Die Saison 19/20, der Start in eine neue Ära des MSV und eine Saison die Besonders wird...

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von andreas.slr, 9 Juni 2019.

  1. Ferenc

    Ferenc Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    939
    Ort:
    Duisburg
    Ich weiß gar nicht, was einem zurzeit mehr Kummer bereitet, der sportliche Abstieg oder die Tatsache, dass das Portal von einer Negativität bar jeder Sachlichkeit überschwemmt wird. Jede Gelegenheit, sich gegenseitig anzuranzen, wird dankbar angenommen.

    Die (kritische) Analyse der Geschehnisse scheint in den Gremien abgeschlossen zu sein. Wie es weitergeht, werden wir erfahren. Wie die Reaktion hier im Forum ausfällt, kann man bereits erahnen. Immerhin werden vermutlich wieder keine Köpfe rollen. Dass nun aber schon nebulöse Drohungen formuliert werden...
     
    M4IK, zebra15, jiri01 und 5 anderen gefällt das.
  2. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    1,447
    Ort:
    Wedau
    Für mich sind seine Erklärungen genau so halbgar wie der Eingangsbeitrag, sie liefern einfach keinen Mehrwert. Es ist ja auch nicht der erste Beitrag dieser Art und das viele sich dadurch eher verwirrt als informiert fühlen wurde hier ja auch schon öfter thematisiert. Zu einem umdenken hat das aber anscheinend nicht geführt. Mag ja sein das du dich mit solchen Aussagen zufrieden gibst, aber deshalb ist ja nicht jeder der das anders sieht dumm und absichtlich provokant.
     
  3. platti

    platti Landesliga

    Registriert seit:
    4 November 2007
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1,078
    Ich lese aus der Info von Andreas , dass man eine neue junge Mannschaft aufbauen will, die sich in der 3. Liga formiert und mit der man dann aufsteigen kann, vielleicht als Vorbild Paderborn, wer weiß.

    Was mich allerdings ank.... ist die Ausage von Wald man wolle oben mitspielen (ok, kann mit einer neuen, jungen Mannschaft funktionieren, nur viele werden es so verstanden haben, dass man um den Aufstieg mitspielen will) und das man mit 14000 Zuschauer plant. Gurkt der MSV im Mittelfeld rum, werden diese Zahlen nie erreicht und man hat somit das nächste negative Ergebniss
     
    Norbertinho gefällt das.
  4. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,201
    Ort:
    Zebraland
    Solange mich der Kader und die Transfers nicht überzeugen, ist es für mich schwer sich auf eine neue Saison oder „Ära“ was immer das auch heißen soll für uns Fans, zu freuen. Wir müssen doch irgendwie mit einem Etat der den Aufstiegsjahren gleich ist, in der Lage sein den ein oder andere top Spieler für die 3.Liga zu holen, wir eben damals auch. Alles andere ist für mich jetzt erstmal zweitrangig. Deswegen warte ich die nächsten Tage ab und hoffe auch auf konkrete Aussagen zur Zielsetzung und vor allem zur langfristigen Wirtschaftlichkeit in Liga 3. Momentan hab ich nicht das Gefühl dass wir wie seit Jahren angepriesen nur
    1 Jahr 3.Liga finanzieren können. Das passt nicht mit den bisherigen Transfer überein.
     
  5. Maurice

    Maurice Landesliga

    Registriert seit:
    13 November 2010
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1,641
    Ort:
    Duisburg-Meiderich
    Vielleicht wird ja König Pilsener Hauptsponsor und durch den Trikotverkauf ist der Verein saniert... :cool:
     
  6. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    1,448
    "Ebenfalls in den dieser Woche stehen zum Beispiel die (internen) Autogramm-Karten-Shootings an." & "Unser Stadionsprecher Stefan Leiwen stellt euch dann ab 17 Uhr kurz und knackig unser neues Team vor; bereits einen Tag zuvor trifft sich die Mannschaft zu ersten Tests."(Quelle: msv-duisburg.de) Heißt für mich, der Kader steht schon bzw. es steht schon mehr Spieler unter Vertrag, wie wir wissen!!
     
  7. wildwestwaslum

    wildwestwaslum Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 April 2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    744
    Ort:
    Northside
    Sag mal was ist denn hier eigentlich los? Auf welches Niveau begeben wir uns denn hier, wenn so scharf geschossen wird wie in einigen Beiträgen hier. Jetzt muss aber auch mal gut sein. Die letzte Saison war wohl ziemlich die grausamste :kacke:, die hier sportlich in Duisburg jemals abgeliefert wurde. Da sind wir uns alle einig.

    Kurz vor dem Saisonstart muss man allerdings dann langsam wieder damit anfangen, den Kopf aus dem Arsch zu ziehen. Wie soll es denn hier weitergehen?
    Wenn keiner von den Versager Profis bleibt, dann ist das ist der Umbruch zu groß für den Aufstieg. Sollten ein paar von den Leistungs verweigerern bleiben, dann haben wir eh keine Chance, weil der Wolze eh dem Stoppel die Frau ausgespannt hat oder so. Der Manager ist ein sturer Streifenesel und sollte am besten, zusammen mit dem Trainer Laberkopf, pünktlich zum Trainingsauftakt ausgetauscht werden. Zur Krönung wird hier im Fanforum auch noch ein Vertreter vom Hauptsponsor angesaugt. Alles Schönredner und Blender.

    Es ist wild geworden hier tief im Westen aber nicht auf die positive Art, wie ich es mir wünschen würde. Die Nerven liegen blank bei den Fans, da muss man schon Rücksicht drauf nehmen. Die Narben werden tiefer, der Schmerz wird größer. Die Sehnsucht ist groß, die Blicke qualvoll dem Rhein entlang gerichtet. Köln, Gladbach, Leverkusen, Düsseldorf. Dazu der BVB und s04. Diese Teams sind auf langer Sicht, mehr oder weniger uneinholbar geworden. Es ist so bitter wie tragisch da brauchen wir uns nicht's vor machen. Schuld daran sind jedoch Kreaturen, die nicht mehr zum Verein gehören. Bei Walther Hellmich und Roland Kentsch, da sollten einige mal anschellen und ihren verbalen Frust ablassen aber die Mühe, macht sich ja scheinbar leider auch keiner.

    Die neue Saison startet und die Menschen die in der Verantwortung stehen, haben es sich verdient die Karre aus dem Dreck zu ziehen. Gebt der Sache eine Chance und überlegt euch was dem Verein momentan hilft, der sich dazu entschieden hat nicht alles und jeden rauszuschmeißen.

    Kann auch helfen sich eine Saison mal ne Auszeit zu nehmen, kenne ich aus meinem Umfeld. Alles für den
    Meidericher Spielverein aus Duisburg, seit 1902 e.V.
     
  8. Thailand

    Thailand Landesliga

    Registriert seit:
    12 September 2011
    Beiträge:
    1,022
    Zustimmungen:
    4,321
    Ort:
    Wanheimerort
    Ich überlege wirklich mal so etwas wie eine Auszeit zu nehmen, zumindest wird es diesmal keine neue DK direkt zum Saisonauftakt geben.
    Diesmal, das heißt letzte Saison war wirklich etwas zuviel...mit 51 Jahren werden andere Hobbys auch immer wichtiger.
    Wie oft habe ich mir gerade die letzten Jahre die Frage gestellt" habe ich wirklich Lust auf die Dauerkarte" oder kaufe ich die nur aus Gewohnheit? Mir geht es nicht um die shit 300 - 500 € aber zu oft bleibt die Karte dann ungenutzt in der Schublade! Nein, ich bin kein Rosinenpicker geworden, aber ... ach der Verein geht mir die letzte Zeit nur noch auf die Eier...
    Und das nach 28 Jahren Mitgliedschaft und 42 Jahren Stadion.....!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2019
    Toppaz, Blackbeard, Blue Bally und 6 anderen gefällt das.
  9. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    1,699
    Das wäre echt die beste Variante. Der Verkauf der Trikots würde durch die Decke gehen und einen ordentlichen Umsatz bringen.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Maurice und Zebra1973 gefällt das.
  10. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,795
    Zustimmungen:
    127,439
    Wenn es nicht an der Kohle liegt, dann zieh es doch einfach für dein Leben weiter durch und bleibe dir selbst treu. Der Verein hat derzeit (mal wieder) keine einfache Zeit. Es ist doch ein schönes Gefühl, wenn man sich sagen kann: All diese misslichen Umstände, diese brutal-harte Saison mit wahnsinnig viel Pech, Unvermögen und Schiri-Dreistigkeit hat mich nicht gebrochen und ich bin keiner geworden, dem ich vor 10 Jahren einen geringschätzigen Blick zugeworfen hätte.

    Dauerkarte holen, sich und dem MSV treu bleiben und einfach mal gucken, wieviele Löcher da in den nächsten 10 Monaten entstehen.

    Dein Beitrag nur exemplarisch für einige. Zieht es einfach durch, egal was passiert. Es hat niemand gesagt, dass es einfach wird. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2019
  11. Dirk69

    Dirk69 Landesliga

    Registriert seit:
    29 März 2007
    Beiträge:
    1,076
    Zustimmungen:
    2,979
    Ort:
    Duisburg-Nord
    Sorry, aber wenn ich sowas lese, muss ich echt schmunzeln!

    Leute, wir sind der MSV! Da wird nix durch die Decke gehen und auch nur annähernd durch Trikotverkauf die Verbindlichkeiten auf 0 setzen! Hierzu bedürfte es einer Fanbase wie in Madrid, Barcelona oder Turin!
     
    Forza_Duisburg1902 und neunzehn02 gefällt das.
  12. Fossil66

    Fossil66 Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 November 2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    4100 Duisburg 14
    Finde ich immer wieder lustig zu lesen wenn jemand mal ne andere Meinung hat als der Mainstream, die Kommentare von einigen zu H.Rüttgers Thema sind Einach nur zum :verzweifelt:
    Lasst doch den Kritikern einfach mal ihre Meinung und werdet nicht immer sofort beleidigend/persönlich!:mad:

    Jetzt sollen wir uns auf einen längeren Verbleib in Liga 3 einstellen, dieses ist für mich dann der Anfang vom Ende da mal von Seite des Vereins kommuniziert wurde, dass man in Liga 3 pro Jahr ca. 3 Mio € Verlust machen würde. Wie viele Saisons soll das denn gut gehen ? Da ist der Exitus für mich vorprogrammiert und das können Sie nur sehr schwer wegdiskutieren Hr. Rüttgers.

    Immer wieder auch lustig von mir zu lesen ist, dass wir Fans immer wieder bei Versagen des Vereins in 'Vorleistung' gehen sollen. Wir sollen also jedes Jahr aufs neue Geld für euer Versagen locker machen oder wie ?
    Ich war nach dem Zwangsabstieg bereit dem Verein zu helfen, ich hatte eine Vereinsmitgliedschaft getätigt, hatte mir für die darauffolgenden Saisons Dauerkarten besorgt, hatte beim Flashmob im Zebrashop mitgemacht usw. und immer wieder kriege ich vom Verein oder deren nahestehenden Personen zu hören; ''es wird wieder schlechter, geht bitte wieder in Vorleistung für die nächste Saison, wir brauchen euch''

    Ich gehe seit meiner frühesten Kindheit zum MSV, ich lass mir auch von einigen Usern mein FanSein nicht absprechen. Mir reicht es so langsam mal mit euren Forderungen immer alles mitzumachen was ihr Vereinsverantwortlichen uns aufzwingen wollt.

    Und wenn dies noch lange so weiter gehen sollte, dann werde ich euch auch meine Mitgliedschaft kündigen das sag ich euch :mad:

    Ich bin mittlerweile stinkesauer über euer Verhalten.

    Es gab beim MSV mal einen Präsidenten der wurde hier sehr hart und sehr unfair wegen seines damaligen Verhaltens angegangen. Zum Teil war diese Kritik berechtigt aber dieser Präsident war und ist für mich immer noch der erfolgreichste Präsident in der Vereinsgeschichte. Mit Ihm hatten wir in der 1. Fussball Bundesliga gespielt. Da können hier nun einige schreiben was sie wollen. Das können sie nicht wegdiskutieren

    Richtet euch dauerhaft in Liga 3 ein liebe Verantwortliche, ich mache dabei nicht mehr mit :mad:

    Lg Fossil66
     
  13. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,251
    Zustimmungen:
    18,522
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Vorweg: das @andreas.slr diesen Thread eröffnet hat, ist/war erstmal dazu gedacht, das das Thema MSV (allgemein) gebündelt wurde. Das ist auch richtig so, weil in allen Threads parallel Diskussionen geführt wurden, die nicht annähernd mit den jeweiligen Thread-Titeln zu tun hatte.

    Die Mods haben hier auch mehrmals darauf hingewiesen und haben auf Löschorgien gezwungenermaßen verzichtet, um nicht noch mehr Unruhe reinzubringen.

    Die Stimmung ist wirklich sehr schlecht hier im Forum. Einerseits ist das verständlich, da diese Saison wohl eine der Schwärzesten war...und wenn ich das feststelle, der schon die Oberliga mitgemacht hat, dann weiß man welche Nachwirkungen nachschwingen. Und auch der Vorstand hat(te) damit zu kämpfen, aber anders als wir hier, musste der Vorstand kühlen Kopf bewahren und weiter handlungsfähig bleiben...Ingo Wald hat es bei der Zusammenkunft in der Arena sachlich verdeutlicht, das auch er nicht zur Tagesordnung übergehen konnte, aber die Lizensierung alles abverlangt hat, nicht emotional zu handeln, sondern akribisch die Voraussetzung für die 3. Liga zu schaffen.
    Und natürlich hat das den Vorstand und die Geschäftsführung neben viel Zeit auch ganz viel Kraft gekostet. Intensive Gespräche und Verhandlungen waren nur ein Teil des Aufwands. Und ehrlich gesagt, verlangt mir das den größten Respekt ab, insbesondere wenn Einem bewusst wird, dass der Vorstand ja auch noch einen "Nebenjob" hat, nämlich als Geschäftsführer oder Rechtsanwalt etc.
    Und eine Ära bedeutet nichts anderes, als in einem gewissen Zeitraum ein Ziel zu erreichen...das Ziel ist bekannt. Es gab schön öfters die sogenannten 3-Jahres-Zeitraum...(schon zu B.H. Zeiten)
    Was die Kaderplanung angeht, gibt es hier auch mehrere Meinungen...und der Verein kann es eigentlich nicht Jedem Recht machen. Vor noch nicht mal vier Wochen wollten Einige keinen mehr aus der aktuellen Mannschaften hier sehen und heute hat man schon Angst, wenn einer der verbliebenen glorreichen "8" noch gehen könnte...aber wer gehen will, der geht. Da können wir hier mahnen und unsere Finger wund schreiben, daran wird sich nicht ändern...
    Die große Unbekannte ist immer der sportliche Bereich und das sollte uns bewusst sein...den Aufstieg kann man weder kaufen noch planen...weil zu viele Faktoren da eine Rolle spielen. Wir sollten das genauso hinnehmen und abwarten bis der Kader steht ohne die Neuen despektierlich als "Azubi's" abzutun oder andere Spielern als Hero hoch zu stilisieren...
    Abschließend muss man konstatieren, das wir ein kleiner Verein sind, der nicht die Aufmerksamkeit hat und auch für Sponsoren nicht so begehrt ist, wie wir das selber gerne sehen würden. Wenn nur 3% der Bevölkerung Duisburgs in die Arena pilgern, kann man nicht erwarten, dass ein Sponsor Millionenbeträge investiert... im Umkehrschluss heißt das, das jeder Einzelne von uns maßgeblich daran beteiligt ist, ob es auch in Zukunft diesen Verein gibt. Und von daher ist es natürlich nicht förderlich, wenn man einen Vertreter des Hauptsponsors hier angeht, um den Frust über die ehemalige Mannschaft abzuladen oder das eigene Ego vor Allem zu stellen.
    Ohne SIL als Hauptsponsor gäbe es den Verein überhaupt nicht mehr...das sollte Jedem Einzelnen klar sein.

    Und abschließend: Mit einer negativen Grundstimmung im Verein und unter den Fans ist noch nie eine Mannschaft aufgestiegen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2019
    Thorgrim79, Zugezogen, vva1977 und 10 anderen gefällt das.
  14. Ibizki

    Ibizki Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2008
    Beiträge:
    1,174
    Zustimmungen:
    3,025
    Nur soviel zu diesem Präsidenten:
    Es stimmt, der MSV war unter WH anfangs äußerst erfolgreich. Die Lasten dieses Erfolgs tragen wir aber heute.
     
    47137, Forza_Duisburg1902 und Klaus1957 gefällt das.
  15. fab2912

    fab2912 Kreisliga

    Registriert seit:
    11 Dezember 2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    MEIDERICH
    Das gehört zum Standardprogramm des Stadionbesuches dazu
    Da hat man wenigstens eine Wurst,die auch nach frisch gegrillt schmeckt ,und nicht wie lauwarme oilbrühe mit Einlage. Das interessiert Kersten eh nicht. Der macht seine Kohle und nur das zählt
     
    Die wilden 70er und jiri01 gefällt das.
  16. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,336
    Zustimmungen:
    14,145
    Ort:
    Duisburg
    Ja haben wir. Wir hatten die tollste Zeit unter ihm! Und wir haben die schlechteste Zeit dank ihm nachdem er weg war. Das man sowas hier ehrlich nicht sieht. Ganz ehrlich: Dir spreche ich das Fan-sein ab, wenn du sagst, dass du nicht mehr ins Stadion gehst, deine Mitgliedschaft kündigst und co. Dann hast du keinen Bock mehr. Meiner Meinung nach geht ein Fan aber dadurch.

    Was du im Übrigen alles reininterpretierst "Langer Aufenthalt in Liga 3" bla bla. Dat steht hier nirgendwo. Viel mehr hat Andreas gesagt, dass die Aussage von Ingo Wald gilt "Oben mitspielen und versuchen hochzugehen (PLANBAR IST ES NICHT!)"

    Aber klar. Du hast verstanden worum es geht. Unter Walter Hellmich war alles toll. Schließlich haben wir mal erste Liga gespielt. :zustimm: :verzweifelt:
     
  17. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,110
    Zustimmungen:
    14,393
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Tragbar als was? Als Geldgeber? Das ist doch (offiziell) seine einzige Funktion beim MSV Duisburg. Und was passiert, wenn der überlebenswichtige Geldgeber als Geldgeber nicht mehr tragbar ist? :nunja:

    Manche Leute machen eine Ligenzugehörigkeit zur Bedingung für ihr Fansein. Solche Leute werden es beim MSV nicht leicht haben, für diese Charakterzüge gibt es geeignetere Vereine.

    Genauso schreibt @andreas.slr aber auch, dass bei diesen Personalien noch nichts entschieden ist. Wenn es für jemanden eine Neuigkeit darstellt, dass Schnellhardt, Wolze, Stoppelkamp auch oberhalb der 3. Liga unter kämen und deshalb alles andere als sicher ist, dass sie dem MSV treu bleiben (was zumindest bei den Vertragslosen außergewöhnlich wäre), dann liegt das eher an den falschen Vorstellungen der Leute, nicht an Andreas' Post. Das ist eine absolute Nicht-Info, da sowieso sonnenklar.

    Da stimme ich dir zu. Allerdings macht es auf mich den Eindruck, als ob @andreas.slr schon ganz gerne im Mittelpunkt steht. Da kann aber jeder seinen eigenen Eindruck haben.

    Ich war nicht bei dem/den Treffen dabei und weiß nicht, was vereinbart wurde. Wenn aber Diskretion vereinbart wurde, gilt das für mich nicht nur für die Details der Treffen, sondern auch für die groben Themen, den Zeitpunkt des An-die-Öffentlichkeit-Tretens und sogar für die Existenz der Treffen. Diese Diskretion, auf deren Nicht-Verletzung durch die anderen Teilnehmer du hinweist, hättest du dann hiermit verletzt. Das kannst du aber (hoffentlich) besser einschätzen.

    Sorry, aber das ist nicht nur Meinung, sondern Ausblenden von Tatsachen und - mit Verlaub - Dummheit. Der für dich erfolgreichste Präsident ist schuld an dem, für das du jetzt dem Verein den Rücken kehren willst. Du verleumdest die aktuellen Verantwortlichen, indem du ihnen unterstellst, sie würden das Geld der Fans verbrennen. Das Geld der Fans bedient allerdings die Schulden, die Walter Hellmich (sorry an alle für den Brechreiz) angehäuft hat bzw. zu deren Anhäufung er geführt hat. Die aktuellen Verantwortlichen kämpfen gegen einen riesigen Berg wirtschaftlicher *******, den Walter Hellmich und Roland Kentsch (Doppel-Sorry, mich schüttelt es bei diesen Namen auch) hinterlassen haben. Diese Personen werden die Totengräber des MSV sein, wenn die Anstrengungen von Ingo Wald und seinem Team sich als vergeblich herausstellen sollten. Wenn man das nach sechs Jahren der Aufklärung immer noch nicht rafft, ist dir wohl nicht mehr zu helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2019
  18. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    466
    Hier ist was los, meine Güte...
    Ich lese hier erst wieder Dienstag Abend mit, scheint besser zu sein.
     
  19. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    1,699
    Dass die Verbindlichkeiten auf 0 gesetzt werden, davon hab ich auch garnicht gesprochen.
    Es ist trotzdem deutlich mehr interessant eine Biermarke auf der Brust zu tragen, als z.B. eine Glücksspielfirma.
    Zudem wäre das eine einheimische Firma.
    Außerdem würde ich wetten, dass auch neutrale Menschen sich einen Kauf überlegen, nur wegen dem König Pilsener Emblem.

    Auch die Werbe Möglichkeiten dadurch wären groß und eine größere Publizity durch Medien wäre ebenfalls gegeben.

    Wäre selbstverständlich nicht die Rettung des MSVs aber meiner Meinung nach die beste Möglichkeit.

    Aber das gehört eigentlich eh in einen anderen Thread


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  20. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Eine neue Ära , ( Andreas )
    eine Saison die besonders wird , ( Andreas )
    harte Arbeit,Bereitschaft zum Kampf , absoluter Siegeswille ...diese Eigenschaften muss der Zuschauer von der ersten bis zur letzten Minute erkennen können . ( Ivo )
    wir wollen ein Team das dynamischer und intensiver auftritt , frisch und offen Fussball spielt für den MSV und seine Fans ( Lieberknecht )
    eine Mannschaft die um den Aufstieg spielt da wir jede 3 Ligasaison 3 Mio. Miese machen . 2 Liga ist alternativlos ( Wald )

    Joshua Bitter - Robust, aggressiv, entwicklungsfähig
    Sinan Karweina - Wuselig , Geduldig , Hartnäckig
    Arne Sicker - schnell , drahtig , starker Charakter
    Arnold Budimbu - robust , flexibel , bereit
    Lukas Scepanik - einer der sich nicht stoppen lässt

    egal was da jetzt morgen kommt , es kann nur positiv sein .

    Also auf in eine neue Ära , kann es kaum erwarten was morgen passiert .
     
  21. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1,796
    Für mich diente der Eingangspost von @andreas.slr der Information. Er soll uns darauf vorbereiten, dass wir in den kommenden Wochen Informationen zur perspektivischen Aufstellung des MSV Duisburg erfahren werden. Dabei könnte es sein, dass die Informationen nicht nur positive Inhalte enthalten. Wir Fans sollten uns auch auf evtl. Enttäuschungen vorbereiten. Nicht mehr und nicht weniger. Das ein Verein nur Informationen verkündet, wenn es welche zu verkünden gibt gefällt mir gut und ist nicht immer selbstverständlich.

    Also alle mal ganz locker durch die Hose atmen und abwarten. Ich bin gespannt auf Dienstag und die kommenden Wochen.
     
  22. Juri_Bungalow

    Juri_Bungalow Landesliga

    Registriert seit:
    24 August 2012
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    1,329
    Stimmt genau. Unter Walter sind wir Vizemeister geworden, wir spielten international und Dietz war Kapitän der Nationalmannschaft.

    Sorry, aber da fällt mir nur noch folgendes ein: „Mein Gott, Walter!“
    :verzweifelt:

    Ich kann ja die Unzufriedenheit in der gegenwärtigen Situation ein Stück weit nachvollziehen, aber den Walter muss man nun wirklich nicht wieder heraus kramen.
     
  23. Katrin

    Katrin Landesliga

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    1,933
    Samma, sowas finde ich ziemlich persönlich und mich würde es mal interessieren, woher du diese mega Information hast. Und wenn es ein Gerücht ist, warum man sowas dann auch noch verbreiten muß.
     
  24. jiri01

    jiri01 Bezirksliga

    Registriert seit:
    15 Juli 2013
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    590
    Du solltest das nicht aus dem Kontext reißen, denn die Textpassage war insgesamt klar deutlich als Sarkasmus zu erkennen. Und dieses Gerücht geisterte hier mehrfach durchs Forum.
     
    Gonzo 28, TomAlan1902, 47137 und 2 anderen gefällt das.
  25. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,678
    Zustimmungen:
    3,324
    Die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit hatte sich dazu doch schon geäußert :rolleyes:

    Das im Hintergrund gearbeitet wird auch ….

     
  26. Bananenmilch

    Bananenmilch Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1,123
    Auch nach 5 Seiten fällt es mir noch schwer zu verstehen, welches Recht sich ein Vertreter des Hauptsponsors herausnimmt, halbgare Insidernews die für mehr Unruhe sorgen als alles andere, zu kommunizieren bevor es offizielle Statements vom Verein gibt.

    Ich schätze das Engagement von Sil sehr, jedoch bin ich der Meinung, das dass operative Tagesgeschäft von den offiziellen
    Mitarbeitern bestimmt werden sollte.
    Vielleicht ist es mein subjektiver Eindruck, das es aktuell nicht so ist?
    Das der Kraftakt 3. Liga nur gemeinsam mit allen zusammen klappen kann ist klar.
    Aber bitte jeder Schuster sollte bei seinen leisten bleiben..........
     
  27. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,613
    Zustimmungen:
    3,211
    Ort:
    Bielefeld
    Mich treibt nicht die aktuelle Kaderentwicklung um, die ich , wie ich bereits mehrfach schrieb, theoretisch und auf dem Papier gut finde. Es handelt sich wohl um bei Bundesligisten gut ausgebildete junge Fußballer, die ihren Karriereweg über die Regionalliga gemacht haben. Das ist nichts schlimmes oder verwerfliches und Namen interessieren mich schon gar nicht, was ich auch bereits mehrfach geschrieben habe. Und von Knallern habe ich spätestens seit der vergangenen Saison die Nase voll.
    Auch ein 20jähriger aus der Regionalliga kann sich zum Knaller entwickeln. Was mich umtreibt, ist ein Posting, welches mich völlig ratlos zurückgelassen hat und von dem ich bis heute auch nach mehrmaligem Lesen den Sinn nicht verstanden habe.

    Der MSV stellt also nicht alles auf 0, sondern bricht mit Sponsoren, Stadt und allen die mitmachen wollen in eine neue Ära auf. Dies zu verkünden und zu erläutern ist Sache des gewählten Vorstands unseres Spielvereins und jetzt haben wir sehr lange auf ein offizielles Statement unseres Spielvereins gewartet, da hätten wir sicher auch noch zwei Tage länger warten können. Das Posting von @andreas.slr, dem ich im übrigen sehr dankbar für den Transparenzgedanken bin, hat infolge m.E. mangelnder Konkretisierung der neuen Ära zu mehr Verunsicherung geführt, als informiert. Dies wird durch die unlustige Diskussion im Anschluss sehr deutlich.
    Die meisten hier sind nach der abgelaufenen Saison nicht zu Unrecht sehr frustriert und demzufolge sehr dünnhäutig. Da braucht es schon eine konkrete Ansage, wo die Reise hingehen soll. Das kann man ertragen und als MSV Fan ist man ohnehin leidensfähig. Für einen neuen Weg fährt man seinem Präsidenten nicht in die Parade,
    weil das den Anschein erweckt, dass es was schlimmes vorzubereiten gibt. Gehen wir sportlich einen neuen Weg? Mit dem alten Personal? Gehen wir strategisch einen neuen Weg? Wie sieht eine solche Strategie aus? Gehen wir finanziell einen neuen Weg? Was bedeutet das? Fragen, Fragen, Fragen, leider keine Antworten und dann darf man sich, so ist meine Meinung über eine emotionale und zum Teil heftige Diskussion nicht wundern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2019
    Ranger 58, Thailand, ze1970bra und 3 anderen gefällt das.
  28. Killerschlumpf

    Killerschlumpf Landesliga

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2,268
    Ort:
    Moers
    Hier wird mal wieder aus einer Mücke ein Elefant gemacht...... Sommerloch Ole.... Morgen wissen wir mehr.
    Frohe Pfingsten
     
    Spechti, HshEisbaer und Zebrainho gefällt das.
  29. msv-thomas

    msv-thomas Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Ratingen
    Vorweg: Ich halte Zeitpunkt und Wortwahl des Eröffnungspost von Andreas für eher suboptimal und das obwohl ich die seit einigen Jahren von Vereinsseite gelebte Transparenz absolut befürworte. Damit baut man unnötigerweise einen enormen Spannungsbogen bis Dienstag auf und das an einem Ort, der momentan einem Pulverfass gleicht.

    Das sich dann einige Dauernervöse allerdings wie die Blutwölfe darauf stürzen und auf Verschwörungstheoretikerniveau interpretieren, ist dann auch nicht wirklich cremig.

    Egal ob das Kind jetzt "neue Ära" oder "Mannschaft mit anderem Gesicht" heißt ... mir ist nur noch eins wichtig nach letzter Saison: Das Fussballer auf dem Rasen stehen, die unser Trikot mit Würde tragen und für die es eine Ehre ist, dieses wundervolle Wappen auf der Brust zu tragen. Für die der Verein, sein Leitbild und seine Ziele etwas größeres darstellen, als persönliche Egoismen. Idealerweise ist das Ganze verknüpft mit fußballerischen Fähigkeiten und Entwicklungspotential.

    Solche Spieler mit unseren finanziellen Mitteln zu verpflichten, bedeutet wohl vorerst sich in den etwas tieferen Ligen (3te und 4te) umzusehen.

    Jeder der Neuen wird aber selbstverständlich von mir die Chance bekommen das oben geforderte zu beweisen.

    Jeder, dem der Verein aus der abgelaufenen Saison weiterhin das Vertrauen schenkt, bekommt die Gelegenheit Zerbrochenes wieder neu aufzubauen.

    Ich möchte kurzfristig wieder Spass am MSV haben und so ne Art Geilheit empfinden, wie ich sie jahrelang empfunden habe.

    Und mittelfristig würde ich gerne, nachdem Strukturen und Voraussetzungen in einem gesunden Tempo geschaffen wurden, mit einer eingespielten, jungen, wilden Horde aufsteigen und mich in der 2. Bundesliga etablieren.

    Ob das Vollblutzebra Andreas Rüttgers immer zum richtigen Zeitpunkt die richtige Wortwahl findet, ob er gerne im Mittelpunkt steht oder nicht, interessiert mich dabei eher semi, so lange kein vereinsschädigendes Verhalten an Tag gelegt wird. Und das wurde es nicht!

    Viel wichtiger ist mir, dass er und das Unternehmen für das er tätig ist, weiterhin die finanziellen Rahmenbedingungen liefern, damit mein oben geäusserter Wunsch auch wirklich in Erfüllung gehen kann.

    Just my two cents.
    Wird Zeit das es los geht! ;)
     
    Pfanny, OWL_Zebra, Zebra Libre und 8 anderen gefällt das.
  30. Laarerjunge

    Laarerjunge Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2018
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    684
    Ort:
    Duisburg
    Wie oft willst du das noch sagen, dass du es nicht mitmachen möchtest/ wirst ? Es zwingt dich keiner dazu. Und kann deinen äger auch verstehen, aber ich kann nicht verstehen warum du schon vor der Saison so negativ eingestellt bist ? Warte doch erstmal den Kader ab und die ersten Spiele.
     
    Stefe75, Supraman, HshEisbaer und 2 anderen gefällt das.
  31. Court

    Court Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,998
    Zustimmungen:
    6,801
    Tschüss.
     
  32. 67er

    67er Kreisliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    72
    Genau das ist die falsche Antwort. Man verlangt vom Verein, dass Sie sich die Sorgen und den Frust der Fans zu Herzen nehmen, dann sollte man das auch von den anderen Fans erwarten. Ich kann den Frust bestens verstehen und man sollte gemeinsam versuchen diesen abzubauen, anstatt von oben herab "Tschüss" zu sagen. Das ist genau die Überheblichkeit die einem Verein wie dem MSV schadet und für das er sicherlich nicht steht.
     
  33. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Die hälfte seiner Posts besteht aus Einzeilern . Nennt man normalerweise "Spam" und wird bei ausgesuchten Usern zu 2,5 Wochen Pause führen .

    Ich bin da genau Deiner Meinung , es geht nur zusammen .
     
    Robbe1967 und Tiefeinatmen gefällt das.
  34. Für mich beginnt auch eine neue Ära. Dieses Jahr nach 15 Jahren, keine Dauerkarte mehr. Ich mach mal ein Jahr Pause. Mir gefällt nicht wie alles immer öffentlich Diskutiert wird! Es stimmt nach meiner Meinung, die ich von aussen wahrnehme, vorne und hinten nichts! Ich bleibe Fan, aber die Entwicklung gefällt mir gar nicht. Wie die neue Ära aussieht, ist mir klar, wurde von Anfang an angekündigt, welcher Weg gegangen wird. Ich sagte es von Anfang an, gehe ich nicht mit. Viel Erfolg mein MSV, auf das du wieder unabhängig wirst!!!
     
    dirk82 gefällt das.
  35. Kleener

    Kleener Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    538
    Ich geh mal einen anderen Weg..und hab meinen Antrag auf lebenslange Mitgliedschaft gerade rausgeschickt..
     
  36. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,748
    Zustimmungen:
    40,497
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Sollte man. Innerhalb gewisser Grenzen.
     
    HshEisbaer und Court gefällt das.
  37. Vlad

    Vlad Kreisliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2018
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Rheinberg
    Richtig und das habe ich für meinen Sohn auch gemacht!
     
    Gonzo 28, Michael22, vva1977 und 8 anderen gefällt das.
  38. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,064
    Zustimmungen:
    8,798
    Ort:
    Planet Claire
    Und da wartest du nichtmal die nächste Woche ab? Oder ist dir schon mehr bekannt? Dann mal raus mit den Infos.
     
  39. Zebrainho

    Zebrainho Landesliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2014
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    1,193
    Man merkt deutlich es ist Sommerpause UND Feiertag....kommt doch mal wieder runter
     
    Killerschlumpf und HshEisbaer gefällt das.
  40. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,507
    Zustimmungen:
    3,421
    Bitte erleuchte mich mir ist das nämlich noch gar nicht klar...
     
    ze1970bra, Rheinpreussenzebra und MusaMH gefällt das.
  41. Walsumer Junge

    Walsumer Junge Kreisliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    138
    So scheint es zu sein. Eine andere Möglichkeit kann ich mir auch nicht vorsstellen.

    Übermorgen beginnt die Sasisonvorbereitung. Die wird nicht mit 12 gesunden Spielern (Neumann war ja ein Jahr verletzt und hatte noch nicht wieder mit der Mannschaft trainiert) starten. Das würde keinen Sinn machen. Da die Lizenz ja erteilt ist und der Spieletat weitgehend feststeht, gibt es keine Hinterungsgründe dafür, zumindestens insgesamt ca. 20 Spieler verpflichtet zu haben, die dann noch im Laufe der Vorbereitumngszeit durch 3-5 Spieler ergänzt werden. Auch wird man Wolze, Mesenhöler, Bomheuer, Wiegel, Ilhutschenko, Albutat und Stopperkamp bestimmt nicht bis morgen Zeit lassen, um sich für das Vertragsangebot zu entscheiden.

    Das heißt im Klartext: die Planung steht weitgehend, nur wird sie noch (bis morgen?) unter Verschluss gehalten. Und genau das finde ich so richtig sch... - und vorallem komplett intransparent. So gar nicht das, was ich mir von meinem neuen MSV erwarte.
     
    Sauercraut und Laarerjunge gefällt das.
  42. PollCay

    PollCay Landesliga

    Registriert seit:
    26 September 2015
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    3,395
    Ort:
    St. Gallen / Suisse
    ... sagen wir mal so. für uns aussenstehende wird es immer schwierig bleiben abläufe zu verstehen, die wir nur in auszügen oder unter umständen auch gar nicht in vollem unfang vermittelt bekommen.

    das hat viel mit vetrauen zu tun. das wurde in den vergangenen jahren leider immer wieder missbraucht. wir sind da 'ne art "gebrannte kinder".

    dass nun (mal wieder) alles besser und anders werden MUSS (und wohl auch soll), fällt nicht leicht anzunehmen. ganz klar.

    doch ich für meinen teil kann da nur sagen: ich habe keine andere wahl als (mal wieder) den aktuell veranwortlichen zu vertrauen. sei es funktionären oder auch den spielern.

    es ist seit 40 jahren mein verein. mal stand ich ihm extrem nahe, mal weniger. die nun grosse distanz (700km) macht es mir nicht wirklich einfacher. ich leide mit euch, ich freu' mich mit euch, ich ärgere mich mit euch. rein praktisch aber immer allein' vor dem tv, dem ticker oder zebra fm.

    ich will nicht, dass der msv untergeht, ich will, dass wir uns langfristig wieder berappeln, ich will auch weiterhin stolz auf meinen gestreiften sauhaufen sein.

    doch bei aller liebe, allem einsatz, allem willen - ich bin anhängig von den entscheidungen und den kompetenzen anderer.

    was bleibt mir somit grossartig, ausser zu vertrauen. wir geh’n voran ...

    ich werde unseren MSV niemals hängen lassen - niemals!
     
    Pfanny, vva1977, Ortenauzebra und 7 anderen gefällt das.
  43. Walsumer Junge

    Walsumer Junge Kreisliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    138
    Hey, mach doch bitte keinen auf Rüttgers, sondern spricht Klartext!

    Meinst du Dieter Fischdick Oder sollte hier tatsählich Hellmich gemeint sein?
     
  44. Zebronaschik

    Zebronaschik Landesliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1,341
    Wir schaffen es noch nicht mal das STadion gegen Köln voll zu bekommen, wie soll denn da der Trikotverkauf durch die Decke gehen!?
    Das sind riesige Träumereien!!
     
  45. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    2,091
    Ort:
    Essen
    Hab da mal eine Frage (OT):
    Ich habe zum wiederholten Male im Portal gelesen dass Mittwoch Traingsauftakt ist. Der ist doch am Donnerstag den 13.06.19, oder?
     
  46. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,507
    Zustimmungen:
    3,421

    Naja Bild, Funke Sport etc tappen absolut im Dunkeln. Die Diskussionen finden eigentlich überhaupt nicht öffentlich nach...bist wohl in der falschen Stadt. Da muss du dich mit Kaiserslautern geirrt haben.
     
    neunzehn02 gefällt das.
  47. -Rheinpower-

    -Rheinpower- Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1,243
    Wahnsinn was hier abgeht!

    Ich weiss nicht ob @andreas.slr seinen Eröffnungs-Post und seine Auswirkungen unterschätzt hat oder genau das wollte, was hier gerade passiert: Endlose Diskussionen über eine oder mehrere Nebelbomben.

    Das ganze kommt einem Experiment gleich, indem man versucht, viele Meinungen zu kanalisieren, um so Marktforschung zu betreiben.

    @andreas.slr, bei allem Respekt, auch das Forum hier ist ein soziales Medium, ein Social-Media-Kanal. Mit Deinem Post beeinflusst Du uns Fans. Positiv als auch negativ. Du solltest Dir auch im Klaren darüber sein, was das für Deine eigene Reputation bedeuten kann.

    Darüber hinaus, daß ist ein gefundenes Fressen für jegliche Medien.

    Wenn Du Dir bei Deinem Post etwas gedacht hast, etwas positives, dann ist es so.

    Sollte Dein Post aber aus Aktionismus getätigt worden sein und es kommen negative Sachverhalte ans Licht, solltest Du mit einem Shitsorm rechnen (noch mehr als jetzt).

    Trotzdem, in beiden Fällen, so finde ich, ist Dein Vorgehen nicht professionell. Egal was Du mit Deinem Post ausdrücken wolltest.

    Und das unabhängig davon, daß Du hier auch als Fan agierst. Mit Deinem Verhalten betreibst Du hier Politik.

    Ich für meinen Teil erkenne den MSV nicht wieder. Und das meine ich im negativen Sinne.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2019
    phaenomena, Lukala, Einbecker und 8 anderen gefällt das.
  48. Walsumer Junge

    Walsumer Junge Kreisliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    138
    Blablablubb. Du bist echt der Knaller! Möchtest du nicht mal als Bundekanzler kandidieren oder dich als Minister zur Verfügung stellen? Die Fähigkeit, in ganz ganz vielen Worten absolut NICHTS Konkretes auszusagen, beherrscht du perfekt. Ich habe die Schnauze voll von dieser Masche. Es ist immer wieder die gleiche Leier: Schwülstige Ankündigungen, ohne konkret zu werden. Sag entweder klar und deutlich was Sache ist oder behalte es ganz für dich!
     
  49. Du kannst viel besser schreiben wie ich. Genau das wollte ich damit sagen. Mir gefällt es einfach nicht, die Art der Kommunikation. Wenn es etwas anzukündigen gibt, dann macht man es offiziell. Aber ich habe das Gefühl es fehlt der Mittelpunkt! Also greife ich mal vorab und erzähle.... Bitte in Zukunft nicht mehr!!
     
    fan0010 und Walsumer Junge gefällt das.
  50. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    2,878
    Zustimmungen:
    18,361
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Das erste ist nicht öffentlich. Das 2. (am DO) ist öffentlich.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden