Fußballclubs brauchen keine Journalisten mehr

Dieses Thema im Forum "Internationale Wettbewerbe" wurde erstellt von Ziggi, 20 August 2015.

  1. Ziggi

    Ziggi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,570
    Zustimmungen:
    9,116
    Ort:
    Kaldenhausen
    igw459, Omega und rauuul gefällt das.
  2. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,116
    Zustimmungen:
    14,508
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Den MSV betreffend wäre das - in Anbetracht der hier agierenden Medien - eine ganz hervorragende Nachricht!

    Die Medien haben hier zu Zeiten, in denen alles im Argen lag, ihre Missstandaufdeckungspflicht absolut nicht verfolgt, bei jeder anderen negativen Entwicklung lässt das Bashing nie auf sich warten. Man hat in den Redaktionen (und das ist nicht nur Vermutung) Spaß an jedem Chaos, das man lächerlich machen kann.
     
    danny81, hn.Jubi, Matze und 21 anderen gefällt das.
  3. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,736
    Zustimmungen:
    53,368
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Für besorgniserregend halte ich jedes Modell, das die journalistischen Grundsätze einer guten Recherche oder Berichterstattung verlässt. Das gilt für von Vereinen gefilterte oder lancierte Berichte genauso, wie für unsachliche, dafür aber reißerische Medienberichte, wie die zu unserem Verein beispielsweise von einigen Duisburger "Journalisten" hier gerne auf´s Papier gerotzt werden.
     
    Pommesbude, Matze, toh76 und 17 anderen gefällt das.
  4. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,963
    Zustimmungen:
    7,853
    Ort:
    Ruhrpott
    In den "dunklen Zeiten" wäre die Propagandamaschine hier aber erst recht heiß gelaufen ;)

    Und Hausverbot kann man zur Not immer noch erteilen,was ich mir temporär bei manchem Schreiberling wünschen würde.
     
    Matze, Toppaz und Deepsky gefällt das.
  5. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,198
    Zustimmungen:
    20,201
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Wir Fans brauchen doch im Zeitalter des Internets auch keine Journalisten mehr.
    Objektiv waren Journalisten noch nie.
     
    Der Matthes gefällt das.
  6. MrHyde

    MrHyde Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1,894
    Zustimmungen:
    7,071
    Ort:
    Ddorf, Ex-Voerde
    Die meisten Berichte und Stimmen werden doch eh von der MSV Homepage abgeschrieben, so hat auch jeder immer die gleichen Stimmen noch von den PKs, das wars. Ab und an mal ein Kommentar, Spielernoten und fertig. Wirklich gehaltvolle Berichte mit neuen Infos, Gerüchten und Stimmen gibt es doch kaum zum MSV.

    Mal abseits von den Standards auf dem Trainingsplatz selber aufschlagen, Stimmen und Stimmung einholen, das wäre ja mal was.
     
    Franz gefällt das.
  7. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,395
    Zustimmungen:
    10,737
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Ein Spiegelbild der gesamtgesellschaftlichen Situation.Freie Meinungsäußerungen werden verdeckt und schleichend mehr und mehr unterdrückt. Politisch steuern wir auf ein neues (altes) unter dem Deckmantel weiterer Liberalisierung verborgenes, von oben verordnetes Denksystem zu
     
    Menthi, Thailand, igw459 und 4 anderen gefällt das.
  8. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,697
    Zustimmungen:
    29,835
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Wirklich gute, kritische Sportjournalisten, die auch mal " den Finger" auf die Wunde legen, fundiert informiert sind, über das entsprechende Hintergrundwissen verfügen, neutral bleiben etc. Sind heute so selten wie nicht gedopte Tour de France Sieger! In der Duisburger und Umgebungsjournallie sind diese Einzelexemplare einer leider aussterbenden Spezies selten, wie Alligatoren auf der Königstrasse!
     
    Matze und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  9. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,713
    Zustimmungen:
    17,606
    Kritischen Sportjournalismus nehme ich eigentlich nur bei Sport Inside wahr. Alles andere ist Hofberichterstattung.
    Ich warte seit Jahren auf den großen Enthüllungsbericht zum Doping im Fußball aber scheinbar will den keiner schreiben.
     
  10. Neustart

    Neustart Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    1,836
    Ort:
    Duisburger Süden
    Dieser Journalist würde mit Sicherheit den kostenlosen Zugang zum VIP-Bereich verlieren.
     
  11. Ben Bulben

    Ben Bulben PFYC-Teamchef

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    2,955
    Zustimmungen:
    11,050
    Ort:
    Walsum, Neudorf, Baerl
    Das ist aber das generelle Problem der Journaille in Deutschland. Obwohl relativ frei aber immer staatstragend. Man könnte ja den Platz in der Kanzlermaschine nach China verlieren.
     
    oliforpresident, Menthi und Neustart gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden