EM 2012 in Polen und Ukraine

Dieses Thema im Forum "EM 2012" wurde erstellt von Kleg, 16 April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kleg

    Kleg <html>&dagger;</html> 9.5.2010

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,699
    Zustimmungen:
    15,944
    Ort:
    DU-Wanheimerort
    EM 2012
    Wer soll den Zuschlag erhalten?

    Nyon (RPO). Die Qualifikation für die Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz ist noch nicht beendet, schon am Mittwoch aber wird die kontinentale Meisterschaft für das Jahr 2012 vergeben. Uefa-Präsident Michel Platini verkündet in Cardiff/Wales, welcher der drei Bewerber den Zuschlag erhält. Bewerber sind Italien, Polen/Ukraine und Kroatien/Ungarn. Stimmen Sie heute schon ab, wo die EM ausgetragen werden soll!

    Am Dienstag (16.30 bis 19.45 Uhr) präsentieren die drei Bewerber unter Ausschluss der Öffentlichkeit zum letzten Mal ihre Bewerbungen dem Exekutiv-Komitee der Europäischen Fußball-Union (Uefa), das auch den EM-Gastgeber wählt.

    Da zu diesem 14-köpfigen Gremium auch zwei Mitglieder aus Bewerberländern gehören (Franco Carraro/Italien und Grigoriy Surkis/Ukraine), die an der Wahl nicht teilnehmen dürfen, wählen folgende zwölf Personen den EM-Gastgeber 2012:

    Michel Platini (Frankreich/Präsident)
    Gerhard Mayer-Vorfelder (Deutschland/Vize-Präsident)
    Senes Erzik (Türkei/Vize-Präsident)
    Geoffrey Thompson (England/Vize-Präsident)
    Angel Maria Villar Llona (Spanien/Vize-Präsident)
    Marios N. Lefkaritis (Zypern/Schatzmeister)
    Wjatscheslaw Koloskow (Russland/Mitglied)
    Gilberto Madail (Potugal/Mitglied) J
    Joseph Mifsud (Malta/Mitglied)
    Per Ravn Omdal (Norwegen/Mitglied)
    Mircea Sandu (Rumänien/Mitglied)
    Mathieu Sprengers (Niederlande/Mitglied)

    Das Wahlprozedere:
    Der Sieger benötigt die absolute Mehrheit (die Hälfte der Stimmen plus eine). Sollte ein Bewerber im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit der Stimmen erhalten, ist die Wahl beendet.
    Ist dies nicht der Fall, findet eine zweite Wahlrunde mit nur noch jenen zwei Bewerbern statt, die in der ersten Runde die meisten Stimmen erhalten haben. Sollten die verbleibenden zwei Bewerber in der zweiten Runde die gleiche Stimmenzahl erhalten, entscheidet das Votum von UEFA-Präsident Platini, das dann doppelt gezählt wird.

    Hier geht es weiter:

    http://www.rp-online.de/public/article/aktuelles/sport/fussball/international/428406
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 April 2007
  2. ojo corazón

    ojo corazón Landesliga

    Registriert seit:
    6 Januar 2007
    Beiträge:
    1,855
    Zustimmungen:
    1,999
    Ort:
    Duisburg
    also bei den bewerbern läuft es mir schon etwas kalt den rücken runter, den italienern gönn ich es ehrlich gesagt ganz einfach nicht. die anderen länder hätten eigentlich mal eine chance verdient, wobei da erstmal wirklich taugliche strukturen aufgebaut werden müssten.
     
  3. Bloss nicht Italien !!!

    Die anderen beiden Bewerber sind beide sehr reizvoll, wobei ich Kroatien/Ungarn ein Stück mehr bevorzuge als Polen.

    Jim fährste mit ? ;)
     
  4. Yike

    Yike MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25 April 2002
    Beiträge:
    9,395
    Zustimmungen:
    30,291
    Ort:
    Bruxelles
    Kroatien wäre edel. Aber ich denke, Italien wird das Rennen machen!
     
  5. Kleg

    Kleg <html>&dagger;</html> 9.5.2010

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,699
    Zustimmungen:
    15,944
    Ort:
    DU-Wanheimerort
    Also in der RP-online kann man abstimmen. Ich habe mal für Kroatien/Ungarn abgestimmt.
     
  6. roliwan

    roliwan + 19.11.2007

    Registriert seit:
    22 Oktober 2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    146

    mach fertig bin dabei :D
     
  7. Goertzi

    Goertzi Vincent Fosten

    Registriert seit:
    3 Januar 2007
    Beiträge:
    1,814
    Zustimmungen:
    2,215
    Ort:
    Hannover Wunstorf
    Ich denke italien hat die geringsten Chancen die Ausrichtung zu bekommen!

    Aufgrund des Umfeldes ist es eigentlich gar nicht möglich eine Gewaltfreie und Wettanbieter freie EM dort auszutragen :rolleyes:

    Wäre auch ganz stark für Kroatien!!:huhu:
     
  8. Aufsteiger04/05

    Aufsteiger04/05 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2004
    Beiträge:
    1,312
    Zustimmungen:
    3,037
    Ort:
    Moers
    Finde alles shice einfach ausfallen lassen!!!So haben wir den Titel dann wenigstens für 8 Jahre!!:huhu:
     
  9. JimPanse

    JimPanse 3. Liga

    Registriert seit:
    11 April 2005
    Beiträge:
    2,656
    Zustimmungen:
    17,855
    Ort:
    Herrlichkeit Friemersheim
    Italien wär das Essen gut....:rolleyes:
    Altaaaa... da bin ich 33! :eek:
     
  10. Wäre für Kroatien /Ungarn beide Länder sind ne Reise wert und haben tolle Küche.
    Toll wäre es die Deutschen in Split zu sehen.
     
  11. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,538
    Zustimmungen:
    132,133
    Polen/Ukraine

    Kann mir nicht vorstellen, dass die Spiele in diese Länder vergeben werden. Stadionmäßig müsste dort einiges getan werden. Und dann noch der Sicherheitsaspekt, der eine Rolle spielt. Diese Ostblocks-Hools kennen keine Grenzen. Das sind großenteils Mörder.


    Kroatien/Ungarn

    Auch ziemlich unterentwickelt, aber für uns Deutsche wäre Kroatien und insbesondere Ungarn schon eine Reise wert.


    Italien

    Die EM im Land der Korruption und Mafia? Etwas anderes wird nicht übrig bleiben! Bin pro EM in Italien. Auch wenn die Stadien noch modernisiert würden, wären hohe Kapazitäten garantiert. Und dann wieder mit 40 bis 50.000 Deutschen über den Brenner. So wie bei der WM ´90. Wer dabei war, wird es nie mehr vergessen. Weltmeister 1990 in Italien. Europameister 2012 in Italien.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 April 2007
  12. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,521
    Zustimmungen:
    16,410
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Vielleicht bewirbt sich auch noch Russland. Die Polizei übt da ja gerade gegenwärtig einkesseln und draufhaun. Auch wenn ich italienische Küche mag. Kroatien / Ungarn wäre interessant.
     
  13. Fredda

    Fredda Landesliga

    Registriert seit:
    7 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,119
    Zustimmungen:
    2,108
    Kroatien/Ungarn wäre top! (auch von der Küche her:zustimm: :rolleyes: )

    von mir aus jedes andere Land nur nich Italien!!!!!!




    aber ich sehe schwarz......
     
  14. nati_

    nati_ Kreisliga

    Registriert seit:
    18 März 2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    ja das denke ich auch.

    ich fände polen sehr schön da es mein heimatland ist :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 April 2007
  15. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,281
    Zustimmungen:
    42,614
    Ort:
    Olten / CH
    Polen, da haben wir wohl ein klizekleines Hool Problem. Ukranie im Augenblick politsch sowas von instabil ... Hmmmm große Bauschmerzen!

    Kroatien, nationalistisch bis zum geht nicht mehr! Ganz große Bauchschmerzen. Ungarn, für mich, das beste Land von allen, ich denke aber Probleme mit der Infrastruktur!

    Italien, die haben mehr als ein Problem. Mafiöse Strukturen bis in die obersten Etagen der Vereinsbosse. Gewaltproblem. Vorteil, vernüftige bis gute Infrastruktur (gut muss was dran getan werden)

    Die Wahl zwischen Pest, Colara und Malaria. Ich kann mich guten Gewissens für kein Land entscheiden!
     
  16. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,257
    Zustimmungen:
    12,714
    Ort:
    DU-Mitte
    Ja klar gehen uns die lieben Nachbarn aus dem schönen Land des Chianti manchmal auf den Keks.

    Aber: Polen-Ukraine halte ich mal für absolut utopisch. Kro-ungarn ist sehr nett, aber nur Ministadien. Toll, so mit 2.600 Karten für den Gästeblock. Und für wen hat der Hoyzer gejobbt????

    Lieber nach Italien, da stimme ich OS zu: 90 war der Wahnisnn, mit 70.000 Landsleuten in San Siro. Das war so geil, ich bekomme heute noch Gänsehaut.

    Immer wieder. Und was gibt es schöneres, als die Azzuri in Ihrem Land wegzuputzen? :)
     
  17. Langen1902

    Langen1902 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 April 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    9
    Ehm.. aber Polen ist doch ein Land/eine Nation/ein Staat und keine Stadt oder habe ich da irgendwas missverstanden!?:rolleyes:

    Ich persönlich wäre für Kroatien/Ungarn.. Das könnte man dann direkt mit nem schönen Urlaub an der Adria verbinden! Bloß nicht Italien!





    PS: Dieses Steuerberechnungsprogramm wurde tüvgeprüft und ich empfehle es euch auch!
     
  18. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,370
    Zustimmungen:
    4,113
    Ort:
    Las Vegas
    wäre für polen. habe in einer der letzen Stadionwelten Ausgaben gelesen das dort viele Stadien umgebaut/neugebaut werden. unteranderem soll das National Stadion in Warschau für etwa 400mio :eek: neugebaut werden. das mit den Hools werden die wohl in den griff kriegen
     
  19. Kayyy

    Kayyy Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Dezember 2006
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    714
    Ort:
    Duisburg
    Bin für Polen,Hooligans hin oder her die gibt es überall.

    Auf nach Polen den Pott holen:D
     
  20. NERO2810

    NERO2810 Landesliga

    Registriert seit:
    8 August 2005
    Beiträge:
    1,758
    Zustimmungen:
    3,413
    Ort:
    Istanbul
    Auch Türkei soll im Gespräch sein :zustimm:
     
  21. Moon-Bird

    Moon-Bird Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Wäre nicht schlecht. Dann könnte man mal die Stadien in der Türkei per TV sehn.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 April 2007
  22. Egal wo die EM stattfinden wird. Ein "Sicherheitsproblem" gibt es überall. Nicht nur Polen und Italien hat ein großes Gewaltpotential. Auch Ungarn und Kroatien sind nicht ohne. Gibt dort ne recht aktive Szene. Ukraine "geht" dabei noch. Aber dat is zu weit weg. Sonst ist es mir egal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 April 2007
  23. Pflasterer

    Pflasterer Landesliga

    Registriert seit:
    1 März 2005
    Beiträge:
    1,223
    Zustimmungen:
    3,545
    Ort:
    Gärten,Einfahrten,Straßen
    wenns nachm pyro geht würd der ungarn haben wollen, nem ich mal an. denn dann kann er während der em noch die 48liga ungarn gucken gehen zwischen fc pustaballen gegen fc vizeweltmeisters 54.


    ne italien grund weiss ich niocht
     
  24. Wird heute Abend die Entscheidung oder ähnliches live gezeigt ?
     
  25. Silent Bob

    Silent Bob Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,601
    Ort:
    Rheinhausen
    Moin

    Heute wird sich nochmal schön vorgestellt und versucht stimmen zu ergattern!

    Morgen um 11.30 wird auf Eurosport die Vergabe Live übertragen!
    Meine Befürchtung ist Italien aber mein Wunsch wäre Kroatien/Ungarn
     
  26. Rubber-Man

    Rubber-Man Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    2,470
    Ort:
    DU-Duissern
    Pol/Ukr
    Wer schon 'mal in Polen war, weiß um die Gastfreundlichkeit der Menschen. Das Hool-Problem ist nicht größer als bei Lok-Leipzig oder Dresden. Außerdem sind es keine Messer-Jockels wie in Italien. Fazit: Tolles Land, tolle Leute und die Preise (noch) schwer in Ordnung. Die Ukraine halte ich allerdings auch für politisch zu instabil. Da muß ich Omega Recht geben. Hier käme die EM aktuell zu früh. Außerdem ist das Land nicht auf große Besucherström eingerichtet. Aber bis 2012 wäre ja noch ein wenig Zeit... An sonsten kenne ich Ukraine noch nicht selbst, daher: Sehr interessant!

    Kro/Ung
    Kroatien und Ungarn wäre mein persönlicher Favorit. Schöne Landschaften und sehr nette Menschen. Dazu super Essen und alles noch relativ preiswert. Die Infrastruktur ist gut bis ausreichend (Hotels / Straßen gut bis befriedigend - noch nicht die Stadien). Da könnte ich mir auch gut vorstellen, mit Rucksack durch die Lande zu reisen - oder mit dem Motorrad. Wenn die Kroaten viele andere Nationalitäten zu Gast haben, würde es sogar dem "nationalistischen Problem" helfen. In Sachsen gibt es Faschos ganz offen im Landtag. Dennoch gab es in Leipzig keine Probleme: Sehr gerne!

    Ita
    Italien ist momentan das gefährlichste Pflaster. Hier geht es nicht nur mit Fäusten oder Stangen zu, sondern mit Messern und Brandbeschleunigern. Bis 2012 kann sich zwar noch vieles beruhigen, aber im Augenblick würde ich eher davon abraten. Dass Italien traumschön ist und i. d. R. sehr gastfreundlich, wissen wir wohl alle. Die Preise sind allerdings ganz schön gesalzen: In Bayern kann ich deutlich günstiger übernachten als auf dem Land in der Toscana. Im Süden und Sizilien mag es anders aussehen. Insgesamt aber wegen dem Gewalt-Problem und der korrupten Funktionäre: Bitte nicht! Man würde mit solch einer Wahl ehrliche und saubere Bewerber bestrafen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 April 2007
    kamidv gefällt das.
  27. Michael Knight

    Michael Knight Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2007
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1,848
    Ort:
    Dem Schwan sein Tor
    Ich denke das Italien das Rennen machen wird.
    Der :jokes59: Berlusconi wird schon sein übriges dazu beitragen :fluch: !

    Meine Sympathien haben jedoch Polen/Ukraine. Schließlich ist das Bier da billiger :rolleyes: !
     
  28. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,538
    Zustimmungen:
    132,133
    Laut RP von heute hat Italien nur Außenseiterchancen. Zu desolat präsentierte sich der italienische Fußball in den letzten Jahren. Die Italiener setzen bei der Abstimmung auf Platini, doch auch dieser hat den lange Zeit führungslosen ital. Fußballverband gerügt.

    Die Gewalt im italienischen Fußball wird m.E. von einigen hier falsch eingeschätzt. Klar dürfte noch sein, dass Gewalt und Ultraszene in Italien sehr eng miteinander verbunden sind und dies nicht erst seit gestern, sonden schon seit vielen Jahrzehnten. Die Randale war in den 80ern teilweise sogar noch schlimmer als heute in Italien. Doch zu diesen Auseinandersetzungen -bei welchen auch oft Waffen benutzt wurden- kam es fast ausschließlich nur auf Vereinsebene! Das heißt: Liga & Europapokal. Italienische Gewalttäter bei Länderspielen: Fehlanzeige! Grund: Die Fanatiker, die normalerweise für Gewalt stehen, hassen die anderen Vereine so sehr, dass sie sich schwer tun, mit Fans anderer Vereine in die Schlacht zu ziehen oder eine Mannschaft mit Spielern eines verfeindeten Vereins anzufeuern. Wenn man schon einige Turniere besucht hat, wird man feststellen, dass das eher überschaubare Klientel der italienischen Länderspielfahrer ein völlig anderes als das beim Spiel Roma - Lazio usw. ist. Und darum blieb es bei den großen Turnieren in Italien bei der EM 1980 und WM 1990 weitgehend friedlich. Naja, friedlich nicht ganz. Aber ging die Gewalt dann von Deutschen und Engländern aus. Ich weiss noch, wie England sein Halbfinale 1990 in Turin gegen Deutschland bestritt. Die Weltpresse erwartete die Juve-Rache für Heysel ´85. Doch fast nichts passierte. Kaum ein Italiener wollte an einen Engländer ran. Ich glaube, es gab nur eine kleine Gruppe von ca. sechs ital. Messerträgern, die nichts Gutes im Schilde führten, aber Gott sei Dank kaum etwas umsetzten. Eine Gewalt-EM in Italien würde ich eher nicht erwarten.

    Dass demgegenüber die Ostblock Hools als das geringere Problem gesehen werden, halte ich für einen schlechten Scherz. Die Ostblock-Hools gehen bekanntermaßen mit teilweise ALLEM aufeinander los und nicht nur mit Fäusten. Sie erleben gerade erst ihre "Blütezeit" und sind ambitioniert, die Nummer 1 in Europa zu werden. Wenn nicht so viele Polen-Hools bei der Anreise nach Dortmund zum Vorrundenspiel 2006 gestoppt worden wären, hätte es Mord und Totschlag gegeben. In einem Bus fand man ein ganzes Waffenarsenal.

    Aber in der Tat: Polen & Ukraine sind die Favoriten, wenn man Medienberichten glauben darf. Es läuft auf diese beiden Länder hinaus. Es sei mal wieder Osteuropa dran und so politisch instabil wie vor Jahren noch ist die Ukraine auch nicht mehr.

    Kroatien & Ungarn sollen ebenfalls nur geringe Chancen haben. Österreich/Ungarn sind schon einmal bei einer EM-Bewerbung gescheitert. Portugal erhielt damals den Zuschlag. Der Grund für das Scheitern war Ungarn. Damals wie heute wird Ungarn zu wenig EM-Begeisterung attestiert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 April 2007
  29. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,257
    Zustimmungen:
    12,714
    Ort:
    DU-Mitte
    Glückwunsch Polen und Ukriane!

    In 5!!! Jahren reisen wir mit unsern Jungs nach Danzig, Warschau, Wrozlaw, Posen sowie nach Kiew, Dnjepopetrovsk, Lvov und natürlich nach Donezk.

    Da wollte ich immer schon mal hin.

    Ganz sicher sind die Nebenkosten dort etwas günstiger, als in der Schweiz.

    Auf gehts!
     
  30. Naja besser als Italien definitiv !

    Kroatien und Ungarn wären mir lieber gewesen, aber was solls.
    Schön, schön freue ich mich. Ostblock allez ;)
     
  31. D.ennis

    D.ennis Landesliga

    Registriert seit:
    12 November 2005
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1,057
    Ort:
    Rumeln
    Das gibt Bambule
     
  32. Darkane

    Darkane Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,941
    Zustimmungen:
    7,155
    Ort:
    Hessen
    Hauptsache billiger Fusel :D
     
  33. Fredda

    Fredda Landesliga

    Registriert seit:
    7 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,119
    Zustimmungen:
    2,108
    hätte schlimmer kommen können. Italien z.B.
    Aber is schon schlimm genug. Wird bestimmt Krawalle geben...
     
  34. schkai

    schkai Unruhestifter

    Registriert seit:
    28 Juni 2002
    Beiträge:
    1,747
    Zustimmungen:
    4,182
    Dann passt mal schön auf deutsche Stadien auf, die sind schneller in Polen als uns recht ist... :eek:
     
  35. ojo corazón

    ojo corazón Landesliga

    Registriert seit:
    6 Januar 2007
    Beiträge:
    1,855
    Zustimmungen:
    1,999
    Ort:
    Duisburg
    :knalleralarm:
     
  36. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,257
    Zustimmungen:
    12,714
    Ort:
    DU-Mitte
    Mein Routenplaner sagt mir: Duisburg - Donezk: 2.590 Kilometer:eek: . Das gibt nen wunden Hintern.
     
  37. ott

    ott Landesliga

    Registriert seit:
    23 November 2004
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    1,033
    polen und ukraine dat is doch viel zu weit ausnander oder? is zwar ne grenze vorhanden aber russland hätte man ja auch nehmen können. ein spiel in wladiwostok ein spiel in nowosibiersk und 1 spiel in moskau 10000 km gereist ich wär auch für kroatien gewesen dann hätte man noch schön urlaub anne adria gemacht aber so dat bauernland dadrüben hab kein bock geHOSTELt zu werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 April 2007
  38. SÜDLICHT

    SÜDLICHT Jogginghosenultra

    Registriert seit:
    4 August 2005
    Beiträge:
    2,252
    Zustimmungen:
    11,327
     
  39. Michael Knight

    Michael Knight Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2007
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1,848
    Ort:
    Dem Schwan sein Tor
    Ist doch geil!!!
    Um ein Hotel brauch ich mich schon einmal nicht bemühen, meine Alte kommt nämlich aus Polen :D !
    Um schon einmal den Fragen hier gleich auszuweichen. NEIN, die habe ich nicht aus dem Katalog bestellt!:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 April 2007
  40. Langen1902

    Langen1902 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 April 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    9
    Naja dann wirds wohl nichts mit meinem Urlaub an der Adria 2012!:frown:
    Aber Polen-Ukraine ist auf jeden Fall auch echt ne Reise wert!:) Sauber.. und besser als Italien allemal!
     
  41. ruhrpottrover

    ruhrpottrover Chevalier

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    1,391
    Ort:
    Dynslacken
    Nicht in Erdkunde aufgepasst was?:D:D:D
     
  42. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,642
    Zustimmungen:
    11,892
    Ort:
    Duisburg
    Wäre die EM nach Kroatien gekommen, hätten Südlicht und ich MSVPortal-Fremdenführer gemacht :D
     
  43. SÜDLICHT

    SÜDLICHT Jogginghosenultra

    Registriert seit:
    4 August 2005
    Beiträge:
    2,252
    Zustimmungen:
    11,327
    Auf jeden Fall!! Hätten die Kollegen bei mir an der Adria im Haus meiner Verwandten unterkommen können, aber so!! Schade!!!
     
  44. Der Aufsteiger

    Der Aufsteiger Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,121
    Zustimmungen:
    1,749
    Ort:
    Orsoy
    Sehr geil!!!!!!!!!
    Und das auch noch in meiner Heimtstadt Danzig!!!:D
     
  45. LA-Ultra

    LA-Ultra Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Januar 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Krawall und Remmidemmi in Polonia und dem Lande der Kosaken... Ich finds gut!
     
  46. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,370
    Zustimmungen:
    4,113
    Ort:
    Las Vegas
    :rolleyes: Klischee ist alles

    wilkommen im Club. um Unterbringung in Polen brauch ich mir auch keine sorgen machen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 April 2007
  47. Rocky 09

    Rocky 09 Kreisliga

    Registriert seit:
    3 November 2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    174
    Wirklich schade, dass Kroatien und Ungarn ausgeschieden sind. Hätte mich ebenfalls sehr auf die Fussball-Reise gefreut.:frown:

    @OldSchool: warst du schon mal in Kroatien? Und vor allem: warst du in den letzten drei vier Jahren dort? Ich glaube nicht. Wenn du da gewesen wärst, dann wüsstest du, dass es dort nicht so aussieht, wie man es dir erzählt hat. Unterentwicklung sieht anders aus.;)
     
  48. Heeeeeeey ab in den Süü.. ach nee Osten! :huhu:


    Weiß man schon wos Endspiel stattfindet?
     
  49. Darkane

    Darkane Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,941
    Zustimmungen:
    7,155
    Ort:
    Hessen

    Vermutlich werden noch ein paar mehr User ratlos vor'm REchner sitzen ;)


    [​IMG]
     
  50. Michael Knight

    Michael Knight Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2007
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1,848
    Ort:
    Dem Schwan sein Tor
    Denke mal, dass da die richtige Wahl getroffen wurde.
    Es ist für beide Länder ne einmalige Chance neben der Verbesserung der Sportstätten, auch mal was für die Infrastruktur im Land zu tun.
    Kann in dem Fall allerdings nur von Polen sprechen, da ist es teilweise Katastrophal.
    Trotzdem ist Polen auf jeden Fall ne Reise wert. Hatte vor meinem ersten Besuch die üblichen Vorurteile, wurde aber bei Ankunft direkt eines besseren belehrt.
    Echt ein schönes Land, mit schönen Biergärten und Weibern die Dank Ihrer Göttlichen Figuren die wohl kürzesten Miniröcke in Europa tragen :rolleyes: :D !
    (Also nicht das ich darauf geachtet hätte, neeeeeiiiiin:o !)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden