Lage und Perspektive des MSV in Liga 2

Dieses Thema im Forum "Saison 2018/2019" wurde erstellt von xantener, 29 Juli 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,479
    Zustimmungen:
    19,035
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na und, da Sandhausen 1 x 4:0 gewonnen...da ist mir lieber, das mein Verein 4 x 1:0 gewinnt...denn damit bleibst du (fast) sicher in der Liga 2
     
    Defenders gefällt das.
  2. 68ziger

    68ziger Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2011
    Beiträge:
    2,212
    Zustimmungen:
    2,560
    Ort:
    Duisburg Neuenkamp
    Was ist das für ne logik , die wahrscheinlich ist doch sehr gering :)
     
  3. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    6,920
    Hier haben aber einige heute ihre Antidepressiva nicht eingeworfen...

    Wir haben zuletzt aus drei Spielen fünf Punkte geholt und werden an diesem Wochenende nicht spielen. Verschlechtert hat sich für uns deshalb nichts. Sandhausen mit dem zweiten Sieg in Folge - na und? Vor 15 Tagen standen die noch vor dem Aus. Dafür hat man vor zwei Spieltagen Magdeburg kurz davor gesehen, sich vom Tabellenende etwas abzusetzen. Nun sind die wieder richtig fett in der Verlosung, nachdem sie gegen drei direkte Konkurrenten im Abstiegskampf nur einen Punkt geholt hatten. In den Spielen gegen Sandhausen, Duisburg und Dresden hatten die Magdeburger die große Chance, den Klassenerhalt so gut wie sicher einzutüten. Chance verpasst! Ingolstadt wird von vielen immer noch nicht als Abstiegskandidat gesehen, weil nominell viel zu stark besetzt. Momentan sind sie aber Letzter. Für uns gilt mMn: Drei der fünf Heimspiele gewinnen, vor allem die gegen Ingolstadt und Sandhausen. Zudem aus den vier Auswärtsspielen noch zwei Punkte, dann ist Platz 15 zwar nicht sicher, aber wahrscheinlich.
     
    Oma-1902, Mario, Matze und 14 anderen gefällt das.
  4. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    1,275
    Das liest sich ja gut und ganz einfach .

    Bisher 12 Heimspiele = 3 Siege

    Jetzt bleiben noch 5 Heimspiele , incl. dem Tabellenführer .
     
    ZebraA und Vorstopper gefällt das.
  5. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    2,182
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Traurig genug, dass das momentan erforderlich ist ;)
     
  6. adriano64

    adriano64 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Oktober 2006
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1,431
    Die gestrigen Ergebnisse haben gezeigt, dass es keinen Sinn macht über den Gewinn von 1 Punkt hier, 1 Punkt da zu schwadronieren. Dazu haben wir die bisherige Saison zu sehr in den Sand gesetzt und genug rumgestümpert.... nicht nur auf dem Platz. Es zählen jetzt nur noch 3er. Darmstadt hat sich mit dem Auswärtsdreier beim HSV aus dem Abstiegskampf verabschiedet, Sandhausen sich eindrucksvoll zurückgemeldet. Dresden und Fürth werden sich nicht mehr unten reinziehen lassen. Die werden noch nicht mal zittern angesichts komfortabler 5 Punkte Vorsprung auf den Sumpf bei weniger absolvierten Spielen. Heute abend haben wir die rote Laterne und können uns noch nicht mal damit beruhigen, dass wir noch 1 Spiel mehr haben....weil gg Köln.
     
  7. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,848
    Zustimmungen:
    5,879
    Ort:
    Duisburg
    Werfe ich dir vor Happy Pills einzuwerfen nur weil du bis jetzt noch an jeder Entwicklung in dieser Saison etwas positives gefunden hast?

    Doch es hat sich einiges verschlechtert. Heute Mittag ist der MSV wahrscheinlich Tabellenletzter. Psychologisch mal wieder nicht sehr schön. Der MSV muss durch die Spielabsage auf wichtige Einnahmen verzichten, Zebras mit weiter Anreise die Urlaub genommen hatten und ein Hotel gebucht haben stehen jetzt ziemlich allein da. Der Spielrhytmus ist zerstört, kein Testkick gegen die eigene U19 unter der Woche kann ein Ligaspiel ersetzen. Der in dieser Saison überhaupt nicht fitte MSV muss im Saisonendspurt und Abstiegskampf, wo jedes Spiel ein Endspiel ist, in einer englischen Woche unnötig Körner lassen während die Konkurrenz eine Woche Pause dazwischen hat. Am Wochenende spielen, unter der Woche gegen Köln das Nachholspiel und am Wochenende das nächste wichtige Spiel. Heißt für mich, Mittwochs gegen Terodde und Co. nicht gewinnen können und am Wochenende gegen einen viel wichtigeren Gegner im Abstiegskampf saft und kraftlos sein.

    Ich sehe nur Nachteile durch die Spielabsage und ja Sandhausen hat aus 2 Spielen 6 Punkte geholt und damit ein Ausrufezeichen im Abstiegskampf gesetzt. Ein 0:0 gegen Aue ist nunmal nicht das gleiche wie ein souveräner 4:0 Sieg gegen St. Pauli. Das kann man klein reden, muss man aber nicht.
     
  8. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,994
    Zustimmungen:
    128,389
    So ähnlich wie hier in diesem Thread muss es in diesen ominösen Suizid-Foren zugehen. ;)

    MSV ist gleich Letzter. Ingolstadt hat in Paderborn ja schon gewonnen... :nunja:

    Leute, entspannt euch mal.
     
  9. HshEisbaer

    HshEisbaer Landesliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1,616
    Pröger macht das schon
     
    Matze gefällt das.
  10. Bigapple

    Bigapple Kreisliga

    Registriert seit:
    6 Januar 2019
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    232
    Ob die Klatsche, die sich die Kiezkicker in Sandhausen abgeholt haben, ein VORTEIL für uns ist / sein kann vage ich ( leider ) zu bezweifeln. Nach zwei Packungen wollen die sicherlich ihrem tollen Publikum - namentlich gegen ein Team aus der Abstiegszone - etwas anbieten. In erster LInie stellt sich die Frage, ob die Partie in Hamburg die nächste ist, oder ob vohrer - vs. Köln - nachgeholt wird ? Der BESTE Termin wäre wohl das nächste Wochenende, aber ob man unseren ACKER bis dahin wieder bespielbar machen kann scheint doch sehr fraglich. Sollte dies jedoch gelingen, wäre Freitag abend, oder Samstag mittag keine schlechte Wahl. Wahrscheinlich gibt es auch hierzu ( wie üblich ) unterschiedliche Meinungen, aber ich würde das NÄCHSTE Spiel gerne vs. Köln haben, bevor wir gen Hamburg fahren. Die gestrigen Ergebnisse sind ja gegen uns gelaufen, mit Ach und Krach holt Dresden noch ein Remis, aber aktuell sind es halt 2 Zähler Rück auf Magdeburg und Sandhausen. Ein Sieg im Nachholspiel und alles ist wieder im Lack ? Klar, man könnte so titeln / rechnen, aber hier verbrieft 3 Punkte zu kalkulieren ist schon sehr optimistisch. Sicherlich unstrittig dagegen, dass wir in den Heimspielen vs. Ingolstadt und Sandhausen nichts liegen lassen dürfen, DIESE 6 Punkte MÜSSEN an der Wedau bleiben. Na ja.....schaun wir auf die NÄCHSTE Partie, entweder gegen St.Pauli oder doch vs. Kölle ???
     
  11. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,800
    Zustimmungen:
    17,472
    Ort:
    Rheinhausen
    Genau :jokes66: und selbst wenn, wäre der Abstand zu Platz 15 der direkten Rettung "nur" 2 Punkte.
    Also alles ist möglich und nichts wird heute entschieden und wir haben ja auch noch (dank Uerdingen) ein Spiel in der Hinterhand!;)
     
  12. Tifosa

    Tifosa Landesliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    2,629
    Ort:
    Essen
    Wer weiß das schon?!
    Falls das Kölnspiel nach Pauli stattfinden sollte könnte es bei dem richtigen Ergebnis in HH auch motivieren...
     
    Mario gefällt das.
  13. Blutwurst

    Blutwurst Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2004
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    4,255
    Ort:
    Moers
    @ZebraA
    Hast du das Spiel von Sandhausen gesehen? Der FC Sankt Pauli war in diesem Spiel gar nicht, absolut gar nicht präsent. Das war für Sandhausen ein Trainingsspiel gegen eine unterklassige Truppe die gefühlt gerade von Malle zuruck kam. 4:0 klingt hammer und das kann einem Fan eines Konkurrenten auch Mal nervös werden lassen. Wer das Spiel aber gesehen hat, kann man das durchaus ein Stück weit relativieren.
    Ich bin von unserer Truppe auch nicht überzeugt, aber gegen einen FC Sankt Pauli in der Verfassung von gestern hatte sogar unser Sturm seine Bilanz deutlich aufpolieren können.
     
  14. HshEisbaer

    HshEisbaer Landesliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1,616
    Ich frage ich mich auch die ganze Zeit was St. Pauli da gestern veranstaltet hat?!
    Die spiel(t)en um den Aufstieg mit, die Spieler müssten 10000000% motiviert sein. Und dann SOWAS?!!
     
    Defenders gefällt das.
  15. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,848
    Zustimmungen:
    5,879
    Ort:
    Duisburg
    @Blutwurst

    Pauli hatte wahrlich nicht den besten Tag aber Sandhausen hat Pauli schon das Spiel aufgedrückt und zu Fehlern gezwungen. Aggressiv mit grosser Laufleistung über die Außen Mal durch die Mitte, guten Zug zum Tor, präzise Flanken und ordentliche Pässe die auch Mitspieler fanden.

    Vom Auftreten her so garnicht wie ein Absteiger. Aufgrund des Tabellenplatz und des eigentlich fehlenden Selbstvertrauns ein richtig guter und mutiger Auftritt.

    Wir dürfen uns ja auch bald gegen Pauli beweisen, Mal schauen wie wir uns dort anstellen.
     
    Phelan und Wedaukicker gefällt das.
  16. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,598
    Zustimmungen:
    29,439
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    An diesem Spieltag hat es sich mal wieder gezeigt, es lohnt sich nicht auf die anderen zu gucken, kommt nur Frust auf! Schützenhilfe darfst du von unserer direkten Konkurrenz nicht erwarten!

    Wir müssen uns selbst aus dem Schlamassel befreien und punkten was das Zeug hält! Eines darf man aber auch nicht vergessen, wir sind immer noch in 3 Spielen hintereinander ungeschlagen!

    Logo wird Hamburg schwer, aber falls zum Nachholspiel das ich in den nöchsten 10 Tagen erwarte, der eine oder andere aktuelle Ausfall bei uns wieder fit würde, wäre das kein Nachteil für uns.

    Platz 17 wird eine Momentaufnahme, die Truppe hat das Zeug da wieder wegzukommen ! Und mit einem Dreier wäre man wieder auf Platz 15!
     
    lintorfer, Phelan, HshEisbaer und 2 anderen gefällt das.
  17. Knäcke

    Knäcke Landesliga

    Registriert seit:
    27 September 2007
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1,454
    Ort:
    Hoerstgen
    Alles wird gut, Paderborn haut Audistadt gerade weg
     
  18. Oma-1902

    Oma-1902 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2018
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    3,173
    Ort:
    Hünxe
    Paderborn hat Gott sei Dank nochmal zugelegt. Ingolstadt bleibt hinter uns.
    Das ist schonmal ganz wichtig für die Psyche der Spieler. Nicht Letzter!
    Fußballgott steh uns bei!
     
  19. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,742
    Zustimmungen:
    5,199
    Danke Brote ...
     
    Wedaukicker, Matze, 49 Jahre Fan und 4 anderen gefällt das.
  20. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,325
    Zustimmungen:
    19,768
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Pauli und Ingolstadt, gibt auch schlimmere Gegner was die Formkurve angeht... man stelle sich vor wir holen nen Dreier bei den Zecken und dann zu hause gegen Ingolstadt... da geht was.. !
     
    Wedaukicker, Matze, Hooperman und 4 anderen gefällt das.
  21. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,800
    Zustimmungen:
    17,472
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich glaube nicht das das Nachholspiel noch im März stattfindet.
    Ersten ist der Rasen am Ar+++ und zweitens muß bei einem solchen Derby die Polizei und auch der ÖPNV (Sonderzüge usw.) mitspielen.
    Das alles hat so seinen Vorlauf, Personal - Fahrzeuge.
    Ich erwarte das Nachholspiel eher in der Pokalwoche ... 2-3.April!
     
  22. Street Fighting Man

    Street Fighting Man Landesliga

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    1,164
    Zustimmungen:
    1,798
    Ort:
    Duisburg-Alt-Hamborn
    Das sehe ich auch so. Frühestens in der Pokalwoche. Ab Dienstag soll es trocken werden und übernächste Woche wird richtig Frühling. Bis Anfang April muß dann der Platz bzw. Rasen wieder auf Vordermann gebracht werden.
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  23. 68ziger

    68ziger Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2011
    Beiträge:
    2,212
    Zustimmungen:
    2,560
    Ort:
    Duisburg Neuenkamp
    Macht die Sache nicht viel besser aber wenigstens sind wir nicht letzter .
     
  24. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    6,325
    Zustimmungen:
    19,768
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Ja, das glaube ich auch, Köln und wir sind beide nicht mehr im Pokal... glaube das wir nach Pauli und vor Ingolstadt gegen Köln spielen...
     
  25. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,813
    Zustimmungen:
    3,645
    Ort:
    Bielefeld
    Es ist schon erstaunlich, wie die Euphorie zu Saisonbeginn, wo jeder Transfer als der geilste seit Jahren abgefeiert worden ist und wenn es nur ein 4 Tore Mittelstürmer oder ein durchgeknallter Pit Bull Züchter war,nunmehr in unwürdiges Gebibber umschlägt. Was ist denn passiert, was nicht erwartbar war? Der siebte Platz der vergangenen Saison war perspektivisch eine Katastrophe, da er über viele Defizite den Mantel des Erfolgs, der auch zum Teil glücklich war gehängt hat. Nun muss der MSV eine Saison spielen, die in vielerlei Hinsicht einerseits unglücklich gelaufen ist, andererseits auch Zweifel am handelnden Personal hochkommen lässt und schon geht das Gejammer los. Mimmimmi, mein Gott, es sind noch genügend Spieltage zu gehen.
     
  26. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,742
    Zustimmungen:
    5,199
    Die Clubs, die aktuell 32 und mehr Punkte haben, sind für mich durch.

    Es bleiben somit die letzten 4 und der Verlierer oder auch beide des Nachholspieles Greuth - Dresden übrig.
    Dresden hat nach Magdeburg jetzt die nächsten Ost- Derbies vor der Brust. Die können noch ganz gewaltig in Probleme kommen.

    Das ist für uns sehr gut - wir haben noch 4 durchaus lösbare Heimspiele + Köln, dazu Pauli (aktuell völlig von der Rolle) und die Spiele bei den Broten, den für uns bösen Kielern und final beim HSV vor der Brust.
    15 Punkte sollten da allemal drin sein und damit wären wir sicherlich durch - ohne Relegations- Schitte.

    Ich hoffe, unser Nachholtermin gegen Köln schlaucht nicht zusätzlich durch eine blöde Ansetzung. Die Zähler in Pauli und gegen Ingolstadt hätte ich vorher gerne im Sack.
    Aber wichtig wäre, wenn unsere Rekonvaleszenten bis dahin wieder topfit sind und keine neuen Probleme dazu kommen.
    Von Baffoe z. B. verspreche ich mir eine deutliche Verbesserung unseres Spieles von hinten heraus, was unsere Varianten in Spiel- und Taktik immens erhöhen würde.

    Direkte Zuspiele über verschiedene Zuspieler wären von unseren Gegnern nicht mehr so leicht zu verteidigen, trotz unseres blassen Stürmerspieles.
    Mir ist nach wie vor zu wenig Bewegung vorne drin, die Räume werden nicht genutzt und das Nachrücken in die Spitze, um Druck ausüben zu können, kommt viel zu spärlich.
    Aber wir bleiben drin und werden hoffentlich in der neuen Saison eine wesentlich bessere Vorbereitung hin legen und nicht mit so einer desaströsen Auftaktserie starten.
    Das hat uns sehr viel Kraft gekostet und sicherlich nicht zu Sponsoren- Wachstum beigetragen. Wir brauchen Erfolge um die Umklammerung der klammen Kasse zu lösen.
    Erst dann können wir wieder den Blick nach vorne richten und in Liga 1 schielen, wo wir eigentlich hin gehören, um bei unserem Wettbewerb im Umfeld, halbwegs mithalten zu können, ohne auf dubiose Geldgeber wie die Uerdinger setzen zu müssen.

    Lage : könnte besser sein, ist aber beileibe nicht hoffnungslos
    Perspektive : hoffnungsvoll, wenn wir drin bleiben und besser in die Saison kommen, sowie unseren Kader sinnvoll verstärken können

    Zebras Kopf hoch, Brust raus, Sterz in Angriffsposition und druff auf die Gegner ...
     
  27. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,054
    Zustimmungen:
    3,060
    Ort:
    Neuenkirchen
    Ich halte durchaus 4 Punkte in den nächsten beiden Spielen für möglich.. Dann kann auch gerne Köln kommen.
    Für uns kommt die Länderspielpause eigentlich wie gerufen. Gegen Pauli haben wir wieder erheblich mehr Optionen.
     
    Wedaukicker, 4tree, lintorfer und 4 anderen gefällt das.
  28. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3,144
    Unser Blick geht nach vorne ....... heißt es doch so schön. Und wenn ich jetzt auf das Spiel gegen Pauli schaue, sehe ich einen Gegner der in 2019 (Spieltag 19 - 26) bisher einen 1 Punkt mehr geholt hat bei einem Spiel mehr als unsere Truppe: Pauli 9 Punkte und unsere Truppe 8 Punkte.

    Da braucht sich keiner in die Hosen machen und die Mannschaft kann und wird auf der Reeperbahn bestehen.
     
    Wedaukicker, MaDe2013, lintorfer und 4 anderen gefällt das.
  29. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    6,920
    Happy Pills würden dir nicht schaden, dann hättest du ein bisschen mehr Humor. :tozzy: Ich habe übrigens mitnichten an jeder Entwicklung in dieser Saison etwas Positives gesehen. Ich erwarte aber natürlich nicht, dass du dir alle meine Beiträge merkst, deshalb nehme ich dir den Satz nicht krumm. Meine Grundeinstellung ist schon positiv, damit hast du Recht. Das hängt damit zusammen, dass man nicht negativ denken und Positives erwarten kann. Das funktioniert nie.

    Sind wir nicht. Negatives Denken, negative Erwartung... wie beschrieben. ;)

    Kann man so sehen - oder eben auch positiver. Der MSV hatte einige angeschlagene Spieler, die zum Wiederholungsspiel vielleicht wieder fit sind. Für Köln galt das auch, nur könnten die beispielsweise einen Terodde gleichwertig ersetzen (Modeste!). Für uns gilt das nicht.

    Kann sein, dass es so ist. Muss es aber nicht. Beispiel Aue: Die hatten auch unter der Woche ihr Nachholspiel gegen Köln. Drei Tage später gewannen sie 3:0 in Sandhausen.

    Wenn man unbedingt negativ denken möchte, stimmt das, dann kann man in der Absage nur Nachteile sehen.

    Das rede ich nicht klein. Ich habe nur darauf hingewiesen, dass sich das Blatt unten ganz schnell wenden kann. Nach dem 0:3 gegen Aue gingen in Sandhausen schon die Lichter aus bei fünf Punkten Rückstand auf Magdeburg. Mit zwei Siegen in Folge ist Sandhausen urplötzlich punktgleich mit Magdeburg und wieder voll im Rennen. Die Magdeburger dagegen hätten sich zwischen dem 24. und 26.Spieltag vorzeitig fast retten können. Doch was passiert? Gegen Duisburg, Dresden und Sandhausen holen die insgesamt nur einen Punkt, haben jetzt alle Spiele gegen die direkte Konkurrenz schon hinter sich und befinden sich auf einmal wieder in der vielleicht schlechtesten Position aller vier Teams am Tabellenende. Da ist unten noch so viel Bewegung drin, dass an jedem Spieltag ein anderes Team als vorübergehender Sieger dasteht. Aber ich traue keiner Mannschaft den vorzeitigen Befreiungsschlag zu.
     
    lintorfer, Defenders, zottel und 4 anderen gefällt das.
  30. Merlin 1910

    Merlin 1910 Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 Februar 2016
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    525
    Ort:
    Hamburg
    St.Pauli 43 Punkte Platz 4
    MSV . 21 Punkte Platz 17 . Ich glaube auch das ihr der Favorit seid
     
  31. msv-thomas

    msv-thomas Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    4,020
    Ort:
    Ratingen
    Hat er das geschrieben? Nein! Nur das wir bei Euch bestehen können. Also schön locker durch die Hose atmen ;)
     
    Phelan gefällt das.
  32. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    1,956
    Zustimmungen:
    3,298
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Hat er mit keinen Wort geschrieben... langsam wird es echt Zeit das du in euer Forum zurück gehst und uns nicht weiter nervst.

    Mal sehen ob das Spiel gegen Köln noch vor dem Pauli Spiel stattfindet oder nicht.
    Unwahrscheinlich das Pauli nochmal so schwach spielt wie gegen Sandhausen aber man sieht
    das die auch nur mit Wasser kochen. So ran gehen wie Sandhausen es gemacht hat und dann ist da auch was drin.
     

  33. Wir sind da genauso wenig Favorit wie Sandhausen gegen euch Favorit war. :rolleyes:
     
  34. 68ziger

    68ziger Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2011
    Beiträge:
    2,212
    Zustimmungen:
    2,560
    Ort:
    Duisburg Neuenkamp
    Sankt Pauli ist sehr wichtig dennoch ist das Spiel danach viel viel wichtiger .
    Wäre natürlich sehr geil auf Sankt Pauli 3 Punkte einzufahren und nur mal am Rande ( die haben auch mal eben 40 Tore kassiert )
    Die Hauptsache ist wir verlieren nicht ;am Ende zählt jeder Punkt .
     
  35. Hannes6683

    Hannes6683 Kreisliga

    Registriert seit:
    4 Juni 2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    106
    Ab Spieltag 29 ( spätestens) stehen wir über den Strich .... danach fallen wir auch nicht mehr ab....
     
  36. Mario

    Mario Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,244
    Zustimmungen:
    2,216
    Hahaha, du bist echt ein Lustiger. :brueller:
    Wobei euer 4. Platu sehr bald Geschichte sein wird.

    Ach so, wir waren auch nicht in der Hinrunde in Köln der Favorit und trotz wurde dort gewonnen. ;)


    Unsere Lage ist nach wie vor angespannt.
    Gelingt auf Pauli ein Coup (oder zumindest ein Punktgewinn) und wird danach das desolate Ingolstadt bezwungen, sollte das Selbstvertrauen unserer Jungs groß genug für Kölle sein.
    Sollten unsere Stürmer, vor allem Verhoek, zwischendurch treffen, ist alles für eine heiße Rest-Rückrunde bereit.

    Die Tendenz spricht für uns (und für Sandhausen).
    Ingolstadts Aufholjagd endete früh und Magdeburgs Lauf wurde von uns gestoppt.
    Um Sandhausen können wir uns im direkten Duell kümmern.
    Wir haben es noch in den eigenen Händen.
     
  37. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,994
    Zustimmungen:
    128,389
    Kann uns wirklich egal sein, wer Favorit ist. Pauli war Favorit gegen Sandhausen, gegen euren großen Bruder HSV eher nicht. Ergebnis ist bekannt: 0-4. :)
     
    Wedaukicker gefällt das.
  38. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,598
    Zustimmungen:
    29,439
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Mario, der entscheidende Satz von dir ist der Schlussatz : Wir haben es noch in den eigenen Händen ", dem ist nichts hinzu zufügen !
     
    Wedaukicker, Docsnyder und Mario gefällt das.
  39. Saterzebr

    Saterzebr Landesliga

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    1,257
    Ort:
    Saterland
    Was willst du eigentlich hier?
    Geh Pirat spielen und lass uns in Ruhe..
     
    Wedaukicker gefällt das.
  40. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,688
    Zustimmungen:
    3,334
    Lage: 25 Spiele 21 Punkte Tabellenplatz 17.

    Perspektive: Selbst mit 27 Punkten aus 9 verbleibenden Spielen ... steigen wir nicht in die 1 Liga auf.
     
  41. Roland-Walsum

    Roland-Walsum Bezirksliga

    Registriert seit:
    1 März 2016
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    748
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Er hat doch recht.
    Klar, schmeckt nicht, aber die Tabelle lüft nicht.
     
    Merlin 1910 gefällt das.
  42. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,915
    Zustimmungen:
    20,291
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Rein von der Tabellensituation her seid ihr der Favorit, aber was sagt das schon aus?! Ich sag nur Sandhausen. :pfeifen:
     
    Merlin 1910 gefällt das.
  43. Batti1986

    Batti1986 Kreisliga

    Registriert seit:
    12 November 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    405
    Ort:
    Duisburg
    Ich will garnicht Favorit sein....Lass uns mal ruhig immer als Underdog auftreten! So kann man eher befreit aufspielen, man erwartet ja eh nicht viel!
     
  44. gnadenteufel02

    gnadenteufel02 3. Liga

    Registriert seit:
    11 März 2010
    Beiträge:
    1,919
    Zustimmungen:
    11,057
    Ort:
    Frankfurt am Main
    So, Fürth gewinnt in Regensburg und hat sich somit auch erstmal ins Mittelfeld abgesetzt, genau wie Darmstadt und Aue.

    Einzig Dresden könnte bei ner Niederlage im Nachholspiel noch reinrutschen, aber letztlich ist und bleibt es ein Vierkampf da unten. Alle anderen punkten zu regelmäßig. Um sicher drin zu bleiben, müssten wir am Ende die meisten Punkte der Vier da unten haben, das wird ne ganz harte Nummer. Platz 16 ist für mich gerade irgendwie realistischer, alles besser als direkt absteigen. Das muss verhindert werden, irgendwie... schon verrückt, letzte Saison konntest du mit 40 Punkten absteigen und diese Saison sind die letzten Vier jetzt schon mehr oder weniger abgeschlagen. Das wird ne Zitterpartie bis zum Schluss. Aber das war eh klar... :frown:
     
    Schumi, Domosas, Stefe75 und 2 anderen gefällt das.
  45. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,734
    Zustimmungen:
    12,294
    Ort:
    Duisburg
    Das sich die Fürther in Liga zwo wohl fühlen, haben sie heute mal wieder bestätigt.

    Die können halt schon seit Jahren weder 1. Liga, noch 3. Liga.

    Perspektivisch sehe auch ich einen nervenaufreibenden Vierkampf gegen die Abstiegsplätze.
     
  46. 68ziger

    68ziger Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2011
    Beiträge:
    2,212
    Zustimmungen:
    2,560
    Ort:
    Duisburg Neuenkamp
    Wenn jemand das Spiel von Ingolstadt gesehen hat indem der Reporter ganz klar gesagt hat ,
    Das noch niemals ein Verein den Klassenerhalt mit 19 Punkten nach dem 25ten Spieltag Geschaft hat
    Dann stehen wir mit 21 Punkten nicht viel besser da .
    Das theoretisch noch alles möglich ist weiß jeder aber der Schlachtplan ist schon sehr sehr hart .
    Ich glaube da wo wir stehen haben wir nix mehr zu verlieren und das sollte jedem Spieler und Fan bewusst sein .
    Wir müssen mit aller Gewalt versuchen jeden Punkt mitzunehmen um am Ende mit Glück überm strich zu stehen
    Oder den 16 Platz zu ergattern .
    Mir geht der arsch auf Grundeis ( sorry )....... dritte Liga braucht kein Mensch !
     
    Phelan, Block D, WhiteBlueZebra und 4 anderen gefällt das.
  47. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,572
    Zustimmungen:
    3,576
    erst die Spielabsage und dann diese unsägliche Länderspielpause...abschaffen, interessiert doch niemanden! Der Blick auf die Tabelle kotzt schon an, zum Glück hat Paderborn noch für einigermaßen hinnehmbares Bild gesorgt.
     
    Wedaukicker und 68ziger gefällt das.
  48. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,742
    Zustimmungen:
    5,199
    Dresden ist für mich das " Zünglein an der Waage"; entweder helfen die uns und sich selber im Abstiegskampf oder rutschen selbst noch ganz tief unten rein.

    Die haben ein extrem schwieriges Restprogramm- 2 schwere Ost- Derbys, dazwischen das Nachholspiel in Greuth, müssen dazu noch in Ingolstadt und Sandhausen antreten, haben auch Köln, Kiel, Paderborn und Pauli.

    Das kann ganz gewaltig in die Hose gehen, allerdings wären Erfolge in Audi- Town und im Sandkasten für uns auch nicht schlecht.

    Aber wir müssen selbst die Punkte einfahren und das werden wir auch schaffen- Pauli wird der Anfang, bzw. die Fortsetzung unserer Serie sein, bevor wir die Ingos in der Wedau verdreschen. Danach kommen dann die Jecke aus Köln zum Nachholspiel, bevor wir zum "Heimspiel" zu den Broten fahren.

    Die Neuansetzung hätte uns viel schlimmer treffen können, so ist das, bis auf die miese Anfangszeit für ein Mittwochspiel (was uns sicherlich einige Zuschauer kosten wird), wohl die beste Lösung.

    Wer übernimmt eigentlich die Kosten für die zurück gegebenen Tickets? Die müsste man dem Uerdinger Sponsor, zusätzlich zu den Kosten für den neuen Rasen, aufbrummen. Aber die Gelackmeierten werden wohl wir selber sein - das passt zu dem Beschiss in dieser Saison.

    Eine angemessene Gutmachung wäre ein Elfmeter zum Sieg gegen die Geißböcke in der Nachspielzeit.

    So Jungs, Kräfte sammeln, wieder richtig fit werden und gemeinsam erfolgreich in die 9 finalen Spiele gehen....
     
    Wedaukicker und BrianMolko73 gefällt das.
  49. Bigapple

    Bigapple Kreisliga

    Registriert seit:
    6 Januar 2019
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    232
    Ich sehe es wie @Lintforter.
    Auch Fürth ist nach dem gestrigem Auswärtssieg aus dem gröbsten raus. Event. rutscht DRESDEN noch unten rein, aber warhscheinlicher ist es (leider) wohl, dass die zur Zeit letzten 4 um den Klassenerhalt streiten werden. Eigentlich nicht neu, aber dennoch eine Wiederholung wert: AB SOFORT GIBT ES NUR NOCH ENDSPIELE. Schon jetzt - und das ist ja auch völlig richtig - hängen wir alle die Heimspiele gegen Ingolstadt und Sanhausen hoch auf. Keine Frage: diese 6 Punkte MÜSSEN an der Wedau bleiben. Der Nachholtermin für die Partie vs. Kölle steht ja nun fest: am 10.04. kütt de EFFZEH. Und somit haben wir dann eine ENGLISCHE Woche......hurra.
    Aber erst einmal geht es ja gen Hamburg, die Aufgabe auf St.Pauli steht an. Ich hoffe doch mal, dass bis dahin sich einige ( in erste Linie Wolze , Seo sowie Stopplel ) gesund meldne werden. Für die Partie auf`m Kiez brauchen wir die bestmögliche Besetzung und halt ALTERNATIVEN auf der Bank. Und an diesem Wochenende kommt es ja auch zum 6 Punkte Spiel zwischen Ingolstadt und Sandhausen. Welchen Ausgang wünschen wir uns denn hier ? Auf keinen Fall einen weiteren DREIER für Sandhausen. Wir haben zwar noch das Nachhoslpiel vor der Brust, aber es wäre ja wohl vermessen hier automtisch 3 Punkte hinzu zu addieren, um den Rückstand auf Magdeburg und Sandhausen ( aktuell sind es ja 2, plus "BÜRDE "schlechtes Torverhältniss = 3 ) zu egalisieren. Die ganze Sache da unten steht SPITZ auf KNOPF und wenn man du unten raus will zählen eigentlich nur Siege. Am besten wir fangen in St. Pauli damit an. Wäre schön......schaun wer mal.
     
    Franz und Wedaukicker gefällt das.
  50. Pommes70

    Pommes70 Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 April 2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    611
    Ort:
    Moers
    Ingolstadt, Bielefeld und Sandhausen zu hause putzen. Der Rest kommt von alleine !
    Ich sehe, wenn wir das schaffen sollten, den Nichtabstieg als realistisch an.
     
    Franz und Wedaukicker gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden