1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist Herr Kirmse für den MSV-Frauenfußball noch tragbar?

Dieses Thema im Forum "MSV Fussballfrauen" wurde erstellt von Agent Orange, 23 September 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Agent Orange

    Agent Orange Kreisliga

    Registriert seit:
    20 September 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin seit dem 20.September im MSV-Portal angemeldet. In dieser Zeit habe ich viele Beiträge in den verschiedensten Foren gelesen. Nun habe ich beschlossen selber zu den Tasten zu greifen. Es mag schier ketzerisch erscheinen direkt mit dem ersten Beitrag ein solch brisantes Thema aufzumachen, aber ich beobachte das Treiben in der Frauenabteilung schon seit mehreren Jahren aus nächster Nähe. Mit dem Dienstantritt von Herrn Kirmse, hat sich die Lage leider nicht zum Besseren entwickelt - eher im Gegenteil. Das gilt besonders für die Mannschaften des Nachwuchsbereichs (Zweite, U17, U16, U13). Diese Missstände müssen endlich zur Sprache gebracht werden, um weiteren Schaden vom Verein abzuwenden.

    Beschilderung der Platzanlage Mündelheimer Straße
    Seit nun mehr 32 Monaten hat man es immer noch nicht geschafft, das alte FCR Duisburg-Schild durch den MSV Duisburg-Schriftzug zu ersetzen. Das führte schon dazu, dass Gastmannschaften (z.B.: beim prestigeträchtigen Rhein-Wohnungsbau-Cup der U17-Mannschaften) mehrmals an der Anlage vorbeifuhren. Als ein Fan Abhilfe schaffen wollte, indem er MSV-Hinweisschilder auf eigene Kosten installierte, drohte ihm Herr Kirmes mit Platzverbot und Strafanzeige. Daraufhin wurden die Schilder im Eingangsbereich entfernt und bis dato nicht ersetzt. Es gibt bisher lediglich zwei kleine Hinweisschilder auf der Platzanlage, die jedoch von der Hauptstraße und dem Parkplatz nicht einsehbar sind. Von Fans sind preisgünstige Lösungsvorschläge (Folienbeklebung, Umlackierung) unterbreitet worden, die jene Personen auch übernommen hätten. Herr Kirmes lehnte diese Vorschläge jedoch unwirsch ab. Als Außendarstellung für den MSV Duisburg ist das Firmieren unter dem Vorgängerverein FCR Duisburg 2001 ein untragbarer Zustand.

    Ausrüstung der Nachwuchsmannschaften
    Bis heute sind nur die beiden höherklassigen Mannschaften (Zweite und U17) mit neuen Trikots ausgestattet worden, während die U16 und die U13 in teilweise drei Jahre alten Trikotsätzen die Pflichtspiele bestreiten. Im Gegensatz dazu hat Herr Schubert dafür gesorgt, dass alle NLZ-Jugendmannschaften im Herrenbereich (bis U9) mit den aktuellen Trikots ausgerüstet sind. Auch hier leidet die Außendarstellung der MSV Duisburg-Frauenabteilung.

    Fototermine der Nachwuchsmannschaften
    Während die Bundesligamannschaft ihren Fototermin bereits im Sommer im Landschaftspark Nord hatte, warten die übrigen Mannschaften noch auf ihre Ablichtung. Mittlerweile läuft für alle Teams seit Wochen der Ligabetrieb und der MSV Duisburg glänzt auf seiner offiziellen Vereinsseite mit Abstinenz. Herr Kirmse interessiert die wichtige Außendarstellung der Frauenabteilung, mit Ausnahme der 1.Mannschaft, in keinster Weise, obwohl die vereinseigenen Fotografen oft auf der Anlage Mündelheimer Straße anwesend sind. Die Trikotsponsoren der Nachwuchsmannschaften werden dadurch nachhaltig verprellt.

    Offizielle Vereinseite des MSV Duisburg (Frauen)
    Durch die mangelhafte Informationspolitik von Herrn Kirmses Abteilung sind die Berichte nur auf die 1.Frauen-Mannschaft beschränkt. Seit zwei Wochen werden jetzt maximal fünfzeilige „Alibi-Berichte“ zum den Nachwuchsmannschaften verfasst. Als Gegenpol dazu dient die private Webseite www.MSV-Frauen.de , die von Fans seit Jahren liebevoll mit allen nötigen Informationen (Termine, Fotos, Berichte) eingepflegt wird. Vor einigen Monaten war diese Seite noch auf der offiziellen Vereinsseite des MSV Duisburg verlinkt. Doch persönliche Differenzen zwischen Herrn Kirmse und den Betreibern der Seite www.MSV-Frauen.de sorgte für die Loslösung. Seitdem versucht Herr Kirmse diese Seite mit allen Mitteln zu torpedieren.

    Ehrenamtler der Frauenabteilung
    Wenig bekannt dürfte sein, dass einige Fans neben tatkräftiger Mitarbeit beim Spieltagsablauf (kassieren, backen, grillen, etc.) auch aus privater Tasche Spielerinnen der 1.Mannschaft finanzieren (Fahrgeld, Miete, Gehalt). Für die Sponsorensuche wäre eigentlich der Verein MSV Duisburg in Person von Herrn Kirmse zuständig. Dieser versucht aber jenen Leuten das Leben schwer zu machen, statt für das Engagement dankbar zu sein. Herr Kirmse will seine vermeintliche „Allmacht“ mit ruppigem und respektlosem Verhalten durchsetzen. Das spricht nicht für eine seriöse, souveräne und bodenständige Leitung der gesamten Frauenabteilung des MSV Duisburg.



    All diese genannten Punkte zeigen seine Inkompetenz und die fehlende Feinfühligkeit im Umgang mit den agierenden Personen der Frauenfußball-Abteilung. Herr Kirmse will lediglich seine Ideen verwirklichen, ohne auf konstruktive Vorschläge aus dem Unfeld einzugehen. Vielmehr reagiert er ungehalten auf fremde Meinungen/Ideen. Das schadet manchmal dem Verein MSV Duisburg in seiner Funktionalität und seiner Außendarstellung. Neustes Beispiel für sein Auftreten ist sein konfuses Auftreten im Kentsch-Prozess. Alles in allem ist dieser Mann für den MSV Duisburg in seiner Funktion als Vorstand und Abteilungsleiter Frauenfußball untragbar geworden. Die Herren des Vorstandes wären gut beraten daraus die nötigen Schlüsse zu ziehen, will man in Zukunft mit dem MSV Duisburg-Frauenfußball konkurrenz- und wettbewerbsfähig bleiben.

    Ich wünsche unseren Frauen-/Mädchenmannschaften alle Gute und die Verwirklichungen ihrer sportlichen Ziele.

    Gruß
    Agent Orange
     
  2. Viererkette

    Viererkette Landesliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,509
    Zustimmungen:
    4,842
    Ort:
    Oberhausen
    ketzerisch ist zwar nicht das richtige Wort hierfür, aber ungewöhlich schon und daher immer mit Vorsicht zu genießen. Was manche User mit solchen Beiträgen bezwecken, haben wir das ein oder andere Mal erleben müssen. Daher sei mir nicht Böse, vielleicht mal vorher ein paar Zeilen schreiben, dann hätten wir ggf. ein Bild von Dir.

    hier in unserem Forum können nur die wenigsten sich zu dem Thema Kirmse und Frauenfussball äußern, aber Unzulänglichkeiten, oder nennen wir es auch schädliches Verhalten sollten immer Vereinsintern diskutiert werden, bevor jemand öffentlich "ans Kreuz" genagelt werden soll.

    Ich denke Ihr seit gut beraten eine interen Lösung zu suchen und das nicht in den Medien auszutragen

    LG
    Viererkette
     
    Killerschlumpf, Schumi, Omega und 5 anderen gefällt das.
  3. MRBIG

    MRBIG Landesliga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    1,222
    Zustimmungen:
    2,591
    Ort:
    Duisburg
    Freud´scher Verschreiber? :rolleyes:
     
  4. Oski.

    Oski. Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,233
    Zustimmungen:
    3,540
    Ort:
    Rastatt
    @Agent Orange, ich gehe davon aus, dass du grundsätzlich Recht hast und die Damenabteilung stiefmütterlich behandelt wird. Wie lautet dein Lösungsansatz? Einen anderen Verantwortlichen installieren? Kirmse ins Gewissen reden?
     
  5. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,223
    Zustimmungen:
    2,618
    Ist Herr Kirmse für den MSV-Frauenfußball noch tragbar?

    Ich habe den Kirmse ja schon eine ganze Zeit lang nicht mehr gesehen ... hat der Kirmse so zugelegt ?

    Aber mal Spass bei Seite ... Agent Orange du kannst dich ja bei nächster Gelegenheit als Gegen Kandidat zu Kirmse aufstellen lassen und es besser machen.
    Demontage an Kirmse nützt dem MSV auch nix.





     
    ManniDu und schlosser64 gefällt das.
  6. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,202
    Zustimmungen:
    1,200
    Ort:
    flingernsüd
    so sollte es dann doch anfangen, @Agent Orange, bitte.

    so, anonym ohne angabe der interessenlage, wird man erst mal auf abstand zu dir bzw. deiner "glaubwürdigkeit" gehen wollen. nicht, dass ich deinen post inhaltlich nicht unterschreiben könnte, schon allein, weil wir das meiste im frauen-thread
    ja selber schon verstreut festgehalten haben. allerdings werde ich als außenstehender nicht diese persönliche stoßrichtung führen, da ich dazu zu voreingenommen bin, wo ich die sachverhalte nur von den - zur zeit zurecht vor den kopf gestoßenen hardcore-fans (ohne die in der tat in der frauen-/mädchenabteilung vieles nicht laufen würde) - aufschnappe.

    und warum im portal, das ja nicht grad der massenmächtigste ort für frauenfußball ist?
    bist du an einem austausch interessiert? ich könnte jetzt schlecht deinen post aufnehmen, ohne mich von dir eingespannt zu fühlen.
    wenn es keinen anderen ort für die hinterlegung des manifests gibt, ist das natürlich in ordnung.
    interessiert mich sowohl als mädel-fan als auch als heftigen portalbenutzer natürlich brennend, vielleicht flüstert du mir morgen an der mündelheimer oder sonst wann was ins ohr?

    mir würde gefallen, den post erst mal auf die grundstufe runterzubrechen, also auf einen aufruf zur mediation zwischen udo kirmse und den fans, bevor sich die stimmung da weiter verfährt (bei manchen kindischen gefechten fasst man sich ja nur noch an den kopf).
     
  7. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    4,975
    Zustimmungen:
    20,539
    Ort:
    bei Stuttgart
    Es gibt hier auch einen Vorstellungsthread, den man gerne nutzen darf und für mein ganz persönliches Empfinden auch nutzen sollte, bevor man hier ein angeblich noch unentdecktes Fass aufmacht. Nur ein wohlgemeinter Ratschlag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 September 2016
    Schumi, Rainer60, Hardy und 2 anderen gefällt das.
  8. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    5,683
    Zustimmungen:
    17,919
    Ort:
    Markelfingen
    Zu allen anderen Punkten kann ich nichts fundiertes sagen. Das allerdings klingt primär nach einer heftigen persönlichen Kränkung.

    Dabei ist mir nicht ganz klar, wie man auf die Idee kommen kann, auf einer öffentlichen Sportanlage eigenmächtig Schilder anzubringen. Das ist primär Sachbeschädigung - die genau wie gedroht sanktioniert wird.

    Ganz davon abgesehen obliegt es dem MSV respektive den Eigentümern der Anlage zu entscheiden, wo (MSV-)Schilder hängen und wo nicht.

    Das wirkt im Zweifelsfall bis in Vertrags-, Haftungs- und Steuerfragen hinein.

    So klingt das sehr danach, dass sich potenziell richtige Beobachtungen vorhandener Mängel mit den davon unabhängigen persönlichen Kränkungen mischen - letztere sollte man aber besser persönlich klären, bevor man an prominenter Stelle ein größeres Faß aufmacht.

    So klingt es nach Nachtreten und das nimmt dem Ganzen viel an Gewicht.
     
    rauuul, Schumi, Wedauolli und 3 anderen gefällt das.
  9. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,817
    Zustimmungen:
    6,389
    Ort:
    K-Field
    Ich habe mir jetzt alle Post zu diesem recht brisanten Thema durchgelesen und möchte einige Punkte aufschlüsseln.

    1.) Ob der User @Agent Orange nur ein „Bombenleger“ ist, der Udo Kirmse eins auswischen will oder ein besorgter/erzürnter Fan, der mit seiner Aktion eine Besserung der derzeitigen Lage schaffen will, kann ich nicht beurteilen.
    2.) Da die üblichen User der „Frauenszene“ hier keinen nennenswerten Widerspruch gegen die geäußerten Aussagen machen, legt den Verdacht nahe, es könnte ein „Körnchen Wahrheit“ dahinter stecken.
    3.) Komischerweise regen sich nur die User des „Herrenbereichs“ extrem auf und versuchen den Beitrag mit dem Argument des „1.Posts“ abzuledern. Man sollte immer bedenken, jeder hat mal seinen 1.Post in diesem Forum gehabt und wollte ernst genommen werden. Die Anzahl der Posts ist nur ein Gradmesser der Quantität, nicht unbedingt der Qualität. Die (mögliche) Qualität des Posts kann man nur durch die gewissenhafte Prüfung der gemachten Aussagen treffen.
    4.) Es wäre sicher sinnvoll in Zukunft eine Art „runden Tisch“ zu bilden. Hier könnten z.B. Fanprojekt, Zebraherde oder Fangremium mit den betreffenden Leuten reden. Damit könnte man vielleicht „Druck von Kessel“ nehmen. Das es gravierende Differenz zwischen Udo Kirmse und den Fans der Frauenabteilung gibt, ist ja wohl unübersehbar.

    Persönlich nehme ich den Post ernst und wünsche mir eine mögliche Lösung durch intensive Gespräche. Sollten die Aussagen zutreffen, erwarte ich eine Reaktion des Vereins. Sollten sie sich aber als unwahr erweisen, erwarte ich eine öffentliche Entschuldigung von User @Agent Orange. Alles in allem eine verzwickte Situation, die nicht leicht zu lösen sein wird!
     
  10. Emmericher

    Emmericher Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,186
    Zustimmungen:
    962
    Ort:
    Emmerich
    Vielleicht erstmal die Frage zu Punkt 1 von @Agent Orange wer ist eigentlich der derzeitige Eigentümer der Anlage an der Mündelheimer Strasse ?

    Offensichtlich geht er davon aus das der MSV Duisburg Eigentümer ist. Ich bin mir da nicht so sicher ... eher das Gegenteil ?
     
  11. @Agent Orange Agent Orange? Da war doch was. Ohne jetzt bei Wiki nachzulesen hau ich mal in die Tasten und denke an das berüchtigte Entlaubungsmittel aus dem Vietnam-Krieg. Ist aber schon ein ungewöhnlicher Username den du dir gewählt hast, passt aber zu dem was du "freilegen" willst wobei ich die Befürchtung habe daß du auch die Kolateralschäden wie eben jenes Entlaubungsmittel billigend in Kauf nimmst. Auch daß du nach nur drei Tagen in dem du dich ins Portal eingelesen hast solch einen Artikel verfasst finde ich unangemessen.
    Mein Urteil: Ganz schlechter Stil.
     
    bomber und Rainer60 gefällt das.
  12. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    12,240
    Zustimmungen:
    22,545
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Sicherlich ist dieses Portal für alle Zebras offen und bietet ein Diskussionsforum für alle Themen rund um den MSV Duisburg, die Stadt Duisburg, alle Fussballligen, sowie diverse allgemeine intetessante Themen ausserhalb von Fussball. Sicherlich werden und wurden hier auch vermeintliche Missstände im und um den Verein herum angeprangert, kontrovers diskutiert und angeprangert.

    Jeder erinnert sich noch an die unseglichen Verträge des Bauunternehmers aus Dinslaken.

    Nun zum Thema, ich kenne Udo Kirmse persönlich, habe auch meist nach meinen wenigen Besuchen von Heimspielen Kontakt zu ihm. Er erscheint mir persönlich kein Mann, mit dem man nicht vernünftig reden kann, würde man Probleme, mögliche Konflikte ansprechen.

    Jeder hier angemeldete User kann seine Meinung frei äussern, aber ob die Wahl unseres Portals die richtige ' Bühne " für persönliche Angriffe gegen einen Offziellen unseres Vereins sein sollte, ohne dass kaum jemand hier den Wahrheitsgehalt ernsthaft überprüfen kann, da habe ich doch starke Zweifel !
     
  13. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    5,683
    Zustimmungen:
    17,919
    Ort:
    Markelfingen
    Das Körnchen Wahrheit wurde bislang glaube ich von niemandem in Abrede gestellt - scheint mir aber nicht zuletzt in einer massiven Verstimmung zwischen Teilen der Anhängerschaft der Frauenmannschaft und Kirmse zu liegen.

    Neutral hat man da den Einmdruck, dass Welten aufeinanderprallen - und Traditionen - was bei einer Fusion oft irgendwann auftaucht.

    Mir wäre ein Posting sympatischer gewesen, in dem ein alter Anhänger des Duisburger Frauenfußballs den Konflikt und die damit verbundene Frustration einfach ehrlich geschildert hätte - OHNE aber direkt eine feststehende, völlig einseitige Schuldfeststellung mit zu liefern, ein Post, das einfach gesagt hätte: Ich komm mit den Abläufen aktuell nicht zurecht, was rund um die Frauenabteilung passiert ist für mich als alten Fan frustrierend und unverständlich.

    Vielleicht hätten sich dann "Frauenanhänger" auch noch etwas aktiver gemeldet - statt aus meiner Sicht eher betreten zu schweigen - @kommandosofianati (die für mich sowas wie die personifizierte Frauenanhängerin des Forums ist) hat das perfekt auf den Punkt gebracht.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  14. Schlaumeyer

    Schlaumeyer Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    630
    Ehrlich gesagt ich weis nicht warum hier viele einen Herrn Kirmse so verteidigen. "Agent Orange" wird sich, so glaube ich, nicht alles aus den "Fingern gesaugt" haben.
    Was ich so aus der Presse entnehmen kann, scheint Herr Kirmse vom Karakter her ein "Machtmensch" zu sein, der aber erhebliche artikulations bzw. rhetorische Schwächen
    hat (s. Zeugenaussage beim Kentsch-Prosess).
    Sein Unternehmen die ANUK GmbH, wird im WEB mit 1,45 Punkten von max. 5 bewertet. In dieser Bewertung fallen auf den Vorgesetzen und Führung 1 Punkt von 5 Punkten.
    Das Image des Unternehmens wird ebenfalls mit einem Punkt bewertet.
    Warum hat sich der MSV von diesem IT-Dienstleister getrennt?
    Also ich will damit nur sagen, nur weil einige User hier schon mal "bei einem Bier" sich mit diesem Herren unterhalten haben und dabei auf die Idee kommen, dass Herr Kirme
    ein "knokker Typ" ist, soll man nicht so sehen.
    Ich kenne Herrn Kirmse und sein Unternehmen nicht persönilich, aber was ich über ihn und sein Unternehmen gelesen habe, macht keinen guten Eindruch auf mich.
    User "Agent Orange" wird sicherlich schon persönlichen Kontakt mit diesem Herrn gehabt haben, sonst würde er diesen Beitrag hier nicht veröffentlichen.
     
  15. Mir geht dieser Thread gehörig gegen den Strich. Ein neuer User der grad mal drei Tage angemeldet ist lanciert einen Thread mit provokantem Titel und sorgt damit dafür das diese Überschrift Stimmung macht. Sollte es um eine inhaltliche Auseinadersetzung gehen wäre dem genüge getan wenn sein Post beispielsweise in einem der Threads zu den Frauen- oder Mädchenmannschaft gepostet worden wäre.
    Einen eigenen Thread dazu finde ich absolut unangemessen.
     
  16. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    12,240
    Zustimmungen:
    22,545
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Im Gegensatz zu möglichen, mir nicht persönlich bekannten Usern, die vielleicht mit Udo Kirmse schon einmal ein Bier getrunken haben, bestand mein Kontakt zu ihm auf rein geschäftlicher Basis, als wir mehrmals über ein neues Dienstleistungskonzept im VIP Bereich des Stadions verhandelt haben. Bei diesen Verhandlungen, bei denen sein Unternehmen in keinster Weise involviert war, machte er auf mich weder den Eindruck eines Machtmenschen, noch hatte er weder artikulations Probleme, noch rethorische Schwächen. Das soll sicher nicht mögliche gemachte Fehler seiner Tätigkeit im und für den Verein herunterspielen, aber auch andererseits die hier zu einem kleinen Teil veröffentliche Grundmeinung über ihn noch verstärken. Er war ein sehr eloquenter Geschäftspartner in unseren Verhandlungen, hart, fair und sicherlich auch zu möglichen Kompromissen bereit. Ihm ging es aber ausschließlich um den Verein, persönliche Interessen standen hinten an. Sein Unternehmen, die Führung, oder Bewertung seiner Arbeit steht mir nicht zu und war auch für meine Firma in keiner Weise von Belang.
     
    Meidemicher Opa, Schumi, Okapi und 2 anderen gefällt das.
  17. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    5,683
    Zustimmungen:
    17,919
    Ort:
    Markelfingen
    @Schlaumeyer :

    :verwirrt::verwirrt::verwirrt:

    Ich verteidige Kirmse bis jetzt gar nicht, @kommandosofianati auch nicht - und @Mike Oldmann hat nun wirklich mehr als das Recht seinen offensichtlich abweichenden persönlichen Eindruck darzustellen - dass er AO dabei inhaltlich teils sogar entgegen kommt nimmst Du schon garnicht mehr wahr.

    Wird unschön - bin raus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 September 2016
    hightower und Mike Oldmann gefällt das.
  18. hightower

    hightower Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1,000
    Ort:
    Duisburg Alt-Homberg
    Ist schon seltsam. Agent Orange haut hier was raus, und auf Fragen einiger User kommt keine Antwort
     
    saugi, Rainer60 und Meidemicher Opa gefällt das.
  19. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    4,440
    Zustimmungen:
    30,543
    Ort:
    Wald
    Die eigentliche Frage ist doch: Ist der Frauenfußball für Udo Kirmse noch tragbar? :glaskugel:
     
    Boris und xantener gefällt das.
  20. Oski.

    Oski. Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,233
    Zustimmungen:
    3,540
    Ort:
    Rastatt
    @Schlaumeyer , sorry, aber ganz schlechter Stil. Vielleicht mag man Kirmse unterstellen können, er sieht die finanzielle Proitäten-Lage nicht primär bei den Frauen, vielleicht hat er grad auch andere Probleme, ja, kann alles sein.
    Aber dieses Hörensagen-Gebashe find ich ziemlich schwach. Das hat weder Substanz, noch wirkt es auf mich in irgendeiner Art und Weise objektiv. "Was ich so aus der Presse entnehmen kann" ... ist aus Duisburger Sicht mit extremer Vorsicht zu genießen. Was der Erfolg seines Unternehmens mit der Arbeit beim MSV zu tun hat, erschließt sich mir leider ebenfalls nicht.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  21. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,247
    Zustimmungen:
    40,400
    Ort:
    Sevelen/Niederrhein
    Weil in der öffentlichen Ausschreibung des MSV Duisburg für die Vergabe des IT-Dienstleistungsvertrages im Verein ein anderer Anbieter den Zuschlag erhalten hat. Halt, wie schon im anderen Fred erklärt, keine Vetternwirtschaft mehr im Verein.
     
    Rainer60, Schumi, Mike Oldmann und 3 anderen gefällt das.
  22. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa Regionalliga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    2,754
    Zustimmungen:
    9,294
    Ort:
    Auswanderer
    Was für ein seltsamer Verlauf dieses Threads! Dass ein neuer User gleich mit einem "brisanten" Beitrag aufwartet halte ich nicht für befremdlich.
    Ob sich der User jetzt Agent Orange nennt oder Mahathma Gandhi spielt auch keine Rolle.

    Die angesprochenen Punkte scheinen - auf der reinen Sachebene - auf Hintergrundwissen zu fußen.

    Angenehmer käme der Beitrag aber rüber, würde er sich auf die genannte Sachebene beschränken und nicht sofort mit Angriffen auf namentlich benannte Vereinsmitglieder um die Ecke kommen.

    Jetzt ist das Feuer entfacht und der User abgetaucht, da Frage ich mich nach dem anvisierten Ziel.

    Für meinen Geschmack aus Sicht des Portalfußvolkes sollte der Thread zumindest solange unsichtbar oder dicht gemacht werden, bis der Threadersteller mal wieder "Wuff" macht.

    Hat so einen komischen Beigeschmack
     
    KIKA, Rainer60, Nanu01 und 7 anderen gefällt das.
  23. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,014
    Zustimmungen:
    8,996
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Das Portal sollte sich hier auf keinen Fall instrumentarisieren lassen, schon gar nicht, wenn die Hintergründe etwas dubios sind.
     
    xantener, bomber, 4theCause und 2 anderen gefällt das.
  24. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,223
    Zustimmungen:
    2,618
    :brueller: Made My Day


    Denke die Portalverantwortlichen habe da so ihre Connection ... und können das Thema gut einschätzen.

    Wie steht Herr Kirmse zu diesem Thread ? Hat er sich dazu schon geäußert ?
     
    Hardy gefällt das.
  25. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa Regionalliga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    2,754
    Zustimmungen:
    9,294
    Ort:
    Auswanderer
    Du glaubst ernsthaft, dass Udo Kirmse so angelabert sich hier äußerst? Dann hast Du exotische Vorstellung bezüglich normaler Kommunikationsabläufe
     
    Schumi, Trueblue, STROLCH und 2 anderen gefällt das.
  26. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,223
    Zustimmungen:
    2,618
    Von sich "hier" äußern war doch gar nicht die Rede.
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  27. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,124
    Zustimmungen:
    7,491
    Ort:
    Utopia
    Ich empfinde es persönlich als ganz schlechten Stil, sich hier anzumelden und einem Vereinsverantwortlichen als allererstes anonym Vorwürfe zu machen.
    Da sollte man im Bedarfsfall erstmal die internen Möglichkeiten der Kommunikation ausschöpfen.

    Da der Wahrheitsgehalt des Eingangsposts nicht wirklich überprüft werden kann, bleibt das Thema zunächst zu.
     
    KIKA, Montalbano, george_best und 17 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen