Manager Ivica Grlic

Dieses Thema im Forum "Kader des MSV" wurde erstellt von Andi, 27 Juni 2012.

  1. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    1,069
    Ort:
    Erftstadt
    Natürlich kann man das diskutieren. Ist ja ein Forum. und ich denke IG ist der letzte der jegliche Schuld von sich weist. Aber es gibt viele Faktoren ... ob die Abstiege vermeidbar waren ? Nun ja dieses Jahr vielleicht, aber das 2. Jahr ist immer das schwerste für Aufsteiger. Im Team hat es oft nicht gestimmt und wir hatten viele Dauerverletzte. Warum ein Team in der Vorsaison durchaus gut zusammengespielt hat so auseiander bricht, wurde hier ja schon oft diskutiert. Natürlich kann / muss der SD dort eingreifen. Aber welche Mittel hatte er dazu. Es hätte doch nicht gereicht einen neuen Verteidiger zu holen. Das Team stimmte nicht mehr...ein Transfer bewirkt da nichts.ausserdem hat TL erst zum Schluss bekannt das es im Team gärt. Am Anfang hat er sich für die tolle Basis und das intakte Team bei I.Gruev bedankt. Also das war wohl nix oder ?
    Ich denke wir haben lange genug Sündenböcke gesucht und gefunden. IG trägt Verantwortung aber er ist nicht der einzige . Jetzt ist eine neue Ära und er kann zeigen ob er diese veränderte Strategie fahren kann. Der Anfang ist gemacht und obwohl ich das 1. Spiel nicht überbewerte, das sah doch ganz ordentlich aus.
     
    isstillnogud gefällt das.
  2. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    10,179
    Ort:
    Mülheim
    nach der Logik wären wir mit Lodda inzwischen deutscher Meister:verzweifelt:

    und ich kenn jemand der war sogar NM-Kapitän und mit der Entwicklung nicht zufrieden.
    Ich kann jetzt schon ein Fazit ziehen, wir treten seit dem Zwangsabstieg auf der Stelle. Oder will hier jemand ernsthaft was anderes behaupten? , außer die 3-4 "habt euch doch lieb"-Wohlfühlschreiber, die vermutlich den einen oder anderen neuen Kunstrasen als riesen Entwicklung heranziehen. ... das meine ich ernst, musste man schon zu oft hahnebüchene intellektuelle Verrenkungen als Begründungen für alles mögliche, warum Ivo keine Verantwortung trifft, hier lesen.
    Und ja, ich nehme inzwischen persönlich, weil mir der Verein am Herzen liegt. Ich stimme aber zu, dass man ergebnisoffen mal abwarten soll, wie die Mannschaft sich schlägt. Nicht nur wir kennen kaum die Mannschaft, sondern unsere Gegner auch nicht. Die werden sie analysieren, deren Stärken und Schwächen suchen, die Spieler mit Schlüsselfunktionen identifizieren und ihre Mannschaften drauf einstellen. Wie die Mannschaft sich dann schlägt ist entscheidend. Auch ist entscheidend bzw. für mich zweifelhaft, wie die Mannschaft das zweikampfbetonte und Kräfte raubende Spielsystem, was sicherlich auch verletzungsanfälliger ist über eine lange 3.Liga Saison verkraftet ... aber einige hier können ihrer großen warme Gefühle kaum zurückhalten und Jubeln und geben jetzt schon nach dem 1.Spieltag ein positives Saisonfazit raus ... einfach nur absurd

    im übrigen stimmte mich der 1. Spieltag auch positiv und hoffe, dass die Mannschaft den ersten Eindruck bestätigt
     
    Anne Wedau, zebra-süd, Zehbra und 7 anderen gefällt das.
  3. Zebrastreifen1902

    Zebrastreifen1902 Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    1,173
    Wir haben doch während der gesamten Sommerpause über jene 2 Abstiege kontrovers diskutiert, es wäre klasse wenn man sich irgendwann einfach mal wieder der Gegenwart widmen könnte und diese bewerten würde.
    Ob es gefällt oder nicht, Ivo ist weiterhin Sportdirektor und es wäre schön wenn nicht wegen jedem Furz ein Fass aufgemacht werden würde.Hier stehen vor dem 2.Spieltag 2 Spieler auf der Kippe, die möglicherweise 1 Spiel ausfallen, die vorhandenen Alternativen werden einfach abgekanzelt.
     
    Asberger und MHzebra gefällt das.
  4. -Rheinpower-

    -Rheinpower- Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1,243
    Ich setze Voraus, daß die Definition von Nachhaltigkeit soweit jedem geläufig ist. Weiter setze ich Voraus, daß überwiegend jeder weiß, unter welchen Voraussetzungen/ Umständen IG (die Ungeduld einzelner Portaluser, finanziell, usw.) hier arbeiten muss.

    Bezogen auf die letzten Jahre unter IG, wurde definitiv keine Nachhaltigkeit geschaffen!

    Ob in der neuen "Ära" nachhaltig gearbeitet wird, können wir erst, in operativer Form, nach der ersten Saisonhälfte erkennen. Vll schon etwas eher.

    Nachhaltigkeit im eigentlichen Sinne, also langfristig ausgelegt, können wir erst viel später erkennen. So denn die definierten Ziele auch erreicht werden.

    Die Fragen sind:

    - Was hat IG in den vorherigen Saisons unter Nachhaltigkeit verstanden?
    - Was in der neuen "Ära"?
    - Warum erst jetzt dise Denkweise (ich vermute auch, daß ein gewisser Sponsor hiermit das sagen hat) ?

    Nicht falsch verstehen. Ich bin auch kein IG befürworter. Aber aktuell sieht das Ganze mehr denn je nach nachhaltigem Arbeiten aus, als die ganzen Saisons vorher.

    Ja, die aktuellen Verletzungen nerven mich auch. Ja, es fehlen noch weitere Backups auf einigen Positionen. Aber Nachhaltigkeit hat weit mehr als nur mit dem Besetzen einzelner Positionen zu tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juli 2019
    MasterAuditor und Robbe1967 gefällt das.
  5. Thorgrim79

    Thorgrim79 Regionalliga

    Registriert seit:
    2 Oktober 2007
    Beiträge:
    1,322
    Zustimmungen:
    5,592
    Ort:
    Duisburg
    Wie wäre es, wenn hier nach 10 Spieltagen eine erste Zwischenbilanz zur Stärke unseres Kaders und dann zur Winterpause gezogen wird.

    Die einen loben mir zu früh, die anderen kritisieren mir zu früh.
     
    Toppaz, MHzebra, MusaMH und 3 anderen gefällt das.
  6. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Das ist deine Meinung. Ich empfand ihn zu seiner aktiven Zeit bei uns eher als den klassischen Stehgeier und Schönwetterfußballer. Niemand der auf dem Platz Verantwortung übernommen hat, bzw. ein Team führen konnte. Niemand der durch Einsatz, Willen und Laufbereitschaft glänzte. Lange Bälle, Weit- und Freistöße; das waren Ivos Stärken. Ecken zwar nicht so - geschossen hat er sie trotzdem über Jahre.

    Tut aber alles nichts zur Sache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juli 2019
    Robbe1967, atomic-64, Oberberg und 4 anderen gefällt das.
  7. Zebrarich78

    Zebrarich78 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Februar 2019
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    575
    Es gibt einen Unterschied zwischen „im Keim ersticken“ und ARGUMENTIEREN. ;)
     
  8. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,476
    Zustimmungen:
    29,114
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Bei allem Respekt vor seiner geleisteten Arbeit, aber wir stehen kurz vor Pflichtspiel Nr. 3 und 4 und wo bleiben oder bleibt die angesagte Verstärkung ???????
     
    Zehbra, Toppaz, zebra-süd und 5 anderen gefällt das.
  9. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,203
    Ort:
    Zebraland
    Alleine die Nummer mit dem Torwart ist schon sehr merkwürdig... Ob da noch der versprochene Abwehrspieler kommt?
     
  10. Tommy Vercetti

    Tommy Vercetti Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 September 2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    Köln
    Es gibt auch einen Unterschied zwischen Selbstwahrnehmung und Realität.

    Wenn solche Zeilen ausgerechnet vom Anti-Lieberknecht himself kommen, hat das eine gewisse Komik.

    Dass Grlic hier nach dem Auftaktsieg gleich wieder kräftig Unterstützung bekommt, war völlig klar. Das ist der typische Reflex, der auch schon nach dem letzten Abstieg eingesetzt hat, um die geliebte Legende in Schutz zu nehmen. Nach einem Spiel ist es absolut unsinnig, sich gleich wieder zum Gegenschlag genötigt zu fühlen, weil es für den Sportdirektor letzte Saison viel auf die Fresse gab. Und das völlig zu Recht, wie hier groß und breit diskutiert und auch argumentiert wurde, Herr Zebrarich. Ob man diese Argumente auch wahrnehmen wollte, oder lieber dauerhaft irgendwelche Entschuldigungen fand, ist die andere Frage.

    Der billige Versuch, den angeblich immer gleichen Kritikern persönliche Motive zu unterstellen, zieht jedenfalls nicht. Mag bei den dauerhaften Grlic-Fans gut angekommen, aber das interessiert ja nicht. Ebenso ließe sich andersrum sagen, dass die gleichen Personen immer etwas erfinden, um selbst die offensichtlichsten Fehler noch zu erklären. Wird hier tatsächlich noch Nachhaltigkeit gefeiert nach den letzten Jahren *und dann genau einem gespielten Spiel. Großes Kino. :D
     
  11. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,626
    Zustimmungen:
    14,197
    Ich weiß ja nicht ob du hier mal ab und zu auch andere Sachen liest, ausser dem Grlic-Thread. "Dein Verein" lebt noch als Vertreter des Deutschen Profifußballs, weil hier vor einigen Jahren ein Nachhaltigkeitskonzept implementiert wurde, bei dem DFB, Stadt, Sponsoren, Stadiongesellschaft und Vereinsverantwortliche auf einem bestimmten Leitbild beruhende Zielvereinbarungen getroffen haben. Im Rahmen dessen wurde seither Grlic wiederholt das Vertrauen ausgesprochen, so auch in diesem Jahr.

    Dass du hier als Brachialrhetoriker diese schlichte und allseits bekannte Herleitung als "Traumtaenzerei" einstufst, kann ich nicht anders deuten, als dass du dich an sich mit den Umfeldbedingungen "deines Vereins" kaum bis gar nicht beschäftigst.

    Also lass weiter diskutieren, wenn oder falls du auf einem angemessenen Sachstand dafür bist. Auf irgend so ne Emobolzerei hab ich grade Null Bock. De facto wären wir ohne Nachhaltigkeitskonzept seit dem Zwangsabstieg Geschichte und jetzt fangen hier auf einmal Leute an deshalb zu eskalieren. Absurder geht kaum noch...
     
    zebra-süd gefällt das.
  12. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,626
    Zustimmungen:
    14,197
    Da auch Wald und Rüttgers und die Leute von der Stadiongesellschaft offenbar "Grlic-Fans" sind, sollten Leute, die so schlau sind wie du, auch unsere Finanzierung durch derartig blauäugige Verantwortungstraeger mit Entschiedenheit infrage stellen. Bin sicher, du hast schon einen zweiten Ponomarev am Start, der Bescheid weiß?! Wenn nicht, ist dein überlegener Tonfall eigentlich nur'n laues Lüftchen im Abendwind.

    Bitte kurz mal drüber nachdenken, bevor du etwas antwortest. Allmählich komm ich mir nämlich vor wie auf der Kreisliga -Weihnachtsfeier... Anscheinend haben manche echt das Gefühl, hier geht es um eine schlecht gemanagte Pommesbude.
     
    Onkel Maus und zebra-süd gefällt das.
  13. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,343
    Zustimmungen:
    10,520
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Wenn ich eines zu diesem Thema zu sagen habe, dann dies: Das heutige Spiel hat deutlich gezeigt, dass die von Fanseite
    erhobenen Forderungen nach einem gestandenen Verteidiger und einem Torwart oberste Priorität haben.
    Versprochen waren ja wohl mal beide...
     
    Zehbra, Toppaz und zebra-süd gefällt das.

  14. Dass wir noch einen dritten Keeper (und den mit etwas Erfahrung, bitte) benötigen, steht außer Frage. Nur das heutige Spiel hat das bestimmt nicht gezeigt. ;)
    Weinkauf überwiegend sehr sicher, leider beim 1:3 mit in der Verlosung, weil man aus der Entfernung auch gerne mal dem Schuss hinterher fliegen statt gucken kann.
    Aber jetzt kein absoluter Torwartfehler - und vor allem nicht dazu geeignet, jetzt eine Torwartdiskussion zu eröffnen.

    Einen weiteren RV erachte ich hingegen für sehr nötig und da sollte Grlic wirklich schauen ob man diese Baustelle zeitnah schliessen kann. Boeder wird zwar immer als Backup für quasi alle Positionen gesehen, aber heute auf IV hat er mich nicht wirklich überzeugt. Oft zu spät und viele Zweikämpfe frühzeitig verloren. Auf RV und DM kann ich ihn nicht einschätzen.

    Was ist mit Neumann ? Ist er eine ernsthafte Alternative in den nächsten 2-3 Partien ? Dann sollte er auch neben Compper spielen.
    Falls er keine echte Alternative sein sollte, dann muss hier noch zwingend gehandelt werden.

    Was ich mir wünsche, ist aber unerheblich. Das Transferfenster ist noch gut 5 Wochen offen und scheinbar plant Ivo Größeres und da scheint Geduld angesagt. Daher gehe ich davon aus, dass wir in den nächsten mindestens 2-3 Wochen einen unveränderten Kader an Feldspielern haben werden und hoffe einfach, dass Neumann es bis dahin schafft.
     
  15. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    5,927
    Zustimmungen:
    33,750
    Ort:
    Hartefeld
    Ganz ehrlich?
    Ich hätte da Bauchweh. Neumann gehört auch nicht zu den schnellsten seiner Zunft. Hoffe auf einen Innenverteidiger der Tempo mitbringt, habe allerdings auch keine Idee wer das sein könnte.
     
    Mike Oldmann, Zehbra, Stefe75 und 5 anderen gefällt das.
  16. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,203
    Ort:
    Zebraland
    Scheint sich doch beim Warmmachen wieder verletzt zu haben... Da MUSS noch jemand kommen.
     
    Zehbra gefällt das.
  17. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Wenn er in einer Woche wieder auf dem Platz steht MUSS da sicher keiner kommen. Das wäre dann reichlich übertrieben.

    Aber, falls er langfristig ausfällt, dann sollte jemand kommen. Oder Boeder bleibt in der IV und es kommt ein DM.
     

  18. Ich denke, beide können zusammenspielen.

    Aber Boeder war heute für mich auch ein großer Schwachpunkt und geistig oft einen Schritt zu langsam. Hätte durchaus das eine oder andere Tor verhindern können.
    Sehe ihn definitiv nicht als echten IV.

    Neumann ist ja gesundheitlich schon das große Fragezeichen, daher müssig, dass ich ihn überhaupt ins Spiel bringe.
    Aber wenn Boeder und Compper sich nicht deutlich steigern zu heute, dann sehe ich dringenden Handlungsbedarf auf der zweiten IV-Position neben Compper.
    Wenn einem Gembalies oder Blomeyer da auch nichts zugetraut wird, dann muss dort noch etwas passieren.
     
  19. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,626
    Zustimmungen:
    14,197
    Ich hab Grlic übrigens gar nicht gelobt sondern mich eigentlich nur darauf bezogen, dass es hieß, Grlic werde von Funke-Medien unfair beurteilt. Das kann ich nachvollziehen. Wenn man bedenkt, dass diese Klickmaschinisten ohne Gewissen auf jede Differenzierung gezielt verzichten, um Melodramatik zu erzeugen.

    Warum die es machen versteh ich, aber nicht, wieso hier so viele Leute in der gleichen Weise im Portal eskalieren. Kann uns wirklich was dran liegen, einen durch permanente Infragestellung im seiner Autorität geschwächten Sportdirektor zu haben?! Macht das einen Aufstieg, ganz unabhängig davon, wie er heisst und was er in der Vergangenheit getan oder unterlassen hat, wahrscheinlicher oder unwahrscheinlicher?!

    Edit: bin mit diesem Post erstmal aus diesem Thread raus, wird mir zu missverständlich. Die Art, wie einige es einfach zur aktuellen Analyse der Situation nutzen, gefällt mir viel besser, als das Aufarbeiten alter Kamellen. Aber anscheinend beschwöre ich hier sofort eine sinnlose Fraktionsbildung mit herauf.

    Edit 2: "Waffenstillstand" bis 10ter Spieltag im Sinn von @Thorgrim79 ist ein weiser Verschlag. An den ich mich jetzt einfach halte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juli 2019
    isstillnogud, Thorgrim79 und zebra-süd gefällt das.
  20. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Ein Defensivspieler kommt eh noch. Wenn Neumann langfristig ausfällt, was ja leider nicht ganz so unwahrscheinlich ist, müssen zwingend noch zwei Innenverteidiger kommen, neben dem RV-Backup.
     
    Zehbra und Spartacus gefällt das.
  21. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,203
    Ort:
    Zebraland
    Kommen muss defensiv so oder so einer. Wenn Neumann wieder ausfällt dann aber auch ein gelernter IV und dann auch mehr als nur ein Backup oder Perspektivspieler.
     
  22. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    WENN Neumann ausfällt.
    Aber für die Außen definitiv. Bitter hat keinen richtigen Backup und Sicker "nur" Schmeling als Backup.

    Neumann hat sonst in zahlreichen 3.Liga-Spielen bewiesen, dass er gut genug für die 3.Liga ist.
    Generell sollte man ihn nicht aufgrund seiner (langen) Verletzung als künftigen Stammspieler ausschließen :)
    Da praktisch einen 6 IV nachzulegen wäre sinnbefreit.
     
    Spartacus gefällt das.
  23. Absolut. Die IV ist meiner Meinung nach unser absoluter Schwachpunkt. Mit Compper nur einen IV auf dem benötigten Niveau.

    Boeder sehr fehleranfällig und gefällt mir bisher trotz seiner großen Vorschusslorbeeren noch nicht wirklich. Ohnehin eigentlich eher als 6er eingeplant.

    Gembalies und Blomeyer werden wohl nicht das 100%ige Vertrauen des Trainers haben, denn ansonsten müsste man Boeder nicht in die IV schieben.

    Neumann ist - leider - die totale Wundertüte und mit ihm ist wohl nicht ernsthaft zu planen.

    Ein echter IV muss zwingend her - und ich wünschte, dass Ivo damit nicht noch 3-5 Wochen wartet, weil er am Ende der Transferperiode noch einen größeren Griff ins höhere Regal zu tätigen erhofft. Denn bis zum Ende der Transferphase sind dann in Liga 3 bereits 7 Spieltage absolviert und Zeit für lange Experimente haben wir eigentlich nicht.
     
    Zehbra, Oliver71, Spartacus und 3 anderen gefällt das.
  24. j1902

    j1902 Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    1,450
    Wer weiß, wie schwer Neumanns "neue" Verletzung jetzt wirklich ist. Macht langsam keinen Sinn mehr, nur auf ihn zu hoffen. Ich möchte einen neuen IV. Blomeyer wird ja anscheinend auch nicht mehr wirklich berücksichtigt.
     
    Zehbra und Ranger 58 gefällt das.
  25. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Genau, wer weiß das, wir nicht.
    Wenn er langfristig ausfällt und Boeder wieder ins DM beordert wird, sollte definitiv ein weiterer IV kommen.

    Aber ohne eine Diagnose macht diese Forderung doch gar kein Sinn.
     
  26. Garak

    Garak Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 September 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    954
    Eine Abwehr, die keine Chance hatte sich in der Vorbereitung einzuspielen. Zudem fehlen noch mindestens zwei Spieler, um defensiv in der Breite konkurrenzfähig aufgestellt zu sein. Und das nach dem 2. Spieltag. Kluge Kaderpanung sieht etwas anders aus. Darum sind auch die vier Gegentore in zwei Spielen absolut folgerichtig.

    Ein ganz schwaches Bild was Ivo hier (mal wieder) abgibt.

    Dass seit dem Compper-Transfer so lange Stillstand herrscht, ist wohl leider gewollt. Mir klingeln die Worte IGs noch in den Ohren... "Nichts überstürzen" :mecker:
     
    Zehbra, Camper, Rafi und 5 anderen gefällt das.
  27. dirk82

    dirk82 Landesliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    1,590
    Ort:
    Oberhausen
    Der schwarze Ivo faden zieht sich weiter und hört einfach nicht auf zu ziehen.
     
  28. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Bleibt doch mal auf dem Teppich.

    Das war der 2.Spieltag.
    Natürlich war das insgesamt keine Glanzleistung, aber wir haben letztendlich knapp verloren.
    Unabhängig von der bislang erbrachten Leistung wird sich das Team immer mehr finden. Offensiv wie defensiv.

    Jetzt schon alles schlecht zu reden macht doch keinen Sinn.
    Wartet doch wenigstens mal 10 Spieltage damit. Dann kann man die "Kritik" auch ein stückweit ernster nehmen.
    So ist das doch einfach nur Schwarzmalerei im ganz großen Stil.
     
  29. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    5,927
    Zustimmungen:
    33,750
    Ort:
    Hartefeld
    Sportdirektor Ivo Grlic war weit nach dem Match bei Schiedsrichter Matthias Jöllenbeck – Thema natürlich der nicht gegebene Elfer. Ivo: „Zum wiederholte Male sagt mir der Schiedsrichter: tut mir leid, das war ein klarer Elfer.

    Irgendwie kommt mir das zu oft von unserem SD.
    Als ob die Schiris zu ihm hinrennen und sich zum xten male bei ihm entschuldigen.
    Fand ich letzte Saison schon nicht prickelnd und genau das gleiche liest man jetzt wieder.
    Das nehme ich ihm einfach nicht ab.
     
    Zehbra, Zebronaschik und dirk82 gefällt das.
  30. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,498
    Zustimmungen:
    27,605
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Nee, steht doch im Text, dass Ivo hingeht, und nicht umgekehrt, um die Schiedsrichter auf die Situationen aufmerksam zu machen. Wahrscheinlich in der Hoffnung, dass sich das ändert. Bei den Bayern würde man das wahrscheinlich clever nennen.
     
    MHzebra gefällt das.
  31. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,165
    Zustimmungen:
    4,550
    Ort:
    Dinslaken
    Ich will dir ja nicht zu Nahe treten, aber mir ist jetzt schon öfter aufgefallen dass du ziemlich gereizt reagierst wenn jemand mal nicht deiner Meinung ist.
    Ist ja schön dass du alles immer so eloquent aufbläst, aber diskutiere doch bitte auf Augenhöhe.

    Du leierst eine Diskussion an mit deiner Aussage dass Ivo für Nachhaltigkeit bekannt ist und machst dich aufgrund des Gegenwinds aus dem Staub? :rolleyes:
    Die Sachlage ist im Endeffekt klar, Ivo ist geblieben, wir haben ein neues Konzept und aktuell läuft es nicht ganz so verkehrt, zumindest lassen die ersten beiden Spiele Raum für eine gewisse Euphorie.
    Trotzdem wäre es schön, wenn du Leute nicht in die "Arrogant-Schublade" oder die "Dann hast du keine Ahnung-Schublade" steckst, nur weil sie nicht deiner Meinung sind. Und den Satz mit der Kreisliga-Weihnachtsfeier hättest du dir sparen können, gerade wenn du andere Leute bezichtigst "von oben herab zu gucken".
     
    Zehbra und Robbe1967 gefällt das.
  32. Rafi

    Rafi Landesliga

    Registriert seit:
    2 August 2005
    Beiträge:
    1,269
    Zustimmungen:
    1,935
    Ort:
    Moers
    Schön dass jetzt endlich auch der letzte begriffen hat dass wir schon seit Wochen einen Stamminnenverteidiger brauchen , ach halt Ivo scheinbar nicht ....IV kann er seit drei Saisons nicht ...
     
  33. neunzehn02

    neunzehn02 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2009
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1,634
    Ort:
    DU
    War ja lange ruhig hier...
     
  34. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,476
    Zustimmungen:
    29,114
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Wenn man mal so zwischen Spieltag 2 - 4 bescheiden nachfragt, wann die zugesagte und dringend benötigte Verstärkung kommt, ist das m.E. kein Mobbing gegen den SD, sondern letztlich auch ein gutes Recht der Fans. Wir haben sicherlich eine tolle Truppe auf dem Platz, ohne Zweifel, wir werden von den Jungs noch viel sehen, aber die aktuelle Schwäche in der Abwehr ist wohl nicht weg zu diskutieren und da ist Handlungsbedarf, ohne wenn und aber.
     
    Zehbra, Stefe75, Toppaz und 8 anderen gefällt das.
  35. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,568
    Ort:
    Neapel
    Wo sind die angebrachten Argumente "Schwarzmalerei im ganz großen Stil" ???

    Die Abwehr, also TW, RV, LV und 2 IV dazu ein 6er ist bzw. sind seit 2 Spielzeiten die Achillesferse des MSV. Und letztendlich Ursache des Abstiegs.

    Aktuell ist die Abwehr wieder eine unbekannte Größe im System.

    Der TW hat bisher noch nicht gezeigt, dass er zB Mesenhöler qualitativ ersetzen kann.

    Bitter ist durchtrainiert ;-), hat Zug nach vorne, defensiv aber noch schwer zu beurteilen.

    Sicker dito, aber auch er muss sich noch finden.

    Das Hauptproblem ist mMn aber, die (wieder einmal :-( ) IV.

    Auf dem Papier hat man 5 IV's. Aber wenn man ehrlich ist, ist Gembalies nur Plan B, Blomeyer eher Plan F, Neumann ein großes Risiko. Wird er jemals wieder fit ? Wenn ja, hat er dann die Fähigkeit neben MC zu spielen ?

    Boeder ist schon jetzt nur der Plan B in der IV. Wobei er bisher auch nicht so überzeugt hat.

    Klar, alles erst nach 2 Spielen, wobei der spielerische Faktor im Vergleich zur letzten Saison auch heute sichtbar war.

    Nur habe ich große Bedenken, dass der SD IG es wieder einmal nicht schafft, diese Baustelle qualitativ hochwertig zu besetzen.

    Schaun mer mal die nächsten Spiele...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juli 2019
    Zehbra und dirk82 gefällt das.
  36. Zebrainho

    Zebrainho Landesliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2014
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    1,194
    Ich schliesse mich an, wir brauchen einen starken Innverteidiger und einen Zentralen Mittelfeldspieler. Ben Balla und Albutat sind mir hier nicht zuverlässig genug. Ball gewinnen, Spiel öffnen und sichere Bäller spielen. Albu kann das, braucht aber einen schnellen Partner. Ivo lass krachen.
     
    Zehbra und zebra-süd gefällt das.
  37. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Für mich ist es Schwarzmalerei nach 2.Spieltagen generell zu behaupten, dass diese Verteidigung nicht gut genug ist.
    Mit einer Bewertungsgrundlage von 2 Spielen. Ohne Rücksicht darauf zu nehmen, dass sich eine Verteidigung auch einspielen muss oder z.B. ein Compper scheinbar Spielpraxis benötigt um abgeklärter zu spielen.

    Und dass z.B. ein Neumann (unabhängig von der neuen Verletzung) von Anfang an durch seine lange Verletzung praktisch als unbrauchbar deklariert wurde.
    Gembalies auf einer Grundlage von nicht mal einer vollen Partie beurteilt wird.
    Einzig kann ich die Beurteilung von Blomeyer verstehen, da dieser sich hier auch schon teilweise im Spielbetrieb schwach präsentiert hat.

    Ich finde, dass man nicht immer sobald etwas schlecht läuft alles über den Haufen werfen muss. Gerade nicht nach zwei Spieltagen.
    Man muss an Fehlern arbeiten und diese versuchen abzustellen. Natürlich muss man irgendwann auch reagieren und umstellen etc.
    Aber eine Geduld, die über zwei Spieltage hinaus geht, sollte man schon aufbringen können.
    Jetzt schon eine beinahe endgültige Beurteilung zu fällen, halte ich für unmöglich und unfair.
     
    yogi, MusaMH, Loki und 2 anderen gefällt das.
  38. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,568
    Ort:
    Neapel
    dann warten wir mal ab, wie sich die Abwehr, speziell die IV entwickelt ...
     
  39. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Ich sage ja nicht, dass die Abwehr generell gut sein wird und fehlerfrei durch den Rest der Saison kommt. Das kann keiner voraussagen.

    Aber teilweise wird die Abwehr nach 2.Spieltagen als schlecht beurteilt und direkt Ersatz gefordert ohne einen Funken Geduld aufzubringen und den Jungs eine faire Chance zu geben sich einzuspielen und besser zu präsentieren.

    Vor rund einem Monat haben die Vier das erste Mal zusammen gespielt. Wenn die innerhalb dieser Zeit perfekt eingespielt wären, würde das wohl an ein Wunder grenzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juli 2019
  40. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Ich würde zu gerne wissen, woher du deine Kompetenz hernimmst, beurteilen zu können, was der Sportdirektor kann oder nicht.

    Die potentiellen Personalien für die IV hängen ja schließlich auch von anderen Faktoren ab:

    Boatenk, Hummäls, Zühle und Dah wollten nicht, weil ihnen dieses Forum nicht passte.
    Woran das wohl liegt?
     
    MusaMH, HshEisbaer und Zebra0202 gefällt das.
  41. dirk82

    dirk82 Landesliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    1,590
    Ort:
    Oberhausen

    Gemabalies müsste man erstmal eine Chance geben zu spielen. Selbst wenn es klappt braucht man noch jemanden für hinten.
     
  42. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,262
    Zustimmungen:
    18,541
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Also wenn Ivo immer dann reagieren würde, wenn hier ein Spieler gefordert wird (weil es keinen Sieg gegeben hat) hätten wir am 5. Spieltag einen 30 Mann Kader.
    Unsere Ex-Spieler Bomheuer, Tashchy verletzt, Wolze mit Gelbrot vom Platz...ich vermute mal, wenn sie hier noch spielen würden, wäre die Forderung Einiger hier
    einen neuen LV, einen neuen IV und eine neue HS unbedingt zu verpflichten...

    Warum müssen immer reflexartig Spieler gefordert werden, wenn ein Spieler (kurzfristig) verletzt ist und/oder mal einen Fehler gemacht hat... letztes Jahr wurde noch
    gefordert, wir brauchen ein RV und LV. Jetzt hat Ivo gelernte Kräfte verpflichtet, jetzt sollen die aber nach 2 (!) Spielen nicht gut genug sein, so das auf jeden Fall Ersatz
    her muss.
    Jeder, der mal Fußball gespielt hat, weiß, das man sich als Mannschaft einspielen muss und es soll Gegner geben, die je nach Tagesform eben besser sind. Das soll vorkommen...
    Und wenn man jetzt nach einer Niederlage, die vermeidbar gewesen ist, wieder Spieler fordert, hat die Unterstützung für Ivo und die junge Mannschaft genau 7 Tage gedauert. RESPEKT!
    Ich glaube auch, dass noch ein IV kommt, aber 1. ist das Transferfenster noch über einen Monat geöffnet und 2. gewinnt der Spieler, der gerade auf der Position spielt
    bestimmt kein Selbstvertrauen, wenn er weiß, das ein neuer Spieler für seine Position jetzt schon (!) kommen soll. Also, wenn Neumann leider wieder länger ausfallen sollte
    (Konjunktiv) dann wird es sicherlich noch eine Verpflichtung geben...
     
    Chrissop gefällt das.
  43. schorsch

    schorsch Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    303
    Wie leider alles im Leben, es gibt kein schwarz und weiß. Auch bei der Bewertung unserer IV. Denn es können nicht nur die Anzahl der Gegentore oder individuelle Fehler gewertet werden, sondern:
    - wie spielen die beiden zusammen und funktioniert die Abstimmung?
    - welche offensive Akzente setzen sie?
    - welche Fehler werden durch die anderen Spieler gemacht, die die IV zu möglicherweise risikoreichem (und dadurch fehlerbehafteten) Aktionen zwingen?
    - welche taktischen Aufgaben haben sie bekommen, die möglicherweise nicht zu den Spielertypen passen?

    Bei 2:0 und 3:1 machen Boeder und Compper jeweils Fehler, aber wie schlecht der Einwurf vor dem 2:0 nicht unterbunden wurde (Albutat halbherzig) und wie beim 3:1 der Abschlag ewig unterwegs ist, Ben Balla aber bei Kutschkes Kopfball nur halbherzig agiert und dann Sicker verspätet reagiert, sollte man sich nochmals anschauen.

    Also ich finde ALLE sollten ihr Defensivverhalten hinterfragen, nicht nur die IV.
     
  44. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,568
    Ort:
    Neapel
    wer ist denn Dah ?
     
  45. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Dahme /Holstein

    Ta h
     
  46. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Aber wenn es klappt (heißt für mich er schafft 3.Liga zu spielen) haben wir zu Gembalies noch Compper, Neumann (wenn Knie-Verletzung nicht schlimm ist) und im Notfall Boeder.

    Wieso sollte man dann noch einen weiteren IV verpflichten?

    Man hat sogar für den schlimmsten Notfall noch Blomeyer. Das ergibt keinen Sinn. Dann hat man 5 bis 6 Innenverteidiger.
     
  47. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,571
    Zustimmungen:
    12,203
    Ort:
    Zebraland
    Weil Blomeyer uns nicht weiterhilft und Boeder im Mittelfeld gebraucht wird. Albutat ist und bleibt leider nur ein Mitläufer. Boeder war nichts als IV vorgesehen, dass er das jetzt spielen muss, heißt entweder man holt jemanden für die 6 oder einen IV und er geht zurück ins Mittelfeld.
     
  48. dirk82

    dirk82 Landesliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    1,590
    Ort:
    Oberhausen
    Blomeyer ist nur da weil der noch Vertrag hat. Neumann ist ne Wundertüte ob das nochmal was wird. Das schon ein sehr schmaler Grad und Gembalies schenkt man anscheinend kein vertrauen
     
  49. Zebra0202

    Zebra0202 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    3,468
    Das stimmt. Also man muss mMn definitiv einen 6er holen, wenn Boeder in der IV bleibt.

    Trotzdem hätten wir 3 IV + Blomeyer, wenn Neumann fit ist. IV ist damit doppelt besetzt und qualitativ kann da keiner groß im positiven oder negativen argumentieren. Außer bei Blomeyer.

    Wenn Neumann nicht fit ist/wird, muss man natürlich über das Szenario nachdenken einen 6er oder IV zu holen. Aber das wird sich zeigen.
    Bevor man da keine Klarheit hat, wäre es unnötig einen Ersatz zu verpflichten.
     
  50. Gambooo88

    Gambooo88 Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Mai 2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    70
    Marvin ist fast Mitte 30, Basti ist auf Grund seiner Verletzungen keine verlässliche Größe, finde deine Argumentation grob fahrlässig. Wenn du das als doppelte Besetzung siehst, dann weiß ich auch nicht. Es wäre selbst ohne Verletzung nicht unsinnig einen Ersatz zu verpflichten.
     
    Zehbra, zebra-süd, Garak und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden