauterner Verhältnisse“ an.
    Zum Glück nur hier im Portal. :-)
     
  4. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,715
    Zustimmungen:
    16,767
    Ort:
    Auswanderer
    Und nun sind unsere Konkurrenten von uns (die Stolperer von Weinkauf z.B.) zum Aufstieg geschoben worden? So geht es halt im Fußball, mal hat man kein Glück, mal hat man Pech. In dieser Liga entscheiden oft Nuancen, es gibt jedes Jahr mehr als nur zwei Kandidaten für de Aufstiegsplätze und damit ist es bis zum (jetzt für uns) bitteren Ende extrem eng. Wer den Großteil der Saison von Platz 1 grüßt hat sich das erarbeitet und steigt verdient auf, auch wenn gerade in der Saison mit Gruev das Ergebnis stimmte, das Spiel aber nicht ansehnlich war. Aber er hat sich klar am Ziel orientiert und das erreicht.
     
    Defenders und STROLCH gefällt das.
  5. NielsS

    NielsS Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    112
    Gut dass wir jetzt einen Ex-Lautern Geschäftsführer bei uns haben :brueller:
     
    Spartacus gefällt das.
  6. Baldwien

    Baldwien Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1,812
    Ort:
    Huckingen
    Naja es ging ja in meinem Bezugsposting u.a. ums differenziert Betrachten.

    Nur mal so als Beispiel. Wenn wir letzte Saison mit diesem Kader als Meister aufgestiegen wären hätte man sich vor dieser wahrlichen Meisterleistung ganz tief verneigen müssen. Aber bei dem damaligen Aufstieg sind wir schon mehr durch Zufall aufgestiegen und keiner wusstespäter so genau warum. Mit der Punkteausbeute steigt man nicht oft auf.

    Das Ergebnis in meinem Beispiel wäre das selbe gewesen, Aufstieg. Aber differenziert betrachtet ist der von mir zuerst beschriebene wohl drr "hochwertigere" (sorry mir fällt gerade kein besseres Wort ein)
     
  7. number08

    number08 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 November 2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    106
    Doch, wir sind aufgestiegen, weil wir ausreichend viele Punkte hatten. Und sind wir dann auch die Saison darauf zufällig in der Liga geblieben?

    Wir hatten beim Aufstieg mehr Punkte als die anderen und somit haben wir es über die Saison verdient gehabt. Wenn es so ein großer Zufall war und eigentlich die anderen besser wären, hätten die ja auch mehr Punkte haben müssen.

    Genauso in der letzten Saison, waren wir ja "gefühlt" schon aufgestiegen und am Ende hat es nicht gereicht, da waren wir offensichtlich nicht gut genug über die Saison gesehen.

    Oder ist das auch wieder nur Zufall gewesen, weil Braunschweig zufällig hoch gerutscht ist, obwohl die oftmals nicht überzeugen konnten?

    Das sind mir definitiv zu viele Zufälle. Aber man kann Ivo vieles vorwerfen, aber nicht dass er nichts erreicht hätte. Deshalb denke ich sind weder seine Fehler schön zu reden, noch seine Erfolge zu schmälern, weil es ja angeblich "Zufall" war.

    Gesendet von meinem MI 9 mit Tapatalk
     
  8. ALG16

    ALG16 Landesliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2019
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1,308
    Zugegebermaßen aus dem Zusammenhang gerissen und starkt eingekürzt, aber merkste selber, oder?
     
  9. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,299
    Zustimmungen:
    4,413
    Ort:
    Bielefeld
    Ich versuche mal, wenn es mir meine Termine erlauben zur nächsten MV zu fahren und Wald nach dem Gutachten von KPMG zu fragen und ob das Pamphlet irgendwo einsichtig ist.
    Ich habe dass Gefühl, dass das Ding so eine Art Bedienungsanleitung für den MSV ist.
     
  10. opapaul

    opapaul Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2019
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    163
    Wenn man ganz ehrlich ist hat der Weinkauf uns mit seinen Fehlern(sehr blöde Dinger)gegen Uerdingen und köln uns um den Aufstieg gebracht.Aber sowas will ja hier keiner hören .Und ich Zweifel immer noch,ob das extra gemacht wurde,warum auch immer.
     
    Gudrun gefällt das.
  11. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,270
    Zustimmungen:
    3,260
    Ich zweifel auch daran, dass es absichtlich gemacht wurde.
     
  12. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,557
    Zustimmungen:
    28,683
    Ort:
    Markelfingen
    Das will keiner hören, weil es einfach Quatsch ist.

    Wir hatten zig Situationen, die vergleichbar gravierend dazu beigetragen haben, dass uns am Schluss 2 Punkte fehlten (versiebte 100%e, billige Abspielfehler, Abschlüsse statt Abspiel, etc.ppp - Torwartfehler sind nur immer die auffälligsten).

    Richtig ist: Dass JEDE dieser Situationen entscheidend dazu beigetragen hat, dass wir die Hürde nicht genommen haben - wir brauchen nicht EINE Situation weniger: Alle müssen hier arbeiten.
     
    REDdr4g0n, Diplom-Zebra, Matze und 8 anderen gefällt das.
  13. Skorpion

    Skorpion Landesliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    1,497
    Ort:
    duisburg-walsum
    :verzweifelt:
    Der Weinkauf ist ein Fuchs. Wer will schon in die 2. Liga.
    Hab auch gehört dass unsere Offensivleute die gegnerischen Torhüter einfach absichtlich angeschossen haben.
    Tore für die 2. Liga. Never.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2020
  14. Motion

    Motion Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 November 2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    743
    Ganz genau! Das ist der stille Protest gegen den Videoschiedsrichter in Liga 1 und 2, da hat die Mannschaft nämlich keinen Bock drauf!
    Nachdem versehentlich Sinan das Tor gemacht hat, musste Leo diesen Fehler von Sinan wieder ausbügeln....und dabei haben doch vorher Daschi, Krempicki und Mickels so wunderbar einstudiert vor dem Tor versagt! (Übrigens genauso wie im Spiel gegen die Bubi-Bayern!)

    Mittlerweile ist es ganz großes Kino hier....:popcorn::verzweifelt:
     
  15. JustinDU

    JustinDU Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2020
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1,029
    Einem Spieler Manipulation vorzuwerfen ist schon n ziemlich hartes Stück. Damit sollte man extrem vorsichtig sein,kann für dich auch nach hinten losgehen.
    Kein einzelner Spieler hat den Aufstieg versemmelt sondern die ganze Mannschaft indem sie zig Punkte verspielt hat wie zb. gegen Jena wo man einfach gewinnen MUSS oder wo man hohe Führungen verspielt haben. Das sind Gründe des verpassten Aufstieges und keine einzelnen Fehler,die jeder macht egal ob im Tor oder vorne ne 100% versemmeln.
     
    Matze, STROLCH, Deepsky und 2 anderen gefällt das.
  16. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,715
    Zustimmungen:
    16,767
    Ort:
    Auswanderer
    Den entscheidenden Teil habe ich mal markiert. Das Niveau wird immer erschreckender.
     
  17. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    735
    Weinkauf hat uns den einen oder anderen Punkt zwar gekostet aber viel mehr für uns gerettet.

    Das allgemeine doch recht schlecht Passspiel hat uns letztendlich das Genick gebrochen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2020
    Michael Pläng. gefällt das.
  18. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1,507
    Ort:
    Erftstadt
    Jetzt wirds aber echt abenteuerlich.
    Wir haben den Aufstieg verpasst und ohne Zweifel hat die M a n n s c h a f t das zum Teil selbst verschuldet.
    Woran es im Detail gelegen hat kann man sicherlich diskutieren, aber Weinkauf die Schuld zu geben, geht entschieden zu weit. Ihm ggf. Sogar Absicht zu unterstellen...da fehlen mir die Worte. Gehe mal davon aus das @ opapaul das nicht so gemeint hat.
    Es gibt einen ganzen Strauss von Gründen...
    IV zu schwach besetzt, ingesamt dünne Personaldecke, Verletzung von Schlüsselspielern und achso ja Corona gab es auch noch, welches wir nicht so abfedern konnten wie andere, keine Fans ( trifft uns hart ) Formschwankungen einzelner Spieler ( sicher auch Weinkauf ) usw. Es hat am Ende nicht ganz gereicht. Wir wären ggf. 3 Ligameister geworden wenn wir in München in der 92. Minute nicht noch den Ausgleich durch einen Sonntagsschuss hätten hinnehmen müssen. Wir würden nicht über die Abgänge von BB, LB, TA reden sondern über die erstklassigen Neuverpflichtungen die Ivo verpflichtet hat und wird.
    So dicht liegen Erfolg / Misserfolg, Trainer / SD Bashing und Hype usw. beieinander. Nur mal so als Realitätscheck. Hätte hätte Fahrradkette..wir müssen jetzt nach vorne schaun, da gibts noch genug zu tun.

    Weinkauf hat uns auch Punkte gerettet.
    Wenn eins nicht geht das die Rest Mannschaft jetzt auseinander dividiert wird. Das sollten wir nicht und das Team selbst auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2020
    Raudie, hightower, Kempy und 5 anderen gefällt das.
  19. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    7,127
    Zustimmungen:
    56,427
    Ort:
    Arrondissement de Clèves
    Eigentlich kann hier ja zu, denn der Fred heißt:
    Die Saison 19/20, der Start in eine neue Ära des MSV und eine Saison die Besonders wird...

    Die Saison ist vorbei und es hat niemand die Behauptung aufgestellt, dass 20/21 wieder eine neue Ära anfängt und diese besonders wird.
     
    thejack, Rheinpreussenzebra und PSAUSDIN gefällt das.
  20. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1,507
    Ort:
    Erftstadt
    Vielleicht sollte die Fortsetzung heissen :
    Die Saison 20 / 21 ' It's a long way to Tipparrary ,it's long way to go'

    Ich denke jedem war klar das wir hier nicht von Heute auf Morgen ein neues Konzept und Mindset erzeugen und dann mit links aufsteigen.
    Wir alle waren am Anfang völlig geflasht wie das Team marschierte und wir wähnten uns schon am Ziel . Für Spieler wie Daschner wurden Mio. Beträge an Ablöse kolportiert wenn er denn geht.
    Am Ende sprach niemand mehr von Daschner der sich von dem Hype zu Beginn nur schwer erholte und erst zum Schluss wieder in die Spur fand.
    Wir sollten in unserer Enttäuschung nicht alles über den Haufen schmeissen weil es von 0 auf 100 nicht geklappt hat. Wir waren mega dicht dran. So schlecht kann es nicht gewesen sein, denn der Etat war nicht berauschend und wir haben einige Spieler aus der 3 und 4 Reihe verpflichtet, die wirklich ihr Geld wert waren und auch noch sein werden.
    Ein japanisches Sprichwort sagt :
    Wer 100 Meilen zu laufen hat, sollte 90 als die Hälfte ansehen.
    Bin immer noch sauer wegen der 'professionellen' Abarbeitung des Albutat wechsels. Aber trotzdem werde ich ne DK ordern ( so es denn eine geben wird ).
    Aufgeben gilt nicht , am Abstich schon gar nicht
     
  21. Kiwi0025

    Kiwi0025 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    1,799
    Zustimmungen:
    4,385
    Gebe Dir vollkommen Recht.

    Sommerpause alleine ist schon schwierig, aber gepaart mit Corona unerträglich.
     
  22. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,232
    Zustimmungen:
    43,461
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Aber auch nicht, dass die neue Ära schon wieder vorbei ist, oder?!

    Zur Diskussion danach: "opapaul" ist doch entweder ein Satireaccount oder die x-ste Reinkarnation von User "Dietz" - einfach drüber weg lesen! :)
     
    Raudie gefällt das.
  23. opapaul

    opapaul Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2019
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    163
    Hallo,es ist schon richtig,das Die Mannschaft den Aufstieg versemmelt hat,habe ja alle Spiele gesehen(und Beispiele ,warum es am Ende nicht gerreicht hat sind ja sehr viele da)Werde das Thema nicht mehr ansprechen.Ab heute Abgehakt,dieEntäuschung war bei mir sehr groß,und immer habe ich gedacht,das kann ja nicht Wahr sein.Aber das Leben geht weiter,wer weiß für was es gut war.
     
    OWL_Zebra gefällt das.
  24. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    6,705
    Zustimmungen:
    15,423
    Ort:
    Zebraland
    Momentan verspürt man weder hier noch wenn man mit anderen Zebras quatscht etwas wie Aufbruchstimmung... Viele und da muss ich mich aktuell auch zu zählen, verspüren wenig Lust auf die neue Saison. Bei mir persönlich spielt neben dem Ausgang der letzten Saison und der Corona Situation auch die Außendarstellung des Vereins in den letzten Wochen aber auch die Kadersituation eine Rolle. Momentan steht man da irgendwie im luftleeren Raum und ich glaube es wird eher noch die ein oder andere negative als positive Überraschung geben.
     
  25. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,947
    Zustimmungen:
    4,504
    Ich freue mich auf die neue Saison.

    Es ist eher die Angst da wieder monatelang vorm Fernseher sitzen zu müssen.
     
    Rummi und STROLCH gefällt das.
  26. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,345
    Zustimmungen:
    13,194
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Bei den Leuten mit denen ich rede freuen sich alle auf die Saison, sind motiviert und zuversichtlich.


    Hängt halt alles von einem selbst ab. Bis jetzt habe ich aber immer die Erfahrung gemacht, gerade im Sport, wer positiv denkt, hat auch Erfolg.
     
    STROLCH und Hinterland-Zebra gefällt das.
  27. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    2,363
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Dann hat wohl unsere Mannschaft in der Rückrunde nicht sehr positiv gedacht. Ich hatte manchmal tatsächlich diesen Eindruck, oft aber auch den gegenteiligen. Nämlich dass sie es zu leicht nehmen bzw die Lage zu positiv sehen. Anders kann ich die vielen verschenkten Punkte u.a. nach Führung nicht erklären.
     
    Norbertinho, Thailand, bomber und 5 anderen gefällt das.
  28. number08

    number08 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 November 2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    106
    Ich denke die "Portal-Blase" sieht die Lage deutlich dramatischer, als andere.

    An sich bin ich Recht zuversichtlich, aber wenn ich hier manchmal lese, was einige schreiben, muss ich mich schon anstrengend nicht negativer zu denken als mir lieb ist.

    Gesendet von meinem MI 9 mit Tapatalk
     
  29. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,742
    Zustimmungen:
    17,723
    Hab momentan nicht so viel Zeit alle Entwicklungen zu verfolgen, aber wenn ich das richtig sehe, haben wir quasi unser Stamm Defensives Mittelfeld abgegeben, ohne, dass dort bislang Ersatz in Sicht ist. Oder verstehe ich da was falsch?
    Auf welcher Grundlage ist man denn da momentan optimistisch für die Saison?
     
    SchwarzeRose, Matze, Ranger 58 und 4 anderen gefällt das.
  30. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,407
    Zustimmungen:
    4,962
    Weil Ivo der Weltbeste ist :)
     
  31. number08

    number08 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 November 2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    106
    Weil noch ca. 1,5 Monate bis zum Saisonstart am 18.09. sind und man also noch den ein oder anderen Tag hat, um neue Spieler zu verpflichten. Der Verein hat das Problem erkannt und weiß, dass wir Verstärkung benötigen. Deshalb bin ich vorsichtig optimistisch. Von dem Gedanken dass Spieler unersetzbar sind habe ich mich nach dem Abstieg nach dem vorangegangen Klassenerhalt in der 2. Liga verabschiedet. Nach dem Klassenerhalt habe ich gehofft, dass niemand den Verein verlässt. Die Mannschaft blieb zusammen und dann sind wir abgestiegen. Also auch ein Ben Balla und Albutat sind nicht unersetzbar. Ich freue mich eher über die neuen Spieler die noch kommen werden und ich unterstützen kann, als, dass ich alles schwarz male.


    * Ergänzung: Und ob eine Verstärkung nicht in Sicht ist, kann doch niemand von uns beurteilen? Oftmals kamen die Verpflichtungen der letzten Jahre, ohne dass etwas "in Sicht" war. Also, nur, weil es nichts zu lesen gibt, heißt es ja nicht, dass nichts in der Mache ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2020
  32. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,345
    Zustimmungen:
    13,194
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Wir haben nur mit Ben Balla einen Spieler verloren, den man wirklich nicht so einfach ersetzen kann.
    Ansonsten wären wir ohne Corona mit der Mannschaft letzte Saison aufgestiegen und haben trotz aller Umstände bis zum letzten Spieltag Möglichkeiten zum Aufstieg gehabt.
    Warum also aktuell alles negativ sehen?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2020
  33. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2,651
    Ort:
    Wedau
    Weil es auch ohne Corona verdammt schwer geworden wäre, die extrem schlechte Rückrunde begann nämlich schon weit vor Corona. Wird hier aber gerne ausgeblendet. Das die Konkurrenten um den Aufstieg von Spieltag zu Spieltag wieder so nett sein werden und regelmäßig Punkte liegen lasse, ist so auch nicht wieder zu erwarten. Es wird nämlich wohl auch gerne vergessen, das es ein ziemliches Schneckenrennen war und das passiert sicher nicht wieder. Dann hat man bis jetzt mehr Qualität im Kader eingebüßt als dazu gewonnen. Sehe das im Moment alles andere als positiv.
     
  34. Hammort

    Hammort Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    821
    Eine neue Ära
    was hat sich im ersten Jahr getan ,

    eine Mannschaft die in der Hinrunde überzeugen konnte ,in der Rückrunde eingebrochen ist.
    die Schulden sind gestiegen
    der Etat wurde gesenkt
    Abgänge nach einem Jahr da nur bei einem Aufstieg eine Option auf Verlängerung bestand
    ein kaputtes Dach
    kein Trikotsponsor
    keine Trikots verfügbar , da noch nicht lieferbar
    der Hauptsponsor ein grosser Verlierer der Coronakrise
    16 Verträge laufen nach der Saison aus und die besten werden uns verlassen wenn wir nicht aufsteigen
    der Etat würde dann nochmal gekürzt , wenn überhaupt ein weiterer Spielbetrieb möglich wäre
    noch was vergessen ?

    eine neue Ära
     
    Vorstopper und Norbertinho gefällt das.
  35. ALG16

    ALG16 Landesliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2019
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1,308
    Einfach mal einen rausgehauen?
    Corona ausgeblendet (so von wegen Schuldenanstieg und geringerer Etat)? Kein Trikotsponsor weisst du woher?
     
    fidus, karlhoppe24 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  36. Gonzo 28

    Gonzo 28 Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Oktober 2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    593
    Eine neue Ära, was hat sich im ersten Jahr getan:

    - eine Mannschaft, die in der Saison oftmals mitreissenden Fussball präsentiert hat
    - DFB-Pokal Qualifikation erreicht
    - Trikots mit Schauinslandreisen und Köpi
    - die Schulden sind trotz 3. Liga und Corona nur überschaubar gestiegen
    - die Mannschaft bleibt uns in großen Teilen auch für die kommende Saison erhalten, wie auch die Spielidee, so dass wir uns weiterhin auf tollen Fussball freuen können
    - das Dach ist Sache der Stadiongesellschaft
    - der Trikotsponsor wird wieder in einem würdigen Rahmen präsentiert
    - die Trikots werden trotz Corona rechtzeitig eintreffen
    - Der Hauptsponsor bleibt, trotz erheblicher, nicht selbst verschuldeter Umsatzrückgänge, treu an der Seite des MSV
    - Der Etat musste trotz dieser Umstände nur leicht reduziert werden

    Die neue Ära weiß zu gefallen, auch wenn noch nicht alles Gold ist was glänzt...
     
    Stahlkind, fidus, DU59 und 18 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden