Katastrophen Heimschwäche der letzten Jahre

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von Geigentom, 23 Dezember 2018.

  1. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,080
    Zustimmungen:
    1,810
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Was für eine Hinrunde die Bilanz 1-0-9 !

    Eine Katastrophen Heimschwäche die sich schon seit Jahren zieht !

    Das ganze mal in Zahlen der letzten 10 Jahre aus dem Ligabetrieb.

    Saison 18´19 - 1-0-9 6:18 Platz.15 (2.Liga)
    Saison 17´18 - 6-5-6 27:28 Platz.18 (2.Liga)
    Saison 16´17 - 10-7-2 31:16 Platz. 3 (3.Liga) **
    Saison 15´16 - 6-5-6 17:22 Platz-13 (2.Liga)
    Saison 14´15 - 12-7-0 35:14 Platz. 2 (3.Liga) **
    Saison 13´14 - 7-7-5 25:22 Platz.13 (3.Liga)
    Saison 12´13 - 6-5-6 22:26 Platz.12 (2.Liga)
    Saison 11´12 - 8-2-7 23:18 Platz.12 (2.Liga)
    Saison 10´11 - 11-1-5 33:17 Platz. 7 (2.Liga)
    Saison 09´10 - 5-6-6 30:25 Platz.16 (2.Liga)

    ** 2 gute Heims Saisons in 10 Jahren ! das ist mehr als nur schlecht und die waren aus der 3 Liga.

    10 Jahre - >>> 169 Heimspiele im Ligabetrieb !
    Von 507 möglichen Punkten sind es 261 geworden macht eine Ausbeute von 51,47 %

    72 Siege 42,6 %
    45 Unentschieden 26,6 %
    52 Niederlagen 30,8 %

    Tore: 249:206

    Das ist so keine Werbung für Zuschauer ! so gewinnt man keine neuen Fans mit so miesen Heimspielen vergrault man eher die, die noch kommen.
     
    Schumi, oliforpresident, Piwo und 15 anderen gefällt das.
  2. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,338
    Zustimmungen:
    10,232
    Ort:
    Bonn
    Ohne Vergleichswerte kann ich mit diesen Zahlen ehrlich gesagt wenig anfangen.
     
  3. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,080
    Zustimmungen:
    1,810
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    wiso wenig anfangen ? die zahlen sprechen Worte ! man sieht wie schlecht man zu Hause spielt und das schlägt sich in den Zahlen nieder.
     
    dee2000, Giggsy75, Piwo und 11 anderen gefällt das.
  4. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,338
    Zustimmungen:
    10,232
    Ort:
    Bonn
    Die Zahlen sagen wenig aus, wenn man sie nicht ins Verhältnis zur Gesamtbilanz setzt und diesen "Heim-Koeffizienten" dann mit dem anderer Vereine vergleicht. Die blanken Zahlen sehen ehrlich gesagt auch besser aus, als ich gedacht hätte: positive Tordifferenz, positive Punktebilanz. Den riesigen, augenscheinlichen Horror erkenne ich darin nicht.
     
    CptFantastic, Raudie, Defenders und 2 anderen gefällt das.
  5. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    Die Zahlen sagen wenig aus, wenn man das nicht sehen will ...
     
    MS-Exilzebra und Geigentom gefällt das.
  6. Norbertinho

    Norbertinho Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 August 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Duisburg
    Ich finde es ist durchaus aussagekräftig, dass man seit 10 Jahren gerade einmal die Hälfte aller Heimspiele gewonnen hat. Heimstärke sieht anders aus!!!
     
    Daniel-Seestern und zebra-süd gefällt das.
  7. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    das kann man sehen, muss man aber nicht. Ist halt eine Sichtweise ;-)

    Alternativ kann man immer alles schön reden.
     
  8. meidericher85

    meidericher85 Kreisliga

    Registriert seit:
    10 November 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Berlin-Moabit
    naja, ohne vergleichswerte sagen sie wohl eher das aus, was man sehen will ;)
     
  9. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    Naja, die Werte sagen schon einiges aus. Gefühlt und gesichert hat der MSV ein Heimproblem.
     
    Norbertinho gefällt das.
  10. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,014
    Zustimmungen:
    8,605
    Ort:
    Planet Claire
    Brauch ich da in dieser Saison ne Statistik? 7 von 8 Heimspielen verloren = Kotz!
     
  11. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    so kann man das natürlich auch sehen ;-)
     
  12. Norbertinho

    Norbertinho Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 August 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Duisburg
    Nein, 8 von 9 Spielen verloren...
     
    Oma-1902, Giggsy75, Dirty Harry und 4 anderen gefällt das.
  13. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,850
    Zustimmungen:
    7,469
    Ort:
    Ruhrpott
    Eure Vergleichswerte werden doch mit der Heimbilanzplatzierung für die jeweilige Saison direkt dahinter berücksichtigt?!
     
  14. meidericher85

    meidericher85 Kreisliga

    Registriert seit:
    10 November 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Berlin-Moabit
    du willst den einwand jetzt aber auch nicht verstehen... natürlich habe wir dieses jahr unbestrittenermaßen ein heimproblem. trotzdem ist die statistik im eingangspost für sich alleine kaum aussagekräftig.
     
  15. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    klar verstehe ich den Eingangspost. Nur hat der MSV nicht nur in dieser Saison ein Heimproblem. Es geht doch darum, ob man alles schön reden will und als Argument anbringt, dass diese Statistik alleine keine Aussage hat.
     
    Defenders gefällt das.
  16. Saterzebr

    Saterzebr Landesliga

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    1,166
    Ort:
    Saterland
    So wie wir jetzt spielen könnte der Verein auch freien Eintritt anbieten und es würden auch nicht mehr Leute ins Stadion kommen!!
    Gäste ausgenommen..
    Wir spielen zuhause gerade ne andere Sportart, ich weiß nur noch nicht welche....?
     
    oliforpresident und zebra-süd gefällt das.
  17. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,338
    Zustimmungen:
    10,232
    Ort:
    Bonn
    Das ist die Position in der jeweiligen Heimtabelle. Die Heimtabelle bildet aber nicht das Verhältnis zur Gesamtleistung ab. Wenn ich als Team insgesamt shice bin, in der Gesamttabelle also unten stehe und dann entsprechend in der Heimtabelle ebenfalls unten stehe, bin ich nicht explizit heimschwach, sondern einfach....insgesamt shice. Deshalb sagen die Werte wenig aus, weil a) das Verhältnis zur Gesamtleistung und b) die Einbettung dieses Verhältnisses in den Kontext anderer Vereine fehlt.
     
  18. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    die Tabelle will aber nix zum Verhältnis der Gesamtleistung oder der Einbettung dieses Verhältnisses in den Kontext anderer Verein aussagen. Es geht einzig alleine darum, dass der MSV seit Jahren ein Heimproblem hat. Nicht mehr und nicht weniger
     
    Geigentom und Norbertinho gefällt das.
  19. Norbertinho

    Norbertinho Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 August 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Duisburg
    Wie man sich eine solche Statistik noch schönreden und als nicht aussagekraftig ansehen will erschließt sich mir einfach nicht.Ich glaube,diese Statistik ist noch schlechter, wenn man die grausame Heimbilanz der letzten Erstligasaison 2007/2008 auch noch dazunimmt (3-3-11).Also wo das Heimstärke sein soll,soll mir mal einer erklären...
     
  20. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,338
    Zustimmungen:
    10,232
    Ort:
    Bonn
    Der MSV hat 455 Punkte in den Saisons 09/10-17/18 geholt, davon 258 zuhause, wenn ich mich nicht verrechnet habe. Also deutlich über die Hälfte der Punkte zuhause geholt. Ich sehe nicht, wo da die krasse Heimschwäche sein soll. Die Bilanz sieht vor allem deshalb nicht übermäßig geil aus, weil wir in den letzten zehn Jahren nunmal insgesamt sehr durchwachsen unterwegs waren.
     
  21. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    naja, im Zeitraum der Saisons 09/10 - 17/18 dann von gut, aber nur in den letzten 10 Jahren schlecht zu sprechen ... Respekt, gut gerechnet. Mehr soll dieser Eingangspost aber doch auch gar nicht aussagen.
     
  22. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,756
    Zustimmungen:
    10,172
    Ort:
    Mülheim
    so langsam diese heute geistig agiert haben, - der Gegner war immer gedanken- und infolge reaktionsschneller, was man an den vielen durch die Dresdner gewonnenen 2.te Bälle sah, arbeite ich nur, wenn ich am Vorabend nicht rechtzeitig im Bett war.
    Ich unterstelle 80% der Mannschaft eine mangelhafte professionelle Einstellung. Viele werden wohl gestern spät Abends noch gezockt haben, in Shishabars gelungert haben oder sonstwas gemacht haben. ... aber nicht das, was ein Profi vor dem Spieltag machen sollte.
    Dadurch erklärt sich für mich auch, warum wir Auswärts besser sind, da sie da unter Kontrolle im Hotel sind.
    Ich erwarte, dass man jetzt dunkelgelbe Karten verteilt oder von mir aus auch Spieler aus dem Kader schmeißt.

    Der einzige der brannte war Seo, dann ne handvoll Mitläufer und der Rest war eine Karikatur eines Profis.
     
  23. since

    since Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1,862
    ich möchte es mal reduzieren auf eine Katastrophenheimschwäche in diesem Jahr, mehr nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dezember 2018
  24. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2,015
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    In einem Thread vor dem Spiel wurde erwähnt, dass die nominierten Spieler, also nicht die Verletzten etc., sich auch am Abend vor den Heimspielen im Hotel einfinden. Wusste ich auch nicht, glaube das jetzt aber einfach mal.
     
  25. Chessplayer

    Chessplayer Kreisliga

    Registriert seit:
    1 Mai 2015
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    Ich habe mit der letzten Saison 7 Spieltage bis heute, also insgesamt 15 Spieltagen 2 Heimsiege bejubeln dürfen.
    Dieses Jahr Sitzplatzdauerkarte. Der MSV kann mir in der nächsten Saison eine DK schenken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dezember 2018
  26. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,521
    Zustimmungen:
    3,380
    Ort:
    Neapel
    nicht nur dir
     
    Moers1963 und Chessplayer gefällt das.
  27. meidericher85

    meidericher85 Kreisliga

    Registriert seit:
    10 November 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Berlin-Moabit
    es geht erstmal darum, ob man die anderen forenteilnehmer hier richtig verstehen will (oder kann?) ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dezember 2018
    zebra-süd gefällt das.
  28. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Ja es ist für die meisten DK-Inhaber ein Schlag in die Fresse was man für sein Geld geboten bekommt .
    Es gibt Leute die ich mitgenommen habe , die würden sich nicht mal mehr ein Heimspiel umsonst anschauen wenn es nicht min. 2 Liter Freibier gibt . Anders kann man das ja nicht ertragen .

    Unfassbar 8 von 9 Heimspiele vergurkt ganze 6 Tore durfte man bejubeln .
    Dazu kommen noch Verärgerungen wegen fehlender Transparenz bzgl. Pufferblöcke . Bergmänner wurden heute in den Ar..h getreten .
    Man hat den Eindrock die handelnden Personen sind einfach Amateure .
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dezember 2018
    Oma-1902, Thailand und Chessplayer gefällt das.
  29. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    3,970
    Zustimmungen:
    13,598
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Als Faktencheck-Beauftragter des Protals stelle ich auf die Schnelle mal den von dir gewünschten Heim-/Gesamtpunktequotienten der letzten Jahre für den MSV zusammen. Der Buchstabe am Zeilenanfang steht für relative Heim- bzw. Auswärtsstärke.

    Wenn eine Mannschaft zuhause und auswärts gleich gut wäre, betrüge der Quotient 50%.

    A 18/19: 23% (2. Bundesliga)
    A 17/18: 48% (2. Bundesliga)
    H 16/17: 54% (3. Liga)
    H 15/16: 72% (2. Bundesliga)
    H 14/15: 61% (3. Liga)
    H 13/14: 54% (3. Liga)
    H 12/13: 53% (2. Bundesliga)
    H 11/12: 67% (2. Bundesliga)
    H 10/11: 65% (2. Bundesliga)
    A 09/10: 42% (2. Bundesliga)
    H 08/09: 53% (2. Bundesliga)
    A 07/08: 41% (Bundesliga)
    A 06/07: 48% (2. Bundesliga)
    H 05/06: 67% (Bundesliga)
    H 04/05: 66% (2. Bundesliga)
    Eröffnung der MSV-Arena
    H 03/04: 59% (2. Bundesliga)
    H 02/03: 70% (2. Bundesliga)
    H 01/02: 63% (2. Bundesliga)
    H 00/01: 60% (2. Bundesliga)
    H 99/00: 64% (Bundesliga)

    In den letzten anderthalb Saisons sind wir also ziemlich heimschwach. Davor waren wir sieben Saisons am Stück zuhause punktstärker als auswärts. In den letzten 10 Saisons waren wir nur dreimal zuhause punktschwächer als auswärts. In den letzten 15 Saisons (seit Eröffnung der MSV-Arena) waren wir nur 5x auswärts punktstärker als zuhause. Und in den letzten 20 Jahren holten wir ganze 15 mal zuhause mehr Punkte als auswärts.

    Für die 17 anderen Vereine kann das gerne jemand anders übernehmen...

    Fazit, das die Diskrepanz zum Eingangspost erklärt: Wir sind im nicht seit vielen Jahren heimschwach, wir sind einfach insgesamt kacke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dezember 2018
  30. Piwo

    Piwo Kreisliga

    Registriert seit:
    5 März 2017
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    101
    Die Tatsache daß die Spieler bei Auswärtsspielen mehr unter Kontrolle sind, scheint eine sinnvolle und passende Analyse zu sein. Vermute ebenfalls mangelhafte und unprofessionelle Einstellung unserer Profis.
     
  31. Moers1963

    Moers1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    957
    Wenn dieser blöde Ausrutscher gegen die Brote nicht gewesen wäre.
    Man man man, dann hätten wir ne einwandfreie Heimbilanz gehabt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dezember 2018
  32. Hallodri

    Hallodri Landesliga

    Registriert seit:
    4 April 2006
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    2,081
    Ort:
    Duisburg
    Wundert mich echt, dass man bei unserer super Stimmung Zuhause die Spiele verliert. Bei dem Hexenkessel... ;-)
     
    Vorstopper gefällt das.
  33. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,808
    Zustimmungen:
    17,600
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Heimschwäche = können nicht das Spiel machen
    können nicht das Spiel machen, weil der Gegner Schnellhardt isoliert (Dresden brauchte das heute noch nicht einmal, weil er nicht spielte)
    Fazit: Mittelfeld muss breiter aufgestellt werden...das Spiel nach vorne muss konsequenter werden
    Die Mannschaft ist zu langsam (auch gedanklich) und das Umschaltspiel funktioniert nicht, dazu nicht variabel genug in den Spielzügen. (keine Überraschungsmomente)
     
    Oma-1902 gefällt das.
  34. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,341
    Zustimmungen:
    2,595
    Ort:
    Bielefeld
    Und wer trägt daran die Verantwortung? Wir brauchen keinen Taktikschlachtaustüfftelerkläerer, sondern jemanden, der der Mannschaft die Basics verinnerlicht. Da geht mehr, wenn man es den Jungs richtig erklärt. Was für eine grauenvolle Vorstellung heute.
     
  35. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,808
    Zustimmungen:
    17,600
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Im ersten Reflex würde man sagen der Trainer, aber bei einer kurzen Überlegung sage ich die Mannschaft, da sie einfach nicht ihre LEISTUNG vom letzten Jahr abruft bzw, abrufen kann.
    Ich glaube, das die Neuzugänge sowie die Abgänge am Anfang der Saison das Mannschaftsgefüge geschädigt hat und der Grundgedanke von Gruev die Mannschaft weiter zu entwickeln kontraproduktiv
    war. In der Sommerpause muss etwas passiert sein, was die Balance innerhalb des Teams nachhaltig beschädigt hat. Und das gilt es zu ergründen...
    Das die Mannschaft es besser kann, hat sie mit dem Amtsantritt von TL bewiesen, auch wenn es hier und da noch gehakt hat. Das sich dann auf einmal mehrer Spieler eine Auszeit nehmen,
    ob durch gelbe Karten oder durch Verletzungen der Muskulatur lässt den Rückschluss zu (Spekulation), das a.) die Mannschaft zu undiszipliniert ist und b.) Teile der Mannschaft nicht richtig fit ist. Das wiederum wirft Fragen zur Sommervorbereitung auf. Eigentlich konnte man schon im ersten Spiel sehen, dass die Mannschaft falsch ein- und aufgestellt war....das erinnerte an G.L. Zeiten, denn bereits im 2. Spiel konnte man erste Unsicherheiten feststellen und die Serie der nicht gewonnenen Spielen sorgte dann für den Rest.
    Achtung Spekulation: Alle haben den Aufmacher in der Bild gesehen, was Verhoek angeblich verdienen soll. Wenn im Vorfeld im Sommer dem ein oder anderen Spieler gesagt wurde, dass eine Erhöhung seines Gehaltes in dem gewünschten Rahmen nicht möglich war, auf Grund der angespannten Finanzsituation hätten wir schon den ersten Brandherd...das soll aber nur al ein Beispiel dienen.
    Lassen wir uns überraschen was passiert und ob die Mannschaft gemeinsam mit TL den turn around schaffen....das Spiel heute war der absolute Tiefpunkt. da stand keine Mannschaft auf dem Platz sondern 11 Spieler die wie vogelwild umhergeirrt sind....mit Fußball hatte das heute nichts zu tun...
     
    since gefällt das.
  36. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,664
    Zustimmungen:
    25,664
    Ort:
    Markelfingen
    Ich muss vorwegschicken, dass ich den Threadtitel für wenig sinnig halte, wenn in den letzten vier vollen Saisons zwei Mal echte Heimtopplatzierungen erreicht wurden, darunter ein Allzeitrekord - und dann jeweils ein Aufstieg kam.

    Physische Schnelligkeit ist da.

    Das Kernthema ist gedankliche Schnelligkeit - fehlt die, brauche ich umso mehr Eingespieltheit.

    In dieser Hindrunde sind wir gedanklich nicht in die Spiele gekommen (frühe Tore) UND haben noch seltener in einer Formation gespielt - das Ergebnis ist bekannt.

    Es fehlen in dieser Kombination die Spiele wo wir immer schon da sind, wo der Gegner hin will - und ihn dann auch fest machen.

    Wir konnten das die letzten drei Jahre immer wieder sehr gut - so zu spielen ist aber unwahrscheindlich anstrengend - die Mannschaft die das in den letzten Jahren am Besten konnte, Milans Pokaltruppe, war nach nur 3/4 der Saison vollkommen ausgebrannt. Dieses Mal scheint es, dass einige nach 2-3 Jahren Abfangjagd eine Auszeit brauchen.

    deswegen: Wir brauchen die Pause, Grundlagenarbeit - und dann eine gesunde Rotation. Wir brauchen einen Gartner, Schnelli, Wolle, Fröde, Stoppel mit freiem Kopf, dann kriegen auch die Stürmer wieder Bälle.

    Man muss sich von dem Gedanken verabschieden, dass dieses Jahr irgendetwas leichter sein könnte - der breitere Kader hilft nur, dass nicht jeder und ständig 110% liefern muss, damit wir überleben - 95% reichen aber auch dieses Jahr definitiv nicht, und bei einigen hat es in der Hindrunde oft nur dafür gereicht - genau das muss unmissverständlich in der Winterpause in die Köpfe:

    Wer spielt, muss dann auch voll da sein, sonst geht es dahin.
     
    since gefällt das.
  37. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,664
    Zustimmungen:
    25,664
    Ort:
    Markelfingen
    Der weiterhin effektivste Weg gegen Bezahlungsfrust, ist zu beweisen, dass man mehr Wert ist.

    Die Argumentation, dass wir finanzielle Grenzen haben bleibt richtig, egal was Verhoek verdient, genau so richtig, wie dass man gestandene Zweitligaspieler eben nicht für umme an die Wedau bekommt.

    Sich daran aufzuhängen sind Ausreden, die nur eine einzige zuverlässige Folge haben werden: Weniger Geld für alle!

    Also ganz schnell in die Tonne damit!
     
    since gefällt das.
  38. CptFantastic

    CptFantastic Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Oktober 2018
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Duisburg
    Von euch hatte auch keiner 'ne Statistik-Vorlesung im Studium, oder? :)

    Ich treib's mal auf die Spitze:

    72 Siege 42,6 %
    45 Unentschieden 26,6 %
    52 Niederlagen 30,8 %

    Das heißt: Rein statistisch:

    13 Siege folgen noch, so wie 9 Unentschieden, und die übrigen 3 Niederlagen. 8 haben wir ja schon :)

    Statistik ist bei sowas leider totaler Blödsinn. Klar ist es eine statistische Heimschwäche, aber da steckt mehr hinter als die Tatsache, dass der MSV zuhause spielt. Ich bin da bei @Der Matthes - das ist Quatsch ohne Referenzwerte.
     
  39. TaktikFuchs

    TaktikFuchs Landesliga

    Registriert seit:
    11 Februar 2018
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1,811
    Da muss ich etwas gegendteuern, auch wenn ich auch kein Fan unserer Atmosphäre bin.
    Dorfvereine wie Sandhausen schaffen es auch, gute Heimergebnisse zu kriegen, dagegen Magdeburg zu Hause davon auch nicht wirklich Kapital schlagen kann.
    Dennoch wäre gute Stimmung nützlich in unserer Situation. Gestern jedoch mit der lautesten Pfeifkonzerte die ich erlebt habe beim MSV oder sonst wo und das nich vor der Pause.
    Ich spreche auch niemanden den Willen ab, da wurde gefightet aber eben nicht gut genug Fußball gespielt. Denke so einem Daschi wird das gestern echt weh getan haben.

    Aber 0,33 Punkte im Schnitt zu Hause ist echt ne harte Nummer...
     
    Rheinpreussenzebra und zebra-süd gefällt das.
  40. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,664
    Zustimmungen:
    25,664
    Ort:
    Markelfingen
    Zum Thema Statistikvorlesungen:

    Referenzwerte sind da, da ja Ränge angegeben werden ;).

    Das entscheidende Thema ist:

    Verkürze ich nur vorne um ein Jahr habe ich mit der Serie 7 - 12 - 12- 13 - 3 - 13 - 2 - 15 im Schnitt Rang 9 -also keine Katastrophe, sondern schlichten Durchschnitt - und das mit über den Gesamtzeitraum durchgehend grenzwertiger finanzieller Situation.

    In den Saisons, wo wir über überdurchschnittliche Kader verfügt haben, wurden gute oder Top-Heimwerte abgeliefert.

    In den Saison, in denen wir werttechnisch über eher unterdurchschnittliche Kader verfügten - nicht - und das gilt auch für die vergangene - in der wir wie schon korrigiert 15. waren, nicht 18..

    Ist statistisch ne ziemlich platte Angelegenheit mit sehr geringem Verschwörungspotenzial.

    Es zeigt aber ein weiteres Mal, wie schwer wir uns nach wie vor tun, die Realitäten der letzten Jahre wirklich anzunehmen: Das war Überlebenskampf - Punkt.

    Und das ist es noch immer.

    Und dieses Jahr merkt man es leider wieder richtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dezember 2018
    Defenders gefällt das.
  41. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,813
    Zustimmungen:
    6,373
    Man kann über das Heimproblem in dieser Saison diskutieren. Den 10-Jahres-Zeitraum zu betrachten, macht keinen Sinn. Wir haben in den vergangenen 10 Jahren die typische Bilanz einer Fahrstuhlmannschaft. Nicht mehr, nicht weniger. Eben Durchschnitt. Bielefeld ist eine ähnliche Fahrstuhlmannschaft und hat in diesem Zeitraum weniger Punkte als wir auf eigenem Platz geholt. Kaiserslautern übrigens auch. Und Sandhausen hat in den vergangenen 10 Jahren - wie der MSV - 7 Jahre in Liga 2 und 3 Jahre in Liga 3 gespielt und dabei insgesamt nur 236 Punkte in den Heimspielen eingefahren. Also ebenfalls deutlich weniger als der MSV. @Geigentom , worauf willst du also konkret hinaus? Wir hatten in dieser Dekade verschiedene Trainer, verschiedene Mannschaften, verschiedene Sportdirektoren, verschiedene Vorstände und verschiedene Gegner in verschiedenen Ligen. Die einzigen Konstanten bei den Heimspielen sind das Stadion und ein Großteil der Fans... ;)
     
    shanghai und BobbyAxelrod gefällt das.
  42. Moers1963

    Moers1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    957
    Statistik Hin oder Her.
    Die Hinrunden Heimbilanz entbehrt jeden Kommentar.

    Zur Stimmung auf den Rängen.
    Wenn einem eine Vorstellung, egal ob Oper, Theater, Kino oder Sport einfach nur ankotzt, löst dass bei mir keine Begeisterungsstürme aus.

    Gut, es gibt auch Menschen die hüpfen, singen und klatschen dann auch noch.

    Ich nicht.

    Nach dem 0:1 war die Messe im Grunde schon gelesen.
     
  43. Moers1963

    Moers1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    957
    Ach ja, ich habe auch ne Sitzplatz DK.
    Werde mir aber die nächsten Heimdarbietungen nicht antun.
    Mit Fussball hat das nicht's mehr zu tun was da von Unseren......... geboten wird .
     
  44. Bernieboy56

    Bernieboy56 Kreisliga

    Registriert seit:
    24 September 2018
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Du-Buchholz
    Habe nun mehrere Statistiken gelesen, da steckt teilweise viel Zeit und Gehirnschmalz drin....bringt uns aber nicht weiter.
    Gefühlt ist der jetzige Saisonverlauf der besch......den ich bisher erleben und ertragen musste.
    Ich hoffe, dass die Spieler diese Saison noch retten und sich nicht zu früh aufgeben. Leider bauen wir schwache Mannschaften durch unsere amateurhafte Spielweise auf.
    Vielleicht sollte die Vereinsführung jedem noch mal erläutern, worin sich ein Amateurfussballer von einen Profi unterscheiden sollte...., mir scheint, es ist wohl nicht jedem klar!
     
    oliforpresident und Ranger 58 gefällt das.
  45. JDLeuthen

    JDLeuthen Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    154
    Was für eine bekloppte Statistik und Diskussion.....ja, wir hatten eine "bescheidene" Hinrunde mit einer noch "bescheideneren" Heimbilanz - in dieser Saison.

    Wer deswegen seinen MSV nicht mehr unterstützen will, möge doch bitte einfach weg bleiben.

    Natürlich rege ich mich auch bei jedem Heimspiel auf - das wird aber nie dazu führen, dass ich Kommentare wie:

    von mir geben würde.

    So langsam habe ich den Verdacht, dass eine Saison wie die letzte bei einigen für Langeweile gesorgt hat, weil es kaum was zu meckern gab !
     
    matthias gefällt das.
  46. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Du kannst Dir gar nicht vorstellen wie die größten Kritiker feiern können . Wenn es nichts zu meckern gibt sind die sehr sehr glücklich .
     
  47. läuft

    läuft Kreisliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    quo vadis..?
    Das derzeitige Portal, allen voran die neu aufkeimenden Textwilligen gehen ganz schön an die geistige Subtsanz. Kritische Threads gerne, Negativstimmung beschwörende Threads sind mir neu. Es wird ständig polarisiert und polemisiert, despektierlich miteinander umgegangen und mit Falschaussagen um sich geworfen.
    Man wünscht sich wieder mehr von den Alteingesessenen, die User die noch wussten wovon sie sprachen, die noch Stil hatten und diskutieren konnten, aber auch die ziehen sich gefühlt immer weiter zurück.
    Zur Zeit macht dat ganze Dingen hier kein spaß mehr.

    Eine Meinung in Ehren, aber eine Meinung mit Anstand.

    Ich spar mir Durchhalteparolen, die brauchen wir jetzt nicht. Ich zieh Dich aber auch nicht durch den Dreck, weil es gerade nicht gut läuft und nein, nicht immer machst Du mir Spaß, damit musst und kannst Du umgehen.
    Ich weiß wer Du bist, wo Du herkommst und was Du ganz vielen Menschen bedeutest. Davor habe ich großen Respekt.

    Auf geht's MSV
    (aus der Sicht eines Lesers)
     
    yogi, Matze, Ranger 58 und 4 anderen gefällt das.
  48. Moers1963

    Moers1963 Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    957

    Erwartest du Begeisterungsstürme bei dem Scheiss der einem da geboten wird?
     
    Thailand, Norbertinho und Bändit gefällt das.
  49. pipo asp

    pipo asp Landesliga

    Registriert seit:
    5 Mai 2012
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    2,978
    Ort:
    Südliche Vorstadt
    ich stimme dir in Teilen zu, wobei ich hier auch vieles einfach überlese. Was mir auch übel aufstösst, sind diese Meinungen, die sich praktisch mit dem Wind drehen, was interessiert mich mein geschwätz von gestern.

    Eine andere Sache die mich persönlich interessiert:

    Du bist seit fast acht Jahren angemeldet, wartest du immer solange um den richtigen Zeitpunkt zu finden? :) Soll nicht böse klingen, ich war auch knapp 4 Jahre Mitleser, bevor ich mich an Diskussionen beteiligt habe. Auf jeden Fall schön dass du dich hier einbringst. Läuft.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden