Lahm tritt aus Nationalmannschaft zurück

Dieses Thema im Forum "WM 2014" wurde erstellt von Rheinpreussenzebra, 18 Juli 2014.

  1. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,585
    Zustimmungen:
    38,166
    Ort:
    Hartefeld
  2. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,609
    Zustimmungen:
    5,910
    Ort:
    Mülheim Ruhr
  3. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,853
    Zustimmungen:
    28,343
    Ort:
    Schiefbahn
    What? :eek: Wieso? 30 ist doch noch kein Alter, in dem man internationale Karrieren ohne Verletzungsnot beenden müsste. Zumal er bei Bayern ja auf höchstem Niveau weiterspielt. Die Entscheidung erschließt sich mir jetzt nicht so ganz. Auf jeden Fall bricht damit eine Säule im Nationalteam weg, die in der Qualität erst mal ersetzt werden muss. Schade.
     
    Dietz, Omega und Matze gefällt das.
  4. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,609
    Zustimmungen:
    5,910
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Kann ich auch nicht verstehen zumal er die EM in 2Jahren noch hätte spielen können. Jetzt heißt es also für den Jogi zu improvisieren und für rechte und linke Seite neue Außenverteidiger zu finden.

    Schade das Lahm aufhört. Er wird schon seine Gründe haben.
     
  5. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,585
    Zustimmungen:
    38,166
    Ort:
    Hartefeld
    Sportlich Riesenverlust gar keine Frage. Ich glaube aber auch das er einen sehr schwierigen Charakter hat und die Rückversetzung auf die linke Abwehrseite hat er vielleicht nicht ganz so verkraftet.
     
    anorganic gefällt das.
  6. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,155
    Zustimmungen:
    5,232
    Einerseits tritt er als Weltmeister zurück (das ist nicht unklug), andererseits glaube ich, dass ihm die Entscheidung von Löw,
    ihn wieder als rechten Verteidiger einzusetzen, nicht wirklich geschmeckt hat.
     
    Ibizki, anorganic und Schumi gefällt das.
  7. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,585
    Zustimmungen:
    38,166
    Ort:
    Hartefeld
    Ich meine natürlich die rechte Seite
     
    Schumi gefällt das.
  8. Der Stig

    Der Stig Regionalliga

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    5,251
    Katastrophe. Der einzige brauchbare AV geht von Bord...:nein:
     
  9. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,672
    Zustimmungen:
    39,295
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Naja, da fällt mir spontan schon mal Durm ein, der 2016 einen Stammplatz als LV haben sollte..
    Aber Lahm ist natürlich einer der besten AV, den ersetzt man nicht mal "eben so".

    Für mich sehr überraschend, ich vermute auch, dass Lahm einfach keine Lust mehr auf AV hat.
     
    Sebastian und Schumi gefällt das.
  10. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,923
    Zustimmungen:
    26,247
    Ort:
    bei Stuttgart
    Ich kann es durchaus verstehen.

    Denkbarer Grund 1:

    Ich wage nämlich zu behaupten, daß, anders als öffentlich behauptet, Lahm mit seiner Versetzung auf die Außenbahn ganz und gar nicht einverstanden war. Mannschaft hin, Mannschaft her. Außerdem hat sich gezeigt, daß Schweinsteiger wesentlich mehr als Chef wahrgenommen wurde, als er. Vor allem international.

    Diesen Grund fände ich nicht besonders.

    Denkbarer Grund 2:

    Außerdem ist es aus meiner Sicht so, daß eine Rückkehr von Lahm ins Mittelfeld so gut wie ausgeschlossen sein dürfte, weil erstens Kramer eine neue, zweitens die Benders und Gündogan alte Alternativen darstellen, die dort im Rahmen der Nationalmannschaft, bereits bessere Leistungen vorweisen können. Und für die Rolle des auch nach vorne brillierenden Außenverteidigers könnte Lahm tatsächlich allmählich in die Jahre kommen oder bis 2016 schon gekommen sein.

    Diese Begründung wäre für mich akzeptabel.

    Wie auch immer: Das Leben, auch das der Nationalmannschaft, wird weitergehen. Und bis 2016 wird ganz sicher ein neuer AV gefunden werden, der die zwar körperlich kurze, sportlich aber doch hohe, Messlatte, die Lahm gestzt hat, erreichen werden.
     
    Dietz, Schumi und BillieJoe gefällt das.
  11. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,853
    Zustimmungen:
    28,343
    Ort:
    Schiefbahn
    Julian Koch, übernehmen Sie :)
     
  12. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,155
    Zustimmungen:
    5,232
    Spielt der überhaupt noch Fußball. Seit seinem letzten Spiel in Braunschweig, ist er doch von der Bildfläche verschwunden.
    Oder ist er wieder verletzt?
     
  13. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,426
    Zustimmungen:
    9,692
    Hat wohl keinen Bock mehr auf Außenverteidiger, sondern will weiter seinen persönlichen Traum im Mittelfeld leben, wo es meiner Meinung nach qualitativ bessere Spieler gibt. Anders kann ich es mir nicht erklären, da man mit 30 noch im besten Fußballeralter ist und eine EM ´16 und auch eine WM ´18 sicherlich noch zu schaffen sind.

    Ist es aber wirklich das Außenverteidiger-Motiv dann weine ich ihm keine Träne hinterher. Wer meint, das sein eigenes Schicksal in der Nationalelf das Wichtigste ist und dann auf bockiges Kind macht hat dann auch nichts mehr in der nationalen Auswahl zu suchen. Sportlich ein Verlust, charakterlich wohl eher weniger finde ich.
     
    Schmogos, Menthi, MSV_Tobi1990 und 5 anderen gefällt das.
  14. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,672
    Zustimmungen:
    39,295
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Laut SSNHD sei die Entscheidung bereits vor dem Turnier von Lahm getroffen worden. Würde dann ja gegen die "Strafversetzung" sprechen.
     
  15. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,585
    Zustimmungen:
    38,166
    Ort:
    Hartefeld
    Wat soll der denn sonst auch sagen!
     
  16. malalux

    malalux Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 November 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    557
    Vielleicht gar nicht so schlecht wenn die alten Recken nach und nach von allein zurücktreten. Wer weiß, vielleicht ist Philipp in zwei oder vier Jahren ja zu lahm (:redface: :frown:) für die Wettkampfanforderungen im Weltfußball. Dann den Kapitän, der zudem Weltmeister wurde, ausbooten, da täte sich selbst der sonst in solchen Entscheidungen eigentlich nicht zimperliche Löw schwer.
    Was passieren kann, wenn die alten Haudegen die Zeit zum richtigen Absprung verpassen, haben jetzt die Spanier erlebt, man wird bei irgendeinem Turnier eiskalt erwischt. Denkt an 98!
    So haben wir die Chance zur sanften Überleitung in die nächste Generation, vielleicht ist bis 2016 ja ein Toptalent da, dass man heute noch gar nicht kennt.
     
    alex22du gefällt das.
  17. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,394
    Zustimmungen:
    4,093
    das sagt er jetzt vielleicht auch nur, das es vor der WM schon feststand und keiner denkt es hat mit der Versetzung zu tun.
    Er will nur noch Mittelfeld spielen. Aber auch da hat er in München durchaus Konkurrenz. In der nationalelf wenn alle fit sind sowieso nicht erste Wahl. Also besser selbst den Stern als Weltmeister untergehen lassen, bevor es andere tun.
     
  18. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,923
    Zustimmungen:
    26,247
    Ort:
    bei Stuttgart
    Kennen wir doch schon längst: Wolze! :old:
     
  19. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,858
    Zustimmungen:
    5,935
    Ort:
    Duisburg
    Naja Schweinsteiger wird dann der Neue "El Capitano" und für die Position wird sich schon jemand finden.
    Mustafi vielleicht? :D

    Oder eben auch nicht, weiß nicht ob die Sache schon wirklich ganz durch ist.
    Wir haben ja immerhin ein ziemlich großes Sommerloch. Hinterher gibt es ein Comeback und
    es wird peinlich für Lahm, die Presse und was weiß ich noch.

    Wenn es denn stimmt, dann ist es DIE Chance für jemand anderes nachzurücken.
    Wir haben in Deutschland noch den Einen oder Anderen Fussballer.

    16-zu-9-lahm_620x349.jpg
     
  20. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,059
    Zustimmungen:
    15,613
    Ort:
    Kempen
    Phil Ofosu Ayeh, Daniel Brosinski :O
     
    xantener gefällt das.
  21. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,923
    Zustimmungen:
    26,247
    Ort:
    bei Stuttgart
    Wie auch immer, wir werden in nicht allzuferner Zeit alles am wohlig knisternden Kaminfeuer an lauschigen Winterabenden nachlesen können :zustimm:
     
  22. Finde auch er hat alles richtig gemacht
    1.im Mittelfeld mit sicherheit nicht gesetzt.
    2.Als AV eventuell in 2Jahren zu langsam
    3. Der echte Leader is eh Schweini
    4.Er ist an der Spitze des Fussball Bergs angekommen
    Weltmeister CL Sieger WP Sieger und zig facher DM u DfB Pokal Sieger

    Er kann sich höchstens noch blamieren
     
  23. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,533
    Zustimmungen:
    23,956
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Aber das kann er nunmal am besten. Das wird er selbst festgestellt haben.

    Ich finde richtig schade, er hinterlässt eine riesige Lücke denke ich.
     
  24. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,394
    Zustimmungen:
    4,093
    fussballerisch ja als AV! Menschlich total weich gespült.
     
  25. zebraldo

    zebraldo Bezirksliga

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Duisburg
    bei geschaffter Quali für die Euro 2016 in Frankreich wird lahm mangels geeigneter rv's für das Turnier auf wunsch der nm Leitung zurückkehren. So spart er sich die Qualispiele und alle werden ihm für sein Entgegenkommen ewig dankbar sein und sagen das er der beste/größte sei. Hab ich als erstes dran gedacht als ich Nachricht über seinen Rücktritt gehört habe!?
     
  26. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,138
    Zustimmungen:
    16,562
    Bitte wer?



    mit Tapatalk
     
    Sebastian und Matze gefällt das.
  27. Sky Sport News HD, Du UPU ! ;)

    UPU = unwissender Portaluser :D
     
    MSV02Duisburg und xantener gefällt das.
  28. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,585
    Zustimmungen:
    38,166
    Ort:
    Hartefeld
    Und da der Bundesjogi sich über seine Zukunft noch nicht geäußert hat könnte ich mir vorstellen das der auch in Rente geht.
     
  29. Easy_R

    Easy_R Landesliga

    Registriert seit:
    1 Oktober 2009
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    2,292
    Vielen Dank, Philipp Lahm, für zehn Jahre (minus Verletzungszeit) in der Nationalmannschaft! Er war einer der besten Spieler, die wir jemals hatten.
    Wer nach so langer Zeit als Weltmeister zurücktritt, dem sei das gegönnt.
    Dieses Jahr wird er 31, 2016 ist er fast 33, und 2018 fast 35. Die Perspektive wird kürzer ...
    Es gibt genug Spieler, die zu lange weitergemacht haben.
     
    Trueblue, Johnny und FRYthe FLY gefällt das.
  30. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,533
    Zustimmungen:
    23,956
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Kann bitte mal ein Mod den Thread Namen korrigieren?!

    Danke
     
  31. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,247
    Zustimmungen:
    129,850
    Denke auch: Zur EM ist er dann wieder da. Hat keinen Bock auf Quali. Wird da auch nicht unbedingt gebraucht. Wartet es ab...
     
    zebraldo gefällt das.
  32. ClauN

    ClauN Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    2,361
    Ort:
    wo schon: DUISBURG!!!
    Na Phippi, wärst Du auch zurück getreten wenn Du als Käptn und def. Mittelfeld-"Stratege" Weltmeister geworden wärst???

    Ich bin sicher: Nein!

    Trotzdem, Danke für 10 Jahre top-Leistung in der NM.

    Fussballerisch ein Verlust (auf Aussen), aber gut dass man jetzt 2 Jahre Zeit hat Alternativen zu finden.
    Im Mannschaftsgefüge (Stichwort Führungsspieler *hust*) sicher ersetzbar.
     
    NeckerChecker, anorganic und Schumi gefällt das.
  33. steve

    steve Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    385
    Ort:
    Duisburg-Buchholz
    Danke Phillip!
     
    Söäään und Matze gefällt das.
  34. Corso55

    Corso55 Kreisliga

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    47239 Rumeln
    Für einen Philipp Lahm gibt es keinen Rücktritt vom Rücktritt.Quali Hin oder Her.
    Der beste,vielseitigste AV auf diesem Planeten verlässt die Deutsche Nationalmannschaft als Weltmeister.Chapeau
    Kann mich nur anschliessen.Danke Philipp Lahm
     
    Ibizki gefällt das.
  35. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Hat sein bestes gegeben...aber der Schatten von Dietz war wohl doch eine Nummer zu gross.
     
    NeckerChecker, d.o.h.c, ClauN und 2 anderen gefällt das.
  36. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,777
    Zustimmungen:
    3,568
    AV ....:nunja: .... Der Flick geht ja auch ... Kann etwas bedeuten muss es aber nicht. ;)

    Wenn man mal sieht wieviel Spiele der Lahm in einer Saison (ink. Nationalmannschaft) macht dann ist der schritt nachvollziehbar ....Die Belastung ist schon enorm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2014
  37. Kanada

    Kanada Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    1,134
    Ort:
    Duisburg Röttgersbach
    Hätte ich auch nicht vermutet und dachte er wäre bei der EM noch dabei. Man hat ja jetzt 2 Jahre Zeit für einen Nachfolger was ja auch nicht so schlecht ist. Allerdings auf der AV Position sehr schwer zu ersetzen. Vor allem hat man nach der EM nicht so einen Umbruch. Einer von den 2006 ern also weg. Für Poldi und Merte wird die Luft ja auch schon dünner und Schweinsteiger wird vielleicht auch nur die EM spielen bei deiner Leidensgeschichte. Mir ist da nicht Bange da wir genug Qualität an Nachwuchsleuten haben, mal abgesehen von denen die verletzungsbedingt nicht mit zur WM fahren konnten.
     
  38. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,718
    Zustimmungen:
    5,554
    Ort:
    Duisburg
    Jeder, der mal einen Höhenpunkt hatte:D, sollte wissen wann es Zeit ist zu gehen.

    Danke Philipp Du warst ne Bank hinten Rechts. Da Du nun zeitig vor der EM gehst, haben wir genug Zeit zum testen.
     
  39. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,858
    Zustimmungen:
    5,935
    Ort:
    Duisburg
    Hat der Philipp 2006 nicht das schnellste WM Tor gegen Costa Rica geschossen?
    Irgendwas mit 12 Sekunden nach Anpfiff? :nunja:
     
  40. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,853
    Zustimmungen:
    28,343
    Ort:
    Schiefbahn
    Das wär ja ein Ding gewesen, beim Eröffnungsspiel im eigenen Land nach 12 Sekunden ne Bude zu machen! Aber nein, das Tor fiel in der 6. Minute. Das schnellste WM-Tor hat Hakan Sükür 2002 im Spiel um Platz 3 geschossen, nach 11 Sekunden.
     
  41. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,115
    Zustimmungen:
    14,508
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Ich meine, das schnellste WM-Tor war immer noch das 1:0 der Türken im Spiel um Platz 3 der WM 2002 gegen Südkorea (Hakan Sükür?) nach 11 Sekunden.

    Edit: Kurzer Blick ins WM-Buch: Ja, war so. Lahms 1:0 gegen Costa Rica 2006 fiel in der 6. Minute.

    Editedit: Hätte ich nicht nachgeguckt, wäre ich vor @Zebra gewesen.
     
  42. ZebraA

    ZebraA Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,858
    Zustimmungen:
    5,935
    Ort:
    Duisburg
    Jo Danke Jungs, hatte das so genau nicht mehr auf dem Radar.
    Manchmal vergißt man etwas, manchmal bringt man leider etwas durcheinander.

    Insgesammt hat der Phillip Lahm ja nicht so viele Tore für die Nationalmannschaft geschossen,
    war ja euch nicht seine Aufgabe. Aber dieses von der WM 2006 ist mir dann doch im Gedächtnis geblieben.
     
  43. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,853
    Zustimmungen:
    28,343
    Ort:
    Schiefbahn
    Ich habs auch noch genau vor mir, war ja auch ein schönes ;) Habs auf der großen Videowand, auf der immer irgendein Feld kaputt war, in Theos Biergarten gesehen :neutral:
     
    ZebraA gefällt das.
  44. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,115
    Zustimmungen:
    14,508
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Und ich auf der dafür viel zu kleinen Anzeigetafel in unserer Arena beim öffentlichen Training des späteren Weltmeisters.

    Sorry für OT.
     
  45. Heede

    Heede Landesliga

    Registriert seit:
    13 April 2009
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    1,418
    Ort:
    Heede
    Sportlich ein herber Verlust, aber menschlich ein Arsc,,,,,,
    So wie er sich damals öffentlich gegen Ballack verhalten hat, unter aller Kanone
    Vielleicht hat er Strömungen vernommen, und wollte nicht genauso abgeschossen werden!
    Schweini ist der wahre Capitano, sportlich und menschlich!
     
    MJ1981, büssersforever, rauuul und 3 anderen gefällt das.
  46. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,853
    Zustimmungen:
    28,343
    Ort:
    Schiefbahn
  47. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,923
    Zustimmungen:
    26,247
    Ort:
    bei Stuttgart
    Kenn ich. Ich möchte mich nämlich auch nicht von der Kommunalen Verwaltung treiben lassen :zustimm:

    Eieiei. Ich befürchte immer mehr, daß sich Herr Lahm allen Ernstes als künftigen Literaten sieht :eek:

    Ich hätte nie gedacht, daß ich diesen Herrn so schnell so sehr vermissen würde :hrr:

    [​IMG]
     
    ChristianMoosbr gefällt das.
  48. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,059
    Zustimmungen:
    15,613
    Ort:
    Kempen
    Ich gehe nun auch nicht mehr Arbeiten :frown:. Zuwenig Urlaub bestimmen mein Leben.
     
  49. Casper

    Casper Kreisliga

    Registriert seit:
    19 August 2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    69
    ja und, kann doch jeder für sich entscheiden.
    Im Prinzip kann man doch jeden Berufsfussballer verstehen wenn er irgendwann nach 10-20 Jahren sagt: es reicht jetzt. Ich möchte jetzt mal aufzeigen wie es bei einem jugendlichen Talent beginnt. Meist im Alter von 14-17 Jahren kommt von irgendwo ein Typ daher der davon überzeugt ist aus dir einen grossen Star zu machen. Du kommst eines Tages vom Training nach Hause, und da sitzt jemand am Küchentisch der dich, nachdem er schon deine Eltern überzeugt hat, überreden will und legt dir ein Blatt Papier vor die Nase: VERTRAG ! Boh, wo denn? Das ist das erste wonach du guckst. Ach beim MSV, jau die sind gerade dabei Liga 2 zu rocken, und stehen kurz vor dem Aufstieg. Du denkst Klasse, obwohl du gerne zum Verein ?? gehen würdest, aber das ist die grosse Chance. Der gute Mann lässt dir die Papiere gerne da, um dir Zeit zu geben eine Nacht drüber zu schlafen. Komme morgen wieder - bis dann.
    Unter Umständen reden jetzt deine Eltern mit dir, dein Vater war immer schon der Meinung, Junge du wirst eimal ein ganz Grosser. Du liegst wach und kannst nicht einschlafen vor lauter wirren Gedanken. Warum hab ich bis jetzt 3-4x die Woche trainiert, bin kaum rausgegangen, weil ja am Sonntag Spiel ist usw. Was sagen meine Freunde meine Perle,und alles geht dir durch den Kopf. Und du träumst in dieser Nacht mit offenen Augen, von den vielen schönen Dingen als Profi.
    Am nächsten Tag unterschreibst du mit deinen Eltern diesen Vorvertrag der noch immer auf dem Küchentisch liegt.
    Du denkst jetzt beginnt ein neues Leben, aber es ändert sich noch nicht soviel. Unter Umständen wirst du nach der Schule von einem Betreuer abgeholt, der dich zum Trainingsgelände bringt. Deine Sachen liegen alle schon bereit, na super. Du verbringst jetzt schon deine gesamte Tageszeit in der Schule und dem Vereinsgelände. Aber darüber machst du dir noch keine Gedanken weil deine Verwandten deine Freunde auch oft da sind, ausserdem spielen da einige Jungs die was drauf haben, und du willst zeigen das DU der beste bist.
    Irgendwann hast du es geschafft, du bist noch 1-2 Jahre älter geworden und wirst eingeladen bei der 2.ten oder sogar bei der 1.ten Mannschaft mit zu trainieren. Freunde
    die du schon vor einem Jahr verloren hattest, du hast ja nie Zeit, kommen jetzt wieder um dir zuzusehen. Papa ist sowieso täglich vor Ort, seitdem er Rente durch hat fast den ganzen Tag, Mama sagt immer: Junge was ist mit deiner Ausbildung? Du antwortest: keine Zeit, mach ich später. Und tatsächlich da kommt der Profivertrag. Jetzt ist das dein Beruf und du hast auch gar keine Lust mehr über andere Dinge nachzudenken. Ich will jetzt Bundesliga spielen, und du tust alles dafür.
    Mittlerweile fährst du ein Auto das nicht jeder fährt, du hast ein schickes Penthouse am Innenhafen, und du weisst gar nicht was du alles versäumst. Die ersten kleinen aber auch grössere Verletzungen hast du überstanden, es geht immer weiter. Du bist mittlerweile um die 30 Jahre, und hast gute Zeiten erlebt, es gab Angebote von anderen Vereinen, du hast drüber nachgedacht aber bist hier geblieben. Du selber merkst das du nicht mehr der alte bist, manchmal tun schon die Knochen weh, aber du bist noch zu jung um aufzuhören. Ach ich kenn meine Freundin schon solange, ich werde heiraten und eine Familie gründen. Gesagt, Getan. Das erste Kind kommt zur Welt, du hast es gerade noch geschafft, bis ins Krankenhaus, gerade noch rechtzeitig. Aber leider geht es nächste Woche ins Trainingslager, für 2 Wochen. Schade !! Es vergehen Tage , Wochen, Monate, du hast den kleinen kaum gesehen, die Mannschaft hat Probleme, es werden zusätzliche Trainingseinheiten angesetzt, nochmal für eine Woche nach Bad Kreuznach, man ich hab die Schnauze voll.
    Tag für Tag, Woche für Woche wirst du nachdenklicher, und eines Tages sagst du dem Manager: ich verlängere nicht mehr, ich suche mir einen Verein wo ich meine Karriere langsam ausklinken lasse. Eine Liga tiefer, Geld ist noch genug da, und ausserdem wollen wir, meine Frau und ich, eines kleines Geschäft aufmachen. So ist dein Leben gelaufen, vieles was für dich selbstverständlich ist, ist es für meine Figur nicht gewesen. Ich bin jetzt 32 Jahre alt, und möchte jetzt leben wie du!!

    So oder ähnlich ist es bei vielen gewesen die ich kenne, mit mir hat das ganze nicht viel zu tun, ich habe nie beim MSV gespielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juli 2014
    MJ1981 gefällt das.
  50. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    Ich kann den Rücktritt nach der WM 'persönlich' verstehen. Obwohl: so kurz vor der Option, auch noch Europameister zu werden, dann auch wieder nicht. Die Begründung in der 'Zeit' (ja sonst im Wissenschaftsteil meist damit befasst, der Erforschung des 'Burnout' von Lehrern für Religion und neuerer Geschichte eine Plattform zu geben) wirkt allerdings unverständlich, zumal Lahms Tätigkeit als Bayern-Aussenverteidiger noch weiterläuft.

    Daraus ergibt sich ein Widerspruch: entweder ist alles bei Bayern halb so anstrengend, wie man immer meint. Und man hat trotz Vollprofistatus die Hoheit über sein Leben. Kann also etwa nach Herzenslust Wasserski fahren und sich an den Gleitschirm hängen, wie es beliebt. Oder aber: diese Aussage muss sich darauf beziehen, dass Lahm sich als Nationalspieler irgendwie 'uneigentlich' fühlt und er nur völlig bei sich sein kann, wenn er mit dem Bayern-Trikot angetan ist.

    Beides stimmt sicher nicht. Und es ist dem Ex-Nationalspieler wieder was in die Schieflage geraten, wie bei seinem früheren Ansporn-Buch für Zwölfjährige, was aus Versehen ins Regal für die Grossen rutschte. Erwachsener und logischer eigentlich die Begründung, die im hinteren Artikel-Teil leider halb verschwindet: der Aufbau einer neuen Ordnung mit neuen Spielern direkt nach dem Sieg in einem solchen Turnier hat etwas für sich. Denn zu keinem denkbaren Zeitpunkt wird die Dynamik besser sein und profitieren die Nachfolger mehr vom Ruhm der ungeschlagen zurückgetretenen Helden.

    Der Bezug zu Ballack wäre bei mir eher der, dass Lahm ein abschreckendes Beispiel vor Augen hatte von einem, den man von seinem vermeindlich angestammten Platz förmlich losschweissen musste, bis er es raffte. Übrigens kam grade beim Friseur übers Radio rein, dass unser Bundestrainer Löw definitiv weitermacht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden