Handball WM 2021

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Duisburg09, 12 Januar 2021.

  1. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,807
    Zustimmungen:
    3,888
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Corona-Alarm vor der Handball-WM: Mehrere Teams betroffen
    Kurz vor dem Auftakt der Handball-WM herrscht bei mehreren Teilnehmern Corona-Alarm. Laut Medienberichten sind etliche Spieler der USA und des deutschen Vorrundengegners Kap Verde im Trainingslager positiv getestet worden.

    Beim Insel-Team aus Afrika, das erstmals bei einer Endrunde dabei ist, gibt es demnach sieben Corona-Fälle. Bei den Amerikanern sollen es sogar 18 sein. Eine offizielle Stellungnahme des Weltverbandes IHF gab es zunächst nicht..............

    https://www.handballwoche.de/corona-alarm-vor-der-handball-wm-mehrere-teams-betroffen/
     
    Niederrheinzebra und Raudie gefällt das.
  2. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    7,223
    Zustimmungen:
    14,749
    Ort:
    Bocholt
    Fängt ja schon gut an ... und dann wollen die unter allen umständen mit Zuschauern spielen. Ich dachte immer, nur bei der FIFA haben die alle nen Schatten im Propeller, aber beim Handball sind die ja mindestens genauso eingeschränkt...
     
  3. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,928
    Zustimmungen:
    15,640
    Ort:
    Duisburg
    Ist mittlerweile meine ich geklärt, dass keine Fans zugelassen sind. Hab ich vor ein paar Tagen gelesen online. :nunja:
     
    Andi und Raudie gefällt das.
  4. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,800
    Zustimmungen:
    48,616
    Ort:
    Hartefeld (noch)
    Ist heute final festgelegt worden. WM ohne Fans.
     
    Stefe75, ZebraJoe und Raudie gefällt das.
  5. Stefe75

    Stefe75 3. Liga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    3,658
    Zustimmungen:
    23,274
    Ort:
    Dinslaken-Hiesfeld
    ...und ohne USA und Tschechien.Beide Teams haben abgesagt.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  6. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,868
    Zustimmungen:
    134,699
    Für mich zum Teil ein Muster ohne Wert. Auch mit Blick auf uns: Wegen der Corona-Pandemie haben leider Säulen der Nationalmannschaft wie Wiencek die WM abgesagt. Hendrik Pekeler, Steffen Weinhold und Finn Lemke ebenfalls.

    U.a. Wiencek argumentierte damit, die Familie im Lockdown nicht alleine lassen zu wollen.

    Damit ist das Prunkstück der Handball-Nationalmannschaft -der Abwehrblock- komplett weggefallen.

    Ich werde mir das Turnier in Teilen anschauen, erwarte aber nicht mehr als das Viertelfinale für unsere Rumpftruppe. Und das ist ja auch das offiziell gesetzte Ziel. Keine leichte Aufgabe für den neuen Trainer Gíslason, der allerdings sehr erfahren und meines Erachtens auch charismatisch ist.

    Die deutsche Vorrunden - Gruppe ist zumindest machbar. In der Hauptrunde duelliert man sich danach mit der Spanien-Gruppe. Dazu vielleicht noch Polen oder Brasilien oder Tunesien. Könnte also wirklich für das Viertelfinale reichen. Dort könnte Norwegen oder Frankreich warten.

    Für den WM-Verlauf befürchte ich allerdings wegen Corona einige Unregelmäßigkeiten und kurzfristige Spieler- und vielleicht auch Spielausfälle.
     
    19SCHULTE02 und Niederrheinzebra gefällt das.
  7. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    1,101
    Zustimmungen:
    4,008
    Ort:
    Moers
    Das Problem ist ja leider, dass der Handballsport nur diese eine Werbeplattform hat, um mal etwas aus dem Schatten des großen Bruders Fußball herauszutreten. Ein toller Sport - nicht nur weil ich selber seit nunmehr 25 Jahren aktiv dabei bin, als Spieler und Trainer...

    Es gibt viele viele Spieler, die vernünftig argumentieren und darlegen können, warum eine Handball WM genauso schwachsinnig ist, wie die Bundesliga. Aber über allem steht, dass auch die Vereine und Verbände dort quasi Wirtschaftsunternehmen sind, Angestellte haben (nicht nur die Spieler), die alle bezahlt werden wollen und sollen.

    Auf Amazon gibts ne grandiose Doku über die SG Flensburg Handewitt!!! Die wird mit dem Coronaeintritt "abgebrochen". Man bekommt schon noch ein paar Monate nach dem Ausbruch der Pandemie mit, nur können sie ja auch nicht alles preisgeben.

    Ich kann die Spieler verstehen, die zuhause bleiben, ich kann die Spieler verstehen, die IHREN Sport unbedingt repräsentieren wollen, die Chance vll auch nutzen wollen, wenn etablierte Spieler nicht dabei sind, aber es ist in meinen Augen - Wettbewerbsverzerrung.
     
  8. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,868
    Zustimmungen:
    134,699
    Heute um 18 Uhr starten unsere Jungs (ARD) gegen die Außenseiter aus Uruguay.

    Mal sehen, was Trainerlegende Alfred Gislason da gebastelt hat. Viele bekannte Namen fehlen. Viele Spieler von nicht so großen Clubs der Bundesliga mussten einspringen.

    Vor der WM überzeugte die Truppe zuletzt gegen Österreich.

    Nun eigentlich ideal, erstmal mit Uruguay und Cape Verde ins Turnier zu starten. Mit zwei deutlichen Siegen wächst das Selbstvertrauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Januar 2021 um 10:38 Uhr
    Niederrheinzebra und ZebraJoe gefällt das.
  9. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    1,101
    Zustimmungen:
    4,008
    Ort:
    Moers
    Also ich denke schon, dass jeder, der da den Ball wirft ganz gut spielen kann! Wichtig wird sein ein Team aus den Spielern zu machen. Da haben wir mit Gislason einen hervorragenden Mann an der Seitenlinie, der ein Gespür dafür haben wird die richtigen Entscheidungen zu treffen.

    Ich bin gespannt, habe aber keine großen Erwartungen... 2016 reloaded wäre natürlich genial!
     
  10. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,868
    Zustimmungen:
    134,699
    43-14. Ein souveräner Auftakt gegen Urus, die mich teilweise an Darts-Spieler erinnerten. :) Aber in Halbzeit 1 zu viele technische Fehler. Im Abschluss noch sehr viel liegen lassen. Kaum zu glauben bei 43 Hütten. Aber wollen wir mal nicht meckern... Der Start war schon ok.
     
    Gelbschnabel und Niederrheinzebra gefällt das.
  11. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    1,101
    Zustimmungen:
    4,008
    Ort:
    Moers
    Tatsächlich viele technische Fehler gegen kontrovers spielende Urus... Gensheimer scheint mir nicht auf Höhe zu sein oder nimmt solche Spiele nicht ernst. Gut, dass er in HZ2 "geschont" wurde...
    Insgesamt eine Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit, wobei den Urus auch deutlich die Puste ausgegangen ist. Dennoch ist die Partie sehr fair geblieben! Keine unnötigen Fouls beim Tempogegenstoß aus Frust o.ä.! Respekt.
    Interessant war die Umstellung der Abwehr zur Halbzeit, wo fortan offensiver agiert wurde im 5-1 statt 6-0. Unter Sigurdson haben wir die 5-1 schonmal sehr erfolgreich gespielt. Kann eine Alternative sein.

    Erstaunlich fand ich die Schilderungen über die Ausführungen des Hygienekonzeptes. Aber, das schöne Urlaubsland lebt halt in einer etwas anderen Zeit.

    Die Jungs haben heute (schon genutzt) und im nächsten Spiel die Gelegenheit sich Selbstvertrauen für das wichtigste Spiel der Gruppe gegen Ungarn zu holen und sich warmzuwerfen.
     
    Gelbschnabel und Old School gefällt das.
  12. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,458
    Zustimmungen:
    19,764
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich will das Ganze ja nicht in Frage stellen.
    Doch wie kommen solche "Hobbytruppen" wie die Urus zu einer Weltmeisterschaft?
     
    Niederrheinzebra gefällt das.
  13. Gelbschnabel

    Gelbschnabel Landesliga

    Registriert seit:
    26 Dezember 2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1,939
    Ort:
    Klebealbum - Beeck
    Ganz einfach ...
    Der Süd- und Zentralamerikanische Handballverband (SCAHC) stellt vier Teilnehmer, die bei der Süd- und Zentralamerikameisterschaft 2020 ermittelt werden. Die Meisterschaft fand vom 21. bis 25. Januar 2020 im Brasilien in Ligaform statt.

    und da waren die Urus 3. noch vor Chile !
    Ok, ich fand das gestern auch nicht dolle doch auch gestern wurde ja schon gefragt, selbst wenn mann nur ein 16 ner Turnier macht - wen lädt man aus ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Januar 2021 um 20:12 Uhr
  14. klausloehrer

    klausloehrer Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 August 2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    868
  15. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,458
    Zustimmungen:
    19,764
    Ort:
    Rheinhausen
  16. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,807
    Zustimmungen:
    3,888
    Ort:
    Schleswig Holstein
  17. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,868
    Zustimmungen:
    134,699
    Mittlerweile wurde das Spiel auch abgesagt und 10-0 für Deutschland gewertet.

    Also fehlt nochmal ein (leichtes) Pflichtspiel zum Einspielen und zum Sammeln von Selbstvertrauen.

    Der nächste Ausfall: Reichmann verletzt. Jetzt ist Groetzki wieder da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Januar 2021 um 12:06 Uhr
  18. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,641
    Zustimmungen:
    16,883
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Ganz ehrlich. Ich kann mit dieser Veranstaltung nichts anfangen. Ebenso wie mit allen Sportveranstaltungen zur Zeit. Da setzen bei uns Politiker einfach mal vaasungsgemäße Grundrechte außer Kraft aber der Sport soll weitermachen. Nein!
     
    BoBaBo und Zebrafuchs gefällt das.
  19. 9NICI9

    9NICI9 Landesliga

    Registriert seit:
    26 September 2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    2,759
    Ort:
    Neudorf
    Veranstaltung ohne Wert.
    Die einen nehmen erst gar nicht teil, die nächsten hoffen, dass das nächste Spiel nicht stattfindet, weil der Gegner „durchseucht“ ist und die Bedingungen im Land des Gastgebers sind unter aller Sau, was die Umsetzung des Hygienekonzepts angeht.
    Könnte glatt ne FIFA/UEFA oder DFB-Veranstaltung sein.
     
    Blue Bally, BoBaBo und Baldwien gefällt das.
  20. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,800
    Zustimmungen:
    48,616
    Ort:
    Hartefeld (noch)
    Kap Verde hat sein Team zurückgezogen. Auch so kann man in die Geschichtsbücher des Sports kommen.
     
    Stefe75 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden