Internationaler Vereinsfußball

Dieses Thema im Forum "Laola" wurde erstellt von Köpi 1902, 3 September 2013.

  1. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,107
    Zustimmungen:
    18,256
    Ort:
    Ruhrgebiet
  2. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,369
    Zustimmungen:
    11,782
    Ort:
    Rheinhausen
    Und dann markiert Rosenberg auch noch den Siegtreffer in der 96. Minute. Manche Dinge kann man sich nicht ausdenken.
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  3. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    1,941
    Ort:
    Essen
    Das nenn ich mal „sich selbst ins Knie ge...“
    Wobei ich den Vandalismus selbstredend nicht gutheiße.
     
  4. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    1,941
    Ort:
    Essen
  5. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,523
    Zustimmungen:
    2,981
    Ort:
    Bielefeld
    In der Bilanz des amerikanischen Finanzinvestors Silver Lake ist die englische Muttergesellschaft von Manchester City mit 4, 8 MRD Dollar bewertet. Damit ist ManCity der teuerste Fussballverein der Welt. Werde mal forschen, wo die Blues im Dax liegen würden. Echt krass!

    Quelle: F. A.S. vom 01.Dezember 2019
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Dezember 2019
  6. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,093
    Zustimmungen:
    14,292
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Nach Marktkapitalisierung wären sie nicht im DAX, Platz 30 nimmt Covestro mit aktuell 7.592.670.000€ ein.

    Im MDAX wären sie nach Marktkapitalisierung auf Platz 29, hinter Metro und Bechtle und vor Knorr-Bremse und Rheinmetall.
     
  7. timmi352

    timmi352 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    1,624
    Zustimmungen:
    3,976
    Wer immer noch die Gelegenheit hat soll sich den Paß von Mane auf Origi angucken grade im Spiel gegen Everton. An Genialität nicht zu überbieten. Allein dafür lohnt sich schon mein Sky Abo
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2019
    HJG und owlzebra gefällt das.
  8. timmi352

    timmi352 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    1,624
    Zustimmungen:
    3,976
    Juhu. Ich will euch nich4 nerven aber was Savior Mane da grade abreisst ist Fusballweltgeschichte. So Pässe muss man erst mal spielen
     
    Toni02 und owlzebra gefällt das.
  9. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,523
    Zustimmungen:
    2,981
    Ort:
    Bielefeld
    War gestern in einer Bar in Bielefeld und habe mir das Merseyside Derby (the friendly derby) inmitten von 10-15 Engländern angesehen.Obwohl ich Klopp und die reds nicht ausstehen kann, war das m.E. schon teilweise Weltklasse, was die reds da abgeliefert haben.Stimmung sehr aufgeheizt, very englisch. Der englische Fussball macht einfach Spass.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2019
  10. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    1,941
    Ort:
    Essen
    Heute im Coppa Italia die gleiche Spielpaarung wie am letzten Spieltag. Cagliari Calcio-Sampdoria Genua. Was soll ich sagen...2:1 und somit eine Runde weiter. Läuft. :D
    Jetzt geht es im Achtelfinale gegen Inter.
     
  11. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,692
    Zustimmungen:
    19,232
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    ManCity verliert das Stadtderby mit 1:2 gegen ManUnited. Und dadurch beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Liverpool mittlerweile satte 14! Punkte. Deshalb dürfte es für Guardiola langsam echt ungemütlich werden.
     
  12. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,116
    Zustimmungen:
    4,424
    Ort:
    Dinslaken
    An dieser Stelle mal der kleine Hinweis sich das 3:0 von Son bei Tottenham gegen Burnley anzuschauen, gehört locker in die Verlosung zum Tor des Jahres. :woh:
     
    Spartacus gefällt das.
  13. TruckOMat

    TruckOMat Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    534
    Hätte ich auch gesagt, wenn ich nicht vor einigen Minuten das 4:1 von Barcelona gesehen hätte. Meine Fresse, welch ein Kunstwerk.
     
    bastiian und Tobiasduisburg gefällt das.
  14. palle

    palle Landesliga

    Registriert seit:
    22 Oktober 2007
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1,146
    Den Gesamtwert von 100% der Anteile aus dem Kaufpreis einer Minderheitsbeteiligung abzuleiten ist wohl eher amateurhaft und würde bei meinem Arbeitgeber für den ein oder anderen Lacher sorgen. Dennoch sorgt die Zahl für eine schöne Schlagzeile!
     
  15. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    1,941
    Ort:
    Essen
    ...gestern ein fast perfekter Spieltag. Der MSV gewinnt und Cagliari macht aus einem 2:0 noch ein 2:2.
    Das letzte Mal verloren haben sie am 2. Spieltag. :boris:
     
    yogi gefällt das.
  16. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,692
    Zustimmungen:
    19,232
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Am letzten Wochenende wurde in Riad (:vogel:) der italienische Supercup zwischen Lazio Rom und Juventus Turin (3:1) ausgetragen. Ernsthaft, da würde ich mir als Fan einer der beiden Vereine mächtig verarscht vorkommen. Und man stelle sich mal den Aufschrei bei uns vor, wenn das DFB-Pokalfinale tausende Kilometer entfernt von Deutschland ausgetragen würde. :rolleyes:
     
    Meidemicher Opa, yogi und Tifosa gefällt das.
  17. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,509
    Zustimmungen:
    16,798
    Ort:
    Rheinhausen
    Tom Motion und yogi gefällt das.
  18. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Ruhrort
    Wunderbar,wenn da die buckelige Verwandtschaft nicht wäre.Zum Toppspiel um 21.00 Uhr bin ich aber wieder zuhause.Irgendwann ist auch Schluss mit lustig.
     
    Block D gefällt das.
  19. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    1,964
    Ort:
    Ruhrort
    Wat sind wir nur für arme Würstchen. 1.000.000.000 ( eine Milliarde) kostet dat Stadion von Totenham :heul:sagt der Reporter gerade.
     
  20. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,700
    Zustimmungen:
    126,926
    1,1 Mrd. €. ;)

    Wer hier das arme Würstchen ist, liegt dennoch im Auge des Betrachters. Der MSV gehört dem MSV und nicht so wie bei Tottenham, wo der Club in Händen eines milliardenschweren Sonnengotts ist (82%).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Dezember 2019
    zebraldo gefällt das.
  21. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,523
    Zustimmungen:
    2,981
    Ort:
    Bielefeld
    @Old School , die Spurs machen aus ihrer Kohle momentan sehr wenig. Der MSV macht aus vergleichsweise wenig Kohle momentan sehr viel.Aus dem Grunde ist der MSV besser als die Spurs. Ich würde da nicht so ideologisch argumentieren. WIR sind besser als der Milliardärsclub aus London. Und ob da ein Sonnenkönig oder sonst wer sponsert, ist m.E. egal.
     
  22. alex22du

    alex22du Landesliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    1,539
    Liverpool gewinnt mal eben so beim jetzigen Tabellen Zweiten 4:0. Unglaublich was Liverpool bislang in der Premier League zeigt.
    Nach 30 Jahren wird Liverpool wohl nun endlich den ersehnten Titel holen. Kann mir nicht vorstellen das Liverpool das noch verspielt.

    Was klopp da, wenn auch mit viel Geld, aufgebaut hat, ist schon Klasse.
    Und ja, bin ein kleiner Klopp Fan. Gönne ihm diesen Erfolg schon sehr :redface:
     
  23. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,000
    Zustimmungen:
    2,925
    Ort:
    Neuenkirchen
    In Liverpool htr man ihm auch die Zeit gegeben, was tolles mittelfristig aufzubauen. Wenn man sieht wie kurzfristig andere Vereine den totalen Erfolg wollen, war das schon echt gut von den Verantwortlichen dort.
     
    Raudie und alex22du gefällt das.
  24. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,523
    Zustimmungen:
    2,981
    Ort:
    Bielefeld
    Investoren wollen immer nur den kurzfristigen Erfolg:verzweifelt:. Wie schön, dass sich hier jemand für Fussball auf Weltniveau interessiert und beim Boxing Day nicht nur seine Anti RB Tiraden raushaut. Toller Fussball Tag heute auf der Insel.
     
  25. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,107
    Zustimmungen:
    18,256
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bei einem Spiel weniger (!) hat Liverpool 13 Punkte Vorsprung (!) auf den 2. Leicester.
    Nach 1990 ist für Liverpool der Meistertitel wohl in greifbare Nähe gerückt...
    Liverpool ist seit 35 (!) Spielen unbesiegt...das nenne ich mal eine Hausnummer (!)
     
    ze1970bra gefällt das.
  26. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,000
    Zustimmungen:
    2,925
    Ort:
    Neuenkirchen
    Und der Fussball ist auch noch richtig gut anzusehen.. Bin kein Kloppo-Fan, aber was er dort leistet und ist schon großes Kino. Respekt.
     
  27. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,509
    Zustimmungen:
    16,798
    Ort:
    Rheinhausen
    Klar werden die dem ollen Kloppo dort nach der Meisterschaft die ja zu 99,9 % sicher ist, ein Denkmal bauen.
    Aber er braucht ja auch nur einen Wunsch zu äußern und der wird von den Geldgebern/Investoren sofort erfüllt.
    Das soll seine Arbeit/Leistung nicht schmälern, doch es gibt Trainer die es schwerer haben.
     
    8DoMMe8 gefällt das.
  28. Hamborner1967

    Hamborner1967 Landesliga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    1,516
    Zustimmungen:
    2,409
    Da gibt es aber viele Trainer , die diese Voraussetzung haben , die es dennoch nicht schaffen irgendwas " wichtiges " zu gewinnen ! ;-).
     
  29. Köpi 1902

    Köpi 1902 Statistik-Fetischist

    Registriert seit:
    7 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,931
    Zustimmungen:
    6,173
    Nicht jeder muss Klopp mögen, aber seine Leistungen als Trainer lassen sich nicht ansatzweise herunterspielen. Die sind einfach herausragend gut. Mit welchen Spielern hat er dieses Liverpool denn bestückt?! Hätte sich irgendjemand vor geraumer Zeit vorstellen können, dass eine Weltklasse-Offensive aus den Namen Salah, Mané und Firmino besteht?! Die Außenverteidiger heißen Robertson und Alexander-Arnold. Da will ich nicht wissen, wie viele diese beiden Jungs vor ein paar Jahren nicht mal gekannt haben. Auch Henderson, Wijnaldum und Fabinho sind erst von Klopp auf dieses Level gebracht worden. Und selbst wenn zum Beispiel für einen van Dijk viel Geld geflossen ist, so muss man doch festhalten, dass ihm trotz der Summe vielfach nicht eine so tragende Rolle zugetraut wurde.

    Auch wenn Liverpool die Kohle hat, finde ich diesen Verweis daher unangebracht. Dafür hat Klopp einfach zu viele Spieler entwickelt und auf ein ganz anderes Niveau gebracht. Er versteht es eben perfekt, die richtigen Leute für seinen Fußball auszusuchen und so ziemlich alle seiner (ehemaligen) Kicker schwärmen von ihm. Das kommt ja nicht von ungefähr. Seit 1990 beißen sich Liverpool-Trainer die Zähne an der Meisterschaft aus, schon letztes Jahr war man nah dran. Was passiert?! Die Truppe wird noch stärker. Nebenbei wurde mal eben die Champions League gewonnen, wo man bereits im Vorjahr das Finale erreichen konnte.

    Was er da auf die Beine stellt, ist einfach fantastisch. Und wenn man ehrlich ist, dann nicht zum ersten Mal. Wer war Mainz, bevor er angefangen hat?! Wo hat sich Dortmund vor ihm bewegt?! Jetzt das in Liverpool. Und dann darf man darüber hinaus nicht vergessen, WIE gewonnen wird. Kein langweiliger Fußball, brutal am Ergebnis orientiert. Ich hoffe, er nimmt irgendwann die Herausforderung als Bundestrainer an. Das muss ihn doch auch reizen, sich nochmal auf einer neuen Ebene zu beweisen.
     
  30. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,399
    Zustimmungen:
    15,890
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Man muß auch anerkennen, dass das Spitzenspiel kaum durch Foulspiel gestört wurde. Liegt natürlich auch zum Teil am Schiedrichter, der nicht jeden Körperkontakt abpfeifft.

    Kloppo funktioniert in der Arbeiterstadt Liverpool. Ich glaube an anderer Stelle zum Beispiel im beschaulichen München würde sein Stil weniger klappen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dezember 2019
    niklas01 gefällt das.
  31. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,399
    Zustimmungen:
    15,890
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Damit steht sein Verein nicht allein in der Liga. Da gibt es mindestens fünf bis sechs Mitstreiter wo am Ähnliches zu sagen kann.
     
    Oski., Meidemicher Opa und HJG gefällt das.
  32. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,509
    Zustimmungen:
    16,798
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich habe mir dieses "Spitzenspiel" über die volle Länge angeschaut und muß sagen, wo Spitzenspiel draufsteht ist noch lange nicht Spitzenspiel drin.
    Denn für ein echtes Spitzenspiel braucht es 2 !! Spitzenmannschaften und gestern war Leicester meilenweit von einer Spitzenleistung entfernt.
    Die waren Opfer und nichts anderes.
    Das soll die Leistung der Reds nicht schmälern im Gegenteil, aber das Spiel fand ich als "neutraler" Betrachter viiiiiiel zu einseitig.
     
    bastiian gefällt das.
  33. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,116
    Zustimmungen:
    4,424
    Ort:
    Dinslaken
    Ich empfand es auch schon eher als Machtdemonstration von Liverpool.
    Ohne die Leistung von Klopp schmälern zu wollen, aber man muss auch klar sagen dass ausnahmslos alle anderen Topteams in England schwächeln.
    Arsenal, ManU, Tottenham & Chelsea haben alle bisher unter ihren Möglichkeiten gespielt, Probleme im Kader und bereits Trainer getauscht. Selbst das so verwöhnte ManCity scheint um Guardiola ausgelaugt zu sein.
    Einzig Liverpool spielt auf seinem Niveau, daher auch dieser Vorsprung. In der CL konnte man sich erst im letzten Spiel qualifizieren, und das Spiel gegen Salzburg hätte genauso andersrum ausgehen können.
    Nichtsdestotrotz sehe ich Liverpool aktuell immernoch mit Barcelona als Favorit für die CL. Wenn es etwas gibt wo Klopp ganz oben mitspielt, dann ist es die Motivation und Einstellung wenn es darauf ankommt.
     
  34. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1,411
    Ort:
    Wedau
    Leicester hat die letzten 11 Spiele nicht verloren und war vor dem Spiel etliche Heimspiele ungeschlagen. Dazu waren sie 2. in der Tabelle. Mehr Spitzenspiel geht nicht. Vielleicht sollte man einfach anerkennen, dass Liverpool sau stark ist und das es da einfach jeder Gegner schwer hat.
     
  35. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,509
    Zustimmungen:
    16,798
    Ort:
    Rheinhausen
    Naja, zuletzt Leicester bei City auch recht chancenlos mit 1-3 verloren und davor nur ein 1-1 zu Hause gegen den Tabellenletzten aus Norwich!

    Aber am Sonntag gehts bei mir weiter mit "Internationalem Fussi" dann aber ohne Leicester oder Liverpool und den Premier-League Milliarden-Truppen!
    Denn am Sonntag ist mal wieder "Old Firm" angesagt ... Celtic gegen Rangers ... 13:30 Uhr (DAZN).:tanz:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dezember 2019
  36. Marek

    Marek Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Februar 2019
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    345
    Naja, 3 Jahre Transferüberschüsse erzielt und 1 Jahr richtig investiert und den Wert des Vereins oder auch der Mannschaft mindestens verdoppelt. Nicht "nur" sportlicher Erfolg und tolles Spiel wurden erreicht, auch war es für den Verein sehr lukrativ.

    Wenn man dagegen Manchester City oder Chelsea vergleicht, wo 100e Millionen investiert bzw. verbrannt wurden, dann ist die Leistung von Klopp und seinem Team gar nicht hoch genug einzuschätzen.
     
  37. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,107
    Zustimmungen:
    18,256
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Transfermarkt,de hat die Stars der englischen Premier League einem großen Marktwerte-Update unterzogen.

    Großer Gewinner: Champions-League-Sieger FC Liverpool.


    Der Kader von Trainer Jürgen Klopp steigerte seinen Wert um 137,75 Millionen Euro auf 1,112 Milliarden Euro.

    Für den Sprung über die magische Marke sorgten vor allem die Steigerungen bei Sadio Mané (von 85 Mio. auf 120 Mio.),
    Virgil van Dijk (+15 Mio. auf 90 Mio.) und Trent Alexander-Arnold (+30 Mio. auf 80 Mio.). Letzterer zählt nun zu den
    wertvollsten U21-Spielern der Welt. Liverpools wertvollster Spieler, Top-Stürmer Mohamed Salah, blieb unverändert auf
    150 Millionen Euro. (Quelle sportbild.de)
     
  38. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,116
    Zustimmungen:
    4,424
    Ort:
    Dinslaken
    Kleine Korrektur: Alexander Arnold ist nicht auf 80 Mio. gestiegen, sondern sogar auf 110 Mio., ich musste auch 2 x hingucken als ich das gelesen habe. ;)
     
  39. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,163
    Zustimmungen:
    12,494
    Ort:
    DU-Mitte
    TAA ist eine unfassbare Granate. Einen besseren RV habe ich noch nie gesehen, obwohl, man kann ihn nicht auf diese Position beschränken, was er alles nach vorne bringt.
    110 dafür ist geschenkt, aber eine reine Phantasiesumme. LFC wird ihn niemals abgeben, bevor er 35 ist.
     
    Gockel und Raudie gefällt das.
  40. Streifenlily

    Streifenlily Landesliga

    Registriert seit:
    27 April 2011
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    4,302
    Ort:
    Rheinberg
    Ich wusste nicht so Recht wohin mit diesem Artikel. Ich denke, hier passt es einigermaßen:

    China führt eine Gehaltsobergrenze ein
    https://www.laola1.at/de/red/fussba...haltsobergrenze-ein-und-stoppt-transfer-boom/
     
    Sebastian und xantener gefällt das.
  41. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,523
    Zustimmungen:
    2,981
    Ort:
    Bielefeld
    Ist ja schön hier. Man jongliert mit Mio.,MRD und vergisst, dass Kloppos reds
    das gleiche Konstrukt sind wie rb Leipzig.
    Liegt wohl daran, dass der FC Liverpool 125 Jahre älter ist. Quasi ein Traditionsverein.
     
    Alex gefällt das.
  42. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,692
    Zustimmungen:
    19,232
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @owlzebra: Sorry, aber du setzt die Brausetruppe wirklich mit dem FC Liverpool gleich? Das kann doch nur ein schlechter Scherz sein.
     
    Oski., ruhrpottpsycho, Franz und 9 anderen gefällt das.
  43. Hammort

    Hammort Kreisliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    330
    Zudem hat Kloppo eine einzigartige Mentalität .
    In einem Interview , ich glaube nach dem 17 Spieltag , fragte ein Reporter Ihn ob er das Remis gegen Manu schon verdaut hätte . Zwinkerte dabei und wollte wohl diese einzigartige Siegesserie herausheben .
    Dann verwandelte sich Kloppo und betonte das es andere Spiele gab die man eher unverdient gewonnen hätte . Aber dieses Spiel hätte Ihm den Schlaf geraubt , redete immer weiter , die Adern am Hals schwollen an und er wurde fast so rot wie Hoeneß . Dieses unentschieden war sowas vün unnötig . Wahnsinn der Mann .
     
    Franz gefällt das.
  44. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,701
    Zustimmungen:
    40,173
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Zlatan ist zurück :boris:
     
    weinrot gefällt das.
  45. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,523
    Zustimmungen:
    2,981
    Ort:
    Bielefeld
    Wieso? Ein Investorenclub.Die Fans in Liverpool haben ähnlich nix zu sagen wir in Leipzig. Ich finde rb zum Ķotzen, aber zur Wahrheit gehört, dass man Gleiches mit gleichem vergleicht. Und Investoren im Fussball werden sich nicht aufhalten lassen.
    Die, die es hätten verhindern können, schlafen den den Schlaf des Gerechten und Herr Köster vom Stern hätte seinen Artikel mal vor zehn Jahren schreiben sollen.Jetzt sind alle sehr erstaunt.. Ist wie in der Demokratie. Übt einer seine Rechte nicht aus, passiert eben so ein Scheiss wie rb.
    In Leipzig wird professionell -wie schrieb Herr Köster aseptisch- gearbeitet.Die stehen folgerichtig dort wo sie stehen.
    Traditionsvereine wie der HSV verbrennen
    MIOS und kriegen nix auf die Kette. Die Dritte und Vierte Liga ist voll mit Traditionsvereinen und man bekommt es nicht hin. Um auf die fucking reds zurück zu kommen.Wo ist der Unterschied bis auf das Alter.? Der Verein gehört nicht den Fans, sondern,Ich glaube einer amerikanischen Investorengruppe.
     
    Rheinpreussenzebra und Spartacus gefällt das.
  46. weinrot

    weinrot Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    572
    Ort:
    Nürnberg
    Ja der AC Mailand schließt sich Zlatan an.:tanz:
     
    gnadenteufel02, Heavy und Streifenlily gefällt das.
  47. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,093
    Zustimmungen:
    14,292
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Philipp Köster ist nicht vom Stern, sondern Chefredakteur der 11Freunde. Und in dieser Funktion schreibt er seit einigen Jahren kritische Artikel gegen Rasenballsport.
    Krass, dass man es immer und immer wieder erklären muss, weil manche es einfach nicht verstehen wollen. Ich versuche es nochmal in Kürze, auch wenn es mir nach Jahren des Erklärens eigentlich echt zu blöd ist für die, die es einfach nicht sehen wollen, um ihre Ideologien zu vertreten.

    Der Brausekonzern hat sich, ohne jeglichen Bezug zu dieser, eine fußballarme Region ausgesucht, in der ein ungenutztes staatsfinanziertes Fußballstadion stand und hat, weil ihm der sportliche Aufstieg zu langsam war, den SSV Markranstädt faktisch übernommen, um an dessen Oberligalizenz zu kommen. Bis hierhin kann man das noch mit dem (von mir ebenfalls abgelehnten) Investorenmodell in England gleichsetzen, wo sich ebenfalls in bestehende Strukturen eingekauft wird, sogar noch höher.

    Der Fall Rasenballsport geht aber noch deutlich darüber hinaus. Es geht bei diesem gesamten Konstrukt, seit der Gründung, nicht um Sport, sondern nur um die Vermarktung eines Produkts.

    Man hat dem Konstrukt einen albernen Tarnnamen gegeben, damit jeder bereits durch den Namen an das Produkt erinnert wird. Dadurch hat man die Statuten ausgehebelt, deren Geist dies verbietet. Genauso ist man beim "Wappen" vorgegangen, das dem Logo des Unternehmens nahezu entspricht, was ebenfalls durch die Statuten verboten ist. Toleriert von den korrupten Verbänden, aber das macht es nicht weniger ablehnenswert.

    Den sportlichen Erfolg sichert man durch Farmteams auf der ganzen Welt, insbesondere in Salzburg. Wieviele "Transfers" gab es da in den letzten Jahren? Ich bin geneigt, mir selbst zu antworten: Alle. Die beiden Vereine sind quasi eins und existieren beide nur durch die selbe Firma. Welcher normale Verein hat denn so einen unfairen Wettbewerbsvorteil? Mit Abstrichen vielleicht Manchester City mit ihrem USA-Ableger. Das Wesen eines deutschen (Sport-)Vereins ist es aber, an einem Ort verwurzelt zu sein, nicht X verschiedene Mannschaften in etlichen internationalen Ligen zu haben, zwischen denen man die Spieler beliebig schieben kann. Hier hat man darüber hinaus die internationalen Statuten ausgehebelt, in dem man die beiden (=das eine) Konstrukt als unabhängig darstellt und sogar in der selben Gruppe eines europäischen Wettbewerbs spielen durfte. Mit zwei Konstrukten, die beide faktisch demselben Unternehmen gehören. Das muss man sich mal vorstellen! Davon, dass man sich dieses Jahr mit Paderborn ein Farmteam in der eigenen Liga zulegen wollte, ganz zu schweigen.

    Man könnte wahrscheinlich noch deutlich weiter ausführen, was Rasenballsport selbst im Vergleich zu anderen Investorenkonstrukten noch ungleich ablehnenswerter macht. Aber darüber wurde hier ein ganzer Thread mit etlichen Seiten durchexerziert, den sich jeder selbst zu Gemüte führen kann. Wer Konstrukte wie Rasenballsport toleriert, der würde auch in Kauf nehmen, dass sich die MSV-Trikots zu rot-schwarz längsgestreift ändern und der Verein nach Burghausen umzieht. Hat dann zwar leider nichts mehr mit dem Vizemeisterverein von 1964 zu tun, aber manchen scheint sowas egal zu sein. "Wir" haben dann zwar rein gar nichts mehr, das "uns" ausmacht, aber immerhin Geld. Viel Spaß mit diesem Fußball!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2019
  48. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,826
    Zustimmungen:
    26,155
    Ort:
    Markelfingen
    Dass Vereine wie Liverpool und der MSV von Menschen gegründet wurden, die diesen Sport liebten, bevor auch nur ein müder Penny damit verdient werden konnte und RB AUSSCHLIEßLICH existiert, weil man mit diesem Sport Geld verdienen kann.

    Dass da auch Leute arbeiten, die diesen Sport lieben mag sein, dass es da Fans gibt, die diesen Sport lieben mag sein - aber die Gründung hat eine einzige Triebfeder: Business. Daher auch die gewählte Form.

    RB ist ein professionell und dabei gut gemanagtes Marketingprojekt - das ist für mich grundsätzlich ok.

    Aber ihr liebenden, gerade wenn ihr aus dem Business/Marketing kommt:

    NUR DAS ALTER?

    Diese Brausefirma als Ganzes ist 16 Jahre alt, RB Leipzig ganze 10 Jahre.

    Mein erster Chef hat mir dereinst im Probezeitzeugnis eine 2 gegeben, hat es mir gegeben und gesagt: Ich gebe NIE 1er in der Probezeit, denn natürlich war das, was Sie gemacht haben sehr gut, aber ein 1er im Sinne eines professionellen Arbeitsnachweises wird es erst über die Zeit.

    Leistung über Zeit IST ein Unterschied und ein wichtiger. Vereine wie Liverpool oder auch der MSV haben Wirtschaftskrisen, Diktaturen, Kriege, Idioten und sportliche Zusammenbrüche überlebt:

    RB noch genau: Garnichts. Das ist ein gut durchfinanziertes Projekt, bei dem die Frage nach dem Unterschied genau dann kommt, wenn es das erste Mal nicht läuft - was bei RB insbesondere bedeutet: Wenn die Medienpräsenz einbrechen würde.

    DANN stellt sich die Frage nach dem Unterschied - aktuell ist sie eine freche Provokation von Leuten, die genau wissen, wie groß der Unterschied in Wirklichkeit ist.
     
    zebraweissblau, Gockel, vva1977 und 4 anderen gefällt das.
  49. alex22du

    alex22du Landesliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    1,539
    zumal man anmerken muss:
    das ein klopp das Vertrauen hat, das man ihm Wünsche erfüllt, hat er sich hart erarbeitet.
    Es gibt so vieleVereine und Trainer, die Geld ohne Ende haben, und daraus nichts machen.

    Klopp hat bewiesen, das er was kann. Verliert das CL-Finale, 1 Jahr später steht er da wiede und holt den Titel und in dieser Saison steht er kurz vor dem englischen Meisterschafststitel,m was den Fans noch mehr bedeuten würde.#

    Klopp ist ein ungewöhnlicher Trainer, ob man ihn mag oder nicht.
    Was mich imponiert: er hat sich das alles hart erarbeitet. Kein großer Spieler, aber ein Wah sinnstrainer

    jaabin ein KloppFan :x
     
    niklas01 und Meidemicher Opa gefällt das.
  50. Hammort

    Hammort Kreisliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    330
    Danke , besser kann man es kaum zusammen fassen
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden