Die sportliche Lage beim MSV

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von Köpi 1902, 4 August 2019.

  1. Köpi 1902

    Köpi 1902 Statistik-Fetischist

    Registriert seit:
    7 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,927
    Zustimmungen:
    6,151
    Dieser Thread darf in meinen Augen nicht fehlen. Wie in der Vergangenheit geht es hier übergeordnet um die sportliche Situation des MSV. Hauptsächlich die Gegenwart, aber auch Rück- und Ausblick stehen im Fokus. Bitte denkt daran, dass es im Portal auch ein allgemeines Thema zur 3. Liga gibt. Informationen und Diskussionen zur Konkurrenz sind dort besser aufgehoben, auch wenn sie einen gewissen Bezug zum MSV haben. Auf geht's!

    Endlich, endlich, endlich ist wieder richtiges Feuer da! :jokes59: Dieses Gefühl, das nächste Spiel kaum erwarten zu können. Der radikal auf links gezogene Kader glänzt schon jetzt mit attraktivem Fußball und ohnehin großer Einsatzbereitschaft. Man muss unseren Ex-Spielern ja nicht unterstellen, dass sie sich überhaupt nicht angestrengt haben, aber der immense Unterschied ist einfach nicht zu leugnen. Mitnichten liegt das nur daran, dass die jetzige Art von Fußball leidenschaftlicher aussieht. (Drei Kreuze übrigens, dass Torsten Lieberknecht diese Spielphilosophie eingeführt hat.) Nein, diese Truppe hat einfach viel mehr Hunger, was natürlich auch damit zusammenhängt, dass viele Jungs sich erstmal(s) auf höherem Niveau beweisen wollen. Tut uns verdammt gut, dass das Gebilde der letzten Jahre nicht mehr existent ist.

    Die Welle, auf der wir nach der erstaunlich guten Frühform reiten, muss jetzt gnadenlos ausgenutzt werden. Nicht selten legt ein guter Start den Grundstein für eine ganze Saison. Das Pokallos Fürth ist machbar und Zwickau?! Wir werden noch eingespielter sein, kommen mit breiter Brust daher. Ich meine das keineswegs arrogant, bin aber felsenfest davon überzeugt: Die können sich verdammt warm anziehen, wenn wir keinen miesen Tag erwischen!
     
    Conex, Fossil66, Mario und 15 anderen gefällt das.
  2. ratzi

    ratzi Landesliga

    Registriert seit:
    18 Januar 2008
    Beiträge:
    1,568
    Zustimmungen:
    2,737
    Und wir haben schon zwei dicke Auswärtsbrocken weg !!!
     
    Sokrates, FoxyZebra und dom97 gefällt das.
  3. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Dahme /Holstein
    An dieser Mannschaft fällt mir auf:

    Der Wille zu siegen ist größer als die Angst zu verlieren!

    In den letzten Jahren war das ja eher umgekehrt...

    Vielleicht gelingt es ja, es den Hertha BSC Amateuren von 1993 gleich zu tun und als Drittligist ins DFB-Pokal-Finale einzuziehen.

    Vielleicht klappt’s dann ja im fünften Anlauf!

    Dann tun wir’s der Eintracht nach und ...

    Hier hör ich erst mal auf...

    Wer mich jetzt für bekloppt hält, dem rufe ich zu:

    „Wer aufhört, zu träumen, hat aufgehört, zu leben!“
     
    Fossil66, Gerbi, HshEisbaer und 2 anderen gefällt das.
  4. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,670
    Zustimmungen:
    3,314
    Noch 35 Punkte bis zum Klassenerhalt … der Rest ist Bonus.
     
    Giaco, Niederrheinzebra, MHzebra und 2 anderen gefällt das.
  5. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1,845
  6. Siciliano

    Siciliano Kreisliga

    Registriert seit:
    4 August 2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    51
    Wir werden wieder Ernst genommen und zwingen den Gegnern unser System auf.. nicht umgekehrt ☝️
     
  7. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    2,786
    Ort:
    Neuenkirchen
    Ein guter Saisonstart kann eine ganze Saison prägen..haben wir ja im negativen Sinn letztes Jahr erlebt..Dieses Jahr reisst das Team bisher alle mit, weil es kämpft und diese Siegesgier hat..Da kämpft jeder für den anderen und dazu spielen sie einen richtig attraktiven Offensivfussball. Das war überlebenswichtig für uns alle. Jetzt glaube ich auch daran, das wir den notwendigen 14.000 Schnitt erreichen.. Ich hätte nie gedacht, das so schnell wieder ein Zusammenschluß von Team und Fans erfolgen kann. Danke an alle Verantwortlichen für diesen mutigen, aber auch nötigen Schnitt. Ich für meinen Teil bin begeistert wie ewig schon nicht mehr
     
  8. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    2,786
    Ort:
    Neuenkirchen
    Alleine der Zuwachs im Forum in den letzten wochen zeigt, das der MSV wieder bei den Fans angekommen ist.
     
  9. Zebra1963

    Zebra1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 September 2017
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    855
    Ort:
    Moers
    Endlich mal wieder eine Mannschaft die sich was zutraut, unbedingt Gewinnen will und nicht nach einer 1:0 Führung in den Verwaltungsmodus umschaltet.
    Es kribbelt wieder vor Begeisterung das nächste Spiel sehen zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 August 2019
    Plato, pippo, Rheinpreussenzebra und 2 anderen gefällt das.
  10. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,410
    Zustimmungen:
    125,319
    Wenn die Mannschaft wirklich konzentriert, diszipliniert und so lerngeil bleibt, weiterhin TL gut zuhört, dann könnten wir -wenn man einmal ganz weit nach vorne schaut, was man eigentlich nicht sollte- auf der Zielgeraden der Saison oben mit dabei sein und dann hat man die -wenn nötig- drei zusätzlichen Heimspiele durch die MSV-Fans bei Bayern II, gegen Uerdingen und in Klon mit entsprechenden Völkerwanderungen. Allerdings ist die Truppe noch jung und es stellt sich die Frage, ob ihr dann die Erfahrung und Abgekühltheit fehlt oder ob Compper, Albutat und Stoppel sie dann über die Ziellinie führen können. Und wieviel Kraft wird dann noch da sein? Wird sich das sehr harte Arbeiten an konditionellen Grundlagen im Sommer/Winter dann bezahlt machen oder fehlen uns auf Grund unserer dynamischen Spielweise am Ende einige Körner, die langsamer startende Mannschaften dann haben werden? Abwarten. Wir werden wahrscheinlich noch viel Freude an dieser Mannschaft in dieser Saison haben und einen direkten Wiederaufstieg hatte ich nicht eingeplant.
     
  11. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,356
    Zustimmungen:
    15,681
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Die Mannschaft ist jetzt das sprichwörtliche Team. Ein solcher Start setzt Kräfte frei. Es ist schon erstaunlich welche Konzentration und Kondition die Mannschaft hat. Nicht umsonst hat sie fast alle eigenen Tore nach der Halbzeit geschossen. Da entfaltet sie eine Wucht. Das ist Ausdruck des neuen Systems und fleißiger Trainingsarbeit. Die Gegner werden jetzt mit einem mulmigen Gefühl in die zweiten 45 Minuten gehen. Und noch eins fällt auf. Für die 11 Tore in 4 Spielen benötigten wir keine Standards wie Freistöße oder Elfer. Das unterstreicht spielerisches Vermögen.
     
    Thorgrim79, since, Plato und 8 anderen gefällt das.
  12. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,410
    Zustimmungen:
    125,319
    Stimmt, wir spielen derzeit komplett ohne Standards. Wenn da der Quatsch bei den Ecken aufhört, dann haben wir ein weiteres Mittel. Insbesondere die „gelupften“ Ecken sind ja gegen bessere Mannschaften wie Fürth Einladungen zum Kontertor.
     
    MS-Exilzebra, Chrissop, dirk82 und 2 anderen gefällt das.
  13. Fedoli

    Fedoli Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2006
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    1,180
    Ort:
    DU - Hohenbudberg
    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, in einem Satz den Kern getrtoffen
     
    Heede gefällt das.
  14. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    1,992
    Ort:
    Moers
    Wenn du dich am Montag Morgen ärgerst, dass das nächste Spiel erst in gut 6 Tagen ist und das letzte schon einen Tag her ist, dann bist du beim neuen MSV!!!
     
  15. HshEisbaer

    HshEisbaer Landesliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1,405
    Ich liebe diese Mannschaft
     
    dom97 gefällt das.
  16. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    13,988
    Ort:
    Auswanderer
    Genau das fehlte mir in den letzten Jahren zu oft. Da wird nun.das Selbstvertrauen eines erzielten Tores genutzt und die Mannschaft belohnt sich dafür. Die Verrückten versuchen sogar noch bei einer bequemen Führung in der 89. Minute den Druck beizubehalten und machen dem Gegner durchgängig Angst. Dazu dann Jungs wie Mickels oder Karweina von der Bank, gestern auch Vermeij, die sofort das Tempo erhöhen in einer Phase, wo der Gegner das machen muss.
    Man reibt sich nur noch die Augen.
     
    Ranger 58, Niederrheinzebra und Sokrates gefällt das.
  17. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    13,988
    Ort:
    Auswanderer
    Wenn sich jetzt noch das rhetorische Niveau manch eines Neuusers dem spielerischen Niveau der Mannschaft anpassen würde und nicht nur dem kämpferischen...
     
  18. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,389
    Zustimmungen:
    3,102
    ich habe den Eindruck das 3:2 in Ingolstadt war für diese Mannschaft genau richtig, so verrückt es klingt. Es ist bisher einfach nur beeindruckend wie diese neue Mannschaft spielt. Aber das haben wir uns aber alle mal sowas von verdient. Hoffen wir es geht einfach weiter so.
    Nebenbei bemerkt mal ein paar Statistiken:
    jetzt nach 4 Spielen 3 Siege. Letzte Saison nach 34 Spielen nur 6 Siege.
    2 Siege zuhause bis jetzt letzte Saison in Summe 3 Siege.
     
    Sokrates gefällt das.
  19. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,476
    Zustimmungen:
    18,334
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Für mich mit die positivste Erkenntnis! Die andere ist dass wir wieder eine Mannschaft haben die die Bezeichnung auch verdient. Und das, obwohl der ein oder andere User die verpflichteten Spieler als zu unerfahren bzw. nicht gut genug befand.

    P.S.: Das wir auch mal mit Rückschlägen rechnen müssen ist klar, aber ich empfinde den Weg als zu hundertprozentig richtig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 August 2019
    Mario und Sokrates gefällt das.
  20. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,530
    Zustimmungen:
    1,498
    Ort:
    Emmerich
    sportliche Lage ?

    Auf jeden Fall hatte ich mir schon mal ein Ticket fürs letzte Auswärtsspiel an der Grünwalder Strasse besorgt bevor das Spektakel mit unserer neuen Mannschaft begann...

    Was hat das denn jetzt mit der sportlichen Lage zu tun ? Im Mai 2020 wissen es alle ...


    PS: übrigens Sitzplatz Vollzahler 10,00 €uro !!!
     
  21. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,167
    Zustimmungen:
    21,082
    Ort:
    Mülheim Speldorf

    Wie hast du das gemacht? Gemäß Bayern Website gibt es keinen VVK für die Spieler der II Mannschaft.
     
  22. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    5,929
    Zustimmungen:
    24,971
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Bändit gefällt das.
  23. chuckweazel

    chuckweazel Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Juni 2019
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    173
    Also, man muss die ganze Lage ja auch in den Kontext bzw. Relation setzen...Deswegen behaupte ich mal, das anhand des bis jetzt gezeigten spielerischen Potenzial aller Mannschaften(ja ich weis erst 4 Spieltage-erstmal theoretisch gemeint)wir die Tabelle bald sogar klar anführen dürften. Ich weis steinigt mich-von spiel zu Spiel denken und so- aber ernsthaft es gab doch bis jetzt keine Mannschaft - Ok,Halle hat mir auch gut gefallen!- die der Art taktisch überlegen und dazu noch spielerisch brilliert hat und wenn jetzt auch noch die Defensive hält wir in den letzten beiden Spielen, wer soll uns da gefährlich werden?(wie gesagt wenn sich keiner verletzt -Theorie und so weiter ich weis) Ich möchte auch eigentlich gar nicht so euphorisch klingen, weil dann die Angst doch da ist, das dieser Spielverein es dann schafft im nächsten Spiel gegen Zwickau aus unerklärlichen Gründen 0:1 zu verlieren(Eigentor Stoppelkamp oder so) aber wenn man das jetzige beibehält, wird das vielleicht eine echt echt geile Saison!
     
  24. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,612
    Zustimmungen:
    39,692
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Spätestens, wenn Du dir Karten fürs Champions League Finale 2024 (vielleicht auch der Frauen?!) sicherst fange ich an, mir Sorgen zu machen :hrr:
     
  25. Giaco

    Giaco Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Meide-mich
    Will Stehplatzkarten dafür...Geht das,weiss das jemand(Mist mein Fragezeichen geht nicht mehr)
     
  26. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,339
    Zustimmungen:
    28,723
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Ein Vergleich zur Mannschaft der letzten Saison verbietet sich, denn die Mannschaft 19:20 zelebriert Fussball vom Feinsten, spielt agressiv ,offensiv und mit verdammt viel Freude! Diese Mannschaft hat viel Spass und macht viel Spass! Wir, aber nicht nur wir, auch unsere Gegner werden noch überrascht werden, ib der Spielfreude und Lust am Fussball!
     
    Sokrates gefällt das.
  27. Lebenslänglich

    Lebenslänglich Kreisliga

    Registriert seit:
    14 August 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Kaldenhausen
    Hab meine Tickets für den 09.05. schon gebucht, sie dürften morgen eintrudeln. Nachteil: Man muss sich beim FCB registrieren.

    Achso: Sitzplätze; sie kosten nur 15 EUR
     
  28. Gonzo 28

    Gonzo 28 Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Oktober 2018
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    444
    Zurück aus dem Urlaub und am Sonntag darf ich das neue Team zum ersten Mal im Stadion sehen. Die Vorfreude ist riesengroß.

    Auch wenn ich zu den Optimisten gehöre und den eingeschlagenen Weg als notwendig und richtig angesehen habe: Mit einem solchen Saisonstart, bei schwerem Auftaktprogramm, konnte man nicht rechnen. Und es sind ja nicht (nur) die Ergebnisse, die begeistern sondern die Art und Weise. Ist das fantastisch den Jungs zuzuschauen. Jedes Spiel bisher ein Hochgenuss!

    Es wurde schon viel im Forum im Detail über die Spielweise geschrieben, deshalb ein nur eine Anmerkung: Ich bin immer angespannt bei unseren Spielen, aber gegen Braunschweig hielt sich die Nervosität ob eines Ausgleichstreffers in Grenzen. Das liegt natürlich zum einen daran, dass sich die Defensive mittlerweile stabilisiert hat und wir offensiv eher zuschlagen, als der Gegner es vermag. Zum anderen sind es aber auch Details, die in der letzten Saison einem dem Atem haben stocken lassen, jetzt aber souverän gelöst werden. Wir oft stieg der Puls, wenn ein AV in Not zum IV zurück passt, der selbst bereits vom Gegner angelaufen wird. Heute schlägt z.B. Bitter einen (risikolosen) Hacken um den anlaufenden Gegenspieler und stößt dadurch in den freien Raum vor (und der Gegner bekommt ein Problem, da es dann bei uns schnell geht).

    Es ist einfach nur schön...
     
    isstillnogud, dom97 und Sokrates gefällt das.
  29. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,663
    Zustimmungen:
    27,549
    Ort:
    Schiefbahn
    Nach vier Spielen - auch wenn das reichlich früh ist - bleibt festzustellen: Bisher spielen wir in einer anderen Liga. Drittligafußball ist auch immer ein stückweit das, was sein Name besagt: drittklassig. Technisch weniger beschlagen, etwas langsamer, mehr Kampf als Spiel, ein bisschen Zufall. Auffallend viele Traumtore aufgrund schlechterer Torhüter und Abwehrreihen. Angepasst haben wir uns da in Teilen nur in Ingolstadt. Das war ein bisschen verzockt - verkutscht. Ansonsten spielen wir höherklassigen Fußball als es diese Liga gewohnt ist - aber gegen Drittligagegner. Das ist ebenso beeindruckend wie beängstigend und muss natürlich erst mal auf Konstanz bestätigt werden. Aber wenn uns das gelingt, sollten wir auf Jahre un...ach, lassen wir das :o
     
  30. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,240
    Zustimmungen:
    10,247
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Ich ertappe mich in jüngster Zeit immer häufiger dabei, mich ganz ketzerisch zu fragen,
    ob diese aktuelle Mannschaft nicht auch die letzte Zweitligasaison unbeschadet überstanden hätte...
     
  31. Zebra1963

    Zebra1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 September 2017
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    855
    Ort:
    Moers
    Diese Frage ist durchaus berechtigt
     
  32. weissundblau

    weissundblau Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    252
    Zumindest hätte die jetzige Truppe sich mit Haut und Haaren gegen den Abstieg gestemmt und alleine das wäre schon ein riesen Vorteil gewesen.
     
  33. BocholterZebra

    BocholterZebra Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Januar 2019
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    418
    Ort:
    46395 Bocholt-Biemenhorst / 46414 Rhede
    Ist im Moment gut. Wenn es so weiter geht in der Liga haben wir früh Planungssicherheit...auch im Hinblick auf den DFB-Pokal 20/21. PS: den Niederrheinpokal hätte ich trotzdem gerne nochmal.:-)
     
    Sokrates gefällt das.
  34. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,290
    Zustimmungen:
    16,355
    Ort:
    Rheinhausen
    Na ja, komplett will ich den Stab über die Truppe von 18/19 nicht brechen. Da gab es auch einige Spiele die uns mitgerissen haben z. B. beide gegen die Ziegen. Aber es waren halt auch andere Gegner. Jetzt sind 4 Spiele durch, u.a. gegen 2 vermeintliche Favoriten auswärts und wir haben 3 Siege auf der Habenseite. So einen Lauf hatten wir leider letztes Jahr nicht. Trotzdem wäre es jetzt fatal die Bodenhaftung zu verlieren.
     
    Raudie, isstillnogud und Ziggi gefällt das.
  35. sempertalis

    sempertalis Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2014
    Beiträge:
    1,397
    Zustimmungen:
    6,340
    Ich finde es sehr schön, wieder einmal bestätigt zu bekommen,
    dass die Tabellenführung in der Etatstatistik nicht zwingend
    guten und erfolgreichen Fußball garantiert. Auch ligaentsprechend
    namhafte Spieler müssen in der Masse nicht unbedingt vorhanden sein.
    Viel wichtiger sind ein Trainerteam und eine sportliche Leitung,
    die auf einer Wellenlänge funken und einen klaren Plan haben,
    wo es denn hingehen soll. Wir bekommen doch gerade aktuell
    beeindruckend vor Augen geführt, dass es immer noch eine Menge
    guter, williger und lernbereiter Fußballer gibt, die nur auf ihre
    Chance warten. Man muss sie nur finden und nach eindeutigen
    Kriterien zusammenbringen. Wir erleben, wie wichtig es ist, nicht
    nur einen guten Trainer zu haben, sondern auch Spieler, die diesem
    Trainer bedingungslos folgen. Die Mannschaft beginnt gerade zu
    verstehen, wie überlegen sie mit dieser Art Fußball den meisten
    anderen in der Liga sind. Das wird ihr Vertrauen in den Trainer noch
    weiter steigern. Es entsteht hier für mich gerade eine nahezu
    perfekte Symbiose zwischen jemandem, der weiß, wie es geht
    und einer Gruppe von jungen Leuten, die dieses Wissen aufnehmen
    und mit aller Kraft umsetzen. Es erinnert mich hier etwas an Klopp
    und seine Art Mannschaften aufzubauen und einzustellen. Das könnte
    hier der Beginn einer wunderbaren erfolgreichen Reise sein.
     
  36. Bisher haben wir aus den ersten 4 Saisonspielen für mich im Vorfeld nicht erwartbare 9 Zähler eingesammelt, dabei sogar bereits bei zwei der mutmaßlich stärkeren Teams auswärts gespielt.

    Und diese Punkte haben wir mit schnellem und offensiven Fussball geholt, den man in dieser Form wohl so noch nie an der Wedau bestaunen durfte.

    Das sind derzeit erstklassige Vorausetzungen für den MSV um sich in der Spitzengruppe der Liga fest einzunisten. Endgültige Einschätzungen zur Perspektive möchte ich erst nach 10 Spielen abgeben. Aber bisher liefert das Team aus meiner Sicht deutlich über den Überwartungen solide ab und man muss sich vor niemandem in der Liga verstecken.

    Gestern nach dem MSV-Spiel habe ich mir dann noch die zweite Halbzeit der Partie Zwickau gg Jena "gegönnt".
    Dass Jena nun nicht die fussballerische Glanznummer sein würde, war mir schon vor der Saison klar. Für mich mit dieser harmlosen Offensive der Abstiegskandidat Nummer 1.
    Zwickau bisher mit wenigen Toren und Gegentreffern (4:3) mit 7 Punkten erfolgreich in die Saison gestartet und auch gestern deutlich überlegen.

    Worauf ich aber hinaus will: das Tempo bei diesem Spiel wie auch bei vielen anderen Drittligapartien die ich bisher gesehen habe, kann nicht annähernd mit dem Spieltempo des MSV mithalten. Phasenweise konnte man den Eindruck gewinnen, dass es sich um eine andere Sportart handeln könnte. Bezüglich Geschwindigkeit, Umschaltaktionen und (wegen fehlender Statistiken unbewiesene Vermutung) Laufstärke scheint unser MSV derzeit das Maß aller Dinge in Liga 3 zu sein. Niemand kommt da auch nur annähernd an uns dran.

    Das ist die wirkliche Erkenntnis für mich nach 4 Spielen: wir setzen das vor Saisonbeginn ausgerufene Projekt bisher sehr erfolgreich um. Sicherlich werden auch mal (kleinere) Rückschläge folgen, aber in Summe kann man derzeit festhalten: der MSV ist wieder da.
     
    Heede, yogi, Hinterland-Zebra und 7 anderen gefällt das.
  37. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Du sprichst mir aus dem Herzen!
     
  38. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,389
    Zustimmungen:
    3,102
    Um ehrlich zu sein ist mir der Pokal diese Spielzeit Mal so komplett egal. (Wirtschaftlich sieht das natürlich anders aus) ich freue mich total wenn wir gegen Fürth n Ticket für die nächste Runde klar machen, aber sollte es nicht klappen verfalle ich nicht in Depressionen...gerade nach diesem tollen Saisonstart.
     
  39. Auslandszebra

    Auslandszebra Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    348
    Irgendwie ist es müßig hier Threads aufmerksam zu lesen. Die selben Leute die immer die Polposition im Meckern haben, feiern die Mannschaft gerade und loben über den grünen Klee. Natürlich, es läuft wie geschnitten Brot im Moment. Aber lass die ganzen Luftschlösser erst mal in sich zusammenfallen. Sei es wegen Verletzten, Sperren oder sonst was.
    Ich will die ganzen Spartacuse, Rafis und Co nicht erleben, wenn es erstmal soweit kommt. Muss wohl mindblowing werden.
    Jetzt kommt Fürth, eine Truppe die Pauli auswärts 1:3 besiegt hat. Das wird nun ein Gradmesser werden und die 95% der leute die auf Sieg tippen werden, könnten potentiell richtig hart auf dem Boden der Tatsachen aufkommen.

    Was ich sagen möchte ist, dass wir erst mal kleine Brötchen backen sollten.
    Die Saison ist lang der Kader dünn.
    Jedem thread täte etwas mehr Realitätssinn gut...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 August 2019
    justimproved2 und Spartacus gefällt das.
  40. Saterzebr

    Saterzebr Landesliga

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    1,166
    Ort:
    Saterland

    Ich würde die gerne mal gegeneinander spielen sehen..
     
  41. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Pokal gaaaanz wichtig, sind es bei Erreichen der nächsten Runde nur noch 32 Spiele bis zum CL-Finale 2022 …
     
    BerlinZebra und MusaMH gefällt das.
  42. DeanMcQueen

    DeanMcQueen Landesliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2011
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    1,791
    Ort:
    Mülheim
    Mein Gott, ich glaube jedem ist klar, dass wir zur Zeit in der 3. Liga spielen und gerade mal den 4. Spieltag absolviert haben.
    Auch gebe ich dir Recht, dass am Sonntag ein anderes Kaliber an die Wedau kommt.

    Dennoch bin ich kein Freund davon die Euphorie von Fans zu bremsen, wenn sie denn schon mal entsteht.
    Das so etwas eine Mannschaft nämlich auch durchaus tragen kann, haben letztes Jahre die Frankfurter eindrucksvoll gezeigt.
    Jeder soll sich ne Ast freuen, bis es im durch die Hose tropft und weiter den MSV auf allen Kanälen pushen.
    Jeder Zuschauer, Trikot, DK mehr ist bare Münze für unseren klammen Verein.
    Und als gebeutelter MSV Fan, haste es dir schlicht und ergreifend auch mal verdient zu träumen und zu genießen.

    Die Mannschaft und die Führung sind für die Realitätsnähe zuständig. Die sollen sich bitte von Spieltag zu Spieltag und von Gegner zu Gegner hangeln.
    Deren Fokus sollte nicht zu weit in die Ferne schielen und auch Worst Case Szenarien einkalkulieren und planen.

    Ich für meinen Teil, behalte mir mein Dauergrinsen bei und hol mir jetzt erstmal ne neue Hose :sieg:
     
    Heede, Plato, 1902-Never give up und 7 anderen gefällt das.
  43. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Wer aufhört, zu träumen, hat aufgehört zu leben!

    Viel Spaß beim Kleine–Brötchen backen, ich habe, wenn die Umstände, die du prognostizierst, eintreten, bis dahin wenigstens glücklich gelebt!
    Think positive!
     
  44. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,389
    Zustimmungen:
    3,102
    Wäre ein Punkt weniger als Cottbus letzte Spielzeit hatte...nur Mal so nebenbei.
     
  45. Auslandszebra

    Auslandszebra Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    348
    Ich bin auch glücklich wie ein Honigkuchenpferd.
    Aber ich habe Angst vor dem Tag, wenn es anders wird und die Leute anfangen Amok zu laufen.

    Ich mein selbst der Trikotverkauf wird mit Meckern quittiert. Die selben Darsteller sehe ich als Problem, wenns dann nicht mehr lüppt.
     
    Heede und LintorferEnnatz gefällt das.
  46. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,312
    Zustimmungen:
    11,676
    Ort:
    Duisburg
    Ich glaube Dir ist der Unterschied zwischen Kritik und meckern nicht ganz klar. Als jemand der Grlic Arbeit in den vergangenen Jahren sehr kritisch sieht, kann ich mich doch trotzdem über die aktuellen Leistungen freuen und Lieberknecht dafür loben diese Mannschaft so schnell zu einer verschworenen Truppe geformt bekommen zu haben. Die Quantität des Kaders macht mir auf einigen Positionen immernoch sorgen, mit Hinblick auf unsere lange Saison und unserer intensiven, laufstarken Spielweise die sicher noch Kräfte kosten und Verschleiß nach sich ziehen wird. Trotzdem sehe ich Fürth NICHT als Gradmesser für die aktuelle Saison, sondern als Bonusspiel.
    Wir spielen ansonsten nunmal gegen andere 3.Ligisten und deswegen ist es diese Saison erstmal zweitrangig ob wir gegen Zweitligisten mithalten können. Wäre schön wenn wir weiterkommen aber auch kein Beinbruch wenn es nicht so wäre. Wichtiger ist das wir am Ende in Liga 3 auf dem Treppchen stehen und Grund zur Freude haben.
     
    Heede, Plato und Niederrheinzebra gefällt das.
  47. fahrstuhl

    fahrstuhl Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    3,084
    Das kann ich mit ziemlicher Sicherheit so sagen, nur beweisen wird man es nie können....diese Manschaft ist heiss und beweist das Woche für Woche im Moment.

    Zu den Fakten:

    Toller Auftakt und vor allem eine gute Reaktion nach dem Ingolstadt Spiel.

    Aber ein verdammt weiter Weg:

    Kader ist so dünn wie noch nie (gefühlt - bevor gleich Zahlen ausgekramt werden)

    Verletzungspech ist kein Fremdwort beim MSV

    die medizinische Abteilung hat sich in der Vergangenheit auch nicht mit Ruhm bekleckert

    wir sind in der Breite nicht "doppelt" besetzt auf wichtigen Positionen (auch kaum möglich mit dem Etat)

    erste Euphorie wird irgendwann zwangsläufig verfliegen, dann muss man sehen ob TL die Manschaft "bei Laune"
    halten kann

    Das und noch ein paar andere Dinge stehen halt in den Sternen - aber ein toller Auftakt war das allemal und -
    schrieb das schon im IG Thread - ich bin so froh das erste Mal eine Mannschaft zu sehen, die spielerisch schnell,
    körperlich schnell und vor allem im Kopf schnell arbeiten kann und auf dem Weg ist, den Fußball der heute
    für längerfristige Erfolge notwendig ist auch spielen zu KÖNNNEN. Da hat Ivo (Wieder einmal in Anbetracht der ihm zur Verfügung stehenden Mittel) einen guten Job gemacht.

    Die Truppe macht Spass uns man freut sich immer auf das nächste Spiel.

    Ich für meinen Teil wäre nicht mal traurig wenn man gegen Fürth schon die Segel streichen muss, denn die Saison ist exorbitant lang plus dem Niederrheinpokal und ein Aufstieg ist in meinen Augen deutlich vorrangiger auf Sicht -
    in Anbetracht also unseres Kaders könnte ich das verschmerzen, wenn man sich schon früh auf die Liga konzentrieren könnte,...aber so wie die im Moment spielen sehe ich super Chancen für ein Weiterkommen und ein bischen
    Geld gibts ja dann auch wieder in unsere klammen Kassen.
     
    Nordkurve gefällt das.
  48. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Keine Angst, nicht laufen tuts doch schon seit 1964!
    Vizemeister, die meisten Pokalfinalteilnahmen ohne Sieg, UEFA- Pokal- Aus gegen die Fohlen, Lizenzentzug.

    Das haben wir alles überlebt!
    Watt soll uns denn noch schocken?

    Wir brauchen keine Angst haben!
     
    Ritter55 und Spartacus gefällt das.
  49. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,941
    Zustimmungen:
    15,577
    Die drängendste Frage bleibt wohl: waren Münster und mehr noch Braunschweig überbewertet? Haben wir denen einfach nur unseren Stempel aufgedrückt und schlichtweg keine Luft zum Atmen gelassen?

    Ich habe Da ein vorsichtig optimistisches Bauchgefühl (vorrangig auch weil wir uns selbst in Bedrängnis oftmals mit one touch Stafetten clever befreien) bin aber gespannt wie z.B. Schimanski die aktuelle Spielanlage bewertet.
     
    Heede gefällt das.
  50. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,167
    Zustimmungen:
    21,082
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Eine gute Frage die ich mir gestern auch gestellt habe.
    Ich glaube aber hierbei nicht an das reflexartige: der Gegner war schlecht- daher haben wir gewonnen.

    Nein- Münster und Braunschweig sind wirklich gute Truppen.
    In beiden Spielen wurden gerade einmal 2-3 Halbchancen zugelassen und selber 5 mal getroffen. Wir waren dominant und haben den Teams unser Spiel aufgezwungen.
    Braunschweig muss du im eigenen Stadion erstmal so abkochen.
    Ich glaube einfach, dass die Truppe zu vielen imstande sein wird- und den Anfang haben wir nun sehen können.

    Selbst in Ingolstadt hat man nur sehr unglücklich verloren und trotzdem das ganze Spiel mithalten können.

    Weiter so
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden