MSV Frauen "Die Erste" 2020/21

Dieses Thema im Forum "MSV Fussballfrauen" wurde erstellt von Emmericher, 2 Juli 2020.

  1. since

    since Regionalliga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    1,829
    Zustimmungen:
    5,122
    Hier sind richtige Rechenkünstler am Werk. Respekt.
     
  2. Joni77

    Joni77 Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2019
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    986
    Werden künftig eigentlich öfter Spiele auf YouTube übertragen oder war das eine einmalige Ausnahme?
     
  3. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Ich gehe mal davon aus das alle Spiele die nicht bei den Fernsehrechte Inhabern (ARD,Eurosport,Magentasport) live übertragen werden auf den vereinsinternen You tube Kanal übertragen werden. Sogar auf`n Dorf in Sand hat man sich kürzlich darauf eingerichtet.
    Zebra TV ist ja auch keine ganz neue Erfindung beim MSV nur eben für den Frauenfussball neu ! So hat man dann auch wenn auch nur vor 500 Zuschauern die Möglichkeit die Sponsoren und Unterstützer während der Übertragung ins rechte Licht zu rücken.
    Die Begegnung Ende März gegen die Bayern wird da dann wohl nicht laufen. Wenn die Bayern auflaufen überträgt Magentasport grundsätzlich.

    Zumindest bis Ende der Saison wird das wohl so sein ... ? Dann in Liga 2 ist soccerwatch tv das Übertragungsmedium wenn gewünscht ähnlich wie in Liga 4 (Regionalliga West) wobei Liga 4 wohl nur gegen Bezahlung empfangbar ist zur Zeit wegen der Einnahmen für die Vereine.
     
  4. Joni77

    Joni77 Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2019
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    986
    Danke das hört sich ja gut an:jokes66:

    Kenne dieses Soccerwatch TV nicht. Ist das denn für die zweite Frauen Bundesliga kostenlos?
     
  5. Glehner

    Glehner Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Juni 2014
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Hürth
    Ich habe ehrlichgesagt nur noch eine Hoffnung für einen Nichtabstieg: Abbruch der Saison ab der zweiten Liga abwärts ohne Aufsteiger. Dadurch kein Abstieg aus der ersten Liga. Für einen sportlichen Nichtabstieg fehlt mir einfach der Glaube.
     
  6. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Sage und schreibe 8 Spielerinnen stehen morgen Nachmittag nicht zur Verfügung !

    https://www.msv-duisburg.de/aktuell...chtiges-spiel-fuer-unsere-msv-frauen-in-sand/

    Härling und Himmighofen berufsbedingt, Hilbrands und Günster verletzt,
    Maierhofer,Harsanyova,Cumert und Hamdi das sind ja 4 waren am Sonntag nicht im Kader ... ?
    wobei Cumert und Harsanyova ja auch noch aus einer Verletzungspause kommen...

    Die Mannschaft stellt sich von alleine auf: vermutlich wieder so Yekka für Himmighofen

    Kämper
    Yekka,Debitzki,Fürst,Zielinski
    Cin,Grutkamp,Angerer
    Halverkamps,Wilkinson,O`Riordan

    Mahmutovic, Hochstein, Lange, Morina, Kirsten

    Meine Aufstellung würde aber aufgrund der Umstände aber so aussehen

    Kämper
    Halverkamps, Hochstein, Debitzki, Fürst
    Cin, Grutkamp, Morina, Zielinski
    Angerer, Wilkinsoni
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 März 2021
  7. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    FLYERALARM FRAUEN BUNDESLIGA:

    ENDSPIEL UM DEN KLASSENERHALT FÜR DIE MSV FRAUEN HEUTE BEIM SC SAND / SAND TV ÜBERTRÄGT DIE PARTIE AB 13:45 UHR LIVE AUF YOUTUBE-KANAL

    Nachholspiele am Mittwoch, 17.März, 14:00 Uhr:
    SC Sand-MSV Duisburg
    Turbine Potsdam-SV Meppen
    SV Werder Bremen-SC Freiburg
    Eintracht Frankfurt-SGS Essen(19:15 Uhr live auf Eurosport) ABGESAGT
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2021
  8. Nordhessenzebra

    Nordhessenzebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 Mai 2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    673
    Ort:
    34302 Guxhagen
    Kann man sich das Spiel heute in Sand irgendwo ansehen?
     
  9. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    2,032
    Zustimmungen:
    7,135
    Ort:
    K-Field
  10. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    0:0 zur Pause sah doch ganz gut aus aber die Probleme werden kommen...
    ohne Mannschaftstraining und was ist da noch auf der Bank ...
    Halverkamps und das ewige Talent Nina Lange ?
    Sand kann in diesem Kampfspiel frische Spielerinnen bringen und wird dadurch wohl gewinnen
    aber vielleicht treffen die ja weiterhin das Tor nicht dann gibt es das vierte 0:0 des MSV
    Claire O`Riordan da vorne nicht die beste Lösung in der Abwehr gegen George sicher besser aufgehoben.
    Kann eine frische Halverkamps dann am Ende das Spiel entscheiden.
    Ich glaube die hat mal in Mönchengladbach letzte Saison getroffen waren ja ähnliche Voraussetzungen wie heute... also warum nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2021
  11. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    FLYERALARM FRAUEN BUNDESLIGA:

    SC Sand-MSV Duisburg 1:1
    Torfolge: 1:0 Chiara Loos/89.Min., 1:1 Claire o'Riordan/90.Min.

    8:6 Torchancen für unsere MSV Frauen bislang in der ersten Hälfte; Isabel Hochstein, Miray Cin und Julia Debitzki hätten die Führung erzielen können.
    Nehmt bitte dem alten Mann das Mikro weg am Kommentatortisch, seine Sprüche sind ja kaum auszuhalten! Kostproben: "Ich weiß nicht, ob sie (die MSV Frauen) gewinnen wollen", oder "Uns ist ja schon warm - ich will aber nicht näher darauf eingehen"...
    In Halbzeit 2 verflachte die Partie, Sand nun optisch präsenter. Dörthe Hoppius hätte das Spiel für die Ortenauerinnen entscheiden können (Doppelchance in Minute 75), am Ende dann zwei späte Tore - ein gerechtes Unentschieden, bei 10:10 Torgelegenheiten.
    Neuling Werder (13 Punkte) nun so gut wie gerettet (2:1 gegen Freiburg); Meppen (7 Punkte), Sand (7 Punkte) und der MSV (4 Punkte) ermitteln die beiden Absteiger.
    Für unsere MSV Frauen ist noch nichts endgültig verloren, der Kampf geht weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2021
  12. Koala

    Koala Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Duuisburg
    Kommt Mädels! Ich drücke euch von Mülheim aus die Daumen. Ihr schafft das!
    Nichts ist unmöglich. Kämpfen und gewinnen!!!
    P.S. Den schlechten, unprofessionellen Kommentator einfach nur ignorieren.
     
  13. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Der größte Witz ist der Satz : " Es sind keine Zuschauer da".
     
  14. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    6,662
    Zustimmungen:
    18,111
    Ort:
    Duisburg
    89. Min. 1:0 für Sand.

    90. Min. Ausgleich
     
  15. STZ11

    STZ11 Landesliga

    Registriert seit:
    22 April 2013
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    2,678
    Ort:
    Wasserviertel
    Das ist doch alles :kacke:
     
  16. Nordhessenzebra

    Nordhessenzebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 Mai 2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    673
    Ort:
    34302 Guxhagen
    Endstand 1:1 - ist schon erschreckend was für Chancen beide Mannschaften haben liegen lassen. Das war´s dann wohl mit der 1. Bundesliga der Damen.
     
  17. Speedking66

    Speedking66 Kreisliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    238
    Habe nur die zweite Halbzeit verfolgt,aber das ist schon harte Kost.
    Nach spätestens 2 Pässen ist der Ball weg,auf beiden Seiten.
    Verdienter Ausgleich kurz vor Schluss,denn den Sieg hatte keine der beiden Mannschaften verdient.
    Der Punkt ist natürlich zu wenig.
     
  18. zottel

    zottel Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,818
    Zustimmungen:
    5,210
    Habe es mir heute mal angeschaut, da ich Zeit hatte und sowieso am Rechner saß. Das sah bis zum Strafraum sogar ganz gut aus. Teilweise schnelles Kombi Spiel und eine Klasse besser als Sand. Aber vorne fehlt wirklich jegliche Durchschlagskraft. Das MF hingegen fand ich wie auch die Abwehr ganz gut. Außerdem ist das Spiel sehr rechtslastig und dadurch dann natürlich im Endeffekt in der gefährlichen Zone leicht zu verteidigen.
    Das meine bescheidene Meinung. Habe ja ansonsten nicht so viel Ahnung von den Damen.
     
  19. Easy_R

    Easy_R Landesliga

    Registriert seit:
    1 Oktober 2009
    Beiträge:
    1,533
    Zustimmungen:
    2,325
    Bremen schlägt Freiburg, das ist auch nicht gut.
     
  20. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Irgendwie erinnert mich das schon an letzte Saison gegen Köln... aber diesmal gibt es keinen Gegner mehr gegen den man gewinnen kann.
    An einem sehr guten Tag vielleicht gegen Bremen...
    Man kann eigentlich für Liga 2 planen.
    Die Mädels haben das heute im Rahmen ihrer Möglichkeiten gut gelöst vor allem typisch für diese Mannschaft nach Rückstand wieder den Ausgleich erzwungen das nennt man Charakterstärke !
     
  21. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    MSV FRAUEN: ES IST NOCH NICHT VORBEI

    Bei folgender Konstellation würden die MSV Frauen beispielsweise in der Bundesliga verbleiben:

    Die MSV Frauen gewinnen zu Hause gegen Bayer Leverkusen und Bremen;

    Der SC Sand holt gegen Bremen und in Meppen jeweils ein Unentschieden (ansonsten keine weiteren Punkte);

    Der SV Meppen holt gegen Bremen und Sand jeweils einen Punkt (ansonsten keine Punkte mehr)
     
  22. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    7,412
    Zustimmungen:
    15,422
    Ort:
    Bocholt
    Meppen und Sand dürften aber auch ruhig gegen Bremen verlieren. Nicht das da plötzlich noch ein überraschendes Unentschieden bei kommt ...

    Das Problem bei Rechnung ist ja vor allem der MSV selber. Bisher ohne Sieg, müssen die 2 Spiele gewonnen werden, das ist Pflicht. Denn auf allzuviel Bonuspunkte darf man dieses Jahr wohl nicht hoffen.
    Also Mädels haut rein, alles geben für den Klassenerhalt.
     
  23. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    FLYERALARM FRAUEN BUNDESLIGA:
    MSV FRAUEN KÖNNEN HEUTE AUF EINEN NICHTABSTIEGSPLATZ VORSTOSSEN

    Sofern die SGS Essen nachher mit einem Sieg über den SC Sand Nachbarschaftshilfe leistet, können die MSV Frauen zeitgleich (ab 14:00 Uhr Zebra TV) auf einen Nichtabstiegsplatz vorrücken - Voraussetzung ist ein Heimsieg gegen Bayer Leverkusen.
    Die Bayer Frauen rangieren sensationell auf Rang 5 der Bundesliga-Tabelle, sicher größtenteils ein Verdienst von Trainer Achim Feifel, der in früheren Jahren bereits sehr erfolgreich bei den HSV Frauen tätig war (u.a.mit dem kongenialen Duo Kim Kulig und Ana-Maria Crnogorcevic).
    Wenn es den MSV Frauen gelingt, Henrietta Csiszar und Jessica Wich "aus dem Spiel" zu nehmen, und darüberhinaus die beiden brandgefährlichen Sturmspitzen Milena Nikolic und Dora Zeller wirkungsvoll zu bekämpfen, ist der erste Saisonsieg für das Team von Cheftrainer Thomas Gerstner aber durchaus möglich und machbar; dieser könnte dann nach dem Last-Minute-Punktgewinn vergangenen Mittwoch beim SC Sand auch noch für einen weiteren positiven Schub auf dem Weg zum Klassenerhalt sorgen.
     
    ZEBRAINER, Wedauer und Raudie gefällt das.
  24. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Henrietta Csiszar fällt da wohl aus ... aber Wirtz wieder dabei

    Frauen: Duell in Duisburg „wird kein Selbstläufer“ | Bayer04.de

    Warum sollte man ausgerechnet heute gewinnen ? Da braucht es mehr als Spielglück und eine Schiedsrichterin die mal wegguckt (wie gestern) !

    Man kann aber trotzdem die letzten Spiele einer MSV Mannschaft in der höchsten Profiliga genießen leider nicht mehr vor Ort.

    aber ... im Hinspiel hat man nur verloren mit Gegentoren kurz vor Schluss weil Bayer qualitativ gute Spielerinnen und vor allem frische Spielerinnen einwechseln konnte wir eben nicht.
    Die Vorzeichen sind ja heute ähnlich.
     
  25. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    FLYERALARM FRAUEN BUNDESLIGA:

    MSV Duisburg-Bayer Leverkusen 0:2
    Torfolge: 0:1 Verena Wieder/20.Min., 0:2 Chiara Bücher/72.Min.
    Miray Cin überraschenderweise nur auf der Bank zunächst / Auch Marina Himmighofen nicht von Beginn an / Nina Lange bekommt heute eine Chance in der Startelf / Bei Bayer fehlen Csiszar, Nikolic und auch Wich zunächst
    Kämpfen und siegen also, wenn nicht jetzt, wann dann??
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 März 2021
    Koala gefällt das.
  26. Koala

    Koala Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Duuisburg
    Kommt Mädels, ihr schafft das!
    Ich drücke euch ganz feste die Daumen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 März 2021
  27. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    320 Fans bei Zebra TV außer die ersten 15 Minuten war das nichts aber auch gar nichts. Zumindest der Trainer reagiert darauf !!!

    Ob die Mädels jetzt auch reagieren ... ?
     
  28. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,818
    Zustimmungen:
    22,704
    Ort:
    Wedau
    ich schaue mir gerade die Mädels bei YouTube an.
    Kann mir einer der Experten sagen, wieso sie nicht flach in den Sechserraum kommen (und anscheinend auch gar nicht dahin wollen)? Ich meine die Spielanlage sieht im Kern schon nicht verkehrt aus, wirkt aber extrem eindimensional und die ganze Arbeit gegen den Ball auch brotlos, wenn man ihn immer wieder nach dem gleichen Muster am Flügel oder nach langen Bällen auf Wilkinson hergibt...
     
  29. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Die Flügelspielerinnen sind ja dann nach desolaten Leistungen schon ausgewechselt.
    Die Alternative wäre Zielinski auf dem Flügel aber eine Verteidigerin haben wir ja auch nicht mehr im Kader nachdem Fürst jetzt immer in der Innenverteidigung spielen muss.
    Es spielen zu viele Spielerinnen auf falschen Positionen das hat auch mit den 6 fehlenden Spielerinnen zu tun.
     
    Schimanski gefällt das.
  30. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    2,032
    Zustimmungen:
    7,135
    Ort:
    K-Field
    Durch die 0:2-Niederlage gegen die Bayer04-Ladies und dem gleichzeitigen Punktgewinn des SC Sand in Essen, wird die Luft für die Zebras spürbar dünner! Und jetzt kommen - bis auf Werder - noch die "Kracher" in der Liga.
     
    kommandolouisanecib gefällt das.
  31. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    @igw459 : Es müssten jetzt schon Siege gegen Werder und in Essen her, plus Punktgewinne in Frankfurt und in Potsdam.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt...
     
  32. Achim27

    Achim27 Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 November 2020
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    634
    Wahrscheinlich ist es für die Mädels eine Erlösung, wenn die Saison vorbei ist. Überhaupt Kein Spiel zu gewinnen, mach definitiv keinen Spaß.
     
  33. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    FLYERALARM FRAUEN BUNDESLIGA:
    UNSEREN MSV FRAUEN HILFT JETZT NUR NOCH EIN FUSSBALL-WUNDER

    Nachholspiele:
    SGS Essen-SC Sand 0:0

    MSV Duisburg-Bayer Leverkusen 0:2
    Tore: 0:1 Verena Wieder/20.Min., 0:2 Chiara Bücher/72.Min.

    DIE BUNDESLIGA-TABELLE:
    1.FC Bayern München 48 Punkte
    2.VfL Wolfsburg(M/P) 43 Punkte
    3.TSG Hoffenheim 34 Punkte
    4.Turbine Potsdam 29 Punkte
    5.Bayer Leverkusen 26 Punkte
    6.SC Freiburg 21 Punkte
    7.Eintracht Frankfurt 18 Punkte
    8.SGS Essen 18 Punkte
    9.SV Werder Bremen(N) 13 Punkte
    10.SC Sand 8 Punkte
    11.SV Meppen(N) 7 Punkte
    12.MSV DUISBURG 4 Punkte

    SO GEHT'S WEITER:
    MSV Duisburg-FC Bayern München 28.03.

    Die Frauen von Bayer Leverkusen mussten gestern auf mehrere absolute Leistungsträgerinnen verzichten (Milena Nikolic, Henrietta Csiszar, Jessica Wich; Ivana Rudelic ist ja überdies nicht mehr da), und gewinnen dennoch "relativ humorlos" mit 2:0 bei unseren MSV Frauen. Hinterher ist man ja immer schlauer, aber warum eine Miray Cin ohne erkennbaren Grund nicht von Beginn an ran durfte, erschließt sich mir nicht. Alina Angerer ist momentan leider weit von ihrer Bestform entfernt (dies war bereits auch in den letzten Spielen erkennbar), und bei Nina Lange muß man sich fragen, warum ihr der Sprung in die Bundesliga einfach nicht gelingen will, obwohl sie eigentlich viele Voraussetzungen hierfür mitbringt. Yvonne Zielinski benötigen wir trotz einiger Ausfälle dringender in der Offensive, wo sie sich auch schon immer am besten einbringen konnte.
     
    igw459 gefällt das.
  34. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Man kann jetzt gemütlich die nächste Saison in Liga 2 planen. Das nennt man Planungssicherheit. Ich guck da immer seit gestern ging es ja wieder los auf die Ergebnisse in Liga 2. Guck dir mal die Bocholterinnen an und RB verliert gegen Bielefeld.
    Ich hoffe man bekommt einen einigermaßen schlagfertigen Kader zusammen.
    Ach so die letzten Spiele in Liga 1 gegen Bayern, Frankfurt, Wolfsburg, Bremen, Essen und Hoffenheim haben der Mannschaft in der Hinrunde 0 Punkte beschert mit einem Torverhältnis von 8:32 !
    Man kann davon ausgehen das man in dieser Saison kein einziges Spiel gewinnen wird.

    Ich weiß nicht was die ganze Schönrederei immer soll. Es reicht nicht mehr für Liga 1 !
     
    Achim27, Wedauer und igw459 gefällt das.
  35. der ewig Treue

    der ewig Treue Bezirksliga

    Registriert seit:
    15 Oktober 2019
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    941
    Das sehe ich leider auch so, schade um den Frauenfussball beim MSV. Selbst wenn die Damen in der 2. Liga an den Start gehen werden, wird es enorm schwer wieder aufzusteigen. Für den Aufstieg muss man schon eine schlagkräftige Truppe zusammen haben.
     
  36. Achim27

    Achim27 Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 November 2020
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    634
    ......was ich absolut für möglich halte.
     
  37. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    2,032
    Zustimmungen:
    7,135
    Ort:
    K-Field
    Von welcher Kohle denn? Die 2.Liga bringt neben 4 Spieltagen mehr nur schlappe 40.000€ vom DFB für die Reise- und Übernachtungskosten. Wer weiss, ob man in dieser medialen Todeszone noch für alle Sponsoren interessant ist. Sich nur auf Capelli zu verlassen ist etwas dürftig.
     
  38. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    MSV FRAUEN :
    ABSTIEG WOHL LEIDER UNVERMEIDLICH

    Rein realistisch betrachtet besteht nun nach den Spielen in Sand (1:1) und gegen Bayer Leverkusen (0:2) nur noch eine Minimalchance auf den Klassenerhalt - und die auch nur "auf dem Papier".
    Vielmehr muß man davon ausgehen, daß die in der Winterpause gezielt verstärkte und nunmehr erheblich besser aufspielende Mannschaft des SC Sand bis Saisonende mindestens 14 Punkte erreichen kann. Dieses Punktekonto können unsere MSV Frauen in den restlichen Partien wohl leider nicht mehr leisten. Der unbekümmert aufspielende Bundesliga-Neuling aus Meppen wehrt sich ebenfalls noch nach Kräften; von meinem Gefühl her lauten die beiden Bundesliga-Absteiger am Ende jedoch SV Meppen und MSV.

    DIREKTER WIEDERAUFSTIEG ALS ZIEL FÜR DIE MSV FRAUEN

    Man sollte sich beim MSV jetzt mit Capelli zusammensetzen, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen und die kommende Saison zu planen. Auch eine eventuelle Rückkehr von Udo Kirmse zu den MSV Frauen wäre denkbar und sinnvoll.
    Das Ziel für die MSV Frauen kann und darf nur der direkte Wiederaufstieg sein - ein dauerhaftes Verweilen in der 2.Liga schliesse ich schon allein aus Kostengründen nahezu aus.
    Cheftrainer Thomas Gerstner traue ich die Rückkehr in die Bundesliga mit den MSV Frauen ohne Weiteres zu, wenn er denn auch beim MSV bleiben möchte.
    Die erfahrenen Spielerinnen Meike Kämper, Julia Debitzki, Isabel Hochstein, Geldona Morina und Yvonne Zielinski sollten das Gerüst und die Achse der MSV Frauen in Liga 2 bilden.
    Mit einer Vanessa Fürst, Emma Hilbrands, Mara Grutkamp, Miray Cin, Meret Günster und Antonia Halverkamps verfügt der MSV über junge talentierte Akteurinnen, die sich in der 2.Liga bei der Mission Wiederaufstieg weiterentwickeln und beweisen können - auch diese Spielerinnen sollte der MSV unbedingt halten.
    Dazu muß das neue Team dann noch entsprechend gezielt verstärkt werden - mit Spielerinnen, die einesteils 2.Liga können, und darüberhinaus auch vielleicht eine Perspektive für die Bundesliga besitzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 März 2021
    Friedenauer gefällt das.
  39. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Ich denke das sollte man schon den Sponsoren und Unterstützern überlassen !

    https://www.msv-duisburg.de/mannschaften/profis-frauen/partner-frauen/

    Diejenigen auf der Liste könnten sich ja jetzt nach dem sicheren Abstieg am besten direkt beim Geschäftsführer des MSV melden !

    Ich stehe nicht auf der Liste und halt mich somit raus brauche meine Kohle noch um die MSV Mannschaften zu den Auswärtsspielen zu begleiten ... ist ja auch eine Art Unterstüzung
     
  40. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    2,032
    Zustimmungen:
    7,135
    Ort:
    K-Field
    Verstehe deine Aussage nicht! Habe ich es etwa Leuten verboten ihre Kohle da zu spenden? Ich wage nur zu bezweifeln, dass in diesen schwierigen Zeiten (viele Firmenpleiten werden noch kommen) und der medial recht unattraktiven 2.Liga, alle Sponsoren an Bord bleiben werden.
    Nicht mehr und nicht weniger!

    PS: Das gilt für den gesamten Verein.
     
    Blue Bally und meidericher85 gefällt das.
  41. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    verstärken auf Anhieb wird man das Team sicherlich nicht können da fehlen dann wirklich die Finanzmittel.
    Aber was wichtig ist man muss sich auf die Suche nach echten Außenstürmerinnen die robust und zweikampfstark sind machen. Auf außen das mal eine Spielerin ihre Gegenspielerin ausgespielt hat hat man in dieser Saison doch nur gelegentlich von Zielinski gesehen.
    Was da in dieser Saison auf außen als Alibi eingesetzt wurde Angerer auf aussen die gehört doch zentral ebenso Cin. Gibt es denn keine Außenstürmerinnen a la Martens und Makas mehr ?
    Hamdi vielleicht ich hab die nur 1x spielen sehen bei Bocholt ?
    Namen wer bleiben soll oder halt gehen nenne ich hier nicht aus Respekt vor den Spielerinnen die für wenig Geld immer alles geben.
     
    igw459 gefällt das.
  42. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,774
    Zustimmungen:
    20,883
    Ort:
    Rheinhausen
    Das letzte Frauenfußballspiel das ich "live" und in Farbe im Stadion gesehen habe, war das EuropaPokal-Finale gegen Perm 2009 vor über 28.000 Fans im Wedaustadion!

    Da spielten für den FCR Duisburg ...
    Kathrin Längert (77. Christina Bellinghoven) – Anne van Bonn, Annike Krahn, Sonja Fuss, Alexandra Popp – Marina Hegering, Annemieke Kiesel (50. Jennifer Oster) – Femke Maes, Fatmire Bajramaj, Simone Laudehr (69. Turid Knaak) – Inka Grings

    Das waren noch Zeiten.

    Jetzt ist man wohl froh wenn man pro Saison überhaupt mal 2-3 Spiele gewinnt, gegen die Topteams ist eh nichts aber auch gar nichts gebacken.
    Ich weis ich bin eigentlich weit weg von der 1.ten Frauenliga.
    Doch macht es Sinn (fast) die ganze Saiosn abgezogen zu werden und nur in ganz wenigen Spielen überhaupt konkurrenzfähig zu sein?
    Die 1.Liga scheint einfach für unsere MSV-Ladys, auch wegen der begrenzten Mitteln die der MSV bieten kann, min. eine Liga zu hoch zu sein.
    Jedoch nur meine ganz persönliche Meinung.
     
  43. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Welche schwierige Zeit bei Corona gibt es im Moment Verlierer und auch Sieger warum soll es die nicht auch in Duisburg geben.
    Falls du die Reisebranche und Hotelbranche meinst der nächste Reiseboom kommt so sicher wie das nächste Virus aus China !
     
  44. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    2,032
    Zustimmungen:
    7,135
    Ort:
    K-Field
    Im Falle des sehr wahrscheinlichen Abstiegs werden wohl alle ausländischen Nationalspielerinnen gehen. Teils wegen der sportlichen Perspektive, teils aus finanziellen Gründen. Man wird einen Mix aus Talenten und erfahrenen Spielerinnen finden müssen, der harmoniert und gleichzeitig billig ist. Sollte man von MSV-Seite überhaupt nocht weitermachen.
     
    meidericher85 gefällt das.
  45. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    FLYERALARM FRAUEN BUNDESLIGA:

    CAPELLI BEKENNT SICH ZU DEN MSV FRAUEN / WIEDERAUFSTIEG IN DIE BUNDESLIGA SOLLTE REALISTISCHES ZIEL SEIN / ISABEL HOCHSTEIN UND MARINA HIMMIGHOFEN FEHLEN GEGEN DIE BAYERN

    Am Sonntag empfangen die MSV Frauen den noch verlustpunktfreien Spitzenreiter FC Bayern München (die Partie wird leider nur auf Magenta Sport übertragen). Neben den längerfristigen Ausfällen stehen diesmal auch Isabel Hochstein und Marina Himmighofen nicht zur Verfügung.
    Derweil gibt es deutliche Signale von Hauptsponsor Capelli, die MSV Frauen auch bei Abstieg nicht fallen zu lassen - wenn man die Planungen beim MSV nun konzeptionell und mit Bedacht angeht, darf das Ziel kommende Saison nur direkter Wiederaufstieg in Liga 1 lauten.
    Eurosport überträgt heute um 19:15 Uhr die Partie Bayer Leverkusen-Eintracht Frankfurt live.
     
    ZEBRAINER, MRBIG und Joni77 gefällt das.
  46. Joni77

    Joni77 Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2019
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    986
    Sehr gut :jokes66:
    Freut mich das Capelli das so sieht!
     
    ZEBRAINER, Raudie, Wedauer und 3 anderen gefällt das.
  47. timmi352

    timmi352 Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2010
    Beiträge:
    2,058
    Zustimmungen:
    5,203
    @kommandolouisanecib , warum "leider nur auf Magenta " ? Als MSV Fan ist man doch Magenta Abonnement .
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 März 2021
    MRBIG, Wedauer und Joni77 gefällt das.
  48. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    Seien wir doch froh das Magentasport erlaubt Spiele die nicht bei Magentasport laufen auf den vereinseigenen Kanälen zu übertragen. Natürlich kann man dann auf den vereinseigenen Kanälen die Sponsoren und Unterstützer excellent in Szene setzen nicht nur bei der Bandenwerbung ! Sind ja meist lokale Anbieter wenn man so die Liste durchstreift.
    Das Magentasport die Bayern immer live auf Ihrem Sender übertragen ist ja auch normal.
    So kämen wir dann nur auf 2+X MSV Spiele die man live verfolgen kann.
    Nach der Freigabe der Spiele wo nicht geplant wird diese auf Magentasport zu übertragen kann man
    doch wirklich nicht meckern !
    Warum sollten Spiele dann noch parallell auf den vereinsinternen Kanälen übertragen werden damit
    keiner mehr Magentasport abonniert ?
    Es gibt Sender die haben Übertragungsrechte (ARD) und nutzen die dann nicht der WDR besonders.
    Aber im April laufen wenigstens in Liga 3 Spiele des MSV im WDR da nutzt der WDR wenigstens
    mal die Übertragungsrechte für Liga 3 !

    Das es mit Volldampf weiter geht mit Capelli nach dem Abstieg wundert mich nicht die sind ja noch gar nicht richtig angefangen....
    Das Problem bei den MSV Frauen ist doch eher die Nachwuchsabteilung aber an dem Trainingsgelände müsste man auch mal was machen mal sehen was da Capelli entscheidet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 März 2021
    Wedauer gefällt das.
  49. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    875
    FLYERALARM FRAUEN BUNDESLIGA:

    DIE BAYERN BEGINNEN MIT ABSOLUTER TOP-ELF IM PCC-STADION / MSV-COACH THOMAS GERSTNER BRINGT DIE JUNGE ANTONIA HALVERKAMPS

    MSV Duisburg-FC Bayern 0:6
    Torfolge: 0:1 Lina Magull/18.Min.(Strafstoß), 0:2 Linda Dallmann/28.Min., 0:3 Viviane Asseyi/56.Min.(Strafstoß), 0:4 Lea Schüller/61.Min., 0:5 Amanda Ilestedt/86.Min., 0:6 Simone Laudehr/87.Min.

    MSV: Kämper - Debitzki Fürst Zielinski - Halverkamps Grutkamp Cin Morina Lange - Wilkinson, o'Riordan

    FC Bayern: Benkarth - Simon Hegering Wenninger Glas - Magull Zadrazil - Asseyi Dallmann Corley - Schüller


    NEULING SV MEPPEN GEWINNT DAS NORD-DERBY GEGEN WERDER / SGS ESSEN MIT ÜBERRASCHENDEM LAST-MINUTE-SIEG IN HOFFENHEIM

    SV Meppen-SV Werder Bremen 3:2
    Torfolge: 1:0 Alexandra Emmerling/9.Min., 2:0 Bianca Becker/43.Min., 3:0 Vivien Endemann/73.Min., 3:1 Michelle Ulbrich/79.Min., 3:2 Ricarda Walkling/85.Min.

    SC Sand-VfL Wolfsburg 1:3
    Torfolge: 0:1 Rebecka Blomqvist/26.Min., 0:2 Karina Saevik/28.Min., 1:2 Chiara Loos/50.Min., 1:3 Pia-Sophie Wolter/65.Min.

    TSG Hoffenheim-SGS Essen 0:1
    Torfolge: 0:1 Laureta Elmazi/90.+3 Min.

    SC Freiburg-Turbine Potsdam 1:0
    Torfolge: 1:0 Hasret Kayikci/79.Min.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 März 2021
  50. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    2,297
    Zustimmungen:
    2,316
    Ort:
    Emmerich
    auf der Bank dann nur noch 2 Torhüterinnen ( Mahmutovic, Härling ) und Yekka, Kirsten und Angerer.

    Interessant das die "4 Corona Fälle" immer noch nicht im Kader auftauchen nach gefühlt 4 Wochen ... ?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden