Kaderplanung 2019/2020 (bitte Regeln auf Seite 1 beachten)

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von DU59, 17 Februar 2019.

  1. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,698
    Zustimmungen:
    39,419
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Es werden immer verletzte im Kader sein. Aber - dafür kommen meist ja auch Spieler wieder. Beispiel Krempicki - der verletzt sich, einige Tage eher steigt Engin dafür wieder ins Training ein. Wirklich Sorgen mach ich mir da erst, wenn mehrere Spieler langzeitverletzt auf einer Position sind.
     
  2. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,089
    Zustimmungen:
    30,525
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
  3. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,629
    Zustimmungen:
    12,377
    Ort:
    Zebraland
  4. Duisburger 1992

    Duisburger 1992 Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 April 2018
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    761
    Der werte Herr feltscher hat ihn über uns erzählt :) das hat den Ausschlag gegeben wie Kirchenglocken
     
  5. Hooperman

    Hooperman Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Duisburg
    Jetzt bitte noch ein defensiver Allrounder, dann bin ich zufrieden (*hust*Julian Koch *hust*)
     
  6. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,089
    Zustimmungen:
    30,525
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    *hust*
    hat die Schuhe an den Nagel gehängt und ist Co-Trainer in der Bochumer Jugend
    *hust*
    und wir haben mit Brügmann schon einen Defensivallrounder verpflichtet
    *hust* ;)
     
    Hooperman und MS-Exilzebra gefällt das.
  7. enatzpower

    enatzpower Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    2,515
    Zustimmungen:
    3,120
    hust, sollen die nicht heulen wenn noch einer oder mehrere ausfallen.
    Ich finde das zu riskant. Oder wollen wir nicht aufsteigen?
    Ich sage aufpassen, es ist einfacher von platz 3 so zu reden. Sollten wir mal in ein Tief fallen...
     
    Neudorf, HJG und Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  8. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kaderplanung entsprechend ergänzt...dazu den Kader nach Positionen ebenfalls angepasst....
    wie immer Alles was den Kader betrifft auf Seite 1 (bei Interesse)
     
    shanghai gefällt das.
  9. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da uns Blomeyer Richtung Klagenfurt verlässt, gehe ich davon aus, dass noch ein neuer IV kommen könnte...
    (Änderungen wurden in der Kaderplanung; Seite 1 gepflegt und bei der Kaderplanung nach Positionen ebenfalls berücksichtigt).

    ---
     
  10. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zebra0202 und MusaMH gefällt das.
  11. Hooperman

    Hooperman Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Duisburg
    Doch wie wird die Aufstellung nun aussehen? Wird Jansen wirklich Krempicki ersetzen? Oder muss doch Albutat weichen (das wäre für mich das falsche Signal, weil ich ihn bisher wirklich gut fand). Das wird gar nicht so einfach, da wir auf den Außen ebenfalls fähige Spieler haben. Was denkt ihr?
     
  12. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,908
    Zustimmungen:
    17,836
    Ort:
    Rheinhausen
    @Hooperman, letztendlich ist es egal wer nun weichen muss oder spielt. Denn alle Spieler sind Teil der Mannschaft und müssen sich dem "Gesamtkunstwerk" MSV unterordnen. Aber mir wäre es liebe wir hätten dieses Luxusproblem auch in der IV. Denn hier pfeift der MSV aus dem letzten Loch. Leider.
     
    HJG, Zehbra, Spartacus und 3 anderen gefällt das.
  13. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,629
    Zustimmungen:
    12,377
    Ort:
    Zebraland
    Kann mir irgendwie immernoch nicht vorstellen, dass Lieberknecht, der nach der Verletzung von Neumann schon von mangelnder Alternativen auf der IV gesprochen hat, danach noch dem Abgang von Blomeyer zustimmt ohne mögliche externe Optionen in der Hinterhand zu haben.
     
    DU59, HJG, Zehbra und 2 anderen gefällt das.
  14. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,588
    Zustimmungen:
    15,365
    Ort:
    Ratingen
    Sehr spannende Frage,die wahrscheinlich TL zum jetzigen Zeitpunkt selbst noch nicht beantworten kann.
    Mein Tip: Krempicki wird 1:1 ersetzt. Entweder durch Engin, Budimbu oder Karweina,aber nicht durch Jansen. Dieser wird auf seine Chance warten müssen, wenn es Handlungsbedarf im zentralen Mittelfeld oder in der IV gibt.
     
  15. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,740
    Zustimmungen:
    53,412
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Ich glaube schon, dass Max Jansen beim nächsten Spiel im Kader stehen wird. Budimbu ist noch angeschlagen und zudem hat Jansen eine gute Vita und damit Erfahrung vorzuweisen. Durch die Länderspielpause ist auch Zeit genug, ihn zu integrieren. Möglicherweise wird er, je nach Spielverlauf, einen Teileinsatz erhalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 September 2019
    Plato und Franz gefällt das.
  16. DeanMcQueen

    DeanMcQueen Landesliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2011
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    1,986
    Ort:
    Mülheim
    Dass denke ich eher nicht. Mit seinem Job beim HSV scheint er doch ganz gut ausgelastet :pfeifen:
    Aber mit Max rechne ich ehrlich gesagt auch ziemlich sicher im Kader, ganz einfach aufgrund der fehlenden Alternativen im ZM.
     
  17. Hacke

    Hacke Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2012
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    2,675
    Ort:
    Grenzach-Wyhlen
    Welchen Jansen haben wir jetzt gekauft...?? Marcel...oder Maxx??
     
  18. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,152
    Zustimmungen:
    1,984
    Ich gehe sogar davon aus, dass Jansen 1 zu 1 auf der Krempicki Position beginnt. Alternativen sind natürlich da aber weder Engin, noch Mickels sind defensiv stark oder arbeiten ausreichend mit nach hinten.

    Magdeburg hat über rechts eine sehr starke Seite mit Bertram und vor alledem einem sehr offensiven Ernst, der zuletzt ein paar Tore vorbereitet hat. Engin und Mickels wären da die falsche Entscheidung meiner Meinung nach.

    Ansonsten hätte ich gesagt, dass Scepanik beginnt aber der ist bekannterweise noch verletzt.

    Eine Systemumstellung auf einen Doppelsturm sehe ich auch als möglich an.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Forza_Duisburg1902 und dirk82 gefällt das.
  19. Freizeithuper

    Freizeithuper Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2018
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    505
    Kein von beiden ......verpflichtet wurde ein gewisser Maximilian Jansen.:barti

    Mfg
     
    Hacke gefällt das.
  20. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Eigentlich läuft die Kaderplanung ja die ganze Saison und wie T.L. bemerkte, hält man IMMER die Augen offen...

    Grundsätzlich kann man feststellen, das trotz größter Bedenken, die Mannschaft gut aufgestellt ist und nach der Winterpause wohl alle Mann an Board sind.
    Die Fragezeichen stehen hinter Bastian Neumann...Krempicki wird wohl wieder zum Kader stoßen und mit ins Trainingslager fahren...

    Die finanzielle Situation wird sich nicht signifikant verändert haben, oder ich habe etwas verpasst.

    Wenn sich innerhalb der Mannschaft nichts verändert, wird es - wenn überhaupt - nur ein Spieler zu dem Team stoßen. Aber es muss auch Sinn machen, das heißt
    man sucht keinen "Auffüller" sondern einen Spieler, der sowohl spielerisch als auch charakterlich zum Team passt und auch verfügbar ist. Ferner wird man sicherlich
    darauf achten, dass er ins Anforderungsprofil passt. Jung, entwicklungsfähig und mit der Floskel versehen, dass er unbedingt zum MSV kommen will. Dazu muss man
    ihm im Verein zutrauen auch möglicherweise 2. Liga spielen zu können...
     
  21. NielsS

    NielsS Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2018
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    68
    Ich hoffe ich verstehe das Konzept eines Etats auf die Saison gesehen richtig, denn sonst würde mein Einwand jetzt keinen Sinn ergeben.
    Allerdings würde ich behaupten, dass sich im Hinblick auf die Saison sich unsere finanzielle Situation hinsichtlich des Etats jeden Monat ändert.
    Sagen wir, wir hatten nach dem letzten Transfer noch 150.000€ im Etat über, hätten wir für die restliche Saison knapp 15.000€ an monatlichen Gehalt für einen Spieler zahlen können. Da wir im Winter aber immer noch 150.000€ hätten könnten wir zur Winterpause schon 30.000€ monatlich zahlen. Damit könnte sich die Situation bei einem Syhre bspw., der ja ebenfalls schon von uns getestet wurde, ändern.
     
  22. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na ja, wie man es sieht. Die finanzielle Situation ist die gleiche, nur der Zeitraum für Ausgaben ist kürzer geworden. :)
     
    NielsS gefällt das.
  23. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das Wintertransferfenster öffnet am 01.01.2020 und endet am 31.01.2020.

    Wieder Zeit für die Kaderplanung...

    Wie jedes Jahr ist es schwierig für die sportliche Führung eine sichere Planung vorzunehmen. Die Tabelle zeigt eine Tendenz, die aber zur Halbzeit nicht in Stein gemeißelt ist.
    Bedeutet im Umkehrschluss eine zweigleisige Kaderplanung, nämlich für die 3. Liga (was wir nicht hoffen wollen) und der 2. Liga (hoffentlich)

    Unsere jungen Wilden haben uns in der Vorrunde viel Freude bereitet und wir lieben diese Mannschaft. Kann diese Mannschaft auch 2. Liga? Für die meisten Spieler wäre das ein weiterer
    Schritt und noch mal eine Erhöhung der Qualität. Schaffen die Spieler diesen Schritt auch? Bleiben die Spieler alle an Bord? Auf dem Papier haben die Meisten einen Vertrag bis 2021. Also
    alles gut, oder eben nicht, denn der MSV als Ausbildungsverein, muss auch Ablöse generieren...aber und da zitiere ich nochmal Herrn Wald "wir sind immer offen, wenn ein Spieler sich verändern möchte, ABER es muss für alle Beteiligten passen" (bestes Beispiel für diese Aussage war Flekken, das negative Beispiel war Cauly)

    Wie tickt die aktuelle Mannschaft, die uns in 6 Monaten schon so ans Herz gewachsen ist, dass man sich wünscht, sie blieben (fast) ALLE weiterhin hier und würden die 2. Liga rocken.
    Aber kann die Mannschaft den sicherlich größeren Schritt auch? Lasst uns darüber diskutieren...denn Torsten und Ivo haben eine schwere Aufgabe vor sich...

    Wenn man mich fragen würde, hätte ich einen Weihnachtswunsch: mit der Mannschaft auch den nächsten Schritt gerne machen und nur einzelne Stellschrauben verändern, die charakterlich und fußballerisch in das Gefüge passen...man darf ja mal träumen. Aber wie sieht die Realität aus...im Sommer werden wir es wissen.

    Hier mal meine persönliche Einschätzung zum Kader...

    Verträge, die Bestand haben und AKTUELL nicht im Focus stehen:

    bis 30.06.2020 > Brendieck; Neumann; Schmeling; Sabanci

    bis 30.06.2021 > Brügmann; Compper; Deana; Engin; Karweina; Sliskovic; Weinkauf (Leihvertrag)

    bis 30.06.2022 > Sicker; Stoppelkamp

    Verträge, die verlängert werden sollten (wenn möglich) - ansonsten gäbe es für alle Spieler eine entsprechende Ablöse)

    Verträge, die bis zum 30.06.2020 gelten, aber eine Option haben...
    (Hier wäre es wünschenswert, wenn nicht nur die Option gezogen werden könnte, sondern die Spieler langfristig an den Verein gebunden werden könnten)

    Ben Balla: Krempicki; Mickels

    Verträge, die bis zum 30.06.2021 gelten, bei denen eine vorzeitige Verlängerung ebenfalls wünschenswert wäre
    (das wird natürlich einfacher im Frühjahr, wenn die Tabellensituation so bleiben sollte)

    Albutat; Bitter; Boeder; Budimbu; Daschner; Gembalies; Jansen; Scepanik; Vermeij
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Dezember 2019
    Bounty und Sven9902 gefällt das.
  24. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,345
    Zustimmungen:
    68,634
    Ort:
    47059
    Woher hast du diese Info?
     
  25. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich habe keine Info darüber. Deswegen ja auch das Wort "vielleicht" (= Spekulation)
    Es ist meine persönliche Einschätzung, die ich aber gerne begründe...

    Brügmann, da er sich bisher nicht so durchsetzen konnte. Er hat sich vielleicht mehr Einsatzzeiten ausgerechnet. Ob seine Einschätzung richtig war, kann ich nicht beurteilen.
    Ggf. bekommt er ja ein Angebot seitens der Vereine, die um den Verbleib in der Liga kämpfen und die finanziellen Mittel haben. Aber und das betone ich ausdrücklich müsste
    der Wunsch vom Spieler kommen, ob er überhaupt wechseln möchte.

    Das trifft auch auf Sliskovic und Karweina ebenfalls zu.

    Bei Engin sehe ich das genauso, dass es wahrscheinlich nicht sein Anspruch ist, nur Einwechselspieler zu sein. Dazu ist er hier ein wenig verbrannt (siehe seinen Thread). Ich
    weiß, dass er sehr heimatverbunden ist, aber bei einem entsprechenden Angebot könnte er ggf. ins Grübeln kommen... aber wie gesagt nur meine bescheidene Meinung bzw.
    Einschätzung. Ich kann auch komplett daneben liegen. Seitens des Vereins glaube ich nicht, das da irgendwelche Aktivitäten kommen werden da das Team wohl bestens harmoniert.
    (anders wie im letzten Jahr) Und alle Spieler haben sich soweit ich weiß nichts zu Schulden kommen lassen.
     
    Zebra0202 gefällt das.
  26. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,907
    Zustimmungen:
    41,372
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Gibts dafür nicht schon genug andere Threads?
     
    MS-Exilzebra, xantener und bastiian gefällt das.
  27. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,140
    Zustimmungen:
    4,227
    Ort:
    Bielefeld
    Es war von Anfang an ein Risiko, mit einem vergleichsweise kleinen Kader in die Saison zu gehen. Die Besetzung der Innenverteidigung empfand ich von Beginn an als leichtfertig. Aber es ist bisher mehr als gut gegangen. Im Gegenteil, der MSV ist nicht die Schießbude der Liga, sondern momentan souveräner Tabellenführer. Diese positive Momentaufnahme kann natürlich schnell verwehen, wenn ein sportlicher Rückschlag erfolgt, aber ich bin schon der Auffassung , dass diese Mannschaft mit dem Trainerteam gefestigt an einem Ziel arbeitet und in der Lage ist, Rückschläge weg zu stecken. Aus dem Grunde fände ich es nur im äußersten Notfall notwendig, zur Winterpause nachzurüsten. Z.B bei einem endgültigen Ausfall von Neumann, verbunden mit dem langfristigen Ausfall eines zweiten IV.
    Auch die anderen Teams verlieren Kräfte und nicht jeder Wintertransfer der Konkurrenz- der hier wahrscheinlich wieder panikartige Schockwellen auslöst- muss für diese ein Gewinn sein. Transfers können auch Unruhe in ein bis dato stabiles Fundament bringen. Demzufolge: Wintertransfers, grds. nein.
     
    Ketomo und Raudie gefällt das.
  28. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wofür jetzt ganz genau?
     
  29. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,345
    Zustimmungen:
    68,634
    Ort:
    47059
    Dann schreibs doch nicht hin.
    Muss nur einer von der BLÖD lesen oder irgendeine Blitzbirne aus der Kurve,
    dann geht das schneller als man gucken kann, dass Spieler xy "unbedingt weg will".
    Pfeifkonzert und Beleidigung der Mutter gibts dann noch als Bonus obendrauf.
     
    Ibizki, vva1977, bastiian und 2 anderen gefällt das.
  30. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Update der Kaderplanung auf Seite 1...

    Der MSV Duisburg zog die Option bei Mickels....(siehe auch Spieler-Thread)
     
  31. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,243
    Zustimmungen:
    4,821
    Ort:
    Dinslaken
    @andreas.slr kannst du uns vielleicht kurz mitteilen, wann die Verlängerungen von Krempicki und Ben Balla bekannt gegeben werden? :schwein:
     
  32. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,071
    Zustimmungen:
    20,362
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich hab deinen Post mal hierüber gezogen...(dein Einverständnis vorausgesetzt)

    Ich kann Dich verstehen und antworte mit ja und mit nein...

    Mit deinen genannten Beispiel hast Du Recht, ABER

    Ingo Wald hat schon seinerzeit gesagt: Es gibt aber nicht nur die finanzielle Seite. Die Frage ist, ob wir den Spielern die Chance verbauen wollen,
    in der Bundesliga zu spielen. Das muss für beide Parteien passen. Wir werden versuchen, die optimalen Lösungen zu finden.“

    Dazu gibt es zwei Beispiele:

    Souza, der angeblich Angebote hatte, aber wo es anscheinend nicht gepasst hat, weil die Ablöse einfach nicht adäquat zu dem Marktwert und der
    Laufzeit des Vertrages war. (seinerzeit noch zwei Jahre). Der sportliche Abstieg hat natürlich die Möglichkeit des Verkaufs pulverisiert, da der
    Vertrag nur für die 2. Liga galt. Im Nachhinein kann man das natürlich bemängeln, aber sportlich konnte man nicht unbedingt davon ausgehen,
    dass Souza so lustlos über den Platz trabte (Charakterfrage) und die Mannschaft in Gänze so versagte.
    Hinterher ist man immer schlauer...

    Flekken war das positive Beispiel, weil Freiburg ein sehr gutes und faires Angebot (2 Mio. €) dem MSV unterbreitet hat, was man einfach nicht ablehnen
    konnte und genau den Worten Wald's entsprach. Es war eine gute Lösung für alle Beteiligten, auch für den MSV.

    Kurzum Grlic und auch Lieberknecht müssen genau abwägen, ob ein Verkauf Sinn macht (finanziell und sportlich), der Spieler charakterlich einwandfrei ist
    und sich vertragstreu verhält/verhalten wird...ein nicht einfaches Unterfangen, insbesondere unter dem Gesichtspunkt, dass solche Gespräche zwischen Berater,
    Vereine und Spieler bereits in der Rückrunde dieser Saison für Unruhe sorgen könnten. Und das wiederum kann die Möglichkeit eines Aufstiegs gefährden, denn der
    Vorteil unserer jungen Mannschaft ist die mannschaftliche Geschlossenheit. Das hat Lieberknecht immer wieder - zuletzt auf der Jahres-PK - betont. Sollten nur ein
    oder zwei Spieler davon abweichen, wäre es sicherlich nicht einfacher. Von den Beratern mal ganz abgesehen, die man nicht einschätzen kann. Manche Berater sind
    ja ganz vernünftig, aber es gibt auch Gegenbeispiele...da hoffen wir mal. dass der MSV und Grlic von Denen verschont bleibt...

    Der mögliche Aufstieg am Ende der Saison kann sicherlich einige Vertragsverlängerungen einfacher machen, aber es wird kein Selbstläufer werden, denn es gibt
    2. Liga-Vereine die finanziell besser gestellt sind als unser MSV. Von daher rechne ich auch mit einigen Abgängen...aber der MSV (siehe Zitat von Wald) ist/wird
    kein Selbstbedienungsladen sein...denn trotz aller Zwänge, der Verein hat nichts zu verschenken...aber wie gesagt, Ivo hat einen schwierigen Job vor sich...
    oder einfach ist anders...
     
    Red Eagle, yogi, Baldwien und 5 anderen gefällt das.
  33. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,152
    Zustimmungen:
    1,984
    Sehr gut auf den Punkt gebracht.
    Für die Verantwortlichen kommt ein schwierigerer Sommer auf sie zu als der letztere.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    MHzebra gefällt das.
  34. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,530
    Zustimmungen:
    20,454
    Ort:
    Wehofen ehemals Meiderich
    Ich denke dass uns viele Baustellen erspart bleiben, wenn wir den Aufstieg vor allen anderen klar machen. Ebenso kann uns in die Karten spielen wenn der Abstiegskampf in Liga 2 noch bis zum Ende andauert.

    Frühzeitige Planungssicherheit und dann muss Ivo liefern. Einen Deniz Undav würde ich gerne nächstes Jahr hier sehen, aber da wird es noch andere 2.Ligisten geben die den haben wollen...

    Ansonsten denke ich kann man punktuell verstärken auf 4-5 Positionen...
    Junge Talente wie Daschner, Bitter, Gembalies & Co brauchen 2-3 Jahre Vertrag...sollten wir ab 2020 2.Liga spielen - was alle hoffen, aber nicht alle aussprechen....!
     
    yogi und Sven9902 gefällt das.
  35. CEO51

    CEO51 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2007
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1,801
    Man muss es ja nun wirklich einmal sagen

    Die jetzige Mannschaft ist den in folgenden Punkten hervorragend:

    Kein Holzfuß dabei. Alle sind technisch auf sehr gutem Niveau unterwegs.

    Schnelligkeit ist weit überdurchschnittlich. Gerade auch auf dem wichtigen Außenpositionen.

    Qualität im Flachpass ist überdurchschnittlich.

    Taktische Lernbereitschaft ist überdurchschnittlich. Spieler werden variabel auf verschiedenen Positionen eingesetzt und können auch die jeweiligen anderen Aufgaben der Position auch taktisch umsetzen.

    Charakterliche Eignung ist hervorragend und zeigt sich deutlich im guten Teamgeist der Mannschaft.

    Zusammenstellung der Mannschaft ist außerordentlich gut gelungen. Für jede Position ist eine vergleichbare Qualität vorhanden.

    Was bleibt dann noch zu tun bei der Kaderplanung?
    Insgesamt ist die Kopfballstärke durchschnittlich gut. Allerdings ist bei defensiven Standards erkennbar, dass als Stürmer nur ein kopfballstarker Spieler aufgestellt werden kann, der dann in der Abwehr dringend erforderlich ist und aushelfen muss.
    Deshalb wäre für mich ein zusätzlicher sehr kopfballstarker Innenverteidiger äußerst wichtig. Und der muss natürlich dann die oben aufgeführten Fähigkeiten auch alle haben... .
     
    ZebRayista, Wedaukicker, MHzebra und 3 anderen gefällt das.
  36. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    2,915
    Guer Beitrag, ich möchte nur ergänzen, dass nahezu JEDER Verein in der 2. Liga finanziell besser gestellt ist als der MSV.

    Das sollte man sich immer klar machen, wenn man Ivo oder die Vereinsleitung für irgendwas kritisiert.
     
    STZ11 und MHzebra gefällt das.
  37. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,629
    Zustimmungen:
    12,377
    Ort:
    Zebraland
    Gut dass es immer wieder positive Beispiele in den letzten Jahren gab, Kiel, Regensburg, zweitweise auch wir, nun Osnabrück. Die müssten ihrem Etat nach alle längst wieder 3.Liga spielen oder hätten niemals aufsteigen können. Andererseits dürften Nürnberg, Hannover oder Dresden auch nicht da unten drinstecken, was ihre finanziellen Mittel betrifft.
     
    Ranger 58 gefällt das.
  38. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,530
    Zustimmungen:
    20,454
    Ort:
    Wehofen ehemals Meiderich
    Gerade Dresden und St.Pauli... finanziell gut aufgestellt, immer ausverkauftes Haus... trotzdem spielen die gegen den Abstieg. Bei solchen Vereinen erkennt man die wahren Fähigkeiten eines Sportdirektors...oder eben auch nicht...
     
    yogi gefällt das.
  39. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,266
    Zustimmungen:
    129,970
    Richtig. Und auch in Liga 3 gibt es da einige.
     
    Zebra1973 und Dirty Harry gefällt das.
  40. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    2,915
    Alle von dir genannten Vereine haben weniger Schulden und gerade Kiel zu nennen.. ich dachte es ist mittlerweile jedem klar wieviel Knete die in den Kader stecken können? Regensburg hat auch kein Stadion am Bein? Kiel streckt die Bedingungen für Liga 2 auf Jahre. Bis auf Osnabrück sehe ich da keinen annähernd berechtigten Vergleich.
     
  41. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,629
    Zustimmungen:
    12,377
    Ort:
    Zebraland
    Dann guck dir mal die Etats dieser Vereine in der Saison nach ihrem Aufstieg in die zweite Liga an. Wir sind in der Vergangenheit nicht der einzige Verein gewesen, der wenig Spielraum hatte. Und zum Thema stadion am Bein, dass ist primär nicht die Sache des Vereins, sondern die der Stadiongesellschafter. Klar kann man mit der Miete argumentieren, aber das ist man dem MSV schon deutlich entgegen gekommen, weil man es muss.
     
    dirk82 gefällt das.
  42. Zebra1973

    Zebra1973 Landesliga

    Registriert seit:
    3 Februar 2006
    Beiträge:
    3,136
    Zustimmungen:
    3,114
    Ort:
    Pullach
    In der 3.Liga jedes Team welches oben in der Tabelle steht, man liest ja auch wer sich alles kräftig verstärken will.
     
  43. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,608
    Zustimmungen:
    38,405
    Ort:
    Hartefeld
    Trifft auf Braunschweig und wenn man Lautern zu den oberen Teams zählt sicher nicht zu.
     
    Stefe75 gefällt das.
  44. webe

    webe Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1,844
    Na ja, gute Lösung sportlich für Flekken und Freiburg, finanziell für Duisburg nur auf den ersten Blick.
    Für mich war der Abgang Flekkens der Anfang vom Abstieg. Also letztlich für uns sportlich und finanziell suboptimal. Mit Flekken anstatt der beiden Fliegenfänger hätten wir meiner Ansicht nach einige Punkte mehr geholt, wären somit nicht abgestiegen und wären heue finanziell wesentlich besser gestellt.
    Aber natürlich war es seinerzeit richtig und auch notwendig, Flekken ziehen zu lassen. Im Nachhinein m. E. aber war es ein schmerzlicher Verlust.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Dezember 2019
  45. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,140
    Zustimmungen:
    4,227
    Ort:
    Bielefeld
    Die Etatgrösse ist m.E. nicht das allein ausschlaggebende.Ich finde ein stimmiges sportliches Konzept, die Verpflichtung gut ausgebildeter Fussballer und die charakterliche Eignung wichtiger. Im Moment beweisen dass die Tabellenführer
    der ersten drei deutschen Fußball Ligen.
    Jede Neuverpflichtung in eine funktionierende Mannschaft kann Unruhe
    Neid und Missgunst erzeugen. Ich wäre sehr behutsam bei der aktuellen Kaderplanung. Ich mache mir keine grossen Sorgen um die Verpflichtungen anderer Vereine. Möglich, dass der MSV
    je nach Verletzungsssituation.1-2 Spieler verpflichtet. Da wäre mir Ausbidung und menschliche Eignung wichtiger als ein " etablierter" Name.
     
    brieftaube, Carioca1, Ketomo und 4 anderen gefällt das.
  46. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,243
    Zustimmungen:
    4,821
    Ort:
    Dinslaken
    Das ist unfassbare Spekulation.
    Ich fand Flekken zum Ende hin auch nicht mehr so überragend wie am Anfang. Der Verkauf von Flekken war prinzipiell alternativlos. Was meinst du was los wäre wenn wir abgestiegen wären und raus gekommen wäre, man hat 2 Mio. € für Flekken ausgeschlagen und hat jetzt einen kleineren Etat für Liga 3.

    Ich gehe ziemlich beruhigt in die Rückrunde, ich würde es der Mannschaft wie sie aktuell aufgestellt ist zutrauen den Aufstieg zu packen.
    Immerhin hat sie es auch geschafft, trotz den ganzen Verletzungen, Herbstmeister mit 6 Punkten Vorsprung auf den Releplatz zu werden.
    Wovon ich kein Fan bin ist das Argument, keine Spieler mehr zu holen weil man ja sonst Unruhe reinbringen kann, halte ich persönlich einfach für Unfug. Laut der Theorie dürfte keine Mannschaft mehr sich verstärken, bei der es läuft. Solange wir uns keinen Regäsel mehr holen sehe ich das recht unkritisch. Alles steht und fällt (auch in Zukunft) mit Ivo's Entscheidungen.
    Ich hoffe er verzichtet in Zukunft dadrauf einfach nur "große Namen" zu holen (Verhoek, Broeker, etc.) die Kohle verschlingen aber unfassbar floppen oder charakterliche Nieten (Regäsel, Cauly, etc.).
    Ich hoffe er hat die Lehren aus den letzten Jahren gezogen und trifft die richtigen Entscheidungen.
     
  47. webe

    webe Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1,844
    Natürlich ist das Spekulation, aber unfassbar?

    Letztlich ist gerade im Fußball vieles Spekulation........und das macht doch alles so spannend.
     
    Rabauke02 gefällt das.
  48. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,243
    Zustimmungen:
    4,821
    Ort:
    Dinslaken
    Vielleicht war unfassbare das falsche Wort, sollte auch gar nicht böse rüberkommen.
    Mehr im Sinne von "sehr weit her geholt" oder "hätte hätte Fahrradkette Spekulation". ;)
     
  49. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    1,523
    Kann hier jemand eigentlich was zu unseren U19 Jungs sagen? Tippe ja auch, dass wieder welche mit ins Trainingslager reisen werden.

    Aufgefallen ist mir, dass dieses Jahr erstmals Spieler aus dem Ausland für unsere u19 "verpflichtet" wurden. Watson (erst 2 Spiele) aus Watford, Park aus Korea, Larratz aus der Rappits Academy (USA). :)
     
    Diplom-Zebra gefällt das.
  50. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,629
    Zustimmungen:
    12,377
    Ort:
    Zebraland
    Ghindovean wäre für mich der einzige der wirklich ne Chance hätte Profi bei uns zu werden. Dürfte wohl auch mitfliegen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden