Kaderplanung 2019/2020 (bitte Regeln auf Seite 1 beachten)

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von DU59, 17 Februar 2019.

  1. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,499
    Zustimmungen:
    12,015
    Ort:
    Zebraland
    Nach dem Ausfall von Engin und Budimbu gehe ich davon aus dass Stoppel links gesetzt ist.
     
  2. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1,375
    Links wird, bin ich mir ziemlich sicher, Scepanik gesetzt sein. :)
     
    Hooperman, Tobiasduisburg und Zebra0202 gefällt das.
  3. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,559
    Zustimmungen:
    1,523
    Ort:
    Emmerich
    Ich denke das das Ziel mit 20+3 ins Trainingslager zu fahren ja quasi erreicht ist. Wenn man von einem fehlenden IV mal absieht. Ein dritter Torwart muss ja da auch noch nicht unbedingt parat stehen.
    Gyau wird dann wohl auch noch hoffentlich dann kurzfristig ersetzt und dann kann man erstmal die Saison mit 20+3 beginnen.

    Ja ich bin auch der Meinung ein Kader von 23+3 bei diesen vielen Spielen wäre sinnvoll aber was nicht ist kann ja noch werden im laufe der Saison (spätestens Winterpause). Wenn der Spielbetrieb erst mal läuft
    kann man sehen wie es läuft und wenn dann ein rechter Verteidiger unser geringstes Problem ist sind wir glaube ich schon zufrieden.

    Bin gespannt wie sich diese komplett neue Mannschaft dann ab dem Spiel gegen Stoke präsentiert ...
     
  4. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,499
    Zustimmungen:
    12,015
    Ort:
    Zebraland
    Stimmt. Aber dann muss Stoppelkamp rechts spielen. Da haben wir sonst niemanden?
     
  5. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1,375
    Es gibt ja auch noch die Personalie Gyau. Denke nicht, dass er zurück kommt. Es wird gleichwertiger Ersatz benötigt, der dann ggfs. spielen wird. :)
     
  6. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,318
    Zustimmungen:
    14,075
    Ort:
    Duisburg
    Stoppelkamp ist aus meiner Sicht wirklich in der Mitte gesetzt. Auf außen haben wir mit einem fitten Engin & Budimbu (zumindest bei zweiterem bin ich mir sicher, dass er das zu Saisonstart ist), dann drei Spieler sicher. Mit Gyau 4, mit MIckels der ja auch außen gespielt hat bei uns hätte man sogar 5. Stoppel könnte im Zweifel auch wieder auf Außen wechseln, sodass man selbst ohne Gyau-Ersatz (außer Mickels) auf 5 Personen kommt.

    Ich denke, dass der Sturm voll besetzt ist und keiner mehr kommt. Vermeij, Sliskovic, Karweina und auch Mickels sollten die 4 Spieler für die Position sein. OM/ZM/DM sind wir mit Ben Balla, Krempicky, Stoppel, Daschner, Boeder, Albu sehr gut ausgestattet. Für mich ist die wichtigste Person ein IV, der RV kann, bzw ein RV, der iV kann (hier abhängig, wie weit Neumann ist - siehe letzte Beiträge von mir).
     
    Wedaukicker, NielsS, Plato und 6 anderen gefällt das.
  7. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Engin und Budimbu.
    Die werden auch wieder zurück kommen. Auch wenn deine Formulierungen eher darauf schließen lassen, dass deren Karrieren beendet sind ;)
     
  8. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1,375
    Frage mich ja immer noch, wieso man Wiegel nicht gehalten hat. Durch ihn wären wir hinten rechts wenigsten schon mal besser besetzt.
     
  9. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,499
    Zustimmungen:
    12,015
    Ort:
    Zebraland
    Warten wir mal das MRT ab. Das Spielchen kennen wir ja ;).
     
  10. dirk82

    dirk82 Landesliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2005
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    1,579
    Ort:
    Oberhausen
    Und man hätte ein erfahrenen und für die Liga guten Spieler
     
    j1902 gefällt das.
  11. Vlad

    Vlad Kreisliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2018
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Rheinberg
    Sehe ich anders, Fußballtechnisch eher 4.Liga tauglich, Stellungsspiel grottig! Einsatz wohl 3. Liga tauglich! Das wars!
     
    Rainer60, Plato, Tobiasduisburg und 2 anderen gefällt das.
  12. CEO51

    CEO51 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    1,784
    Ausgangslage
    1. Der neue Kader muss besser sein als der Abstiegskader, um die Perspektive Aufstieg zu haben.
    2. Der Kader-Etat ist deutlich verringert (wohl 60% des Zweitliga-Kaders)

    Folge:
    1. Der bisherige Kader muss weitgehend aufgelöst werden, weil er nicht gut genug ist und zu teuer ist (vorausschauend gut geplant: weitgehend keine teuren Drittligaverträge vorhanden).
    2. Der neue Kader muss besser und billiger sein.
    Lösung sportlich
    1. Gute und bezahlbare Spieler verpflichten, für die es einen persönlichen Aufstieg bedeutet (herausragende Spieler aus der Regionalliga)
    2. Gute und bezahlbare Spieler verpflichten, die in ihrer bisherigen ligahöheren Mannschaft nicht genug Einsatzzeiten bekommen.
    3. Gute und bezahlbare Spieler ausleihen, dann aber für mindestens zwei Jahre.
    4. Den eigenen ehemaligen Jugendspielern eine realistische Chance auf Einsatzzeiten zu geben, um.Sie besser werden zu lassen.
    Lösung wirtschaftlich
    1. Verträge so gestalten, dass bei besser gewordenen Spielern gegebenenfalls Ablöse von anderen Vereinen zu zahlen ist (notwendige außerplanmäßige Einkünfte zur wirtschaftlichen Gesundung).
    2. Bei als gut gescouteten Spielern selbst Ablöse zu zahlen, um im zweiten Schritt bei Weiterverkauf eine höhere Ablöse zu bekommen.
    Bisherige Umsetzung (in diesem Thread am Beispiel des erforderlich besseren Kaders mit meiner Ansicht)
    1. Weinkauf besser als Wiedwald/Mesenhöler
    2. Bitter besser als Wiegel
    3. Sicker (defensiv und im Spielaufbau) besser als Wolze
    4. Neumann besser als Nauber
    5. Ben Balla/Boeder besser als Fröde
    6. Scepanik/Budimbu besser als Gyau
    7. Vermeij/Sliskovic stärker als Verhoek
    8. Stoppelkamp als Führungsspieler besser als Stoppelkamp im alten Umfeld.
    9. Engin besser als Engin letzte Saison
    10. Gembalies, Daschner, Schmeling mit großem Potential
    11. Karweina, Mickels (vermutlich) etc .als weitere Hoffnungsträger
    Zu meiner Ansicht über die Spieler kann es sicherlich viele Meinungen und das zu Recht geben, mir geht es um die Tendenz und die ist für mich deutlich:
    Es wird einen besseren Kader geben und der ist mit dem gekürzten Etat geschafft.

    Gab es Alternativen bei den Spielern? Sicherlich.
    Gab es Alternativen zum oben dargelegten Konzept? Ich denke nicht.

    Insofern bitte ich alle Pauschal-Kritiker, hier konkret den Punkt zu nennen, der anders hätte laufen müssen. Ansonsten bleibt es substanzlose Nörgelei, die ich zwar ignorieren kann, die aber auch nicht als die Meinung der MSV-Fans im Raum stehen bleiben darf, insbesondere die für mich nicht zu fassende Kritik an SLR. Da wird uns Ertrinkenden der Rettungsring zugeworfen, wir überleben und erwarten, dass SLR bei unserem nächsten Schwimmversuch wie selbstverständlich wieder mit dem Rettungsring dasteht, egal, wie weit wir hinaus schwimmen ... und wehe, der Rettungsring wird zu früh gezeigt und ist blau und damit nicht transparent genug ....
     
    Oestrum-Equus, Gonzo 28, Andi und 15 anderen gefällt das.
  13. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Das sind zwar an sich wage Vermutungen in der Hoffnung, dass diese Prognose letztendlich auch zutrifft.

    ABER ein Dauernörgler muss da erstmal einen Grund finden, warum das denn nicht so ist. Denn der Grund "Hat vorher Regionalliga gespielt" oder "Hat noch nicht XX Spiele in Liga 2/Liga 3 gemacht" sind letztendlich einfach kein Argument. Daran lässt sich nicht zwingend die Qualität eines Spielers ablesen. Hat man letzte Saison in unserer Mannschaft deutlich gesehen.

    Die Wahrheit liegt auf dem Platz, hoffen wir dass deine Prognose zutrifft :)
     
    Ketomo gefällt das.
  14. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1,375
    Da ist jemand aber absolut optimistisch ... :D
     
    Kasi, Hooperman, rauuul und 2 anderen gefällt das.
  15. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Neiiiin! Auch wenn ich mich wiederhole; wir brauchen noch mindestens einen Innenverteidiger UND einen RV.

    Aktuell haben wir 3 IV und einen RV im Kader:
    Man stelle sich z.B. vor Bitter und Neumann würden ausfallen. Dann müßte dein neuer IV (der auch RV kann) rechts hinten spielen und die Innenverteidigung würde sich mit Gembalies/Blomeyer von selbst aufstellen. Ersatz gäbe es dann bei "nur" zwei Verletzten in der Kette weder in der IV noch auf der RV-Position.

    Die Positionen in der Viererkette jeweils doppelt zu besetzen ist absolut alternativlos und man wird LANGE suchen müssen einen Verein oberhalb der Oberliga zu finden, wo dies nicht der Fall ist....
     
  16. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,593
    Zustimmungen:
    16,275
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    Ich gehe noch einen Schritt weiter. Man könnte, wenn man das vortasten zum Konzept zur neuen Saison von Herrn Rüttgers dazu nimmt, auch davon ausgehen, dass das ganze doch von anderen gesteuert wurde. In der Art von „wir finanzieren euch weiter, wenn Konzept XY verfolgt wird.
     
  17. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Es gibt immer noch Boeder, der in den letzten Jahren 45 von 47 Spielen als RV aufgelaufen ist. Das sollte man zumindest, wenn man schon so argumentiert nicht außer acht lassen.
    Scheinbar wird er als DM eingeplant, aber trotzdem ist der Spieler noch vorhanden (also bitte nicht ignorieren). Auf der Website wird er auch in der Verteidigung aufgelistet.

    Wenn er unabdinglich als DM gesetzt/eingeplant ist, würde ich aber auch einen weiteren RV (+ weiteren IV) verpflichten.
     
    Zebratheater und freak01 gefällt das.
  18. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Boeder habe ich nicht vergessen. Ziehen wir den auf RV sind wir im ZM nicht mehr doppelt besetzt und uns würde der kopfballstarke Abräumer vor der Abwehr fehlen.
    Wenn man Boeder als zentralen Spieler einplant, muss man es auch so durchziehen. Irgendwann wollen wir ja mal eingespielt sein, da ist es kaum förderlich wenn die Spieler zwischen den Positionen hin- und her rotieren.
     
    gnadenteufel02 und Spartacus gefällt das.
  19. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,318
    Zustimmungen:
    14,075
    Ort:
    Duisburg
    Allgemein werden wir uns davon verabschieden müssen, dass wir jede Position doppelt besetzen. Das wird nicht passieren. Ich denke, dass mit einem IV, der auch RV kann oder anders rum die "Positionen" Geschlossen sind. Man hat dann 5 Spieler für 3 Positionen. Dazu Boeder als "sechste" Option. Jetzt kann man dann natürlich damit kommen, dass wir dann ein Problem haben, wenn Neumann, Bitter und Albutat ausfallen zum Beispiel. Aber da sind wir dann eben wieder bei 30% der Stammelf, die ausfällt. Das konnten wir eigentlich nie kompensieren und werden wir auch weiterhin nicht kompensieren können.

    Mittlerweile glaube ich im Übrigen, dass Boeder eher in der Verteidigung gesehen wird. Vor allem wenn man ALbutat wirklich "fest" einplant in der ersten Elf, so finde ich Boeder doch zu stark um ihn auf der Bank zu lassen. Vielleicht ist das schön die Lösung als zusätzlicher IV?

    Edit: @Garak nochmal: wir werden nicht jede Position doppelt besetzen. Im ZM/DM haben wir mit Albutat, Krempicki und auch Ben balla drei Spieler, die klar dort eingeplant sind. Niemand weiß wie wir genau spielen und ob wir dort eine oder zwei Positionen pro Spiel zu besetzen haben. So oder so ist doch eigentlich eines schon sehr deutlich: Die Spieler werden unfassbar viel rochieren. Es wurde bei fast jedem Spieler viel Wert drauf gelegt, dass sie mehrere Positionen spielen können. MIch würde es ehrlich gesagt wundern (auch mit den Erfahrungen der letzten Saison), dass wir dauerhaft eine klare erste Elf haben. Ich glaube fest daran, dass es ein sehr häufiges Wechselspiel gibt.
     
    xantener gefällt das.
  20. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,593
    Zustimmungen:
    16,275
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    @CEO51

    Respekt das du die Ligen in Deutschland so gut verfolgt hast, dass du du Spieler so gut kennst.
     
  21. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Wurde die Aussage so getätigt oder ist das Spekulation?

    Albutat würde ich eher fest auf der Bank einplanen. Von unseren 4 ZM ist er der schlechteste meiner Einschätzung nach.
     
    monkeyman7 und Joni77 gefällt das.
  22. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1,375
    Ich fand Boeder im zentralen Mittelfeld in den bisherigen Tests echt gut. Gab viele Ansagen, forderte Bälle und spielte um weiten nicht so viele Fehlpässe wie sein Nebenbann. Meiner Meinung nach wäre er als RV verschenkt.
     
  23. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Das ist deine Meinung, dass man es durchziehen muss. Und du glaubst ja nicht wirklich, dass man ihn niemals in Betracht ziehen würde als RV aufzustellen, wenn dort Bitter verletzt wäre.
    Ebenso ist doch auch gar nicht zu 100% klar, wo die Spieler letztendlich auflaufen werden.

    Trotz dieser Diskussion, bin ich aber an sich auch dafür Positionen doppelt zu besetzen. Mit einem 23 Kader aber schwierig. Leider.
     
  24. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,318
    Zustimmungen:
    14,075
    Ort:
    Duisburg
    Vermutung meinerseits angesichts dessen, dass man ihm vom alten Kader gehalten hat und Ivo bei der Verlängerung sagte, dass er ein wichtiger Baustein im neuen Kader ist.. Glaube ich ehrlich gesagt schon, dass er im Team eingeplant ist. Er war ja zuletzt auch in Liga 2 unter Lieberknecht gesetzt.
     
  25. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Lol. Wenn Bitter verletzt wäre, hätten wir ja gar keine andere Wahl als Boeder als RV aufzustellen, weil es keinen Ersatz gäbe. Aber wie ich bereits schrieb, wären wir im ZM dafür nicht mehr ausreichend besetzt. Gerade defensiv MÜSSEN alle Positionen doppelt besetz sein, alles andere is einfach nicht professionell. Zieht man das zum 2. mal in folge so durch, muss man der sportlichen Leitung wirklich jegliche Kompetenz absprechen.

    Dann bin ich beruhigt. Danke! :)
     
  26. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,873
    Zustimmungen:
    6,718
    Aber was machen wir, wenn beide RV ausfallen? Das kann auch passieren.
     
  27. KielerZebra

    KielerZebra Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1,074
    Danke für Deinen Optimismus und das meine ich ernst. Vielleicht hast Du ja recht.
     
    49 Jahre Fan, CEO51 und Zebra0202 gefällt das.
  28. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Ganz ehrlich, ich gebs auf.
    Scheinbar wird eine Doppelbesetzung in der Defensive überbewertet. Gehen wir halt wieder mit nur einem RV in die Saison..:rolleyes: Hat ja schon letzte Rückrunde so super funktioniert.
     
    Zehbra gefällt das.
  29. Tobiasduisburg

    Tobiasduisburg Landesliga

    Registriert seit:
    22 Juni 2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1,126
    Dann kommt Schmeling als Rechtsverteidiger(spielte er in Sonsbeck)
     
  30. Equiferus

    Equiferus Kreisliga

    Registriert seit:
    6 Juli 2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Rumelner
    Irgendwann beginnt immer die Flickschusterei. Völlig normal.
    Ein MSV, und wie viele andere Vereine auch, wird Positionen nicht dreifach besetzen können.
    Bitter wird hier die Stammkraft sein. Leider ohne echte Konkurrenz. Boeder muss den Backup spielen und seine Position wird dann wieder anderweitig besetzt.
    Auf der 6 sind wird gut aufgestellt.
     
  31. Bolsche

    Bolsche Kreisliga

    Registriert seit:
    28 September 2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Ruhrort
    23-Mann-Kader:
    Das ist die Zahl, die in dem Interview mit Grlic und Lieberknecht genannt wurde, die man bis zum Trainingslager zusammen haben möchte. Ich kann mich an keine Aussage erinnern, dass das für die gesamte Saison gilt. Wird aber irgendwie hier von allen so gewertet.

    Ohne es zu wissen, ist aber meine Vermutung:
    23-Mann sind vorgesehen fürs Trainingslager, also für den wichtigsten Teil der Vorbereitung, und wahrscheinlich auch für den Saisonstart. Die 3. Liga startet sehr früh. Momentan läuft die U21-EM, die Zweitlisgisten starten in die Vorbereitung und die Erstlgisten sind noch nicht gestartet. Das Transferfenster ist offen ich meine bis Ende August, d.h. es kann noch einige Wochen was passieren - auch bei uns! Und ich glaube, da wird auch noch was passieren im August. Da steht dann z.B. auch fest, ob wir im Pokal ne Runde weiter sind oder nicht und wie der Saisonstart gelaufen ist.

    Und auch wenn es nicht ideal ist, den Kader in den wichtigen Wochen noch nicht komplett beisammen zu haben, halte ich dieses Vorgehen (wie schon geschrieben meine Vermutung) für total sinnvoll - gerade in userer Situation durch den Komplettumbruch!
     
    Docsnyder, gnadenteufel02 und Zebra Libre gefällt das.
  32. Hooperman

    Hooperman Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Duisburg
    ist das so? Wissen wir doch gar nicht...

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
     
  33. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,873
    Zustimmungen:
    6,718
    Meine Frage war aber ernst gemeint.
     
  34. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1,375
    Auf jeden Fall wollte Wiegel bleiben ...
     
  35. CEO51

    CEO51 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    1,784
    Habe ich natürlich nicht. Ich habe mir allerdings alle drei bisherigen Testspiele angesehen, Und auch viele Testspiele vor den letzten Saisons. Und fast alle MSV-Spiele nicht nur in den letzten Jahren...
    Und Du kannst gerne in meinen früheren Beiträgen nachlesen, was ich zB von Boland und Terrodde gehalten habe.
    Aber es geht ja nicht um mich, sondern dass die Verantwortlichen im MSV den Blick für passende Spieler haben und dann noch in der Konkurrenz zu anderen Vereinen die Spieler überzeugen. Und das ist m. E. bis jetzt gut gelungen.
     
  36. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Leider nicht. Es wurde wirklich von einem 23er-Kader generell gesprochen. Ich hoffe dennoch du hast Recht!
    Ab Minute 12:50.

     
    Bolsche gefällt das.
  37. Zebrastreifen1902

    Zebrastreifen1902 Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1,167
    Wiegel ist aber leider fußballerisch limitiert,
    die Spieler sollten schon ins Konzept passen,
    dass tut Wiegel meiner Meinung nicht.
    Boeder könnte RV spielen und Schmeling testet man ebenfalls auf dieser Position.
    Könnte mir vorstellen, dass Boeder nach der Krempicki Verpflichtung den freien IV besetzt.
    Albu/ Ben Balla den defensiveren 6 er Part, Krempicki/Daschner den offensiveren Part.
     
    Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  38. Bolsche

    Bolsche Kreisliga

    Registriert seit:
    28 September 2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Ruhrort
    OK. Dann hab ich es mir schöner gedacht, als es ist ...
     
    Spartacus und Zebra0202 gefällt das.
  39. Nr.10

    Nr.10 Landesliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2006
    Beiträge:
    1,721
    Zustimmungen:
    4,022
    Ort:
    Nord
    Tobiasduisburg gefällt das.
  40. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,499
    Zustimmungen:
    12,015
    Ort:
    Zebraland
    Ne Boeder wird nicht als IV eingeplant, hätte ich anfangs auch vermutet. Da wird noch jemand für die Abwehr kommen plus eine neue Nummer2. Sollte gyau gehen kommt Ersatz, hoffentlich nicht Mickels. Den kann man gerne unabhängig von den Personalien dazu nehmen, wenn er nicht viel kostet.
     
    DU59, j1902 und Zebra0202 gefällt das.
  41. Zebrastreifen1902

    Zebrastreifen1902 Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1,167
    Hatte zunächst auch vermutet/gewünscht dass noch ein IV kommt, mittlerweile bin ich mir da nicht mehr so sicher. Durchaus möglich das der Wunschkandidat für die IV abgesprungen ist.
    Da die 4er Kette komplett neu formiert ist,
    wird die Zeit bis zum Saisonstart auch immer knapper. Auf unserer Homepage wird Boeder auch in der Verteidigung geführt, ich meine dass er bei der ersten Veröffentlichung auf der HP im Mittelfeld eingepflegt wurde.
    Bin echt gespannt.
     
  42. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,499
    Zustimmungen:
    12,015
    Ort:
    Zebraland
    Wenn man mit 23 Mann plant, fehlt ja neben einem Torwart trotzdem noch ein Feldspieler. Für welche Position vermutest du denn dann einen Neuzugang?
     
    Bändit gefällt das.
  43. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Wenn hier nicht noch ein IV bis zum Saisonstart aufschlägt, dann bin ich aber das erste Mal richtig empört.

    In der PK wurde aber explizit von einem Innenverteidiger gesprochen, der noch kommen soll, und ich persönlich bin mir auch zu 100% sicher dass noch einer kommen wird.
    Wie gut und wie erfahren dieser sein wird, steht auf einem anderen Blatt.
     
    Hooperman, gnadenteufel02 und Defenders gefällt das.
  44. CEO51

    CEO51 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    1,784
    Jonas Brendieck wird ja hier immer als dritter Torwart gesehen. In den Testspielen war er ja nicht sonderlich gefordert, machte aber einen sehr souveränen Eindruck.Im Elfmeterschießen in Sonsbeck stand ich direkt hinter dem Tor, da hat er zwei gut geschossene Elfer hervorragend gehalten. Dabei war einer, wo Jonas schon in die Ecke flog, Ball kam aber halbhoch mittig aufs Tor. Da konnte er ein Bein so hochreissen, dass er den Ball noch erwischte. Das habe ich auch in höheren Klassen selten so gesehen. Vielleicht hat er sich ja auch insgesamt entwickelt, so dass er Torhüter Nr 2 werden wird?
     
  45. dirk82

    dirk82 Landesliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2005
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    1,579
    Ort:
    Oberhausen
    Das denke ich auch. Vor allem selbst wenn wir jetzt viele junge Spieler hat warum soll man ein erfahrenen 2 Mann auf der Bank haben der nicht die U 23 erfüllt.
     
  46. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,499
    Zustimmungen:
    12,015
    Ort:
    Zebraland
    Weil wir so viele junge Spieler im Kader haben dass wir keinen jungen Torwart auf der Bank haben müssen.
     
    dirk82 gefällt das.
  47. Zebrastreifen1902

    Zebrastreifen1902 Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1,167
    Bin irgendwie hin und hergerissen, mir wäre ein weiterer RV am wichtigsten. Sehe Schmeling als Linksfuss nicht unbedingt als idealen langfristigen Back up für die RV Position. Die Vermutung mit Boeder als IV kommt einfach aufgrund der Tatsache, dass nach Krempicki die 6/8 Positionen mit 5 Spielern besetzt würde, kann ich mir bei der Wunschgröße des Kaders irgendwie nicht vorstellen. Wie siehst du die 6/8 er Position?
    Fände gut wenn die Innenverteidigung
    ( natürlich gute Leistungen vorausgesetzt)
    Im Saisonverlauf so wenig wie möglich umgebaut wird.
     
  48. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,499
    Zustimmungen:
    12,015
    Ort:
    Zebraland
    Also ich kenn Krempicki kaum, das bisschen was ich gesehen hab deutet eher auf nen Achter hin, ähnlich wie Ben Balla. Dazu halt zwei Arbeitstiere und Zerstörer wie Albutat und Boeder. Daschner sehe ich auf Grund seiner Technik und seinen Schwächen im Zweikampfverhalten weiter vorne ähnlich wie Karweina als Zehner/ hängende Spitze im 4-2-3-1. Eigentlich müsste sowohl ein Rechtsverteidiger (Sirigu?) als ein IV kommen. Beide Positionen sind unterbesetzt und ein verschieben während der Saison finde ich suboptimal. Ich hatte zwar schon mit Tim Rieder jemanden vorgeschlagen der RV und IV spielen kann. Nachdem ich mir die Aussage zu Bitter nochmals durchgelesen habe, wird das mit Hinblick auf die Defensive aussenbahn aber eher keine Lösung sein. Da wollte man Dynamik und Tempo.
     
    Zebrastreifen1902 gefällt das.
  49. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,566
    Zustimmungen:
    15,161
    Ort:
    Ratingen
    Die letzte wirklich große Baustelle erscheint mir die IV zu sein. Und da wir hinter Neumanns Gesundheit und Blomeyers 3.Ligatauglichkeit 2 Fragezeichen machen müssen, gehe ich von 2 erfahrenen IVs aus, die noch kommen. Das muss dann aber immer noch nicht der finale Kader sein. Vielleicht wird Blomeyer bei weiterer starker Konkurrenz erkennen, dass er hier nicht mehr auf Spielminuten kommt und doch einen Wechsel anstreben. Dies würde sofort neue Möglichkeiten für einen weiteren Transfer ergeben. Gleiches gilt, falls Neumann die Vorbereitung nicht schafft. Wieder neue Optionen ergeben sich, wenn klar ist, wann und zu welchem Preis Gyau von der Gehaltsliste verschwindet.
    Welche Positionen mit freiwerdenden Mitteln dann besetzt werden, wird sich in den kommenden Wochen sukzessive ergeben.
     
  50. Zebrastreifen1902

    Zebrastreifen1902 Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1,167
    Bin ich bei einem Großteil total bei Dir,
    Sehe uns ebenfalls im 4-2-3-1 wobei dann für die 10er Position Stoppel,Karweina,Daschner für 1 Positionen vorgesehen wären. Bin echt gespannt.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden