MSV Duisburg schafft Position des Marketingleiters

Dieses Thema im Forum "Vorstand MSV Duisburg" wurde erstellt von Mike Oldmann, 30 Januar 2018.

  1. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    13,700
    Zustimmungen:
    26,592
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Thomas Schöneberg (43) wird neuer Marketingleiter beim MSV Duisburg. Seine Position wurde neu geschaffen.

    Schöneberg wird zum 1. März 2018 neuer Leiter Marketing beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg. Die Stelle wurde beim derzeitigen Tabellenfünften der 2. Bundesliga neu geschaffen. Schöneberg soll in seiner neuen Position als Schnittstelle zur Vermarktungsagentur Lagardère Sports fungieren und interne Prozesse für Fans, Mitglieder und Sponsoren optimieren. Bis dato wurden die Aufgaben Geschäftsführer Peter Mohnhaupt sowie von der Abteilung Kommunikation und Medien um Martin Haltermann übernommen.

    https://www.sponsors.de/msv-duisburg-schafft-position-des-marketingleiters
     
    lintorfer, shanghai, jonny McPot und 7 anderen gefällt das.
  2. JackeWolfshaut

    JackeWolfshaut Landesliga

    Registriert seit:
    24 September 2008
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    2,368
    Ort:
    Duisburg
    Ob diese zusätzlichen Kosten nicht besser in die Mannschaft investiert worden wären, wird die Zukunft zeigen. Zum jetzigen Zeitpunkt für mich nicht ganz nachvollziehbar.
     
    bomber gefällt das.
  3. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    1,874
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Das kann ich leider nicht nachvollziehen. Wann ist denn der passende Moment? Wenn wir im Tabellenkeller rumkrepeln oder wenn wir nach Jahren eventuell entschuldet sind? Wir haben im Moment die komfortable Situation mit einem günstigen Kader den Klassenerhalt zu schaffen, sollte der neue Marketingchef in den nächsten Monaten richtig Gas geben, hat er sein gehalt bestenfalls schon reingeholt und neues Geld für einen besseren Kader oder zur Schuldentilgung generiert.
    In diesem Sinne: durchaus nachvollziehbar!
     
  4. MRBIG

    MRBIG Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    3,410
    Zustimmungen:
    8,736
    Ort:
    Duisburg
    Somit wäre die Frage der Kaderplanung bis zum "no return" morgen wohl vom Tisch. :rolleyes:
     
  5. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,448
    Zustimmungen:
    3,035
    Ich hoffe ja mal der gute Mann bekommt genug Geld in die Hand um mal ein paar Dinge zu ändern.
    Das Online Ticketing z.b. Heim und Auswärtskarten online Kaufen (Mitgliederrabatt) uuu.
    Die Vita gibt ja einiges her.
     
  6. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    4,829
    Zustimmungen:
    14,858
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Es gibt einiges zu tun, also in die Hände gespuckt und los geht's!
     
    jonny McPot, Matze und Zebranachbar gefällt das.
  7. zebrakiss

    zebrakiss Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2017
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    2,535
    Ort:
    Dinslaken
    Herzlich Willkommen Thomas,
    hau rein da und mach dem Marketinghaufen mal ein bisschen Feuer unterm Pöppes...
     
  8. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    4,562
    Zustimmungen:
    14,554
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Sehr gut, den im Bereich Marketing hat der MSV ja durchaus Nachholbedarf. Bedeutet auch, ab dem 01.03 können sich Mohnhaupt und Haltermann wieder mit voller Kraft ihren eigentlichen Aufgaben widmen. :jokes66:

    P.S.: Wünsche unserem Marketingleiter viel Glück für seine kommenden Aufgaben. :kleeblatt:
     
    Docsnyder, Enigma, Anne Wedau und 3 anderen gefällt das.
  9. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,174
    Zustimmungen:
    11,129
    Ort:
    Ratingen
    Da ist sie also, die längst überfällige Entlastung für Peter Mohnhaupt. Aus meiner Sicht eine extrem sinnvolle Entscheidung. Wenn Thomas Schöneberg jetzt noch ein Guter ist (da vertraue ich dem Peter aber) und die richtigen Themen anpackt, dann ist sein Gehalt gut investiertes Geld, dass eine ordentliche Rendite abwerfen wird. Daumen hoch!
     
    Omega, Gerbi, Anne Wedau und 5 anderen gefällt das.
  10. Ted69

    Ted69 Landesliga

    Registriert seit:
    22 November 2012
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    2,913
    Normalerweise trägt sich (fast) jeder Mitarbeiter minimum selbst, sonst ginge ja jede Firma pleite. Und gerade bei einem Marketingleiter erwartet man wohl zurecht, dass er ein Vielfaches seines Gehaltes reinholt.

    Es macht auch Sinn, wenn da eine Person zuständig ist und das nicht Monhaupt und Haltermann "so nebenher" erledigen, die dürften so schon genug zu tun haben.

    Abgesehen davon wird man von dessen Gehalt keinen Stürmer in LIga 2 bezahlen können, wenn man bedenkt, dass schon ein Bröker angeblich 20k im Monat verdient hat.
     
  11. Robbe1967

    Robbe1967 Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,661
    Zustimmungen:
    9,617
    Ort:
    Mülheim
    Die Planung für die neue Saison muss jetzt gestartet werden.
    Logen, Tribüne, andere Werbeflächen müssen vermarktet werden, Sponsoren müssen umgarnt werden, Dauerkarten an den Mann gebracht werden,. usw.... ... Unser Team kann gut eine helfende Hand gebrauchen. Der Zeitpunkt ist genau richtig.

    Es ist schön zu sehen, dass Schritt für Schritt nach dem großen Abriss der Schutt beiseite geräumt wird und man wieder aufbaut. ... wird eh noch lang genug dauern.

    Auch ist schön zu sehen, dass unser Rasen nicht bis zum Truppenübungsplatz runtergetreten wird, sondern erneuert wird, wenn nötig. ... langsam, ganz langsam zieht wieder Normalität ein.
     
  12. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,727
    Zustimmungen:
    4,264
    Wünsche ihm viel Glück und Erfolg bei seiner Aufgabe, damit die wirklich guten Ideen nicht weiterhin nur von Schauinsland-Reisen kommen.
     
    Red Eagle und Anne Wedau gefällt das.
  13. bomber

    bomber Kreisliga

    Registriert seit:
    3 August 2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    376
    Möchte nicht meckern und ist auch nicht böse gemeint,
    Aber : Sind die Leute die abgerissen haben ( Helmich,Lagadere) dafür
    geeignet wieder aufzubauen ????

    Nur meine Meinung

    Blau Weiße Grüsse
    Bomber
     
  14. Ben Bulben

    Ben Bulben PFYC-Teamchef

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    2,539
    Zustimmungen:
    10,014
    Ort:
    Walsum, Neudorf, Baerl
    Ich glaube, den Satz müsstest Du erläutern ... ich persönlich verstehe ihn nicht.
     
    Twin64, MSV_Tobi1990, GotStripes und 7 anderen gefällt das.
  15. Red Eagle

    Red Eagle Bezirksliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    738
    Ort:
    Duisburg
    Ich würds mal so sagen wenn die unter die zwei oben genannten nicht das nötige "Kleingeld" reingebracht hätten währen die nicht mehr hier gewesen. :kaffee: Die Frage muß glaub ich eher lauten wo ist das Geld damals hingeflosen
     
  16. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,302
    Zustimmungen:
    15,648
    Jetzt wird es langsam verwirrend hier. An wen das Geld unter Hellmich geflossen ist, ist die Frage? Na an Hellmich. Oder versteh ich die Frage nicht?
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  17. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,202
    Zustimmungen:
    22,407
    Ort:
    bei Stuttgart
    [​IMG] :verwirrt:

    Wie dem auch sei: Soweit ich die Sache im Kern verstehe, geht es in der Hauptsache darum, Herrn Mohnhaupt zu entlasten. Das war, wie ich weiter interpretiere, offenbar längst fällig. Und dagegen kann man ja eigentlich nur schwer etwas haben.

    Ansonsten habe ich mit dem Themenkreis "Marketing" grundsätzlich immer gewisse Probleme, weil ich da aus Erfahrung oft argwöhne, daß da oft leider nur mit (vorzugsweise englischen) Sprechblasen jongliert wird.

    Wie ich allerdings den MSV der letzten Zeit einschätze, werde ich hier wohl um ein Positivbeispiel bereichert werden :D
     
    Rheinpreussenzebra und Red Eagle gefällt das.
  18. Ritter55

    Ritter55 Kreisliga

    Registriert seit:
    24 April 2017
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Meiderich
    Ich kann das schon ganz gut nachvollziehen, denn ein gutes Marketing bringt den Einsatz/Kosten für diese neue Stelle 10 Fach wieder. Solche Aussagen kann nur jemand treffen der die Materie nicht kennt...
     
    STZ11 gefällt das.
  19. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    5,209
    Zustimmungen:
    13,275
    Mohnhaupt soll/muss entlastet werden, von daher genau die richtige Entscheidung des Vereins einen zusätzlichen Mitarbeiter einzustellen. Wir hatten mal vor nicht allzu langer Zeit zwei Geschäftsführer...diesmal hat man sich dazu entschlossen, Jemanden einzustellen, der nah am Thema ist. Marketing. Ich gehe mal davon aus, dass er den externen Dienstleister steuern und controllen soll. Und das ist gut so, denn Dienstleister neigen dazu "nur" das zu tun, was (unbedingt) notwendig ist. Darüber hinaus muss der Verein den Dienstleister fordern, gewisse Sachen anzupacken und zu erledigen...und von daher sehe ich die Postion als positiv an.
    Nebeneffekt ist natürlich die Entlastung des Geschäftsführers....
     
    karlhoppe24 und Ritter55 gefällt das.
  20. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    3,540
    Zustimmungen:
    11,350
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Ich verstehe ihn schon. Der neue Marketingleiter war früher im Dienste von Hellmich-Marketing, einem Teil der Konstruktion, die den MSV Duisburg fast aus dem Vereinsregister gelöscht hat, für den MSV tätig.

    In 2013, als man Blutsauger Hellmich und seine Schergen, unter anderem von Hellmich Marketing, endlich aus dem Verein entfernt hatte, hieß es, dass viel verbrannte Erde bei den Sponsoren hinterlassen worden sei, was nun von neuen Zuständigen mühsam und über Jahre gekittet werden müsse.

    Und jetzt holt man jemanden aus der "verbrannte Erde" Zeit zurück. Ich finde das auch einigermaßen befremdlich.
     
  21. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,211
    Zustimmungen:
    1,209
    Ort:
    Emmerich
    Vielleicht sollte man nicht ganz vergessen das es auch eine Mädchen/ Frauenfußballabteilung gibt die es zu bearbeiten gibt.
    Lagadere kümmert sich doch wohl ausschließlich um die Herren Profis.
    Es könnten durchaus noch Sponsoren mit kleinerem Geldbeutel für das NLZ bzw. Mädchen/Frauenabteilung gefunden werden.
    Auch diese Gruppe Sponsoren möchten dann irgendwann sagen können ich bin Sponsor beim MSV.
    Der eine oder andere Sponsor wäre da schon weiter hilfreich obwohl da hat sich doch seit Anfang des Jahres schon einiges getan zumindest auch bei den Frauen.
     
    igw459 und MasterAuditor gefällt das.
  22. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,211
    Zustimmungen:
    1,209
    Ort:
    Emmerich
    Vielleicht einzelne Personen bei einem Dienstleister, die werden dann aber sicher sehr schnell ausgetauscht.
    Ich denke auch für den Dienstleister ist es schon irgendwie lukrativ mehr Vermarktungserlöse zu erzielen.
    10 Millionen Marketingerlöse sind auch für den Dienstleister besser als sich auf 7 Millionen Marketingerlöse auszuruhen. Man (Dienstleister und deren Mitarbeiter) verdient ja mit 20% sind da Branchen üblich.
     
  23. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    5,209
    Zustimmungen:
    13,275
    Hier noch mal der entsprechende Link von damals:

    https://www.waz.de/sport/lokalsport...rag-mit-hellmich-marketing-auf-id6561879.html

    Es hatte sich bereits angekündigt:
    In Abwesenheit von Walter Hellmich hat der MSV Duisburg am Montag die Zusammenarbeit mit der Hellmich Marketing GmbH
    beendet und will sich künftig selbst vermarkten.

    Der MSV Duisburg hat den Vertrag mit Hellmich Marketing aufgelöst.

    Walter Hellmich selbst war nicht anwesend – und dennoch war das, was die Zebras am Montag bekannt gegeben haben, der
    letzte Akt einer Ära, die seinen Namen trägt. ....
    Marc Hellmich als Geschäftsführer der Hellmich Marketing GmbH teilte mit, dass der Fußball-Zweitligist sich künftig selbst vermarktet.
    Der noch 2017 gültige Vertrag mit Hellmich Marketing wurde aufgelöst.

    Der MSV hat allen Mitarbeitern der Hellmich Marketing GmbH, die formal bestehen bleibt, ein Angebot gemacht,
    künftig für die neue MSV-Marketing-Abteilung zu arbeiten.
    Kein unwichtiger Schritt: So bleibt das Knowhow erhalten –
    und vertraute Gesichter für die Geldgeber.



    [​IMG]
     
    Red Eagle gefällt das.
  24. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,690
    Zustimmungen:
    45,930
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Dieser Fred entwickelt sich leider mal wieder in eine pure, beißreflexorientierte Richtung, nur weil der Begriff Hellmich mit dieser Zeitschiene verknüpft ist. Dass ich nicht zu den Hellmich-Befürwortern gehöre und damit nicht in die falsche Schublade gesteckt werden kann, wissen all diejenigen hier, mit denen ich aktiv und nicht nur verbal und als Tastenjunkie als Teil einer Gruppe von Mitstreitern gegen dessen Präsidentschaft gearbeitet habe. Selbst einen Hellmich muss man differenziert bewerten, denn es ist und bleibt eine Mär, dass er sich über die Hellmich Marketing bereichert hat. Sein Summensaldo für seine eigene Tasche aus der HM sieht da in der Nachbetrachtung des Schuldenschnitts und seiner tatsächlich gegebenen Einlagen ganz und gar nicht so positiv aus, wie hier permanent postuliert wird.

    Was, und das nur als Randnotiz, mich und meine damaligen Mitstreiter neben einigen anderen Eigenheiten seiner Person hauptsächlich bewegt hat, Hellmich als Gefahr für den Verein zu sehen und aktiv zu werden, war die Tatsache, dass er während seiner Präsidentschaft Entscheider und Kontrollinstanz in einer Person war und er damals aus dieser Position heraus gemeinsam mit noch im Verein arbeitenden Entscheidern durchgesetzt hat, ein 80 Millionen-Objekt (inkl. Kapitaldienste) über seine Baugesellschaft mit einer für ein solches Projekt kurzen Laufzeit in die Landschaft zu setzen. Das hat bekanntlich zu einer Jahresmiete vom 5 Mio. Euro geführt, die dem Verein das Genick brechen musste, was die Geschichte ja auch bewiesen hat.

    Hier nun alles und jeden, der einmal unter Hellmich gearbeitet hat, als Schergen hinzustellen, das halte ich persönlich nicht nur für diffamierend, sondern schon für unanständig. Das bedeutet auch im Kehrschluss, dass der jetzige Vorstand entweder zu doof ist oder, wie es hier manche dann sagen würde "selbst den alten Seilschaften" angehören würde.

    Von seiner Vita bringt Thomas Schöneberg alles mit, was ihn dazu befähigt, diesen Job zu machen. Und ich freue mich, dass Leute wie Peter Mohnhaupt oder Martin Haltermann nun endlich mal ein wenig mehr Luft zum Atmen bekommen. Was die in den letzten Jahren haben leisten müssen und es auch getan haben, das ringt mir allergrößten Respekt ab. Kommt mal alle wieder runter. Der neue Mann ist angetreten, die Lage des Vereins zu verbessern und nix anderes. ich wünsche ihm eine gute Hand. Die Zeit wird zeigen, ob das Invest in seine Person ein gutes war.
     
  25. BO911

    BO911 Landesliga

    Registriert seit:
    19 August 2007
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1,096
    Ort:
    Duisburg
    So ganz verstehe ich die Belastungshöhe von Herrn Mohnhaupt nicht.

    Soweit ich weiß ist Lagardère Sport mit einem eigenen Team bei uns aufgestellt und erledigt die Dinge nahezu in Eigenregie.
    Zum Saisonabschluß müssen die Zahlen stimmen. Darum hat sich der MSV doch eine externe professionelle Firma nur hierfür an Land gezogen.
     
    Spartacus gefällt das.
  26. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    5,209
    Zustimmungen:
    13,275
    Ich bin sicherlich nicht nah genug dran, aber was mich ein wenig wundert ist, dass man im Laufe einer Saison ziemlich wenig hört, dass zusätzliche neue Sponsoren (überregional) generiert wurden/werden. Das macht mich schon ein wenig stutzig....
    Entscheidend bei so Dienstleistern ist auch immer, an welcher Stelle ich als Kunde stehe...wenn andere Kunden in der "Nahrungskette" höher anzusiedeln sind, weil besser zu vermarkten, dann neigt ein Dienstleister dazu diesem Kunden mehr Aufmerksamkeit zu schenken und mehr Einsatzkraft zu investieren...
     
  27. ForeverDUMario

    ForeverDUMario Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    2,748
    Ort:
    Duisburg-W-Ort
    Ich denke die Zebras sind auf dem richtig Weg sich Profimässig aufzustellen!!!
     
    Kempy, Zebra Libre, Deepsky und 2 anderen gefällt das.
  28. zebrakiss

    zebrakiss Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2017
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    2,535
    Ort:
    Dinslaken
    Muss man ja auch nicht verstehen!
    Und ferner finde ich deinen versteckten Hinweis "der hat doch eh nix zu tun, soll sich mal nicht so anstellen" relativ respektlos, wenn man über den tatsächlichen Funktionsumfang dieser Position keine Ahnung hat.
    Einfach mal die Klappe halten.
    Sorry, aber bei sowat könnte ich ausflippen, als wenn die da jemanden aus lauter jux und dollerei zusätzlich einstellen würden....:verzweifelt::stop:
     
  29. BO911

    BO911 Landesliga

    Registriert seit:
    19 August 2007
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1,096
    Ort:
    Duisburg
    Na Druck vom Arbeitgeber heute oder warum so missgelaunt???

    Für mich ist das eine berechtigte Frage, wo genau die Funktion liegt, wenn man schon ein breitaufgestelltes und professionelles, externes Team hat.
    Was uns auch nicht wenig Geld kostet.
    Die Jungs arbeiten recht akribisch und haben schon einiges bewegt in Duisburg.

    Weiter oben kam die Frage auf, ob der neue Mann vielleicht wegen des Unterbaus eingestellt wurde.
    Soweit ich weiss, sind die aber auch dort tätig.
     
  30. zebrakiss

    zebrakiss Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2017
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    2,535
    Ort:
    Dinslaken
    :brueller: der war gut...., nee hab ich aber nicht. Alles gut!
    Vielleicht kann einer der um einiges besser informiert ist als wir mal das Aufgabenfeld von Herrn Mohnhaupt und/oder Herrn Schöneberg beschreiben?
    Denke spätestens dann sollte deutlich werden, warum ein neuer Kollege in der Abteilung Marketing begrüsst werden durfte....?!
     
  31. Organic

    Organic Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2013
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    2,665
    Was denn „einiges“? Egal wie Deine Antwort lautet, aber vielleicht ist „einiges“ nicht genug?!?
     
  32. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    5,209
    Zustimmungen:
    13,275
    Du schreibst es ja schon selber....in Eigenregie (!) Ein Dienstleister - wie auch in der Wirtschaft gang und gäbe - wird vom Auftraggeber gesteuert.

    Vorbereitung von Anforderungen seitens des Vereins, Controllen der Aufgabenerfüllung (sowohl zeitlich als auch inhaltlich), Ergebnisse zusammenfassen und der GF bzw. Vorstand turnusmäßig vorstellen, Strategien zusammen mit dem Dienstleister besprechen und die Umsetzung verfolgen um nur einige Aufgabenfelder zu nennen.
     
    STZ11 und Plato gefällt das.
  33. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,529
    Zustimmungen:
    23,899
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    @MS-Exilzebra

    Kann deine Denkweise gut nachvollziehen, was mich aber richtig ärgert ist, @bomber forderte hier vor nicht allzulanger Zeit Belege und Beweise für die Aussage eines Users bzgl. des Lebensstils eines Nico Klotz und hier haut er dann wieder einen raus ohne auch nur einen einzigen Punkt anzuführen, warum der neue Marketingleiter in seinen Augen anscheinend eine Farce ist. Auf die freundliche Bitte von @Ben Bulben dies zu erläutern kommt dann mal wieder nichts.

    Sowas kann ich nicht verstehen. Handlungen kritisch zu beäugen ist definitiv angebracht, aber immer nur neue Brände legen halte ich für wenig hilfreich.
     
  34. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,174
    Zustimmungen:
    11,129
    Ort:
    Ratingen
    Ich stelle mal einen Fund aus der Reviersport hier ein:


    Tom vdS31.01.2018 08:13 Uhr
    ...

    Beim VfL sind aber auch andere Vorgänge merkwürdig. Ich habe seit 3 Jahren über die Firma zwei Dauerkarten für die Lounge. Aufgrund der aktuellen Besonderheiten rund um den VfL habe ich Anfang Januar zum Saisonende gekündigt. Knapp eine Woche später hatte ich Post vom MSV Duisburg mit Angeboten zu VIP (Dauer-)Karten im Briefkasten der Firma, mit korrekter Adressierung an den nur beim VfL hinterlegten Ansprechpartner.
    Der Ansprechpartner beim MSV ist ein Mitarbeiter von Lagardere. Der neue Leiter des Marketings beim VfL kam übrigens ebenfalls von Lagardere.
    Ein Schelm wer Böses dabei denkt oder übereifrig Zusammenhänge herstellt [​IMG]

    Lagardere scheint ja nicht ganz untätig zu sein - ob die Weitergabe von Kundeninfos mit dem Ziel der Akquise (statt Kundenrückgewinnung) allerdings wirklich guter Stil ist, darf man wohl bezweifeln. Springt bei uns ein Business-Kunde ab, dürfte das wohl ähnlich laufen.
    Andererseits: das hätte ich nicht gedacht, dass solch kleinteilige Werbeaktionen im Vertrag von Lagardere stehen - aber gut zu wissen.
     
    Der Kelte und Kosta gefällt das.
  35. Hugues

    Hugues Landesliga

    Registriert seit:
    16 November 2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    1,935
    Ort:
    Diaspora
    Zu der Zeit als die KGaA noch 2 Geschäftsführer hatte (4-Augen-Prinzip nach Rolands Desaster - Danke nochmal), war Herr Mohnhaupt verantwortlich für den Bereich Marketing (& Strategien), während Herr Maas für Lizensierung etc. zuständig war. Nach dem Abgang von Herrn Maas ist Herr Mohnhaupt alleiniger Geschäftsführer der KGaA, wodurch sich sein Aufgabengebiet bzw. sein Kompetenzbereich deutlich vergrößert hat - weshalb er sich nicht mehr in dem Maße wie vorher dem Bereich Marketing widmen konnte/kann, insbesondere zu Zeiten der Lizensierung(sarbeiten). (Es war mal von einem Prokuristen die Rede, der Herrn Mohnhaput unterstützen und mit dem das 4-Augen-Prinzip gewahrt bleiben sollte, der ist aber wohl an mir vorbeigegangen und/oder auch ein anderes Thema.)

    Lagardère ist rein für die Vermarktung zuständig, Marketing umfasst aber mehr als "nur" die Vermietung von Banden und Logen.

    Nun ist die Schnittstelle "Leiter Marketing" zwischen dem Verein/der KGaA geschaffen und besetzt worden, um die Zusammenarbeit zwischen Verein/KGaA und Lagardère zu optimieren und den Bereich Marketing (wieder) zu stärken - mE kann das dem Spielverein nur gut tun, da das evt. auch mehr und direkteren Einfluss auf den Vermarkter seitens des MSV bedeutet.

    Zur Person Thomas Schöneberg kann ich -wie auch schon im Wirtschaftsthread geschrieben- nichts sagen, von seiner Vita her sollte er die Position aber ausfüllen können - zudem sollte er bei 18 Jahren im Sportbusiness auch gut vernetzt sein. Der Makel Hellmich in seinem CV ist für (aufgeklärte) Anhänger des Spielvereins von 1902 natürlich ein Dorn im Auge, aber kein Grund direkt draufeinzuprügeln - dazu möchte ich auf Post #24 von @Deepsky verweisen.

    Für mich ein weiterer Baustein und Schritt für/in eine erfolgreiche Zukunft unseres Spielvereins - gutes Gelingen!

    Nur der MSV!
     
  36. BoBaBo

    BoBaBo Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    235
    @Plato das ist bei Lagardere Standard. Als mein Chef seine MSV Dauerkarten gekündigt hat, hat er Angebote für 1.Liga Vereine erhalten.
     
    Plato gefällt das.
  37. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,202
    Zustimmungen:
    22,407
    Ort:
    bei Stuttgart
    Öhm sorry...........muß das nicht Ex-Chef heißen? :nunja: ;)

    Und für mich abschließend noch: Viel Erfolg bei 1 MSV Herr Schönefeld :huhu:
     
  38. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,045
    Zustimmungen:
    10,464
    Ort:
    Schlaraffenland
    Also auf der Werbebande (elektronisch) sind bei jedem Spiel gefühlt neue Werbenden zu sehen.
     
  39. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    3,341
    Zustimmungen:
    11,705
    Ort:
    Auswanderer
    Für mich eine wichtige Entscheidung, es gab ja nicht mal Ressourcen (so in einem persönlichen Gespräch erfahren), um Fanaktivitäten zu koordinieren wie das Verteilen von Spieltagsplakaten im weiteren Einzugsgebiet der Stadt. Unter Hellmich tätig - nun gut, war Ivo ja letztlich auch, was machen wir nun mit dem? Belasst es einfach dabei, bei der Hymne zu schweigen weil die "von Hellmich" ist und überlegt lieber, wie weit Ihr den Entscheidungsträgern im Verein vertraut. Bis heute greift ein Rädchen ins andere und das hat den Verein nach vorne gebracht.

    Ich habe die große Hoffnung, dass der neue Mann nicht klammheimlich Gelder an die Familie Hellmich transferiert und wir statt dessen bald schon von den ersten Maßnahmen erfahren, die Thomas Schöneberg zugunsten des Vereins auf den Weg gebracht hat
     
  40. Thorgrim79

    Thorgrim79 Regionalliga

    Registriert seit:
    2 Oktober 2007
    Beiträge:
    1,230
    Zustimmungen:
    5,139
    Ort:
    Duisburg
    Bin ich der einzige, der dann Rückgewinnungsaktionen einfordert statt den Fan bzw. aus Lagadere-Sicht Kunden an die Konkurrenz zu verweisen?!

    Es wäre was anderes, wenn wir vorab Kündigungsgründe abfragen und es seitens des Fans geheißen hätte, „ich kündige, weil ich auch mal 1.Liga live sehen möchte“. Aber ob wir schon datenbasiertes Marketing auf dem Level beherrschen... ;)

    PS: Den Datenschutz schlabbere ich mal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2018
    MS-Exilzebra, Oliver71 und rauuul gefällt das.
  41. Thorgrim79

    Thorgrim79 Regionalliga

    Registriert seit:
    2 Oktober 2007
    Beiträge:
    1,230
    Zustimmungen:
    5,139
    Ort:
    Duisburg
    Damit kein falsches Bild entsteht, komme ja selber aus dem Marketing. Wir haben da sowohl Bedarf als auch Potenzial. Der Zeitpunkt ist gut gewählt, die Vita liest sich bis auf den einen Punkt gut.
    Und ja, auch ich zucke immer noch zusammen, wenn wir mit Leuten aus der Zeit damals arbeiten. Finde ich völlig normal, darf nur nicht hysterisch sein. Und ich habe persönliche Erfahrungen mit Hellmich Marketing damals in unserem Unternehmen gemacht.

    Kurzum: viel Erfolg!!!
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  42. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    13,700
    Zustimmungen:
    26,592
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Ich möchte an dieser Stelle ein sehr altes Indianer Sprichwort einbringen :

    " Einen Mann kann man nicht essen, seine Haut kann man nicht gerben, ein Mann zählt nur soviel, wie er leistet."

    Lassen wir den neuen Marketingleiter doch mal seine Aufgabe angehen, wenn er er sinnvolle innovative Ideen marketingtechnisch für unseren MSV umsetzen kann, gut so ! Wenn diverse Marketinginstrumente mehr Geld in unsere immer noch klammen Kassen spielen sollten, gut so. Die handelnden Personen im Verein machen doch wahrlich keinen schlechten Job. Darum glaube ich auch, dass sie sich diese Entscheidung nicht so leicht gemacht haben und dahinter steht sicherlich nur das eine Ziel, den MSV Duisburg weiter voran zu bringen. Meinen Startbonus bekommt er jedenfalls.
     
    MSV_Tobi1990, Sokrates, Franz und 6 anderen gefällt das.
  43. Zumindest sollte ihm durch seine Tätigkeit bei LMS das Procedere bekannt sein. Ob er einen Einfluss bei unserer besonderen Beziehung zu Eventim hat steht allerdings auf einem anderen Blatt. Zu LMS sollte er über gute Kontakte verfügen und ich habe deren Leistung in guter Erinnerung, bin aber beileibe kein Fachmann auf dem Gebiet.
     
  44. Fehlpass

    Fehlpass Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1,835
    Aus der Sicht des "verlierenden" Vereins hast Du recht. Die Marketing-Firma verdient sich aber högschdwahrscheinlich eine Provision, wenn sie dem 1.Ligisten einen neuen Sponsor präsentieren kann. Für das "Behalten" eines alten Sponsors wird sie kein zusätzliches Salär erhalten. Wie war das mit Hemd und Jacke?
     
  45. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,202
    Zustimmungen:
    22,407
    Ort:
    bei Stuttgart
    Immerhin heißt der Mann Schönefeld und nicht Korkut :old:

    Damit bin ich schon mehr als zufrieden :D
     
  46. Thorgrim79

    Thorgrim79 Regionalliga

    Registriert seit:
    2 Oktober 2007
    Beiträge:
    1,230
    Zustimmungen:
    5,139
    Ort:
    Duisburg
    Mir ist aber nur unsere Sicht wichtig!
     
    rauuul gefällt das.
  47. ruhrpottrover

    ruhrpottrover Chevalier

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,064
    Zustimmungen:
    1,274
    Ort:
    Dynslacken
    Schöneberg! Der Name Schönefeld könnte in Bezug auf Baustellen in dieser Republik ein sehr schlechtes Omen sein! :hrr:
     
    Okapi gefällt das.
  48. Fehlpass

    Fehlpass Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1,835
    Das wollte ich auch gar nicht in Zweifel ziehen. Ich wollte lediglich meiner Vermutung Ausdruck verleihen, wo die tatsächlichen Interessen des Marketingpartners liegen könnten.
     
  49. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,049
    Zustimmungen:
    11,198
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Da ja häufig gegen unser Marketing geschossen wird bitte ich die nahezu jedes Spiel wechselnde Sponsoren zu beachten. Dank der neuen Banden ist das ja gut möglich. Der ÖBB Nightliner scheint dabei ein größeres Paket gebucht zu haben. Nicht nur schimpfen, auch loben ;)
     
    Plato, Raudie, Iceman und 3 anderen gefällt das.
  50. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,211
    Zustimmungen:
    1,209
    Ort:
    Emmerich
    Was hat das mit unserem Marketingleiter zu tun siehe Überschrift ? Nichts würde ich mal sagen ! Das Lob geht dann wohl an Lagadere ist eindeutig deren Zuständigbereich inklusive derer internationaler Kontakte in diesem Fall wieder (Crevice) nach Österreich jetzt ÖBB.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Februar 2018

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden